Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 61 Jobs in Hüttendorf

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 37
  • Recht 10
  • Unternehmensberatg. 10
  • Wirtschaftsprüfg. 10
  • Banken 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 58
  • Ohne Berufserfahrung 25
Arbeitszeit
  • Vollzeit 60
  • Home Office möglich 28
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 57
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Befristeter Vertrag 1
Sicherheit

IT-Sicherheitskoordinator ZeroTrust / Architektur (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT-Sicherheitskoordinator ZeroTrust / Architektur (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Der Bereich CISO (Chief Information Security Office) ist zuständig für die Wahrnehmung aller Belange der Informationssicherheit innerhalb der BWI. Das CISO PMO ist erster Ansprechpartner für Anfragen im Bereich IT-Security. Die sich daraus ergebenen Aufgaben sind u. a. die Begleitung und die Koordination von sicherheitstechnischen Anforderungen in Programmen und Projekten, die Mitarbeit im Sinne einer Guidance Informationssicherheit bei der Angebotserstellung, Auftragsklärung und Koordination in Belangen der Informationssicherheit sowie Freigaben. Koordination und Sicherstellung der Governance Anteile in Programmen und Projekten SPOC für die anstehenden Projekte unter dem Blickwinkel IT-Security Governance Aufnahme und Analyse von Projekten im Sinne einer Security Guidance Qualifizierung/ Quantifizierung und Definition von Aufgabenpakten sowie deren Koordination, Aussteuerung und Umsetzung Übernahme der Funktion eines Informationssicherheitsbeauftragten für Programme / Projekte Einbringen von neuen Themen / Innovation im Themenumfeld IT-Security Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit IT-Bezug Mindestens 6 Jahre relevante Berufserfahrung innerhalb der Informationssicherheit Mehrjährige Projektleitererfahrung sowie mehrjährige fachliche Führungserfahrung Sehr gute Erfahrungen in den Bereichen ZeroTrust / Architektur Sehr gute Kenntnisse im Bereich IT-Security und modernisierter BSI IT-Grundschutz Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Zielorientierung Stark ausgeprägte Fähigkeiten im Bereich Coaching und Kooperation Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Reisebereitschaft Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (w/m/d) – Informationssicherheit

Do. 14.10.2021
Bensheim, Berlin, Bochum, Bremen, Hannover, Herford, Köln, München, Münster, Westfalen, Nürnberg
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 300 Mitarbeiter*innen an vierzehn Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Junior Consultant (w/m/d) – Informationssicherheit Standort: Bensheim, Berlin, Bochum, Bremen, Hannover, Herford, Köln, München, Münster (Westfalen), Nürnberg Gemeinsam mit Ihren Kolleg*innen sind Sie erste Ansprechperson für Informationssicherheit Aufbau und Betreuung von Informationssicherheitsmanagementsystemen (ISMS) Beratung bei der Gestaltung und Umsetzung von angemessenen Sicherheitsmaßnahmen und Prozessen Durchführung von Risiko- und Schwachstellenanalysen Überprüfung von Sicherheitsvorfällen Unterstützung bei der Vorbereitung auf IT- und Infrastruktur-Zertifizierungen Backoffice-Tätigkeiten (z.B. Projektdokumentation und Terminkoordination) Ihr Know-how Begeisterung für das hochaktuelle Thema „IT-Sicherheit/Informationssicherheit“ Großes Interesse am Prozess- und Projektmanagement Grundlegende Kenntnisse der relevanten Normen und Standards, z.B. DIN ISO 27001, BSI IT-Grundschutz, ENX TISAX (VDA Self Assessment) Abgeschlossene Ausbildung als IT-Systemkaufmann/-frau oder Studium der Wirtschaftsinformatik oder Gleichwertiges Technische IT-Grundkenntnisse sind wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Um die technischen Produkte und Dienstleistungen zu verstehen, sind gute Englischkenntnisse von Vorteil   Ihre Persönlichkeit Lösungs- und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Strukturierte und analytische Denkweise Hohes Maß an Eigeninitiative Zuverlässigkeit und verbindliches Auftreten Freude an der Einarbeitung in komplexe Sachverhalte Gesundheit und Vorsorge Betriebliche Altersvorsorge und Betriebliche Krankenversicherung mit attraktiven Konditionen. Großartiges Betriebsklima Flache Hierarchien, offene Türen, Mitarbeiterevents und ein familiäres Miteinander unter klasse Kolleg*innen Modernste Arbeitsmittel Firmenhandy, Firmenlaptop, Firmenwagen, Parkplatz Persönliche und berufliche Weiterentwicklung Nachhaltige Personalentwicklung und stärkenorientiertes Coaching - Von der Fachkraft zum/zur Spezialist*in! Verpflegung und leibliches Wohl Frisches Bio-Obst, Kaffeespezialitäten aus dem Vollautomat, Wasser und Saft satt. Süßigkeiten lassen sich auch immer irgendwo auftreiben. Work-Life-Balance Unbefristete Festanstellung, Flexibel gestaltbare Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub, Option auf Homeoffice
Zum Stellenangebot

IT-Sicherheitskoordinator (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT-Sicherheitskoordinator (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Der Bereich CISO (Chief Information Security Office) ist zuständig für die Wahrnehmung aller Belange der Informationssicherheit innerhalb der BWI. Der Bereich CISO PMO ist erster Ansprechpartner für Anfragen im Bereich IT-Security. Die sich daraus ergebenen Aufgaben sind u. a. die Begleitung und die Koordination von sicherheitstechnischen Anforderungen in Programmen und Projekten, die Mitarbeit im Sinne einer Gudiance Informationssicherheit bei der Angebotserstellung, Auftragsklärung und Durchführen sowie die Koordination von Risikoanalysen und Freigaben. Koordination und Sicherstellung der Governance Anteile in Programmen und Projekten SPOC für die anstehenden Projekte unter dem Blickwinkel IT-Security Governance Aufnahme und Analyse von Projekten im Sinne einer Security Guidance Qualifizierung/ Quantifizierung und Definition von Aufgabenpakten sowie deren Koordination, Aussteuerung und Umsetzung Übernahme der Funktion eines Informationssicherheitsbeauftragten für Programme / Projekte Einbringen von neuen Themen / Innovation im Themenumfeld IT-Security Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit IT-Bezug Mindestens 6 Jahre relevante Berufserfahrung innerhalb der Informationssicherheit Mehrjährige Projektleitererfahrung sowie mehrjährige fachliche bzw. disziplinarische Führungserfahrung Erfahrungen im Behördenumfeld wünschenswert Sehr gute Kenntnisse im Bereich IT-Security und modernisierter BSI IT-Grundschutz Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Zielorientierung Stark ausgeprägte Fähigkeiten im Bereich Coaching und Kooperation Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Reisebereitschaft Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Kreditspezialist (m/w/d) gewerbliche Immobilienprojekte, Schwerpunkt Kundenbetreuung

Do. 14.10.2021
Nürnberg
Wir sind Deutschlands grünste Bank und sitzen zentral im Herzen Nürnbergs. Mit inzwischen mehr als 280 Mitarbeitenden haben wir über 24.000 Umweltprojekte finanziert, vom Solarpark über ökologische Landwirtschaft bis zum Holzhaus. Als einzige Bank Deutschlands haben wir den Umweltschutz in unserer Satzung fest verankert und leben unsere ökologische und soziale Verantwortung auch abseits des Kerngeschäfts. Sie sind Hauptansprechpartner_in unserer Kunden zu komplexen Kreditengagements ab der Unterzeichnung des Kreditvertrages Die risikobewusste Begleitung des Auszahlungsprozesses mit Überwachung der vertraglichen Vereinbarung sowie eventueller Nachfinanzierungen gehört dabei zu Ihren Aufgaben Sie übernehmen alle anfallenden Vorgänge in der Tilgungsphase, z. B. Prolongationen, Sicherheitenverwaltung und Bilanzanalysen im Rahmen des §-18-Prozesses Eine abgeschlossene Ausbildung als Bankkaufmann (m/w/d) mit Zusatzqualifikation oder einen Hochschulabschluss im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Einschlägige Erfahrung in der Vergabe und Bearbeitung von (gewerblichen) Immobilienkrediten Freude daran, sich akribisch und analytisch in komplexe Kreditanforderungen einzudenken Ausgezeichnete Sozialkompetenzen, Verbindlichkeit und große Serviceorientierung Durchsetzungsvermögen und ein sicheres Auftreten Interesse an Themen und Neuerungen rund um ökologisches Bauen und Nachhaltigkeit Sehr gute MS-Office-Kenntnisse Flexible Arbeitszeitmodelle Ausgewogene Work-Life-Balance Vereinbarkeit von Familie und Karriere Mobiles Arbeiten Du-Kultur Faires Vergütungssystem Vielfältige Weiterbildungsmaßnahmen 100 % kostenloses VGN-Jobticket Essensgutscheine für die Mittagspause Bezuschussung der Kinderbetreuung Hohen Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung Gesundheits-Bonusprogramm Arbeitsplatz-Ergonomie
Zum Stellenangebot

(Junior) Investment- und Beteiligungsmanager (m/w/d) Erneuerbare Energien

Do. 14.10.2021
Nürnberg
Wir sind Deutschlands grünste Bank und sitzen zentral im Herzen Nürnbergs. Mit inzwischen mehr als 270 Mitarbeitenden haben wir über 23.800 Umweltprojekte finanziert, vom Solarpark über ökologische Landwirtschaft bis zum Holzhaus. Als einzige Bank Deutschlands haben wir den Umweltschutz in unserer Satzung fest verankert und leben unsere ökologische und soziale Verantwortung auch abseits des Kerngeschäfts. Zu Ihrem Tagesgeschäft gehören Ausbau und Beglei­tung neuer Betei­ligungs­projekte im Bereich Erneuerbare Energien, beispielsweise von Wind- oder Solarparks Hauptaufgabe sind hierbei die Durch­führung von Due-Diligence-Prüfungen und cashflow-basierte Wirt­schaft­lichkeits­berechnungen ebenso wie die Struk­tu­rierung von Projekt­finan­zierungen im Dialog mit Finanzierungspartnern Darüber hinaus plausi­bilisieren Sie fort­laufend das Projekt­controlling in Hinblick auf Einkauf, Leistungen, Kosten und Bauzeiten und erstellen Monats- und Quartalsberichte Sie nehmen an Gesellschafts­versammlungen teil und repräsentieren die UmweltBank auf Messen, Kongressen sowie bei Kundenterminen Ein erfolgreich abge­schlossenes Hoch­schul­studium der Wirt­schafts­wissen­schaften, eine Ausbildung mit Weiterbildung zum Bank­betriebs­wirt (m/w/d) oder eine ver­gleich­bare Qualifikation Erste Erfahrungen in der Projekt­enwicklung oder Finanzierung, gerne im Bereich Erneuerbare Energien Verhandlungssicherheit sowie Kommu­nikations­geschick, in Verbindung mit einem selbstbewussten, durchsetzungsstarken Auftreten Unternehmerischen Weitblick und Kostenbewusstsein Analytisches und präzises Arbeiten Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, speziell in Excel, runden Ihr Profil ab Familiäre, persönliche Atmosphäre Direkte Kommunikation/flache Hierarchien Mobiles Arbeiten Ganzheitliche Tätigkeitsfelder Vielfältige Weiterbildungsmaßnahmen Arbeitsplatz mit Zukunft VAG-Job-Ticket Bezuschussung der Kinderbetreuung Hohen Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung
Zum Stellenangebot

IT Security Experte w/m/d

Do. 14.10.2021
Hamburg, Köln, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Frankfurt am Main, München, Berlin, Dortmund, Düsseldorf
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #CCwinningtogetherSie möchten sich in zukunftsweisenden IT Security Projekten mit Ihrem vorhandenen Wissen beweisen? Teil einer eingeschworenen Community sein, statt Einzelkämpfer? Willkommen bei Computacenter! Wir fordern Sie mit coolen Aufgaben heraus, so dass Sie sich „on the job" weiterentwickeln. Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen maßgeschneiderten Entwicklungsplan. Sie bringen Erfahrung in einem oder mehreren der unten genannten technologischen Schwerpunkte mit - um alles andere kümmern wir uns! In den folgenden Bereichen können Sie bei uns als IT Security Experte w/m/d tätig werden: Cyber Defence Cloud Security Infrastructure Security Endpoint Security Identity & Access Management IT Governance Risk and Compliance Industrial Security Mehr als 2 Jahre Erfahrung in mindestens einem der genannten Schwerpunktbereiche Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Große Motivation, nicht stehenzubleiben und technologisch immer auf dem neuesten Stand sein zu wollen. Weiterentwicklung - Wir investieren in Sie: interne oder externe Trainings, Herstellerzertifizierungen, Fach- oder Managementkarriere, Konferenzen, Mentoring oder Coaching u. v. m.  Wissen teilen - „Legendäre" Fach-Events mit klugen Köpfen aus allen Technologie-Bereichen. Neues erfahren, networken und gemeinsam feiern.  Gestaltungsspielraum - Wer unternehmerisch denkt und handelt, ist bei uns genau richtig.  Mobile Working & flexible Arbeitszeiten - Vertrauen ist gut. Punkt. 
Zum Stellenangebot

