Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sicherheit: 295 Jobs in Leverkusen

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Unternehmensberatg. 108
  • Wirtschaftsprüfg. 108
  • Recht 108
  • It & Internet 72
  • Sonstige Dienstleistungen 21
  • Banken 21
  • Versicherungen 20
  • Finanzdienstleister 13
  • Groß- & Einzelhandel 10
  • Verkauf und Handel 10
  • Transport & Logistik 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Bekleidung & Lederwaren 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 269
  • Ohne Berufserfahrung 147
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 279
  • Home Office möglich 157
  • Teilzeit 44
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 264
  • Studentenjobs, Werkstudent 17
  • Praktikum 8
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Ausbildung, Studium 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Sicherheit

IT-Security Spezialist*in (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Köln
Die Kliniken der Stadt Köln gGmbH ist einer der größten Gesundheitsversorger des Rheinlands. Jährlich werden etwa 120.000 Patienten*innen ambulant und 60.000 Patienten*innen stationär versorgt. Das Klinikunternehmen verfügt über 1.400 Planbetten und beschäftigt ca. 4.700 Mitarbeitende an den drei Standorten Köln-Merheim, Köln-Holweide und Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße. In der IT-Abteilung unterstützen wir mit engagierten Teams, innovativen Verfahren und branchenspezifischen Lösungen die beste Versorgung unserer Patient*innen. Gemeinsam sind wir auf dem spannenden Weg zur vollständigen Digitalisierung unseres Krankenhauses. Wenn Sie mit Ihrem hervorragenden IT-Wissen einen sinnvollen gesellschaftlichen Beitrag leisten wollen, dann sind Sie in unserem IT-Team an der richtigen Stelle. Sie bereichern unser Team in unserem heterogenen komplexen Klinikumfeld (hauptsächlich Microsoft und Cisco) als Erstansprechpartner und Gegenpart eines zentralen ISBs in IT-Sicherheitsthemen. Die geplante Einführung eines ISMS, die Erweiterung im Schwachstellenmanagement und Nutzung von Clouddiensten inkl. SIEM stellen herausfordernde Aufgaben für Sie bereit. Die Aufgabe steht im Spannungsfeld der Anforderungen aus dem Krankenhausbetrieb, den technischen Möglichkeiten der IT-Infrastruktur und den Vorgaben aus Informationssicherheit und Datenschutz und bleibt daher dauerhaft herausfordernd. Werden Sie Mitarbeitende*r der Kliniken der Stadt Köln gGmbH und gestalten Sie mit uns das Gesundheitsprofil Kölns!Zur Verstärkung unseres Teams suchen wirIT-SECURITY SPEZIALIST*IN (M/W/D)Zuständigkeit für den kompletten IT-SicherheitskreislaufKonzeptionierung und Implementierung von IT-Security im Umfeld der IT-Infrastruktur, technisch und organisatorischAktive Mitgestaltung und Weiterentwicklung des Portfolios für die Managed-Security-ServicesKoordination mit dem zentralen ISB innerhalb der IT im Rahmen von Projekten und mit externen IT-DienstleisternErstellung von Sicherheitsanalysen, Risikobewertungen und regelmäßigen StatusreportsNutzung und Anpassung modernster Tools (Schwachstellen-Management, SIEM) zur automatisierten UnterstützungReporting und DokumentationBearbeitung von Incidents und Service-RequestsNachgewiesene Erfahrung in der IT-Sicherheit und der IT-Infrastruktur (Zeugnisse, Zertifikate)Einschlägiges Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit BerufserfahrungSelbständiges, strukturiertes, lösungsorientiertes ArbeitenKommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, freundliches Auftreten, hohes EngagementSprachkenntnisse: Deutsch verhandlungssicher, fachliches Englisch gutWir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einem dauerhaft spannenden Umfeld, die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten auch von zu Hause aus, spezifische Fortbildungen sowie eine Vergütung nach TVöD/VKA (bis EG 12) entsprechend Ihrer Qualifikationen und Erfahrungen sowie alle Vorteile eines Tarifvertrages einschließlich einer arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge. Erfahren Sie mehr über die Leistungen der Kliniken der Stadt Köln als Arbeitgeberin im Karriereportal unserer Homepage unter „Wir als Arbeitgeber“.
Zum Stellenangebot

OT-Security Manager (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Essen, Ruhr, Hanau, Marl, Westfalen, Wesseling, Rheinland
Land und Standort: Deutschland: Marl, Essen Campus, Wesseling, HanauGesellschaft: Evonik Operations GmbHEvonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauens­vollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.Beratung zu aktuellen Trends zur methodischen und technischen Risikobewertung, ggfs. inkl. Implementierung in bestehende Ansätze zum Management von OT-Security-RisikenPflege und Weiterentwicklung von technischen Standards zum Thema OT-SecurityKonzipierung und Durchführung von Schulungs- und AwarenessmaßnahmenPlanung und Koordinierung des Rollouts des OT-Security-Management-Systems im Rahmen eines globalen ProjektesMitwirkung bei der Entwicklung von neuen Lösungen im OT-Security-Umfeld sowie Durch­führung von OT-Security-Bewertungen für neue oder bestehende OT-Security LösungenRegelmäßige Analysierung der Bedrohungslage im OT-Security-Umfeld für das OT-Security-Management-SystemPrüfung der regulatorischen Anforderungen im Hinblick auf OT-Security (z. B. KRITIS oder ISO 270001)Verantwortung für die kontinuierliche Kontrolle des OT-Security-Niveaus, Bewertung der Bedrohungspotenziale und der Restrisiken und Erarbeitung entsprechender VorschlägeErfolgreich abgeschlossenes technisches StudiumBerufserfahrung im Umfeld IT-Security / OT-SecurityFundiertes technisches Verständnis im ProduktionsumfeldSafety-Kenntnisse wünschenswertFließende englische und verhandlungssichere deutsche SprachkenntnisseStrukturierte ArbeitsweiseBereitschaft zu nationalen und gelegentlich internationalen DienstreisenSie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und heraus­fordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverant­wortliche Aufgaben­bearbeitung. Eine leistungs­gerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstver­ständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familien­bewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) - Köln, Nürnberg

Di. 16.08.2022
Köln, Nürnberg
Die Deutsche Servicegesellschaft für Finanzdienstleister mbH ist der strategische und innovative Partner der deutschen Sparkassen für intelligentes Outsourcing. Sie ist mit ihren Standorten flächendeckend in ganz Deutschland präsent, und mit unseren über 1.700 Mitarbeitenden sind wir für nahezu 400 Institute tätig. Als wachsendes Unternehmen prägen Dynamik, kurze Entscheidungswege sowie eine offene Kommunikation unsere Unternehmenskultur. Für die Erreichung unserer ambitionierten Ziele suchen wir engagierte Talente, die mit uns die Zukunft gestalten.   Trainee (m/w/d) - Köln, Nürnberg Köln, Nürnberg | Vollzeit/Teilzeit | ab sofortUnser 15-monatiges Traineeprogramm bietet leistungsorientierten Hochschulabsolventen als Berufseinsteigern einen umfassenden Einblick in die unterschiedlichsten Aufgabenfelder des Unternehmens. Die Trainees lernen „on the job“ und unterstützen während ihrer Einsätze verschiedene Bereiche, zum Beispiel die Betriebswirtschaft, das Projektmanagement sowie die Prozesseinheiten in verschiedenen Businessunits.   Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften / -informatik / Ingenieurwissenschaften oder ein vergleichbares Studium Erste Erfahrungen im kaufmännischen Bereich und im Projektmanagement wünschenswert Souveränität in Stresssituationen Freude an logisch-analytischen Aufgabenstellungen Selbständige, strukturierte, zuverlässige Arbeitsweise, Hands-on-Mentalität und Flexibilität Reisebereitschaft Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Werden Sie Teil unseres Unternehmens. Wir bieten Ihnen eine qualifizierte und abwechslungsreiche Ausbildung mit einer optimalen Betreuung. Die kollegiale Atmosphäre mit flachen Hierarchien ermöglicht Ihnen eine schnelle Einarbeitung in die diversen Themenbereiche. Unser stark wachsendes Unternehmen sichert Ihnen ein abwechslungsreiches Umfeld, ermöglicht individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeitgestaltung für eigenverantwortliches Arbeiten. Begleiten Sie die DSGF auf dem Weg zum Aufbau der virtuellen Fabrik, die verteiltes Arbeiten an mehreren Standorten ermöglicht.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Regulatory & Compliance - Consulting (Financial Services) (w/m/d)

Di. 16.08.2022
Frankfurt am Main, Hamburg, München, Düsseldorf, Stuttgart
Bei EY setzen wir alles daran, dass die Welt besser funktioniert. Dafür hinterfragen wir täglich den Status quo und suchen schon heute die Antworten von morgen. Stillstand? Keine Option. Wandel? Sehen wir als Chance und Treiber für Innovation. Wenn du auch so tickst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen Macher:innen, die Unternehmen, Entrepreneuren, Privatpersonen und der öffentlichen Hand helfen, über sich hinaus zu wachsen. Das erfordert Zusammenarbeit auf Augenhöhe und das Verlassen ausgetretener Pfade. Diese beschreitest du als Teil von interdisziplinären Teams - innovativ und multikulturell aufgestellt in Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Damit auch du persönlich und beruflich über dich hinauswächst, begleiten wir dich auf deinem Karriereweg mit auf dich zugeschnittenen Arbeitsmodellen sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten on- und off-the-Job. Das Tempo und Ziel auf deinem Weg bestimmst du selbst. Unser Bereich Financial Services fokussiert sich auf Finanzdienstleistungen und unterstützt Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt erfolgreich zu sein. Als Teil unseres Risk-Teams in Frankfurt/Main, Hamburg, Düsseldorf, München oder Stuttgart berätst du unsere Kund:innen über die neuesten Entwicklungen im regulatorischen Anforderungen von Finanzdienstleistern sowie deren digitalen Transformation des Compliance-Managements. Darüber hinaus bist aktiv eingebunden in die laufende Erbringung und der Weiterentwicklung eines Globale Managed Services. Dabei nutzt du innovative Technologien und intelligente Methoden. Dabei übernimmst du vielfältige Aufgaben: Beratung unserer Kund:innen hinsichtlich der Auswirkungen globaler und europäischer Regulierung auf ihr Geschäftsmodell Frühzeitige Analyse neuer Themen und Veröffentlichungen im Rahmen des EY Regulatory Radar Umsetzung von regulatorischen Anforderungen, Mitwirkung beim Aufbau effektiver und nachhaltiger Risk & Compliance-Strukturen und Unterstützung im Change Management-Prozess von Kund:innen Fachliche Weiterentwicklung des Digital Global Managed Services in enger Zusammenarbeit mit IT/RechTech-Expert:innen Verantwortung für Serviceleistungen, Projektfortschritte sowie fachliche Führung von Teammitgliedern und Mitarbeit in einem internationalen Team von regulatorischen Expert:innen Mindestens drei Jahre Berufserfahrung mit regulatorischen Anforderungen von Finanzdienstleistern in einem Beratungsunternehmen oder in der Fachabteilung eines Konzerns Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschafts- oder Volkwirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finanzbranche oder Wirtschaftsinformatik Eine intensive Auseinandersetzung mit regulatorischen Fragen ist wünschenswert Teamplayer:in mit Engagement, hohem Verantwortungsbewusstsein, Leistungsbereitschaft, Genauigkeit und Zuverlässigkeit Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch, sowie Bereitschaft in globalem Team zu arbeiten Wir wissen: Erstklassiger Service für unsere Mandant:innen und Kund:innen beginnt bei zufriedenen und motivierten Mitarbeitenden. Deshalb reicht unser Angebot von flexiblen Arbeitsmodellen, Auslandeinsätzen und Weiterbildungen über Sport- und Freizeitangeboten bis hin zu Rabatten bekannter Marken und Anbieter sowie Altersvorsorge. Erfahre mehr über deine Benefits bei EY.
Zum Stellenangebot

KYC Analyst (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Berlin, Köln, Bonn
Echte Finanz-Fachkräfte sind rar, sehr gefragt und dementsprechend hoch ist ihr Marktwert. Egal ob im Bereich Accounting, Controlling, Corporate Banking, Interim-Management, Treasury oder Risk-Management, Hays kann Ihnen Türen öffnen und berät Sie gerne und völlig kostenfrei bei Ihrem nächsten Karriereschritt. Ganz nach Ihren Interessen und Vorstellungen und abhängig von Ihrer Erfahrung vermitteln wir Ihnen den passenden Job. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten. Wir freuen uns auf Sie. Mein Arbeitgeber Unser Kunde ist eine führende globale Universalbank mit mehr als 95.000 Mitarbeitern, die in 60 Ländern mit über 2.400 Niederlassungen für einen umfassenden Service sorgenUnternehmenssitz in Berlin-Charlottenburg (unweit Ernst-Reuter-Platz)Das Team im Bereich der Geldwäscheprävention stellt sicher, dass die bestehenden gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen eingehalten werdenBewertung und Genehmigung von Geldwäscherisiken im Neu- und Bestandskundengeschäft von Privat- und FirmenkundenEigenständige Prüfung von KYC-Anträgen auf Vollständigkeit, formale Richtigkeit und PlausibilitätDurchführung eigenständiger Recherchen zur Validierung und InformationsgewinnungEntscheidung über die Annahme von NeukundenEntscheidung von Veränderungen bei Bestandskunden im Standardgeschäft im Rahmen geltender Policies und RegelwerkeAnlage und Dokumentation von Prüfungsvorgängen und EntscheidungenSchnittstellen zum Vertrieb und anderen GeldwäschepräventionsbereichenErfolgreich abgeschlossenes Studium (beliebiger Fachrichtung) oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann (m/w/d)Verhandlungssichere DeutschkenntnisseGute EnglischgrundkenntnisseAnalytische und investigative FähigkeitenMotivation, sich in ein neues Themengebiet einzuarbeitenEinstiegsmöglichkeit bei einer globalen UniversalbankModerner vielfältiger Campus im Herzen von Charlottenburg mit sehr guter Verkehrsanbindungen und fußläufiger Entfernung zur SpreeNutzung der KantineSympathisches und kollegiales ArbeitsumfeldEine ausgeprägte Work-Life-Balance durch ein flexibles Arbeitsmodell (mit ggf. Option auf Home-Office)Individuelle EinarbeitungQuereinsteiger willkommenModerne Hard- und SoftwareStrukturierte und umfassende Einarbeitung in ein Berufsfeld mit Zukunft
Zum Stellenangebot

Analyst Regulatory Reporting (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Stuttgart
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.BearingPoint ist eines der führenden Beratungshäuser in Deutschland für Regulatory Reporting in der Finanzbranche und strategischer Partner von Regnology, Marktführer im deutschsprachigen Raum für Regulatory Reporting Software („Abacus“). BearingPoint investiert aktiv in den Ausbau der Regulatory Reporting Beratung, um die nächste Phase nachhaltigen Wachstums zu erreichen und sich in diesem Bereich noch stärker international aufzustellen.   Werden Sie Teil des Regulatory Reporting Teams von BearingPoint in dieser spannenden Phase! Zu Ihren Aufgaben zählt unter anderem:  Mitarbeit bei der fachlichen Analyse der regulatorischen Anforderungen auf nationaler und europäischer Ebene Durchführung von Gap-Analysen und Erarbeitung von Fachkonzepten und Prozessabläufen Unterstützung bei der technischen Umsetzung der regulatorischen Anforderungen, z.B. durch Datenanalyse und Testdurchführung Begleitung der Meldeerstellung von Finanzinstituten für die aufsichtsrechtlichen Organe, z.B. EZB oder Deutsche Bundesbank Erfolgreicher Abschluss eines Diplom- oder Masterstudiums der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, (Finanz)-Mathematik, Volkswirtschaft, Rechtswissenschaften oder Wirtschaftsrecht Kaufmännische Ausbildung oder Praktika in den relevanten Unternehmensbereichen, wie z.B. Banken oder Beratungshäusern, sind ausdrücklich erwünscht Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken oder Versicherungen (z.B. Kreditgeschäft, Wertpapier- / Derivategeschäft) Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten  Spaß am Arbeiten in interdisziplinären Teams Neugierde, Begeisterung für innovative Themen  Flexibilität und Mobilität (national also auch international Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

Werkstudent*in (m/w/d) Security

Di. 16.08.2022
Düsseldorf
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werde Teil von etwas Großem! Unterstützen der Abteilung Compliance, Privacy & Security in unterschiedlichen Security Aufgaben (Informations-, IT- und Infrastruktursicherheit, Öffentliche Sicherheit und Schutz kritischer Infrastrukturen), z.B. in einem oder mehreren folgenden Themengebieten: Mitarbeiten beim Betrieb der zertifizierten Information Security Management Systeme Mitentwickeln von Vorgaben und Arbeitsabläufen sowie Dokumentieren von Richtlinien und Prozessen Unterstützen bei der Planung, Durchführung und Dokumentation von Audits, Prüfungen und Kontrollen sowie bei der Verbesserung der Toolunterstützung Mitwirken in spannenden abteilungsinternen oder bereichsübergreifenden Projekten zur Umsetzung von Security Anforderungen Konzipieren und Erstellen von Kommunikationsmaßnahmen zur Steigerung der Mitarbeiter-Awareness (Trainings, E-Learnings) Nachverfolgen und Erfassung des Status der Umsetzung von Maßnahmen, z.B. nach Audits und Prüfungen, im Risikomanagement oder nach Vorfällen Eingeschrieben in einem Studium im Bereich Compliance & Security, BWL, MINT oder vergleichbar (Arbeitszeit 15-20 Std./Woche, in der vorlesungsfreien Zeit max. 40 Std./Woche) Begeisterung für den Einstieg in die Telekommunikation im dynamischen Security-Umfeld Spaß am Umgang mit Gesetzen, Regelwerken und Richtlinien Selbstständige, zielgerichtete Arbeitsweise Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine schnelle Auffassungsgabe Spaß an der Arbeit im Team Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen und MS-Teams von Vorteil Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. B2) Wertvolle Praxiseinblicke, Übernehmen von abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgaben Dynamisches Arbeitsumfeld, Hands-on-Mentalität Zentraler Ansprechpartner*in direkt im Team Angenehmes Arbeitsklima, wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien, Duz-Kultur Flexible Arbeitszeitgestaltung bei sich ändernden Vorlesungszeiten Mobiles Arbeiten möglich Möglichkeit in Kooperation eine Bachelor- oder Master-Thesis zu verfassen Modernes und ergonomisch ausgestattetes Office Zentrale Lage am Düsseldorfer Flughafen mit kostenfreien Parkplätzen und guter ÖPNV-Anbindung Fürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeitenden und deren Familienangehörigen, Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder beruflichen Fragestellungen und Herausforderungen
Zum Stellenangebot

Auditor*in Informationssicherheit (w/m/d)

Di. 16.08.2022
Köln, Nürnberg, Hamburg, Aachen, Berlin
Referenzcode: 928 Gesellschaft: TÜV Rheinland Cert GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie sind hauptverantwortlich für Auditdurchführung / Reviews von Auditverfahren. Sie übernehmen Produktverantwortung für Standards. Sie sind involviert in die systematische Entwicklung neuer kundenorientierter Zertifizierungsprodukte. Sie tragen bei zur Identifikation und Analyse von Kundenbedürfnissen und Marktpotenzialen für geplante Innovationen. Sie gewährleisten die Sicherstellung von Prozessen / Standards im jeweiligen Verantwortungsbereich. Sie tragen bei zur Entwicklung und Aufbau der notwendigen Kompetenzen im Unternehmen zur Umsetzung bestehender und geplanter Standards. Sie sind Teil der Durchführung und Begleitung der Markteinführung der neuen Zertifizierungsprodukte. Wir suchen bundesweit an den größeren Standorten oder im Homeoffice. Eine technische Ausbildung mit IT Bezug und Hochschulabschluss (DQR Niveau 6) in Kombination mit mehreren Jahren operativer Berufserfahrung in der IT-Branche Kenntnisse in Managementsystemen, insbesondere ISMS / ISO 27001, sind die Basis Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie solide MS-Office-Kenntnisse Verständnis für komplexe Zusammenhänge, gute analytische Fähigkeiten ergänzt durch hohe soziale Kompetenz und Kundenorientierung Eine hohe, nationale Reisebereitschaft ist elementar für diese Position Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Direct Tax Compliance and Processes (m/w/d)

Mo. 15.08.2022
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. JOB ID: EMEA03056 Als (Senior) Manager Direct Tax Compliance and Processes leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zur Effizienz und Effektivität unserer Tax-Compliance-, Accounting- und Reporting-Funktionen. Sie arbeiten maßgeblich an der Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Prozess- und Kontrolllandschaft mit, gestalten die zukünftige Tax-Compliance Sourcing Strategie mit und spielen eine wesentliche Rolle für unsere Tax-Quality- und Change-Management-Strategie. Insbesondere sind Sie für folgende Tätigkeiten zuständig: Sie sind wesentlich an der Erweiterung und Verbesserung unseres Tax Compliance Management Systems beteiligt. Sie arbeiten proaktiv an der Verbesserung unserer Tax Governance, Quality und Change Management Strukturen   Sie unterstützen die jährliche Berichterstattung auf Gesellschafts- und Konzern-ebene, insbesondere die Berechnung von Steuerpositionen und die Darstellung von Anhangpositionen) nach US GAAP und Local GAAP in der DACH-Region   Sie sind für das Management der Steuererklärungs- und Compliance-Prozesse in der DACH-Region verantwortlich und arbeiten hierbei aktiv mit unseren steuerlichen Beratern zusammen   Sie sind für das Management sonstiger Compliance Pflichten in der DACH-Region und die Pflege unserer Compliance Kalender verantwortlich   Sie sind verantwortlich für unsere In- und Outbound Quellensteuerpositionen sowie der Erstellung der Quellensteuermeldungen und -erklärungen in der DACH-Region. Sie überwachen die Quellensteuerprozesse und stellen die Identifizierung und Umsetzung von Effizienz- und Verbesserungspotentialen sicher   Sie agieren als Ansprechpartner für andere Abteilungen und Teams, zum Beispiel Accounting, Treasury, Recht, Operations   Sie begleiten alle Phasen der Betriebsprüfung und leisten Beiträge zu Steuerplanungs- und Steuerrestrukturierungsprojekten Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschatfswissenschaften, jeweils mit Schwerpunkt Tax und/oder Accounting, Finanzwirt oder vergleichbare Qualifikation   Mindestens 3 – 5 Jahre Berufserfahrung in einer internationalen Beratungsgesellschaft (z. B. BIG4) oder in einer Steuerabteilung eines multinationalen Unternehmens   Ein hohes Maß an Selbständigkeit, Sorgfalt und Qualitätsbewusstsein   Fundierte Kenntnisse in Microsoft Office-Anwendungen, Steuertools wie Datev und SAP   Professionelle Englischkenntnisse und Kommunikationsfähigkeiten   Sie arbeiten als Teamplayer und sind durchsetzungsstark Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten. QIAGEN hat sich der Schaffung einer diversen Arbeitsumgebung verschrieben und wir sind stolz, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit fördert. Es werden alle qualifizierten Bewerber für eine Beschäftigung in Betracht gezogen, unabhängig von ihrer Hautfarbe, ihrem Geschlecht, ihrem Alter, ihrer nationalen Herkunft, ihrer Religion, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Geschlechtsidentität, einem Status als Veteran oder einer Behinderung.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Trustee & Fiduciary Reconciliation Service & Market Support

Mo. 15.08.2022
Düsseldorf
Die Theorie beherrschst Du perfekt. Und die Praxis? Bei HSBC Deutschland machen wir Dich bereit für die Finanzwelt! Sei bei uns von Anfang an Teil eines Teams, unterstütze Kolleginnen und Kollegen aus verschiedenen Ländern und arbeite an Deinen eigenen Projekten. Wir bieten Dir Freiraum und Eigenverantwortung: lerne HSBC bereits im Studium kennen und finde heraus, was für Dich möglich ist. Die HSBC Transaction Services GmbH gehört zu den führenden Dienstleistern im deutschen Markt für Wertpapierabwicklung. Auf Basis modernster Technologie bieten wir ein breites Spektrum erstklassiger Leistungen und maßgeschneiderter Services. Servicequalität, Flexibilität und Kosteneffizienz zeichnen die Arbeitsweise unserer engagierten Mitarbeiter aus. Werde Teil unseres Erfolgs! Zur Verstärkung unseres Teams in Düsseldorf suchen wir ab sofort für die Position Werkstudent (m/w/d) Trustee & Fiduciary Reconciliation Service & Market Support Kontrolle der im Compliance-System hinterlegten gesetzlichen und vertraglichen Anlagegrenzen für Publikums- und Spezialfonds mit den vorhandenen Fondsverträgen Unterstützung bei der Aktualisierung und Erstellung von Arbeitsanweisungen zur Durchführung der Anlagegrenzprüfung Instandhaltung einer Datenbank aller richtlinienbezogenen Verträge inkl. Identifizierung aller benötigten Unterlagen und Einholung dieser bei den jeweiligen Kapitalverwaltungsgesellschaften Vorbereitungen zur Fondspreiskontrolle Hochschulstudium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften oder ein verwandtes Studienfach Sicheren Umgang mit den MS-Office-Programmen Selbstständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise Teamfähigkeit, Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Networking Events: Erweitere Dein Netzwerk durch die Teilnahme an AfterWork Events oder dem gemeinsamen Lunch und bleibe auch nach Deinem Praktikum/Werkstudententätigkeit durch das HSBC Talents Programm mit uns in Kontakt. Vielfältiger Praxiseinblick: Dich erwarten abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeiten, sowie die Möglichkeit Dich auszuprobieren und zu orientieren. Betriebsrestaurant und Mitarbeitercafé: Egal ob Lunch oder einen Kaffee zwischendurch – durch unser vergünstigtes Betriebsrestaurant und Café bist Du den gesamten Tag versorgt, von Frühstück über Lunch bis hin zu Snacks für den kleinen Hunger. Business Rotation: Als Praktikant (m/w/d) oder Werkstudent (m/w/d) hast Du die Möglichkeit einen Tag pro Monat Deinen Bereich zu verlassen, um eine andere Abteilung kennenzulernen und Dein HSBC Netzwerk zu erweitern. Wir bei HSBC Deutschland möchten, dass sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserem Hause zugehörig fühlen, fair behandelt werden und dass Meinungen gehört und berücksichtigt werden – unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität, Familiensituation, Religion, Behinderung, sexueller Orientierung oder ethnischer und sozialer Herkunft.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: