Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 24 Jobs in Karlsruhe (Baden)

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 10
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Telekommunikation 2
  • Bildung & Training 2
  • Transport & Logistik 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Medizintechnik 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Home Office 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Praktikum 1
Sicherheit

IT-Security Engineer Operational Technology (w/m/d)

Mo. 10.08.2020
Berlin, Karlsruhe (Baden), Köln
Informationssicherheit ist eine Grundvoraussetzung für die digitale Zukunft der Deutschen Bahn. Ob Künstliche Intelligenz oder das Internet der Dinge - das Vertrauen in die Sicherheit neuer digitaler Technologien ist unabdingbar. Deshalb suchen wir Dich als neues Talent: Mit Begeisterung für Technologie und strategischem Weitblick bringst Du IT-Trends sicher auf die Straße, Schiene und in die Luft. Von der Prävention über die Detektion bis zur gezielten Reaktion: Gemeinsam mit Deinem Team gestaltest Du die konzernweite Sicherheitsstrategie. Du bist von Anfang an dabei und kannst eigene Ideen umsetzen. Vielfältige Themengebiete, wie Awareness, Security by Design und Threat Intelligence, spielen dabei zusammen. Die Reise in eine sichere digitale Zukunft hat erst begonnen. Komm an Bord - mit Dir bewegen wir mit Sicherheit etwas. Klingt gut? Mit einem flexiblen Arbeitszeitmodell, Teilzeitvarianten und der Möglichkeit eines Sabbaticals schaffen wir Dir ein Arbeitsumfeld, das zu Deiner individuellen Lebenssituation passt.Werde Teil eines neuen Teams in unserer großen Cyber Security Community! Hierzu suchen wir Dich als IT-Security Engineer Operational Technology (w/m/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt an den Standorten Berlin und Köln Deine Aufgaben: Du gestaltest die Governance der IT-Sicherheit für die Regionalbereiche der DB Energie, setzt diese vor Ort um und stellst den Informationsfluss zur Zentrale sicher Hierzu optimierst Du vorhandene Prozesse der Informationssicherheit, beauftragst regelmäßige Audits und überprüfst die IT und OT Komponenten Du steuerst die DB Energieweiten IT- und OT- Asset Management Prozesse, definierst Maßnahmen im Rahmen der strategischen Pläne und setzt diese um Du verantwortest Notfallübungen, wertest diese aus und stellst den Wiederanlauf der Systeme sicher In der Cyber Security Community vertrittst Du die DB Energie, entwickelst durch den Austausch unsere Cyber Security weiter und sensibilisierst durch Awareness-Schulungen die Menschen vor Ort Zu vereinbarten Zeiten bist Du auch über der Arbeitszeit hinaus erster Ansprechpartner für dringende IT-Notfälle und Informationssicherheitsvorfälle Dein Profil: Du hast eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein Studium im Bereich Netzwerk, Informationstechnologie oder Elektrotechnik Darüber hinaus hast Du vereinzelte Kenntnisse in der IT/OT-Sicherheit, kennst dich in der Elektrotechnik aus und hast Interesse an Cyber Security Du besitzt Basiswissen über das IT-Sicherheitsgesetz Persönlich bist Du in der Lage, wirkungsvoll und zielgruppenorientiert zu kommunizieren und auf Augenhöhe mit IT-Experten und Elektroingenieuren zu sprechen Die Fähigkeit, Begeisterung für neue Ideen und Themen auszustrahlen, rundet Dein Profil ab Die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen und zur Übernahme der Rufbereitschaft an ausgewählten Tagen, setzen wir voraus Für diese Ausschreibung führen wir nach Vertragsunterzeichnung eine Sicherheitsüberprüfung durch Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Governance, Risiko- und Compliance-Management - Videointerview möglich

So. 09.08.2020
Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen
Wir sind der IT-Dienstleister der genossenschaftlichen FinanzGruppe mit rund 4.500 Mitarbeitern. Im Bereich Risk, Compliance, Sicherheit, Recht sind wir sowohl für das Risiko- und Sicherheitsmanagement als auch für die Bereiche Recht und Datenschutz zuständig. Wir tragen Sorge dafür, dass unternehmensgefährdende Entwicklungen schnell erkannt werden, denn Informationssicherheit wird in unserem Unternehmen großgeschrieben. Wir beraten, berichten, steuern und unterstützen, wo wir können. Werden Sie Teil unseres Teams in diesem spannenden Aufgabenfeld! Identifikation und Monitoring von unternehmensrelevanten Gesetzen, Verordnungen, Standards sowie von Veröffentlichungen branchenspezifischer und IT-spezifischer Institutionen Ableitung von Anforderungen an das Unternehmen und die jeweiligen Fachbereiche sowie daraus resultierender Aufgaben Beratung und Unterstützung der Fachbereiche in Compliance-relevanten Fragestellungen sowie der Prozessverantwortlichen bei der Identifikation von Kontrollen im Rahmen des internen Kontrollsystems Durchführung von internen Audits auf organisatorische Strukturen, Prozesse und Abläufe im Hinblick auf die Umsetzung von compliancerelevanten Anforderungen sowie Unterstützung bei externen Prüfungen und Audits Auswertung von kundenrelevanten Berichten, Reports und Analysen zu den Dienstleistungen der Fiducia & GAD Darstellung des Status zur Ordnungsmäßigkeit der Fiducia & GAD IT AG im Hinblick auf die Erfüllung vertraglicher und aufsichtsrechtlicher Anforderungen gegenüber Vorstand, Kunden und Dritten Pflege und Weiterentwicklung der Werkzeuge und Datenbanken im Compliance-Management Konsolidierung Compliance-relevanter Informationen mit anschließender Erstellung des Compliance-Berichts inkl. der Nachverfolgung von Maßnahmen Konzeption, Organisation und Durchführung von Compliance-Schulungen Studium der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarer akademischer Abschluss Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einem größeren Unternehmen oder einer Beratungsgesellschaft im Bereich Corporate Governance oder Risiko- und Compliance-Management Branchenübergreifende und branchenspezifische Compliance-Kenntnisse, u. a. zu MaRisk, BAIT, Datenschutz, ISO-Normen (u. a. ISO19600, ISO/IEC 27001, ISO 9001, ISO/IEC 20000-1), ITIL, CoBIT, Prüfungsstandards Sicherer Umgang mit Microsoft Office, insbesondere Excel Analysestärke verbunden mit der Begeisterung, sich eigenverantwortlich neues Fachwissen anzueignen und kontinuierlich weiterzuentwickeln Sicheres Auftreten und ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Gutes Urteilsvermögen sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise und verständlich darzustellen Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Organisationsfähigkeit Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Infrastructure Security Engineer/Architekt (m/w/d) - für unsere Marken GMX und WEB.DE

Sa. 08.08.2020
Karlsruhe (Baden)
Mit unseren starken Marken 1&1, GMX, WEB.DE und mail.com sind wir mit über 30 Mio. aktiven Nutzern der führende Anbieter von Consumer Applications in Deutschland. Wir machen Kommunikation noch sicherer – und das bei bis zu 500 Mio. eingehenden E-Mails pro Tag! WEB.DE und GMX zählen in Deutschland zu den führenden E-Mail Anbietern mit mehr als 30 Millionen Nutzern. Für die kontinuierliche Verbesserung des Sicherheitsniveaus unserer Landschaft mit ca. 15.000 Servern und mehr als 2.000 Services suchen wir einen Security Engineer/Architect. Sie identifizieren technische, architektonische und organisatorische Schwachstellen in unserer Infrastruktur und übernehmen die fachliche Verantwortung für die Priorisierung und Umsetzung von entsprechenden Maßnahmen. Sie unterstützen andere (vor allem IT Operations) Teams bei Sicherheitsaspekten und schaffen somit nachhaltig Security Awareness auf allen Ebenen. Sie analysieren sicherheitsrelevante Ereignisse, identifizieren Sicherheitsvorfälle und übernehmen bei Bedarf die Rolle des Security Incident Managers. Sie koordinieren Initiativen zur nachhaltigen Verbesserung unseres Sicherheitsniveaus. Sie automatisieren Vorgänge zur Erkennung und Minimierung von Sicherheitsrisiken. Sie verfügen über ein technisches Studium wie z. B. Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung? Sie haben Interesse, Teil unserer Security Community zu werden und eine sichere Architektur mitzugestalten? Sie begeistern sich für Cyber Security, haben Spaß daran Security Awareness zu schaffen und lernen gerne Neues? Sie sehen sich in den unten genannten Punkten beschrieben? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie konnten bereits wesentliche Verbesserungen von Betriebs- und Sicherheitsthemen in komplexen skalierbaren Umgebungen erzielen. Sie haben sowohl eine besonders hohe Auffassungsgabe, als auch einen sehr starken allgemeinen technischen Hintergrund, und kennen sich mit sicherheitsrelevanten Themen rund um Netzwerke, Kommunikationsprotokolle und Betriebssysteme bestens aus. Sie halten sich stets auf dem Laufenden, was Best Practices rund um Infrastruktur und Sicherheit angeht; Worte wie Infrastructure as Code, DevSecOps, Continuous Delivery oder Threat Modeling sind für Sie keine Fremdsprache. Sie bringen eine Hands-on-Mentalität mit und beherrschen sicher auch mindestens eine Skriptsprache, z. B. Python, Bash, Ruby oder Go. Sie sind ein Teamplayer und sichere Kommunikation auf Englisch im Wort und Schrift ist für Sie eine Selbstverständlichkeit. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot

Securitymanager (m/w/d) zentrales Notfallmanagement/BCM - Videointerview möglich

Sa. 08.08.2020
Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen
Wir sind der IT-Dienstleister der genossenschaftlichen FinanzGruppe mit rund 4.500 Mitarbeitern. Im Bereich Risk, Compliance, Sicherheit, Recht sind wir sowohl für das Risiko- und Sicherheitsmanagement als auch für die Bereiche Recht und Datenschutz zuständig. Wir tragen Sorge dafür, dass unternehmensgefährdende Entwicklungen schnell erkannt werden, denn Informationssicherheit wird in unserem Unternehmen großgeschrieben. Wir beraten, berichten, steuern und unterstützen, wo wir können. Werden Sie Teil unseres Teams in diesem spannenden Aufgabenfeld! Sie sind in der 2nd Line of Defense in einem Team mit zwei Kollegen für das zentrale Notfallmanagement zuständig: Business Continuity Management (BCM) und IT Service Continuity Management (ITSCM). Ihr Fokus liegt auf BCM, zu ITSCM stimmen Sie sich regelmäßig ab. Die Weiterentwicklung des Notfall- und Krisenmanagements der Fiducia & GAD anhand bestehender Standards (ISO) und Vorgaben ist Ihr Hauptaugenmerk. Sie treiben die Digitalisierung des BCM/ITSCM durch passende Prozesse, Methoden, Vorlagen und Tools aktiv voran. Sie beraten bei der Erstellung und Pflege sowie bei der Plausibilitätsprüfung von BCM-Plänen; ggf. auch ITSCM-Notfallpläne und begleiten Notfallübungen. Sie konzipieren Trainings- und Awareness-Maßnahmen und führen diese durch, ebenso wie interne Kontrollaktivitäten und die Erstellung regelmäßiger Statusberichte. Sie nehmen teil am Krisenstab zur Bewältigung von Krisen. Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts)Informatik, Mathematik oder Informationstechnik sowie mehrjährige Erfahrung im BCM IT-Notfallmanagement inklusive Übungen oder vergleichbare Qualifikation Breites Fachwissen in der Informationstechnologie und gute Kenntnisse von Geschäftsprozessen zur Beratung und Plausibilitätsprüfung Gute Prozess-, Programmier- und IT-Systemkenntnisse zum Vorantreiben der Digitalisierung Kenntnisse gängiger Standards, Gesetze und Vorschriften im Bereich ITSCM (z. B. ISO 22301) von Vorteil Hohes Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative, sehr gute Kontakt- und Koordinationsfähigkeit Managementgerechtes Kommunikationsvermögen, Zielstrebigkeit sowie Teamfähigkeit und Flexibilität Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

License Compliance Manager (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
Karlsruhe (Baden)
Mal ehrlich: Finanzthemen sind kompliziert. Darum sind wir bei Arvato Financial Solutions stolz darauf, sowohl international agierende als auch renommierte, lokale Unternehmen durch die komplexe Welt der Zahlungsströme zu steuern. Ganz gleich ob unsere Kunden im E-Commerce Schuhe verkaufen oder Telekommunikationsdienstleistungen anbieten, unsere Dienstleistungen sichern effizientes Credit Management für bestmögliche finanzielle Performance. Dazu lösen unsere rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich neue Herausforderungen im Zahlungsverkehr und komplexe Datenrätsel - clever, analytisch und mit Blick für jedes Detail - denn das ist unsere DNA. Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die Lust haben mitzugestalten und genau hinzuschauen - egal ob Berufsanfänger, IT-Spezialisten, Data Analysten, Sachbearbeiter, Führungskräfte oder Quereinsteiger. Und dank unserer Präsenz in rund 20 Ländern mit Fokus auf Europa und Amerika ist ein passender Job zumeist in der Nähe. Innovate yourself.Wir stellen trotz COVID-19 ein! Wir sind weiterhin auf Wachstumskurs und auf der Suche nach Dir. Um Dich kennenzulernen sind wir bestens gerüstet: Der Bewerbungsprozess ist vollständig digitalisiert. Bewerbungsgespräche und Kennenlerntermine finden bis auf weiteres per Skype, Whatsapp oder klassisch per Telefon statt. Außerdem unterstützt Dich unser Recruiting-Team mit Rat und Tat bei technischen Herausforderungen innerhalb des Bewerbungsprozesses. Und auch für die Zeit nach Deiner erfolgreichen Einstellung sind wir ebenfalls bestens gerüstet: Digitale Einarbeitung, Online-Trainings und Unterstützung bei der Arbeit aus dem Home-Office sind für uns während der COVID19-Krise selbstverständlich. Wir freuen uns aber schon jetzt, hoffentlich alsbald unsere Büros wieder öffnen zu können und mit Dir persönlich zusammenzuarbeiten. Bewirb Dich jetzt! Innovate yourself. Dein Verantwortungsbereich beinhaltet: Sicherstellung der Lizenz-Compliance Analyse und Optimierung bestehender Lizenzverträge Beratung interner Kunden Begleitung von Hersteller-Audits Standardisierung von Lizenzmanagement-Prozessen Zusammenarbeit bzw. Abstimmung mit dem Corporate Licence Management Erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges Studium oder vergleichbare Ausbildung Kenntnisse im Umgang mit Lizenzmanagement Tools (z.B. SmartTrack o.ä.) Erfahrung mit Inventar- oder SAM-Systemen (z.B. SCCM o.ä.) Sehr gute Kenntnisse in den gängigen Softwarelizenzmodellen (Oracle, Microsoft, IBM, VMware, Adobe) Vertrautheit mit Datenmanagement und -strukturen und erweiterte MS Excel-Kenntnisse Ausgeprägte IT-Affinität und hohe analytische Denkfähigkeit Hohes Maß an Genauigkeit und Verantwortungsbewusstsein Engagierte, proaktive und teamorientierte Denk- und Arbeitsweise Sicheres und kompetentes Auftreten gegenüber Kunden Flexibilität und Leistungsbereitschaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Wir geben Dir Freiraum: Damit Du Beruf und Privates bestmöglich verbinden kannst, bieten wir flexible Arbeitszeiten, 30 Urlaubstage im Jahr und unterstützen bei der Familienbetreuung. Wir belohnen Dich: Freue Dich auf leistungsbezogenen Prämien, Konzerngewinnbeteiligung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen und eine Beteiligung am Unternehmenserfolg. Wir wissen, wie man feiert: Wir veranstalten jährlich ausgefallene Weihnachtsfeiern, Sommerfeste und After-Work-Partys für unsere Mitarbeiter Selbstverständliche Angebote: Wir bieten Dir einen Wäscheservice, eine bezuschusste Kantine sowie kostenlose Obstkörbe und Wasserspender Wir fördern Dich: Mit der Bertelsmann University, über 4.000 E-Learning- und Trainingsangeboten und einem internationalen Talent Management fördern wir Deine Karriereentwicklung. Wir halten Dich fit: Neben Sportkursen, Firmenläufen und Firmenfahrrädern, erhältst Du Rabatte für Fitnessstudios in der Umgebung Wir sichern Dich ab: Durch unsere betriebliche Altersvorsorge, den Betriebssozialdienst und eigene Betriebsärzte sorgen wir für Deine Gesundheit und Absicherung Wir ermöglichen Schnäppchen: Du profitierst von großzügigen Mitarbeiterrabatten und Vergünstigungen bei Partnerunternehmen Wir stehen für Vielfalt: Und das in jeder Hinsicht. Zum Beispiel fördern wir mit unserem LGBTIQ-Netzwerk „be.queer" ein offenes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeiter. Wir schauen über den Tellerrand: Mit unseren weltweiten Standorten bieten wir internationale Karriereperspektiven. Wir halten was wir versprechen: Mehr Informationen unter www.innovateyourself.de . Bist Du schon überzeugt? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Online-Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Eintrittsdatum. Unternehmen: Arvato infoscore GmbH Land: DeutschlandRegion: Baden-Baden Stadt: Baden-BadenPostleitzahl: 76532Job ID: 80783 Deine Daten sind uns wichtig: Verantwortlicher für den Datenschutz bei Deiner Bewerbung ist die Arvato infoscore GmbH. Arvato infoscore GmbH, Rheinstraße 99 in 76532 Baden-Baden, verarbeitet Deine Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b DSGVO / § 26 (1) 1 BDSG. Die Speicherdauer beträgt dabei in Deutschland i.d.R. 6 Monate, beginnend mit Abschluss des Einstellungsprozesses. Den Datenschutzbeauftragten der Arvato infoscore GmbH kannst Du unter der o.g. Postanschrift oder unter datenschutz-afs@arvato.com erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Deinen Rechten erhältst Du hier: https://jobsearch.createyourowncareer.com/content/Privacy-Policy/.
Zum Stellenangebot

Information Security Officer (m/w/d) - Videointerview möglich

Fr. 07.08.2020
Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen
Wir sind der IT-Dienstleister der genossenschaftlichen FinanzGruppe mit rund 4.500 Mitarbeitern. Im Bereich Risk, Compliance, Sicherheit, Recht sind wir sowohl für das Risiko- und Sicherheitsmanagement als auch für die Bereiche Recht und Datenschutz zuständig. Wir tragen Sorge dafür, dass unternehmensgefährdende Entwicklungen schnell erkannt werden, denn Informationssicherheit wird in unserem Unternehmen großgeschrieben. Wir beraten, berichten, steuern und unterstützen, wo wir können. Werden Sie Teil unseres Teams in diesem spannenden Aufgabenfeld! Sie sind in der 2nd Line of Defense im Team für die übergreifende Dienstleister-/Lieferantensteuerung bzgl. Informationssicherheit (IS) zuständig, beraten Dritte und unterstützen Awareness-Maßnahmen. Fachliche Durchführung von Lieferanten-Assessments und Audits auf technischer, dokumentenbasierter und organisatorischer Ebene, u. a. Plausibilität der Assessments (Soll/Soll und Soll/Ist) prüfen, Pen-Test-Ergebnisse einschätzen etc. Konzeption und Durchführung von Security Assessments von Dienstleistern der Fiducia & GAD Entwicklung möglichst „digitalisierter Prozesse“ sowie Erstellung von managementgerechten Berichten und Metriken Abstimmung mit dem Risikomanagement und Einschätzung zu Informationssicherheitsrisiken Weiterentwicklung der Vorgaben auf Basis von ISO-Standards, MaRisk und BAIT Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts)Informatik, Mathematik oder Informationstechnik sowie mehrjährige Berufserfahrung oder vergleichbare Qualifikation Sehr gute Kenntnisse im Bereich Informationssicherheit/IT-Security sowie breites technisches Fachwissen in der Informationstechnologie Gute Prozess- und Organisationsfähigkeiten zum Vorantreiben der Digitalisierung Kenntnisse gängiger Standards, Gesetze und Vorschriften (z. B. ISO 27001) von Vorteil Hohes Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative, sehr gute Kontakt- und Koordinationsfähigkeit Managementgerechtes Kommunikationsvermögen, Zielstrebigkeit sowie Teamfähigkeit und Flexibilität Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Senior Cyber Security Analyst (w/m/d)

Fr. 07.08.2020
Karlsruhe (Baden)
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Das Compliance-, Risiko- und Securitymanagement der EnBW IT kümmert sich um alle Belange, Maßnahmen und Strukturen, um eine regelkonforme und sichere IT-Leistungserbringung sicherzustellen. Dies umfasst die Unterstützung von Projekten und IT-Vorhaben bei Fragen zu Datenschutz, IT-Sicherheit und Konzernvorgaben ebenso wie die Erstellung von Richtlinien und Verfahren zur Gewährleistung sicherer IT-Services und der Bewertung und Steuerung von IT-Risiken. Sie treiben die konzeptionelle und strategische Weiterentwicklung der IT-Sicherheit und des ISMS der EnBW IT voran Sie unterstützen die Fachbereiche beim Aufbau und Betrieb eines ISMS nach ISO27001 und BSI Grundschutz Sie beraten das Management und die Fachbereiche in IT-Sicherheitsfragen Sie erstellen IT-Sicherheitskonzepte und formulieren Sicherheitsstandards Sie organisieren Audits und führen Sicherheits-überprüfungen sowie Schulungen durch Sie verstärken das Securitymanagement der IT und bewerten Schadensereignisse, Schwach-stellen und Risiken Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation und Kenntnisse der IT- und Informationssicherheit Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung in der IT- oder Informationssicherheit sowie idealerweise Audit- (ggf. ISO 27001 zertifiziert) und Projekterfahrungen Sie haben umfassende Kenntnisse über IT-Architekturen und sind erfahren in IT-Sicherheitstechnologien und -verfahren, Netzwerksicherheit, Abwehr von Angriffen, Computer- und Internetkriminalität sowie Client- und Serversicherheit Sie haben fundiertes Wissen im Bereich IT-Sicherheits- und Risikomanagement Sie können komplexe Zusammenhänge kompakt und verständlich darstellen und Ihr Gegenüber für Ihre Anliegen gewinnen Sie haben Spaß an der Arbeit in cross-funktionalen Teams, fühlen sich auch in Mitbestimmungsorganen und Gremien wohl und überzeugen durch eine analytische und strukturierte Arbeitsweise Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Datenschutzkoordinator (m/w/d)

Do. 06.08.2020
Karlsruhe (Baden)
Mit seinen Business Applications zählt IONOS zu den führenden Hosting- und Cloud-Applications-Anbietern in Europa. Dank modernster Technologien überzeugen wir täglich über 8 Mio. Kunden in vielen Ländern.Als Datenschutzkoordinator unterstützen Sie unsere Fachbereiche aktiv bei der Entwicklung und Umsetzung datenschutzkonformer Prozesse. Sie sind erster Ansprechpartner in Datenschutzfragen, beraten und koordinieren bei Verfahrensprüfungen und Datenschutzfolgeabschätzungen. Darüber hinaus sind Sie verantwortlich für die Steuerung und Weiterentwicklung der Datenschutz-Organisation. Sie entwickeln Ihre berufliche Qualifikation in einem Feld, welches heute eine hohe und ständig steigende Relevanz besitzt und qualifizieren sich für eine Erweiterung Ihrer Rolle zum Datenschutzbeauftragten. An der Schnittstelle zwischen dem Konzern-Datenschutzbeauftragten und den Fachbereichen gestalten Sie als zentraler Ansprechpartner die Umsetzung und Weiterentwicklung des Datenschutzes in der Organisation. Sie koordinieren und fördern die Zusammenarbeit sowie Projekte im Datenschutzbereich. Sie entwickeln Prozesse zur Umsetzung von Richtlinien, Schulungskonzepten und Kommunikation. Darüber hinaus begleiten Sie IT-Projekte und die Einführung neuer Geschäftsmodelle unter den Gesichtspunkten Privacy by Design. Sie erarbeiten Vorschläge zur Umsetzung von Maßnahmen. Sie unterstützen die Fachbereiche bei der Führung der Verarbeitungsverzeichnisse. Sie organisieren bzw. begleiten intern sowie extern Datenschutzaudits und -zertifizierungen. Sie definieren Datenschutzrichtlinien für den zugewiesenen Unternehmensbereich in Abstimmung mit dem Konzern-Datenschutzbeauftragten und überwachen deren Einhaltung. Als idealer Kandidat bringen Sie ein abgeschlossenes Studium, idealerweise in einem technischen oder juristischen Bereich (z.B. Informationstechnologie, Wirtschaftsrecht, Rechtswissenschaft) mit. Als Quereinsteiger mit einer Fachausbildung im Datenschutzumfeld und relevanter Berufserfahrung sind Sie ebenfalls willkommen. Sie sind motiviert, sich strukturiert in neue Gebiete einzuarbeiten und sich in einer wichtigen Schnittstellen-Funktion im Unternehmen weiter zu entwickeln. Sie agieren proaktiv, selbstorganisiert und selbstständig, kommunizieren professionell auf allen Hierarchieebenen und behalten auch in komplexen und zeitkritischen Situationen stets den Überblick. Sie haben ein gutes Verständnis für unternehmerische Zusammenhänge sowie Informationssicherheit. Ihr ausgeprägtes Organisations- und Koordinationsvermögen sowie Teamfähigkeit runden Ihr persönliches Profil ab. Sie kennen sich aus in DSGVO, BDSG und weiteren Datenschutzgesetzen und haben Erfahrung bei deren Umsetzung im Unternehmen. Sehr gute MS Office- oder G-Suite Kenntnisse sowie verhandlungssicheres Englisch und Reisebereitschaft setzen wir voraus. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant IT-Security (w/m/d)

Mi. 05.08.2020
Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden), Mannheim, Stuttgart
Seit der Gründung der BridgingIT GmbH im Jahr 2008 haben wir uns zu einem sehr erfolgreichen Unternehmen mit über 500 Mitarbeitern entwickelt. Als „Brückenbauer“ beraten wir branchen- und herstellerübergreifend an der Schnittstelle zwischen Business und IT zu verschiedensten Technologie- und Themenbereichen. Unsere Kunden schätzen nicht nur die Expertise der Menschen bei bridgingIT, die geographische Nähe zu unseren Lokationen, sondern auch die langjährige und nachhaltige Zusammenarbeit. In unseren abwechslungsreichen Projekten identifizieren und analysieren Sie Anforderungen unserer Kunden, überführen diese Anforderungen in interne Regularien und unterstützen die IT-Compliance und das IT-Risk-Management bei unseren Kunden. Sie beraten unsere Kunden in den Themen IT-Security und IT-Compliance. Sie unterstützen bei der Erarbeitung von Standards für Maßnahmen in bestehenden und für neue Infrastrukturen. Sie dokumentieren, prüfen und bewerten Prozesse. Sie übernehmen konzeptionelle und operative Aufgaben. Sie beraten und arbeiten operativ in der Kundenorganisation. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in einer der Fachrichtungen Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder Informatik. Sie haben Interesse und erste Grundkenntnisse in IT-Compliance, IT-Risk-Management und Information-Security Management (BSI-Grundschutz, ISO 27001, ISO 27002, ISO 27005). Sie verfügen idealerweise über eine Zertifizierung im Bereich IT-GRC und / oder Security (z.B. CISA, ISO 27000, BSI-Grundschutz, BSI IT-Grundschutz) oder haben Interesse diese zu erreichen. Bei uns genießen Sie die Vorteile eines stabilen, stark wachsenden Mittelständlers mit dem Unternehmergeist eines Start-ups. Unsere respektvolle und wertschätzende Duz- und Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens-und Erfahrungsaustausch. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings, um Ihnen den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Durch die geographische Nähe zu unseren Kunden, flexible Arbeitszeitmodelle sowie der Option vom Home-Office zu arbeiten, können wir bei der Planung unserer Projekte Ihre besondere Lebenssituation berücksichtigen.
Zum Stellenangebot

Senior Compliance Officer (m/w/d)

Mo. 03.08.2020
Ludwigshafen am Rhein, Karlsruhe (Baden), Darmstadt, Mannheim, Heidelberg
Schollmeyer&Steidl ist eine auf die Bereiche Recht & Steuern spezialisierte Personal- und Fusionsberatung, die Kanzleien und Unternehmen in sämtlichen Rekrutierungsfragen deutschlandweit berät. Gleichzeitig unterstützen und betreuen wir Kandidaten (w/m/d) jeglicher Seniorität langfristig auf ihrem beruflichen Werdegang. Dabei profitieren unserer Kandidaten von Exzellenter Marktkenntnis Professioneller Beratung Persönlicher Betreuung.  Wir suchen für ein familiengeführtes Unternehmen einen Senior Compliance Officer (m/w/d) am Standort: Rhein-Neckar, Karlsruhe, Darmstadt, Mannheim, Heidelberg Eigenständige Betreuung aller Compliance Angelegenheiten sowie des konzernweiten Hinweisgebersystems, Aufklärung von Verstößen Analyse, Identifikation und Bewertung von rechtlichen Risiken Professionalisierung des Compliance Management Systems Schulungen der Mitarbeiter Rechtsfragen insbesondere aus dem Wettbewerbsrecht Sie sind Volljurist/in (m/w/d) Sie bringen mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung aus einer Kanzlei und/oder einem internationalen Unternehmen mit Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und interkultureller Kompetenz aus Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge, analytisches Denkvermögen Kerngesundes Unternehmen, Jobsicherheit Flache Hierarchien, Perspektive auf Bereichsführung Sehr viel Gestaltungsspielraum
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal