Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sicherheit: 18 Jobs in Langebrück

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 12
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Telekommunikation 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office möglich 12
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
Sicherheit

Consultant (m/w/d) Informationssicherheit

Sa. 02.07.2022
Berlin, Bonn, Dresden, Eschborn, Taunus, Essen, Ruhr, Hamburg, München, Siegen
secunet ist Deutschlands führendes Cybersecurity-Unternehmen. In einer zunehmend vernetzten Welt sorgt das Unternehmen mit der Kombination aus Produkten und Beratung für widerstandsfähige, digitale Infrastrukturen und den höchstmöglichen Schutz für Daten, Anwendungen und digitale Identitäten. secunet ist dabei spezialisiert auf Bereiche, in denen es besondere Anforderungen an die Sicherheit gibt – wie z. B. Cloud, IIoT, E-Government und E-Health. Mit den Sicherheitslösungen von secunet können Unternehmen höchste Sicherheitsstandards in Digi­tali­sierungs­projekten einhalten und damit ihre digitale Transformation vorantreiben. Für unser hoch motiviertes Team in der Division Öffentliche Auftraggeber suchen wir für einen unserer Standorte in Berlin, Bonn, Dresden, Eschborn, Essen, Hamburg, München oder Siegen zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt Deinen klugen Kopf. Du unterstützt und berätst unsere Kunden partnerschaftlich bei der Erstellung, Umsetzung und Überprüfung von Sicherheitskonzepten. Dabei suchst Du nach bewährten Standardlösungen oder erstellst bedarfsgerechte individuelle Konzepte. Du analysierst die fachlichen und technischen Anforderungen unserer Kunden und gestaltest die künftigen IT-Systeme und das IT-Sicherheitsmanagement der Kunden; von der Fachkonzeption, dem Design der Architektur bis zur Umsetzung und der Projektleitung. Du berätst bei der Konzeption, Einführung und Umsetzung von sicheren Prozessen, von ISMS, Datenschutz und Notfallmanagement in der öffentlichen Verwaltung nach BSI-Standards und ISO 2700x. Ebenfalls arbeitest Du bei der Konzeptionierung und Umsetzung von Awareness-Kampagnen und Schulungen zur Sensibilisierung der Beschäftigten auf allen Ebenen mit. Du verfügst über einen (Fach-) Hochschulabschluss, idealerweise im Bereich der (Wirtschafs-) Informatik, eine Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung sowie grundlegende Praxiserfahrung in der Analyse und Optimierung der Informationssicherheit. Erfahrung in den Bereichen IT-Sicherheitsanalyse, IS-Revision – Auditierung sind von Vorteil. Du verfügst über ein sicheres Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeiten und arbeitest stark kundenorientiert.  Selbstständiges und gewissenhaftes Arbeiten ist für Dich selbstverständlich. Eine hohe Einsatzbereitschaft und Engagement zeichnen deinen Arbeitsstil aus. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Dein Profil ab. Du findest bei uns spannende Herausforderungen und eine Position mit großen Gestaltungsmöglichkeiten. Wir bieten Dir eine attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolgreichen Unternehmens. Uns zeichnet eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien aus. Eine flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office ist bei uns selbstverständlich. Wenn Du gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchtest, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot

(Senior) SOC Analyst (m/w/d) - Security Operation Center Analyst

Fr. 01.07.2022
Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Mainz
Die Gefahr eines Blackouts, wie im Buch von Marc Elsberg, ist auch in der Realität recht groß! Helfen Sie dabei mit den von Ihnen entwickelten Produkten diesen zu verhindern! Ihr zukünftiger Arbeitgeber hat sich als Cyber Security Unternehmen mit über 100 Mitarbeitern darauf spezialisiert Firmen dabei zu unterstützen Ihre IT-Infrastrukturen, Datenbestände und kritische Geschäftsprozesse optimal zu sichern. Individuelle Konzepte einer nachhaltigen IT-Security Strategie bilden dabei die Basis. Zur Verstärkung des 5-köpfigen SOC-Teams suchen wir Sie als (Senior) SOC Analyst (m/w/d) zur Festanstellung wahlweise am Standort in Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Mainz oder zu 100 % aus dem Home-Office. Falls Sie doch gerne mal ins Büro kommen möchten, gibt deutschlandweit Co-Working Spaces. Ratbacher GmbH - Wir sind eine der führenden IT Personalberatungen der DACH-Region. Unsere Vision? Wir bringen IT Spezialisten mit den attraktivsten Arbeitgebern zusammen. Seit über 15 Jahren motiviert uns diese verantwortungsvolle Aufgabe täglich zu Bestleistungen. Mit einem Netzwerk von über 4.000 Top-Unternehmen und bereits über 7.000 erfolgreichen Vermittlungen besitzen wir die nötige Expertise, Ihnen den Weg zum neuen Traumjob zu ebnen! Sie übernehmen die Analyse von sicherheitsrelevanten Vorfällen (Incident Response) Darauf basierend erstellen Sie Konzepte zur Prävention und Abwehr von Angriffen Sie koordinieren das Incident Response Team während eines Sicherheitsvorfalls Sie optimieren Use Cases und Regeln zur Identifikation potenzieller Gefahren Für weniger erfahrene Kollegen übernehmen Sie Tätigkeiten als Mentor und geben Ihre Expertise weiter Sie bringen mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im IT Sicherheitsumfeld, z.B. mit SOC/CERT sowie in Kenntnisse im Umgang mit Sicherheitslösungen (Splunk, Fortinet, Palo Alto) mit Ausgeprägte Kenntnisse in gängigen Betriebssystemen (Windows, Linux), bestenfalls mit Erfahrung in Threat Hunten / Analysis und Digital Forensik Sie sprechen Deutsch und Englisch und verfügen zudem über Kenntnisse im Umgang mit IT Sicherheitstools im Bereich SIEM Sollten Sie etwas weniger Berufserfahrung mitbringen, ist das auch kein Problem. Die Stelle kann durch entsprechende Ressourcen auf Ihre Kenntnisse angepasst werden. Zudem betreuen wir auch noch weitere IT-Positionen, sollte diese Stelle nicht zu 100 % Ihren Vorstellungen entsprechen Wir freuen uns von Ihnen zu hören!   Sie entscheiden, wann und wo Sie arbeiten: Die Möglichkeit komplett ortsunabhängig tätig zu sein, spontan von Zuhause aus zu entwickeln oder einen Mix aus Home-Office und Büro. (100 % Remote möglich!) Genauso wie Sie den Ort Ihrer Tätigkeit entscheiden, können Sie hinsichtlich des wanns (flexible Arbeitszeit mit Vertrauensarbeitszeit) und Ihres Urlaubs (Urlaubstage OHNE LIMIT) entscheiden Entsprechend Ihrer Berufserfahrung erhalten Sie eine Vergütung bis zu 120.000 € als Fixgehalt + einen variablen Bonus on top Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, ob vollfinanzierte Coaching, Training, Seminare oder Zertifikate – Ihr zukünftiger Arbeitgeber investiert in Ihre Entwicklung Sie erhalten eine ergonomische Ausstattung für Ihren Arbeitsplatz im Home-Office und im Büro
Zum Stellenangebot

Informationssicherheitsbeauftragter (all genders welcome)

Do. 30.06.2022
Dresden
Verwirkliche als Informationssicherheitsbeauftragter gemeinsam mit uns Technik am Standort in Dresden. Dich erwartet eine interne, unbefristete Festanstellung bei der SII Technologies. Imagine the world of tomorrow with us – werde #fungineer! Die SII Technologies GmbH verbindet die Vorteile eines international renommierten Engineering- & IT-Konzerns mit den Werten und der Dynamik eines mittelständisch geprägten Unternehmens und bietet Entwicklungsdienstleistungen, Systemlösungen, Personaldienstleistungen und eine Produktion – an 10 Standorten. Als Entwicklungspartner und Systemlieferant bringt die SII Technologies ihre Kunden weltweit mit innovativem Know-how voran. Unsere Kunden zählen dabei zu den Besten ihrer Branche. Von der Idee bis zur Produktion verantworten wir Projekte in zahlreichen Bereichen wie Automotive, Energie- & Umwelttechnik, Food & Beverage, Industrieautomation, IT, Maschinenbau und Medizintechnik und vielen weiteren. Entwicklung und Definition der Informationssicherheitsleitlinie/ Informationssicherheitsstrategie in Abstimmung mit Geschäftsführung und IT Koordination, Steuerung und Weiterentwicklung des Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS) Beratung und Information der Geschäftsführung sowie der Fachbereiche in Fragen der Informationssicherheit Steuern, Überwachen, Implementieren und Weiterentwickeln des IT-Notfallmanagements Erstellung von Richtlinien, Berichten und Präsentationen Durchführung von Risikoanalysen bzgl. Informationssicherheit sowie Ableitung von konkreten Handlungsempfehlungen Abschluss eines IT-bezogenen Studiengangs oder eine vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung Sehr gute Kenntnisse der ISO-Standards 27001 / 27002 und des BSI Grundschutzkompendiums inkl. Erfahrung zur Einführung dieser Standards im Unternehmen Zertifizierungen im Bereich Informationssicherheit (ICO ISMS 27001 Foundation oder vergleichbar) Fundierte Kenntnisse im Risikomanagement sowie gute Kenntnisse im Datenschutz Technisches Grundverständnis der IT (Netzwerke, Betriebssysteme, Datenbanken, Anwendungsarchitekturen) Erfahrungen in der Leitung von Projekten ist von Vorteil  Neben flexiblen Arbeitszeiten bieten wir dir vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Umfeld eines modernen, mittelständisch geprägten Unternehmens. Unsere Mitarbeiter sind Fungineers, die Spaß an ihrer Arbeit haben und von uns mit professionellen Weiterbildungsmaßnahmen gefördert werden. Das Arbeitsumfeld wird vom Teamgeist und der Motivation, die Welt von morgen gemeinsam zu gestalten, geprägt. 
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Informationssicherheit

Do. 30.06.2022
Berlin, Bonn, Dresden, Eschborn, Taunus, Essen, Ruhr, Hamburg, München, Siegen, Stuttgart
secunet ist Deutschlands führendes Cybersecurity-Unternehmen. In einer zunehmend vernetzten Welt sorgt das Unternehmen mit der Kombination aus Produkten und Beratung für widerstandsfähige, digitale Infrastrukturen und den höchstmöglichen Schutz für Daten, Anwendungen und digitale Identitäten. secunet ist dabei spezialisiert auf Bereiche, in denen es besondere Anforderungen an die Sicherheit gibt – wie z. B. Cloud, IIoT, E-Government und E-Health. Mit den Sicherheitslösungen von secunet können Unternehmen höchste Sicherheitsstandards in Digi­tali­sierungs­projekten einhalten und damit ihre digitale Transformation vorantreiben. Für unser hoch motiviertes Team in der Division Öffentliche Auftraggeber suchen wir für einen unserer Standorte in Berlin, Bonn, Dresden, Eschborn, Essen, Hamburg, München, Siegen oder Stuttgart zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt Deinen klugen Kopf. Du unterstützt und berätst unsere Kunden partnerschaftlich bei der Erstellung, Umsetzung und Überprüfung von Sicherheitskonzepten. Dabei suchst Du nach bewährten Standardlösungen oder erstellst bedarfsgerechte individuelle Konzepte. Du führst bei unseren Kunden Revisionen und Audits durch. Ebenfalls bereitest Du Kunden auf Grundschutz-Audits vor oder unterstützt unsere Kunden im Vor-Ort-Audit (Audit-Defence). Du analysierst die fachlichen und technischen Anforderungen unserer Kunden und gestaltest die künftigen IT-Systeme und das IT-Sicherheitsmanagement der Kunden; von der Fachkonzeption, dem Design der Architektur bis zur Umsetzung und der Projektleitung. Du berätst bei der Konzeption, Einführung und Umsetzung von sicheren Prozessen, von ISMS, Datenschutz und Notfallmanagement in der öffentlichen Verwaltung nach BSI-Standards und ISO 2700x. Du unterstützt unsere Kunden beim Aufbau des Notfallmanagements, führst Risikoanalysen und Business-Impact-Analysen durch und erstellst Geschäftsfortführungs- und Wiederanlaufpläne. Du verfügst über einen (Fach-) Hochschulabschluss, idealerweise im Bereich der (Wirtschafs-) Informatik, eine Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung sowie mehrjährige Praxiserfahrung in der Analyse und Optimierung der Informationssicherheit. Erfahrung in den Bereichen IT-Sicherheitsanalyse, IS-Revision – und Auditierung setzen wir voraus. Idealerweise verfügst Du über eine Zertifizierung als Auditteamleiter für ISO- / IEC-27001-Audits auf der Basis von IT-Grundschutz des BSI, eine Personenzertifizierung zum IT-Grundschutz-Berater oder IS-Revisior beim BSI. Du verfügst über grundlegende Erfahrung beim Aufbau von Notfallmanagement-Systemen nach BSI 100-4 (inklusive UMRA) und/oder ISO / IEC 22301. Du verfügst über ein sicheres Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeiten und arbeitest stark kundenorientiert. Selbstständiges und gewissenhaftes Arbeiten ist für Dich selbstverständlich. Eine hohe Einsatzbereitschaft und Engagement zeichnen deinen Arbeitsstil aus. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Dein Profil ab. Du findest bei uns spannende Herausforderungen und eine Position mit großen Gestaltungsmöglichkeiten. Wir bieten Dir eine attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolgreichen Unternehmens. Uns zeichnet eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien aus. Eine flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office ist bei uns selbstverständlich. Wenn Du gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchtest, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler IT Sicherheit (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Dresden
Firmeninfo: Dich begeistert der technologische Wandel in der IT? Dann gestalte gemeinsam mit uns die digitale Zukunft. Bei unseren vielseitigen Aufgaben ist Dein Know-how in der modernen IT gefragt. Wir sind Allgeier Experts - offen, unkompliziert und 100-prozentig fair. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Denn: nur gemeinsam mit Dir können wir die Zukunft der digitalen Transformation gestalten. Werde Teil der Allgeier und bewirb Dich jetzt! Wir suchen für unseren Kunden mit Sitz in Dresden einen ** Software Engineer** (m/w/d) im Bereich Security. Du bekommst hier die Möglichkeit der Mitgestaltung eines neuen Infotainment-Kompetenzzentrums. Bitte gib bei deiner Bewerbung unsere Referenznummer 101990 mit an. Deine Aufgaben Du entwickelst die Software für Embedded Systems (Schwerpunkt Security). Du bist für die Anforderungsanalyse, -abstimmung und -bewertung zuständig. Du führst Bedrohungs- und Risikoanalysen durch inkl. der Ableitung von erforderlichen technischen und organisatorischen Schutzmaßnahmen. Du erstellst, pflegst und setzt entsprechend der Ergebnisse die Cybersecurity- & Safety-Konzepte um. Du analysierst und bearbeitest die Fehler inklusive Unterstützung anderer Entwicklungsgruppen. Du führst neue Technologien und Konzepte im Automobilumfeld ein und etablierst diese. Dein Skill-Profil Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise in der Fachrichtung Informatik, Informationssystemtechnik, Elektrotechnik o. Ä. Du hast bereits praktische Erfahrung in der Entwicklung von Software mit C/C++. Du besitzt Betriebssystemkenntnisse - insbesondere Linux wäre wünschenswert. Du hast praktische Erfahrung bzw. ein persönliches, ausgeprägtes Interesse im Bereich Cybersecurity. Du liebst es selbständig und eigenverantwortlich zu arbeiten. Du hast eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, auch in Englischer Sprache, sowie ein hohes Maß an Flexibilität. Deine Vorteile bei uns Fixe Monatsgehälter mit übertariflichen Zulagen statt Stundenlohn Markt- und leistungsgerechte Vergütung auf Basis des IGZ-Tarifvertrags Verlässliche, persönliche Betreuung durch unsere speziell ausgebildeten Experts Manager- telefonisch, per Email und auch vor Ort bei Dir im Kundenprojekt Attraktive Mitarbeiterrabatte und ein Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Prämien-Programm So vielseitig wie unsere Kunden sind auch Deine konkreten Mitarbeiter-Benefits bei ihm. Lass uns hierauf im direkten Gespräch näher eingehen. Für nähere Informationen zu diesem und auch weiteren Angeboten sind wir selbstverständlich jederzeit erreichbar. Um eine schnelle Bearbeitung zu garantieren, bitten wir um die Angabe der Referenznummer. jonathan.jurenka@aex-experts.com Geschäftlich: +49 341 99579059 Vollzeit-Job in Dresden [Unbefristet] Jetzt bewerben
Zum Stellenangebot

Consultant IT Security (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Berlin, Dresden, Jena, Leipzig
CONSULTANT, BERATER, CONSULTING, INFORMATIONSSICHERHEIT, IT-SICHERHEIT, IT-SICHERHEITSMANAGEMENT, ISO 27001, SICHERHEITSANALYSEN, DATENSCHUTZ, BSI, GRUNDSCHUTZ WIR PRÄGEN DAS LEBEN UND ARBEITEN VON MORGEN UND ÜBERMORGEN Als Digitaldienstleister für den Mittelstand und Konzerne in der DACH Region realisiert die T-Systems MMS jährlich rund 3.000 Projekte verschiedenster Größe und Komplexität in den unterschiedlichsten Branchen. Gemeinsam mit unseren Kund*innen gestalten wir die digitale Welt sicher, nutzerorientiert und barrierefrei – für eine digitalisierte zukunftsfähige Wirtschaft und lebenswerte Gesellschaft.   IN ALLER KÜRZE Standorte: Berlin, Dresden, Jena, Leipzig oder Rostock Wochenarbeitszeit: Vollzeit 38h/ Woche  Reiseanteil: gering - mittel Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch Security: Einen Überblick unserer Leistungen findest du hier. Du möchtest uns bei einem unverbindlichen Kaffeedate kennenlernen? Hier erfährst du mehr darüber.  Du berätst unsere Kund*innen zu technischen, prozessualen oder organisatorischen Themen der Informations- oder IT-Sicherheit Du führst Sicherheitsanalysen für Applikationen, Systeme oder Infrastrukturen durch   Des Weiteren erstellst du Sicherheitskonzepte, bewertest Sicherheitsarchitekturen und führst Risikoanalysen durch Gemeinsam mit unseren Security Berater*innen und Expert*innen findest du ganzheitliche, individuelle Lösungen für unsere Kund*innen Du bist stets im engen Kontakt mit unseren Kund*innen, auch als Projektleiter*in oder als erste Ansprechperson für Security Themen   Abgeschlossenes Hochschulstudium (z.B. Informatik, Wirtschaftsinformatik, Security Management) oder vergleichbare Berufserfahrung sowie Interesse für Technik und ein Faible für Informationssicherheit Erste Erfahrungen in den Themen IT-Sicherheit, Informationssicherheit oder Datenschutz allgemein oder in den Bereichen Cloud oder Internet of Things (IoT, Industrie 4.0) Interesse an der Erstellung von technischen und organisatorischen Konzepten, z. B. Sicherheitsanalysen, Sicherheits- oder Berechtigungskonzepten Analytische Fähigkeiten und Spaß an der Lösung komplexer Problemstellungen Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten EIN PLUS, KEIN MUSS Erfahrung in der Beratung zu Informationssicherheitsmanagementsystemen (z.B. ISO 27001, BSI IT-Grundschutz, …) oder Anwendung von einschlägigen Normen (Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), o.ä. Know-how bei der Konzeption und Implementierung von Sicherheitslösungen Erfahrung im Umgang mit Netzwerken, Infrastrukturen oder Virtualisierungstechnologien Zertifizierung zum CISSP, CISA, CISM, TISP, Datenschutzbeauftragten, 27001 Lead Auditor o.ä. Know-how in Cloud Technologien (IaaS/ PaaS) oder Cloud basierten Geschäftsmodellen (vorwiegend unter Azure oder AWS)  Welcome Day - Ankommen und Netzwerken Vertrauensarbeitszeit - flexible Arbeitszeit mit Überstundenausgleich Mobile Working - ortsungebundenes Arbeiten (z.B. im Homeoffice) deutschlandweit möglich Weiterentwicklung - über 100 Weiterbildungen und Schulungen im Angebot Betriebliche Altersvorsorge - wir legen was für dich zur Seite Dienstreisen - Reisezeit ist Arbeitszeit Was wir noch zu bieten haben, findest du auf unserer Seite Wir als Arbeitgeber. Bei uns zählt der Mensch! Wir denken nicht in Kategorien wie Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Alter, sexuelle Identität oder Behinderung. Wir leben Vielfalt und lehnen Diskriminierung entschieden ab!
Zum Stellenangebot

Informationssicherheitsbeauftragte*r

Di. 28.06.2022
Dresden
Wir bei SachsenEnergie geben Sachsen Energie - und noch viel mehr. Als regionaler Leistungsführer in der Energiebranche bieten wir marktgerechte Lösungen rund um Strom, Gas, Wärme, Wasser, Telekommunikation und Elektromobilität. Fest in Sachsen verwurzelt wissen und verstehen wir, was die Menschen in Stadt und Region bewegt. Mit unseren rund 3.300 Mitarbeiter*innen setzen wir unsere ganze Kraft, unser Wissen und unsere Erfahrung dafür ein, unsere Heimat immer weiter voranzubringen. Informationssicherheitsbeauftragte*r Entwickeln, Dokumentieren und Pflegen von Konzepten und Regelungen des Informationssicherheitsmanagements sowie Überwachen der Umsetzung Beratungs- und Betreuungsleistungen für die Geschäftsleitung, Führungskräfte und Fachbereiche sowie Zusammenarbeit mit weiteren Spezialisten Management der Risiken im Bereich der Informationssicherheit, Analysieren und Nachbereiten von Informationssicherheitsvorfällen sowie Steuern von Korrekturmaßnahmen Durchführung von Schulungs- und Awareness-Maßnahmen zur Informationssicherheit Ansprechpartner des Unternehmens bezüglich Informationssicherheit gegenüber dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik und der Bundesnetzagentur Mitarbeit in konzerninternen und -externen Arbeitskreisen und Durchführen von internen Audits sowie Begleitung von externen Prüf- und Zertifizierungsverfahren Bestellung als Informationssicherheitsbeauftragte*r für den SachsenEnergie - Konzern fachspezifischer Fachhochschul-/Hochschul-/Master- oder Diplomabschluss bzw. Staatsexamen in einer einschlägigen Fachrichtung umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Tätigkeitsbereich sowie den regulatorischen und normativen Grundlagen des Informationssicherheitsmanagements ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten selbstständige und eigenverantwortliche Aufgabenerfüllung im übertragenen Arbeitsbereich Führerschein für PKW moderner Arbeitsplatz mit interessanten und verantwortungsvollen Aufgaben leistungsgerechte Vergütung gemäß Tarifvertrag individuelle Förderung durch umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten zukunftssicherer Arbeitsplatz flexible Arbeitszeitmodelle betriebliche Altersvorsorge und aktive Gesundheitsförderung
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (m/w/d) für IT-Security

Di. 28.06.2022
Dortmund, Aachen, Hannover, Berlin, Dresden
Die Nr. 1 im Identity und Access Management – das ist die iC Consult. Als größter hersteller­unabhängiger System­integrator für IAM-Lösungen wachsen wir seit über 20 Jahren und sind inzwischen mit mehr als 350 Consultants international erfolgreich. Wir begeistern unsere namhaften Kunden aus den Branchen Automotive, Logistik, Pharma und Finanzen aber nicht nur in klassischen IAM-Themen, sondern sind auch bei innovativen Themen wie Customer IAM, Internet of Things oder API Management ganz vorne dabei. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Kollegen, die remote arbeiten als Junior Consultant (m/w/d) für IT-Security, Remote Du berätst unsere Kunden rund um das Thema Identity und Access Management (IAM) von der Anforderungs­analyse bis zur Spezifikation und Umsetzung Du implementierst IT-Security-Lösungen für Internet- und Intranet-Plattformen Du setzt innovative Produkte und moderne Technologien wie Identity Federation, API Management, Customer Identity and Access Management (CIAM) oder Identity Lifecycle Management ein Du hast ein Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder einen verwandten Studien­gang erfolgreich abgeschlossen Du besitzt ein breites technisches Verständnis, bist an IT-Security interessiert und offen für neue Trends und Technologien Du besitzt erste Erfahrungen in Java, dem Java-Ökosystem, Microsoft .Net oder anderen Programmier­sprachen Du hast sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung mit großem Entscheidungs­spielraum in einem etablierten Unternehmen Förderung von persönlicher und fachlicher Weiterbildung und Karriereentwicklung Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben Förderung des Unternehmensklimas, z. B. durch regelmäßige Team- und Firmenevents in lockerer Atmos­phäre Überdurchschnittliche Bezahlung, Ausstattung mit höchstwertigem Equipment, Concierge Service, Personal Coach sowie ein attraktives Dienstwagenprogramm
Zum Stellenangebot

Managing Consultant Auditor Informationssicherheit (m/w/d)

Mo. 27.06.2022
Berlin, Dresden, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Wolfsburg, Senftenberg, Niederlausitz, Zwickau
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 2021165JGR Beratung von Neu- und Bestandskunden zu den Themen Informationssicherheit und IT-Security Einbringen von Know-how in die Entwicklung der Portfolio-Strategie, der Unternehmens-planung und in komplexe Kundenprojekte Entwicklung und Spezifikation hoch komplexer Audit-Lösungen für unterschiedlichste Anwendungsfälle, Anforderungsdefinition und Pflichtenheft-Erstellung Definition und Erfüllung spezieller Qualitäts-anforderungen in verteilten und internatio-nalen Projekten Ausbau und Pflege eines Kundennetzwerks Master- bzw. Diplomabschluss oder adäquate Berufserfahrungen mit nachgewiesenem Erfolg Langjährige Berufserfahrung in Beratungs- und Auditprojekten mit den Schwerpunkten Informationssicherheit, TISAX, IT-Security Tiefgreifende, breit angelegte IT-Kenntnisse mit Experten-Know-how Zertifizierungen wie CISSP, CISM, CISA oder ISO 27001 Lead Auditor) Führungspersönlichkeit mit sozialer Kompetenz in der Anleitung, Führung und Wissensvermittlung von Consultants Reisebereitschaft national und international Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg 30 Tage Urlaub Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem ein Firmenwagen, der Ihnen auch zur privaten Nutzung zur Verfügung steht, eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Security Engineer (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Berlin, Dresden, Jena, Leipzig, Rostock, München, Bonn, Stuttgart
SECURITY, IT-SICHERHEIT, SYSTEMADMINISTRATOR, CYBERSECURITY, SYSTEM ENGINEER, SECURITY ENGINEER, INFORMATIONSSICHERHEIT, SASE, SIEM, WAF, PAM, IDS/IPS  WIR PRÄGEN DAS LEBEN UND ARBEITEN VON MORGEN UND ÜBERMORGEN Als Digitaldienstleister für den Mittelstand und Konzerne in der DACH Region realisiert die T-Systems MMS jährlich rund 3.000 Projekte verschiedenster Größe und Komplexität in den unterschiedlichsten Branchen. Gemeinsam mit unseren Kund*innen gestalten wir die digitale Welt sicher, nutzerorientiert und barrierefrei – für eine digitalisierte zukunftsfähige Wirtschaft und lebenswerte Gesellschaft.   IN ALLER KÜRZE Standorte: Berlin, Dresden, Jena, Leipzig, Rostock, München, Bonn, Stuttgart oder Hamburg Wochenarbeitszeit: Vollzeit 38 h / Woche Reiseanteil: gering Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch Du möchtest uns bei einem unverbindlichen Kaffeedate kennenlernen? Hier erfährst du mehr darüber.  Du erarbeitest und implementierst komplexe Sicherheitslösungen für unsere Kund*innen Dafür unterstützt du den Betrieb verschiedener Security Lösungen Du optimierst bestehende Sicherheitslösungen und führst neue ein Darüber hinaus wirkst du an der Konzeption von Systemarchitekturen mit Du hilfst dabei das Niveau der Informationssicherheit unserer Kund*innen zu erhöhen Abgeschlossenes Hochschulstudium (z.B. Informatik) oder vergleichbare Qualifikation (z. B. Fachinformatiker Systemintegration) Know-how im Umgang mit Security Appliances (z.B. SIEM, WAF, PAM, IDS/IPS) Erfahrung im Bereich Netzwerk, Cloud, SASE, Hochverfügbarkeit oder Monitoring EIN PLUS, KEIN MUSS Kenntnisse in der Administration von linux- und/ oder windowsbasierten Systemen und Netzwerken Erfahrungen im Bereich ISO/OSI Layer 2 / Layer 3 oder SD-WAN Anbindungen Erfahrungen im Servicemanagement Zertifizierungen, wie z. B. LPIC, ITIL, CISSP, CEH, CCNA Welcome Day - Ankommen und Netzwerken Vertrauensarbeitszeit - flexible Arbeitszeit mit Überstundenausgleich Mobile Working - ortsungebundenes Arbeiten (z.B. im Homeoffice) deutschlandweit möglich Top Equipment - moderne Arbeitsmittel, wie du sie brauchst Weiterentwicklung - über 100 Weiterbildungen und Schulungen im Angebot Betriebliche Altersvorsorge - wir legen was für dich zur Seite Mitarbeitervorteile - Rabatte bei zahlreichen Anbietern und Partnerunternehmen Was wir noch zu bieten haben, findest du auf unserer Seite Wir als Arbeitgeber. Bei uns zählt der Mensch! Wir denken nicht in Kategorien wie Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Alter, sexuelle Identität oder Behinderung. Wir leben Vielfalt und lehnen Diskriminierung entschieden ab!
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: