Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 19 Jobs in Karlsruhe (Baden)

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 11
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Immobilien 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office 7
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

Mainframe Security Experte (m/w/d) - Videointerview möglich

Di. 07.04.2020
Karlsruhe (Baden)
Wir sind der IT-Dienstleister der genossenschaftlichen FinanzGruppe mit rund 4.500 Mitarbeitern. Im Bereich IT Plattformen sind wir verantwortlich für alle Plattformservices, die unsere internen und externen Zielmärkte nutzen. Wir kümmern uns um die Bereitstellung der Bankensysteme agree21 und bank21, entwickeln das Portfolio für Infrastrukturplattformen zu einem gemeinsamen Standard weiter und erarbeiten skalierungsfähige und sichere Plattformleistungen für Betriebssysteme, Datenbanken oder Netzwerke. Machen Sie mit! Mainframe Security Management auf Basis RACF und zLDAP Konzeption, Bereitstellung und Weiterentwicklung von z/OS Komponenten wie Multi-Faktor-Authentifizierung, Kryptografie, Verschlüsselung, Zertifikatsmanagement, Integrated Crypto Service Facility, Enterprise Key Management Facility, Trusted Key Entry (TKE) Proaktive Recherche zu aktuellen Bedrohungen und Schwachstellen im Mainframe-Umfeld Nachhaltiges Entwickeln und Implementieren neuer Berechtigungskonzepte im Sinne Projekt AudIT/idefix Einrichtung, Pflege und Überwachung von Alertingverfahren auf Basis IBM zSecure und der Programmiersprache CARLa Logquellen-Anbindung an SIEM/SOC und deren Überwachung Support in alle Mainframe ORG-Einheiten in Sachen Security Nachhaltiges Lösen von Revisionsfeststellungen Planen und Steuern von externen Security Audits Aktives Gestalten und Teilnahme an regelmäßigen IBM Security Calls mit den IBM Security Laboren Teilnahme an Security, Krypto und Mainframe Design Councils, Einbringen der Security-Bedarfe und Interessen der Fiducia & GAD IT AG Mitwirken an Mainframe zLinux Security-Konzepten Abgeschlossenes Studium der Informatik mit langjähriger Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet bzw. vergleichbare Qualifikation Fundierte Erfahrung mit der Mainframe Security-Infrastruktur oder vergleichbaren Umgebungen Gute Kenntnisse der Betriebssystemumgebung z/OS KnowHow in Jobcontrol, Scheduling und Scripting in TSO/REXX/ISPF sowie zSecure/CARLa Extreme Teamfähigkeit, hohe Service- und Kundenorientierung, gute Kommunikationsfähigkeit Networking in alle tangierten Bereiche und Schnittstellen, überzeugendes und sicheres Auftreten Sehr gute Auffassungsgabe, logisch komplexe Zusammenhänge verstehen und Kausalitäten auch plattformübergreifend ableiten Zuverlässiges und verantwortungsbewusstes Handeln Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Cyber Security Use Case Engineer (m/w/d) - Videointerview möglich

Mo. 06.04.2020
Karlsruhe (Baden)
Wir sind IT-Dienstleister der genossenschaftlichen FinanzGruppe mit rund 4.500 Mitarbeitern. Unser Bereich IT Governance plant und steuert zentrale Querschnittsaufgaben für über 1.200 Mitarbeiter des Ressorts IT Infrastruktur und Betrieb. Diese Aufgaben sind unter anderem IT-Governance-Verfahren, IT-Prozesse, Qualitätssicherung, Provider Management, Asset- und Lizenzmanagement und Procurement sowie IT-Security und Compliance.Beim Ausbau eines internen wie auch am Markt agierenden Cyber Defense Centers sind Sie gemeinsam mit einem hochmotivierten Team für zahlreiche Aufgaben zuständig: Proaktive Recherche zu aktuellen Bedrohungen und Schwachstellen inklusive Einschätzung der Relevanz für Kunden des Cyber Defense Centers Umsetzung von Use Cases durch Implementierung von Korrelationsregeln auf Basis von Use Case-Vorgaben Implementierung, Betreuung und Weiterentwicklung innovativer Security-Methoden und -Standards Systematische und kontinuierliche Anbindung von Log-Quellen an die zentral eingesetzte Security Information Event Management-Plattform (IBM QRadar) Einleitung von Optimierungen bei den Logdaten-Anlieferungen zur Sicherstellung einer kostenoptimalen Logdaten-Speicherung Kontinuierliche Weiterentwicklung der bestehenden Logdaten-Anbindungen von unterschiedlichen Quellplattformen (Windows-Systeme, Unix-Systeme, Mainframe-Systeme, Datenbanken, Netzwerkkomponenten etc.) Unterstützung der Security-Analysten bei der Analyse von Sicherheitsvorfällen durch Optimierung der Logdaten-Anlieferung und Optimierung der Korrelationsregeln im SIEM-Werkzeug Abgeschlossenes Studium der Informatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung mit mehrjähriger Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet oder vergleichbare Qualifikation Mindestens drei Jahre Berufserfahrung, davon mindestens zwei Jahre im IT-Security-Bereich Gute Kenntnisse zu Server-, Storage- und Datenbankplattformen (z. B. Windows, Unix/Linux, Datenbanken, Netzwerk) Hohe Leistungs- und Einsatzbereitschaft Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit Flexibilität, hohe Lernbereitschaft und Teamfähigkeit Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant IT-Security (w/m/d)

Mo. 06.04.2020
Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden), Mannheim, Stuttgart
Standort(e): Frankfurt am Main, Karlsruhe, Mannheim, Stuttgart Art: Festanstellung Seit der Gründung der BridgingIT GmbH im Jahr 2008 haben wir uns zu einem sehr erfolgreichen Unternehmen mit über 500 Mitarbeitern entwickelt. Als „Brückenbauer“ beraten wir branchen- und herstellerübergreifend an der Schnittstelle zwischen Business und IT zu verschiedensten Technologie- und Themenbereichen. Unsere Kunden schätzen nicht nur die Expertise der Menschen bei bridgingIT, die geographische Nähe zu unseren Lokationen, sondern auch die langjährige und nachhaltige Zusammenarbeit. In unseren abwechslungsreichen Projekten identifizieren und analysieren Sie Anforderungen unserer Kunden, überführen diese Anforderungen in interne Regularien und unterstützen die IT-Compliance und das IT-Risk-Management bei unseren Kunden. Sie beraten unsere Kunden in den Themen IT-Security und IT-Compliance. Sie unterstützen bei der Erarbeitung von Standards für Maßnahmen in bestehenden und für neue Infrastrukturen. Sie dokumentieren, prüfen und bewerten Prozesse. Sie übernehmen konzeptionelle und operative Aufgaben. Sie beraten und arbeiten operativ in der Kundenorganisation. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in einer der Fachrichtungen Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder Informatik. Sie haben Interesse und erste Grundkenntnisse in IT-Compliance, IT-Risk-Management und Information-Security Management (BSI-Grundschutz, ISO 27001, ISO 27002, ISO 27005). Sie verfügen idealerweise über eine Zertifizierung im Bereich IT-GRC und / oder Security (z.B. CISA, ISO 27000, BSI-Grundschutz, BSI IT-Grundschutz) oder haben Interesse diese zu erreichen. Bei uns genießen Sie die Vorteile eines stabilen, stark wachsenden Mittelständlers mit dem Unternehmergeist eines Start-ups. Unsere respektvolle und wertschätzende Duz- und Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens-und Erfahrungsaustausch. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings, um Ihnen den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Durch die geographische Nähe zu unseren Kunden, flexible Arbeitszeitmodelle sowie der Option vom Home-Office zu arbeiten, können wir bei der Planung unserer Projekte Ihre besondere Lebenssituation berücksichtigen.
Zum Stellenangebot

Cybersecurity Consultant / Architekt (w/m/d) mit Schwerpunkt auf PKI-Lösungen

Sa. 04.04.2020
Dortmund, Düsseldorf, Hamburg, Heilbronn (Neckar), Karlsruhe (Baden), Memmingen, München, Stuttgart, Heidelberg
Schön, wenn man wie Matthias sagen kann: Hier fühle ich mich zu Hause. Und tat­säch­lich ist es auch das, was das Arbeiten bei der All for One Group aus­macht. Sicher, die All for One Group steht als füh­rende Con­sul­ting- und IT-Gruppe in erster Linie für Prozess­-, Techno­logie­- und Mana­ge­ment­be­ratung. Sie bietet span­nende Auf­gaben und Projekte rund um Business-IT von SAP, Micro­soft und IBM. Und dennoch: Wenn man sich bei unseren mitt­ler­weile über 1.800 Kolle­ginnen und Kol­legen so um­hört, ist es eben dieser einzig­artige Spirit, das groß­artige Mit­einander und Für­einander, das sie sagen lässt: Die All for One Group ist ein Stück Zuhause. Werden Sie Teil der All for One Group. Wir bieten an einem unserer Standorte oder im Homeoffice ein neues Zuhause für einen Cybersecurity Consultant / Architekten (w/m/d) mit Schwerpunkt auf PKI-Lösungen [Keine Angabe] In Ihrer Funktion als Cybersecurity-Experte mit tiefem Fach­wissen im PKI-Umfeld (Public Key Infrastructure) sind Sie Teil eines eta­blierten Experten­teams und Ansprech­partner für unsere Kunden. Wir bieten Security als inte­gralen Bestand­teil in allen Technologie- und Prozess­bereichen an. Mit einem breit­gefächerten Bera­tungs- und Lösungs­port­folio von Management­beratung (Governance, Compliance), Information Protection, Identity & Access Management bis hin zu sicheren hybriden Cloud- und Anwendungs­architek­turen bieten wir unseren Kunden ein umfäng­liches und modernes Cyber­security- und Compliance-Leistungs­port­folio. Beratung, Konzeption und Realisierung von PKI-Lösungen als elemen­tarer Bestand­teil von sicheren und hybriden IT-Architek­turen Analyse bestehender PKI-Infra­strukturen und Defi­ni­tion von Handlungs­empfeh­lungen sowie Themen-Road­maps Entwicklung ganzheitlicher Lösungen im Themen­bereich Verschlüs­se­lung und Schlüssel­management Design-Thinking zu neuen Lösungen und Innova­tionen im Themen­bereich digitaler Zertifikate und Krypto­grafie Sie nutzen die Möglichkeiten der partner­schaft­lichen Zusammen­arbeit mit Her­stellern und Partnern Sie langjähriger Experte im PKI-Umfeld sind Sie bereits Berührung mit Cloud-Techno­lo­gien und Hard­ware-Sicher­heits­modulen hatten Sie eine Leidenschaft für diesen Themen­bereich besitzen und Ihren Innovations­geist mit ein­bringen wollen Sie ganzheitlich denken, um unseren Kunden durch­dachte Lösungs­konzepte und Ideen bereit­zu­stellen, welche sich in eine vor­han­dene Gesamt­archi­tek­tur und Prozess­land­schaft inte­grieren lassen Sie Interesse an modernen Beratungs­an­sätzen und innova­tiven (Cloud-) Techno­logien haben Sie Bereitschaft zum gelegent­lichen Reisen mit­bringen und ein 100%iger Team­player sind Sie fließende Deutsch- und Englisch­kennt­nisse mit­bringen Sie Zertifizierungen im Cyber­security-Umfeld (z.B. CISSP) abgelegt haben Spannende und abwechslungsreiche Projekte bei erfolg­reichen Welt­markt­führern und Hidden Champions im Mittel­stand Viele Freiräume – ob Arbeits­zeit­gestal­tung oder Home­office Ein kompetentes und extrem kolle­giales Experten­team 30+1 Tage Urlaub, individuelle Karriere­pfade sowie Rücken­massagen und viele weitere Bene­fits, die auf die Bedürf­nisse unserer Mit­arbeiter abge­stimmt sind Ein attraktives Gehalt sowie eine großzügige Firmen­wagen- und Weiter­bil­dungs­regelung
Zum Stellenangebot

Informationssicherheitsbeauftragte / Informationssicherheitsbeauftragter (w/m/d) (Dienststellen-CISO)

Sa. 04.04.2020
Karlsruhe (Baden)
Umweltschutz, Verbraucherschutz und eine leistungsfähige Infrastruktur für unser Land sind nur einige unserer Themen als staatliche Mittelbehörde der Landesverwaltung. Wir sind Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger, Kommunen, Industrie und Wirtschaft, vom Nordschwarzwald bis zum Rhein, Neckar und Odenwald. Unsere Tätigkeiten sind: Planen, bauen, beraten, entscheiden, fördern, koordinieren und vieles andere mehr. Beim Regierungspräsidium Karlsruhe ist in der Abteilung 1 – Steuerung, Verwaltung und Bevölkerungsschutz – im dortigen Referat 11 – Organisation, Information und Kommu­nikation – im Fachbereich Information und Kommu­ni­kation (IuK) zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgender Dienstposten unbefristet zu besetzen: Informationssicherheitsbeauftragte / Informationssicherheitsbeauftragter (w/m/d) (Dienststellen-CISO) Bearbeitung von grundsätzlichen Fragestellungen zur Informationssicherheit im Regierungspräsidium Festlegung von Informationssicherheitszielen und Entwicklung von Informations­sicherheitsstrategien Leitung, Etablierung und selbstständige Umsetzung eines Managementsystems (Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung) zur Informationssicherheit (ISMS) nach BSI Standards innerhalb des Regierungspräsidiums Erstellung von Informationssicherheitskonzepten und Dokumenten gemäß IT-Grundschutz des BSI Koordination verschiedenster Aufgabenstellungen der Informationssicherheit, u. a. Umsetzung gesetzlicher Vorgaben (z. B. Richtlinien des Landes oder der Innenverwaltung) Identifikation und Bewertung von Risiken Analyse, Optimierung und Gestaltung von Geschäftsprozessen im Kontext des Informationssicherheitsmanagements Sicherstellung des notwendigen Informationsflusses für das ISMS (z. B. durch Berichtswesen, Dokumentation und Sensibilisierung) Beratung und Unterstützung der Behördenleitung Risiko- und Notfallmanagement Behandlung von Sicherheitsvorfällen Budgetplanung und Überwachung der Informationssicherheitsprozesse Vertretung des Regierungspräsidiums Karlsruhe im Informationssicherheitsteam der Innenverwaltung (AG InfoSic IM) Sie verfügen über einen Hochschulabschluss an einer Universität (Master, Diplom oder vergleichbar) oder einen akkreditierten Masterabschluss einer anderen Hochschule (Qualifizierung für höheren Dienst), idealerweise in den Fach­richtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik oder in einem vergleichbaren geeigneten Studiengang Umfassende Kenntnisse in den Bereichen Bürokommunikationsinfrastruktur, Netzwerktechnik und -administration, Serveradministration sowie über IT-Prozesse, Hardware und Verwaltungsabläufe Fundierte fachliche und möglichst auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse Erweiterte Kenntnisse im Bereich des Informationssicherheitsmanagements Erfahrungen in Organisation und IT-Projekten; entsprechende Kenntnisse in den Methoden des Projektmanagements Praktische Kenntnisse im Umgang mit Microsoft-Produkten wie Windows-Betriebssystem, Office, Windows-Server, Exchange, Active Directory, Sharepoint und gängiger Datenbanksoftware Eigenverantwortliche, strukturierte, prozess- und lösungsorientierte Arbeitsweise auch unter Termindruck Ausgeprägte Fähigkeit zu analytischem und vernetztem Denken sowie konzep­tionelle Fähigkeiten Hohes Maß an Flexibilität, Innovationsfreude / -fähigkeit und Gestaltungs­fähigkeit sowie Teamorientierung Führungserfahrung und Freude am Umgang mit Menschen Ministerialerfahrung und Erfahrungen aus der Verwendung bei verschiedenen Dienstherren und Verwaltungsebenen sind von Vorteil Ausgeprägte Kunden- / Serviceorientierung Eigeninitiative, große Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Hohe kommunikative und soziale Kompetenz Hohe Verantwortungsbereitschaft, Organisationsgeschick und Durchsetzungs­vermögen Die Einstellung erfolgt in einem tariflichen Beschäftigungsverhältnis nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Bei Vorliegen aller tariflichen und persönlichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung in Entgeltgruppe 14 TV-L. Eine Personalgewinnungszulage kann ggf. in Aussicht gestellt werden. Bei Vorliegen der persönlichen und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist eine Verbeamtung denkbar. Beamtinnen und Beamte von anderen Behörden können bis BesGr. A 15 LBesO versetzt werden.   Neben vielseitigen, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgaben bieten wir attraktive Beschäftigungsbedingungen an. Darüber hinaus unterstützen wir Ihre Mobilität mit dem JobTicket BW.   Das Regierungspräsidium Karlsruhe strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Personen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Meldewesen - Videointerview möglich

Fr. 03.04.2020
Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen
Wir sind der IT-Dienstleister der genossenschaftlichen FinanzGruppe mit rund 4.500 Mitarbeitern. Im Bereich Beratung, Training und Outsourcing unterstützen wir unsere Kunden beim Einsatz des Bankensystems agree21, bieten Trainings an und übernehmen Geschäftsprozesse im Outsourcing. Über 2.200 Beratungen im Jahr, 30.000 Nutzer unserer Online-Schulungen sowie 300 Outsourcing-Kunden: Diese Erfolgszahlen wollen wir mit Ihnen weiter ausbauen. Unterstützung der Volksbanken und Raiffeisenbanken sowie Privatbanken bei der Umsetzung der Meldewesen-Anforderungen im Rahmen unserer Outsourcing-Dienstleistungen Mitwirkung bei der monatlichen/quartalsweisen Erstellung und Bearbeitung der aufsichtsrechtlichen Meldungen Erstellung von Berichten sowie Unterstützung bei Projekten in bankaufsichtsrechtlichen Fragestellungen Mitwirkung bei der Erstellung von Präsentationen und Trainingsunterlagen sowie bei der Konzeption und Optimierung der Beratungs-, Trainings- und Outsourcing-Dienstleistungen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie mehrjährige Erfahrung im bankaufsichtsrechtlichen Meldewesen erwünscht Sicherer Umgang mit den Microsoft Office-Anwendungen sowie technisches Verständnis Teamorientierte Arbeitsweise, Belastbarkeit, Genauigkeit und logisch-analytisches Denkvermögen Hohe Kunden- und Serviceorientierung sowie Gesprächsführungskompetenz Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

(Senior) Business Consultant Compliance (BAIT) / Branche Banking (m/w/d)

Fr. 03.04.2020
Bretten (Baden), Berlin, Bretten (Baden), Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Münster, Westfalen, Passau
msgGillardon: Wir sind Menschen, die mit Fachexpertise, IT-Kompetenz und Leidenschaft namhafte Kunden der Finanzdienstleistungsbranche unterstützen. Menschen, die mit Begeisterung und Know-how individuelle und ganzheitliche Lösungen für unsere Kunden entwickeln. Menschen, die Bestätigung in herausfordernden Beratungs- und IT-Projekten finden. Wir freuen uns, wenn auch Sie bald zu uns gehören. msgGillardon ist ein Unternehmen der msg.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Beratung von Kunden und Lösung von Fachfragen in aufsichtsrechtlichen sowie regulatorischen Anforderungen (MaRisk, BAIT) Optimierung, Steuerung und Leitung von Compliance Projekten bei unseren Kunden aus der Finanzbranche Wissenstransfer an unsere Kunden bspw. interne Revision für aufsichtsrechtliche Prüfungen (BaFin, Deutsche Bundesbank, EZB) Unterstützung bei der Neuausrichtung im Bankenumfeld in Zusammenarbeit mit dem Experten-Team Prozessoptimierung Unterstützung in der Akquisition und der Methodenentwicklung sowie kontinuierliche Aktualisierung und Verbesserung des LeistungsportfoliosErfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschafts-, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsrecht oder vergleichbare Ausbildung Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Compliance, Revision oder Risikocontrolling einer wirtschaftsprüfungsnahen Beratung, Bank oder eines Finanzdienstleistungsunternehmens Eigeninitiative, Motivation und kontinuierliche Weiterentwicklung in Ihrem Themenumfeld Gutes Verständnis der aufsichtsrechtlichen Anforderungen an eine Bank bzw. einen Finanzdienstleister und dessen fachliche Prozesse Ausgeprägte kommunikative und analytische Fähigkeiten, Teamfähigkeit, Kundenorientierung und ReisebereitschaftSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance

Fr. 03.04.2020
Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe (Baden), Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Consultant (w/m/d) IT Governance und Compliance prüfst Du die Systeme unserer Kunden und bewertest deren IT-gestützte Geschäftsprozesse. An der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung kannst Du Dein Wissen zu Prozessen und regulatorischen Anforderungen ideal kombinieren, verschiedene Branchen kennenlernen und Unternehmen bei der digitalen Transformation begleiten. Du willst gemeinsam mit uns die IT-Landschaften und IT gestützen Geschäftsprozesse unserer Kunden effizient, effektiv und compliant gestalten? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Als (Junior) Consultant für IT Governance und Compliance prüfst Du die Einhaltung von Anforderungen im IT-Compliance- und IT Governance-Umfeld und berätst unsere Kunden bei der Umsetzung der Regularien. Im Rahmen von Konzern- und Jahresabschlussprüfungen führst Du in enger Zusammenarbeit mit unseren Wirtschaftsprüfern IT-Prüfungen durch und analysierst und strukturierst große Datenmengen. In Deinem Team begutachtest Du die Konformität der IT-Prozesse und -Systeme unserer Kunden. Du identifizierst dabei auch technologische Risiken und definierst Maßnahmen zur Risikominderung. Als Ansprechpartner für Lizenzen und deren Verwaltung berätst Du unsere Kunden außerdem im Software License-Management. (Junior) Consultant (w/m/d) IT Governance und Compliance wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, des Ingenieurwesens oder des Wirtschafts- oder IT-Rechts. Du kennst Dich mit aktuellen Digitalisierungs- und Technologietrends aus und bringst Interesse an ERP-Systemen mit. Internet of Things (IoT), Big Data, Industrie 4.0 oder Robotics sind keine Fremdwörter für Dich.  Als IT Auditor fallen Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung fallen zusätzlich in Dein Interessenfeld. Deutsch und Englisch beherrschst Du verhandlungssicher. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit.   Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

IT Security-Experte (m/w/d) für Berechtigungsmanagement und Rollenmodellierung - Videointerview möglich

Fr. 03.04.2020
Karlsruhe (Baden)
Wir sind IT-Dienstleister der genossenschaftlichen FinanzGruppe mit rund 4.500 Mitarbeitern. Unser Bereich IT Governance plant und steuert zentrale Querschnittsaufgaben für über 1.200 Mitarbeiter des Ressorts IT Infrastruktur und Betrieb. Diese Aufgaben sind unter anderem IT-Governance-Verfahren, IT-Prozesse, Qualitätssicherung, Provider Management, Asset- und Lizenzmanagement und Procurement sowie IT-Security und Compliance. Administration von Rollen und Berechtigungen in den Identity-Management-Systemen in der IT Governance Planung, Koordination und Durchführung der Aufnahme neuer Systemumfelder in ein aufgabenorientiertes, rollenbasiertes Berechtigungsverfahren Analyse von Berechtigungsstrukturen in bestehenden Systemumfeldern als Entwurf zur Abstimmung mit beteiligten Abteilungen und Führungskräften Unterstützung bei organisatorischen Abstimmungsterminen durch technische Expertise im Bereich von rechteführenden Systemen Identifikation von proaktiven Maßnahmen zur Ablaufoptimierung im Identity-Management Harmonisierung und Optimierung von Prozessen sowie Standardisierung von Werkzeugen Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik mit mehrjähriger Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet oder vergleichbare Qualifikation Gute Kenntnisse über die Abläufe und eingesetzten Tools und Medien im Identity-Management Gute Kenntnisse über die Benutzer- und Berechtigungsvergabe (TIM, RACF, LDAP, AD etc.) Hohe Kunden- und Serviceorientierung Sehr gute analytische Fähigkeiten Termintreue und Verbindlichkeit Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Spezialist IT-Security und Operational Technology (w/m/d)

Do. 02.04.2020
Berlin, Karlsruhe (Baden), Köln
Informationssicherheit ist eine Grundvoraussetzung für die digitale Zukunft der Deutschen Bahn. Ob Künstliche Intelligenz oder das Internet der Dinge - das Vertrauen in die Sicherheit neuer digitaler Technologien ist unabdingbar. Deshalb suchen wir Dich als neues Talent: Mit Begeisterung für Technologie und strategischem Weitblick bringst Du IT-Trends sicher auf die Straße, Schiene und in die Luft. Von der Prävention über die Detektion bis zur gezielten Reaktion: Gemeinsam mit Deinem Team gestaltest Du die konzernweite Sicherheitsstrategie. Du bist von Anfang an dabei und kannst eigene Ideen umsetzen. Vielfältige Themengebiete, wie Awareness, Security by Design und Threat Intelligence, spielen dabei zusammen. Die Reise in eine sichere digitale Zukunft hat erst begonnen. Komm an Bord - mit Dir bewegen wir mit Sicherheit etwas. Klingt gut? Mit einem flexiblen Arbeitszeitmodell, Teilzeitvarianten und der Möglichkeit eines Sabbaticals schaffen wir Dir ein Arbeitsumfeld, das zu Deiner individuellen Lebenssituation passt.Werde Teil eines neuen Teams in unserer großen Cyber Security Community! Hierzu suchen wir Dich als Spezialist IT-Security und Operational Technology (w/m/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt an den Standorten Berlin, Köln und Karlsruhe Deine Aufgaben: Du gestaltest die Governance der IT-Sicherheit für die Regionalbereiche der DB Energie, setzt diese vor Ort um und stellst den Informationsfluss zur Zentrale sicher Hierzu optimierst Du vorhandene Prozesse der Informationssicherheit, beauftragst regelmäßige Audits und überprüfst die IT und OT Komponenten Du steuerst die DB Energieweiten IT- und OT- Asset Management Prozesse, definierst Maßnahmen im Rahmen der strategischen Pläne und setzt diese um Du verantwortest Notfallübungen, wertest diese aus und stellst den Wiederanlauf der Systeme sicher In der Cyber Security Community vertrittst Du die DB Energie, entwickelst durch den Austausch unsere Cyber Security weiter und sensibilisierst durch Awareness-Schulungen die Menschen vor Ort Zu vereinbarten Zeiten bist Du auch über der Arbeitszeit hinaus erster Ansprechpartner für dringende IT-Notfälle und Informationssicherheitsvorfälle Dein Profil: Du hast eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein Studium im Bereich Netzwerk, Informationstechnologie oder Elektrotechnik Darüber hinaus hast Du vereinzelte Kenntnisse in der IT/OT-Sicherheit, kennst dich in der Elektrotechnik aus und hast Interesse an Cyber Security Du besitzt Basiswissen über das IT-Sicherheitsgesetz Persönlich bist Du in der Lage, wirkungsvoll und zielgruppenorientiert zu kommunizieren und auf Augenhöhe mit IT-Experten und Elektroingenieuren zu sprechen Die Fähigkeit, Begeisterung für neue Ideen und Themen auszustrahlen, rundet Dein Profil ab Die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen und zur Übernahme der Rufbereitschaft an ausgewählten Tagen, setzen wir voraus Für diese Ausschreibung führen wir nach Vertragsunterzeichnung eine Sicherheitsüberprüfung durch
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal