Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sicherheit: 208 Jobs in Kaarst

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Unternehmensberatg. 80
  • Wirtschaftsprüfg. 80
  • Recht 80
  • It & Internet 36
  • Banken 30
  • Finanzdienstleister 9
  • Telekommunikation 8
  • Versicherungen 8
  • Werbung 6
  • Agentur 6
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Marketing & Pr 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Transport & Logistik 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Elektrotechnik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 187
  • Ohne Berufserfahrung 98
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 197
  • Home Office möglich 110
  • Teilzeit 40
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 186
  • Studentenjobs, Werkstudent 12
  • Praktikum 7
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Ausbildung, Studium 1
Sicherheit

Mitarbeiter Informationssicherheit (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Neuss
Unternehmenssitz: Neuss. Gründung: 1880. Vertriebsgebiete: Deutschland und Niederlande. Mitarbeiter/innen: ca. 900. Die RheinLand Versicherungsgruppe ist ein unabhängiger, familiengeführter Versicherungskonzern und zählt zu den attraktivsten Arbeitgebern in der Metropolregion Rhein-Ruhr. Als einer der Innovationsführer im deutschen Mittelstand treiben wir die digitale Transformation auf allen Ebenen voran. Dazu vereinen wir drei starke Marken (RheinLand Versicherungen, rhion.digtal, Credit Life) unter einem Dach. Für unsere innovativen Versicherungslösungen wurden wir bereits mehrfach ausgezeichnet. Der Prozess im Mittelpunkt  Im Mittelpunkt unseres Wirkens steht die kontinuierliche Verbesserung der Prozesse der Rheinland-Versicherungen. Wir ermitteln Bedürfnisse und gestalten daraus maßgeschneiderte Prozesse.  Dabei definiert sich die Qualität eines Prozesses für uns primär am Mehrwert für die Fachbereiche, die Vermittler und die Kunden. Unser Ziel ist es, die Prozesse der Zukunft nachhaltig zu gestalten und kontinuierlich zu verbessern. Damit übernimmt der Bereich Prozesse Verantwortung bei der digitalen Transformation der RheinLand.  Mit Ihrem Know-how unterstützen Sie unseren Informationssicherheitsbeauftragten. Sie erstellen, aktualisieren und überwachen die Einhaltung der notwendigen Leitlinien. Für unsere Fachbereiche stehen Sie als Ansprechpartner*in zu Themen der Informationssicherheit gerne beratend und unterstützend zur Seite und wirken darüber hinaus in Projekten mit.  Mit Ihnen behalten wir den Überblick, denn Sie analysieren Informationssicherheitsvorfälle und bereiten diese nach. Sie bereiten selbstständig unsere Audits und ISO Zertifizierungen vor. Sie haben gute Fachkenntnisse auf dem Gebiet der Informationssicherheit und darüber hinaus Kenntnisse im IT-Bereich. Mit Ihrer Erfahrungen bringen Sie Kenntnisse zu Standards und Normen, insbesondere ISO 27001 mit. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung im Projektmanagement und in der Risikoanalyse gesammelt.  Fachkenntnisse im Bereich Business Continuity Management (BCM) erleichtern den Einstieg, sind aber keine Voraussetzung. Sie sind es gewohnt sich und Ihre Arbeit selbstständig zu strukturieren und begeistern darüber hinaus mit Ihrer zuverlässigen Arbeitsweise. In Ihrer täglichen Arbeit können Sie die gängigen MS-Office Produkte (Word, Excel, PowerPoint) sehr sicher anwenden. Gute Atmosphäre: Freuen Sie sich auf eine Arbeitsatmosphäre, die motivierend ist. Das Maß an Flexibilität und Verantwortung ist groß. Die Entscheidungswege kurz. Freiräume sind ausreichend vorhanden. Und die Kollegen sind sympathisch. Klingt gut, oder ? Moderne Büroräume: Wer sagt denn, dass man sich bei der Arbeit nicht wie zuhause fühlen kann ? Open Space erfüllt Ihnen den Traum von mehr Freiraum: offene, helle, warme, freundliche Räume ohne Barrieren fördern die team- und abteilungsübergreifende Kommunikation. Wer Ruhe sucht - zum Kaffee trinken, zum Telefonieren, zum Ideen sammeln - findet sie in Ruheecken und Lounges. Den Kaffee gibt es übrigens in einladenden Kaffeebars - im Betriebsrestaurant und auf allen Etagen. Work-Life-Balance: Immer schön in der Balance bleiben: die Arbeitszeiten sind flexibel und natürlich ist auch mobiles Arbeiten oder Desksharing möglich. Diverse Arbeitszeitmodelle stehen Ihnen genauso zur Verfügung wie Work-Life-Service und Mitarbeiterberatung. Urlaub gibt es auch: 30 Tage. Weitere freie Tage gibt's am 24.12. und am 31.12.. Schneller weiterkommen: Hier bleibt niemand auf der Stelle stehen: Bei uns ist der Mitarbeiter Motor seiner Entwicklung und gestaltet seine fachliche sowie persönliche Weiterentwicklung aktiv mit. Damit Ihre Karriere in Bewegung bleibt, bieten wir breitgefächerte fachliche und persönliche Entwicklungs-möglichkeiten.  Besser ankommen: Bei uns kommen Sie gut hin & weg: der Hauptbahnhof ist fußläufig zu erreichen und das Jobticket wird subventioniert. Die Autobahnen A46, A53 und A57 sind nur wenige Fahrminuten entfernt, Parkplätze in unmittelbarer Nähe werden vergünstigt angeboten. Aller Anfang ist schwer: Jeder neue Job ist eine neue Herausforderung. Damit Ihnen der Einstieg leichter fällt, werden Sie professionell und kompetent von A-Z eingearbeitet. Gut versorgt: Damit Sie bei den vielen Vorteilen den Überblick behalten: wir bezuschussen Ihre Arbeitsplatzbrille! Außerdem für Sie drin: Wenn es mal zwickt und zwackt ist unser kompetenter Betriebsarzt für Sie da, so dass Sie  ohne lange Wartezeiten schnell wieder auf die Beine kommen. Regelmäßige Augenuntersuchungen behält er ebenso im Auge wie ihren Grippeschutz mit einer prophylaktischen Impfung. Alles läuft zusammen - Mitarbeiterevents: Für Alle, die ihren Puls nicht nur aus Freude über ihren tollen Job in die Höhe jagen wollen, veranstalten wir einen jährlichen Fitnesstag und machen bei diversen Marathons im Umkreis von Neuss mit - z.B. dem Sommernachtslauf in Neuss. Gut und günstig - Mitarbeiterrabatte: Über Corporate Benefits erhalten Sie interessante Rabatte, bei unseren RheinLand Versicherungen exklusive Sonderkonditionen und auch bei Ihren vermögenswirksamen Leistungen wirken wir selbstverständlich mit.      
Zum Stellenangebot

Vice President Enterprise Risk Policies and Controls (f/m/d)

Do. 30.06.2022
Düsseldorf
We are Uniper: an international energy company with about 11,000 employees.We combine a balanced portfolio of technologically advanced large-scale assets with outstanding technical and commercial expertise.These assets and capabilities enable us to deliver flexible, bespoke, competitively priced energy products and services with agility, precision and speed.Our Risk Management Team in Düsseldorf is looking for YOU! Set, maintain, communicate and enforce the standards of managing Market and Credit risk across all Uniper Functions and geographies via the Uniper Market and Credit Risk Policy Set, maintain, communicate and enforce the standards for risk managing trading with algorithms, Country Risk as well as the risk related aspects of Financial Regulation (EMIR, MiFiD, MAR) across all Uniper Functions and geographies via the respective policies and procedures Execute the operative risk control for Algo Trading Coordinate the Uniper Group's annual risk capital allocation process and ensure the limits set are affordable against the Groups financial situation Maintain Uniper's Risk Strategy which outlines how the group manages different risk categories Effectively operate the key Market and Enterprise Risk controls (Limit monitoring, Market Conformity check, Algo Self-Assessment,…) and act as ICS coordinator for the Risk Management function ensuring the right risk controls are consistently operated across geographies Define and execute the governance for Uniper's Financial Regulation limits and thresholds Manage the relationship with Uniper Corporate Audit as well as external auditors on behalf of the Risk Management Function Develop a team of Risk professionals into a high performing, well respected team capable of enforcing a strong risk culture across Uniper University degree in Business Administration, Economics, Risk Management, Finance or similar education Professional Qualification in Business or Finance At least 10 years of risk management experience for different risk types (Market-, Credit-, Operational-,…) and proven track record in a leadership role within the Energy Trading/ Banking industry Expertise and passion for developing an effective Risk Policy landscape in line with regulation and industry best practice Knowledge of Financial Regulation (esp. EMIR, MiFiD, MaRisk, RTS6), Risk Governance requirements and experience of implementing these Passion & ability to drive and influence change in risk culture across the organisation through the setting of standards and continuous reinforcement of these Knowledge of audit techniques and frameworks desirable with ability to provide professional challenge to the audit agenda Strong ability to manage multiple stakeholders across functions and geographies and coordinate them to achieve common goals to deadlines Excellent organisational and problem-solving capabilities Demonstrated ability to manage and develop high performing teams by inspiring others and cultivating strong positive working relationships both internally and externally Excellent communication skills across all hierarchical levels including the Board of Management Business fluency in written and spoken English At Uniper, we believe in rewarding our employees for their hard work. We offer competitive salaries, company pensions and performance related benefits. Our people can also take advantage of our extensive flexible benefits package with discounts on high street vouchers, health and dental care, holidays and more.
Zum Stellenangebot

Strategic Threat Analyst Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 29.06.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Im Zeitalter der Digitalisierung steigen die Risiken für Cyberattacken und Industriespionage. Daher hat es sich die PwC Cyber Security Services GmbH zur Aufgabe gemacht, Mandanten bestmöglich zu schützen und in allen Fragen rund um die Informationssicherheit zu unterstützen. In spannenden Projekten decken wir dabei die Schritte Strategie, Konzeption und Umsetzung umfänglich ab – nur so können wir Angriffe auf wertvolle Finanzinformationen, Konstruktionspläne und Kundendaten langfristig verhindern. Dabei ist auch dein Know-how gefragt! Seit Unternehmensgründung 2003 ist die PwC Cyber Security Services GmbH maßgeblich an der systematischen Erhöhung der Datensicherheit in Deutschland beteiligt und setzt kontinuierlich neue Standards in Informationssicherheit und Datenschutz. Werde Teil des Teams und definiere mit uns die Datensicherheit neu.Verantwortung - Du führst detaillierte Recherchen zu verschiedenen Bedrohungsprofilen durch, wendest robuste Analysemethoden an und erstellst Briefings. Du pflegst langfristige Beziehungen zu einer breiten Basis von Stakeholdern, um Prioritäten zu setzen und Informationsanforderungen zu kommunizieren.Fachliche Expertise - Du verfügst über ein umfassendes Verständnis der besonderen Aspekte der Cyberoperationen verschiedener Länder, einschließlich der Frage, wie sich die Geopolitik auf Cyberoperationen auswirkt und diese beeinflusst.Teamwork - Du erstellst hochwertige All-Source-Analysen, die die Ergebnisse der technischen Analysten ergänzen, und arbeitest mit deinem Team zusammen.Empowerment - Wir glauben nicht an Zufälle. Wir glauben an Kompetenzen und an dich. Weitere Informationen dazu findest du hier.Du konntest bereits relevante Berufserfahrung sammeln (ca. 5 Jahre).Du verfügst über Fachwissen im Bereich der Bedrohungsanalyse und bist in der Lage, dein Wissen mit internen Interessengruppen und Kunden zu teilen.Du zeigst eine ausgeprägte soziale Kompetenz und die Fähigkeit, bei der Erfüllung der zugewiesenen Aufgaben bereichsübergreifend zusammenzuarbeiten.Sprachkenntnisse in Mandarin, Kantonesisch, Russisch oder Persisch/Farsi sind wünschenswert, aber nicht erforderlich.Kenntnisse im Umgang mit regulatorischen Threat Intelligence- und Red Team-Frameworks wie CBEST, TIBER, iCAST und CORIE sowie Schulungen oder Qualifikationen wie SANS 578 (GCT) oder ähnliche sind wünschenswert, aber nicht erforderlich.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

IT Security Engineer für IT Sicherheit mit Homeoffice (gn)

Mi. 29.06.2022
Düsseldorf
Als etablierter Marktführer bearbeiten wir mit 800 Mitarbeitern weltweit über 11 Mio. Kfz-Schadenvorgänge pro Jahr. Unser Erfolgsrezept ist dabei die einzigartige Mischung aus neuester Technologie und Kfz-Sachverstand. Seit unserer Gründung im Jahr 2002 digitalisieren wir manuelle Prozesse von Versicherungen, Leasinggesellschaften, Autohäusern und OEM im Kfz-Bereich. Als Digitalisierungsexperte in der Schadensabwicklung nutzen wir KI-basierte Prozesse rund um Schadensprozesse, um die Abwicklung für alle Beteiligten schneller und effizienter gestalten zu können. Wir sind heute in der Lage die Prüfung von Gutachten, Kostenvoranschlägen, Rechnungen und Wartungsbelegen automatisiert durchzuführen. Unsere firmeneigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung arbeitet kontinuierlich an der Verwirklichung unserer Vision: Autofahrern auf der ganzen Welt noch am selben Tag ihren Schaden fair ersetzen zu können. Neben einem agil gelebten Umfeld, einer lockeren Start-Up-Atmosphäre sowie Raum für eigene Ideen erwartet Dich ein bunt gemischtes IT-Team aus 80 sympathischen Kollegen und Kolleginnen. Dabei ist unsere IT in die Bereiche Produktmanagement, Infrastruktur und Softwareentwicklung aufgeteilt. Hast du Lust etwas zu bewegen? Dann werde jetzt Teil von ControlExpert!   Weiterentwicklung unseres Security Operation Centers in enger Zusammenarbeit mit IT-Operations Kontinuierliche Optimierung und Umsetzung unserer Security Strategie Als Schnittstelle agierst du zwischen den Fachbereichen und den zentralen IT-Stellen Schließung von Sicherheitslücken und Erstellung technischer Dokumentationen Evaluierung und Einführung geeigneter Tools zur Erkennung und Behebung von System-Anomalien Analyse und Erhebung von Kennzahlen zum Stand der IT-Sicherheit Einschlägiges technisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich IT Sicherheit Erfahrungen im Bereich der IT Operations Technologie (Virtualisierung, Container, Scripting) Fundierte Kenntnisse im Bereich der IT-Sicherheit (bspw. Netzwerksicherheit, Absicherung von Windows- und Linux-Systemen) Hohes Maß an Eigeninitiative und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse Zertifizierungen wie CISSP oder CISM sind von Vorteil Eine unbefristete Anstellung bei einem krisensicheren und etablierten Unternehmen Kurze Kommunikationswege sowie Duz-Kultur vom Praktikanten bis zur Geschäftsleitung Ein hochmotiviertes, erfahrenes und kollegiales Team Flexible Arbeitszeitgestaltung mit anteiligem Homeoffice für eine gute Work-Life-Balance Eine steile Lernkurve durch große Freiräume und viele Gestaltungsmöglichkeiten Ein super Onboarding, inklusive intensiver Einarbeitung Ein attraktives Vergütungspaket mit betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen Top Verkehrsanbindung, kostenlose Parkplätze sowie gratis Ladesäulen für E-Autos Eine leckere Kantine und Getränke Flatrate Ein hochmodernes Bürogebäude sowie State of the art Ausstattung satte Rabatte über unseren Partner Corporate Benefits viele Mitarbeiterveranstaltungen (Sportevents, Afterwork, Digi-Talks, Feiern, uvm.)  
Zum Stellenangebot

Compliance Officer International (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Düsseldorf
Compliance Officer International m/w/din Vollzeit oder Teilzeit Das wachsende Handlungsfeld der internationalen Compliance begeistert Sie? Sie haben Interesse die Tochtergesellschaften der ERGO fachlich zu steuern und zu beraten? Sie möchten bei wesentlichen Entscheidungen dabei sein? Dann bieten wir Ihnen in Düsseldorf eine Karriere mit viel Verantwortung und Entwicklungspotenzial an.Ihr fundiertes Compliance-Wissen zum Schutz von ERGO in die Praxis übertragen Sie unterstützen in der Abteilung Regional Compliance bei der Betreuung, Weiterentwicklung und Gestaltung einer effizienten Compliance Organisation. Sie koordinieren die Einbindung betreuter Gesellschaften in das ERGO Compliance Management System und führen diese fachlich. Verantwortungsvoll überwachen Sie die Compliance-Risikoanalyse sowie das Compliance-Monitoring und beraten die internationalen Gesellschaften zur Einhaltung der Gruppenanforderungen. Ihre Expertise ist wichtig für die Bewertung von Compliance-Meldungen und die vertrauensvolle Erarbeitung des Compliance-Reporting. Zudem haben Sie Freude an der Erstellung von individuelle Auswertungen und Präsentationen.Lösungsorientierte Persönlichkeit mit klaren Werten Eine wertvolle Basis bildet Ihr abgeschlossenes Studium und Ihre mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Compliance, Risikomanagement, Recht, Revision oder einer Unternehmensberatung. Ihre analytischen Fähigkeiten sind ausgeprägt und Ihre eigenverantwortliche Arbeitsweise ist ergebnisorientiert. Dazu haben Sie hohe Qualitätsansprüche. Ihr besonderes Maß an Diskretion und Verantwortungsbewusstsein sowie Ihr sehr gutes Kommunikationsgeschick zeichnen Sie aus. Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine hohe interkulturelle Kompetenz und Reisebereitschaft ins In- und Ausland. Dazu sind Sie empathisch im Umgang mit Persönlichkeiten und ihren Anforderungen, gleichzeitig selbstständig und sicher in der Argumentation.Ein Arbeitsumfeld, in dem Ihre Fachkompetenz auf unsere Wertschätzung trifft Wir bieten Ihnen aber noch viel mehr: Freuen Sie sich auf eine offene Arbeitsatmosphäre und eine wertschätzende Kultur der Zusammenarbeit in einem internationalen Umfeld. Wachsen Sie mit uns: Mit maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungen fördern wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung. Moderne Technik und flexibles mobiles Arbeiten geben Ihnen einen individuellen Freiraum. ERGO bietet Ihnen die Entwicklungsperspektiven eines großen Konzerns und dessen Sicherheit. Wir bauen auf Sie. Neben einem attraktiven Gehaltspaket genießen Sie überdurchschnittliche Sozial- und Gesundheitsservices. Unser Standort Düsseldorf in zentraler Innenstadtlage bietet Ihnen eine gute Infrastruktur und kurze Wege. Kennziffer: ERGOAG02975
Zum Stellenangebot

Senior Application Security Manager (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Düsseldorf
Es sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke Düsseldorf, die täglich rund 600.000 Menschen mit Strom, Gas, Wasser, Fernwärme und den dazugehörigen Dienstleistungen versorgen. Nutzen auch Sie Ihre Chance, gemeinsam mit uns neue Energiewelten zu gestalten und bewerben Sie sich jetzt bei uns! Nehmen Sie die spannende Herausforderung bei einem der führenden regionalen Infrastrukturdienstleister Deutschlands an. Für unsere Abteilung Non-SAP Applikationsmanagement suchen wir Sie als Senior Application Security Manager (m/w/d). Sie übernehmen die Hauptverantwortung für die Maßnahmenleitung und Risikoanalyse auf Grundlage der Vorgaben und Handlungsempfehlungen des Informationssicherheitsmanagements (ISM) Weiterhin sind Sie für die Entwicklung und Etablierung einer IT Application Security Strategie, abgeleitet aus der Unternehmens- und IT-Strategie des SWD Konzerns verantwortlich Die Planung und Koordinierung von applikationsbezogenen Sicherheitstests und Maßnahmen sowie fachliche Weisungsbefugnis für die Umsetzung durch die Applikationsmanager der gesamten Abteilung gehört außerdem zu Ihren Aufgaben Zudem sind Sie Hauptverantwortlicher bei der fortlaufenden Pflege der Architekturvorgaben bezüglich sicherheitsrelevanter Anforderungen (Security by Design) Zu Ihrem Verantwortungsbereich gehört auch die Teilprojektleitung bei Projekten zur Weiterentwicklung der Applikationslandschaft unter Berücksichtigung der geltenden Architekturvorgaben mit dem Fokus IT Sicherheit Sie haben einen Abschluss als Master/Diplom Wirtschaftsinformatik, Informatik oder vergleichbare Ausbildung vorzugsweise im Bereich IT Security Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Bereich IT (Application) Security bringen Sie mit Sehr gute Kenntnisse von Methoden und Werkzeugen für das Applikationsmanagement setzen wir außerdem voraus Themenbezogene Zertifizierungen (z. B. nach ISO 27001 oder OWASP) sollten ebenfalls vorhanden sein Durchsetzungsstärke und Empathie im Rahmen der fachlichen Führung sind für Sie selbstverständlich Mehr als sechs Wochen Urlaub Auszeit von bis zu drei Monaten zusätzlich Individuelle Entwicklung statt nur Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Manager Accounting (Finance Operations) - Global Compliance & Reporting (w/m/d)

Mi. 29.06.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Düsseldorf, Hamburg
Bei EY setzen wir alles daran, dass die Welt besser funktioniert. Dafür hinterfragen wir täglich den Status quo und suchen schon heute die Antworten von morgen. Stillstand? Keine Option. Wandel? Sehen wir als Chance und Treiber für Innovation. Wenn du auch so tickst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen Macher:innen, die Unternehmen, Entrepreneuren, Privatpersonen und der öffentlichen Hand helfen, über sich hinaus zu wachsen. Das erfordert Zusammenarbeit auf Augenhöhe und das Verlassen ausgetretener Pfade. Diese beschreitest du als Teil von interdisziplinären Teams - innovativ und multikulturell aufgestellt in Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Damit auch du persönlich und beruflich über dich hinauswächst, begleiten wir dich auf deinem Karriereweg mit auf dich zugeschnittenen Arbeitsmodellen sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten on- und off-the-Job. Das Tempo und Ziel auf deinem Weg bestimmst du selbst. Als Teil unseres Global Compliance & Reporting-Teams in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Stuttgart oder München berätst du nationale sowie internationale Mandant:innen in der Neuausrichtung der Finanzfunktion als Folge der stetigen und schnellen Transformation der bestehenden Geschäftsmodelle. Die Zentralisierung, Standardisierung sowie Automatisierung bestehender Prozesse stehen dabei im Fokus. Dabei übernimmst du vielfältige Aufgaben: Beratung national und international tätiger Unternehmen hinsichtlich der Optimierung ihrer Finanzfunktion (Strukturen, Prozesse und Systeme) mit dem Schwerpunkt auf Accounting und Reporting Übernahme von Aufgaben einer Finanzfunktion im Rahmen des Accounting und Reporting sowie Durchführung von Optimierungs- und Strukturierungsmaßnahmen Leitung von Projekten und zentrale Ansprechperson für die Kund:innen auf nationaler und internationaler Ebene für das Outsourcing von Aufgaben einer Finanzfunktion unter Einbindung der globalen EY Shared Service Center Strukturen und Implementierung umfassender „from record to report"-Prozesse Entwicklung und Ausbau des EY-Angebots „Finance Operations" als Teil eines multinationalen Teams Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung deiner Teammitglieder Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkt Accounting und Reporting sowie ein ausgeprägtes prozessuales und systemisches Verständnis mit dem Blick für das Wesentliche Flexibilität und Agilität, um sich in einem sehr volatilen Arbeitsumfeld mit wechselnden Themen und Arbeitsgebieten wohlfühlen zu können Teamplayer:in mit Engagement, klaren Zielvorstellungen und einem hohen Maß an Eigeninitiative Kommunikationsstärke im internationalen Umfeld (Deutsch und Englisch) Vorkenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen, insbesondere SAP und MS NAV Dynamics Wir wissen: Erstklassiger Service für unsere Mandant:innen und Kund:innen beginnt bei zufriedenen und motivierten Mitarbeitenden. Deshalb reicht unser Angebot von flexiblen Arbeitsmodellen, Auslandeinsätzen und Weiterbildungen über Sport- und Freizeitangeboten bis hin zu Rabatten bekannter Marken und Anbieter sowie Altersvorsorge. Find out more here about the many benefits to which you are entitled as employee at EY.
Zum Stellenangebot

Third Party Risk Manager (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Düsseldorf
HSBC Deutschland ist Teil der HSBC-Gruppe, einer der führenden Geschäftsbanken der Welt. Wir suchen Mitarbeiter (m/w/d) mit Persönlichkeit! Charaktere, die für unsere gemeinsamen Ziele einstehen und sich füreinander stark machen, während sie gleichzeitig überzeugende Lösungen für unsere Kunden finden. Wenn Sie bei Ihrem nächsten Arbeitgeber also scheinbar Unvereinbares miteinander vereinen möchten, heißen wir Sie bei HSBC herzlich willkommen. Unsere Tochtergesellschaft, die Internationale Kapitalanlagegesellschaft mbH (INKA), gehört zu den führenden Anbietern in der Administration von Wertpapierspezialfonds. Die INKA bündelt Dienstleistungen im Middle- und Back-Office des Fondsgeschäftes und setzt mit der Qualität ihrer Dienstleistung in den Bereichen Buchhaltung, Reporting und Risiko-Controlling neue Maßstäbe. Zur Verstärkung unseres Teams in Düsseldorf suchen wir ab sofort für die Position Third Party Risk Manager (m/w/d) Strategischer Aufbau und Optimierung der Third Party Risk Management Funktion Ganzheitliche Betreuung der Fachbereiche hinsichtlich regulatorischer Anforderungen und Risikofragen bei der Umsetzung spezifischer Third Party Vorhaben Prüfen von Risikoanalysen und Weiterentwicklung von Risikobewertungsmodellen zur Bestimmung des Risikoprofils von Third Parties Eigenständige Prüfung des dezentralen Auslagerungscontrollings zur kontinuierlichen Einhaltung der gesetzlichen und vertraglichen Pflichten der angebundenen Provider und Kommunikation von Abweichungen an das Management Überwachung der zeitgerechten und ordnungsgemäßen Umsetzungen von Folgemaßnahmen aufgrund identifizierter Kontrollschwächen und analysieren/interpretieren Prüfungsergebnisse aus den Prüfungsberichten der Provider Konzeption, Planung und ggf. Durchführung von geeigneten Schulungen zu den jeweils fachrelevanten Themen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der Rechtswissenschaften  oder eine vergleichbare Ausbildung Einschlägige Berufserfahrung in einer Prüfungs-/ Kontrollfunktion oder als Berater bzw. vergleichbares Tätigkeitsfeld; idealerweise mit Schwerpunkten in Themenfeldern wie Compliance, Asset Management/ KVG Umfeld und/oder Corporate Governance/ Risikomanagement Kenntnisse der investmentrechtlichen Rahmenbedingungen (insbesondere KAGB, AIFM Level 2 VO, KAIT) sowie Kenntnisse des Fondsgeschäfts sind von Vorteil Analytische Denkweise und konzeptionelle Fähigkeiten Hohe Eigenmotivation und Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Erarbeiten von Lösungsansätzen inklusive deren Dokumentation/Visualisierung und Abstimmung mit verschiedenen Stakeholdern Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch  Work-Life Balance: Flexible Arbeitszeitmodelle sind für uns kein Fremdwort. Ob Gleitzeit, Remote working oder Teilzeit – wir bieten Ihnen verschiedene Optionen. Familienfreundlichkeit: Familie und Beruf sind schwer unter einen Hut zu kriegen? Nicht bei uns! Wir bieten unter anderem Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unseren Betriebskindergärten. Entwicklung: Auf der Stelle stehen bleiben war gestern! Wir bieten Ihnen Dank HSBC My Career und HSBC University die Möglichkeit sich rund um die Uhr weiterzuentwickeln und sich neue Fähigkeiten anzueignen. Zusätzlich bieten wir hilfreiche Tools für die individuelle Karriereplanung. Vergünstigungen: Ob ein Firmenticket, das Company Bike, ein Betriebsrestaurant oder Rabatte über den Anbieter Corporate Benefits. Wir helfen Ihnen zu sparen. Gesundheit: Wir bieten ein umfangreiches Angebot rund um das Thema Gesundheit! Ob ärztliche Check-Ups, einen Familienservice oder gemeinsame Sportgruppen. Sie haben die Wahl. Wir bei HSBC Deutschland möchten, dass sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserem Hause zugehörig fühlen, fair behandelt werden und dass Meinungen gehört und berücksichtigt werden – unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität, Familiensituation, Religion, Behinderung, sexueller Orientierung oder ethnischer und sozialer Herkunft.
Zum Stellenangebot

Governance, Risk & Compliance Expert (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Düsseldorf
About GROHE   GROHE is a leading global brand for complete bathroom solutions and kitchen fittings and has a total of over 7,000 employees in 150 countries – 2,600 of them are based in Germany. Since 2014 GROHE has been part of the strong brand portfolio of the Japanese manufacturer of pioneering water and housing products LIXIL. In order to offer "Pure Freude an Wasser", every GROHE product is based on the brand values of quality, technology, design and sustainability. Renowned highlights such as GROHE Eurosmart or the GROHE thermostat series as well as groundbreaking innovations such as the GROHE Blue water system underline the brand's profound expertise. Focused on customer needs, GROHE thus creates intelligent, life-enhancing and sustainable product solutions that offer relevant added value – and bear the "Made in Germany" seal of quality: R&D and design are firmly anchored as an integrated process in Germany. GROHE takes its corporate responsibility very seriously and focuses on a resource-saving value chain. Since April 2020, the sanitary brand has been producing CO2-neutral* worldwide. GROHE has also set itself the goal of using plastic-free product packaging by 2021.   In the past ten years alone, more than 490 design and innovation awards as well as several sustainability awards confirmed GROHE's success. GROHE was the first in its industry to win the CSR Award of the German Federal Government and the German Sustainability Award 2021 in the categories “Resources” and “Design”. As part of the sustainability and climate campaign “50 Sustainability & Climate Leaders“ GROHE is also driving sustainable transformation.     *includes CO2 compensation projects, more on green.grohe.com    To strengthen Grohe’s Governance, Risk & Compliance function we are seeking a GRC Expert in our corporate headquarter in Düsseldorf. You are coordinating various tasks in the fields of group-wide governance, risk management and internal controls through our organization including world-wide markets, plants and central functions. The international team serves as second line of defense and collaborates with many different stakeholders both internal and external.You will be involved in the quarterly and annual GRC reporting cycles, and will be supporting in the following areas: Coordination of the quarterly risk management process Aggregation and analysis of risks in preparation for the regular reporting Support in the recurring J-SOX activities and development of Grohe’s internal control system (including scoping, control design and execution) Support of business leaders and various functions along the governance process (support in creation and maintenance as well as review and clearing of guiding documents etc.) Research, analysis and assessment of internal and external developments and their potential influence/consequences on the business Development of GRC processes and reports Preparation of results and presentation for various bodies Master / Bachelor degree in business administration, business informatics or other relevant discipline Minimum of 3 years of experience in the Audit, Consultancy or comparable relevant practice with focus on Governance, Risk Management and/or Compliance Structured and solution-orientated mindset combined with the ability to present complex topics in an intelligible way Experienced in working with international teams Knowledge of SOX or J-SOX as well as relevant standards (e.g. ISO 31000:2018, IDW PS 340 etc.) Good knowledge of Microsoft Office applications MS Excel and MS PowerPoint required. MS Access knowledge appreciated Ideally first experience in SAP Comfortable working in a fast paced, dynamic and global environment Business fluent in English and German
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant - Vehicle Cyber Security (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Köln, Hannover, Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Nürnberg, Stuttgart, München
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Standorte: Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg und Stuttgart Analyse des Reifegrads von Security Lösungen im Connected Vehicle Umfeld (In und um Fahrzeug) unter Zuhilfenahme von gängigen Standards wie z. B. ISO 27001, NIST, ISO/SAE 21434 Beratung bzw. Implementierung der Security Maßnahmen nach aktueller Fahrzeug EE-Architektur Projekt Unterstützung im Bereich UNECE R155 bezgl. CSMS (Cyber Security Management System), VSOC (Vehicle Security Operations Center), Threat Intelligence und Vulnerability Management Weiterentwicklung TARA (Threat Analysis und Risk Assessments) Methodik bzw. Durchführung von TARA für Fahrzeug Komponenten, ECUs ggf. Gesamtfahrzeug Leitung bzw. Mitwirkung von Security Risk Assessments im Automobilumfeld Vorbereitung und Durchführung von Security Trainings & Awareness Maßnahmen Betreuung bestehender Kunden und kontinuierliche Bestrebung im Ausbau unseres Kundenportfolios Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Natur- und Ingenieurwissenschaften oder Vergleichbares Erste relevante Berufserfahrung im Automobilsektor Ausgeprägtes Verständnis bzw. große Leidenschaft für Fahrzeug Cyber Sicherheit/ EE Architektur/ PKI/ VSOC/ TARA Teamplayer und gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Reisebereitschaft Best-in-class Weiterbildung an der Deloitte University (ab Manager-Level) sowie im Rahmen individueller Qualifikationsangebote und Trainings Umfassende Entwicklungschancen durch strukturierte Karriereplanung, Inclusive Leadership, Entsendungsprogramme, projektbasierte Job-Rotation sowie Förderung sozialen Engagements und Corporate Volunteering Vereinbarkeit von Beruf & Familie dank Remote-Working & Teilzeit, Sabbaticals und Familienservice, z. B. zur Unterstützung für pflegende Angehörige, Elternzeit-Beratung und vielem mehr Gesundheit & Fitness im Fokus durch regelmäßige Gesundheitstage, Kooperation mit Fitness-Anbietern und die Unterstützung von Sport- und Teamevents Attraktive Arbeitgeberleistungen inklusive Bike- und Pkw-Leasing, flexiblen Arbeitsmodellen (z. B. Vertrauensarbeitszeit) sowie Firmen-Smartphone zur privaten Nutzung Vielfältige Gestaltungsräume und aktive Förderung einer inklusiven Unternehmenskultur - u. a. durch unsere globale Diversity & Inclusion-Initiative ALL IN und lokale Mitarbeiter:innen-Netzwerke
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: