Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 154 Jobs in Holthausen

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 50
  • Recht 49
  • Unternehmensberatg. 49
  • Wirtschaftsprüfg. 49
  • Banken 13
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Elektrotechnik 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Metallindustrie 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Telekommunikation 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Finanzdienstleister 2
  • Versicherungen 2
  • Agentur 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 142
  • Ohne Berufserfahrung 66
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 148
  • Home Office 21
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 141
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Praktikum 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
Sicherheit

(Senior) Consultant Compliance (w/m/d)

Mo. 08.03.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Teamarbeit – Du bist Teil unseres wachsenden Teams und begleitest namhafte internationale Mandanten verschiedener Branchen in allen Projektphasen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management.Produkt-Compliance – Dein fachlicher Schwerpunkt liegt im Zukunftsthema „Produkt-Compliance“. In diesem Rahmen betrachtest du den gesamten Lebenszyklus von Industrie- und Konsumgütern aus Risiko- und Compliance-Sicht. Du begleitest den Kunden von der Konzeption bis zur Implementierung und Schulung seines Compliance-Managementsystems. Beratung und Prüfung – Du übernimmst sowohl konzeptionell-übergreifende als auch prüfungsnahe Beratungsaufgaben in allen Themen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management.Verantwortung – In einem breiten Aufgabenfeld übernimmst du schnell Verantwortung und gestaltest deine Arbeit aktiv selbst.Intensive Förderung – Bei uns erwarten dich ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben, begleitet von praxisbezogenen Coaching sowie vielseitigen Trainingsmaßnahmen.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, der (Wirtschafts-)Informatik oder Wirtschaftsrecht. Aber auch ein Studium in den Sozial-, Geistes- und Naturwissenschaften ist geeignet, wenn du eine technische Affinität mitbringst.Du bringst bereits erste Erfahrungen aus Praktika in den Bereichen Compliance, Governance, Interne Kontrollsysteme, Produktentwicklung, Risiko-, Produkt- und/oder Prozessmanagement mit.Du hast Interesse daran, an der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung zu arbeiten und kannst dich für beide Bereiche begeistern.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative sind für dich selbstverständlich und du kannst sie in einem Projektteam erfolgreich einsetzen.Du verfügst über sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (insbesondere MS Excel, Word und PowerPoint) und beherrschst die deutsche und englische Sprache fließend in Wort und Schrift.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Compliance Manager (m/w/d) DACH Region

Mo. 08.03.2021
Düsseldorf
Compliance Manager (m/w/d) DACH Region Bist Du der Überzeugung, dass es Unternehmen um mehr als nur kurzfristigen Profit gehen sollte? Teilst Du diese Ansicht, dann bist Du bei DLL mit unserer Mission „See the world through the eyes of our partners“ genau richtig. Werde Teil unseres Teams, welches die richtigen Werkzeuge an die Hand gibt. Eines Teams, welches das Geschäft unserer Kunden versteht und integrierte Finanzierungslösungen anbietet, um langfristigen Erfolg zu generieren. Beratung der Geschäftsleitung und der Abteilung Risk bezüglich der Einhaltung anwendbarer internationaler und deutscher Compliance Vorschriften und Standards Identifikation, Bewertung und Umsetzung (neuer) regulatorischer Anforderungen Durchführung von Complianceanalysen und – monitoring Unterstützung bei der Weiterentwicklung und Implementierung globaler interner Richtlinien und Complianceinitiativen und Umsetzung auf Landesebene Führungsverantwortung für das gesamte Team inklusive Performance Management mittels Zielvereinbarungen und Beurteilungsgesprächen sowie die kontinuierliche Weiterentwicklung und Qualifizierung des Teams durch die Entwicklung von Qualifikations- sowie Einarbeitungsplänen Planung des Budgets und die Verantwortung für das Reporting Konzeption und Durchführung regelmäßiger Schulungen im Bereich Compliance Mitwirkung bei Projekten sowie kompetenter Ansprechpartner sowohl für die nationalen und internationalen Kollegen „Wir erfüllen nicht nur die Erwartungen unserer Kunden von Heute, sondern antizipieren vielmehr ihre Bedürfnisse von Morgen.“ Studienabschluss in Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften bzw. eine vergleichbare kaufmännische Qualifikation Mehrjährige Erfahrung im Bereich Compliance Umfassende Kenntnisse im Bereich Wirtschaftsrecht und Compliance Starke Führungspersönlichkeit mit mehrjähriger Berufserfahrung in führender Position Vorherige Tätigkeit innerhalb der Finanzierungsbranche/regulierten Branche ist von Vorteil Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift PERSÖNLICHE FÄHIGKEITEN: Du arbeitest gerne überwiegend selbstständig und bist engagiert Du verfügst über Zuverlässigkeit und Genauigkeit Unternehmerisches Denken und Handeln Lösungsorientierte Denkweise, gute analytische Fähigkeiten und wirtschaftliches Verständnis Wir bei DLL sehen unsere Kunden als Partner, für die wir uns mit vollem Engagement einsetzen. Unser Schlüssel zum Erfolg ist dabei eine enge Vernetzung im gesamten Unternehmen. Wir ermuntern unsere Mitarbeiter, quer durch alle Unternehmensbereiche Kontakte zu knüpfen und zum Wohle unserer Partner an einem Strang zu ziehen. Die Menschen, die in unserem Unternehmen arbeiten, betrachten wir als unser größtes Gut. Für DLL bist Du nicht bloß Mitarbeiter, sondern Teil eines starken Teams. Gemeinsam schaffen wir eine informelle, aber professionelle Arbeitsatmosphäre, wie sie kaum ein anderes Unternehmen bietet. WAS UNSERE TEAMMITGLIEDER BESONDERS SCHÄTZEN: 30 Tage Urlaub im Jahr, basierend auf einer 5-Tage-Woche Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, aus dem Home Office zu arbeiten Umfangreiche Möglichkeiten, um Deine persönliche Entwicklung zu unterstützen Frisches Obst, ein hauseigenes Fitnessstudio, Massageangebote, gratis Kaffee und Wasser im Büro Möglichkeit, sich an zwei Sonderurlaubstagen pro Jahr sozial zu engagieren Variable Bonusoption, die von der Erreichung individueller Team- und Unternehmensziele abhängt Betriebliche Altersvorsorge und ein attraktives Versicherungspaket Vergünstigte Konditionen für Monatstickets des öffentlichen Nahverkehrs Das gemeinsame Feiern unserer Unternehmensergebnisse und Erfolge DARAUF KANNST DU ZÄHLEN: Interessantes Aufgabengebiet Angenehme Arbeitsatmosphäre Moderne Arbeitskultur Internationalität mit regionalem Bezug Angemessene und faire Bezahlung
Zum Stellenangebot

CERT - Digital Forensic Investigator (m/w/divers)

Mo. 08.03.2021
Essen, Ruhr
thyssenkruppist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd€. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung.CERT - Digital Forensic Investigator (m/w/divers)Die thyssenkrupp Information Management GmbH erbringt als kompetenter Technologie-Partner ausgewählte IT-Services und liefert innovative On-Demand-Lösungen für unsere Kunden in der gesamten thyssenkrupp Gruppe. Mit über 350 Mitarbeitenden stehen wir für wertschöpfende IT-Lösungen und wettbewerbsfähige und flexible IT-Dienstleistungen innerhalb unserer IT-Community. Gemeinsam stellen wir die Einhaltung der Anforderungen von gemeinsamen IT-Plattformen, Diensten und Standards sicher. Wir befinden uns in einer umfassenden Transformation, in der wir uns kontinuierlich mit innovativen Werkzeugen und Arbeitsmethoden weiterentwickeln. Werden Sie Teil unseres Teams und entwickeln Sie mit unseren Kunden aktiv ausgewählte IT-Services und Lösungen der Zukunft.Ihre AufgabenSie werden Teil eines Teams zur Identifizierung und Untersuchung von IT-Sicherheitsvorfällen in Verbindung mit thyssenkrupp.Sie übernehmen die Aufdeckung und Analyse von Cybercrime-Angriffen mittels spezieller, digital-forensischer Methoden und Werkzeugen.Die eigenständige Durchführung von digital-forensischen Sicherungen und Analysen im Bereich der Netzwerk-Forensik, auch in virtuellen Umgebungen gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich.Sie unterstützen bei der Analyse, Bearbeitung und Lösung von IT-Sicherheitsvorfällen.Die Zusammenfassen von Aufgabenstellungen, Vorgehensweisen und Ergebnissen in Form von Berichten sowie die grafische Auswertungen über den zeitlichen Verlauf von Aktivitätsmustern im Rahmen von Cyber-Angriffen übernehmen Sie ebenfalls.Sie arbeiten fachbereichsübergreifend mit Expertinnen und Experten aus verschiedenen Bereichen der Informationssicherheit zusammen.Sie bearbeiten und unterstützen in Investigationen von Anfang bis Ende, inklusive effektiver Kommunikation von verständlichen Ergebnissen zu Stakeholdern.Sie übernehmen die Vermittlung technischer Inhalte an nicht-technische Gesprächspartner und die regelmäßige Kommunikation mit internen Kunden.Sie übernehmen die Überwachung des Fortschritts einer forensischen Untersuchung und der Bereitstellung der notwendigen Daten. Außerdem informieren Sie sich proaktiv über relevante neue Technologien und passen Ihr Wissen dem technischen Fortschritt kontinuierlich an.Die Durchführung von ad-hoc Computer- und Netzwerk-Forensik inkl. des Mitschnitts und der Analyse von Datenverkehr je nach Bedarf und die Aktualisierung und Pflege der fachspezifischen Dokumentation, Werkzeuge und Infrastruktur des Teams übernehmen Sie gerne. Ihr ProfilSie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation.Sie haben signifikante Berufserfahrung in der operativen IT-Sicherheit / Digital Forensics oder einen gleichwertigen Werdegang.Bei Ihnen sind fortgeschrittene Kenntnisse über Cyber-Angriffstechniken und Strategien zur Schadensbegrenzung verankert.Sie haben Kenntnis von branchenweit gängigen Methoden im Bereich Digital Forensics und Incident Response und Projektmanagement sowie der Normenfamilie ISO 27000, speziell der ISO 27001 und ISO 27035 sowie der SANS Incident Response Methodik.Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse gängiger Betriebssysteme (Windows und Linux) inkl. Administration und technischer Interna bzw. Softwareentwicklungsschnittstellen und Wissen über anerkannten forensischen Tools, wie z.B. Axiom, IEF, Xways.Über praktische Erfahrung in der Implementierung von Lösungen mit Python, Django, Linux Scripting usw. verfügen Sie ebenfalls.Mehrere Projekte gleichzeitig effektiv abzuwickeln stellt für Sie kein Problem. Sie überzeugen gekonnt mit Ihrer Problemlösungskompetenz, durch kritisches Denken und einer proaktiven Einstellung.Sie sind belastbar, bringen eine hohe Motivation mit und zeigen starkes Engagement. Sie gehen mit sensiblen Informationen vertraulich um und stellen die Einhaltung des TLP-Levels sicher.Sie kommunizieren fließend auf Deutsch und Englisch in Wort und Schrift und können mit zusätzlichen Industriestandard-Zertifizierungen wie z.B.: GCFE, GREM, GNFA, GCFA, GDAT, etc. punkten.Ansprechpartnerthyssenkrupp Services GmbHJessica Jehmlich Recruiting ExpertTel.: +49 201 844-575715 Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem:Teilnahme an Gesundheitsaktionen und Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. eine hervorragende betriebliche AltersvorsorgeSehr gute berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen und in der UnternehmensgruppeEine steile Lernkurve durch Themenvielfalt und Einsatz moderner Technologien und ToolsHerausfordernde Tätigkeiten in einem jungen, dynamischen Team mit flachen HierarchienVollständige Integration in das Team, kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinanderAttraktive Rahmenbedingungen wie Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten.Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Praktikant / Werkstudent (m/w/d) Risk Advisory

So. 07.03.2021
Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin, Stuttgart, Nürnberg, München, Mannheim, Köln, Hannover
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Köln, Hamburg, Frankfurt, Hannover, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Spannende Aufgaben erwarten Sie Sie unterstützen bei der Durchführung spannender Kundenprojekte im Bereich Risikomanagement Sie führen selbständige Research- & Analysetätigkeiten durch Sie wirken bei der Weiterentwicklung von Geschäftsprozessen in Bereichen der Digitalisierung, neuen Technologien, Standardisierung/Automatisierung und Qualitätsoptimierung mit Sie erstellen Präsentationsunterlagen und Auswertungen mit Hilfe gängiger Tools (z.B. Excel und PowerPoint) Sie gewinnen umfassende Einblicke in die Beratungsbranche und werden Teil eines dynamischen Teams Darin sind Sie stark Sie befinden sich im fortgeschrittenen Studium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Wirtschafts- (Mathematik) oder Naturwissenschaften mit ausgezeichneten Leistungen Sie interessieren sich für aktuelle Herausforderungen im Beratungsgeschäft in unterschiedlichen Geschäftsbranchen, z.B. Finanzdienstleistern, Versicherungen, Automotive, Pharma oder anderen Industrieunternehmen sowie dem öffentlichen Sektor Sie besitzen gute MS-Office-Anwender-Kenntnisse Sie beherrschen Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Sie haben Verständnis und Interesse an den neuesten Trends und streben stets nach fachlicher Weiterentwicklung Sie bringen analytische Fähigkeiten und Spaß an der Bearbeitung komplexer Themenstellungen mit Was Sie von uns erwarten können Als Fair Company bieten wir Ihnen nicht nur eine angemessene Vergütung. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre finden Sie bei uns ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Sie übernehmen eigenverantwortlich kleine Aufgabenpakete, wobei Ihnen Ihre Teamkollegen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. So können Sie Ihre theoretischen Kenntnisse in der Praxis anwenden. Ihre Verfügbarkeit Die Dauer des Praktikums sollte mindestens 3 bis 6 Monate betragen. Sie unterstützen bei der Durchführung spannender Kundenprojekte im Bereich Risikomanagement Sie führen selbständige Research- & Analysetätigkeiten durch Sie wirken bei der Weiterentwicklung von Geschäftsprozessen in Bereichen der Digitalisierung, neuen Technologien, Standardisierung/Automatisierung und Qualitätsoptimierung mit Sie erstellen Präsentationsunterlagen und Auswertungen mit Hilfe gängiger Tools (z.B. Excel und PowerPoint) Sie gewinnen umfassende Einblicke in die Beratungsbranche und werden Teil eines dynamischen Teams Sie befinden sich im fortgeschrittenen Studium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Wirtschafts- (Mathematik) oder Naturwissenschaften mit ausgezeichneten Leistungen Sie interessieren sich für aktuelle Herausforderungen im Beratungsgeschäft in unterschiedlichen Geschäftsbranchen, z.B. Finanzdienstleistern, Versicherungen, Automotive, Pharma oder anderen Industrieunternehmen sowie dem öffentlichen Sektor Sie besitzen gute MS-Office-Anwender-Kenntnisse Sie beherrschen Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Sie haben Verständnis und Interesse an den neuesten Trends und streben stets nach fachlicher Weiterentwicklung Sie bringen analytische Fähigkeiten und Spaß an der Bearbeitung komplexer Themenstellungen mit Als Fair Company bieten wir Ihnen nicht nur eine angemessene Vergütung. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre finden Sie bei uns ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Sie übernehmen eigenverantwortlich kleine Aufgabenpakete, wobei Ihnen Ihre Teamkollegen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. So können Sie Ihre theoretischen Kenntnisse in der Praxis anwenden.
Zum Stellenangebot

Praktikant/ Werkstudent (m/w/d) Risk Advisory - Financial Solutions

So. 07.03.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart, Düsseldorf
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf , Berlin , Frankfurt , Hamburg , München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Sie wählen einen Schwerpunkt aus den Bereichen Risk Accounting, Digital / AI Controls / Algorithms, Risikomanagement oder einen quantitativen Fokus Bilanzierung und Bewertung von Finanzinstrumenten nach HGB und IFRS (z.B. Hedge-Accounting) Unterstützung unserer Mandanten bei der Umsetzung neuer Anforderungen im Bereich Financial Reporting Entwicklung von Tools zur Beschleunigung und Verbesserung von Accounting und Meldewesenprozessen Management von Marktpreis-, Liquiditäts-, Kredit- und Operationellen Risiken Digital / AI Controls / Algorithms: Webscraping und Analyse der gescrapten Daten mit SOTA NLP und Machine Learning Techniken oder Programmierung von GUI-Prototypen mit Hilfe von Python (Flask, Streamlit, etc.) Quantitativer Fokus: Implementierung von Bewertungsmodellen für unterschiedliche Finanzprodukte (u.a. Entwicklung, Implementierung und Kalibrierung von Bewertungsalgorithmen) Unterstützung bei der Bearbeitung betriebswirtschaftlicher, quantitativer sowie aufsichtsrechtlicher Fragestellungen (u.a. Rating, Basel im Sinne von ICAAP, ILAAP, CRR, CRD) Übergreifende Unterstützung unserer Teams in der Projektarbeit, Mitwirkung an der Erstellung von Präsentationen, Marktdatenrecherche und Literaturrecherche Natur- oder Wirtschaftswissenschaftliches Studium mit finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt Mit quantitativen Fokus: sehr gute Datenbankkenntnisse und praktische Programmiererfahrung (SQL, VBA, Matlab, R, Python) Kenntnisse in den Bereichen Bilanzierung von Finanzinstrumenten (IFRS), Portfoliomanagement und Statistik von Vorteil Idealerweise bereits erste Einblicke in die Themengebiete Hedging, Pricing, Risk Management, Credit Risk oder Machine Learning (neuronale Netzwerke, Data Mining) und/oder eine abgeschlossene Bankausbildung Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Interesse an komplexen Fragestellungen Als Fair Company bieten wir Ihnen nicht nur eine angemessene Vergütung. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre finden Sie bei uns ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Sie übernehmen eigenverantwortlich kleine Aufgabenpakete, wobei Ihnen Ihre Teamkollegen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. So können Sie Ihre theoretischen Kenntnisse in der Praxis anwenden.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Compliance (m/w/d)

So. 07.03.2021
Düsseldorf
Die GEA ist einer der größten Systemanbieter für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie ein breites Spektrum von Prozessindustrien. Rund 18,000 Mitarbeiter in über 50 Ländern tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei-werden Sie Teil davon! Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben, ein angenehmes Arbeitsklima sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen. Beratung zu Compliance-Fragen mit Schwerpunkt im Bereich Anti-Korruption, Anti-Geldwäsche sowie Kartellrecht Mitwirkung bei der Implementierung und fortlaufenden Weiterentwicklung des weltweiten Compliance-Programms Koordinierung internationaler Compliance-Projekte sowie der involvierten Stakeholder Erarbeitung von Compliance-Schulungskonzepten sowie Planung und Durchführung von weltweiten Compliance-Schulungen Zusammenarbeit mit der Konzernrevision und Begleitung externer Prüfungen Vertragsgestaltung mit Blick auf Compliance Anforderungen Abschluss beider juristischer Staatsexamina mit überdurchschnittlichem Erfolg Berufserfahrung im Bereich Compliance, im Wirtschaftsstrafrecht oder im Kartellrecht in einem internationalen Konzern oder einer Anwaltskanzlei Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und analytisches Denkvermögen, hohe Lösungskompetenz, prozessorientiertes Denken und Durchsetzungsvermögen Organisationstalent, Flexibilität und Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen Hohe Sozial- und interkulturelle Kompetenz Team- und Kommunikationsfähigkeit Did we spark your interest?Then please click apply above to access our guided application process. GEA legt Wert auf Chancengleichheit. Bewerberinnen und Bewerber werden daher unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltanschauung, Abstammung, Genen, Behinderungen, sexueller Orientierung, Familienstatus, Veteranenstatus oder sonstigen, schutzwürdigen Merkmalen berücksichtigt. Bewerberinnen oder Bewerber mit Behinderung(en) sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Risk Advisory - Financial Risk Accounting

So. 07.03.2021
Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Nürnberg, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifikation, Steuerung und Vermeidung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Bereich Controllership, Accounting & Reporting beschäftigen wir uns mit allen Aspekten der internen und externen Finanzberichterstattung. Wir begleiten unsere Kunden in den Themen Digitalisierung, Effizienzsteigerung und Integrität sowie hohe Skalierbarkeit an sich stetig verändernde interne und externe Herausforderungen in allen Aspekten von Controlling und Financial Reporting. Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt , Berlin , Düsseldorf , Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Du berätst Kunden bei der Beantwortung komplexer bilanzieller Fragestellungen und unterstützt bei der Auslegung und Umsetzung neuer Rechnungslegungsstandards und der Optimierung der zugrundeliegenden Modelle Du entwickelst und implementierst Modelle zur Abbildung von Kredit-, Counterparty- oder Marktpreisrisiken in Hinblick auf die bilanzielle Risikovorsorge, die Wertermittlung von Finanzinstrumenten und die Abbildung von Sicherungsbeziehungen u. A. nach IFRS 9 und IFRS 13 Du erarbeitest zusammen mit uns innovative Lösungsansätze in den zunehmend an Bedeutung gewinnenden Themengebieten Sustainability- und ESG-Risiken Du beschäftigst Dich im Kontext Risk Accounting mit aktuellen Themen im Rahmen der zunehmenden Digitalisierung der zugrundeliegenden Infrastruktur (Identifikation/ Generierung neuer Datenquellen, Machine Learning/KI, Text Mining, etc.) Du arbeitest in einem agilen Projektansatz mit Kunden zusammen unter der Verwendung geeigneter Software Durch Deinen Einsatz bei verschiedenen Mandanten und der Lösung anspruchsvoller Aufgaben baust Du Dein Fachwissen ungewöhnlich schnell aus und entwickelst Dich intern wie extern zu einer/m gefragten Ansprechpartner/in Du bildest Dich, unterstützt durch das Deloitte Learning Curriculum, fortlaufend weiter Du unterstützt bei Akquisetätigkeiten und der Erstellung von Angeboten Du entwickelst eigene Ideen, um den Kunden besser zu unterstützen - Deloitte fördert über das Innovation-Board neue Ideen und hilft bei der marktreifen Entwicklung von Produkten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Mathematik, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studienganges Erste Erfahrung im Themenumfeld Risikomanagement oder Bilanzierung von finanzwirtschaftlichen Risiken Fundierte Einblicke ins Bank- oder Versicherungswesen, entweder auf Basis von Praktika oder einer Bankausbildung, Interesse an Themen wie Bilanzierung, Aufsichtsrecht, Risikomanagement, Statistik und quantitativen Methoden wünschenswert Neugier und Interesse, neue Sachverhalte zu verstehen und anzuwenden Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Dich in Deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Internal Audit

So. 07.03.2021
Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Mandanten bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Bereich Accounting & Internal Controls erwartet Sie eine große Bandbreite interessanter Themen im Spannungsfeld von Risiko- und Compliancemanagement, Internen Kontrollsystemen, IT-Prüfungen, Prozessaufnahmen, -optimierung und -überwachung, Treasury Management, digitale Transformation, Prozessüberwachung, sowie der bilanziellen Abbildung von Finanzinstrumenten. Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt, Düsseldorf, München, Stuttgart und Hamburg suchen wir engagierte Verstärkung. Analyse des Risikoumfeldes und des internen Kontrollsystems der operativen und administrativen Prozesse unter Berücksichtigung der bei unseren Mandanten eingesetzten EDV-Systeme Aufnahme von Prozessen und Identifizierung von Maßnahmen zur Reduzierung und Steuerung von identifizierten Risiken Überprüfung der Maßnahmen auf angemessene und wirksame Steuerung der Risiken mittels Einsatz zielgerichteter Prüfungshandlungen (u.a. Datenanalysen, Einsichtnahme etc.) Identifizierung von Kontrollschwächen und Abstimmung dieser mit dem Prüfungsleitung vor Ort und den Prozessverantwortlichen Erstellung von Prüfungsdokumentationen und Nachweisen Mitarbeit an Prüfungsberichten und weiteren Ergebnispräsentationen Übernahme von Projektmanagementtätigkeiten und Erstellung von Statusberichten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik, Mathematik oder Vergleichbares Relevante Berufserfahrung in der Industrie oder einem Prüfungs-/Beratungsunternehmen in den Bereichen Governance, Risk oder Compliance Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel und PowerPoint Fundierte IT-Kenntnisse und starkes Interesse am IT-Umfeld Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Sicheres Auftreten, Eigeninitiative und Mobilität sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

IT Security Manager*in (CISO) (m/w/d)

So. 07.03.2021
Essen, Ruhr
MEDION ist ein Unternehmen mit Sitz im Herzen des Ruhrgebiets. Als Teil der Lenovo-Gruppe entwickeln und vertreiben wir hochwertige Elektronikprodukte. Ergänzend dazu sind wir ein verlässlicher Anbieter digitaler Dienstleistungen für unsere Kunden und Handelspartner. Wir sind pragmatisch, hands-on und direkt. Wir sind MEDION. Sie auch?Ansprechpartner*in im Hinblick auf alle IT Informationssicherheits-relevanten Fragestellungen bei MEDIONPflege und Weiterentwicklung des Informationssicherheitskonzepts für alle MEDION-Gesellschaften auf Basis marktüblicher „Best Practices“ (z.B. BSI-Grundschutz) und dem „Stand der Technik“Durchführung von Risiko- und Bedrohungsanalysen für den IT-BetriebLeitung und Mitarbeit in IT-Projekten – dabei insb. Übernahme des Consultings zu IT-Security ThemenEnge Abstimmung mit der IT-Leitung sowie dem Datenschutzbeauftragten des UnternehmensAbgeschlossenes Hochschulstudium in Informatik, Wirtschaftsinformatik, Sicherheitstechnik oder vergleichbarer technischer HintergrundMindestens 3 Jahre Berufserfahrung im IT Sicherheits-UmfeldKenntnisse und Erfahrungen im Informationsschutz, der IT-Sicherheit und des IT-Risiko-Managements (z.B. BSI-Grundschutz)Wissen um IT-Trends & „Stand der Technik“Analytisches und konzeptionelles DenkvermögenKommunikation-, Verhandlungs- und Führungsstärke sowie Stressresistenz und BelastbarkeitVerhandlungssicheres Deutsch und EnglischSpannende Herausforderungen in anspruchsvollen Projekten sowie Freiraum für eigene IdeenEine Unternehmenskultur geprägt von direkter Kommunikation, Teamspirit und Hands-on Mentalität in agilen ArbeitsweltenSehr gute ÖPNV-Erreichbarkeit und Firmentickets zu vergünstigten KonditionenAusreichend kostenlose ParkplätzeFlexible Arbeitszeiten mit GleitzeitmöglichkeitAttraktive Angebote im MEDION Outletstore und vielfältiges Rabatt-Programm für Mitarbeiter*innenZuschuss zu vermögenswirksamen LeistungenBezuschusste MittagessenAttraktive Gesundheitsprogramme und Sportaktivitäten als Mitarbeiterangebote
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Cyber Security bei Materna

So. 07.03.2021
Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Köln, München
Rund 28 Prozent aller gezielten IT-Angriffe sind erfolg­reich. Um dagegen etwas ausrichten zu können, müssen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in Unternehmen und Behörden wachsam bleiben. Als IT-Dienstleister begleitet Materna die Kunden dabei: Gemeinsam mit unseren über 20 Cyber Security Beratern, Analysten und Architekten unterstützen wir unsere Kunden bei der Einführung, Umsetzung sowie fortlaufenden Verbesserung eines Informationssicherheits-Management-Systems und beraten und realisieren auch technische Ansätze wie beispielsweise Verschlüsselungslösungen. Außerdem beraten wir unsere Kunden zum Datenschutz in der Cloud, schulen sie zur Informationssicherheit und sensibilisieren die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in Workshops. Legen Sie den Grundstein für eine sichere Digitalisierung in den Unternehmen und Behörden Deutschlands. Werden Sie Teil unseres Cyber Security Teams in Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Köln oder München. Bewerben Sie sich als (Senior) Consultant (m/w/d) Cyber Security bei Materna. beraten Sie unsere Kunden bei der Konzeption, Einführung und Umsetzung von umfangreichen, strategischen Sicherheitskonzepten, sicheren Prozessen und ISMS nach BSI-Standards und ISO 2700x. wählen Sie bewährte Standardlösungen aus oder erstellen bedarfsgerechte Individuallösungen. analysieren Sie die fachlichen und technischen Anforderungen unserer Kunden und gestalten künftige IT-Systeme und das IT-Sicherheitsmanagement – von der Fachkonzeption und dem Design der Architektur bis zur Umsetzung und der Projektierung der Kunden. unterstützen Sie unsere Kunden beim Aufbau des Not­fallmanagements, führen Business-Impact-Analysen durch und erstellen Geschäftsfortführungs- und Wiederanlaufpläne. führen Sie Risiko- und Bedrohungsanalysen durch und konzipieren Awareness-Kampagnen und Schulungen zur Sensibilisierung der Beschäftigten auf allen Ebenen. unterstützen Sie auch in vertrieblichen Aktivitäten, indem sie Angebote erstellen und vertragliche Anforderungen und deren technische Umsetzung nachverfolgen. Ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt IT-Sicherheit, IT, Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbar Einschlägige Erfahrungen im Aufbau von Notfallmanagement-Systemen nach BSI 100-4 Idealerweise Kenntnisse in den Bereichen IT-Sicherheitsanalyse, IS-Revision und -Auditierung Grundlegende Praxiserfahrung in der Analyse und Optimierung der Informationssicherheit Vorkenntnisse im Projektmanagement und idealerweise Zertifizierung als CISA, CISM, CISSP, Audit-Teamleiter für ISO 27001 Audits auf der Basis von IT-Grundschutz, TISAX, KRITIS Sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift Politisches Geschick sowie sicheres Auftreten auf Entscheider-Ebene, Lösungs- und Umsetzungs­orientierung, starke Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Projektbezogene Reisebereitschaft Substanz zählt bei uns! Deswegen werden wir Sie bei Materna exzellent fördern.  Bei uns können Sie etwas bewegen und die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen. Steuern Sie Projekte mit einer hohen gesellschaftlichen Relevanz und erschaffen Systeme, die Millionen Menschen nutzen. Das Materna Laufbahnmodell hält Ihre Karriere in Schwung. Ihre Leistungen und Fähigkeiten bringen Sie weiter. Das ist sicher. Lebenslanges Lernen: Mit unserem Schulungs­programm bleiben Sie Profi in Ihrem Fachgebiet und entwickeln Ihre Business-Skills. Gut zu wissen! Sie arbeiten hier mit den neusten IT-Technologien. Brown Bag Sessions als Plattform zum abteilungsübergreifenden Networking und Fördern neuer Ideen. Jeden Monat präsentieren zwei Kollegen ein spannendes Thema mit anschließender Fragerunde und Diskussion. Ihre Arbeit selbst managen, frei gestalten können. Materna setzt auf Ihren Pioniergeist!  Genügend Freiräume, um Zeit für Freizeit, Familie und Selbstverwirklichung zu haben: Unsere Kollegen gestalten sowohl Arbeitszeit als auch Arbeitsort flexibel nach ihren Präferenzen. Die Reisezeit zum Kunden zählt als Arbeitszeit und unsere Kollegen arbeiten i.d.R. in heimatnahen Projekten. Materna lebt flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Bei Materna sind Sie bei Projekten von Beginn an dabei. Wir zählen auf Ihre Ideen. Gestalten Sie Themen unserer Zeit. Big Data und Cloud Computing. Machine Learning, Virtual Reality. IoT, Chatbots oder Blockchain. Sie sind dabei! Seien Sie wie Sie sind und erleben Sie ein starkes Miteinander. Materna und Ihre neuen Kollegen freuen sich auf Sie! Unser Paten-Konzept stellt Ihre schnelle und zuverlässige Einarbeitung sicher. Sie finden auf allen Hierarchie-Ebenen offene Türen und wir leben eine Come-as-you-are-Mentalität inkl. Duz-Kultur. Freuen Sie sich auf zahlreiche Team-Events und Aktionen: Welcome Day, Sport-Angebote, Sommer­fest, Weihnachtsfeier, Mittagskonzert, Schach, Business-Breakfast mit dem Chef. Und das ist für uns selbstverständlich: Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe, Zuschuss zum Krankengeld, Kindergartenzuschuss.
Zum Stellenangebot


shopping-portal