IT-Sicherheitskoordinator Cloud (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT-Sicherheitskoordinator Cloud (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Der Bereich CISO (Chief Information Security Office) ist zuständig für die Wahrnehmung aller Belange der Informationssicherheit innerhalb der BWI. Der Bereich CISO PMO ist erster Ansprechpartner für Anfragen im Bereich IT-Security. Die sich daraus ergebenen Aufgaben sind u. a. die Begleitung und die Koordination von sicherheitstechnischen Anforderungen in Programmen und Projekten, die Mitarbeit im Sinne einer Gudiance Informationssicherheit bei der Angebotserstellung, Auftragsklärung und Durchführen sowie die Koordination von Risikoanalysen und Freigaben. Koordination und Sicherstellung der Governance Anteile in Programmen und Projekten Single Point of Contact (SPOC) für die anstehenden Projekte unter dem Blickwinkel IT-Security Governance Aufnahme und Analyse von Projekten im Sinne einer Security Guidance, insbesondere zum Thema Cloud Zuständigkeit für die Bearbeitung von Aufgabenpakten (qualifizieren, quantifizieren, definieren sowie koordinieren, aussteuern und umsetzen) Übernahme der Funktion Informationssicherheitsbeauftragter für Programme/Projekte Einbringen von neuen Themen/Innovation im Themenumfeld IT-Security Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit IT-Bezug Mindestens 6 Jahre relevante Berufserfahrung innerhalb der Informationssicherheit Mehrjährige Projektleitererfahrung sowie mehrjährige fachliche bzw. disziplinarische Führungserfahrung Sehr gute Erfahrungen im Bereich Cloud/-Umfeld Sehr gute Kenntnisse im Bereich IT Security und modernisierter BSI IT-Grundschutz Reisebereitschaft, hauptsächlich national Verhandlungssicheres Deutsch- und gute Englischkenntnisse Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Anti-Financial Crime, (IT-)Forensic & eDiscovery

Mi. 13.10.2021
Hamburg, München, Köln, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Leipzig, Essen, Ruhr, Mainz, Karlsruhe (Baden), Regensburg
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Anti-Financial Crime, (IT-)Forensic & eDiscovery begleitest Du Unternehmen aller Branchen sowie Banken, Versicherungen und Asset Manager bei der Prävention, Aufdeckung und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen sowie der Konzeption und Implementierung von Maßnahmen zum Datenschutz. In der Rolle der:s IT-Forensikerin:s ermittelst Du auf Basis technologischer Kompetenz und spürt wirtschaftskriminelles Handeln in IT-Systemen auf. Du interessierst Dich für die Vorbeugung und Aufarbeitung von Wirtschaftskriminalität sowie für IT-Forensik? Dich begeistern Themen rund um Datenschutz und Datensicherheit im Unternehmen? Die Bekämpfung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstößen ist ein Bestandteil Deiner bisherigen Ausbildung? Dann kannst Du Dich hier einbringen:  Du unterstützt bei unternehmensinternen Ermittlungen sowie der Prävention und Detektion von Wirtschaftskriminalität und sonstigem Fehlverhalten. Sofern Du Dich für IT begeisterst, analysierst Du IT-Systeme nach digitalen Spuren und Artefakten und hilfst so, Klarheit in den digitalen Tatort zu bringen. Du berätst bei der Implementierung eines Datenschutz-Management Systems sowie der Aufklärung und Aufarbeitung von Datenschutzverstößen. Du hilfst unseren Mandanten und Mandantinnen, ihre Prozesse, Maßnahmen und Systeme auf die Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstöße auszurichten. Als eDiscovery-Expertin:e unterstützt Du unser Team bei der technischen Abwicklung des gesamten EDRM von der IT-forensischen, digitalen Datensicherung, über die Verarbeitung, bis zur Production der Daten. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung von Präventions- und Aufklärungsmaßnahmen. (Junior) Consultant (w/m/d) Anti-Financial Crime, (IT-)Forensic & eDiscovery wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Informatik, IT-Forensik, Wirtschaftsinformatik oder einer Bankausbildung. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftsstrafrecht, Geldwäscheprävention, Datenschutz, IT-Forensik. Risikomanagement oder vergleichbare Fächer. Erste praktische Erfahrungen im Rahmen einer Ausbildung bei einer Bank, eines Praktikums oder einer Werkstudierendentätigkeit bei einem Unternehmen in den Bereichen Forensic, interne Ermittlungen, Datenschutz, Geldwäscheprävention, Risk oder Compliance sind von Vorteil. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit und Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Informationssicherheit Governance Spezialist (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Informationssicherheit Governance Spezialist (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI Standorte. Der Geschäftsbereich CEO CRiskO CISO trägt die Gesamtverantwortung für die Informationssicherheit innerhalb der BWI und für unsere Kunden. Im Kern berät CISO die Geschäftsführung und betreibt das Information Security Management System (ISMS) der BWI. Projektberatung und –begleitung durch die Mitwirkung bei der Entwicklung, Analyse und Bewertung der Sicherheitsarchitekturen und Informationssicherheitskonzepten Erstellung von Informationssicherheitsanforderungen mit Fokus auf die Einführung des Zero-Trust-Modells Fachliche Abstimmung innerhalb der BWI sowie mit unseren Auftraggebern (beispielsweise Bundeswehr) Abbildung der erarbeiteten Anforderungen in den erforderlichen Richtlinien Anpassung des Informationssicherheitsmanagements auf Basis der nötigen Änderungsbedarfe im Rahmen der Implementierung des Zero-Trust-Modells Abgeschlossenes Studium im Umfeld der Informatik oder eine vergleichbare Berufsausbildung Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung im Umfeld der Informationssicherheit Erfahrung in der Projektleitung Praktische Erfahrung mit den reformierten BSI Standards 200-1, 200-2 und 200-3 sowie in gängigen Tools (SAVe, Verinice, o.ä.) als auch praktische Erfahrung bei der Implementierung von Zero-Trust-Modellen Gute Kenntnisse der EU-DSGVO Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Beratungskompetenz und Kundenorientierung Hohes Maß an Eigeninitiative mit Ergebnisorientierung sowie analytisches Denken Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

(Senior) Berater Informationssicherheit (w/m/d)

Mi. 13.10.2021
Mannheim, Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Informationssicherheit - Du erstellst Sicherheitskonzepte und weitere Dokumente zum Sicherheitsmanagement und berätst die Mandant:innen beim Aufbau von Informationssicherheitsmanagementsystemen. Die Entwicklung von Strategien und Maßnahmen zur Einhaltung der Anforderungen gemäß BSI IT-Grundschutz und ISO 27001 stellt für dich eine zentrale Aufgabe dar.Beratung - Du berätst nationale und internationale Organisationen u.a. im öffentlichen Sektor hinsichtlich Informationssicherheit und Cyber-Risiken an der Schnittstelle zwischen Business und IT (ISO27001, BSI IT-Grundschutz Standards 200-1 bis 200-3 und 100-4).Risikomanagement - Zu deinem Aufgabengebiet gehört die Identifikation und Bewertung von Risiken im Rahmen von Risiko- und Business Impact Analysen. Du führst zudem Sicherheitsanalysen von Prozessen, Netzen, Systemen und Anwendungen durch.Projektmanagement - Als (Senior-) Berater:in berichtest du direkt an die/den verantwortliche/n Projektleiter:in und erhältst nach Einarbeitung eigene Teil-Projektverantwortung.Sicherheitskonzepte - Die Erstellung von Sicherheitskonzepten, von strategischen und taktischen Vorgabedokumenten, wie z. B. Informationssicherheitsrichtlinien oder Richtlinien zur Risikoanalyse gehören ebenfalls zu deinen Aufgaben.Weiterentwicklung - Du entwickelst dich zum/zur Spezialist:in, der/die unsere Mandanten kompetent im Bereich Informationssicherheit berät.Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich MINT, Sicherheitsmanagement, Wirtschaftswissenschaften oder ähnlichen Studiengängen mit Berührungspunkten zu IT-Sicherheitsthemen.Idealerweise hast du durch z.B. Praktika schon Erfahrung in der Beratung mit dem Schwerpunkt IT-Sicherheit bzw. ISMS (im öffentlichen Sektor) gemacht.Als Senior Berater:in verfügst du über Vorkenntnisse im Bereich Projektmanagement. Kenntnisse der ISO 2700x Normen und des BSI IT-Grundschutzes als auch im Aufbau und der Abbildung von Netzwerken sind wünschenswert.Idealerweise bringst du Erfahrung bezüglich der Verschlusssachenanweisungen und Anforderungen des Geheimschutzes mit und bist bereit Dich ggf. einer Sicherheitsüberprüfung gemäß SÜG zu unterziehen.Gute Kenntnisse im Bereich sicherheitsrelevanter Technologien, Methoden und Verfahren sind wünschenswert.Du zeichnest dich durch eine hohe Motivation, Teamfähigkeit und überdurchschnittliche Analysefähigkeiten aus.Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und eine Reisebereitschaft runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: