Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 154 Jobs in Rhein-erft-kreis

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 67
  • Recht 49
  • Unternehmensberatg. 49
  • Wirtschaftsprüfg. 49
  • Versicherungen 7
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Finanzdienstleister 4
  • Transport & Logistik 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Banken 3
  • Agentur 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Marketing & Pr 2
  • Werbung 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Freizeit 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 143
  • Ohne Berufserfahrung 73
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 151
  • Home Office möglich 69
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 139
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Praktikum 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Sicherheit

Cloud IT Security Experte (w|m|d)

Mi. 19.01.2022
Köln, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart
Standort(e): Köln, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart Art: Festanstellung Die BridgingIT GmbH besteht seit 2008 und ist heute Teil der bridgingIT-Gruppe. Bei uns bist du an einem unserer 10 kundennahen, zentralen Standorte in Deutschland Teil einer herstellerunabhängigen und produktneutralen Technologie- und Unternehmensberatung. In deinen Projekten setzt du für Start-ups, Mittelständler und globale Konzerne Digitalisierungsstrategien in den Themenfeldern Technologien, Methoden und Wertschöpfung ganzheitlich um. Wir sind eine wertebasierte Organisation mit Verantwortungskultur: Werte wie menschliche Nähe, Vielfalt und Vertrauen begleiten dich täglich. Die 550 Kolleginnen und Kollegen unserer Gruppe finden bei uns Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Flexibilität und Familienfreundlichkeit. In der Rolle als Cloud IT Security Expert*in bringst du deine Erfahrung in die Projekte und Cloud-/ Hybrid-Umgebungen unserer interdisziplinären Teams ein. Du bist Sparringspartner der Cloud-Architekten und DevOps-Teams. Du denkst Security von Beginn an und verfolgst Security kontinuierlich im DevOps-Prozess und in der Architektur. Du unterstützt die DevOps-Teams bei der Umsetzung der Sicherheitsanforderungen. Du nimmst die Teams aktiv an der Hand, sehr früh Code-Quality-Werkzeuge in die CI/CD-Pipelines zu integrieren. Du analysierst Sicherheitsvorgaben und übersetzt diese in technische Maßnahmen und Lösungen. Du arbeitest mit Threat Modelling und führst Risikoanalysen durch. Du setzt Analyse-Werkzeuge ein und führst Härtungsmaßnahmen durch. Für deine persönliche Weiterentwicklung hast du die Möglichkeit auch andere Rollen auszufüllen, z.B. als Cloud Architect, Cloud Engineer, Cloud Native Developer oder DevOps/Site Reliability Engineer. Du bringst praktische Cloud-Erfahrung aus Dev- und/oder Ops-Rollen in mindestens einer der Cloud-Plattformen AWS, Azure oder Google Cloud Platform mit - idealerweise hast du schon in Multicloud-Umgebungen gearbeitet. Du kennst gängige Security-Paradigmen wie Zero Trust und Security in Depth und hast solide Grundkenntnisse gängiger Sicherheitsframeworks wie ISO27001 oder BSI C5. Du kennst dich mit den nativen Cloud-Security-Lösungen der Cloud-Anbieter aus. Du hast ein sehr gutes technisches Verständnis und idealerweise praktische Erfahrung in Themenfeldern wie DNS, PKI, Zertifikate, Web-Protokolle, Authentifizierung, Netzwerk und Firewall. Idealerweise bringst du Erfahrung mit gängigen Werkzeugen zur Analyse mit, beispielsweise SonarQube, NexusIQ, snyk, Kube-hunter, Nessus, Qualys, cfn_nag und weitere. Du fühlst dich manchmal wie Don Quijote, aber weißt wofür du es tust? Dann melde dich bei uns! Durch die geographische Nähe zu unseren Kunden, flexible Arbeitszeitmodelle sowie der Option vom Home-Office zu arbeiten, können wir bei der Planung unserer Projekte deine besondere Lebenssituation berücksichtigen. Bei uns genießt du die Vorteile eines stabilen, stark wachsenden Mittelständlers mit dem Unternehmergeist eines Start-ups, bei dem Arbeiten Spaß macht. Unsere respektvolle und wertschätzende Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens- und Erfahrungsaustausch. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings, um dir den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Vom (elektrischen) Dienstwagen, über die Bahncard bis hin zum Firmenfahrrad über die betriebliche Altersvorsorge. Du kannst verschiedenste Benefits wählen. Und wenn du möchtest, kannst du dich sehr gerne in unsere gelebten Werteinitiativen – von story&identity, smart&professional, green&social bis hin zu fun&sports – einbringen. Mehrmals im Jahr bieten wir dir die Möglichkeit, dich mit Gleichgesinnten auf unseren internen Konferenzen, wie den Community Days und den Entwicklertagen, auszutauschen. Egal, ob es sich um moderne Technologien, Projekterfahrungen oder methodische Vorgehensweisen handelt – es werden immer spannende IT-Trends diskutiert, in Vorträgen präsentiert oder einfach ausprobiert. Jeder ist herzlich willkommen, mitzuwirken und teilzunehmen.  
Zum Stellenangebot

Experte CyberSecurity IT/OT (w/m/d)

Mi. 19.01.2022
Köln
Informationssicherheit ist die Grundvoraussetzung für die digitale Zukunft der Deutschen Bahn. Ob Künstliche Intelligenz oder das Internet der Dinge - das Vertrauen in die Sicherheit neuer digitaler Technologien ist unabdingbar. Deshalb suchen wir Dich als neues Talent: Mit Begeisterung für Technologie und strategischem Weitblick bringst Du IT-Trends sicher auf die Straße, Schiene und in die Luft. Bei uns bist Du von Anfang an dabei, kannst eigene Ideen und vielfältige Themen umsetzen und bist Teil eines großen IT-Sicherheitsprogrammes. Die Reise in eine sichere digitale Zukunft hat erst begonnen - Komm an Bord!Werde Teil eines neuen Teams in unserer großen Cyber Security Community! Hierzu suchen wir Dich als Sicherheitskoordinator Operational Technology zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Köln. Deine Aufgaben: Du gestaltest die IT/OT-Sicherheit unserer Anlagen für die Regionalbereiche der DB Energie, setzt diese vor Ort um und stellst den Informationsfluss zur Zentrale sicher Hierzu optimierst Du vorhandene Prozesse der Informationssicherheit, begleitest regelmäßige Audits und überprüfst die IT und OT-Komponenten Du erarbeitest und etablierst die OT-Sicherheitsstandards für eine sichere OT-Landschaft Bei der Durchführung des IT/OT-Risikomanagements für sekundäre IT/OT-Assets unterstützt Du tatkräftig Du verantwortest Notfallübungen, wertest diese aus und stellst den Wiederanlauf der Systeme sicher In der Cyber Security Community vertrittst Du die DB Energie, entwickelst durch den Austausch unsere Cyber Security weiter und sensibilisierst durch Awareness-Schulungen die Mitarbeiter vor Ort Zu vereinbarten Zeiten bist Du auch über der Arbeitszeit hinaus erster Ansprechpartner für dringende IT-Notfälle und Informationssicherheitsvorfälle Dein Profil: Du hast eine abgeschlossene Berufsausbildung als Techniker oder ein Studium in Elektrotechnik / Informationstechnik / Informatik oder einer vergleichbaren Ausbildung Nachweisbare Erfahrung im Bereich IT und OT-Sicherheit Persönlich bist Du in der Lage, wirkungsvoll und zielgruppenorientiert zu kommunizieren, Dir neue Themen anzueignen und Begeisterung für Ideen auszustrahlen Erfahrungen im Umgang mit gängigen IT-Sicherheitsstandards (ISO/IEC 27000, IEC 62443 u.a.) und deren Umsetzung Vor allem begeisterst Du Dich für IT/ OT Security, bist auf der Suche nach neuen Herausforderungen und bist motiviert, Dich in diesem Bereich weiterzuentwickeln Die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen und zur Übernahme der Rufbereitschaft an ausgewählten Tagen, setzen wir voraus Für diese Ausschreibung führen wir nach Vertragsunterzeichnung eine Sicherheitsüberprüfung durch Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Cloud IT Security Engineer Privileged Access (w/m/d)

Mi. 19.01.2022
Berlin, Dresden, Erfurt, Frankfurt am Main, Köln, München, Stuttgart
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Wir sind das Secure Administration Team und unser Ziel ist, die Administration der IT-Infrastruktur im Bahn Konzern sicherer zu gestalten. Wir möchten unseren Kunden gerne Lösungen anbieten, um die komplexen Sicherheitsanforderungen an den Zugang zu IT- Systemen gewährleisten zu können. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Cloud IT Security Engineer Privileged Access für die DB Systel GmbH an den Standorten Frankfurt am Main, Berlin oder Erfurt (Remote-Tätigkeit möglich). Deine Aufgaben: Du gestaltest aktiv den Aufbau und Betrieb einer Cloud-basierenden Plattform zur Absicherung von administrativen Zugängen auf Basis AWS Workspace sowie weiteren Technologien mit Dabei unterstützt Du bei der Automatisierung der Prozesse zur sicheren Anbindung von Nutzern der Plattform Du setzt die gestalteten Prozesse so in IT-Lösungen um, dass die Nutzer der Plattform den Dienst komfortabel und sicher nutzen können Die Unterstützung im IT-Security-Betrieb im Rahmen von 2nd Level Support und Rufbereitschaften gehören auch dazu Dein Wissen und Deine spezifischen Kenntnissen bringst Du aktiv in das Team ein und Du nutzt den Praxisalltag, um stets Neues zu lernen und Dich weiterzuentwickeln Dein Profil: Du verfügst über einen Hochschulabschluss in Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, BWL, IT-Security, IT-Sicherheit, Cyber Security oder eine vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Technische Affinität und Begeisterung für IT-Security zeichnen Dich aus und Du möchtest Entwicklungen in diesem Bereich vorantreiben Du bist Könner im Bereich IT-Security und dazugehörigen Architekturen Du hast Erfahrungen im Bereich Automatisierung und bringst Erfahrungen in der Programmierung (z.B. im Bereich Python, Docker, AWS, Gitlab) mit Der Betrieb von Windows & Linux Servern sowie Anwendungsentwicklung oder Scripting sind Dir geläufig Weiterhin verfügst Du über nachgewiesene Kenntnisse in der Entwicklung von Lösungen basierend auf AWS Cloud und bei der Integration von Cloud Services Darüber hinaus berätst Du Deine Kunden sicher in deutscher und englischer Sprache Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

IT Security Specialist SOC (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Frankfurt am Main, Berlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Köln
Möchtest du praktische Erfahrung in dem Bereich Cyber Security sammeln?Möchtest du die Abwehr von Cyber-Angriffen an der Front erleben und mitgestalten?Möchtest du mit einem Team erfahrener Experten deine Kompetenzen in wichtigen Kernprozessen einer IT-Sicherheitsorganisation ausbauen und kontinuierlich erweitern?Hast du Spaß an der Technik und setzt du dich gerne mit neuen Technologien und Themengebieten auseinander? Wenn du diese Fragen mit Ja beantworten kannst, dann such nicht mehr weiter, wir haben die perfekte Stelle für dich! Materna ist ein Familienunternehmen mit weltweit mehr als 2.600 Mitarbeitern, das seit 40 Jahren IT-Projekte für Unternehmen und Behörden realisiert. Wir begleiten unsere Kunden von der ersten Idee, über die Auswahl der Technologien bis zur Ausgestaltung der Prozesse. Außerdem konzipieren, entwickeln und implementieren wir die gewünschten IT-Lösungen und unterstützen unsere Kunden bei Wartung, Betrieb und Schulungen. Wir glauben daran, dass du deine Arbeit am besten selbst managen und frei gestalten kannst. Daher liegt die Entscheidung bei dir, wo du arbeiten möchtest. Natürlich stellen wir dir gerne einen Arbeitsplatz an einem unserer Standorte zur Verfügung. #joinmaterna #bepartofthestory #maternakarriere #teammaterna Standorte: Frankfurt, Bremen, Berlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erlangen, Hamburg, München, Stuttgart, Wolfsburg, Köln, Hannover entwickelst du Lösungen und Services im Bereich des Security Operation Centers (SOC) und übernimmst die Teilkonzeptionierung, den Aufbau und den technischen Betrieb. planst, implementierst und dokumentierst du Sicherheitslösungen in internen Projekten im SOC-Kontext. designst und implementierst du die Anbindung von Log Sources. entwickelst und implementierst du gemeinsam mit SOC-Analysten technische Erkennungsregeln für den Abwehr gegen Cyber-Angriffen. entwirfst und implementierst du im Team IT-Security Lösungen für den Applikationsbetrieb. verfolgst du die Schwachstellenbehebung bei IT-Applikationen. Eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrung im Betrieb und in der Administration einer IT-Infrastruktur Gute Linux-Kenntnisse auf Shell-Ebene Erste Erfahrungen mit Cyber-Security-Lösungen, insbesondere in den Bereichen Security Monitoring und SOC sind von Vorteil aber keine Voraussetzung Python-Kenntnisse sind von Vorteil aber keine Voraussetzung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft Substanz zählt bei uns! Deswegen werden wir dich bei Materna exzellent fördern. Das Materna Laufbahnmodell hält deine Karriere in Schwung. Deine Leistungen und Fähigkeiten bringen dich weiter. Das ist sicher. Lebenslanges Lernen: Mit unserem Schulungsprogramm bleibst du Profi in deinem Fachgebiet und entwickelst deine Business-Skills. Brown Bag Sessions als Plattform zum abteilungsübergreifenden Networking und Fördern neuer Ideen. Jeden Monat präsentieren zwei Kollegen per Live-Stream ein spannendes Thema mit anschließender Fragerunde und Diskussion. Deine Arbeit selbst managen, frei gestalten können. Materna setzt auf deinen Pioniergeist! Materna lebt flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Bei Materna bist du bei Projekten von Beginn an dabei. Wir zählen auf deine Ideen. Flexibles Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Daher sind sowohl Arbeitsort als auch Arbeitszeit flexibel. Auch Home Office ist möglich.  Sei wie du bist und erlebe ein starkes Miteinander. Materna und deine neuen Kollegen freuen sich auf dich! Unser Paten-Konzept stellt deine schnelle und zuverlässige Einarbeitung sicher. Du findest auf allen Hierarchie-Ebenen offene Türen und wir leben eine Come-as-you-are-Mentalität inkl. Duz-Kultur. Freue dich auf zahlreiche (virtuelle) Team-Events und Aktionen: Gerne würden wir dich persönlich auf der Weihnachtsfeier, beim Mittagskonzert oder Business-Breakfast mit dem Chef begrüßen. Derzeit switchen wir jedoch einige Veranstaltungen auf eine virtuelle Basis, wie z. B. den Welcome Day und die Brown Bag Session. Und das ist für uns selbst­ver­ständ­lich: Arbeitgeber­zu­schuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe, Zuschuss zum Krankengeld, Kinder­garten­zuschuss.
Zum Stellenangebot

Referent Informationssicherheit ETCS (w/m/d)

Mi. 19.01.2022
Berlin, Dresden, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Informationssicherheit ETCS (w/m/d) für die DB Netz AG bundesweit. Deine Aufgaben: Du wirkst an dem Aufbau, Betrieb und der Weiterentwicklung der Informationssicherheit mit Fokus auf die bahnbetriebliche Telekommunikation im Rahmen der TK-Plattformentwicklung mit Dabei übernimmst Du die Identifizierung und Analyse möglicher Schwachstellen in Form von Risiko Assessments und leitest Maßnahmen zur Risikobehandlung ab Du bereitest interne und externe Prüfungen zur TK-Plattform im KRITIS-Kontext vor und begleitest diese Du hast Spaß daran die fristgerechte und wirksame Umsetzung solcher Dir zugeordneter Maßnahmen der Informationssicherheit umzusetzen und führst hierzu, sofern nötig, fachlich zugeordnete Mitarbeiter im Rahmen von Projekten Die Weiterentwicklung des im Bereich bauartspezifischen Regelwerks zur Erfüllung der Informationssicherheitsanforderungen gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Nachrichtentechnik, Elektrotechnik, Informationstechnik, der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechend langjähriger Berufserfahrung Zudem verfügst Du über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich ITK-Security Du verfügst über breites Wissen zu Security-Architekturen, gängigen ITK-Sicherheitsstandards und üblichen Vorgehensweisen zum ITK-Sicherheitsrisikomanagement Du hast ein breites Verständnis von der Architektur von TK-Plattformen sowie für kritische Infrastrukturen Kommunikationsstärke, insbesondere im Umgang mit verschiedenen Schnittstellen, gepaart mit Moderationsgeschick und Konfliktfähigkeit zeichnen Dich aus Eine strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise, Lösungsorientierung sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich aufzubereiten und dabei flexibel auf neue Herausforderungen zu reagieren runden Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Cyber Security Technology, Transformation & Defense

Di. 18.01.2022
Berlin, Hamburg, München, Frankfurt am Main, Köln, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover, Nürnberg, Mannheim
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Sei aktiver Teil bei der Entwicklung von smarten Lösungen! Gemeinsam mit unseren renommierten Mandanten und Mandantinnen trägst Du zur Abwehr von Hacking-Angriffen, Computerbetrug oder Datendiebstahl bei und entwickelst Maßnahmen zur Prävention von Cyber Crime. Lerne das breit gefächerte Know How unserer Projektteams kennen und ergreife Deine Chance als aktives Mitglied im Team. Cyber Security ist Deine Expertise? Dann sei Teil von KPMG, der Clear Choice für Cyber Security, und bring Dich hier ein: Du begleitest unsere Mandant:innen bei der Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Abwehr von Cyber-Bedrohungen. Du entwickelst Strategien und Lösungen durch Erfassung der individuellen Kund:innenherausforderung in Kombination mit der eigenen Expertise und KPMG Methodik. Du übernimmst die fachliche Projektleitung, das Leiten von Mandant:innensitzungen und vertrittst die Arbeitsergebnisse Die Unterstützung beim Ausbau der Mandant:innenbeziehungen und die Entwicklung unserer Cyber Security Beratungslösungen bei KPMG fallen darüber hinaus in Dein Aufgabenspektrum. Du übernimmst die prüfungsnahe Beratung mit Fokus auf technische IT-Sicherheitsthemen und Prozesse. Du unterstützt bei Akquisetätigkeiten bzw. bei der Erstellung von Angeboten als Ansprechperson für technische Cyber Security Themen. Senior Consultant (w/m/d) - Cyber Security Technology, Transformation & Defense wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Naturwissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang. Du besitzt fundierte Kenntnisse in mindestens zwei der folgenden oder vergleichbaren Themenfeldern: Penetration Testing Red Teaming Technisches Verständnis für Advanced Persistent Threats (APT) Technisches Verständnis von OT-Security Automotive Cyber Security Cloud Security - und Sicherheitslösungen im Microsoft Azure Umfeld Machine Learning bzw. Artificial Intelligence Technisches Verständnis von SIEM Infrastrukturen und SOC Prozessen Optional - Berufserfahrung im Bereich System- und Netzwerkadministration Du arbeitest ergebnisorientiert mit hoher Motivations- und Begeisterungsfähigkeit. Du besitzt Projektmanagementkenntnisse sowie Leidenschaft für komplexe IT-Infrastrukturen bzw. IT Security. Du bringst Dein Know How durch bereits erworbene Zertifikate (bspw. OSCP, CEH, CISSP) ein bzw. besitzt die Motivation, diese zu erwerben. Reisebereitschaft und Flexibilität runden Deine Qualifikationen ab. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Senior IT Security Analyst (SIEM) IT-Security CERT/SOC (m|w|d)

Di. 18.01.2022
Bonn, Köln
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior IT Security Analyst (SIEM) IT-Security CERT/SOC (m|w|d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn oder Köln. Im Bereich „Computer Emergency Response Team“ (CERT) und dem sich im Aufbau befindenden „Security Operations Center“ (SOC) der BWI werden sicherheitsrelevante Systeme und Netze überwacht und Sensoriken zur Detektion von Angriffen auf IT-Infrastrukturen durch IT-Security Analysten ausgewertet. Wir sind Teil des „Competence Centers IT-Security“ (CCITS), in welchem innerhalb des Geschäftsbereiches CDO der BWI die IT-, Informations- und Cyber-Sicherheitskompetenzen zentralisiert sind. Aufbau, Konfiguration und Inbetriebnahme von SIEM Systemen Anbindung von Logquellen an das SIEM System Betreuung und Pflege der eingesetzten Regelwerke im SIEM System Erstellung von Regelwerken im SIEM System Unterstützung bei der Erstellung vom Security Lagebild Unterstützung bei der Analyse, Bearbeitung und Lösung von IT-Security Incidents Mithilfe bei der Optimierung der Prozesse im Bereich SIEM Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Ausrichtung IT-Security von Vorteil – oder vergleichbare Ausbildung Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung Fundiertes Fachwissen im Bereich SIEM Administration und Konfiguration Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Eigeninitiative, ausgeprägte analytische Fähigkeiten, hohe Auffassungsgabe sowie strukturiertes Arbeiten Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT-Security Consultant (m/w/d) Data Protection und/oder Endpoint Security

Di. 18.01.2022
München, Frankfurt (Oder), Köln, Stuttgart, Ettlingen, Hamburg, Wolfsburg, Ingolstadt, Donau, Erfurt
Ref.-Nr.: 11667a-HT Standort: München, Frankfurt a.M., Köln, Stuttgart, Ettlingen, Hamburg, Wolfsburg, Ingolstadt, Erfurt, Rosenheim Wir sind #besonders – durch unsere Mitarbeiter: Bei NTT DATA suchen wir Kolleginnen und Kollegen, die die Zukunft unserer Kunden und das digitale Zeitalter erfolgreich mitgestalten wollen. NTT DATA ist ein weltweit führender IT-Services Anbieter und globaler Innovationspartner. Wir kombinieren globale Präsenz mit lokaler Marktkenntnis und bieten professionelle IT-Dienstleistungen von der Beratung und Systementwicklung bis hin zum Outsourcing. Wir bauen unsere Lieferfähigkeit im Umfeld IT-Security mit dem Schwerpunkt Consulting und Services weiter aus. Wir betrachten IT-Security ganzheitlich und vollumfänglich. Unsere Kompetenz reicht von Beratung zu Governance und Compliance über die Planung, Konzeption und den Aufbau von technischen Security-Lösungen bis zu Pentesting und Managed Security Services. Im Bereich IT-Security Consulting sind Fach- und IT-Knowhow, Beraterkompetenz und Branchenerfahrung für die Bewältigung von Herausforderungen der Security Solutions gebündelt. Wir helfen unseren Kunden bei der Entwicklung und Umsetzung von erfolgreichen IT-Security Konzepten und der Optimierung von Geschäftsabläufen, der Organisation und dem Risikomanagement sowie der Erfüllung von regulatorischen Anforderungen, um externen und internen Veränderungen gerecht zu werden. Technische Konzeption, Beratung und Implementierung von IT-Security Projekten in Data Protection und/oder Endpoint Secruity Sie bringen Ihre Expertise proaktiv in unsere Fach-Communities ein Zusammenarbeit mit unseren nationalen und internationalen Teams der NTT DATA Deutschland GmbH Im Bereich Data Protection erarbeiten Sie im Team und gemeinsam mit unseren Kunden Strategien und Architekturen zum Schutz vertraulicher Daten Im Bereich Endpoint Secruity leisten Sie technische Beratung und führen unsere Kunden und Projektteams hinsichtlich der Sicherheit von Endgeräten Erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung, abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder Informatik oder vergleichbare Qualifikation Grundlegende Kenntnisse und Erfahrungen in der IT und Interesse an den Themen Schutz vertraulicher Daten (Tool gestützte Klassifizierung, Enterprise Rights Management, Data Loss Prevention, Secure File Exchange o.a.) oder Endpoint/Mobile Security Erste Erfahrungen mit IT-Security-Lösungen von Microsoft, Forcepoint, Trend Micro o.a. von Vorteil Vertrauenswürdigkeit und Diskretion sowie sicheres Auftreten und gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Eigeninitiative und eigenverantwortliches Arbeiten Reisebereitschaft zu Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung – bei uns gilt Reisezeit grundsätzlich als Arbeitszeit Mobiles Arbeiten und Home-Office-Möglichkeiten Attraktive Benefit-Regelungen (u.a. Entgeltoptimierungsprogramm „mehr netto“ durch Gehaltsumwandlung bspw. Restaurantchecks, Jobticket, Firmenwagen) Mitarbeiterorientierte individuelle Entwicklungspläne Ein großes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten in der NTT DATA Academy Eine offene und teamorientierte Arbeitskultur mit viel Gestaltungsspielraum Zugriff auf marktführende Technologien und Lösungen unserer strategischen Security-Partner Zugriff auf ein internationales firmeninternes und übergreifendes Netzwerk an IT-Security Experten
Zum Stellenangebot

IT-Sicherheitskoordinator Cloud (m/w/d)

Di. 18.01.2022
Bonn, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT-Sicherheitskoordinator Cloud (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Der Bereich CISO (Chief Information Security Office) ist zuständig für die Wahrnehmung aller Belange der Informationssicherheit innerhalb der BWI. Der Bereich CISO PMO ist erster Ansprechpartner für Anfragen im Bereich IT-Security. Die sich daraus ergebenen Aufgaben sind u. a. die Begleitung und die Koordination von sicherheitstechnischen Anforderungen in Programmen und Projekten, die Mitarbeit im Sinne einer Gudiance Informationssicherheit bei der Angebotserstellung, Auftragsklärung und Durchführen sowie die Koordination von Risikoanalysen und Freigaben. Koordination und Sicherstellung der Governance Anteile in Programmen und Projekten Single Point of Contact (SPOC) für die anstehenden Projekte unter dem Blickwinkel IT-Security Governance Aufnahme und Analyse von Projekten im Sinne einer Security Guidance, insbesondere zum Thema Cloud Zuständigkeit für die Bearbeitung von Aufgabenpakten (qualifizieren, quantifizieren, definieren sowie koordinieren, aussteuern und umsetzen) Übernahme der Funktion Informationssicherheitsbeauftragter für Programme/Projekte Einbringen von neuen Themen/Innovation im Themenumfeld IT-Security Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit IT-Bezug Mindestens 6 Jahre relevante Berufserfahrung innerhalb der Informationssicherheit Mehrjährige Projektleitererfahrung sowie mehrjährige fachliche bzw. disziplinarische Führungserfahrung Sehr gute Erfahrungen im Bereich Cloud/-Umfeld Sehr gute Kenntnisse im Bereich IT Security und modernisierter BSI IT-Grundschutz Reisebereitschaft, hauptsächlich national Verhandlungssicheres Deutsch- und gute Englischkenntnisse Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT-Security-Spezialist (m/w/d)

Di. 18.01.2022
Köln, Bonn, München
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT-Security-Spezialist (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn, Köln oder München. Im Bereich „Coordination & Management Office“ (CMO) werden die Koordination sowie Integration von Sicherheitsanfragen- und Entwicklungen, Projekt- und Architekturunterstützung sowie Angebots- und Auftragsintegration wahrgenommen. Wir sind Teil des „Competence Centers IT-Security“ (CCITS), in welchem innerhalb des Geschäftsbereiches CDO der BWI die IT-, Informations- und Cyber-Sicherheitskompetenzen zentralisiert sind. Erstellung von Informationssicherheits- und Datenschutzkonzepten Abteilungsübergreifende Arbeit, Sie bilden eine Klammer zwischen den beteiligten Fachbereichen Abstimmung von Anpassungen mit allen Protagonisten, sowie Organisation und Moderation von serviceübergreifenden Workshops Verantwortung für die Qualitätssicherung und Einhaltung von Sicherheitsvorgaben Mitwirkung bei Projekten mit Bezug zu den Security Services des CCITS Vertretung in übergreifenden Gremien Abgeschlossenes Studium mit IT-Bezug oder eine vergleichbare Berufsausbildung Mindestens 4 Jahre einschlägige, praktische Berufserfahrung in komplexen IT Architekturen Sehr gute IT Security und Datenschutz Kenntnisse im Behördenumfeld Sehr gute Kenntnisse im BSI IT-Grundschutz ITIL Foundation und ISO 27000 / 27001 Zertifizierung ARIS IT Designer und SharePoint Kenntnisse wünschenswert Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: