Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 23 Jobs in Lauffen am Neckar

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 9
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Home Office 5
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
Sicherheit

IT Security Solution Architect (w/m/d)

Mi. 14.04.2021
München, Stuttgart, Neckarsulm, Düsseldorf, Hannover, Berlin, Dresden, Frankfurt am Main, Ulm (Donau)
Ob Hardware oder Cloud Solutions, SAP Services/Consulting oder IoT und Artificial Intelligence Lösungen - Als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und Produkten aus einer Hand an. Unser Ziel ist es, unsere Kunden pragmatisch im Tagesgeschäft zu unterstützen und sie gleichzeitig für die digitale Transformation zu rüsten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für einen unserer Standorte in München, Stuttgart, Neckarsulm, Düsseldorf, Hannover, Berlin, Dresden, Frankfurt oder Ulm  einen: IT Security Solution Architect (w/m/d) Beratung unserer internen und externen Kunden in allen Fragen der IT-Sicherheit sowie ggf. Entwicklung einer IT Security-Strategie bei der Produktentwicklung oder in der Pre-Sales Phase Fachliche Verantwortung für die Konzeption, Planung und das Design komplexer IT Sicherheitslösungen sowie Umsetzung von IT Security-Konzepten, unter Berücksichtigung der bestehenden IT-Infrastruktur und -Prozesse und aktueller Standards Erstellung von Lösungsdesigns und Kalkulationen der Kosten Bewertung bestehender IT-Sicherheitsstrukturen bei Kunden sowie Steuerung und Umsetzung von IT-Architekturentwicklungen, unter besonderer Berücksichtigung von Sicherheitsanforderungen Konzeptionierung und (Weiter-)Entwicklung von Sicherheitsinfrastrukturen, unter ständiger Beobachtung von aktuellen Markttrends und deren Bewertung hinsichtlich Integration und Umsetzung Unterstützung des Vertriebs bei Präsentationen, Angebotsvorbereitungen und komplexen Kundenanfragen sowie ggf. Übernahme von (Teil-) Projektleitungsaufgaben Mitarbeit an allen Implementierungs-, Betriebs- und Automatisierungsarbeiten für Public und Private Cloud-Lösungen für einen oder mehrere Kunden mit technologischem Schwerpunkt Security Services Einbindung automatisierter (Security-)Tests in die agile Softwareentwicklung Absichern von agilen Delivery-Modellen und "DevOps" Prozessen Unterstützung von Projektteams beim Einsatz von Securitytools (Dynamische Analyse, Statische Analyse, Container Security etc.) in der CI/CD Pipeline, sowie geben von Hilfestellung bei der Behebung von identifizierten Schwachstellen Anpassung von Skripte und Software-Codes mit Security Schwerpunkt Vertretung von Central Europe in der globalen DevOps Security Community innerhalb von Fujitsu  Abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Informatik oder vergleichbarer Studiengang oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechend Berufserfahrung Nachweisbare praktische Erfahrungen mit dem Schwerpunkt IT Security Erfahrungen bei der Erstellung von Kostenkalkulationen und bei der Bearbeitung von Kundenangeboten in der Bid-Phase Erfahrung mit einer oder mehreren privaten und öffentlichen Cloud-Umgebungen beispielsweise VMWare, Microsoft Azure, AWS, GCP, Nutantix, Kubernetes (AKS/EKS/K8S/OpenShift) Erfahrung mit Skripting- und Programmiersprachen zum Beispiel:  Ansible, Terraform, Salt, Puppet, shell-scripting, PowerShell, Ruby, Perl, Java, Python, PHP, Go Erfahrung mit Monitoring & Reporting and Analyisis unter anderem mit Grafana/Prometheus, Zabbix, Dynatrace, DataDog, AppDynamics, Splunk Idealerweise Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit multidisziplinären Scrum- oder DevOps-Teams Selbständiges Lösen von komplexen Eskalationen und unerwarteten Problemen Motivation sich in neue Themenbereiche einzuarbeiten und proaktiv zu handeln Unternehmerisches und analytisches Denken sowie Verhandlungssicherheit und ausgeprägter Teamgeist Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift   Dank hoher Eigenverantwortung und Flexibilität haben Sie die Möglichkeit wirklich etwas zu bewirken Durch flexible Arbeitszeiten & -orte bieten wir bei Fujitsu eine gute Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Gemeinschaft und Wertschätzung des Einzelnen sowie Firmenfeiern & Teamevents Die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter wird bei Fujitsu großgeschrieben – auf nationaler und internationaler Ebene bieten wir ein breites Spektrum an Entwicklungsmöglichkeiten in Führungs- oder Expertenlaufbahnen 30 Tage Urlaub & Sonderurlaub Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig – Fujitsu bietet verschiedenste Gesundheitsprogramme an Verschiedenste Vergünstigungen und Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Praktikum Risikomanagement

Mi. 14.04.2021
Neckarsulm
Eine gute Idee war der Ursprung, ein erfolgreiches Konzept ist das Ergebnis. Qualität zum guten Preis möglichst vielen Menschen anbieten zu können treibt uns an - mittlerweile weltweit, denn wir sind Lidl. Hier ist das berufliche Zuhause vielfältiger Talente. Ob im Einkauf, in der Logistik, im Warengeschäft oder in der IT; ob als Impulsgeber, Gestalter oder Dienstleister der Länder. Wir suchen Anpacker, Durchstarter, Möglichmacher und bieten spannende Aufgaben und Projekte in einem dynamischen und internationalen Umfeld. Bei Lidl findet jeder seine persönliche Herausforderung. Denn Lidl lohnt sich.Unterstützung unseres Teams im Risikomanagement für die Dauer von vier bis sechs MonatenMitwirkung bei bereichsübergreifenden Projekten und Themenstellungen von der Entwicklung bis zur UmsetzungBetreuung unserer Fachbereiche und Landesgesellschaften bei unterschiedlichen Fragestellungen des RisikomanagementsAnalysieren von Risikoinformationen, Aufbereitung unterschiedlicher Berichte und Durchführung risikobasierter AuswertungenUnterstützung bei der Entwicklung von Konzepten und bei der Umsetzung operativer Themen im RisikomanagementStudium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, Informatik o.Ä., mindestens im dritten FachsemesterSchnelle Auffassungsgabe, sorgfältige und service-orientierte Arbeitsweise auch unter ZeitdruckHohe Methodenkompetenz und souveränes AuftretenFähigkeit, komplexe Sachverhalte zielgruppengerecht aufzubereitenAusgeprägte Analyse- und KommunikationsfähigkeitTeamfähigkeit, aber auch ein hohes Maß an SelbstständigkeitSicherer Umgang mit MS OfficeLidl legt Wert darauf, dass sich deine Zeit bei uns lohnt! Deshalb kannst du bei uns nicht nur deine Finanzen aufbessern: Du gewinnst wertvolle Praxiseinblicke in „deinen“ Fachbereich und lernst die Herausforderungen im Tagesgeschäft kennen. Dabei steht dir nicht nur während der Einarbeitung ein fester Ansprechpartner zur Seite. Du hast zu jeder Zeit Zugriff auf das Expertenwissen deines festen Ansprechpartners und das Know-how deiner hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen. Lerne das kollegiale Umfeld und deine beruflichen Möglichkeiten bei Lidl kennen. Und nutze die Chance, dir ein erstes Karrierenetzwerk aufzubauen. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Selbstverständlich sind bei Lidl Menschen jeder Geschlechtsidentität willkommen.
Zum Stellenangebot

Senior Risikomanager International (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Neckarsulm
Eine gute Idee war der Ursprung, ein erfolgreiches Konzept ist das Ergebnis. Qualität zum guten Preis möglichst vielen Menschen anbieten zu können treibt uns an - mittlerweile weltweit, denn wir sind Lidl. Hier ist das berufliche Zuhause vielfältiger Talente. Ob im Einkauf, in der Logistik, im Warengeschäft oder in der IT; ob als Impulsgeber, Gestalter oder Dienstleister der Länder. Wir suchen Anpacker, Durchstarter, Möglichmacher und bieten spannende Aufgaben und Projekte in einem dynamischen und internationalen Umfeld. Bei Lidl findet jeder seine persönliche Herausforderung. Denn Lidl lohnt sich.Als Senior Risikomanager (m/w/d) bist du für die Einführung, Implementierung und methodische Weiterentwicklung unseres ganzheitlichen Risiko-Managementsystems verantwortlich.Zu deinen Aufgaben gehört u.a. die Beratung der Fachbereiche und Lidl-Landesgesellschaften bei Projekten im Umfeld des unternehmensweiten Risikomanagements mit Schnittstellen zur Revision, Controlling, Compliance etc.Als Business Partner übernimmst du die fachliche und methodische Unterstützung der Fachbereiche und Länder bei der Durchführung der Risikomanagementprozesse sowie bei der Entwicklung/ Formulierung sowie Verankerung von Risikosteuerungsmaßnahmen.Du unterstützt die Fachbereiche bei der systematischen Identifikation und Bewertung von unternehmensweiten und bereichsübergreifenden operativen, projektbezogenen und strategischen Risiken.Die Berichterstattung und das Monitoring der Risikosituation in den operativen Fachbereichen und Lidl-Landesgesellschaften an die Unternehmensleitung gehören ebenfalls zu deinen Aufgaben.Die Konzeption und Durchführung von Schulungen zur Vermittlung von Wissen, Methoden und Instrumenten des unternehmensweiten Risikomanagementsystems für Fachbereiche und Länder runden dein Aufgabengebiet ab.Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder WirtschaftsingenieurwesenMehrjährige Berufserfahrung in Bereichen wie Managementberatung, Risiko-, Compliance- und Projektmanagement oder RevisionSehr starke methodische und konzeptionelle FähigkeitenAusgeprägtes analytisches Denkvermögen und schnelle AuffassungsgabeFundiertes Methodenverständnis in Bereichen wie Risiko-, Compliance und ProzessmanagementProfessioneller und souveräner Umgang mit allen Management-Ebenen bis hin zum VorstandHohe Eigenmotivation in Verbindung mit hoher sozialer Kompetenz und TeamfähigkeitSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftNationale und internationale Reisebereitschaft in begrenztem UmfangWir legen Wert darauf, dass sich dein Einstieg bei uns lohnt! Daher profitierst du bei uns nicht nur von einer überdurchschnittlichen Vergütung und allen Sozialleistungen eines Großunternehmens. Wir erkennen die vielfältigen Bedürfnisse unserer Kolleginnen und Kollegen an und entwickeln Lösungen zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben. Ein persönlicher Pate macht dich vom ersten Tag an mit deinem Job vertraut und ist dein Ansprechpartner für alle Fragen, rund um das Unternehmen. So findest du dich bei uns schnell zurecht – und so kannst du von Beginn an das kollegiale Miteinander und die individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten für dich entdecken. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Selbstverständlich sind bei Lidl Menschen jeder Geschlechtsidentität willkommen.
Zum Stellenangebot

Cyber Threat Hunter (m/w/d)

Mo. 12.04.2021
Neckarsulm
Die Schwarz Dienstleistung KG und die Schwarz Zentrale Dienste KG erbringen umfassende administrative und operative Dienstleistungen für die Unternehmen der Schwarz Gruppe (Produktion/Kaufland/Lidl/GreenCycle). Die Schwarz IT ist als zentraler IT-Dienstleister für Auswahl, Bereitstellung und Betrieb sowie Weiterentwicklung von IT-Infrastrukturen, IT-Plattformen und Business-Anwendungen zuständig. Damit erbringt die Schwarz IT sowohl für Kaufland, Lidl und weitere Unternehmen der Schwarz Gruppe IT-Dienstleistungen. In enger Abstimmung mit den Fachbereichen erarbeitet die Schwarz IT professionelle und leistungsfähige IT-Lösungen. Einsatzbereich: IT - Infrastruktur - Ort: Neckarsulm & Umgebung - Arbeitsmodell: Vollzeit Du setzt dein Wissen ein, um Schwachstellen aufzudecken und zu schließen Du suchst gezielt nach Bedrohungen und Schwachstellen im Netzwerk und bewertest diese nach den gängigen Modellen Du durchsuchst präventiv Daten und Systeme nach Anomalien und verdächtigen Verhaltensmustern Du arbeitest eng mit dem Detect Team und IT-Security Analysten zusammen Du reportest und dokumentierst Threats transparent und verständlich Du kennst aktuelle Bedrohungen, bist in der Community gut verdrahtet Du hast eine Berufsausbildung im IT-Bereich mit entsprechender Weiterbildung, oder ein Studium der Fachrichtung (Wirtschafts-) Informatik erfolgreich abgeschlossen Du hast sehr gute Erfahrungen in der Cyber Security und Datenanalyse Du siehst dich als White-Hat und verfügst über ein breites und tiefes Fachwissen über Angriffsmethoden und -techniken Du kennst dich mit Netzwerkprotokollen und Betriebssystemen aus und hast Erfahrung in einer oder mehreren Programmiersprachen Du hast den Drang Dinge zu erkunden, Schwachstellen zu finden und in den Austausch mit dem Detect Team zu gehen, um diese zu schließen Du zeichnest dich durch hohe analytische und kommunikative Fähigkeiten aus, arbeitest eigenverantwortlich und bist teamfähig Du trittst überzeugend und sicher auf und kommunizierst dabei sicher in Deutsch und Englisch Team: Werde Teil des neuen im Predict Teams des Cyber Defense Center und bewege, in einem motivierten Team, gemeinsam großes Weiterbildung: Dich erwarten individuelle Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Einarbeitung: Wir arbeiten dich intensiv in deine Themen ein Vielfalt: Bei uns hast du die Chance neue Themen zu besetzen sowie eigene Ideen und Kompetenzen einzubringen Sicherheit: Du profitierst von einem sicheren Arbeitsplatz in einem dynamischen Handelsunternehmen
Zum Stellenangebot

SAP Basis Security Berechtigungsexperte (m/w/d)

Mo. 12.04.2021
Ludwigsburg (Württemberg)
Als weltweit führender Experte für Filtration entwickelt MANN+HUMMEL Lösungen für Automobile, industrielle Anwendungen, saubere Luft in Innenräumen und die nachhaltige Nutzung von Wasser. Mit Teamgeist und einer offenen Kommunikationskultur arbeiten wir unentwegt an unserer Vision 'Leadership in Filtration'.Als Teil unseres SAP Security Teams sind Sie für die ganzheitliche Betreuung unseres SAP- Berechtigungswesens verantwortlich. Ihre Herausforderung: Analyse von Berechtigungsanforderungen inkl. Erstellung, Verwaltung, Pflege, Konzeption, Weiterentwicklung und Support Begleiten von SAP-Projekten (z.B. SAP Roll-outs und SAP Implementierungen) und kompetenter Ansprechpartner für alle relevanten Fragen im Bereich SAP Berechtigungen Verantwortlich für die Entwicklung, Definition, Verbesserung und das Betreiben der Security Prozesse (z. B. auch Systemsecurity und Security Notes) Unterstützung des kompletten Lebenszyklus von SAP Landschaften, d. h. von der Realisierung über die Fehleridentifikation/-behebung zur Wartung der Bestandteile (OS, DB, Applikation) Arbeiten nach der Vorgehensweisen ITIL und Anwendung der Prozesse aus Service Delivery und Service Support Ihr Profil: Ausbildung: Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium alternativ eine vergleichbare Qualifikation Erfahrungen: Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im IT-Umfeld Fachkompetenzen: Umfangreiche Kenntnisse in der SAP-Berechtigungsverwaltung und der SAP-Basis (SAP-HANA-, SAP-Portal- und SAP-ABAP-Systeme) Erfahrung in Erstellung und Implementierung von SAP-Berechtigungskonzepten Sehr gute Kenntnisse in IT-Security-Topics, speziell im SAP Umfeld Sprachkenntnisse: Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Persönlichkeit: Methodische und strukturierte Arbeitsweise Selbstständige Arbeitsweise sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Proaktives und lösungsorientiertes Handeln
Zum Stellenangebot

Cyber Threat Incident Respond & Forensik (m/w/d)

Mo. 12.04.2021
Neckarsulm
Die Schwarz Dienstleistung KG und die Schwarz Zentrale Dienste KG erbringen umfassende administrative und operative Dienstleistungen für die Unternehmen der Schwarz Gruppe (Produktion/Kaufland/Lidl/GreenCycle). Die Schwarz IT ist als zentraler IT-Dienstleister für Auswahl, Bereitstellung und Betrieb sowie Weiterentwicklung von IT-Infrastrukturen, IT-Plattformen und Business-Anwendungen zuständig. Damit erbringt die Schwarz IT sowohl für Kaufland, Lidl und weitere Unternehmen der Schwarz Gruppe IT-Dienstleistungen. In enger Abstimmung mit den Fachbereichen erarbeitet die Schwarz IT professionelle und leistungsfähige IT-Lösungen. Einsatzbereich: IT - Infrastruktur - Ort: Neckarsulm & Umgebung - Arbeitsmodell: Vollzeit Du bist für die Durchführung von IT-forensischen Untersuchung verantwortlich Du übernimmst die Koordination bei IT-Security Incidents über Teams und Länder hinweg und leitest den Security Incident Response Prozess Du bist die Kommunikationsschnittstelle (m/w/d) bei IT-Security Incidents und bringst Teams zusammen Du rekonstruierst Cyberangriffe, analysierst sensible Daten und leitest Maßnahmen ab Du erstellst aussagekräftige Berichte zu IT-Security Vorfällen Du entwickelst Mechanismen, um Anomalien und Angriffe zu erkennen und leitest präventive Maßnahmen ein, um diese rechtzeitig zu alarmieren Du hältst die allgemeine Bedrohungslage im Internet im Blick und ermittelst Handlungsempfehlungen Du berätst interne Projekte im Hinblick auf sicherheitstechnische Fragestellungen Du hast eine Berufsausbildung im IT-Bereich mit entsprechender Weiterbildung, oder ein Studium der Fachrichtung (Wirtschafts-) Informatik erfolgreich abgeschlossen Du hast Weiterbildungen in der IT-Forensik und im Security Incidents Management Du bringst Fachwissen in SIEM Systemen (vorzugsweise Splunk) und SOAR Tools mit Du hast sehr gutes technisches Fachwissen zu eingesetzten Technologien und Cyber-Angriffstechniken Du verfügst mindestens über grundlegende Kenntnisse nationaler und internationaler IT-Standards (z.B. ISO 27001, NIST Cyber Security Framework, BSI Grundschutz, ITIL, OWASP) Du zeichnest dich durch hohe kommunikative und analytische Fähigkeiten aus, arbeitest eigenverantwortlich und bist ein Teamplayer (m/w/d) Du trittst überzeugend und sicher auf und kommunizierst dabei sicher in Deutsch und Englisch Dich immer weiterzubilden ist für dich eine Selbstverständlichkeit Team: Werde Teil des wachsenden im Incident Respond Teams des Cyber Defense Center und bewege, in einem motivierten Team, gemeinsam großes Weiterbildung: Dich erwarten individuelle Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Einarbeitung: Wir arbeiten dich intensiv in deine Themen ein Vielfalt: Bei uns hast du die Chance neue Themen zu besetzen sowie eigene Ideen und Kompetenzen einzubringen Sicherheit: Du profitierst von einem sicheren Arbeitsplatz in einem dynamischen Handelsunternehmen
Zum Stellenangebot

IT Security Specialist (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Heilbronn (Neckar)
FÜR UNSERE ZENTRALE IN HEILBRONN SUCHEN WIR AB SOFORT IN VOLLZEIT UND UNBEFRISTET EINEN IT Security Specialist (m/w/d) Dir gefällt die Vorstellung, am Hauptsitz der bekanntesten Sporthandels-Marke in Deutschland und der weltweit größten Sport-Verbundgruppe zu arbeiten und mit Teamspirit und Sportsgeist deine Aufgaben zu erfüllen? Du möchtest Botschafter des Sports sein und für sportliche Glücksmomente sorgen, ganz gleich, in welcher Funktion du bei uns arbeitest? Dann sollten wir uns kennenlernen! INTERSPORT Deutschland ist eine mittelständische Verbundgruppe im Sportfachhandel, gegründet 1956 von 15 weitsichtigen Unternehmern in Heilbronn. Im Jahr 2018 haben über 900 INTERSPORT-Händler bundesweit für 2,85 Milliarden Euro Sportartikel umgesetzt. Seit 2013 bilden die deutsche und österreichische INTERSPORT gemeinsam mit den Märkten in Ungarn, Tschechien und der Slowakei ein Team im Herzen Europas. Innerhalb dieser Gruppe treten mehr als 1.800 Geschäfte an – mit Erfolg und insgesamt 3,53 Milliarden Euro Umsatz. Als IT Security Specialist bist du für die Erstellung und den Review von ganzheitlichen IT-Sicherheitskonzepten verantwortlich. Dabei identifizierst und analysierst du Cyber-Security-Bedrohungen und erstellst einen Aktionsplan zum Umgang mit Schwachstellenmeldungen. Du schaffst ein erhöhtes Security-Awareness-Level im Unternehmen durch geeignete Prozesse und Tools. Zudem stellst du die Release- und Patchmanagement Prozesse aller Endpoints sicher. In enger Zusammenarbeit mit Kollegen löst du komplexe Eskalationen sowie unerwartete Probleme und berichtest diese an das Management. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung Fundierte Berufserfahrung aus den Themengebieten der IT-Security sowie erweiterte Netzwerkkenntnisse (LAN & WAN) Erfahrung mit Monitoring, Reporting and Analysis idealerweise mit einem SIEM System / Log- und Security-Eventmanagement Motivation sich in neue Themenbereiche einzuarbeiten und proaktiv zu handeln Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Bei uns arbeitest du 38,5 Stunden in der Woche und profitierst von flexiblen Arbeitszeiten und dem mobilen Arbeiten. INTERSPORT zahlt dir ein Urlaubs- und Weihnachtsgeld und du kannst dich bei uns mit Sportausrüstung und Veranstaltungstickets im redblue vergünstigt eindecken. Im Büro erwartet dich eine Kantine und eine Sportsbar. Wir pflegen einen sportlichen Umgang miteinander und fördern diesen im gemeinsamen Betriebssport. Nicht zuletzt stehen dir ausreichend Parkplätze zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Information Security Manager mit Zusatzaufgabe Data Protection Manager (w/m/d)

Do. 08.04.2021
München, Nürnberg, Stuttgart, Berlin, Laatzen bei Hannover, Neckarsulm, Frankfurt am Main, Düsseldorf
Ob Hardware oder Cloud Solutions, SAP Services/Consulting oder IoT und Artificial Intelligence Lösungen - Als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und Produkten aus einer Hand an. Unser Ziel ist es, unsere Kunden pragmatisch im Tagesgeschäft zu unterstützen und sie gleichzeitig für die digitale Transformation zu rüsten. In einer Branche, in der eine Revolution die andere jagt, bietet Fujitsu ein Arbeits­um­feld, in dem jeder die Zukunft aktiv mit­ge­stalten kann. Dabei ist gegen­seitiges Ver­trauen und ein wert­schätzender Umgang im eigenen Team genauso wichtig wie gegen­über unseren Kunden und Partnern. Uns geht es darum, gemein­schaft­lich und nach­haltig zusammen­zu­arbeiten. Damit unsere Mit­arbeiter­innen und Mit­arbeiter ihr Potenzial bestmöglich entfalten können, bieten wir regel­mäßig fach­liche und persön­liche Weiter­bildungs­mög­lich­keiten und breit gefächerte Karriere­chancen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort München, Nürnberg, Stuttgart, Berlin, Laatzen, Neckarsulm, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg oder Ulm einen:  Information Security Manager mit Zusatzaufgabe Data Protection Manager (w/m/d)  Legal Entity: Fujitsu TDS GmbH  Der Mitarbeiter ist selbständig agierender, zentraler Ansprechpartner für mittelgroße und große Kunden zum Aufbau einer Beziehung mit dem zuständigen Informationssicherheits- Ansprechpartner des Kunden. Sein Verantwortungsbereich umfasst dabei:   Umsetzung von Aufgaben des IT-Sicherheitsbeauftragten eines Dienstleisters, d.h. Verantwortung für projektspezifische Sicherheitskonzept-Entwicklungen, Risiko- und Schutzbedarfsbetrachtungen, Ausarbeitung von Maßnahmenkatalogen, Toolbewertungen und Umsetzungsplanungen    Vorbereitung und Mitwirkung an Audits und Sicherheits-Checks    Definition, Erstellung und Prüfung von Reports zur IT-Sicherheit   Vertretung der Interessen und Anliegen des Kunden nach innen, um Kundenerwartungen und Serviceleistungen im Kontext Informationssicherheit aufeinander abzustimmen   Verantwortung für die Leistungserbringung im Rahmen komplexer SLA’s im Kontext Informationssicherheit    Mitarbeit in Teams aus allen Serviceerbringungsressourcen und externen Partnern von Fujitsu im laufenden operativen Geschäft zur Koordination der eigenen Fachthemen im Kontext Informationssicherheit   Erkennen von Abweichungen von SLA‘s und Einleitung geeigneter Maßnahmen im Kontext Informationssicherheit   Verantwortung für Verbesserungspläne im Kontext Informationssicherheit, deren regelmäßige Überprüfung und Weiterentwicklung   Erkennen und Bewerten von Servicerisiken, Vertragsrisiken und kritischen Eskalationen im Kontext Informationssicherheit   Zusammentragen relevanter Berichte und Eskalation von anhaltenden Mängeln im Kontext Informationssicherheit   Proaktive Untersuchung von Trends und häufigen Problemen im Kontext Informationssicherheit   Etablierung und Einhaltung sowie Optimierung der internen Prozesse des Service Providers einschließlich der IT Governance Prozesse im Kontext Informationssicherheit   Mitwirkung an der fortwährenden Verbesserung der Serviceerbringungsstandards im Kontext Informationssicherheit   Als Zusatzaufgabe übernimmt der Mitarbeiter Tätigkeiten im Bereich Datenschutz. Hier steht die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzanforderungen im Vordergrund. Der Mitarbeiter ist zentraler Ansprechpartner für Managed Services Kunden und agiert als Kontaktstelle zwischen der Datenschutz-Organisation des Kunden und der des Auftragnehmer Fujitsu. Sein Verantwortungsbereich umfasst dabei:   Sicherstellung des Data Protection Management Service basierend auf aktuellen Standards    Erstellung / Pflege von Aufzeichnungen über Verarbeitungsaktivitäten Erstellung / Pflege von Datenschutzfolgenabschätzungen    Unterstützung des für die Verarbeitung Verantwortlichen bei der Einhaltung der Verpflichtungen gemäß den Artikeln 32 bis 36 unter Berücksichtigung der Art der Verarbeitung und der dem Verarbeiter zur Verfügung stehenden Informationen   Unterstützung und Beratung bei der Durchführung von Audits   Kundenspezifischer Data Protection Management Service basierend auf spezifischen vertraglichen Vereinbarungen   Beantwortung von Kundenfragen zum Datenschutz im Projekt   Anpassung / Ergänzung von kundenspezifischen Richtlinien zum Datenschutz im verantwortlichen Kundenbetreuungsbereich   Anpassung / Ergänzung des Datenschutz- und Datensicherheitskonzepts (kundenspezifisch)   Regelmäßige Kommunikation mit der Datenschutz-Organisation des Kunden sowie der des Auftragnehmers FJ   Organisation der Abwicklung und Verfolgung von Aufgaben zur Verbesserung der Datenschutzsituation des Anbieterbetriebs   Enge Zusammenarbeit mit den Datenschutz-Organisationen des Kunden und des Auftragnehmers Fujitsu.   Mitarbeit in Teams aus allen Serviceerbringungsressourcen und externen Partnern von Fujitsu im laufenden operativen Geschäft zur Koordination der eigenen Fachthemen im Kontext Datenschutz   Rolle Information Security Manager:   Nachweisliche Ausbildung im Bereich ISO27001 und / oder BSI IT-Grundschutz in den aktuellen Versionen, einschlägige Zertifizierungen erwünscht   Nachweisliche Ausbildung im Bereich Prozessmanagement (ITIL, mindestens Foundation) erwünscht    Ausgeprägte und belastbare Kenntnisse der aktuellen Standards, Prozesse, Methoden und Regularien in o.g. Umfeld   mehrjährige praktische Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von IT- und Informationssicherheitsprojekten    Sehr gute Kenntnisse im Bereich IT-Sicherheitsprodukte und -Verfahren    Rolle Data Protection Manager:   Nachweisliche Ausbildung im Bereich Datenschutz (DSGVO, mindestens aber BDSG) in den aktuellen Versionen, einschlägige Zertifizierungen erforderlich   mehrjährige praktische Erfahrung im Datenschutz bspw. als DS-Beauftragter oder DS-Auditor   Rolle-unabhängige Qualifikationen:   Die Arbeitsaufgabe erfordert Kenntnisse und Fertigkeiten, wie sie in der Regel durch ein abgeschlossenes, einschlägiges Studium mit einer Regelstudiendauer von bis zu vier Jahren (mind. Bachelor oder vergleichbar) sowie einer einschlägigen fachspezifischen Zusatzqualifikation (in Bezug auf Datenschutz z.B. Rechtswissenschaften) oder durch eine abgeschlossene, mindestens dreijährige abgeschlossene Berufsausbildung im IT - Bereich und hochschuläquivalente, besonders umfangreiche fachspezifische Zusatzqualifikation erworben werden.   Ausgeprägte analytische Fähigkeiten    Unternehmerisches und analytisches Denken   Interkulturelle Kompetenzen und Erfahrung in der Mitarbeit in internationalen, virtuellen Teams   sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Verhandlungssicherheit   Fließendes Deutsch ist Grundvoraussetzung, verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift im Fachgebiet unverzichtbar   Bereitschaft zu längerfristiger Auswärtstätigkeit   Trusted to deliver - Bei uns erleben sie vertrauensvolle Zusammenarbeit in allen Bereichen, die Ihnen den notwendigen Freiraum zur persönlichen Entfaltung ermöglicht  Do the right thing - Unser Ziel ist es, die Welt nachhaltiger zu machen, und mit unseren Produkten und Dienstleistungen einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft auszuüben.  Work your way - Gestalten Sie Ihre Welt mit Flexibilität, damit Sie eine gesunde Balance zwischen Arbeit und Privatleben genießen können  Achieve together – Wir übertreffen gemeinsam unsere individuellen Ziele und schaffen Mehrwert für alle Beteiligten  Play your part in a leading global technology business:  Gestalten Sie Ihre Welt in einem führenden globalen Technologieunternehmen, das die Welt verändert und Innovationen vorantreibt.  Wir respektieren Fairness, Chancengleichheit und fördern die Vielfalt mit all ihren Facetten sowie die Inklusion im Unternehmen 
Zum Stellenangebot

Deputy Information Security Manager, Vulnerability Manager (w/m/d)

Do. 08.04.2021
München, Nürnberg, Stuttgart, Berlin, Laatzen bei Hannover, Neckarsulm, Frankfurt am Main, Düsseldorf
Ob Hardware oder Cloud Solutions, SAP Services/Consulting oder IoT und Artificial Intelligence Lösungen - Als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und Produkten aus einer Hand an. Unser Ziel ist es, unsere Kunden pragmatisch im Tagesgeschäft zu unterstützen und sie gleichzeitig für die digitale Transformation zu rüsten. In einer Branche, in der eine Revolution die andere jagt, bietet Fujitsu ein Arbeits­um­feld, in dem jeder die Zukunft aktiv mit­ge­stalten kann. Dabei ist gegen­seitiges Ver­trauen und ein wert­schätzender Umgang im eigenen Team genauso wichtig wie gegen­über unseren Kunden und Partnern. Uns geht es darum, gemein­schaft­lich und nach­haltig zusammen­zu­arbeiten. Damit unsere Mit­arbeiter­innen und Mit­arbeiter ihr Potenzial bestmöglich entfalten können, bieten wir regel­mäßig fach­liche und persön­liche Weiter­bildungs­mög­lich­keiten und breit gefächerte Karriere­chancen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort München, Nürnberg, Stuttgart, Berlin, Laatzen, Neckarsulm, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg oder Ulm einen:  Deputy Information Security Manager, Data Protection Manager, Vulnerability Manager (w/m/d)  Der Mitarbeiter ist unterstützend für den Information Security Manager (ISM) tätig. Die dabei zu erfüllenden Aufgaben ergeben sich dabei aus dem Verantwortungsbereich des ISM:  Mitwirkung an Erstellung und Fortführung von projektspezifischen Sicherheitskonzepten, Risiko- und Schutzbedarfsbetrachtungen, an der Ausarbeitung von Maßnahmenkatalogen und Umsetzungsplanungen   Unterstützung bei der organisatorischen Vor- und Nachbereitung von Audits und Sicherheits-Checks  Prüfung von IT-Sicherheitsreports auf Einhaltung der Lieferverpflichtung, Vollständigkeit, Richtigkeit  Mitarbeit in Teams aus Serviceerbringungsressourcen und Fujitsu-Partnern im operativen Geschäft zur Koordination von Fachthemen im Kontext Informationssicherheit  Unterstützung bei der Abweichungserkennung von SLA‘s und bei der Einleitung geeigneter Maßnahmen im Kontext Informationssicherheit  Unterstützung bei der regelmäßigen Überprüfung und Weiterentwicklung von Verbesserungsplänen im Kontext Informationssicherheit  Tracking von erkannten Risiken und kritischen Eskalationen im Kontext Informationssicherheit  Mitwirkung im Reporting und bei Eskalation von Mängeln im Kontext Informationssicherheit  Unterstützung des ISM bei der Etablierung, Einhaltung sowie Optimierung von Prozessen einschließlich der IT Governance Prozesse im Kontext Informationssicherheit  Mitwirkung an der laufenden Verbesserung im Kontext Informationssicherheit  Der Mitarbeiter ist unterstützend für den Datenschutz Manager (DSM) tätig. Die dabei zu erfüllenden Aufgaben ergeben sich dabei aus dem Verantwortungsbereich des DSM:  Unterstützung der Sicherstellung des Data Protection Management Service durch   Mitwirkung bei der Erstellung / Pflege von Aufzeichnungen über Verarbeitungsaktivitäten Erstellung / Pflege von Datenschutzfolgenabschätzungen   Mitwirkung bei Organisation sowie Vor- und Nachbereitung von Datenschutz Audits  Mitwirkung bei der Sicherstellung des kundenspezifischen Data Protection Management Service durch  Unterstützung bei der Anpassung / Ergänzung von kundenspezifischen Richtlinien zum Datenschutz im Kundenbetreuungsbereich  Unterstützung bei Anpassung / Ergänzung des Datenschutz- und Datensicherheitskonzepts   Kommunikation mit der Datenschutz-Organisation des Kunden sowie der des Auftragnehmers FJ nach Vorgabe des DSM  Unterstützung bei der Organisation der Abwicklung und Verfolgung von Aufgaben zur Verbesserung der Datenschutzsituation des Anbieterbetriebs nach Vorgabe des DSM  Der Mitarbeiter ist unterstützend für den Vulnerability Manager (VM) tätig. Die dabei zu erfüllenden Aufgaben ergeben sich dabei aus dem Verantwortungsbereich des VM:  Unterstützung bei der Erfassung der Assets und deren regelmäßiger Pflege im Vulnerability Management Tool nach Vorgabe des VM  Unterstützung bei der Erstellung von Watchlisten und deren Pflege nach Vorgabe des VM  Vorbereitung der Prüfung der eingehenden Meldungen auf Relevanz in Zusammenarbeit mit den Betriebsteams nach Vorgabe des VM  Pflege der Tickets im Vulnerability Management Tool und Bearbeitung von Backlogs nach Vorgabe des VM  Prüfung von Reports auf Einhaltung der Lieferverpflichtung, Vollständigkeit und sachlichen Richtigkeit  Unterstützung bei Rückfragen seitens der Betriebsorganisation  Für den Support des Information Security Managers:  Kenntnisse im Bereich ISO27001 und / oder BSI IT-Grundschutz  Affinität zu Informationssicherheit und Compliance  Für den Support des Data Protection Manager:  Kenntnisse im Bereich Datenschutz (DSGVO, BDSG)  Affinität zum Thema Schutz personenbezogener Daten  Für den Support des Vulnerability Managers:  Kenntnisse im Bereich Schwachstellen Management   Kenntnisse in Scripting-Sprachen (Python, PSH …) von Vorteil und erwünscht  Rollen-unabhängige Qualifikationen:  Die Arbeitsaufgabe erfordert Kenntnisse und Fertigkeiten, wie sie entweder durch eine mindestens dreijährige abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich oder ein abgeschlossenes, einschlägiges Studium mit Abschluß Bachelor oder vergleichbar erworben werden. Einschlägige fachspezifische Zusatzqualifikation zu Informationssicherheit und Datenschutz sind erwünscht, aber nicht Bedingung.  Kenntnisse im Bereich IT-Sicherheitsprodukte, Sicherheits-Standards und –Verfahren erforderlich  Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von IT- und Informationssicherheitsprojekten erwünscht  Kenntnisse der aktuellen Standards, Prozesse, Methoden und Regularien in o.g. Umfeld erwünscht  Kenntnisse im Bereich Prozessmanagement (ITIL) erwünscht  Analytisches und lösungsorientiertes Denken  Teamgeist und Flexibilität  Bereitschaft zu Mitarbeit in internationalen, virtuellen Teams   sehr gute Kommunikationsfähigkeiten  Fließendes Deutsch ist Grundvoraussetzung, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift erwünscht  Bereitschaft zu Auswärtstätigkeit erwünscht  Bereitschaft zu fachspezifisch einschlägigen Aus- und Weiterbildungen  Trusted to deliver - Bei uns erleben sie vertrauensvolle Zusammenarbeit in allen Bereichen, die Ihnen den notwendigen Freiraum zur persönlichen Entfaltung ermöglicht  Do the right thing - Unser Ziel ist es, die Welt nachhaltiger zu machen, und mit unseren Produkten und Dienstleistungen einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft auszuüben.  Work your way - Gestalten Sie Ihre Welt mit Flexibilität, damit Sie eine gesunde Balance zwischen Arbeit und Privatleben genießen können  Achieve together – Wir übertreffen gemeinsam unsere individuellen Ziele und schaffen Mehrwert für alle Beteiligten  Play your part in a leading global technology business:  Gestalten Sie Ihre Welt in einem führenden globalen Technologieunternehmen, das die Welt verändert und Innovationen vorantreibt.  Wir respektieren Fairness, Chancengleichheit und fördern die Vielfalt mit all ihren Facetten sowie die Inklusion im Unternehmen 
Zum Stellenangebot

Duales Studium Angewandte Informatik 2021

Do. 08.04.2021
Neckarsulm
Du erhältst durch das Duale Studium die Möglichkeit zur idealen Verknüpfung von Theorie und Praxis: Während deiner Praxiseinsätze lernst du deinen Stammbereich sowie wichtige Schnittstellenbereiche kennen.   Manche schreiben Codes. Du die Zukunft!   Als weltweit agierendes Unternehmen betreiben wir eine moderne IT-Landschaft, die  jederzeit reibungslos funktionieren muss. Bei der permanenten Automatisierung von Prozessen sowie bei der Fehlerüberprüfung helfen uns selbstentwickelte Skripte und Programmierungen, die sich immer maximal an den Bedürfnissen unserer Kunden innerhalb der Schwarz Gruppe, wie z.B. Lidl und Kaufland, orientieren.   Studiendauer: 3 Jahre Praxisort: Deine Praxisphasen verbringst du an unserem Hauptsitz in Weinsberg (alternativ in Neckarsulm, Heilbronn oder Flein), verbunden mit der Möglichkeit von temporären Inlands- und Auslandseinsätzen in einer unserer Regional- oder Landesgesellschaften von Lidl und Kaufland. Stammbereich: Schwarz IT KG (SIT)   z.B. in technischen Bereichen (u.a. Linux, Netzwerke, Sicherheit) oder in klassischen Bereichen wie Advanced Analytics, Business Intelligence oder der Anwendungsentwicklung Studienort: DHBW Mosbach Studienabschluss: Bachelor of Science Studieninfos: Weitere Informationen findest du unter www.dhbw-mosbach.deIn deinen Praxisphasen erhältst du einen tiefen Einblick in verschiedene Themenfelder bzw. arbeitest aktiv in Projekten und Abteilungen mit: Du spielst eine entscheidende Rolle in der Entwicklung moderner Anwendungen, Schnittstellen und Werkzeuge Du tauchst tief in die komplexe Welt unserer vernetzten IT ein , hältst als Fachspezialist im Hintergrund alle Fäden zusammen und erstellst tragfähige Lösungen   In deinen Theoriephasen an der Dualen Hochschule stehen unter anderem folgende Inhalte auf dem Stundenplan: Du lernst die gängigen Programmiersprachen kennen und vertiefst dein Wissen in den Bereichen Algorithmen, Datenbanken, Betriebssysteme und Netzwerktypologien Du bringst die Allgemeine Hochschulreife (oder einen vergleichbaren Abschluss) mit sehr guten Noten in Mathematik, Informatik und Physik mit Du hast großes Interesse an logischen Denkstrukturen und komplexen Hard- und Softwarethemen, die in der Schwarz Gruppe entwickelt und produktiv unter anderem bei unseren Kunden Lidl und Kaufland eingesetzt werden und damit Prozesse und Abläufe erleichtern Du bist verlässlich, kommunikativ und ein Teamplayer Du konntest bereits erste Erfahrungen in den gängigen Programmier- und Skriptsprachen sammeln Du hast Lust auf Einzelhandel, internationale Projektarbeit und besitzt gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office Programmen Du startest im September vor Beginn deines regulären Studiums mit einem bezahlten Begrüßungsmonat, in dem dir alle relevanten Grundlagenschulungen vermittelt werden und du einen Einblick hinter die Kulissen unserer Filialen bei Lidl und Kaufland erhältst Du wirst intensiv durch die Personalabteilung, deinen fachlichen Betreuer der zugehörigen Stammabteilung und deinen Studierenden-Paten begleitet und betreut Du kannst dein Know-how und deine persönliche Kompetenzen in Fachseminaren, beim Teambuilding und bei Events ausbauen. Auch auf deine Projektarbeiten sowie die Bachelor-Thesis wirst du hier bestens vorbereitet Du wirst durch spannende und abwechslungsreiche Projekte gezielt auf dein späteres Berufsleben vorbereitet Du erhältst bei guten Leistungen die Möglichkeit während deiner Praxisphasen im Ausland eingesetzt zu werden Du wirst angemessen vergütet (1. Studienjahr 1.500€, 2. Studienjahr 1.600€, 3. Studienjahr 1.800€)
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal