Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sicherheit: 66 Jobs in Langendreer

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 25
  • Recht 11
  • Unternehmensberatg. 11
  • Wirtschaftsprüfg. 11
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Verkauf und Handel 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Versicherungen 3
  • Banken 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Sonstige Branchen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Telekommunikation 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 62
  • Ohne Berufserfahrung 34
Arbeitszeit
  • Vollzeit 64
  • Home Office möglich 40
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 60
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

IT Netzwerk- und Systemspezialist (d/m/w)

Mi. 29.06.2022
Dortmund
Wir bei Manufactum sind Entdecker und Gestalter. Seit 1987 suchen und finden wir Dinge für den täglichen Gebrauch. Produkte, die hohen Ansprüchen genügen, die überraschen, die alte Ideen erhalten und neue voranbringen. Diese Produkte teilen wir mit unseren Kund*innen – online wie offline, in unseren Warenhäusern, via Katalog und im Internet. Seit 2008 gehört Manufactum zur Otto Gruppe und genießt innerhalb des Konzerns ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Gestaltungsfreiheit. Für unsere Zentrale in Waltrop (bei Dortmund) suchen wir einen IT Netzwerk- und Systemspezialist (d/m/w) Start: Schnellstmöglich (wir richten uns nach Ihrer Verfügbarkeit) Beschäftigungsart: Vollzeit (40 Std./Woche) Beratung der IT Leitung in IT-Sicherheitsthemen  Identifizierung, Analyse und Umsetzung von Standardisierungsmöglichkeiten  Kontinuierliches Monitoring der Betriebsabläufe inklusive Systeme und Performance  Administration der virtualisierten Systemlandschaft inkl. Netzwerkinfrastruktur  Erster Ansprechpartner für den Kommunikationsbereich (Office 365)  Abgeschlossene Ausbildung im Bereich IT (z.B. als Fachinformatiker (d/m/w) Systemintegration), Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare Ausbildung Relevante Erfahrung im technischen IT-Umfeld Sehr gute Kenntnisse rund um LAN, WLAN, VPN, Security-Umfeld (Firewall, RAS), WAN und Bandbreitenmanagement  Kenntnisse im Design und Management von Azure Services  Sicherer Umgang mit Windows Betriebssystemen, VMWare vSphere / ESX  Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gelebte Team- und Serviceorientierung mit ausgeprägter Eigeninitiative Analytische und selbstständige Arbeitsweise mit hoher Problemlösungskompetenz  Möglichkeit zum mobilen Arbeiten (remote), flexible Arbeitszeiten und vielfältige Zusatzleistungen (Urlaubs-/Weihnachtsgeld, Mitarbeiterrabatte, vermögenswirksame Leistung, etc.) Moderne Systemlandschaft mit fortschrittlichen IT Tools Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit Verantwortungsübernahme, Freiraum für Innovation und der Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und im Team umzusetzen  Mitarbeit in einem erfahrenen Team mit flachen Hierarchien und einem von Vertrauen geprägten Führungsstil  Zugehörigkeit zur Otto-Gruppe, welche in die Expansion von Manufactum investiert und mit ihren vielen Geschäftsfeldern interessante Entwicklungs- und Austauschmöglichkeiten bietet  Einzigartiges Arbeitsumfeld in einem modernisierten Backsteingebäude des Ruhrbergbaus mit Loft-Charakter
Zum Stellenangebot

Cyber Security Specialist (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Holzwickede
Sonepar in Deutschland ist mit einem Umsatz von über 3 Milliarden Euro und 199 Niederlassungen Marktführer im deutschen Elektrogroßhandel. Wir vertreiben Elektroartikel führender nationaler und internationaler Lieferanten an unsere Kunden aus dem Handwerk, Handel und der Industrie. Die Holding mit Sitz in Düsseldorf verantwortet das Geschäft in Deutschland, Österreich, der Tschechischen Republik, der Schweiz, Ungarn und Rumänien. Wir gehören zur französischen Sonepar-Gruppe, die in 40 Ländern der Welt mit 45.000 Mitarbeitern an rund 2.800 Standorten aktiv ist. Für unsere Gesellschaft Sonepar Deutschland Information Services GmbH suchen wir für die Abteilung Infrastruktur ab sofort, unbefristet und in Vollzeit einen engagierten und qualifizierten Cyber Security Specialist (m/w/d) Unterstützung und Beratung des Unternehmens in Cyber Security Themen Ausarbeitung von Cyber Security Strategien und Erstellung von Analysen und Reports Auswertung, Analysen, Erkennung von Kausalitäten auf Grundlage der vorhandenen Cyber Security Systeme Integration von Cyber Defense und Mitwirkung im eigenen SOC Durchführung von internen Penetrationstests, System hardening (Windows, Linux), Mitarbeitersensibilisierungen / Kampagnen, Codereviews und Security Reviews bei IT-Projekten Koordination von externen Penetrationstests und Auswertung der Findings Prüfung der Beseitigung der Findings Erfolgreich abgeschlossenes Informatikstudium, Berufsausbildung zum Fachinformatiker oder vergleichbare Ausbildung Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung Gute Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung in der Analyse von Schwachstellen (z.B. OWASP, OS) sowie in Next Gen IT Security Themenbereichen (Firewall, E-Mail, Threat Prevention, IDS, IPS, SIEM, Endpoint Security) Erfahrungen im hardening von Infrastrukturen, mit gängigen Pentest Tools und Methoden, mit der Cyberdefense sowie mit der Durchführung von Penetrationstests Gute Kenntnisse in Scripting und IT Security Thermen sowie im Umgang mit Linux und der Microsoft Infrastruktur Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Selbständige, verantwortungsbewusste, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Fließende Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift die Sicherheit eines gesunden, global agierenden Unternehmens mit nachhaltiger Wachstumsstrategie unbefristete Festanstellung und 30 Urlaubstage unternehmensweite Mobile Office Regelung Attraktive Angebote durch Zugang zu Corporate Benefits flache Hierarchien und unbürokratische Strukturen tätigkeitsbezogene, bedarfsorientierte fachliche Weiterbildung und Schulung spannende Projekte mit viel Freiraum und Entwicklungschancen wertschätzende und respektvolle Atmosphäre in einem leidenschaftlichen Umfeld
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant / Berater (w/m/d) IT-Sicherheit / IT Security

Mi. 29.06.2022
Köln, Essen, Ruhr, Mainz, München, Berlin, Hamburg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Hannover, Leipzig
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Als (Junior) Consultant / Berater (w/m/d) IT-Sicherheit / IT Security hilfst Du unseren Kunden und Kundinnen dabei, ihre vertraulichen Unternehmensdaten vor IT-Sicherheitsvorfällen aller Art zu schützen. Ob im Bereich Cyber Security, IT-Forensik, Datenschutz oder Penetration Testing: Dein Daily Business ist die Sicherheit der Systeme. Du willst gemeinsam mit uns die Datenwelt sicherer machen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Als IT-Sicherheitsexperte:in analysierst und dokumentierst Du Angriffe und Angriffsmuster, Du spürst Schadsoftware auf und neutralisierst diese. Zusammen mit Deinem Team untersuchst Du IT-Sicherheitsvorfälle und unterstützt bei der Ergreifung von Erst- und Gegenmaßnahmen (z. B. Incident Response nach Hacking-Angriff). In der Digitalen Forensik sicherst Du Daten und digitale Spuren, stellst gelöschte Daten wieder her und identifizierst Anzeichen für Wirtschaftskriminalität. Du berätst unsere Kund:innen zur Optimierung ihrer Reaktionsfähigkeit auf Sicherheitsvorfälle sowie zu deren Vermeidung und Früherkennung. Darüber hinaus unterstützt Du bei der Entwicklung und Umsetzung von Sicherheitsstrategien, der Durchführung von Schutzbedarfsanalysen und Risikoassessments sowie dem Aufbau der Sicherheitsorganisation. (Junior) Consultant / Berater (w/m/d) IT-Sicherheit / IT Security wirst Du bei uns mit einem guten Studienabschluss der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Naturwissenschaften mit IT-Bezug oder einem vergleichbaren Studiengang. Du bringst erste praktische Erfahrungen aus den Bereichen Systemadministration, IT-Sicherheit, IT-Forensik oder Evidence & Disclosure Management mit. Du verfügst über Grundkenntnisse in IT-Infrastrukturen, insbesondere in Bezug auf Netzwerke, Client- / Server-, Mail-, Datenbank- und Application-Server-Umgebungen. Incident Response, Computer Forensics, eDiscovery, Ethical Hacking, Penetration Testing oder Intrusion Detection sind keine Fremdwörter für Dich. Du bist ein:e Problemlöser:in und suchst nach neuen Herausforderungen. Deutsch und Englisch beherrschst Du auf C1-Niveau. Zudem bringst Du Reisebereitschaft mit, um unsere Kund:innen auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice-Option, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Information Security Manager (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Wolfsburg, Hamburg, Hannover, Dortmund
Bei ALTEN können Sie alles weiterentwickeln – vor allem sich selbst! Wir sind weltweit einer der führenden Entwicklungsdienstleister in Schlüsselbranchen. Unsere Mitarbeiter stellen dabei unseren Erfolgsfaktor dar. Sind Sie bereit für eine spannende Tätigkeit, bei denen Sie durch Ihr fachliches Know-how punkten können? Dann verstärken Sie unser Team! Verstärken Sie unsere Abteilung Informationssicherheit an einem der genannten Standorte als (Senior) Information Security Manager (m/w/d) Standorte: Wolfsburg, Hamburg, Hannover, Dortmund Referenz: BAC/5127/SST Mitwirkung bei der Erarbeitung der Information Security Strategie sowie Konzeptionierung und Umsetzung von Maßnahmen zur Erhöhung der Informationssicherheit Durchführung von Risiko- und Schwachstellenanalysen Analyse von neuen Anforderungen Bewertung und Analyse von Sicherheitsvorfällen Erstellung und Durchführung von Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen in Bezug auf die Informationssicherheit Mitwirkung an Einrichtung, Betrieb und Optimierung des ISMS gemäß ISO/IEC 27001 Koordinator und primärer Ansprechpartner für Informationssicherheit Planung, Koordination und Durchführung von internen Audits Unterstützung bei externen Audits Ansprechpartner für die Belange der Informationssicherheit an festgelegten Standorten Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium (Cyber Security, IT-Forensik, Wirtschaftsinformatik, Informatik o. ä.) oder eine Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung (IT-Administration, IT-Systemkaufmann/-frau o. ä.) Fundierte Berufserfahrung in der Informationssicherheit Sehr gute Kenntnisse in den Sicherheitsstandards Automotive und TISAX Sehr gute Kenntnisse in den Sicherheitsstandards der ISO 27000 Normenreihe Zusatzqualifikationen und Zertifizierungen (z. B. IT-Sicherheitsbeauftragter (m/w/d), CISM) wünschenswert Interesse am Prozess- und Projektmanagement Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Integrität und Teamfähigkeit Führerschein wegen Reisetätigkeit erforderlich  Sicherer Arbeitsplatz - unbefristetes Arbeitsverhältnis Mobiles Arbeiten Flexible Arbeitszeiten Dienstwagen und Firmenhandy Flache Hierarchien und Duz-Kultur Krankenzusatzversicherung sowie betriebliche Altersvorsorge Kostenfreie Getränke, Obst und Süßigkeiten an unseren Standorten 30 Tage Urlaub und Sonderurlaub bei außergewöhnlichen Ereignissen Fahrtkosten- und Steuerberatungszuschuss sowie exklusive Mitarbeiterrabatte Flexible Weiterbildungsmöglichkeiten durch die digitale Lernplattform „ALTEN Trainings Center“ Corporate Events wie Sommerfest und Weihnachtsfeier
Zum Stellenangebot

(Junior-) Information Security Manager (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler. Mit einer Tradition von über 100 Jahren steht ALDI für die Erfindung des Discount-Prinzips. Unsere Mission ist es, Menschen überall und jederzeit mit dem zu versorgen, was sie für ihr tägliches Leben brauchen: qualitative Produkte zum niedrigen Preis - einfach und schnell. Dazu gehört auch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür geben wir jeden Tag unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit mehr als 5.000 Filialen und mehr als 80.000 Mitarbeitern. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Beratung und Unterstützung des Informationssicherheitsbeauftragten (ISB) bei der Entwicklung und Ausgestaltung der Informationssicherheitspolitik Betreiben des Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) sowie kontinuierliche Verbesserung und Erwirkung der Umsetzung Beratung der Fachbereiche in Fragen der Informationssicherheit Planung und Steuerung von Informationssicherheitsaudits und Penetrationstests inklusive der Bewertung und Nachverfolgung von Feststellungen Bewertung von Risiken, Schwachstellen und Informationssicherheitsereignissen Bearbeitung von Informationssicherheitsvorfällen und ableiten von Maßnahmen Durchführung von Schulungen und Sensibilisierungsmaßnahmen im Bereich der Informationssicherheit Abgeschlossenes informationstechnisches (Fach-)Hochschulstudium, idealerweise mit dem Schwerpunkt IT- oder Informationssicherheit mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Informationssicherheit und/oder IT-Sicherheit Erfahrung bei der Erstellung und Einführung von Informationssicherheitskonzepten Kenntnisse in der Durchführung von Risikoanalysen und Audits Erste Erfahrungen im Bereich BCM wünschenswert  Idealerweise eine gängige Zertifizierung der Informationssicherheit (Management) oder der IT-Sicherheit (z.B. CISM, CISSP, CISA) Teamfähigkeit  Vertraulichkeit und Diskretion Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten und Überzeugungskraft Einen sicheren Arbeitsplatz beim Erfinder des Discounts Ein offenes Arbeitsklima, in dem wir Wert auf deine Meinung legen Rabatt im Fitnessstudio, um den Ausgleich zum Büroalltag zu schaffen Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu anteiligem mobilem Arbeiten Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

Regierungsbeschäftigte*n als IT-Administrator*in mit Schwerpunkt IT-Sicherheit

Di. 28.06.2022
Dortmund
Die Lehrerausbildung findet in Nordrhein-Westfalen in der zweiten Phase – dem Vorbereitungsdienst nach der universitären Ausbildung – an Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL) und Schulen statt. Aktuell sind ca. 250 Personen an den ZfsL beschäftigt (Leitung und Verwaltung, IT, Hausdienste). Jährlich bereiten die Seminarleitungen und die ca. 2.750 Ausbilder*innen insgesamt etwa 13.500 Lehramtsanwärter*innen (LAA) an den ZfsL auf den Schuldienst vor. Im Rahmen der Digitalisierungsoffensive der Landesregierung nutzen die ZfsL zunehmend digitale Systeme für die pädagogische Arbeit und für die Verwaltung. Die Administration und der Support erfolgen landesweit durch den informationstechnischen Dienst der ZfsL (ITD-ZfsL). Der ITD-ZfsL mit seinen derzeit 18 Mitarbeiter*innen ist dezentral an fünf Standorten organisiert, überregional tätig und gewährleistet für die Anwenderinnen und Anwender in Problem- oder Störungsfällen an allen ZfsL zeitnahe und einheitliche Lösungen. Zum Portfolio des ITD-ZfsL gehören der Betrieb der zentralen Infrastruktur, Beschaffung, Konfiguration und Pflege von unterschiedlichen Endgerätetypen, Bereitstellung von zentralen Diensten sowie persönlicher und technischer Support für das Verwaltungs- und Ausbildungspersonal (Hotline, E-Mail, HelpDesk, Vor-Ort-Support). Sie wollen einen aufregenden Beruf mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten? Dann werden auch Sie Teil unseres Teams! Die Bezirksregierung Arnsberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung am Dienstort Dortmund eine/einen Regierungsbeschäftigte*n als IT-Administrator*in mit Schwerpunkt IT-Sicherheit (Entgeltgruppe 11 TV-L)in Vollzeit. Die ausgeschriebene Stelle ist unbefristet. Umsetzung und Dokumentation des IT-Grundschutzes und gesetzlicher Vorgaben im Bereich der Informationssicherheit, beispielsweise: Fortschreibung und Anpassung der Rechte-, Rollen-, IT-Sicherheits- und Datensicherungskonzepte; Implementierung des ITIL-basierten Prozessmodells zur Umsetzungen von adäquaten Maßnahmen im Rahmen der Informationssicherheit; Umsetzung und Weiterentwicklung des ISMS inklusive der Einführung und Pflege des ISMS-Tools Konzeption, Umsetzung, Sicherstellung und Dokumentation von Maßnahmen aufgrund von Sicherheitsmeldungen des BSI Analyse, Bewertung, Durchführung und Dokumentation von Maßnahmen bei Informationssicherheitsvorfällen Erstellung von Risikoanalysen Unterstützung bei der Koordinierung von Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen Begleitung von System- und Produkteinführungen hinsichtlich Informationssicherheit Eigenständige Durchführung von Teilprojekten in interdisziplinären Teams Bedarfsgerechte Mitarbeit in anderen Bereichen des ITD-ZfsL Bewerber*innen müssen über folgende Voraussetzung verfügen: ein abgeschlossenes einschlägiges Studium im informationstechnischen Bereich mit mehrjähriger Berufserfahrung im IT-Bereich oder vergleichbar oder eine abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich mit zusätzlicher Weiterqualifizierung als Operative Professional mit mehrjähriger Berufserfahrung im IT-Bereich oder vergleichbare Qualifikation Wünschenswert sind darüber hinaus Kenntnisse in den folgenden Bereichen: Informationssicherheit (insbesondere IT-Grundschutz) und Datenschutz Konzeptionierung und Umsetzung von Berechtigungssystemen im Microsoft- und Linux-Umfeld Configuration Management Databases (CMDBs), insbesondere zur Datenanalyse Linux-Systeme ITIL-Zertifizierung und konkrete Erfahrungen in der Umsetzung von ITIL Prozessen Koordination von zugeteilten oder vorab festgelegten Aufgaben in kleinen Gruppen IT-Verfahren im behördlichen Umfeld und der öffentlichen Verwaltung Ihr persönliches Profil Das dezentrale Team des ITD-ZfsL und der Serviceauftrag gegenüber den Anwenderinnen und Anwendern bieten ein interessantes und herausforderndes Arbeitsumfeld. Daher bringen Sie diese Kompetenzen mit: Sie haben die Fähigkeit, komplexe Prozesse für die Zielerreichung zu analysieren, zu strukturieren, zu planen, zu organisieren und zu überwachen und verfolgen in der Umsetzungsphase entschlossen die Erreichung der Entwicklungsziele. Sie besitzen ein selbstständiges Aufgabenmanagement, behalten bei anspruchsvollen Aufgabenlagen den Überblick und setzen im Alltagsgeschäft auch vorgegebene Priorisierungen erfolgreich um. Sie übernehmen die Verantwortung, Aufgaben kompetent, zuverlässig und fristgerecht zu erledigen und dabei Qualitätsstandards insbesondere bei erstelltem Code sicherzustellen. Sie können motivieren und Ihnen ist eine konstruktive, ergebnis- und teamorientierte Zusammenarbeit wichtig. Sie legen Wert auf gute Kommunikation sowohl im digitalen Raum in einem dezentralen Team oder bei der Durchführung von Teammeetings und können Ihre Ideen und Entwicklungen verständlich präsentieren. Sie sorgen für eine ausführliche, gründliche und verständliche Dokumentation, um reibungsloses Arbeiten in einem interdisziplinären Team zu gewährleisten. Sie verfügen über bereichsübergreifendes Denken und gehen analytisch bei der Anforderungsanalyse und der Erarbeitung von Problemlösungen vor. Weitere Informationen: Da sich das Aufgabengebiet auf die Zentren für die schulpraktische Lehrerausbildung in ganz NRW erstreckt, ist die Aufgabenwahrnehmung mit Reisetätigkeit verbunden. Von den Bewerberinnen und Bewerbern wird aufgrund der unterschiedlichen Standorte im Land die Bereitschaft zu Dienstreisen und der Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B (ehemals Klasse 3) bzw. Fahrdienst durch eine Arbeitsassistenz im Sinne des SGB IX vorausgesetzt. Sofern ein Dienstfahrzeug nicht zur Verfügung gestellt werden kann, erfolgt beim Einsatz des eigenen PKWs die Kostenerstattung nach den reisekostenrechtlichen Bestimmungen des Landes NRW. Spannende Themen! Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf! Sie können Privates und Berufliches durch flexible Arbeitszeitmodelle in ein ausgewogenes und gesundes Gleichgewicht bringen. Individuelle Entwicklung! Sie profitieren von einem umfangreichen Fortbildungsangebot mit jährlich über 1.000 Seminaren u. a. in der Fortbildungsakademie des Landes NRW. einen zuverlässigen Arbeitgeber! https://karriere.nrw/das-land-als-arbeitgeber
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (m/w/d) für IT-Security

Di. 28.06.2022
Dortmund, Aachen, Hannover, Berlin, Dresden
Die Nr. 1 im Identity und Access Management – das ist die iC Consult. Als größter hersteller­unabhängiger System­integrator für IAM-Lösungen wachsen wir seit über 20 Jahren und sind inzwischen mit mehr als 350 Consultants international erfolgreich. Wir begeistern unsere namhaften Kunden aus den Branchen Automotive, Logistik, Pharma und Finanzen aber nicht nur in klassischen IAM-Themen, sondern sind auch bei innovativen Themen wie Customer IAM, Internet of Things oder API Management ganz vorne dabei. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Kollegen, die remote arbeiten als Junior Consultant (m/w/d) für IT-Security, Remote Du berätst unsere Kunden rund um das Thema Identity und Access Management (IAM) von der Anforderungs­analyse bis zur Spezifikation und Umsetzung Du implementierst IT-Security-Lösungen für Internet- und Intranet-Plattformen Du setzt innovative Produkte und moderne Technologien wie Identity Federation, API Management, Customer Identity and Access Management (CIAM) oder Identity Lifecycle Management ein Du hast ein Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder einen verwandten Studien­gang erfolgreich abgeschlossen Du besitzt ein breites technisches Verständnis, bist an IT-Security interessiert und offen für neue Trends und Technologien Du besitzt erste Erfahrungen in Java, dem Java-Ökosystem, Microsoft .Net oder anderen Programmier­sprachen Du hast sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung mit großem Entscheidungs­spielraum in einem etablierten Unternehmen Förderung von persönlicher und fachlicher Weiterbildung und Karriereentwicklung Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben Förderung des Unternehmensklimas, z. B. durch regelmäßige Team- und Firmenevents in lockerer Atmos­phäre Überdurchschnittliche Bezahlung, Ausstattung mit höchstwertigem Equipment, Concierge Service, Personal Coach sowie ein attraktives Dienstwagenprogramm
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (m/w/d) für IT-Security

Di. 28.06.2022
Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Die Nr. 1 im Identity und Access Management – das ist die iC Consult. Als größter hersteller­unabhängiger System­integrator für IAM-Lösungen wachsen wir seit über 20 Jahren und sind inzwischen mit mehr als 350 Consultants international erfolgreich. Wir begeistern unsere namhaften Kunden aus den Branchen Automotive, Logistik, Pharma und Finanzen aber nicht nur in klassischen IAM-Themen, sondern sind auch bei innovativen Themen wie Customer IAM, Internet of Things oder API Management ganz vorne dabei. Für unseren Standorte in Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, München und Stuttgart oder remote suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Junior Consultant (m/w/d) für IT-Security, JCIT-1022-SS Du berätst unsere Kunden rund um das Thema Identity und Access Management (IAM) von der Anforderungs­analyse bis zur Spezifikation und Umsetzung Du implementierst IT-Security-Lösungen für Internet- und Intranet-Plattformen Du setzt innovative Produkte und moderne Technologien wie Identity Federation, API Management, Customer Identity and Access Management (CIAM) oder Identity Lifecycle Management ein Du hast ein Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder einen verwandten Studien­gang erfolgreich abgeschlossen Du besitzt ein breites technisches Verständnis, bist an IT-Security interessiert und offen für neue Trends und Technologien Du besitzt erste Erfahrungen in Java, dem Java-Ökosystem, Microsoft .Net oder anderen Programmier­sprachen Du hast sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung mit großem Entscheidungs­spielraum in einem etablierten Unternehmen Förderung von persönlicher und fachlicher Weiterbildung und Karriereentwicklung Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben Förderung des Unternehmensklimas, z. B. durch regelmäßige Team- und Firmenevents in lockerer Atmos­phäre Überdurchschnittliche Bezahlung, Ausstattung mit höchstwertigem Equipment, Concierge Service, Personal Coach sowie ein attraktives Dienstwagenprogramm
Zum Stellenangebot

Service Lead - Security Testing (w/m/div.)

Mo. 27.06.2022
Bochum
Founded in 1994, ETAS GmbH is a wholly owned subsidiary of the Robert Bosch GmbH with international sales offices in Europe, North and South America, and Asia. ETAS' portfolio includes vehicle basic software, middleware, and development tools for the realization of software-defined vehicles. „Empowering Tomorrow’s Automotive Software“ – all our product solutions and services are focused on this to enable vehicle manufacturers and suppliers to develop and operate software-defined vehicles with increased efficiency. Holistic cybersecurity solutions in the automotive sector are offered via the ESCRYPT brand.The ETAS GmbH is looking forward to your application!Employment type: UnlimitedWorking hours: Full-TimeJoblocation: BochumContinuous improvement of business case and yearly business planning (e.g., business plan, staffing, localizations, strategies, investment) in alignment with relevant stakeholders (management, sales, portfolio management etc.)Ensure global business operation (e.g., profitability, quality, customers, knowledge management, knowledge transfer to and enabling of all regions, competence development, cost tracking, legal issues, processes) according to our KPIsContinuous support of sales activities and customer relationships (e.g., customer meetings, quotations, projects, marketing material, packaging, pricing)Ensure continuous development of testing portfolio (e.g., innovation of services, extension and adaption of portfolio and technical roadmaps, efficiency improvements)Management of internal and external cooperation (from loose alliances, joint projects, subcontracting up to legal partnerships); identification of synergies within overall ETAS portfolioRepresent the service internally (e.g., towards employees, board, portfolio management, sales, legal, marketing) and externally (e.g., customers, events, publications, committees)Relevant IT-related (e.g. computer science, engineering) or business-related university degreeSeveral years of work experience in the automotive domain or IT security and international or intercultural experienceOutstanding professional presence with excellent communication and presentation skills in German & EnglishCooperative leadership style (for mostly indirect leadership)Always looking for improvements for customer, team, business, and technologyWilling to move things forward and setting the paceExperience in product/service managementFlexible and mobile work: Flexible and mobile working. Health & Sport: Wide range of health and sports activities. Childcare: Intermediary service for childcare services. Employee discounts: Discounts for employees. Room for creativity: Space for creative work. In-house social counseling and care services: Social counselling and intermediary service for care services. The recruitment contact or superior will be happy to provide information about the individual benefit plan.
Zum Stellenangebot

Administrator (w/m/d) Security Management

Mo. 27.06.2022
Essen, Ruhr
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werde Teil von etwas Großem! Incident Management (IM): Überwachen und Auswerten von Ereignismeldungen, Alarmmeldungen und signalisierten Störungen Security Incident-Behandlung und Beheben durch Vulnerability Handling Aufnahme der Ereignisse und der Vorfälle sowie Dokumentation der Untersuchung, Behandlung und Bereinigung mit allen gesammelten Informationen und getroffenen Maßnahmen Steuerung, Koordination und Überwachung der Behandlung und Bereinigung Durchführen von Beweissicherungsmaßnahmen und Beweissicherungsdokumentationen zur Initiierung von forensischen Analysen und Steuerung von externen Forensikern/Forensikerinnen Security Information und Event Management (SIEM): Logfile-Analyse sowie Korrelation von Log-Dateien aus unterschiedlichen Quellen und deren Auswertung Identity & Access Management (IAM): Administration von Identitäten und Verwaltung von Zugriffsrechten auf verschiedene Applikationen, Systeme und Ressourcen Business Continuity Management (BCM): Durchführen von Maßnahmen zur Sicherstellung eines unterbrechungsfreien Geschäftsbetriebs, insbesondere umgehend nach einem Krisenfall Durchführen einer Eskalation und bedarfsgerechtes Initiieren des Notfallmanagements Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, der Wirtschaftswissenschaften, der Nachrichtentechnik oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit relevantem Bezug zur Tätigkeit Berufserfahrung im Bereich Informations- und/oder IT-Sicherheit Erfahrung in der Arbeit mit Sicherheitsmanagementsystemen Verantwortungsbewusstes und serviceorientiertes Handeln mit überdurchschnittlicher Problemlösungskompetenz Schnelle Auffassungsgabe sowie interdisziplinäres Denken Sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise und Flexibilität Gute Kommunikationsfähigkeit gegenüber Herstellenden, Dienstleistenden und Kunden/Kundinnen Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse (mind. Level B2) Bereitschaft zum Schichtdienst und Rufbereitschaft Fachwissen in einem der aufgeführten Gebiete von Vorteil: Firewall / Routing / Netzwerk (operativ) TK / 5G Webservices / Softwareentwicklung IDS / IPS / Vulnerability Management / Forensik Relevante Zertifizierungen im technischen Umfeld von Vorteil Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben, dynamisches Arbeitsumfeld, Hands-on-Mentalität Angenehmes Arbeitsklima, wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien, Duz-Kultur Gezielte Förderung der Mitarbeitenden Personalentwicklungsprogramme und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Interne Weiterbildungsakademie Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitmodell mit Freizeitausgleich Mobiles Arbeiten möglich 30 Tage Urlaub und Sonderurlaub für verschiedene Anlässe Unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung Fürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeitenden und deren Familienangehörigen, Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder beruflichen Fragestellungen und Herausforderungen, betriebliches Gesundheitsmanagement Fahrrad-Leasing Mitarbeiterrabatte für 1&1 Produkte Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung Kostenloser Kaffee, Tee und Wasser sowie wöchentlich frische Obstkörbe Konzernweites 1&1 Sommerfest Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Jubiläumsgratifikationen Kostenübernahme Bildschirmarbeitsplatzbrille innerhalb des Tarifs Empfehlungsprämie: Mitarbeitende werben Mitarbeitende
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: