Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 161 Jobs in Königstein im Taunus

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Banken 43
  • Recht 38
  • Unternehmensberatg. 38
  • Wirtschaftsprüfg. 38
  • Transport & Logistik 26
  • It & Internet 19
  • Finanzdienstleister 16
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Versicherungen 6
  • Medizintechnik 4
  • Immobilien 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Telekommunikation 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 155
  • Ohne Berufserfahrung 63
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 159
  • Teilzeit 15
  • Home Office 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 152
  • Praktikum 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Sicherheit

Internal Auditor (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Pullach, Frankfurt am Main
CORESTATE Capital Group ist ein Investmentmanager und Co-Investor mit einem verwalteten Vermögen von ca. € 26 Mrd. Als eine voll integrierte Immobilien-Plattform bietet CORESTATE seinen Kunden fundierte Expertise in den Bereichen Investment- und Fonds Management sowie Immobilien-Management Services aus einer Hand. Das Unternehmen ist international als angesehener Geschäftspartner für institutionelle Investoren sowie vermögende Privatanleger tätig. Die Gesellschaft hat ihren Hauptsitz in Luxemburg und verfügt über 42 weitere Büros unter anderen in Frankfurt, London, Madrid, Singapur und Zürich. CORESTATE beschäftigt über 730 Mitarbeiter und ist an der Frankfurter Wertpapierbörse (SDAX) notiert. Hannover Leasing ist einer der führenden Anbieter von Sachwertanlagen in Deutschland und ist Teil der CORESTATE Capital Group. Die Hannover Leasing mit ihrem Sitz in Pullach bei München konzipiert seit rund 40 Jahren strukturierte Finanzierungen sowie Beteiligungsmöglichkeiten für private, semiprofessionelle und professionelle Investoren. Für unser Internal Audit, das die Revisionsfunktion für die gesamte CORESTATE-Gruppe wahrnimmt, suchen wir für unser Büro in Pullach bei München oder in Frankfurt am Main einen Internal Auditor (m/w/d). Selbstständige Durchführung von Prüfungen innerhalb der gesamten CORESTATE-Gruppe Erstellung der Prüfungsdokumentation und der Prüfungsberichte Präsentation der Prüfungsergebnisse auf Management- / Topmanagementebene Follow-Up und Begleitung der Maßnahmenumsetzung durch die Fachbereiche Lösungsorientierte Beratung der Fachbereiche bei regulatorischen und konzeptionellen Fragen  Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium Erste Berufserfahrung im Internal Audit oder in der Wirtschaftsprüfung, idealerweise mit Bezug zu Unternehmen der Finanzdienstleistungs- oder der Immobilienbranche Eigeninitiative, ein risikobewusster Prüfungsansatz und Beratungskompetenz Hohe Lernbereitschaft und schnelle Auffassungsgabe Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Flexibilität Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie die Bereitschaft zur Reisetätigkeit innerhalb Europas Verantwortungsvolle Aufgaben mit hohem Gestaltungsspielraum und Anerkennung Ihrer Leistungen Motivierende Atmosphäre und ein professionelles & kollegiales Team Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen Flexibles und mobiles Arbeiten Breites Spektrum an Karrierechancen, sowie fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Firmen- & Teamevents Moderner Arbeitsplatz mit hervorragender infrastruktureller Anbindung
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Geldwäscheprävention / WpHG-Compliance - Assurance (Financial Services)

Do. 29.10.2020
Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Düsseldorf, Stuttgart
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf die Finanzwelt spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen und als einer der Marktführer in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting stärken wir weltweit das Vertrauen in die Wirtschaft sowie die Finanzmärkte und führen unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Financial Services fokussieren Sie sich auf Finanzdienstleistungen und unterstützen Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, sich einer stets verändernden und schnelllebigen Welt anzupassen. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It‘s yours to build."Im Umfeld bilanzieller, regulatorischer und marktbezogener Anforderungen arbeiten in dem Bereich Financial Accounting Advisory Services interdisziplinäre Teams, die ganzheitlich maßgeschneiderte Lösungen für unsere Mandanten entwickeln. Sie verstärken uns in Frankfurt/Main, Hamburg, Hannover, Köln, Düsseldorf, München oder Stuttgart mit bilanzieller, aufsichtsrechtlicher und / oder quantitativer Expertise, um innovative Ideen für unsere Mandanten zu entwickeln und umzusetzen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben:  Unterstützung bei Jahresabschluss- und Sonderprüfungen sowie wertpapierrechtlichen Prüfungen unserer Mandanten aus dem Finanzsektor in den aufsichtsrechtlichen Prüfungsgebieten mit dem Schwerpunkt Geldwäsche- und Betrugsprävention sowie Wertpapier-Compliance und allgemeinen Compliance-Themen Prüfungsnahe Beratung in den Schwerpunktthemen Geldwäsche- und Betrugsprävention sowie Wertpapier-Compliance und allgemeinen Compliance-Themen Aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Prüfungs- und Beratungsansätzen im zunehmend digitalisierten Compliance-Umfeld Gestaltung praxisnaher Ansätze zur Umsetzung gesetzlicher und regulatorischer Vorgaben insbesondere aus dem Geldwäsche- und Kreditwesengesetz sowie dem Wertpapierhandelsgesetz jeweils in Verbindung mit sonstigen relevanten Vorgaben (insbesondere den Mindestanforderungen an das Risikomanagement bzw. den Mindestanforderungen an Compliance) Entwicklung von Lösungen in weiteren regulatorischen Bereichen, z.B. Outsourcing, Meldewesen und Risikomanagement Möglichkeit der Spezialisierung auf einzelne Compliance-Themen sowie Verantwortung für Projektfortschritte und fachliche Führung von Teammitgliedern Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bankenumfeld oder einer Prüfungs- und Beratungsgesellschaft inkl. fundierter Kenntnisse im Bereich Compliance aus praktischer Tätigkeit, vorzugsweise auch Erfahrung in weiteren regulatorischen Themen wie Outsourcing, Meldewesen und Risikomanagement Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-, Finanz- oder Rechtswissenschaften Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur  Erfahren Sie hier mehr über unseren vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Berater IT-Sicherheit (w/m/d)

Do. 29.10.2020
Frankfurt am Main
Informationssicherheit ist die Grundvoraussetzung für die digitale Zukunft der Deutschen Bahn. Ob Künstliche Intelligenz oder das Internet der Dinge - das Vertrauen in die Sicherheit neuer digitaler Technologien ist unabdingbar. Deshalb suchen wir Dich als neues Talent: Mit Begeisterung für Technologie und strategischem Weitblick bringst Du IT-Trends sicher auf die Straße, Schiene und in die Luft. Bei uns bist Du von Anfang an dabei, kannst eigene Ideen und vielfältige Themen umsetzen und bist Teil eines großen IT-Sicherheitsprogrammes. Die Reise in eine sichere digitale Zukunft hat erst begonnen - Komm an Bord!Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Berater IT-Sicherheit für die DB Systel GmbH am Standort Frankfurt. Deine Aufgaben: Als Berater verantwortest Du für verschiedene Projekte die Feststellung des Schutzbedarfs und die Durchführung von Risikoanalysen eingesetzter IT Du identifizierst Schwachstellen sowie sicherheitsrelevante Ereignisse und bewertest die damit verbundenen IT-Risiken inkl. der Ableitung von Maßnahmen zur Risikobehandlung und der Erstellung von Restrisikodeklarationen Du unterstützt bei der Einführung eines Risikomanagement, damit Risiken möglichst gar nicht erst eintreten Du schulst Anwender, um das Bewusstsein für IT Security zu steigern und führst Security Kick-Offs durch Dein Profil: Du bringst ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik, eine nachgewiesene Ausbildung im IT-Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation mit Außerdem konntest Du bereits langjährige Erfahrung im Beratungsumfeld und sehr gute Kenntnisse in den Bereichen IT-Sicherheits- und IT-Risikomanagement sammeln und kennst Dich mit den relevanten Normen und Standards des IT-Sicherheitsmanagements (ISO 27001, BSI Grundschutz, Kritische Infrastrukturen) aus Als erfahrener Projektmanager im IT-Umfeld bist Du auch mit agilen Arbeitsmethoden vertraut Du bist qualitätsbewusst, arbeitest kunden- und ergebnisorientiert, bringst ein souveränes Auftreten, hohe Eigenmotivation und Teamfähigkeit mit Abgerundet wird Dein Profil durch sehr gute Deutsch- und mind. gute Englischkenntnisse Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Informationssicherheits-Koordinator (m/w/d) mit Prozess- und Projektmanagement-Erfahrung

Mi. 28.10.2020
Frankfurt am Main
Mit einem klaren Bekenntnis zur Regionalität und der hohen emotionalen Aufladung unserer Marken gestalten wir, die Radeberger Gruppe KG, als größte Privatbrauerei den deutschen Bier- und Getränkemarkt. Unser einzigartiges Markenportfolio spiegelt unsere Leidenschaft: Ob feinherbes Radeberger, friesisch herbes Jever, prickelndes Schöfferhofer, Berliner Pilsner, Clausthaler oder Selters - das alles und vieles mehr ist die Radeberger Gruppe. Informationssicherheits-Koordinator (m/w/d) mit Prozess- und Projektmanagement-Erfahrung ab sofortMitarbeit bei der Etablierung von operativen Informationssicherheitsstandards / der IS-Governance in der Radeberger Gruppe in enger Zusammenarbeit mit den Gruppenunternehmen der Dr. August Oetker KGVorbereitung und Unterstützung bei der Überwachung von lokalen IS-Sicherheitsrisiken bzw.-Sicherheitsstandards beim Auslösen von Schutzmaßnahmen sowie deren Erfolgskontrolle im Rahmen eines zentral vorgegebenen operativen IS-Risiko-ManagementsMitarbeit bei der Einführung verbindlich vorgegebener operativer Informationssicherheits-Policies / -Prozessen zur Gewährleistung einheitlicher operativer SicherheitsstandardsBeratungen zu und Beteiligung an IT-Sicherheits-Architekturen sowie sicherheitsgebenden (IT-) Systemen und allen technischen IT-Sicherheits-Lösungen der jeweiligen Einheit(en)Unterstützung bei der Durchführung von Trainings zur Informationssicherheit um das Bewusstsein für Informationssicherheit in der gesamten Organisation zu fördernBeratung / Begleitung zu organisatorischen (und technischen) Aspekten der InformationssicherheitNeben der Rolle als Informationssicherheitskoordinator unterstützen Sie im Prozessmanagement der Radeberger Gruppe mit (Teil-)Projektverantwortung bei TransformationsvorhabenSie unterstützen bei der Etablierung und der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Prozessmanagements der Radeberger GruppeDer Aufbau und die Pflege des Unternehmensprozessmodells gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Qualitätssicherung des ProzessmodellsIn enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen der Radeberger Gruppe analysieren Sie Geschäftsprozesse und erarbeiten Entscheidungsvorlagen zur Initiierung von ProzessoptimierungsvorhabenSie übernehmen Verantwortung als (Teil)-Projektleiter/ -in von ProzessoptimierungsprojektenSie agieren als Schnittstellen- und Koordinationsfunktion zur IT und anderen Fachbereichen bei der Umsetzung von Prozessen und ProzessanpassungenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare AusbildungMindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung, vorzugsweise in der Unternehmensberatung, Unternehmensrevision/ Prüfung oder vergleichbaren Rollen in der IndustrieBerufserfahrung als Sicherheitsbeauftragter (m/w/d) ist wünschenswertKenntnisse und Erfahrung in Normen und Standards der Informationssicherheit (z. B. ISO 2700x / BSI Grundschutz / CoBIT)Erfahrung und Methodenkompetenz im Prozessmanagement und Prozessmodellierung, u.a. in BPMN und vergleichbaren Notationen ist wünschenswertErste Erfahrung im Projektmanagement, idealerweise mit Projektverantwortung als (Teil-)ProjektleiterHohe Auffassungsgabe, ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, lösungs- und umsetzungsorientierte ArbeitsweiseAusgeprägte Teamfähigkeit- und KommunikationsstärkeErfahrungen aus der Konsumgüterindustrie sind von VorteilErste Kenntnisse gängiger Prozessmodellierungs- und Prozessmanagementtools ist wünschenswertFundierte MS-Office-KenntnisseReisebereitschaft von ca. 20% innerhalb von Deutschland
Zum Stellenangebot

Expertin*Experten für Cyberrisiken

Mi. 28.10.2020
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bundesbank ist integraler Bestandteil des ESZB und arbeitet als eine der weltweit größten Notenbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Aufgaben sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr. Wir suchen für den Bereich „Zahlungsverkehr und Abwicklungssysteme“ in unserer Zentrale in Frankfurt am Main eine*n Expertin*Experten für Cyberrisiken für die Abteilung „Strategie, Politik und Überwachung – Zahlungsverkehr und Wertpapierabwicklung“Als Teil eines Teams sind Sie primär für die konzeptionelle Entwicklung und die Durchführung des TIBER-DE Programms zuständig. Ziel eines TIBER-Tests ist es, unter realistischen Voraussetzungen die Cyberresilienz eines Unternehmens auf den Prüfstand zu stellen. In enger Zusammenarbeit mit deutschen Banken, Versicherern, kritischen Dienstleistern, Aufsichtsbehörden und Sicherheitsbehörden ist es Ihre Aufgabe TIBER-Tests zu betreuen und TIBER-DE weiterzuentwickeln und auszugestalten. Akkreditierter Master- oder gleichwertiger Abschluss der Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Naturwissenschaften oder des Ingenieurwesens Sehr gute Kenntnisse in Fragen der IT-Sicherheit und von Cyberrisiken Gute Kenntnisse über Organisation und Aufbau von Banken, Versicherern, Finanzmarktinfrastrukturen oder deren Dienstleister Kenntnisse der europäischen und internationalen Standards und Rahmenwerke zur Kontrolle von operativen Risiken (z.B. CoBIT, NIST, ISO 27000, ISO 31000 etc.) Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Sicheres und überzeugendes Auftreten, Verhandlungsgeschick Teamfähigkeit Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Neben einzigartigen Aufgaben bieten wir Ihnen attraktive Beschäftigungsbedingungen (z.B. kostenloses Rhein-Main Jobticket) sowie eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD auf Basis der Entgeltgruppe 13 zuzüglich einer Bankzulage. Darüber hinaus fördern wir durch vielfältige Maßnahmen Ihre zielgerichtete Weiterbildung und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Eine Verbeamtung ist grundsätzlich möglich.
Zum Stellenangebot

Cyber Security Analyst (w/m/d)

Mi. 28.10.2020
Frankfurt am Main
Informationssicherheit ist eine Grundvoraussetzung für die digitale Zukunft der Deutschen Bahn. Ob Künstliche Intelligenz oder das Internet der Dinge - das Vertrauen in die Sicherheit neuer digitaler Technologien ist unabdingbar. Deshalb suchen wir Dich als neues Talent: Mit Begeisterung für Technologie und strategischem Weitblick bringst Du IT-Trends sicher auf die Straße, Schiene und in die Luft. Von der Prävention über die Detektion bis zur gezielten Reaktion: Gemeinsam mit Deinem Team gestaltest Du die konzernweite Sicherheitsstrategie. Hier triffst Du auf Start-up-Mentalität, bist von Anfang an dabei und kannst eigene Ideen umsetzen. Vielfältige Themengebiete, wie Awareness, Security by Design und Threat Intelligence, spielen dabei zusammen. Die Reise in eine sichere digitale Zukunft hat erst begonnen. Komm an Bord - mit Dir bewegen wir mit Sicherheit etwas. Klingt gut? Mit einem flexiblen Arbeitszeitmodell, Teilzeitvarianten und der Möglichkeit eines Sabbaticals schaffen wir Dir ein Arbeitsumfeld, das zu Deiner individuellen Lebenssituation passt.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Cyber Security Analyst (m/w/d) für die Information Security im DB Konzern am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Du arbeitest mit am fachlichen Neu- und Ausbau unseres Identity und Access Management Ökosystems (IAM) im DB Konzern Du wendest Dein fachliches Wissen in Prozessen an und erarbeitest Lösungen und Konzept In Projekten arbeitest Du in unterschiedlichen Rollen mit - von der Definition der fachlichen Anforderungen bis hin zum Test und der Einführung Du stellst sicher, dass wir die Fähigkeiten und den Reifegrad unserer IAM Organisation beständig verbessern Du arbeitest mit am Aufbau und der Transformation unseres Teams und sorgst mit für nachhaltige konzernweite Lösungen Dein Profil: Du bringst einen Hochschulabschluss oder eine vergleichbare Ausbildung mit Du verfügst über erste Erfahrungen im IT Management und/oder Information Security in einem der Schwerpunkte IDM, PAM, PKI, AD, MFA, SSO oder physical Access Du hast Erfahrungen im Erstellen von Konzepten und arbeitest zielorientiert Du hast Verständnis sowohl für Projektarbeit als auch fachliche Linientätigkeit Dich kennzeichnet prozessuales und fachliches Denken und Du bist offen für neue Ideen und Themen Du agierst eigenverantwortlich und bist kommunikativ Du besitzt sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Junior IT Security Manager (m/w/d) 

Mi. 28.10.2020
Frankfurt am Main
Die ODDO BHF Aktiengesellschaft ist als moderne Privatbank auf die Bedürfnisse sehr vermögender Privatkunden, international engagierter mittelständischer Unternehmen sowie anspruchsvoller mittelständischer Unternehmerfamilien und institutioneller Investoren ausgerichtet. Sie zählt zu den führenden Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum. Die Bank ist in wichtigen deutschen Wirtschaftszentren und an verschiedenen internationalen Standorten vertreten. Sie ist Teil der deutsch-französischen Privatbank-Gruppe ODDO BHF, die sich seit fünf Generationen in Familienbesitz befindet. Viele unserer Mitarbeiter sind am Unternehmen beteiligt und verstehen so, wie Unternehmerkunden denken. Unser einzigartiges deutsch-französisches Geschäftsmodell ist auf eine Qualität ausgerichtet, die höchsten Ansprüchen genügt. Entsprechend suchen wir Mitarbeiter, die sich exzellenter Leistung verschrieben haben und sich durch konstantes Engagement auszeichnen.    Für eine Position in der Einheit Corporate Services suchen wir Sie als Junior IT Security Manager (m/w/d) Gemeinsam mit einem globalen Team stellt der Bereich Information Security Management die Informationssicherheit innerhalb der ODDO BHF Gruppe sicher. Betrieb und Weiterentwicklung der Informationssicherheit Zentrales Management der Informationssicherheit Unterstützung der Fach- und IT-Abteilungen bei der Implementierung von Sicherheitsstandards Evaluierung von IT- und IT-Security Technologien und setzen von Sicherheitsstandards für die ODDO BHF Gruppe Durchführung von 2nd Level Kontrollen und operativen Aufgaben im Bereich der IT-Security Überwachen und Implementierung von Maßnahmen zur Vermeidung/Verringerung von Informationsrisiken Erstellung von Risikoberichten und Durchführung von Risk-Assessments gemäß Vorgaben Erhaltung des Sicherheitsbewusstseins und Durchführung von Security Awareness-Maßnahmen  Entwicklung und Pflege der Information Security Policy (ISP), Standards und Richtlinien Operative Tätigkeiten zur Sicherstellung der Informationssicherheit, u.a.: Implementierung und Durchführung von Kontrollen, wie z. B. Evaluierung, Freigabe oder Rezertifizierung von Firewall-/Proxyregeln Kontrolle der Umsetzung von Sicherheitsanforderungen durch ODDO BHF und IT-Dienstleister Sonderkontrollen bei der Berechtigungsvergabe (wie z.B. kritische Berechtigungen gemäß MaRisk, Berechtigungskonzept) Fachliche Betreuung der Sicherheitssysteme (Überwachung von administrativen Tätigkeiten, Sicherheitsverstößen, Angriffsversuchen etc.) Erfolgreich abgeschlossener Hochschulabschluss oder eine gleichwertige Ausbildung Umfassende technologische Kenntnisse im Bereich der IT Erste Erfahrungen im Bereich der Informationssicherheit Grundlegende Kenntnisse IT-Sicherheitsrelevanter Themen und Technologien Sicherheitszertifizierung wünschenswert (z.B. CISM, ISO27001) Methodensicherheit als interner Berater und in der Projektarbeit Sehr gute schriftliche und verbale Ausdrucksweise Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse, Französischkenntnisse wünschenswert aber nicht zwingend notwendig Flexibilität und hohe Teamfähigkeit  Eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise Hohe Leistungsbereitschaft Über die weiteren Einzelheiten Ihrer künftigen Tätigkeit, unsere modernen Vergütungssysteme und die vertraglichen Rahmenbedingungen möchten wir uns gerne mit Ihnen persönlich unterhalten. Bitte bewerben Sie sich online mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.
Zum Stellenangebot

Riskmanager (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Frankfurt am Main
Baldmöglichst, für 1 Jahr mit Option auf Verlängerung | Zwischen 38 und 40 Stunden die Woche | Frankfurt am Main | Wirtschaftsberatung | Berufseinsteiger, Berufserfahrener | Projekt-ID 20202847_1 univativ ist ein Projekt- und Personaldienstleister, der Studenten und Absolventen spannende Jobs bei renommierten Unternehmen bietet. Deine Karriere ist unsere Mission, denn Deine Entwicklung liegt uns am Herzen. Das Projekt bietet Dir die Möglichkeit, in ein Unternehmen aus der Wirtschaftsberatung einzusteigen und erste Erfahrungen im Finanzbereich zu sammeln. In einem Expertenteam kannst Du Dein Fachwissen umfangreich einbringen und an spannenden Themen mitarbeiten. Bewirb Dich jetzt und mache Deinen Lebenslauf einzigartig! Unterstützung im Bereich Risikomanagement Sicherstellung und Unterstützung wichtiger Risikoidentifizierungs- und Bewertungsprozesse Unterstützung beim Review gruppenweiter Programme zur Risikominderung Mitentwicklung und Sicherstellung der Implementierung eines Dashboards zur Überwachung des Risikoprofils Abgeschlossenes Studium der BWL, Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsrechts oder vergleichbare Qualifikation Erste Berufserfahrung im Finanzumfeld, idealerweise im Risk Management Flexibilität, analytische und strategisch-konzeptionelle Fähigkeiten sowie Teamfähigkeit Sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse Ein jährliches Gehalt von 60.000€ Rückmeldung innerhalb kürzester Zeit Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer e-academy Corporate Shopping und Rabatte für ausgewählte Fitnessstudios Networking in verschiedenen Branchen Einen persönlichen Projektbetreuer
Zum Stellenangebot

Consultant IT-Security (Vulnerability Management) (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Nürnberg, Dresden, Berlin, Braunschweig, Frankfurt am Main, München, Wolfsburg, Zwickau
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 992020012JGR Konzeption, Konfiguration und Einführung von IT Vulnerability-Management-Lösungen beim Kunden Analyse, Beschreibung und Beurteilung zu aktuellen Bedrohungslagen durch Hacker und Malware Quellcode-Untersuchung auf Malware, Cross-Site-Scripting-Lücken und SQL-Injektion Ableitung von Empfehlungen für aktuelle Bedrohungen oder Sicherheitslücken sowie toolgestützte Schwachstellenanalyse Fachliche Mitarbeit an nationalen und internationalen IT-Sicherheitsprojekten Bearbeitung und Dokumentation von Sicherheitsvorfällen unter Nutzung branchenüblicher Methoden Master- bzw. Diplomabschluss mit adäquater beruflicher Erfahrung oder vergleichbaren Kenntnissen Mehrjährige Berufserfahrung in IT-Securityprojekten mit den Tätigkeitsschwerpunkten Vulnerability Management, Penetration Testing und Ethical Hacking Fundierte Kenntnisse in Netzwerkanalyse- und Vulnerability Scantools wie Tenable Nessus, OpenVAS Fundierte Kenntnisse gängiger Tools, wie z.B. Burp Suite und metasploit sowie in den Skript- und Programmiersprachen (Python, Perl, Bash) und den Netzwerkanalysetools Wireshark und NMAP Gute Kenntnisse IT-forensischer Software Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Senior IT Security Specialist (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Frankfurt am Main
Als Online-Bezahlverfahren der deutschen Banken und Sparkassen arbeiten wir mit 100% Neugier am Payment von morgen. Dieser Spirit zeichnet auch unser Team aus: unsere Mitarbeiter haben Freude daran, Neues zu gestalten und über fachliche Grenzen hinaus zu denken. Senior IT Security Specialist (m/w/d)Festanstellung, Vollzeit · Frankfurt a.M. Du arbeitest eng mit dem Chief Information Security Officer, der gesamten IT und unseren Dienstleistern zusammen. Du bist verantwortlich für die Verbesserung unserer IT Sicherheit, identifizierst potentielle Schwachstellen und  IT-Risiken und kümmerst Dich um deren Beseitigung. Du unterstützt bei der Planung und Durchführung von Penetrationstests, baust das vorhandene Security Monitoring aus und führst eigene Schwachstellenscans durch. Du tauchst tief in die Technik unserer Systeme ein und bist daher zentraler Ansprechpartner bei Security Fragen innerhalb der IT. Du berätst und unterstützt eigenverantwortlich alle Fachbereiche rund um das Thema IT Security. Du besitzt ein abgeschlossenes Informatikstudium und verfügst über entsprechende Berufserfahrung. Du hast Erfahrungen in der Ausgestaltung der ISO/IEC 27001 und anderen Informationssicherheitsstandards. Dir ist das Vorgehen bei Bedrohungsanalysen in agilen Entwicklungsprojekten bei Web-Anwendungen nicht fremd. Du besitzt gute Kenntnisse in gängigen Security-Tools und Schwachstellen-Scanns. Du kennst Dich mit gängigen Logging-Tools (z. B. Elasticsearch, Kibana) aus und konntest bereits relevante Erfahrung sammeln. Du arbeitest gerne im Team, hast ein hohes Qualitätsbewusstsein und findest gleichzeitig pragmatische Lösungen. Du bringst ein stark ausgeprägtes analytisches Denkvermögen mit und verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe. Außerdem überzeugst Du durch gute kommunikative Fähigkeiten, Engagement und eine selbständige Arbeitsweise. Nicht zuletzt hast Du Spaß an einer dynamischen Mischung aus Startup-Atmosphäre und Bankdenken. Ein interdisziplinäres Team aus dynamischen und erfahrenen Kollegen, das sich gegenseitig unterstützt und Dich persönlich wie fachlich weiterbringt Eigenverantwortung und Eigeninitiative ab dem ersten Tag sowie die Möglichkeit, Prozesse und Aufgaben in einer offenen Kultur aktiv mitzugestalten Einen Arbeitsplatz mit überdurchschnittlichem Gehalt im Herzen von Frankfurt, ohne Reisetätigkeit
Zum Stellenangebot


shopping-portal