Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 43 Jobs in Kämpfelbach

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 27
  • Finanzdienstleister 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Telekommunikation 3
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Banken 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 42
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 43
  • Home Office 24
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 42
  • Ausbildung, Studium 1
Sicherheit

Referent Regulatory Reporting / Meldewesen (m/w/d)

So. 01.08.2021
Karlsruhe (Baden)
Die GRENKE AG ist mit über 1700 Mitarbeiter*innen in 33 Ländern „Möglichmacher“ für kleine und mittelständische Unternehmen. Wir schaffen schnelle und einfache Finanzierungslösungen, die unseren Kunden helfen, ihre Geschäftsideen in die Tat umzusetzen. Denn wir sind überzeugt davon, die Geschäftswelt bietet viele Chancen, wenn man den Mut hat diese umzusetzen. Und so agieren auch wir, im Umgang mit unseren Kunden aber auch in unseren starken Teams: Mit Persönlichkeit, unternehmerischem Denken, selbstbestimmt, gesundem Pragmatismus aber auch der nötigen Entschlossenheit. Das ist Teil unserer Unternehmenskultur – und die Möglichkeit beruflich und persönlich zu wachsen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Baden-Baden eine/nReferent Regulatory Reporting / Meldewesen (m/w/d)Verantwortung für die Konzeption, Erstellung und Optimierung der zentralen aufsichtsrechtlichen Vorgaben an das Meldewesen, z.B. für das Liquiditäts- und Solvenzmeldewesen (LCR, AMM, NSFR, CoRep)Eigenverantwortliche Durchführung der Offenlegung nach CRR sowie des Anzeigewesens nach KWG Monitoring sowie die laufende Umsetzung der aktuellen Entwicklungen im Aufsichtsrecht (z.B. CRR II, CRD V, Basel IV etc.)Mitwirkung bzw. Leitung abteilungsübergreifender ProjekteEnge Verzahnung mit Themen des RisikomanagementsMitwirkung bei internen und externen Prüfungen sowie Kommunikation mit der BankenaufsichtErfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare BerufsqualifikationBerufserfahrung im Bereich Meldewesen in der Finanzbranche wünschenswertKenntnisse der einschlägigen aufsichtsrechtlichen Regularien (z. B. CRR, CRD IV, KWG)Kenntnisse im Bereich der Meldewesensoftware Abacus/DaVinci vorteilhaftVersierter Umgang mit MS-Office Produkten (Word, Excel, Power Point)Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und verhandlungssichere DeutschkenntnisseSehr gute analytische und konzeptionelle FähigkeitenStrukturierte und selbstständige ArbeitsweiseEin vielfältiges Angebot an Fort- und Weiterbildungen, u.a. in Form von LinkedIn LearningUnternehmensweites Networking durch unser Buddy-Programm und Explore BreaksFlexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Urlaubstage im Jahr und Möglichkeit zu Remote WorkEin vielseitiges Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten inklusive ArbeitgeberzuschussZuschuss zum Mittagessen in unserer Kantine sowie kostenlose Getränke wie Wasser, Tee und KaffeeEinen attraktiven Standort mit unkomplizierter Verkehrsanbindung und kostenlosen Parkplätzen
Zum Stellenangebot

Senior Cyber Security Analyst (w/m/d)

Sa. 31.07.2021
Karlsruhe (Baden)
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Das Compliance-, Risiko- und Securitymanagement der EnBW IT kümmert sich um alle Belange, Maßnahmen und Strukturen um eine regelkonforme und sichere IT-Leistungserbringung sicherzustellen. Dies umfasst die Unterstützung von Projekten und IT-Vorhaben bei Fragen zu Datenschutz, IT-Sicherheit und Konzernvorgaben ebenso wie die Erstellung von Richtlinien und Verfahren zur Gewährleistung sicherer IT-Services und der Bewertung und Steuerung von IT-Risiken. Du entwickelst und evaluierst Sicherheitskonzepte und Schutzmaßnahmen, um unsere digitalen Plattformen nach aktuellem Stand bestmöglich zu schützen Du treibst die konzeptionelle und strategische Weiterentwicklung der IT-Sicherheit und des ISMS der EnBW IT voran Du unterstützt die Fachbereiche beim Aufbau und Betrieb eines ISMS nach ISO27001 und BSI Grundschutz Du stehst dem Management und den Projekten zur Seite, wenn es um IT-Sicherheit, Risiken, Datenschutz und Fraud-Themen geht Du organisierst Audits und führst Sicherheitsüberprüfungen sowie Schulungen durch Du verstärkst unser IT-Sicherheitsteam, bewertest Schadensereignisse und Schwachstellen und organisierst deren Behandlung Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation und fundierte Kenntnisse der IT- und Informationssicherheit Sicherheitsnormen sind Dir geläufig und Du hast Erfahrung mit Audits und Sicherheits-Checks oder Pentests Du bist mit IT-Architekturen und IT-Sicherheitstechnologien vertraut und weißt, wie die Abwehr von Angriffen und der Schutz der IT zu organisieren ist Das Thema Security fasziniert Dich und Du hast Spaß daran, Dich über die neuesten Security Trends auf dem Laufenden zu halten Du kannst Sicherheitsrisiken beurteilen und kennst Dich im IT-Sicherheits- und Risikomanagement aus Du kannst komplexe Zusammenhänge kompakt und verständlich darstellen und Dein Gegenüber für Deine Anliegen gewinnen Du hast Spaß an der Arbeit in cross-funktionalen Teams und Du fühlst Dich auch in Mitbestimmungsorganen und Gremien wohl Du überzeugst durch analytische und strukturierte Arbeitsweise Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Lead Security Operations Engineer (f/m/d)

Sa. 31.07.2021
Karlsruhe (Baden)
With our strong brands GMX, WEB.DE and mail.com and over 42 million active users, we are the leading email and communications platform in Germany, Austria and Switzerland. From this strong market position, services and apps are developed that simplify users' digital lives - from office tools and cloud solutions to personal ID management.Do you like to take over responsibility and your passion is IT Security? Are you eager to drive strategic topics and share your knowledge? Furthermore, is your medium-term goal to become a leader? Then we're looking for you! Join our security organization as Lead Security Operations Engineer and shape our “Security Operations” team together with us to further improve the overall security level of Germany's biggest mail and cloud provider WEB.DE and GMX. You're responsible for continuous improvement of real-time protection against threats endangering our complex product environment, with over 40 millions of customers, tens of thousands servers, own private cloud, hundreds of applications and millions of events per second. You drive security operations (“blue team”) topics both conceptionally and operationally. This includes e.g. anomaly detection, incident handling, vulnerability management and threat intelligence. You base your decisions on both your own profound experience and industry best practices, standards and emerging trends. You develop awareness and acceptance for security operations in the whole organization in collaboration with both technical and non-technical stakeholders on all levels. When needed, you manage security incidents and carry out technical analyses, e.g. forensics or log analysis. You also participate on our on-call duty schedule. In order to take the next step in your career, you keep improving both your technical and leadership skills, e.g. servant leader approach or agile methods. Have you completed a technical degree or do you have comparable education? Do you have a multiple-year experience with IT Security and were you already able to deliver strategic improvements in complicated situations? Are you able to grasp complicated concepts quickly and you're continuously searching for even better solutions? Do you appreciate hands-on work, are you a true team player, and do you value dynamic complex environment? We're eager to get your application! You have a demonstrated track record of strategically important achievements during security projects. You're passionate about security operations / blue teaming and ideally you have a solid private network in the international security scene (e.g. due to conferences or open source projects). Your goal is to develop to a disciplinary leader with time, thus to combine your technical and leadership skills. Ideally, you have already gathered some experience in a technical and/or disciplinary leadership position. You understand the mechanics of a modern agile digital organization as well as the positioning of IT Security and especially Security Operations inside it. This knowledge helps you bring challenging projects forward. You have profound knowledge about technical topics as networking, communication protocols, operating systems and web-based distributed systems. You're fluent with at least one scripting language, e.g. Python, Ruby or Go. You're a true team player, always leading by example. You're comfortable with leading projects and stakeholders efficiently also in stressful situations.
Zum Stellenangebot

Cyber Defense Engineer (m/w/d) Netzwerk-Security - Videointerview möglich

Fr. 30.07.2021
Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen
Wir sind Experten für alle Themen rund um Banking und Informationstechnologie der genossenschaftlichen FinanzGruppe und bieten unseren Kunden speziell auf sie zugeschnittene IT-Lösungen: vom Rechenzentrumsbetrieb über Online-Bankverfahren bis hin zur Beratung bei zukunftsweisenden Innovationen. Mit Ideenreichtum und Begeisterung arbeiten wir täglich daran, Bankprozesse digitaler, einfacher und effizienter zu gestalten. Unser Ziel als IT-Dienstleister ist es, neue Marktanforderungen in unser Lösungsportfolio zu integrieren, innovative Kommunikationswege zu Kunden auszubauen, dabei für maximale Sicherheit zu sorgen und eine hohe Beratungsqualität sicherzustellen – für herausragende Kundenerlebnisse. Wir leben Collaboration in Anlehnung an das Spotify-Modell und suchen Sie für unser Servicefeld Kundenservices im Tribe Cyber Defense Center. Cyber Defense Engineer (m/w/d) Netzwerk-Security Karlsruhe | Münster – unbefristete Festanstellung Ausbau unseres internen wie auch am Markt agierenden Cyber Defense Centers im Bereich Angriffs- und Anomalie-Erkennung im Netzwerk (DDoS, Flow, IDS, DNS-Security sowie weitere) Eigenverantwortliche Konzeption, strategische Weiterentwicklung sowie der hochverfügbare und selbstredend sichere Betrieb der genannten Netzwerk-Security-Lösungen Unterstützung bei der Detektion und angemessenen Reaktion verdächtiger Aktivitäten im Netzwerk in Zusammenarbeit mit den Cyber Defense-Analysten Konzeption, (Weiter)Entwicklung und Betreuung innovativer Security-Methoden sowie deren Automation zur zeitnahen Angriffserkennung und -abwehr Analyse, Betreuung und Pflege der Schnittstellen zu anderen Services inklusive Beratung der angebundenen IT-Services Mitarbeit in Projekten im Security-Umfeld mit Nutzung von agilen Projektmethoden (Scrum, Kanban) Abgeschlossenes Studium der Informatik, Informationstechnik oder Wirtschaftsinformatik mit einigen Jahren Berufserfahrung im IT-Security-Bereich Sehr gute Produkt- und Technologiekenntnisse im Netzwerk-Bereich, insbesondere in DDoS-Umgebungen Gute Kenntnisse über aktuelle Angriffsmuster und Angriffsvektoren Gute Kenntnisse in der Verwendung von REST-APIs Programmierkenntnisse in Python, JavaScript und/oder SQL wünschenswert Hohes Maß an Eigeninitiative, Lernbereitschaft und Flexibilität Ausgeprägtes selbstständiges, analytisches Denken und Handeln Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Unbefristete Festanstellung und Option auf mobiles Arbeiten Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance

Fr. 30.07.2021
Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Stuttgart, Nürnberg
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Frankfurt, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Bielefeld, Leipzig, Essen, Bremen, Dresden, Mainz, Freiburg, Dortmund, Karlsruhe, Regensburg, Augsburg oder Berlin.Als (Junior) Consultant (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance prüfst Du die Systeme unserer Kunden und Kundinnen und bewertest deren IT gestützte Geschäftsprozesse. An der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung kannst Du Dein Wissen zu Prozessen und regulatorischen Anforderungen ideal kombinieren, verschiedene Branchen kennenlernen und Unternehmen bei der digitalen Transformation begleiten. Du willst gemeinsam mit uns die IT-Landschaften und IT gestützen Geschäftsprozesse unserer KundInnen effizient, effektiv und compliant gestalten? Dann kannst Du Dich hier einbringen:   Als (Junior) Consultant (w/m/d) für IT Prozesse, Big Data und Compliance prüfst Du die Einhaltung von Anforderungen im IT-Compliance- und IT Governance-Umfeld und berätst unsere KundInnen bei der Umsetzung der Regularien. Im Rahmen von Konzern- und Jahresabschlussprüfungen führst Du in enger Zusammenarbeit mit unseren Wirtschaftsprüfern die IT-Prüfung durch und beschäftigst Dich mit dem Thema Datenanalysen. In Deinem Team begutachtest Du die Konformität der IT-Prozesse und -Systeme unserer KundInnen. Du identifizierst dabei auch technologische Risiken und definierst Maßnahmen zur Risikominderung.  (Junior) Consultant (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftsinformatik, der Wirtschaftswissenschaften, des Ingenieurwesens oder des Wirtschafts- oder IT-Rechts.  Du kennst Dich mit aktuellen Digitalisierungs- und Technologietrends aus und bringst Interesse an ERP-Systemen mit. Internet of Things (IoT), Big Data, SAP, Industrie 4.0, IT-Revision, IT Audit oder Robotics sind keine Fremdwörter für Dich.  Als IT Auditor/Auditorin fallen Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung zusätzlich in Dein Interessenfeld. Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere KundInnen auch vor Ort prüfen und beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Produktmanager/in Security (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Augsburg, Karlsruhe (Baden), Bremen
IGEL ist der weltweit führende Anbieter von Next-Gen Edge OS-Lösungen für die sichere Bereitstellung von Cloud Workspaces. Zu den innovativen Software-Produkten gehören das Betriebssystem IGEL OS™, der IGEL UD Pocket™ sowie die Universal Management Suite™ (UMS). Mit diesem Portfolio schafft IGEL eine sicherere, intelligente und kosteneffiziente Endpoint-Management- und Steuerungsplattform für nahezu jedes x86-basierte Gerät. Einfach erhältlich in Form von zwei Softwareangeboten mit umfangreicher Funktionalität – Workspace Edition und Enterprise Management Pack –, bietet die IGEL Software einen hohen Investitionswert. Zusätzlich beinhalten die von IGEL in Deutschland entwickelten Endpoint-Lösungen höchste Garantieleistungen (5 Jahre), Software-Support bis zu 3 Jahre nach Produktabkündigung (EOL) und branchenführende Management-Funktionen. Mit IGEL können Unternehmen durch die Verlängerung der Nutzungsdauer Ihrer vorhandenen Endgeräte hohe Einsparungen erzielen. Zudem werden alle mit IGEL OS und Windows OS ausgestatteten Geräte über eine einzige Schnittstelle komfortabel gesteuert und verwaltet. IGEL verfügt über zahlreiche Niederlassungen weltweit und ist mit Partnern in über 50 Ländern vertreten.In Augsburg schlägt das technische und kreative Herz von IGEL. Hand in Hand schaffen hier Abteilungen wie Produktmanagement, Softwareentwicklung und Dokumentation die nächste Generation unserer Softwareprodukte. Als Product Security Manager stellen Sie dabei sicher, dass unsere Kunden Software erhalten, mit der sie einen sicheren IT-Betrieb umsetzen können. Sie stellen Security-Leitlinien nach dem neusten Stand der Technik auf und arbeiten abteilungsübergreifend. Daneben sind Sie IGELs Security-Botschafter nach innen und außen. Zur Verstärkung unseres Product-Security-Teams suchen wir ab sofort einen Product Security Manager (m/w/d), der uns an einem unserer Standorte oder remote unterstützen wird. Wenn Sie eine spannende, international ausgerichtete Aufgabe suchen und gerne mitdenken, sind Sie bei uns richtig. VERANTWORTLICHKEITEN Threat Modeling für alle IGEL-Produkte Festlegen von Sicherheitsrichtlinien für alle Produkte Erweiterung der Secure Coding Guidelines zusammen mit den Security Engineers der Entwicklerteams Weiterentwicklung/Verbesserung unseres Secure Software Development Lifecycle (SDLC) Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement bei der Planung neuer Security-Features der Produkte Weiterentwicklung der Product-Security-Strategie Planung, Durchführung und Dokumentation von Security Workshops mit der Geschäftsführung und der Entwicklung Integration und Dokumentation von Product-Security-Aspekten in das bestehende ISMS Verfassen und Pflege von Security-Dokumentation Planung von Penetration Tests Projektleitung bei Zertifizierungen und Konformitätsprüfungen Security-Training für Mitarbeiter Präsentieren von Security-Themen nach innen und außen Koordination des Product Security Incident Response Teams (PSIRT) Redaktion der IGEL Security Notices (ISN) Sie besitzen sehr gute Kenntnisse der Sicherheit des Betriebssystems Linux oder der Software-Entwicklung in Java, ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, eine vergleichbare Ausbildung oder vergleichbare Berufserfahrung Sie kennen sich mit Security-Modellen und Threat Modeling aus Sie sind vertraut mit Security-Standards und Spezifikationen wie ISO 27001, BSI IT-Grundschutz oder FIPS 140-2 Sie sind vertraut mit Verfahren und Tools zum Auffinden von Schwachstellen in Software Sie haben Erfahrung mit Maßnahmen, die die Sicherheit bei der Softwareentwicklung erhöhen wie statische Codeanalyse, Code Review und automatisierte Tests Sie haben bereits einen Penetrationstest oder eine Konformitätsprüfung betreut Ihre Kenntnisse im Bereich der Softwareentwicklung helfen Ihnen bei der Zusammenarbeit mit der Entwicklungsabteilung Telefonieren und E-Mails in Englisch sind für Sie ganz normal Sie haben Freude daran, mit netten Kollegen zusammen am großen Ganzen zu arbeiten und gemeinsam Erfolge zu feiern Sie sind neugierig mitzuerleben, wie wir mit unserer Software die Branche aufrütteln Wir bieten Ihnen eine sorgfältige Einarbeitung ins Unternehmen und unsere Produkte Jeder unserer Mitarbeiter kann seine eigenen innovativen Ideen einbringen Wir wollen durch Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen nah an den aktuellen Neuerungen bleiben Sie arbeiten in einem funktionierenden, dynamischen Team Ihre Work-Life-Balance ist uns wichtig, wir bieten Ihnen z.B. Zuschüsse für Fitnessstudios an Über unsere betriebliche Altersvorsorge können Sie sich für später absichern Mitarbeiterevents stärken das Zusammengehörigkeitsgefühl über alle Standorte hinweg Warme Getränke, Wasser und Obst werden selbstverständlich zur Verfügung gestellt
Zum Stellenangebot

Data Privacy Manager (w/m/d)

Fr. 30.07.2021
Karlsruhe (Baden)
Mit unseren starken Marken GMX, WEB.DE und mail.com sind wir mit über 42 Mio. aktiven Nutzer*innen die führende E-Mail- und Kommunikationsplattform im DACH-Raum. Aus dieser starken Marktposition heraus entwickeln wir Services und Apps, die das digitale Leben vereinfachen - von Office-Tools und Cloud-Speicher bis hin zum persönlichen ID-Management.Mit 35 Millionen Kund*innen gehören WEB.DE und GMX in Deutschland zu den führenden E-Mail Anbietern. Sie haben eine Passion für Datenschutz und wollen in einer Digital Company mit agilem Umfeld und flachen Hierarchien wirklich etwas bewegen? Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen, Themen voranzubringen, mitzugestalten und sich individuell weiterzuentwickeln. Werden Sie Teil unseres agilen Datenschutz Teams. Sie betreuen und beraten insbesondere unsere Produkt- und IT-Fachbereiche und stehen als kompetenter Ansprechpartner*in für alle Datenschutzthemen zur Verfügung. Sie optimieren, automatisieren und digitalisieren gemeinsam mit unterschiedlichen Abteilungen unsere Datenschutzprozesse, begleiten IT-Projekte sowie die Einführung neuer Geschäftsmodelle aus Sicht des Datenschutzes sowie der Datensicherheit. Sie definieren für Ihren Betreuungsbereich in Abstimmung mit dem Datenschutzbeauftragten Datenschutzrichtlinien und überwachen deren Einhaltung. Sie unterstützen die Fachbereiche bei der Führung des Verarbeitungsverzeichnisses nach DSGVO für unsere Marken WEB.DE und GMX. Sie organisieren und begleiten interne sowie externe Datenschutzaudits und -zertifizierungen. Sie haben ein juristisches bzw. technisches Studium abgeschlossen und Erfahrung mit Datenschutz? Sie interessieren sich für IT und schätzen abwechslungsreiche Aufgaben? Sie sind ein echter Teamplayer, Ihre Passion ist Data Protection, Ihre Arbeitseinstellung ist „Hands-on“ und Ihr Lösungsansatz pragmatisch? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Sie sind mit den derzeitigen datenschutzrelevanten Gesetzen und Richtlinien (z. B. Bundesdatenschutzgesetz, Telemediengesetz, Telekommunikationsgesetz) sowie mit den Begriffen EU-DSGVO, ePrivacy oder Datenschutz-Folgenabschätzung vertraut. Sie interessieren sich für das Thema „Digital“ und verfügen bestenfalls über Erfahrung im technischen Datenschutz. Sie sind kommunikationsstark und können komplexe Sachverhalte sowohl für Business als auch IT verständlich erklären und formulieren. Sie sind lösungsorientiert, können Entscheidungen herbeiführen und übernehmen gerne Verantwortung. Sie behalten stets den Überblick und zeichnen sich durch Ihre Organisationsstärke aus.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Specialist (m/w/d) Pharma

Do. 29.07.2021
Karlsruhe (Baden)
Wir sind Körber – ein internationaler Technologiekonzern mit rund 10.000 Mitarbeitern, mehr als 100 Standorten weltweit und einem gemeinsamen Ziel: Wir setzen unternehmerisches Denken in Kundenerfolge um und gestalten den technologischen Wandel. In den Geschäftsfeldern Digital, Pharma, Supply Chain, Tissue und Tabak bieten wir Produkte, Lösungen und Services, die begeistern. Auf Kundenbedürfnisse reagieren wir schnell, Ideen setzen wir nahtlos um, und mit unseren Innovationen schaffen wir Mehrwert für unsere Kunden. Dabei bauen wir verstärkt auf Ökosysteme, die die Herausforderungen von heute und morgen lösen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen: Regulatory Affairs Specialist (m/w/d) Pharma Standort: Karlsruhe, DE Unternehmen: Körber Digital Möchtest Du etablierte Prozesse und Branchen neu definieren, indem du IoT, künstliche Intelligenz und Industrie 4.0-Prinzipien nutzen? Möchtest Du Teil einer digitalen Lösung sein, die die Qualität pharmazeutischer Produkte steigert und damit das Leben von Millionen Menschen jeden Tag verbessert? Wenn Deine Antwort ein klares „Ja“ ist, solltest Du weiterlesen! Unser neu gegründetes Unternehmen mit Hauptsitz in Karlsruhe hat sich das Ziel gesetzt, der führende Anbieter von End-to-End-KI-Lösungen für Qualitäts- und Performance-verbesserungen in der pharmazeutischen, optischen Qualitätskontrolle zu werden. Die digitalisierte Lösung verbessert nicht nur die Inspektionsverfahren durch KI signifikant, sondern gestaltet und vereinfacht alle angrenzenden Prozesse. Wir sind Datenwissenschaftler, Ingenieure, Designer, Produktmanager und Experten für die Einhaltung regulatorischer Randbedingungen. Wir sind ein Team, geeint durch unsere gemeinsame Vision: Wir nutzen den übergreifenden Wert von Daten, um die optische Qualitätsprüfung zu revolutionieren! Zum Nutzen aller! Werde Teil dieser interessanten Reise und lassen uns gemeinsam den Unterschied in der Pharmaindustrie ausmachen! Als Regulatory Affairs Specialist im Bereich Pharma (QA/QC) bist Du ein wichtiger Teil unserer Organisation und verantwortest alle regulatorischen Anforderungen. Zusätzlich entwickelst du passend zu den Anforderung der Regulierten Life Sciences Industrie, eine für unser Produkt passende Validierungsstrategie. Du verantwortest die Überwachung und Sicherstellung der Konformität der Produkte unseres Ventures, um den regulatorischen und gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen Du entwickelst die Validierungsstrategie für unser Produkt zur Bereitstellung von Deep Learning Technologie innerhalb der Pharmaindustrie Dies umfasst die Definition, Bewertung und Verifizierung aller funktionalen Anforderungen und der Dokumentation Du bist unser Ansprechpartner für alle Fragen zum Thema Data Integrity und Compliance Du entwickelst und begleitest interne Compliance Trainings Du vertrittst die Themen Compliance und Datenintegrität für unsere Lösung gegenüber unseren Kunden Du entwickelst Beratungsansätze in Bezug auf die Compliance und Datenintegrität unserer Software-Lösung Du hast mindestens fünf Jahre Erfahrung in den Bereichen Compliance, CSV (computer systems validation) und Data Integrity gesammelt, idealerweise als Consultant und / oder Trainer Du brings Erfahrung im FDA-regulierten Umfeld mit (Arzneimittelproduktion – und inspection, Validierung) und verstehst die regulatorischen Anforderungen der pharmazeutischen Produktinspektion und Produktkontrolle Du bist ein Experte in den geltenden Vorschriften, Regularien und Branchenrichtlinien der Pharmaindustrie, einschließlich (nicht ausschließlich): US FDA 21 CFR Part 211, 11 und cGMP Veröffentlichungen EU GMP Guideline und Annex 11 ICH Q8, Q9, Q10 Du kennst Branchenrichtlinien wie ISPE GAMP5 und entsprechende „Good Practice“ Richtlinien der Industrie Du bist mit relevanten Richtlinien der Datenintegrität von MHRA, WHO, FDA, ISPE, PIC/S vertraut Du besitzt die Fähigkeit, regulatorische Anforderungen und Themen zu erklären und verständlich zu machen Du kannst software- und andere technische Fragestellungen nach regulatorischen Gesichtspunkten beurteilen und umsetzen Du verfügst über ein gutes Verständnis der Prozesse innerhalb der Pharmaindustrie und der Erwartungen von regulierten Unternehmen im Pharmaumfeld Du übernimmst vom ersten Tag an Verantwortung und kannst etwas bewirken Entwicklungsmöglichkeiten on- und off-the-job und ein großzügiges individuelles Entwicklungspaket Ein wettbewerbsfähiges Gehaltspaket mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit, remote zu arbeiten Firmenhandy, Laptop (MacBook / PC) und weitere individuelle Ausstattung
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Forensic & Anti-Financial Crime

Do. 29.07.2021
Hamburg, München, Köln, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Leipzig, Essen, Ruhr, Mainz, Karlsruhe (Baden), Regensburg
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 26 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten und Mandantinnen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern – wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machenAls (Junior) Consultant (w/m/d) Forensic & Anti-Financial Crime begleitest Du Unternehmen aller Branchen sowie Banken, Versicherungen und Asset Manager und Managerinnen bei der Prävention, Aufdeckung und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen sowie der Konzeption und Implementierung von Maßnahmen zum Datenschutz. Du interessierst Dich für die Vorbeugung und Aufarbeitung von Wirtschaftskriminalität? Dich begeistern Themen rund um Datenschutz und Datensicherheit im Unternehmen? Die Bekämpfung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstößen ist ein Bestandteil Deiner bisherigen Ausbildung? Dann kannst Du Dich hier einbringen:  Du unterstützt bei unternehmensinternen Ermittlungen sowie der Prävention und Detektion von Wirtschaftskriminalität und sonstigem Fehlverhalten. Du berätst bei der Implementierung eines Datenschutz-Management Systems sowie der Aufklärung und Aufarbeitung von Datenschutzverstößen. Du hilfst unseren Mandanten und Mandantinnen, ihre Prozesse, Maßnahmen und Systeme auf die Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstöße auszurichten. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung von Präventions- und Aufklärungsmaßnahmen. (Junior) Consultant (w/m/d) Forensic & Anti-Financial Crime wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder einer Bankausbildung. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftsstrafrecht, Geldwäscheprävention, Datenschutz, Risikomanagement oder vergleichbare Fächer. Erste praktische Erfahrungen im Rahmen einer Ausbildung bei einer Bank, eines Praktikums oder einer Werkstudierendentätigkeit bei einem Unternehmen in den Bereichen Forensic, interne Ermittlungen, Datenschutz, Geldwäscheprävention, Risk oder Compliance sind von Vorteil. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit und Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Datenschutz / Compliance – Schwerpunkt IT (w/m/d)

Do. 29.07.2021
Karlsruhe (Baden)
Für dmTECH, die IT-Tochter von dm-drogerie markt, suchen wir für den Standort Karlsruhe einen:Mitarbeiter Datenschutz / Compliance – Schwerpunkt IT (w/m/d)Als digitales Unter­nehmen werden bei dm-drogerie markt eine Viel­zahl an unter­schied­lichen IT-Systemen genutzt. Das Ziel ist, unseren Mit­arbeitenden effiziente Arbeits­prozesse und unseren Kunden best­mögliche Services rund um ihren Einkauf zu ermöglichen. Hierbei kommen wir täglich mit personen­bezogenen Kunden- und Mit­arbeiter­daten in Kontakt.Unser Datenschutz-Team bei dmTECH ist unter­nehmens­weit erster Ansprech­partner bei allen Themen und recht­lichen Frage­stel­lungen rund um den informations­technischen Daten­schutz und gewähr­leistet den sicheren Umgang mit personen­bezogenen Daten. Erstellung und Überarbeitung daten­schutz­rechtlicher Dokumentationen (z. B. Verarbeitungs­verzeichnisse, Schulungs­unterlagen oder Auftrags­verarbeitungen) Unterstützung und Beratung bei der Einhaltung der EU-Datenschutz-Grund­verordnung (DSGVO) Unterstützung bei der Prüfung von IT-Geschäfts­prozessen und IT-Systemen hinsichtlich recht­licher und regulato­rischer Anforderungen (z. B. Handels­recht, Daten­schutz) Beratung der Fachbereiche in rechtlichen Frage­stel­lungen und bei Anforde­rungen an den technischen Daten­schutz Eigenverantwortliche Weiter­entwicklung von Prozessen Mitarbeit an Projekten und Vorhaben Ein für die Aufgabenstellung qualifizierendes Studium oder eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufs­ausbildung zzgl. einschlägiger Weiter­bildungen Fundierte Kenntnisse im Bereich Daten­schutz, insbesondere im Bereich des technischen Daten­schutzes Weitere Kenntnisse im Bereich der IT-Compliance, z. B. IT-Audits, IT-Kontroll­systeme Idealerweise Erfahrung im Projekt­management Affinität zu technischen Sach­verhalten Service- und Verantwortungs­bewusstsein sowie Lösungs­orientierung Attraktive Arbeitsbedingungen: Mit flexiblen Arbeitszeiten, einer 37,5-Std.-Woche, 30 Urlaubs­tagen und Homeoffice (mobiles Arbeiten) ermöglichen wir eine ausgewogene Work-Life-Balance. Moderne Unter­nehmens­zentrale: Helle Büro­flächen, höhen­verstell­bare Tische, neueste Technik und ein Mitarbeiter­restaurant – unser dialogicum bietet ideale Bedingungen für deinen Arbeits­tag dank innovativer Ausstat­tung und intelligenter Konzepte. Optimale Verkehrs­anbindung: In direkter Nähe zur Autobahn, einer S-Bahn-Haltestelle und dem DB-Bahnhof Durlach gelegen, sind wir mit PKW und Bahn sehr gut erreichbar. Zudem gibt es ein kostenloses Parkhaus und eine Fahrrad­garage, jeweils mit Elektro-Lade­stationen. Dialogische Unternehmens­kultur: Unsere Arbeits­gemein­schaft ist geprägt durch den gegenseitigen Austausch auf Augen­höhe, Dynamik und flache Hierarchien. Ein zentraler Baustein unserer Zusammen­arbeits­kultur ist die Eigen­verantwortung. Mitgestaltung und Entwicklung: Bei uns kann sich jeder einbringen und dazu beitragen, Themen voran­zu­treiben. Für deine persön­liche und fachliche Entwicklung bieten wir viel­fältige Weiter­bildungs­angebote an. Weitere Vorteile und Zusatz­leistungen: Profitiere von weiteren Leistungen wie z. B. Mitarbeiterrabatt, Fahrrad-Leasing (Jobrad), Urlaubs- und Weihnachts­geld sowie betrieb­licher Alters­vorsorge. VERTRAGSART Vollzeit, unbefristet ab sofort
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: