Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 74 Jobs in Inrath / Kliedbruch

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Recht 42
  • Unternehmensberatg. 42
  • Wirtschaftsprüfg. 42
  • It & Internet 13
  • Banken 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Telekommunikation 2
  • Versicherungen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 72
  • Ohne Berufserfahrung 19
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 74
  • Home Office 9
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 70
  • Befristeter Vertrag 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sicherheit

( Senior ) Consultant / Manager Financial Due Diligence - Real Estate (w/m/d)

Di. 27.10.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Beratungsexpertise - Du berätst unsere nationalen und internationalen Mandanten im Immobilienbereich bei der Vorbereitung und Durchführung von Immobilientransaktionen (share deal/asset deal). Teamarbeit - Im Rahmen von interdisziplinär besetzten Projektteams setzt du dein immobilienwirtschaftliches und betriebswirtschaftliches Know-how in den Produktbereichen Corporate Finance Real Estate und Real Estate M&A erfolgreich ein. Du berätst Investoren, Fondsgesellschaften, Bestandshalter, Projektentwickler, Banken und Industrieunternehmen in allen Fragen der direkten und indirekten Immobilieninvestition sowie rund um die Themen Finanzierung und Kapitalmarkt.Vielfältige Einsatzbereiche - Du wirst nicht nur im Bereich Transaction Services eingesetzt, sondern auch in den anderen Bereichen Mergers & Acquisitions, Valuation & Strategy und Business Recovery Services.Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Diplom/Master) der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Immobilienökonomie oder eines äquivalenten Studiengangs.Durch entsprechende Studienschwerpunkte verfügst du über belegtes Fachwissen im Bereich Immobilienwirtschaft, Rechnungslegung und/oder Investition/Finanzierung. Idealerweise verfügst du über erste Berufserfahrung (z. B. durch relevante Praktika) im Bereich Immobilien- oder Transaktionsberatung, Due Diligence, Immobilienbewertung oder Investment Banking.Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Eigeninitiative, hoher Teamfähigkeit und Berufsmotivation.Ein hohes Maß an analytischem Denkvermögen sowie Lern- und Weiterbildungsbereitschaft zeichnen dich aus.Du hast sehr gute Englischkenntnisse sowie einen sicheren Umgang mit MS-Office.FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Mathematiker Risikomanagement - Banken (w/m/d)

Di. 27.10.2020
Düsseldorf, Frankfurt (Oder)
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Prüfung und Beratung - Du bist als Finanzmathematiker / -in Mitglied eines Projektteams in Sachen Risikomanagement Ansprechpartner und begleitest Prüfungs- und Beratungsaufträge rund um Bewertungsthemen im Handels- und Kreditgeschäft.Regulatorische Anforderungen - Du arbeitest in einem Umfeld, das laufend neuen regulatorischen Herausforderungen und Veränderungen in den Märkten ausgesetzt ist.Vielfältige Schwerpunkte - Das Aufgabengebiet umfasst sowohl die Bewertung von Finanzinstrumenten als auch die Quantifizierung von Risiken. Dazu untersuchst du Risikomodelle, insbesondere von Marktpreis-, Kredit- und Liquiditätsrisiken, aber auch von operativen Risiken.Identifikation und Bewertung - Du identifizierst Marktdaten und Modelle zur Bewertung von Wertpapieren, strukturierten Produkten, Derivaten sowie Krediten.Du hast dein Studium im Bereich der ( Wirtschafts- ) Mathematik idealerweise mit finanzmathematischem Schwerpunkt bereits abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen.Idealerweise bringst du erste Berufserfahrung oder Praktika bei einem Finanzdienstleistungsunternehmen mit, gerne in Verbindung mit Kenntnissen im Bankgeschäft oder sogar im Wertpapier-, Derivate- und Kreditgeschäft oder im Risikomanagement.Zudem hast du ein großes Interesse an Bankprozessen und Bilanzierungsfragen.Du verfügst über eine ausgeprägte analytische Denkweise, die dich in die Lage versetzt, komplexe Sachverhalte zu verstehen und für andere nachvollziehbar mündlich oder schriftlich darzulegen.Zu deinen Stärken zählen gute Kommunikationsfähigkeiten und ein selbstbewusstes Auftreten.Du bringst die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität mit.Gutes Englisch und sichere IT-Kenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant (ITSC) (m/w/d) / Information Security Manager (ISM) (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Düsseldorf
DATAGROUP ist einer der führenden deutschen IT-Dienstleister – dank unseres engagierten Teams. Mit Begeisterung für Technologien und Innovationen bieten wir unseren Kunden verlässliche IT-Services. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir weiter wachsen und Innovationen vorantreiben. Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen. Mit einer offenen Unternehmenskultur, individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten und einer Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen den Arbeitsplatz, der zu Ihnen und Ihrem Leben passt. Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir: IT Security Consultant (ITSC) (m/w/d) / Information Security Manager (ISM) (m/w/d) DG-OPS-0036Der Information Security Manager berät Kunden und die Geschäftsführung bei der Wahrnehmung der Anforderungen der Informationssicherheit und dem Datenschutz und unterstützt bei der Umsetzung. Der ISM ist Teil der zentralen Sicherheitsorganisation, arbeitet im Security Department sowie zentralen Sicherheitskomitee mit und trägt somit die Verantwortung für die Umsetzung der Maßnahmen und Richtlinien der jeweiligen Normen- und Kundenanforderungen. Beratung des Managements zu Informationssicherheit und Datenschutz Identifikation und Analyse der Stakeholder (interessierte Parteien / Anspruchsgruppen) und deren Anforderungen an die Informationssicherheit Erstellen von Sicherheitsrichtlinie und Richtlinien aus Normen und Kundenanforderungen: Erarbeitung, Schulung sowie Überprüfung der Einhaltung Vorschläge und Weiterentwicklung von Sicherheitsrichtlinien und Controlsets Abstimmung zu Sicherheitszielen und Anforderungen Durchführung von Schulungen zu Sicherheitsrelevanten Themen Sicherheitsmaßnahmen: Definitionen von Sicherheitsmaßnahmen für die Sicherheitsrichtlinien mit den Fachabteilungen Kontrolliert Fortschritt der Realisierung von Informationssicherheitsmaßnahmen Überprüft regelmäßig die Effektivität von Sicherheitsmaßnahmen im laufenden Betrieb Planung und Koordination von Schulungsmaßnahmen zum Thema IT-Sicherheit Prüfung und ggf. Genehmigung von Berechtigungsänderungen Regelmäßige Überprüfung der IT-Sicherheitskonzepte und Notfallpläne auf Korrektheit und Nachvollziehbarkeit Überprüfung und Durchführung der DSGVO Umsetzungsmaßnahmen Initiieren, Koordinieren und Überwachen von Maßnahmen (Verbesserungsinitiativen) zur Verbesserung der Risikosituation / Informationssicherheit Verfolgung sicherheitsrelevanter Changes Ansprechpartner und Berater für Mitarbeiter und Kunden in sicherheitsrelevanten Fragen Sie konnten bereits Berufserfahrung in einer solchen oder ähnlichen Position machen. Sie haben ein klares Verständnis für Abläufe im Informationssicherheitsmanagements. Sie verfügen über gute Kenntnisse im IT Service Management (ITIL). Sie bringen ein Umfassendes Verständnis für Sicherheitstechniken mit und haben in der Vergangenheit auch schon Sicherheitskonzepte und Notfallpläne entworfen. Sie verfügen über gute Kenntnisse zu ITIL, ISO 20000, ISO 27001 (native und Grundschutz sowie Erweiterung der ISO 27018) und den Regelungen aus BaIT und MaRISK. Gute Kenntnisse über gesetzliche Regelungen und Anforderungen, insbesondere der DSGVO, sind ebenfalls vorhanden. Sie bringen gute Kommunikations- und Präsentatonsfähigkeiten mit. Sie haben eine hohe Service- und Beratungsorientierung. Sie beherrschen Deutsch in Wort und Schrift. Förderung der Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und flexiblen Jahresurlaub Interne und externe Schulungen sowie diverse Möglichkeiten sich persönlich weiter zu entwickeln (individuelle Karriereplanung) Viel Freiraum für eigenständiges Arbeiten Moderne Arbeitsplätze mit ergonomischem Mobiliar und Kommunikationsbereichen Ausstattung und Möglichkeiten für Arbeiten aus dem Home Office heraus Eine vom Unternehmen subventionierte Altersvorsorge Ein attraktives Dienstwagenmodell (abhängig vom Jobgrad) Viele Vergünstigungen, z.B. im Fitnesscenter, bei Kunst- und Kulturevents, Corporate Benefits Jobrad (günstiges Fahrrad-Leasing) Mehrere Firmenevents im Jahr, die für eine kollegiale und teamorientierte Atmosphäre sorgen Förderung der gemeinschaftlichen Teilnahme an Sportevents
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (w/m/d) Accounting (Finance as a Service) - Global Compliance & Reporting

Di. 27.10.2020
Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In der Steuerberatung beraten wir als Marktführer in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kunden. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."Als Teil unseres Global Compliance & Reporting-Teams in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Stuttgart oder München beraten Sie nationale sowie internationale Mandanten in der Neuausrichtung der Finanzfunktion als Folge der stetigen und schnellen Transformation der bestehenden Geschäftsmodelle. Die Zentralisierung, Standardisierung sowie Automatisierung bestehender Prozesse stehen dabei im Fokus. In diesem sehr dynamischen Umfeld übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung national und international tätiger Unternehmen hinsichtlich der Optimierung ihrer Finanzfunktion (Strukturen, Prozesse und Systeme) mit dem Schwerpunkt auf Accounting und Reporting  Übernahme von Aufgaben einer Finanzfunktion im Rahmen des Accounting und Reporting sowie Durchführung von Optimierungs- und Strukturierungsmaßnahmen Leitung von Projekten und zentraler Ansprechpartner für die Kunden auf nationaler und internationaler Ebene für das Outsourcing von Aufgaben einer Finanzfunktion unter Einbindung der globalen EY Shared Service Center Strukturen und Implementierung umfassender "from record to report" Prozesse Entwicklung und Ausbau des EY Angebots "Finance as a Service" als Teil eines multinationalen Teams  Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Ihrer Teammitglieder Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkt Accounting und Reporting sowie ein ausgeprägtes prozessuales und systemisches Verständnis mit dem Blick für das Wesentliche Flexibilität und Agilität, um sich in einem sehr volatilen Arbeitsumfeld mit wechselnden Themen und Arbeitsgebieten wohlfühlen zu können Engagierter Teamplayer mit klaren Zielvorstellungen und einem hohen Maß an Eigeninitiative Kommunikationsstärke im internationalen Umfeld (Deutsch & Englisch) Vorkenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen, insbesondere SAP und MS NAV Dynamics  Grenzüberschreitende Projektarbeit, ein weltweites Netzwerk und multikulturelle Teams Spannende Aufgabenbereiche bei unterschiedlichen Mandanten, agile Arbeitsmethoden und Raum für die Umsetzung innovativer Ideen Umfangreiche und individuelle Führungskräfte-Entwicklungsprogramme die Sie unterstützen, Ihre Mitarbeiter jeden Tag aufs Neue zu führen und zu inspirieren Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren. 
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Risk Management - Consulting (Financial Services)

Mo. 26.10.2020
Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Düsseldorf, Hamburg
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, im Consulting sowie im Strategy and Transactions-Bereich für den Finanzsektor, nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It's yours to build."Als Teil unseres Enterprise Risk Teams in Frankfurt/Main, Hamburg, Düsseldorf, München oder Stuttgart unterstützen Sie unsere Kunden bei der Erreichung ihrer Ziele, indem sie mit einem systematischen und zielgerichteten Ansatz die Effektivität des Risikomanagements, der Kontrollen und der Führungs- sowie Überwachungsprozesse bewerten und diese verbessern. Um einen nachhaltigen Mehrwehrt durch Revisions- und Beratungsleistungen zu generieren nutzen sie innovative Technologien und übernehmen vielfältige Aufgaben: Analyse und Bewertung von Geschäfts- und Finanzprozessen sowie von strategischen und operativen Planungsansätzen und adressatengerechte Ergebnisberichterstattung Beratung bei der strategischen Neuausrichtung der Aufbau- und Ablauforganisation, bei der Entwicklung von Risikostrategien und Fragen des internen Kontrollsystems  Risikoorientierte Durchführung von Planungs- und Prüfungsprojekten im Rahmen der Internen Revision in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden Unterstützung unserer Kunden bei der Bewältigung regulatorischer Anforderungen von der strategischen Auswirkungsanalyse bis hin zur technischen Umsetzung Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Bankmanagement, Bankbetriebslehre, Risikomanagement, Controlling oder Rechnungslegung Erste praktische Erfahrungen (Praktikum oder Werkstudententätigkeit) Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen unter anderem im Rahmen unseres EY Badges Programms oder diverser digitaler Lernplattformen  Herausragende Karrierechancen durch individuelle fachliche und persönliche Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes, internationales EY-Netzwerk Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Manager*in Informationssicherheit

Mo. 26.10.2020
Düsseldorf
Sie suchen ein interessantes Aufgabengebiet in einem modernen Dienstleistungsunternehmen? Die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein mit ihren 19.500 Mitgliedern stellt die ambulante medizinische und psychotherapeutische Versorgung von 9,5 Millionen Einwohnern in Nordrhein sicher. Für unsere Stabsstelle Informationssicherheit und Notfallmanagement suchen wir eine*nManager*in Informationssicherheitam Standort DüsseldorfAufrechterhaltung und Weiterentwicklung des ISO 27001-zertifizierten Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) und Durchführung interner AuditsWeiterführung bestehender IT-Sicherheitskonzepte (BSI 200-2) sowie Erarbeitung neuer IT-SicherheitskonzepteEntwicklung, Pflege und Überprüfung von Informationssicherheits-Richtlinien und selbstständige Durchführung von IT-Grundschutz-Checks sowie IT-Sicherheits-/RisikoanalysenBeratung der Fachbereiche bei Fragestellungen zur InformationssicherheitPflege der SIEM-Applikation durch Erstellung/Anpassung der SIEM-Regeln zur Erkennung von Schadcode-VerhaltenDurchführung von Erstklassifikation und Verfolgung von Sicherheitsanomalien auf Basis der von SIEM bereitgestellten InformationenSie besitzen ein abgeschlossenes Studium im Bereich der IT-Sicherheit/Informationstechnik oder eine vergleichbare Ausbildung und bringen darüber hinaus große Begeisterung für das Thema Informationssicherheit mit, sowohl auf organisatorischer als auch auf technischer EbeneSie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit und gute Kenntnisse der ISO 27000-Reihe sowie des BSI IT-Grundschutz-KompendiumsSie arbeiten gerne mit aktuellen Technologien und Verfahren im Umfeld der IT-Sicherheit und verfügen bereits über Erfahrung im SIEM-Umfeld oder sind bereit, sich in dieses Themenfeld einzuarbeiten und das Thema aktiv mit zu gestaltenSie begreifen Informationssicherheit nicht als Selbstzweck, sondern als unternehmensweit integrierten Prozess, der sicherstellt, dass auch im Rahmen der Digitalisierung die Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit gewahrt sindNeben einer ausgeprägten konzeptionellen und analytischen Kompetenz runden ein hohes Maß an Organisationstalent sowie eine hohe Serviceorientierung Ihr Profil abEin anspruchsvolles und abwechslungsreiches AufgabengebietAngemessene Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV L)Sehr gute WeiterbildungsmöglichkeitenJährliche SonderzahlungUnterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z. B. durch unsere betriebsnahe Kindertagesstätte oder die Ferienangebote für KinderFlexible ArbeitszeitenAttraktive SozialleistungenÜberstundenausgleichEin sehr angenehmes Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

IT Technology Expert w/m/d Splunk (SIEM Excellence Center)

Mo. 26.10.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #CCwinningtogetherIhre Aufgaben Mit Daten fühlen Sie sich wohl… …ein Berg von 5 TB und mehr schreckt Sie nicht ab… Sie wissen, welche Ergebnisse Sie mit „| stats count(eval(method="get")) as get by host" erhalten. Für Sie sind Search-Buckets, props.conf, transform.conf und Ansible die Zutaten, um neue Lösungen für Kunden zu bauen. Dann sind Sie bei uns genau richtig! Als erfahrener Experte im Thema Splunk (Security) beraten Sie technologisch unsere Großkunden bei der Analyse, Konzeption, Planung und Durchführung und setzen diese Projekte um: Lösung von Kunden-Problemstellungen durch die Entwicklung von Anwendungsfällen in komplexen Umgebungen und Szenarien Implementierung von Splunk-Systemen und deren Anbindung an Kundeninfrastrukturen und Logquellen sowie die Integration mit BigData-Systemen Automatisieren von Splunk Kundenumgebungen und Betriebsaufgaben Integration von SIEM-Systemen in ein Security Operation Center Bei Bedarf und Eignung technische Unterstützung in Presales Situationen Sie sehen sich eher im reinen Beraterbereich? Dann bewerben Sie sich unter folgender Stelle: IT Security Consultant w/m/d Splunk Sie haben Spaß an Herausforderungen und komplexen IT-Umgebungen, können Probleme abstrahieren und Ansprechpartnern mit unterschiedlichem Erfahrungshorizont Ihre Lösungen darstellen. Für einen erfolgreichen Start bringen Sie sehr gute Kenntnisse in den folgenden Themenfeldern mit: Mehrjährige Erfahrung in der technischen Beratung oder Big-Data-Analytics und der Implementierung von Splunk (idealerweise Splunk Enterprise Security) Idealerweise Zertifizierung als Splunk Consultant w/m/d oder höher Erfahrung mit Skriptsprachen (z.B. Python), Datenbanken und/oder Analysewerkzeugen Grundlegende Erfahrungen in den Bereich Netzwerkinfrastruktur, Betriebssystemen (Unix, Windows) und Monitoring in komplexen IT-Umgebungen Erfahrung mit Automatisierungswerkzeugen (Ansible, Git…) Sie bringen gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch mit. Reisebereitschaft setzen wir ebenfalls voraus. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Regelmäßige Weiterbildungen und Herstellerzertifizierungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Regelmäßige Team & Herstellerevents Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

IT-Security-Architect /-Consultant (m/w/d)

Mo. 26.10.2020
Düsseldorf
Das versichern wir Ihnen! Denn bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen können und in dem Ihr Potenzial den Spielraum bekommt, den Sie sich wünschen. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, erwarten Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiterwachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir Sie als IT-Security-Architect /-Consultant (m/w/d) Sicherstellen der Kommunikation mit allen Stakeholdern, insbesondere den globalen IT-Architekten, den Entwicklungseinheiten und dem Betrieb Mitverantwortung für Design, Weiterentwicklung, Steuerung und Darstellung der Ziel-Architektur für IT Security ("IT Security Landscape") bestehend aus Präventions-, Detektions-, Reaktions- und Wiederherstellungsmaßnahmen Design maßgeschneiderter IT-Sicherheitslösungen für Projekte und Überprüfung der Umsetzung Mitverantwortung für die Verankerung der (IT-Sicherheits-)Architekturvorgaben in den Entwicklungs-, Steuerungs- und Betriebsprozessen und ggf. Beratung/Schulung der beteiligten Personen Abstimmung und Vermittlung mit den Stakeholdern bei der Findung von pragmatischen, rechtsicheren Lösungen in Großprojekten Verantwortung für die Erstellung von Entscheidungsvorlagen für das Architecture Panel und das Architecture Decision Board Akademischer Abschluss oder vergleichbare berufliche Ausbildung, vorzugsweise in IT und/oder Management 5 Jahre Berufserfahrung als Architekt und/oder Berater in der IT-Security bzw. Informationssicherheit ISO27001, CISSP, CISM, ISSAP, TOGAF und COBIT Zertifizierungen wünschenswert Langjährige Erfahrung im IT-Umfeld von Finanzdienstleistungsunternehmen und den dort eingesetzten Technologien Langjährige Erfahrung in Konzernstrukturen und globalen Matrixorganisationen, sowie mit komplexen IT-Services und Lösungen Überzeugendes Auftreten, Fähigkeit zur Integration und Kooperation, Durchsetzungsvermögen, diplomatisches Geschick Analyse- & Konzeptionskompetenz Fähigkeit komplexe Sachverhalte klar, für Außenstehende verständlich und präzise dar-zulegen Hohe Eigenmotivation und Belastbarkeit Ausgeprägte Teamfähigkeit Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Wort und Schrift in Englisch
Zum Stellenangebot

(Senior) Compliance Manager (m/w/d) Due Diligence

So. 25.10.2020
Düsseldorf
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Erfassung, Koordinierung und Durchführung von Compliance Due-Diligence-Prüfungen ("Third Party Due Diligence") Einholung der notwendigen Unterlagen bei den operativen Geschäftsbereichen bzw. dem Geschäftspartner Steuerung des Workflows für die Prozessierung und Freigabe von Geschäftspartnern („Business Partner Management“) Unterstützung der dezentralen Compliance-Teams bei der Beurteilung partnerspezifischer Business-Cases und -Risiken Kontinuierliches Monitoring bestehender Geschäftspartnerbeziehungen Regelmäßige Compliance Berichterstattung zum Thema Geschäftspartnerprüfung Erarbeitung und Durchführung geeigneter Schulungskonzepte Leitung und Unterstützung von Projekten zum Ausbau der konzernweiten Geschäftspartner-Due-Diligence-Prozesse Durchführung von Hintergrundprüfungen von Bewerbern auf ausgewählte Schlüsselpositionen ("Pre Employment-Screening") Begleitung und Durchführung von Prüfungsmaßnahmen im Rahmen von M&A-Prozessen Beratung und Unterstützung der Führungskräfte und Mitarbeiter/innen in verwandten Compliance-Themen Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung von Risiko-Analysen, Zertifizierungen und Audits Unterstützung von Compliance-Untersuchungen Die Stelle ist am Standort Düsseldorf zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes (wirtschafts-)juristisches, betriebswirtschaftliches oder vergleichbares Studium Mehrjährige Erfahrung in Compliance, KYC, Geldwäscheprävention, (Business) Intelligence, ermittlungsbehördlicher Tätigkeit, Risikomanagement oder vergleichbaren Einsatzbereichen Neben grundlegenden juristischen und betriebswissenschaftlichen Kenntnissen v.a. großes Interesse an investigativem Arbeiten, Analysestärke und Lernbereitschaft Sicheres Urteilsvermögen sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise und verständlich darzustellen Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie interkulturelles Verständnis Erste Erfahrungen beim Umgang mit externen Beratern und Anwälten von Vorteil Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie fließende Kenntnisse in mind. einer weiteren Fremdsprache (idealerweise italienisch, spanisch, arabisch, russisch und/oder eine slawische bzw. asiatische Sprache) Sicherer Umgang mit MS Office, SAP und gängigen IT-Recherchetools Hohe Flexibilität und Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Als Konzern mit Geschichte und Zukunft haben wir die wirtschaftliche Lage stets im Blick – damit ihr Arbeitsplatz sicher ist und sicher bleibt. Wir unterstützen Sie dabei mit hervorragenden Arbeitsbedingungen und langfristigen Perspektiven. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihr Können – um gemeinsam an der Zukunft von Mobilität und Sicherheit zu arbeiten. An unserem Standort in Düsseldorf bieten wir Ihnen: attraktive Vergütung betriebliche Altersvorsorge subventioniertes Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) Anti-Financial Crime

So. 25.10.2020
Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, München
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Unterstützen Sie, als Teil unseres Compliance Experten Teams, unsere nationalen und internationalen Kunden aus dem Financial Services Sektor bei der Gestaltung von Zukunftsthemen. Umsetzung gesetzlicher Anforderungen: Sie beraten unsere Kunden bei der Umsetzung (inter)nationaler regulatorischer Anforderungen in den Bereichen Bekämpfung von Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierung, Know-Your-Customer/Know-Your-Enterprise, Einhaltung von Finanz-Sanktionsvorgaben/-Embargos, Betrugs- und Korruptionsbekämpfung. Zukunftsorientiere Weiterentwicklung der Compliance-Funktion: Sie beraten unsere Kunden bei der Stärkung der Unternehmens-Governance bei der strategischen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Compliance-Funktion bis hin zu einem ganzheitlichen Compliance-Management unter Berücksichtigung (inter)nationaler Standards und Richtlinien (EZB, EBA, BaFin, TATF, IDW). Digital Compliance: Auch die Beratung bei der Konzeption einer zukunftsfähigen IT-Architektur im Bereich der Finanzkriminalitätsbekämpfung, der Auswahl passender Systemkomponenten mit anschließender Implementierung sowie die Digitalisierung der Prozesse gehören zu Ihrem Aufgabenfeld. Spannende Karriereperspektiven und Weiterentwicklungsmöglichkeiten: Wir bieten Ihnen eine Führungsrolle in einem etablierten und hoch motivierten Team sowie beste Karrieremöglichkeiten im Unternehmen. Hinzukommend ermöglichen wir Ihnen, durch anspruchsvolle Projekte und ein umfangreiches Weiterbildungsangebot, kontinuierliche Weiterentwicklungsperspektiven. Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor, Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissen-schaften, (Wirtschafts)Recht oder Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Compliance-Management und Bekämpfung von Finanzkriminalität, z.B. in Banken, Versicherungen, Industrieunternehmen, einer Unternehmens-beratung bzw. Wirtschaftsprüfung Fundierte Kenntnisse in der Umsetzung aufsichtsrechtlicher Anforderungen Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken (z.B. Kredit- und Einlagengeschäft, Wertpapier- und Derivategeschäft) Fundierte Erfahrungen im Bereich der Akquisition und ein ausgeprägtes Netzwerk in diesem Umfeld Erfahrungen in der fachlichen Führung von Mitarbeitern oder kleinen Projektteams Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Persönliche Unterstützung durch unser Mentorenprogramm Zahlreiche Trainings- und Coachingangebote für fachliche und persönliche Weiterbildung Diversität, Flexibilität und Internationaler Erfahrungsaustausch mit Kollegen Vielzahl an Events und Feiern Zahlreiche Mitarbeitervorteile bei unseren Partnerunternehmen Das neueste technische Equipment inklusive Smartphone sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege Ein attraktives Vergütungssystem inkl. eines erfolgsabhängigen Teils Sehr gute Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag Ausgeglichene Work-Life Balance und ein sehr gutes Betriebsklima Moderne Office Locations in Toplage
Zum Stellenangebot


shopping-portal