Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 65 Jobs in Kornwestheim

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Unternehmensberatg. 18
  • Wirtschaftsprüfg. 18
  • Recht 18
  • It & Internet 17
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 8
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Elektrotechnik 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Finanzdienstleister 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Banken 2
  • Bildung & Training 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 59
  • Ohne Berufserfahrung 26
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 62
  • Home Office 18
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 56
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Sicherheit

Referentin/Referenten (w/m/d) als Prüfleitung für IT-Prüfungen

Fr. 07.08.2020
Stuttgart
Beim Ministerium für Soziales und Integration ist in der Abteilung 6 (Sozialversicherung, Europa) bei dem Referat 65 (Prüfungsamt für die Sozialversicherung) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer / eines Referentin / Referenten als Prüfleitung für IT-Prüfungen (w/m/d) des (vergleichbaren) höheren Dienstes zu besetzen. Das Prüfungsamt für die Sozialversicherung des Ministeriums für Soziales und Integration ist eine Prüfungseinrichtung für die landesunmittelbaren Sozialversicherungsträger, die dem Land Baden-Württemberg aufsichtsrechtlich unterstehen. Dies sind neben den landesunmittelbaren Krankenkassen insbesondere die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, die Kassenzahnärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, die Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg sowie die Unfallkasse Baden-Württemberg. Konzeption und Durchführung von IT-Prüfungen insbesondere im Hinblick auf Datenschutz und Datensicherheit bei den o.g. Institutionen, Prüfungsplanung und kontinuierliche Optimierung der Prüfungen, Mitwirkung in bundesweiten Arbeitskreisen einschließlich der Erarbeitung bundesweiter Prüfungskonzepte sowie Beratungen in Fragestellungen zur Informationstechnologie. abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulausbildung (Diplom oder Master der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, IT- Sicherheit, Informationstechnologie oder einer vergleichbaren einschlägigen Fachrichtung) alternativ die Qualifikation für den höheren Verwaltungsdienst und umfangreiche informationstechnische Berufserfahrung oder das Vorliegen gleichwertiger Fähigkeiten und Erfahrungen, die aufgrund mehrjähriger, einschlägiger beruflicher Erfahrung erworben wurden breit angelegte Kenntnisse im gesamten IT-Umfeld, umfassende Kenntnisse in der digitalen Transformation von Verwaltungsprozessen, Erfahrung im Datenschutzrecht (insbesondere DSGVO, Sozialgesetzbuch X sowie BDSG), weitreichende Kenntnisse in Technologien, Verfahren und Prozessen der IT-Sicherheit, weitreichende Kenntnisse der öffentlichen Verwaltung, idealerweise in der Sozialversicherung, einschließlich eines ausgeprägten Verständnisses für Behörden und Verwaltungsabläufe, gute Kenntnisse der Prozesse zur Software-Entwicklung, Bereitschaft zu Dienstreisen und einer Prüftätigkeit im Außendienst in Baden-Württemberg gute Durchsetzungsfähigkeit, ein sicheres Auftreten sowie die Fähigkeit zu kooperativer und kommunikativer Zusammenarbeit. Projekterfahrung ist von Vorteil. Ein hohes Maß an Engagement, Belastbarkeit, Flexibilität sowie Teamfähigkeit werden vorausgesetzt.Bei Vorliegen aller rechtlichen und persönlichen Voraussetzungen kann eine Einstellung tarifgerecht bis Entgeltgruppe 14 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) erfolgen. Eine Übernahme im Beamtenverhältnis ist bei Versetzungsbewerberinnen und -bewerbern sowie ansonsten bei Vorliegen aller rechtlichen und persönlichen Voraussetzungen ebenfalls möglich. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die gegebenenfalls auch teilbar ist. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Qualitätsspezialist (m/w/d) Cyber-Security Connected Car

Fr. 07.08.2020
Ludwigsburg (Württemberg)
Autos, die andere träumen lassen. Gebaut von Menschen wie du und ich. Kennziffer: PAG-D-2144202-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche AG „Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen.“ Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Automobilhersteller, als Arbeitgeber. Die „Idee Porsche“ hat so einzigartige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und Innovation mit den Porsche typischen, manchmal etwas unkonventionellen Denkweisen unserer Mitarbeiter, lassen wir automobile Träume wahr werden und haben so immer das „Etwas-mehr“ im Blick. Porsche ist allerdings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sportwagenhersteller. Denn auch als Arbeitgeber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeitmodelle. Ressort übergreifende fachliche Analysekoordination von Cyber Security Incidents und Penetrations-Test Ergebnissen im Umfeld Connected Car über alle Baureihen und Connected Car-Releases hinweg Planung und Koordination sowie Weiterentwicklung einer Systematik zur nachvollziehbaren Bewertung von Schwachstellen und den daraus entstehenden Risiken Prüfung der Angemessenheit von Abstellmaßnahmen, deren Umsetzungsfortschritts und ggf. Eskalation bei drohender Zielverfehlung Adressatengerechte Kommunikation komplexer Security-Zusammenhänge und Vorbereitung fundierter Handlungsempfehlungen bezüglich dem weiteren Betrieb von Diensten für Kunden Abstimmung von präventiven Qualitätsanforderungen, Lessons Learned, fachliche Abstimmung mit Kollegen von Porsche und anderen Marken des VW Konzerns Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt IT-Sicherheit oder eine vergleichbare Qualifikation Langjährige Berufserfahrung (i.d.R. ≥ 5 J.) im Cyber Security Umfeld  Praktische Erfahrung in der technischen Sicherheitsanalyse von IT-Systemen wünschenswert Analytische und strukturierte Vorgehensweise, sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten, Hohe Team- und Konfliktfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen Sehr gute Englischkenntnisse Unabhängig von dem, was andere tun, sind wir stets bestrebt, unsere Grenzen ständig neu zu definieren und Maßstäbe zu setzen. Das können wir heute und in Zukunft aber nur mit Mitarbeitern und Führungskräften erreichen, die immer das „Etwas-mehr“ im Blick haben. Wie das aussehen kann? Lernen Sie Ihre Kollegen von morgen kennen.     Exklusive Einblicke in die Porsche Arbeitswelt erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken: „Jobs & Karriere bei Porsche" bei Instagram
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement

Do. 06.08.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Hannover, Düsseldorf
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement hast Du die unternehmerischen Risiken unserer Kunden im Blick. Gemeinsam mit Deinem Team gehst Du der Frage nach einer wirksamen Risikofrüherkennung nach und entwickelst Strategien für eine effiziente Integration von Governance, Risikomanagement und Compliance. Dabei berücksichtigst Du gezielt die jeweiligen Besonderheiten von Industrieunternehmen oder Banken, Versicherern und Asset Managern. Du willst mit Deinem Prozessverständnis und analytischen Kenntnissen die Existenz von Unternehmen sichern? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du prüfst die Einhaltung der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen und unterstützt unsere Mandanten bei der Umsetzung der Regularien für das Risikomanagement. Mit Deinem Fachwissen bist Du kompetenter Ansprechpartner bei der Optimierung und Digitalisierung des Risikomanagement-Bereichs. Du führst finanzmathematische (Risiko-) Analysen durch und prüfst Finanzinstrumente sowie Finanzportfolios. Zusammen mit Deinem Team widmet ihr euch Modellvalidierungen für Risiko- und Bewertungsmodelle. Außerdem untersuchst Du Marktentwicklungen und -daten. (Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Mathematik oder Physik. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Risikomanagement, Regulatorik, Compliance, Finanzmathematik, Controlling oder vergleichbare Fächer. Du konntest bereits Praktika in den Bereichen Risk, Research, Treasury, Handel, Kredit oder Compliance absolvieren. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Software Architect (m/w/d) IoT Security

Do. 06.08.2020
Winnenden
Kärcher ist Weltmarktführer für Reinigungssysteme, -produkte und -dienstleistungen und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung. Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Zur Verstärkung unserer Abteilung Information Technology & Digital Transformation in unserem Stammhaus in Winnenden bei Stuttgart freuen wir uns auf Ihre engagierte Unterstützung in der Gruppe Digital Customer Application. Sie analysieren und entwickeln kontinuierlich Anforderungen anhand von IoT Security Guidelines und Standards und verknüpfen fachliche Anforderungen mit IoT Sicherheitsanforderungen. Mit anderen Fachbereichen führen Sie in Projekten IoT-Security Risikoanalysen durch und entwickeln und designen komplexe IoT-System Plattformen mit der richtigen Auswahl an Komponenten und Herstellern. Sie entwickeln Update und Patchmanagementkonzepte und -strategien unter Berücksichtigung aktueller Trends und Technologien im IoT und IT Umfeld. Die Vorbereitung der Freigabe von IoT-Security Konzepten und das Erkennen und Management von Abweichungen mit Sonderfreigaben wird durch Sie erbracht. Zusammen mit der Elektronikentwicklung analysieren, entwickeln und pflegen Sie eine ganzheitliche IoT-Security Testing Strategie rund um vernetzte Produkte. Sie analysieren bestehende Systeme und Landschaften, identifizieren Optimierungspotenziale und leiten daraus notwendige Security-Lösungen ab. Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium z.B. der Fachrichtung Informatik, oder Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation. Mehrjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung und Softwarearchitektur von vernetzten Systemen, idealerweise auch im Pentesting von IoT/IT-Security. Sie haben Kenntnisse in den Bereichen Geräte-, Systeme-, Netzwerk- und Websicherheit und bringen Erfahrung mit Public Cloud Lösungen (bevorzugt AWS) mit. Mehrjährige Erfahrung im Bereich Informationssicherheit, IT-Security, IoT-Security und Datenschutz mit Kenntnissen einschlägiger Normen, Standards und Gesetze, insbesondere ISO 27001 oder IEC62443 sind von Vorteil. Die Begriffe Vulnerability Management, Authentisierungs- und Autorisierungslösungen, Penetration-Testing sowie Encryption kennen Sie nicht nur aus der Theorie.  Ein sicherer Arbeits­platz in einem internationalen Familien­unter­nehmen. Überdurch­schnitt­liche Sozial­leistungen und betriebliche Altersvorsorge. Eine motivierende Arbeits­atmosphäre mit viel Flexibilität, Frei­raum und Eigenverantwortung. Ein einzigartiges, vertrauens­volles Arbeitsumfeld, das die Vereinbarkeit von Familie und Beruf großschreibt. Individuelle Entwicklungs­möglich­keiten und Karriere­wege mit heraus­ragenden beruf­lichen Perspektiven. Ein breites Angebots­spektrum: Ernährung, Gesund­heit, Sport und Kultur.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Implementation & Tracking

Mi. 05.08.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 236976Der Vorstandsbereich Integrität & Recht schützt Daimler und seine Marken und steuert die konzernweite Rechts- sowie Compliance-Organisation. Er verantwortet die nachhaltige Verankerung einer integren Unternehmenskultur bei Daimler. Nachhaltigkeit, Corporate Social Responsibility und Datenschutz sind weitere Themenfelder des Ressorts, zu dem auch Corporate Audit gehört Das Ressort steht für das Motto Shape the Future und Protect the Company. Für das Implementation Office (IO) suchen wir eine*n Sachbearbeiter*in für das Monitoring & Reporting. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Monitoring, Tracking und Reporting aller IO-Aktivitäten und der durch die Fachbereiche zu bearbeitenden Maßnahmen. D.h. konsequente und vollständige Erfassung der Zwischen- und Endstände zu den festgelegten Maßnahmen. Zwischenstände wie das Erreichen bestimmter Quality Gates oder Meilensteine dokumentieren und Berichte erstellen. Konzeption und Programmierung eines revisionssicheren Workflows zur Abarbeitung spezifischer Maßnahmen aus dem Umfeld Technical Compliance in JIRA. Eigenverantwortliches Ableiten und Verfolgen von KVP-Maßnahmen zur Steigerung der Workflow-Effektivität und Akzeptanz. Präsentation des Status Quo vor entsprechenden Steering Committees, der IO-Leitung und den Key Accounts der beteiligten Bereiche und Gesellschaften. Sicherstellung und Einhaltung einer angemessenen Projekt- und Ressourcenplanung in Abstimmung mit der IO-Leitung und den beteiligten Bereichen und Gesellschaften. Eigenverantwortliche, regelmäßige Überwachung und Aktualisierung des Terminplans. Zielabweichungen und andere Risiken erkennen, bewerten und in Abstimmung mit der IO-Leitung selbstständig angemessene Korrekturmaßnahmen einleiten und den Projektplan anpassen. Regelmäßige Durchführung von bereichsübergreifenden Lessons Learned workshops und Entwickeln und Implementieren von Reporting-Standards zur Steigerung der Effizienz und Effektivität bei allen am Projekt beteiligten Fachbereichen und Unternehmensteilen. Ansprechpartner*in der IO Leitung sowie aller Key Accounts der Fachbereiche bezüglich Überwachung und Berichterstattung. Methodische Unterstützung der Fachbereiche bei der Detaillierung der Zielsetzungen, Zeitpläne und Meilensteine unter Nutzung IT-gestützter Toollösungen (JIRA). Eigenverantwortliche Koordination, d.h. Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Projektbesprechungen. Wahrnehmung der Verantwortung für ein kennzahlenbasiertes Kosten- und Ressourcencontrolling für das IO. Weiterentwicklung der im Projekt verwendeten Methoden und Prozesse in Richtung Effizienz und Effektivität. Erstellung einer vollständigen und durchgängigen Projektdokumentation. Eigenverantwortliche Erstellung und Abstimmung von Entscheidungsvorlagen für Top-Management-Gremien. Entwicklung und Sicherstellung einer konsistenten Berichterstattung an externe Stakeholder unter Berücksichtigung internationaler Governance-Standards. (Ad-hoc) Unterstützung weiterer inhaltlicher Themen nach Bedarf.Fachliche Qualifikationen: Rechtswissenschaftliches (1. und 2. Staatsexamen) Studium, Studium des Wirtschaftsrechts oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung und ausgeprägtes Netzwerk im Umfeld Technical Compliance Sehr gute Kenntnisse des Compliance Management Systems sowie der Organisation, Abläufe und Entscheidungsprozesse innerhalb eines Unternehmens Erfahrung in komplexen Multi-Stakeholder Projekten mit Fokus Projekt- und Risiko-Management Mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Projekten zu Corporate Governance-Themen Erfahrung in der Programmierung und Konfiguration von Workflows in JIRA sowie der Anbindung entsprechender Speichermöglichkeiten (Confluence / Artifactory) Fundierte, mehrjährige Erfahrung bzgl. IT und juristischen bzw. technischer Compliance-Fragestellungen Erfahrung im Product Compliance Umfeld und in der Rechtsberatung von Compliance Management Systemen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Sehr gute Kenntnisse der MS Office-Programme Persönliche Kompetenzen: Schnelle Auffassungsgabe sowie ausgeprägtes, analytisches, konzeptionelles und ziel-/ergebnisorientiertes Denken Hohes Maß an Unabhängigkeit, Eigenverantwortlichkeit, Einsatzbereitschaft und Integrität Ausgeprägte Methoden- und Sozialkompetenz, insbesondere auch im internationalen und interkulturellen Kontext Kommunikationsgeschick, Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit und Organisationsstärke Ausgeprägte Service-Mentalität und Kundenorientierung Überzeugungskraft, Durchsetzungs- und Urteilsvermögen, ausgeprägtes VerhandlungsgeschickDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Security Requirement - Berater mit Team- und Themenverantwortung (m/w/d)

Mi. 05.08.2020
München, Hamburg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln
Karriere bei uns heißt: Du bist uns wichtig, mit dem was Du vorhast und wie Du bist. Deshalb gibt es bei uns Karriere nicht nach Schema F, sondern passend zu Deiner Vision. Treffen wir Deine Vorstellungen? Dann Willkommen bei der IT- und Management Beratung in Deutschland mit Entwicklungsmöglichkeiten. Unser Portfolio im Bereich Information Security  weiter aus und suchen dafür Dich als Experte mit Team- und Themenverantwortung (m/w/d) am Standort Deiner Wahl. Führungs- und Gestaltungsaufgaben im Themengebiet Security Requirements, inklusive fachlichem und strategischem Aufbau Übernahme von qualitativer & quantitativer Projekt-, Themen- und Unternehmensverantwortung im Rahmen Informationssicherheit, IT-Sicherheit, physische Sicherheit und Business Continuity Management (BCM) Beratung unserer Kunden bezüglich ihres Information Security Management Systems (ISMS) und verschiedener IT- und Projekt-Teams zu IT Risk & Security Anwendung von Best Practices, Standards und Maßnahmen sowie Schulung zu IT-Sicherheitsverfahren, Risikoszenarien und Governance-Themen im Geschäftskontext Aktive Mitarbeit beim Vertrieb unseres Security Portfolios zur Identifizierung neuer Business- & Vertriebsmöglichkeiten sowie Netzwerkaufbau Qualitätssicherung für die erfolgreiche Vermarktung bei der Begleitung des Wandels von IT Organisationen Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise mit Zusatzqualifikation und fundierter Weiterbildung (CISSP, CISM, CRISC, CISA) Einschlägige Berufserfahrung in der Führung und dem Aufbau von Organisationseinheiten, mit Fokus Informationssicherheit und/oder Risk Management Nachweisliche Kenntnisse in der Beratung, insbesondere im Bereich Information Security Management Systems (ISMS) sowie in der Erhebung von Risiken und Entwicklung von Strategien zur Optimierung des Sicherheitsdispositiv Sicherer Blick und Freude für aktuelle Trends und (state-of-the-art) Technologien Affinität für Vertrieb, ein bestehendes Kundennetzwerk und nachgewiesene Akquiseerfolge sind von Vorteil Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse und die nötige Reisebereitschaft als Berater Seit über 30 Jahren integrieren wir bei unseren Kunden Business und IT – direkt, unkonventionell und mit höchstem Anspruch an Qualität. Wir vereinen dabei das Beste aus kleinem Beratungshaus und großem Konzern: Flexibilität, persönliche Nähe und gleichzeitig innovative Projekte bei internationalen Kunden. Entsprechend unserer Unternehmenswerte - persönlich, energiegeladen und vorausschauend - ist uns Deine Perspektive wichtig: Wenn Du Deine Karriere zu Deinem Business machen willst, bist Du bei uns richtig. Wir bieten neben verlässlichen Prozessen, mehr als 200 Trainings im Jahr und Zeit für Deine individuelle Entwicklung auch tolle Benefits, wie z. B. individuelle Mobilitätslösungen (MOBIKO), Mitarbeiterevents, moderne Offices mit Getränken, Obst und Massage-Angebot. Great Place to Work Unsere Mitarbeiter haben uns als TOP Arbeitgeber bewertet. Wir zählen zu den TOP 10 bei Great Place to Work in Deutschland und der Schweiz und wurden vom brand eins Magazin mehrfach als „Beste Berater“ ausgezeichnet. Lerne uns kennen!
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) IT Assurance – Prozessoptimierung und SAP-Audit

Mi. 05.08.2020
Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Hamburg, Berlin, Hannover, Mannheim
(Senior) Manager (m/w/d) IT Assurance – Prozessoptimierung und SAP-Audit Job Nummer: 769 Standort: Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf, München, Hamburg, Berlin, Hannover, Mannheim Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Bereich Accounting & Internal Controls erwartet Sie eine große Bandbreite interessanter Themen im Spannungsfeld von Risikomanagement, IT – Prüfungen, Prozessoptimierung, Treasury Management, digitale Transformation, Prozessüberwachung, sowie der bilanziellen Abbildung von Finanzinstrumenten. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Mannheim, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung.  Spannende Aufgaben erwarten Sie Eigenverantwortliche Planung und Steuerung von (internationalen) SAP-Systemprüfungen, prüfungsnahen IT-Beratungsprojekten sowie Datenanalysen Analyse und Beurteilung IT-gestützter Geschäftsprozesse hinsichtlich Effektivität, Effizienz, Qualität, möglicher Risiken sowie der Einhaltung von (regulatorischen) Anforderungen Fertigstellung und Review von Prüfungs- bzw. Projektberichten Einsatzplanung, Koordination, Leitung und Motivation von Mitarbeitern und Teams Mitwirkung bei der Planung und Umsetzung von Maßnahmen zur Akquisition neuer Mandate und Pflege bestehender Mandantenbeziehungen Darin sind Sie Spezialist Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs Einschlägige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld bei einer Prüfungs- oder Beratungsgesellschaft oder in der Internen Revision Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Vertiefte Kenntnisse des Rechnungswesens und betriebswirtschaftlicher Prozesse sowie gängiger ERP-Systeme wie z. B. SAP Zusatzqualifikationen wie z. B. CISA, CISSP oder einschlägige SAP-Zertifizierungen bringen Sie idealerweise mit Was Sie von uns erwarten können Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte-Recruiting-Team. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können. Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal: › FAQs › Bewerbungshinweise What impact will you make? Online bewerben bei deloitte.de Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte. Treffen Sie uns auf: Facebook
Zum Stellenangebot

IT Security Engineer (m/w/d) BSI IT-Grundschutz

Mi. 05.08.2020
Osnabrück, Stuttgart, Berlin, Hamburg, Dresden, Rodgau, Erfurt, Nürnberg, Ismaning, Rostock
CompuGroup Medical hilft heilenCompuGroup Medical liefert wichtige Software, um Gesundheit und Lebensqualität zu verbessern. Wir bauen Brücken zwischen Ärzten, Apothekern, Kostenträgern, Laboren, Reha- und Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern und helfen ihnen, Menschen optimal zu versorgen. Die Arbeit aller medizinischen Leistungserbringer zu verstehen und immer mehr zu erleichtern ist unser Ziel. Seit über 30 Jahren unterstützen wir unsere Kunden, Informationen sicher zu speichern, auszutauschen und Wissen abzufragen.Führendes internationales e-Health Unternehmen746 Mio. € Jahresumsatz in 2019Ca. 5.600 Mitarbeiter weltweitEinzigartige Kundenbasis mit über 1 Mio. professionellen Nutzern weltweitStandorte in 18 und Produkte in 56 LändernÜber 30 Jahre erfolgreich im MarktAls IT Security Engineer (m/w/d) BSI IT-Grundschutz gestalten Sie heute schon mit, was die Zukunft bringt!Als Pionier im Digital Health schlägt unser Herz für die Entwicklung und Umsetzung neuer Technologien. Für die nächste Stufe der e-Health Evolution suchen wir kreative Köpfe, die Spaß an der Arbeit mit vielfältigen Technologien, eigenen Gestaltungsspielräumen und der beruflichen Weiterentwicklung haben.Ihr Beitrag:Unsere intelligenten Softwarelösungen ermöglichen es dem Arzt sich auf das Wesentliche zu konzentrieren - den Patienten. Damit die vorhandene IT Infrastruktur einwandfrei funktioniert, brauchen wir Sie!Sie prüfen bei unseren Kunden (Arztpraxen), dass die Anforderungen an die IT Sicherheit gewährleistet sindDazu erstellen Sie IT Sicherheitskonzepte auf Basis der IT Grundschutzstandards und -kataloge des BSIAus Ihren Sicherheitsprüfungen leiten Sie entsprechende Maßnahmen ab und setzen diese umPerspektivisch unterstützen Sie unsere IT Servicetechniker beim Installieren und Konfigurieren neuer IT Sicherheitskomponenten auf Basis von Managed Services bei unseren KundenDas nachvollziehbare und lückenlose Dokumentieren Ihrer Tätigkeiten gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie der telefonische Kontakt zu unseren Kunden, um Fragen zu beantworten und weiterführende Hilfestellungen zu leistenWas uns wichtig ist:Sie haben eine abgeschlossene IT Ausbildung, z.B. als Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d), Servicetechniker (m/w/d), IT Systemadministrator (m/w/d), Netzwerkadministrator (m/w/d) oder bringen eine gleichwertige Qualifikation mitSie bringen mindestens zwei Jahre relevante Berufserfahrung mit und haben eine Zusatzqualifikation im Bereich IT Security (z.B. BSI IT-Grundschutz oder ISO 27001)Ihre zuverlässige sowie gewissenhafte Arbeit bei systematischer und kundenorientierter Vorgehensweise zeichnet Sie ausAuf spontane Änderungen reagieren Sie flexibel und bei hoher Arbeitsdichte bewahren Sie den ÜberblickZur Kommunikation mit unseren Kunden bringen Sie sehr gute Deutschkenntnisse mitWas Sie von uns erwarten können:Die Möglichkeit, beim Marktführer der Branche zu arbeitenEinen Dienstwagen, der auch privat genutzt werden darfWeiterbildungsmaßnahmen und Schulungen im Bereich IT Security, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sindFlexible Arbeitszeiten, die eine ausgewogene Work-Life-Balance ermöglichenSie agieren in einem abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld, von der Installation einzelner Hardwarekomponenten über Beratung zur Softwarenutzung bis hin zur Installation einer kompletten IT-InfrastrukturZuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge als Baustein einer sicheren ZukunftSie erhalten Unterstützung durch ein ausgereiftes und erfolgreiches ServicekonzeptEin umfangreiches Gesundheitsmanagement (Impfangebote, Augenuntersuchung,Vorsorgeuntersuchungen)Sie erleichtern es uns schnell richtige Entscheidungen zu treffen, wenn Sie uns über den Bewerben-Button Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen übermitteln.Synchronizing HealthcareWerden Sie jetzt ein Teil davon!Kennziffer:req4633Standort:Osnabrück, Hannover, Ismaning, Berlin, Stuttgart, Rodgau, Nürnberg, Dresden, Erfurt, Rostock oder HamburgJobsegment:IT Service & SupportKontakt:career@cgm.com
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Financial Services – IT-Sicherheitsmanagement

Mi. 05.08.2020
Berlin, Frankfurt am Main, München, Stuttgart, Düsseldorf
Senior Consultant (m/w/d) Financial Services – IT-Sicherheitsmanagement Job Nummer: 534 Standort: Berlin, Frankfurt, München, Düsseldorf, Stuttgart Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Bereich Accounting & Internal Controls erwartet Sie eine große Bandbreite interessanter Themen im Spannungsfeld von Risikomanagement, IT – Prüfungen, Prozessoptimierung, Treasury Management, digitale Transformation, Prozessüberwachung, sowie der bilanziellen Abbildung von Finanzinstrumenten.  Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Frankfurt, München, Düsseldorf und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Spannende Aufgaben erwarten Sie Beratungsprojekte bei Aufbau und Weiterentwicklung von IT-Risikomanagementsystemen, IT-Strategien und Managementsystemen für die Informationssicherheit Mitarbeit bei Projekten zur Analyse, Beurteilung und Optimierung von IT-Systemen und IT-Architekturen zur Sicherstellung der IT-Sicherheit in interdisziplinären Teams Entwicklung maßgeschneiderter Sicherheitskonzepte und -lösungen unter Beachtung der regulatorischen Anforderungen Softwareentwicklung/Scripting im Bereich Visual Basic for Applications oder alternativ C# Durchführung von Sicherheitsprüfungen interner und externer IT-Architekturen, Infrastrukturen, IT-Anwendungen und Betriebsstandards Fachliche Weiterentwicklung im IT-Sicherheitsumfeld, z. B. zum CISSP, CeH, ISO 27001 Lead Auditor Darin sind Sie Spezialist Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen oder Naturwissenschaften mit Affinität zur IT Fundierte Kenntnisse in einem der Themenfelder IT-Sicherheit, Cyber-Security, Datenschutz, Netzwerk- oder Systemadministration Gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch Analytisches Denkvermögen und Reisebereitschaft Was Sie von uns erwarten können Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl maßgeschneiderter Weiterbildungsprogramme bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte-Recruiting-Team. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können. Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal: › FAQs › Bewerbungshinweise What impact will you make? Online bewerben bei deloitte.de Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte. Treffen Sie uns auf: Facebook
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant IT-Security (w/m/d)

Mi. 05.08.2020
Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden), Mannheim, Stuttgart
Seit der Gründung der BridgingIT GmbH im Jahr 2008 haben wir uns zu einem sehr erfolgreichen Unternehmen mit über 500 Mitarbeitern entwickelt. Als „Brückenbauer“ beraten wir branchen- und herstellerübergreifend an der Schnittstelle zwischen Business und IT zu verschiedensten Technologie- und Themenbereichen. Unsere Kunden schätzen nicht nur die Expertise der Menschen bei bridgingIT, die geographische Nähe zu unseren Lokationen, sondern auch die langjährige und nachhaltige Zusammenarbeit. In unseren abwechslungsreichen Projekten identifizieren und analysieren Sie Anforderungen unserer Kunden, überführen diese Anforderungen in interne Regularien und unterstützen die IT-Compliance und das IT-Risk-Management bei unseren Kunden. Sie beraten unsere Kunden in den Themen IT-Security und IT-Compliance. Sie unterstützen bei der Erarbeitung von Standards für Maßnahmen in bestehenden und für neue Infrastrukturen. Sie dokumentieren, prüfen und bewerten Prozesse. Sie übernehmen konzeptionelle und operative Aufgaben. Sie beraten und arbeiten operativ in der Kundenorganisation. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in einer der Fachrichtungen Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder Informatik. Sie haben Interesse und erste Grundkenntnisse in IT-Compliance, IT-Risk-Management und Information-Security Management (BSI-Grundschutz, ISO 27001, ISO 27002, ISO 27005). Sie verfügen idealerweise über eine Zertifizierung im Bereich IT-GRC und / oder Security (z.B. CISA, ISO 27000, BSI-Grundschutz, BSI IT-Grundschutz) oder haben Interesse diese zu erreichen. Bei uns genießen Sie die Vorteile eines stabilen, stark wachsenden Mittelständlers mit dem Unternehmergeist eines Start-ups. Unsere respektvolle und wertschätzende Duz- und Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens-und Erfahrungsaustausch. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings, um Ihnen den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Durch die geographische Nähe zu unseren Kunden, flexible Arbeitszeitmodelle sowie der Option vom Home-Office zu arbeiten, können wir bei der Planung unserer Projekte Ihre besondere Lebenssituation berücksichtigen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal