Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 45 Jobs in Langendreer

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 19
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Banken 1
  • Bildung & Training 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 41
  • Ohne Berufserfahrung 27
Arbeitszeit
  • Vollzeit 41
  • Teilzeit 6
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 41
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Praktikum 1
Sicherheit

Penetration Tester / Incident Response Professional (w/m/d)

Do. 13.05.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Fachliche Expertise – Wenn du dich für alle Formen des Penetration Testing und Red Teamings begeisterst und Cyber Security deine Leidenschaft ist, dann bieten wir dir ebenso vielfältige wie herausfordernde Aufgaben.Incident Response Management – Dein Einsatz erfolgt als Incident Response Professional zur eigenständigen Unterstützung unserer Mandanten in allen technischen Fragestellungen eines Cyber-Angriffes im Krisenfall (Identifikation, Eingrenzung, Eindämmung, Reparatur/Neuaufbau, Lessons Learned).Weiterentwicklung - Gemeinsam mit deinem Team entwickelst du unsere Penetration Testing/Red Teaming/Incident Response Vorgehensweisen weiter.Verantwortung - Je nach Erfahrung verantwortest du die Personal- und Einsatzplanung deines Teams. Du leitest (Teil-)Projekte und garantierst dadurch den reibungslosen Ablauf. Dabei übernimmst du auch Projektmanagement-Tätigkeiten.Du verfügst über ein abgeschlossenes MINT-Studium und weist ein technisches Profil durch Werkstudententätigkeit und/oder Praktika vor oder verfügst über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung mit einem technischen Kernprofil in folgenden SchwerpunktenDeine Schwerpunkte: Penetration Testing, Vulnerability Management, Incident Response, Cyber Angriffstechniken, Source Code Analyse, Reverse Engineering, Malware Analyse, Cyber Forensik, Web Application Security, Secure Design, High Performance Web Portal Security, Workstation Security, Mobile Device SecurityDu hast eine Reisebereitschaft und bist offen für Learn & Teach. Eine Flexibilität im Einsatz gehört zu deinen Stärken.Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Security Experte - IOT Edge Container Technology (w/m/d)

Do. 13.05.2021
Bochum
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! Die Volkswagen Infotainment GmbH arbeitet intensiv mit der Car Software Organisation des Volkswagenkonzerns an der Zukunft der Mobilität und an neuartigen Fahrzeug Plattformen. Die „Vehicle und Cloud Plattform“ spielt hier eine Schlüsselrolle zur Reduktion von Komplexität und zur Erreichung maximaler Flexibilität bei der Bereitstellung neuartiger digitaler Dienste. Als Security Experte - IOT Edge Container Technology (w/m/d) im Bereich „Connected Car“ der Volkswagen Automotive Cloud erwartet Dich ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit zahlreichen Projekten und Entwicklungsmöglichkeiten. Ziel ist es, als SW Security Experte den sicheren Einsatz von Container Technologien auf der Fahrzeugseite zu garantieren. Du wirst Dich in einem cross-funktionalen, agilen Team mit der Konzeption und Implementierung von sicheren IOT Edge Architekturen befassen. Du übernimmst für Dein Projekt die technische Verantwortung von der Konzeptphase bis hin zur Markteinführung und bringst Dein technisches Fachwissen ein. Werde ein Teil unseres Teams und trage maßgeblich zur Umsetzung neuer sowie innovativer Funktionen bei. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.   Absicherung der Automotive IOT Edge Runtime basierend auf Container Technologien Bedrohungsanalyse und Umsetzung von Security Anforderungen für das Embedded Host Betriebssystem die Container Runtime, Images und Applikationen Mitarbeit an Security Konzepten und Implementierungen zur sicheren Kommunikation zwischen Fahrzeugkomponenten und der IOT Edge Runtime, sowie zur sicheren Kommunikation mit der Cloud Härtung von Linux Betriebssystemen und Container Images Design und Implementierung Security-gerechter Software in C++ , C oder C# Dokumentation von Software-Komponenten und deren Schnittstellen Software Design- und Code-Reviews zur Gewährleistung der Security-Anforderungen Abstimmung mit Entwicklern der Verifikationsteams und anderer Software Bereiche Beratung des Projektmanagements hinsichtlich der Security-Anforderungen des Projekts Abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik oder Berufserfahrung in der Softwareentwicklung  Fundiertes Wissen im Bereich IT- und/oder Embedded-Security Praktische Erfahrung in der Anwendung und im Betrieb von Container- und Orchestrierungstechnologien wie Docker, Podman oder Kubernetes Sehr gute Kenntnisse der Linux Security und der Härtung von Linux Betriebssystemen  Praktische Erfahrung und vorzeigbares umfangreiches Wissen in der Software-Entwicklung Sehr gute Kenntnisse in den Programmiersprachen C++, C oder C#  Erfahrung mit CI/CD Umgebungen wie z.B. Azure DevOps oder Github Actions Idealerweise Erfahrungen aus dem IOT Umfeld (Azure IOT, AWS IOT) Sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse Motivation, Engagement und Zielorientierung in Abstimmung mit dem Team 
Zum Stellenangebot

IT-Security Manager/-in (m/w/d)

Do. 13.05.2021
Dortmund
Mit über 6 500 Beschäftigten in Forschung, Lehre und Verwaltung und ihrem einzigartigen Profil gestaltet die Technische Universität Dortmund Zukunftsperspektiven: Das Zusammenspiel von Ingenieur- und Naturwissenschaften, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften treibt technologische Innovationen ebenso voran wie Erkenntnis- und Methodenfortschritt, von dem nicht nur die 33 440 Studierenden profitieren.IT-Security Manager/-in (m/w/d) - Ref.-Nr. 041/21eDiese Stelle ist im IT & Medien Centrum (ITMC) im Team Desktop & Basisdienste zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen. Die Tätigkeit wird nach Entgeltgruppe 13 TV-L vergütet. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Eine Beschäftigung in bzw. Reduzierung auf Teilzeit ist grundsätzlich möglich.Im Team Desktop & Basisdienste werden alle Dienste auf den Servern automatisiert überwacht. Das Team reagiert proaktiv, um Störungen schon im Vorfeld zu vermeiden. Dazu gehört auch ein gutes technisches Sicherheitskonzept. Konzeption, Implementierung und Weiterentwicklung von technischen IT-Sicherheitssystemen Durchführung und Weiterentwicklung von Monitoring und Reporting Einschätzung von Sicherheitsbedrohungen und Empfehlung präventiver Maßnahmen Incident Response (CERT) und Forensik bei Sicherheitsvorfällen Schulungen zum Thema IT-Sicherheit eine einschlägige Hochschulbildung mit mindestens dreijähriger praktischer Erfahrung nach dem Abschluss oder eine abgeschlossene einschlägige Ausbildung mit entsprechenden Kenntnissen und Fähigkeiten mit mindestens dreijähriger praktischer Erfahrung in diesem Bereich DAS BRINGEN SIE IDEALERWEISE MIT: Erfahrungen in Konzeption, Implementierung, Betrieb und Weiterentwicklung von IT-Security-Lösungen (z. B. Webtechnologien, Protokolle, Kryptographie) und in der Anwendung des IT Grundschutzes (BSI/DIN ISO EN 27001) vertieftes Wissen über Methoden und Werkzeuge zum Testen von IT-Infrastrukturen und -Systemen auf Vorhandensein und Nutzbarkeit von Schwachstellen sowie in der Analyse, Behebung und Nachbereitung (IT-Forensik) von Sicherheitsvorfällen (CERT) Routine in der Anwendung technologischer und organisatorischer Maßnahmen zur Steigerung der IT-Sicherheit sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift kommunikative und interaktive Fähigkeiten sowie eine teamorientierte Arbeitsweise eine selbstständige und verantwortungsvolle Position, mit der Sie Ihre Zukunft aufbauen können die Möglichkeit zur beruflichen und persönlichen Entwicklung in einem dynamischen und facettenreichen Aufgabengebiet die Mitarbeit in einem modernen, kollegialen Team an einer familienfreundlichen Hochschule
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/divers)

Mi. 12.05.2021
Essen, Ruhr
thyssenkrupp ist ein Technologiekonzern mit hoher Werkstoffkompetenz. Über 162.000 Mitarbeitende arbeiten in 78 Ländern an hochwertigen Produkten sowie intelligenten industriellen Verfahren und Dienstleistungen für nachhaltigen Fortschritt. thyssenkrupp erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd. €. Unsere Technologien und Innovationen sind der Schlüssel, um die vielfältigen Kunden- und Marktbedürfnisse weltweit zu erfüllen, auf den Zukunftsmärkten zu wachsen sowie stabile Ergebnis-, Cash- und Wertbeiträge zu erwirtschaften. Compliance Officer (m/w/divers) Wir räumen dem Thema Compliance einen hohen Stellenwert ein. Unsere Unternehmenskultur setzt die Einhaltung von Recht, Gesetz und internen Regeln als selbstverständlich voraus. Compliance schafft den Rahmen für unternehmerisches Handeln und dient der nachhaltigen Absicherung des Geschäftserfolgs. Bewerben Sie sich jetzt und unterstützen vor allem das für Automotive Technology zuständige Compliance-Team. Ihre Aufgaben Sie tragen aktiv zur Identifizierung und Reduzierung von Compliance Risiken bei und übernehmen dabei nachfolgende spannende Aufgaben: Sie entwickeln das in Deutschland zur best practice zählende, konzernweite Compliance Programm weiter und setzen die Elemente des Programms effizient um. Sie verantworten die Beratung der Unternehmen und Mitarbeitenden von Automotive Technology in sämtlichen Compliance Fragen (hauptsächlich im Kartell- und Korruptionsrecht). Sie übernehmen die Organisation und Durchführung von Compliance-Schulungen. Darüber hinaus begleiten Sie Geschäftsprozesse und Einzelvorgänge aus Compliance Sicht (unter anderem bei Großprojekten, Kooperationen und Transaktionen). Die Compliance Berichterstattung rundet Ihr Aufgabenprofil ab. Ihr Profil Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen und bringen mehrere Jahre Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei oder in der Rechts- bzw. Compliance-Abteilung eines Unternehmens mit. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse aus den Rechtsgebieten Kartellrecht und Korruptionsrecht. Neben Integrität und Eigeninitiative sind sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie fundierte Kenntnisse von Präsentations- und Moderationstechniken für Sie selbstverständlich. Sie beherrschen, konzeptionelles, problemlösungsorientiertes und fachübergreifendes Denken und Handeln. Sie haben gute analytische Fähigkeiten und eine ausgeprägte Kunden- und Zielorientierung. Eine ausgeprägte Teamfähigkeit und Sozialkompetenz sowie eine Strukturierungs- und Durchsetzungsfähigkeit haben Sie bereits mehrmals unter Beweis stellen können. Ein sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere in PowerPoint, verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie zeitliche Flexibilität und Spaß an gelegentlichen Dienstreisen runden Ihr Profil ab. Ansprechpartner thyssenkrupp Services GmbH Luca Marie von GerkanRecruiting Expert Tel.: +49 201 844-532909 Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Ein dynamisches, internationales Arbeitsumfeld in unserer Unternehmenszentrale dem „thyssenkrupp Quartier" mit attraktiven Arbeitsbedingungen. Flexible Arbeitszeiten, einen optimalen Ausgleich zwischen Beruf- und Privatleben sowie vielfältige Gesundheitsförderungsprogramme. Sehr gute individuelle persönliche sowie fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen und in unserer Unternehmensgruppe. Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge. Die Chance, sich ein internationales Netzwerk innerhalb von thyssenkrupp aufzubauen. Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht
Zum Stellenangebot

Technical PreSales Consultant (w/m/d)

Mi. 12.05.2021
Bochum
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 300 Mitarbeiter*innen an vierzehn Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Technical PreSales Consultant (w/m/d) Standort: Bochum, Homeoffice Consultant für unsere selbstentwickelte NAC-Lösung ARP-GUARD IT-Projektleitung Beratung und technische Begleitung unserer bestehenden Partner und End-User Durchführung von POCs (proof of concepts) Erstellung von technischen Angeboten Planung und Durchführung von technischen Workshops für unsere Kunden Leidenschaft für die Beratung zu hochaktuellen IT-Sicherheitslösungen Abgeschlossene Berufsausbildung mit IT-Bezug und/oder vergleichbare Berufserfahrung Gutes Verständnis von Netzwerktechnik und IT-Infrastrukturen Projektbezogene Reisebereitschaft (ca. zwei Tage/Woche) Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Modernste Arbeitsmittel Firmenhandy undFirmenlaptop Persönliche und berufliche Weiterentwicklung Nachhaltige Personalentwicklung und stärkenorientiertes Coaching - Von der Fachkraft zum/zur Spezialist*in! Work-Life-Balance Flexibel gestaltbare Arbeitszeiten, Vertrauensgleitzeit, 30 Tage Urlaub, Option auf Homeoffice Großartiges Betriebsklima Flache Hierarchien, offene Türen, Mitarbeiterevents und ein familiäres Miteinander unter klasse Kolleg*innen
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Informationstechnik - IT Security

Mi. 12.05.2021
Dortmund
Durchstarten ohne Limit als Trainee bei Westnetz - jetzt bewerben und unbefristet einsteigen!Für unser Team Operative Nachrichtentechnik Nord - Netze suchen wir am Standort Dortmund oder Arnsberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Verstärkung. Die Westnetz GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Westenergie AG, ist einer der größten Verteilnetzbetreiber Deutschlands. Mit 5.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellen wir die zuverlässige Versorgung unserer Kundinnen und Kunden sicher - rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Werden Sie Teil eines dynamischen Unternehmens mit einer offenen Unternehmenskultur, das die intelligente Energielandschaft von morgen aktiv mitgestaltet. Erkennung von Sicherheitsrisiken, sowie Planung und Durchführung notwendiger Gegenmaßnahmen Mitarbeit an Sicherheitsanalysen und Penetrationstests Administration von Routern, Firewalls sowie IDS/IPS und SIEM Systeme Kontinuierliche Verbesserung der Informationssicherheit auf Basis gängiger Standards sowie Optimierung und Weiterentwicklung der Systemumgebung Diagnose und Behebung komplexer Systemstörungen/ Teilnahme am 3rd Level Support Konzeptionierung, Implementierung, Betrieb und Weiterentwicklung ganzheitlicher Netzwerksicherheitssysteme Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informationstechnik, IT-Sicherheit oder einer vergleichbaren Studienrichtung Sie bringen erste relevante praktische Erfahrungen mit, die Sie bereits durch Praktika, Ihre Abschlussarbeit oder Projekte gesammelt haben Sie haben Spaß daran, die digitale Zukunft mitzugestalten Sie zeigen Neugierde und Offenheit für Neues, stellen Gewohntes in Frage und entwickeln eigenständig neue Ideen und Konzepte Sie verstehen Feedback als Lernchance und haben bereits erste Ideen für Ihre persönliche Entwicklung Sie haben bereits erste Erfahrungen mit Zusammenarbeit in Teams gesammelt und erkennen Ihren Beitrag zu einer erfolgreichen Teamarbeit Sie gewinnen andere Menschen durch Ihre ansprechenden Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten - auch in englischer Sprache Sie verfügen über einen Führerschein der Klasse B und sind bereit, am Rufbereitschaftsdienst teilzunehmen Unser Traineeprogramm ist der perfekte Start in Ihre berufliche Zukunft bei der Westnetz: Sie tauchen ein in die Netzwelt und sind Teil eines Teams, das die Energiewende mitgestaltet. Dabei wirken Sie schon früh in spannenden und vielseitigen Projekten Ihres Fachbereichs mit. Gleichzeitig bieten wir Ihnen individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, konzernweites Netzwerken und persönliches Mentoring. Ein attraktiver Arbeitgeber zu sein, ist eines der Top-Unternehmensziele von Westnetz. Natürlich erhalten Sie schon als Trainee ein attraktives Bruttojahreseinkommen von 46.300 € (Bachelor) bzw. 51.500 € (Master). Nach dem Programmabschluss bieten wir Ihnen neben einer Gehaltssteigerung eine große Vielfalt von Leistungen.
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (w/m/d) – Informationssicherheit

Di. 11.05.2021
Bensheim, Berlin, Bochum, Bremen, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster, Westfalen
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 300 Mitarbeiter*innen an vierzehn Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Junior Consultant (w/m/d) – Informationssicherheit Standort: Bensheim, Berlin, Bochum, Bremen, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster (Westfalen), Nürnberg Gemeinsam mit Ihren Kolleg*innen sind Sie erste Ansprechperson für Informationssicherheit Durchführung von Risiko- und Schwachstellenanalysen Überprüfung von Sicherheitsvorfällen Beratung bei der Gestaltung und Umsetzung von angemessenen Sicherheitsmaßnahmen und Prozessen Unterstützung bei der Vorbereitung auf IT- und Infrastruktur-Zertifizierungen Backoffice-Tätigkeiten (z.B. Projektdokumentation und Terminkoordination) Ihr Know-how Begeisterung für das hochaktuelle Thema „IT-Sicherheit/Informationssicherheit“ Großes Interesse am Prozess- und Projektmanagement Grundlegende Kenntnisse der relevanten Normen und Standards, z.B. DIN ISO 27001, BSI IT-Grundschutz, ENX TISAX (VDA Self Assessment) und DSGVO Abgeschlossene Ausbildung als IT-Systemkaufmann/-frau oder Studium der Wirtschaftsinformatik oder Gleichwertiges Technische IT-Grundkenntnisse sind wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Um die technischen Produkte und Dienstleistungen zu verstehen, sind gute Englischkenntnisse von Vorteil   Ihre Persönlichkeit Lösungs- und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Strukturierte und analytische Denkweise Hohes Maß an Eigeninitiative Zuverlässigkeit und verbindliches Auftreten Freude an der Einarbeitung in komplexe Sachverhalte Gesundheit und Vorsorge Betriebliche Altersvorsorge und Betriebliche Krankenversicherung mit attraktiven Konditionen. Großartiges Betriebsklima Flache Hierarchien, offene Türen, Mitarbeiterevents und ein familiäres Miteinander unter klasse Kolleg*innen Modernste Arbeitsmittel Firmenhandy, Firmenlaptop, Firmenwagen, Parkplatz Persönliche und berufliche Weiterentwicklung Nachhaltige Personalentwicklung und stärkenorientiertes Coaching - Von der Fachkraft zum/zur Spezialist*in! Verpflegung und leibliches Wohl Frisches Obst, Kaffeespezialitäten aus dem Vollautomat, Wasser und Saft satt. Süßigkeiten lassen sich auch immer irgendwo auftreiben. Work-Life-Balance Flexibel gestaltbare Arbeitszeiten, Vertrauensgleitzeit, 30 Tage Urlaub, Option auf Homeoffice
Zum Stellenangebot

Legal & Compliance Officer (m/w/d)

Mo. 10.05.2021
Bochum
VMRay ist eines der erfolgreichsten europäischen Cybersicherheits-Scale-Ups mit starkem internationalem Wachstum. Unsere einzigartige Technologie und innovativen Produkte sichern zahlreiche Regierungs- und Unternehmensnetzwerke auf der ganzen Welt effektiv gegen Cyberattacken. Wir schützen die Daten, Marken und Werte unserer Kunden weltweit und helfen, die Welt zu einem sicheren Platz zu machen. Wir wachsen weiter und suchen für unsere Unternehmenszentrale in Bochum: Legal & Compliance Officer (m/w/d) Als Legal & Compliance Officer (M/W/D) bist Du bei VMRay als Berater und Umsetzer für alle rechtlichen Fragestellungen verantwortlich und unterstützt unser Wachstum unter anderem in Vertriebsthemen, Lizenz-, Arbeitsrechts-, Steuer- und Gesellschaftsrecht an allen nationalen und internationalen Standorten. Prüfung rechtlicher, insbesondere vertraglicher Fragen Beratung aller Abteilungen in Fragen der Compliance, insbesondere im Hinblick auf Informationssicherheit und Datenschutz Identifikation und Analyse von Risiken Erstellung sowie Koordination risikominimierender Maßnahmen (Richtlinien etc.) und Zertifizierungen Beantwortung von Kundenanfragen und Bewertung von Kundenanforderungen Betreuung neuer Projekte sowie der dazugehörigen Prozesse Datenschutz-Schulungen für Fachabteilungen und Führungskräfte Angebots- und Vertragsmanagement Rechtswissenschaftliches Studium oder fundierte juristische Kenntnisse Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit und Datenschutz innerhalb eines international tätigen Unternehmens, idealerweise aus der IT-Branche, oder in einer/-m international tätigen Anwaltskanzlei/ Beratungsunternehmen mit Schwerpunkt IT Affinität zu IT-Technologien und -prozessen, Kenntnisse bezüglich Standards in der Informationssicherheit von Vorteil Selbstständige, teamorientierte und pragmatische Arbeitsweise sowie Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du stehst uns mit einem Stundenvolumen von mindestens 20 Stunden zur Verfügung Hervorragende Möglichkeiten zur individuellen Weiterentwicklung Internationales Arbeitsklima und flexible Arbeitszeiten Innovative Unternehmenskultur Möglichkeiten zum Home-Office Getränke, frisches Obst und Frühstück und weitere Verpflegung zur freien Verfügung Moderne Büros (maximal zwei Mitarbeiter) mit kostenfreien Parkplätzen und guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr Spannende, regelmäßige Firmenevents Vielfältige und kostenlose Gesundheits- und Sportangebote
Zum Stellenangebot

Software Designer Cyber Security (w/m/d)

Mo. 10.05.2021
Bochum
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! Als Software Designer im Bereich Cyber Security erwartet Dich ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit zahlreichen Projekten und Entwicklungsmöglichkeiten. Ziel ist es, für die Volkswagen Infotainment GmbH, als Software Designer und Security-Experte für von uns entwickelte Steuergeräte und Infrastrukturen im Kontext „connected car“ zu fungieren. Du wirst Dich in einem cross-funktionalen, agilen Team mit der Konzeption und Implementierung von Security Architekturen und Software-Komponenten befassen. Du begleitest die Funktionen von der Konzeptphase bis hin zur Markteinführung, übernehmen technische Verantwortung für Dein Projekt und bringst Dein technisches Fachwissen ein. Werde ein Teil unseres Teams und trage maßgeblich zur Umsetzung neuer sowie innovativer Funktionen bei. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.   Mitwirken an Bedrohungs- und Risikoanalysen Bewerten und Auswählen von Security-gerechten Software-Technologien und Konzepten Mitwirken bei der Erstellung von Software-Security-Architekturen Design und Implementierung Security-gerechter Software in                          C, C++ und C# Fehlersuche und Korrektur der erstellten Software Dokumentation von Software-Komponenten und deren Schnittstellen Software Design- und Code-Reviews zur Gewährleistung der Security-Anforderungen Abstimmung mit Entwicklern der Verifikationsteams und anderer Software Bereiche Beratung des Projektmanagements hinsichtlich der Security-Anforderungen des Projekts Abgeschlossenes Studium im technischen Bereich, eine vergleichbare Qualifikation oder relevante Berufserfahrung mit Fundiertes Wissen im Bereich IT- und/oder Embedded-Security Praktische Erfahrung und umfangreiches Wissen in der Software-Entwicklung Die Programmiersprachen C, C++ oder C#  Erfahrungen mit Werkzeugen wie z.B. Debugger und Codeanalysetools  Kenntnisse in Software-Entwicklungsprozessen  Sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse Motivation, Engagement und Teamgeist, um gemeinsam Ziele zu erreichen
Zum Stellenangebot

Information Security Manager (m/w/d)

So. 09.05.2021
Essen, Ruhr
ALDI Nord zählt mit einer mehr als 100-jährigen Erfolgsgeschichte zu den führenden Lebensmitteleinzelhändlern in Europa. Als Erfinder des Discounts ist es unser Anspruch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür erfinden wir uns immer wieder neu, entwickeln uns weiter und gestalten so die Zukunft des Discounts. Du hast die POWER, gemeinsam mit uns zu wachsen? Werde Teil unseres Teams! Beratung und Unterstützung des Informationssicherheitsbeauftragten bei der Entwicklung und Ausgestaltung der Informationssicherheitspolitik Betreiben des Informationssicherheitsmanagementsystems sowie kontinuierliche Verbesserung und Erwirkung der Umsetzung Beratung der Fachbereiche in Fragen der Informationssicherheit Planung und Steuerung von Informationssicherheitsaudits und Penetrationstests inklusive der Bewertung und Nachverfolgung von Feststellungen Bewertung von Risiken, Schwachstellen und Informationssicherheitsereignissen Bearbeitung von Informationssicherheitsvorfällen und ableiten von Maßnahmen Durchführung von Schulungen und Sensibilisierungsmaßnahmen im Bereich der Informationssicherheit Abgeschlossenes informationstechnisches (Fach-)Hochschulstudium, idealerweise mit dem Schwerpunkt IT- oder Informationssicherheit Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Informationssicherheit und/oder IT-Sicherheit Erfahrung bei der Erstellung und Einführung von Informationssicherheitskonzepten Kenntnisse in der Durchführung von Risikoanalysen und Audits Idealerweise eine gängige Zertifizierung der Informationssicherheit (Management) oder der IT-Sicherheit (z.B. CISM, CISSP, CISA) Teamfähigkeit Vertraulichkeit und Diskretion Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten und Überzeugungskraft Top-Branchengehalt Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal