Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sicherheit: 105 Jobs in Linden

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 36
  • Recht 12
  • Unternehmensberatg. 12
  • Wirtschaftsprüfg. 12
  • Sonstige Dienstleistungen 10
  • Groß- & Einzelhandel 9
  • Verkauf und Handel 9
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Finanzdienstleister 5
  • Sonstige Branchen 5
  • Transport & Logistik 4
  • Banken 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Bildung & Training 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Personaldienstleistungen 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 100
  • Ohne Berufserfahrung 58
Arbeitszeit
  • Vollzeit 103
  • Home Office möglich 64
  • Teilzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 94
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

Product Security Expert (w/m/div.)

Sa. 13.08.2022
Bochum
Die 1994 gegründete ETAS GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH mit internationalen Vertriebsgesellschaften in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien. Zum Portfolio von ETAS gehören Fahrzeug-Basissoftware, Middleware sowie Entwicklungswerkzeuge zur Realisierung von softwaredefinierten Fahrzeugen. „Empowering Tomorrow’s Automotive Software“ – daran orientieren sich all unsere Produktlösungen und Dienstleistungen, um Fahrzeughersteller und Zulieferer in die Lage zu versetzen, softwaredefinierte Fahrzeuge mit erhöhter Effizienz zu entwickeln und zu betreiben. Ganzheitliche Cybersecurity-Lösungen im Automotive-Bereich bieten wir über die Marke ESCRYPT an.Die ETAS GmbH freut sich auf Deine Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: BochumInteraktion mit Entwickler:innen, Architekt:innen, Produktverantwortlichen und Produktmanagern:innenUnterstützung des Teams während des gesamten Entwicklungslebenszyklus, von der Akquisition bis zur Freigabe der ProdukteFörderung von internen Sicherheitsverbesserungen, Sicherheitswissen und -bewusstsein im TeamÜberprüfung des Codes unter Sicherheitsgesichtspunkten und Fehleranalyse mit Schwerpunkt auf der SicherheitVerwaltung von SchwachstellenVerantwortlichkeit für die Implementierung und Pflege sicherheitsrelevanter Ergebnisse und Koordination von Sicherheitsmanagement-Aktivitäten innerhalb des Security Engineering ProzessesFundierte Kenntnisse in Cybersicherheit und KryptografieStarker Hintergrund in der Automatisierung von Sicherheitsaspekten (CI/CD)Ausgeprägte Kommunikations- und ModerationsfähigkeitenFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Informatiker*in IT-Security

Fr. 12.08.2022
Dortmund
Die Technische Universität Dortmund ist eine dynamische forschungsorientierte Universität mit 17 Fakultäten in den Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Gesellschafts- und Kulturwissenschaften. Auf unserem internationalen Campus leisten rund 6 700 Beschäftigte täglich einen Beitrag, um drängende Fragen der Gegenwart und der Zukunft zu lösen. Offenheit und Vielfalt prägen nicht nur das Miteinander in Forschung und Lehre, sondern auch in Technik und Verwaltung. Informatiker*in IT-Security Diese zwei Stellen sind im Referat Zentrale Dienste zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet bzw. befristet bis zum 31.12.2026 zu besetzen. Die Tätigkeit wird nach Entgeltgruppe 13 TV-L vergütet. Es handelt sich um zwei Vollzeitstellen. Eine Beschäftigung in bzw. Reduzierung auf Teilzeit ist grundsätzlich möglich. Etablierung eines Managementsystems für Informationssicherheit auf Grundlage von BSI Standards/ISO27001 Erstellung von Konzepten und Betreuung der Voruntersuchungen für die sicherheitsrelevanten Themen Steuerung von Sicherheitsmaßnahmen für die Optimierung des IT-Sicherheitsniveaus Durchführung von Bedrohungs- und Risikoanalysen sowie Fortschreibung von sicherheitstechnischen Kennzahlen Überprüfung der IT-Sicherheitsmaßnahmen unter Beachtung von bestehenden IT-Sicherheitsvorgaben Unterstützung der IT-Sicherheitsbeauftragten und des Datenschutzbeauftragten Kenntnisse der Sicherheitsmechanismen auf Netzwerk-, Betriebssystem- und Anwendungsebene Erfahrungen in der Anwendung einschlägiger Standards des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik, insbesondere des IT GrundKompendiums Kenntnisse des DSG NRW, des BDSG sowie der EU-DSGVO eine ausgeprägte Organisations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Lernbereitschaft IHRE QUALIFIKATION: ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Informatik oder in einem verwandten Fach bzw. eine gleichwertige Qualifikation sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung in einem kollegialen Team an einer familienfreundlichen Hochschule betriebliches Gesundheitsmanagement, Jobticket, vergünstigtes Mittagsessen in verschiedenen Mensen, Teilnahme am Hochschulsport, kostenlose Parkplätze, eine sehr gute Anbindung an die Autobahn sowie die Möglichkeit auch mobil zu arbeiten ein inklusives, faires und motivierendes Arbeitsklima Wir fördern Vielfalt und Chancengleichheit. Überzeugen Sie uns mit Ihrer Persönlichkeit und Ihren Fachkenntnissen. Bewerbungen von Frauen werden entsprechend der gesetzlichen Regelungen bevorzugt behandelt. Zur Berücksichtigung einer Schwerbehinderung weisen Sie diese bitte durch geeignete Unterlagen nach.
Zum Stellenangebot

IT Security Architect w/m/d Threat Modeling

Fr. 12.08.2022
Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Hannover, Kiel, Köln, München, Nürnberg, Ratingen, Stuttgart
Computacenter ist ein internationales IT-Unternehmen mit einer 40-jährigen Erfolgsgeschichte. Allein in Deutschland bringen rund 7.000 Menschen die digitale Transformation voran: Sie entwickeln IT-Strategien, implementieren neue Technologien oder managen komplexe Infrastrukturen - für die Mehrheit der DAX-Unternehmen ebenso wie für große öffentliche Auftraggeber. Als unabhängiger Partner aller führenden IT-Hersteller (wie z. B. Microsoft, Apple, IBM, HP, Cisco, Intel) sind wir in allen relevanten Technologiebereichen unterwegs: von Cyber Security, Cloud und Künstlicher Intelligenz über agile Software-Entwicklung bis hin zu Arbeitsplatzlösungen für die Smart Factory. Und das Beste an uns? Ganz einfach: Die Menschen, die bei uns arbeiten, in ihrer Vielfalt, mit ihrem Potenzial und ihren individuellen Lebensentwürfen. Klingt gut? Ist auch gut! Jetzt bewerben. Als IT Security Architect - Threat Modeling berätst Du unsere Kunden bei der Integration der Informationssicherheit in den Softwareentwicklungsprozess, der Erstellung von Threat Models, der Identifikation von Schutzmaßnahmen in der Softwareentwicklung zur Reduktion von Risiken, der Automatisierung von Threat Models durch geeignete Software und Integrationen mit Issue Trackern und Application Security Testing Tools. Mit Deiner Expertise unterstützt Du branchenübergreifend unsere Kunden bei der Identifikation von Bedrohungen, bevor die Entwickler:innen den Code erstellen.Du verfügst über eine abgeschlossene Berufsausbildung. Du kannst auf mehrjährige Berufserfahrung in der Softwareentwicklung zurückblicken und möchtest Dich nun in der Security weiterentwickeln. Somit sind Dir die folgenden Begriffe vertraut: Agile Methoden wie z. B. SCRUM oder konventionelle Methoden zur Softwareentwicklung IT-Architekturen wie Cloud-Architekturen, Container-Umgebungen, Microservices Du hast in der Vergangenheit erste Erfahrungen mit Informationssicherheitsstandards wie z. B. ISO 27001 und OWASP gemacht. Du hast schon einmal von MITRE-Katalogen wie ATT@CK, CWE oder CAPEC gehört. Wissen teilen - „Legendäre" Fachevents sowie spannende Expert Talks oder Developer Days mit klugen Köpfen aus allen Consultancy-Teams. Neues erfahren, networken und gemeinsam feiern. Weiterentwicklung - Wir investieren in Dich: interne oder externe Trainings, Herstellerzertifizierungen, Fach- oder Managementkarriere, Konferenzen, Mentoring oder Coaching u. v. m. Gesundheit - Voller Support von Lebenslagen-Coaching bis Gesundheitstraining. Mobile Working & flexible Arbeitszeiten - Vertrauen ist gut. Punkt. Familie - Für uns zählt, was für Dich zählt! Wir bieten Heirats- und Geburtsbeihilfe, Unterstützung durch den Familienservice - und vieles mehr. Mobilität - Günstiger unterwegs mit unserem Firmenwagen-Programm. Selbstverständlich auch mit dem E-Auto. Teilhabe - Unser Erfolg? Dein Erfolg! Mit dem Sharesave-Programm, einer Kombination aus Spar- und Aktienoptionsplan, Vermögen aufbauen. Vergünstigungen - Profi-Equipment auch privat nutzen: neueste Hardware zu steuervergünstigten Leasingkonditionen.
Zum Stellenangebot

Software Designer Cyber Security (w/m/d)

Fr. 12.08.2022
Bochum, Wolfsburg
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! Software Designer Cyber Security (w/m/d) Bochum, Wolfsburg Werde ein Teil unseres Teams und trage maßgeblich zur Umsetzung neuer sowie innovativer Funktionen bei. Flexibles Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Deshalb freuen wir uns auf Deine Bewerbung für einen unserer Standorte in Bochum oder Wolfsburg.Als Software Designer im Bereich Cyber Security erwartet Dich ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit zahlreichen Projekten und Entwicklungsmöglichkeiten. Ziel ist es, für die Volkswagen Infotainment GmbH, als Software Designer und Security-Experte für von uns entwickelte Steuergeräte und Infrastrukturen im Kontext „connected car“ zu fungieren. Du wirst Dich in einem cross-funktionalen, agilen Team mit der Konzeption und Implementierung von Security Architekturen und Software-Komponenten befassen. Du begleitest die Funktionen von der Konzeptphase bis hin zur Markteinführung, übernehmen technische Verantwortung für Dein Projekt und bringst Dein technisches Fachwissen ein. Mitwirken an Bedrohungs- und Risikoanalysen Bewerten und Auswählen von Security-gerechten Software-Technologien und Konzepten Mitwirken bei der Erstellung von Software-Security-Architekturen Design und Implementierung Security-gerechter Software in C, C++ und C# Fehlersuche und Korrektur der erstellten Software Dokumentation von Software-Komponenten und deren Schnittstellen Software Design- und Code-Reviews zur Gewährleistung der Security-Anforderungen Abstimmung mit Entwicklern der Verifikationsteams und anderer Software Bereiche Beratung des Projektmanagements hinsichtlich der Security-Anforderungen des Projekts Abgeschlossenes Studium im technischen Bereich, eine vergleichbare Qualifikation oder relevante Berufserfahrung mit Fundiertes Wissen im Bereich IT- und/oder Embedded-Security Praktische Erfahrung und umfangreiches Wissen in der Software-Entwicklung Die Programmiersprachen C, C++ oder C#  Erfahrungen mit Werkzeugen wie z.B. Debugger und Codeanalysetools  Kenntnisse in Software-Entwicklungsprozessen  Sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse Motivation, Engagement und Teamgeist, um gemeinsam Ziele zu erreichen Attraktives Vergütungssystem 32 Urlaubstage und Sonderurlaub Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten Lebensarbeitszeitkonto Mobile Arbeit Breites Weiterbildungsangebot Firmenhandy und Firmenlaptop Corporate Benefits Employee Assistance Program Erfindervergütung Gesundheits- und Fitnessförderung Mitarbeiterinitiativen und -events Freigetränke Betriebsarzt Ausbildungsbetrieb Firmenticket Jobrad
Zum Stellenangebot

Cyber Security Software Developer - Cloud Native Technologies/Azure (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Bochum
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! Cyber Security Software Developer – Cloud Native Technologies/Azure (m/w/d) Bochum Die Volkswagen Infotainment GmbH arbeitet intensiv mit der Software und Technologie Sparte CARIAD des Volkswagen Konzerns an der Zukunft der Mobilität und an neuartigen Fahrzeug Plattformen. Die Nutzung von Cloud und Edge Technologien sind Wegbereiter für neuartige Dienste und das autonome Fahren. Werde ein Teil unseres Teams und trage maßgeblich zur Umsetzung neuer sowie innovativer Funktionen bei. Flexibles Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Deshalb freuen wir uns auf Deine Bewerbung für unseren Standorte in Bochum.Als Cyber Security Software Developer – Cloud Native Technologies/Azure (m/w/d) im Bereich Volkswagen Automotive Cloud erwartet Dich ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit zahlreichen Projekten und Entwicklungsmöglichkeiten. Du entwickelst automotive Applikationen in einem agilen Team auf Basis aktueller Cloud Native und Azure Technologien und sorgst dabei für einen sehr hohen Grad an Sicherheit. Entwicklung von Microservices in der Azure Cloud in Java oder C# und deren Orchestrierung mit Kubernetes (AKS) Integration der Microservices mit Kafka und Azure Data Lakes Absicherung des Kubernetes Clusters sowie der internen Kommunikation und Datenhaltung Sichere Umsetzung des Continuous Integration / Continuous Deployment Automatisierter Einsatz von Security Tooling (DevSecOps) Unterstützung des agilen Entwicklungsteams in Bezug auf sichere Software Entwicklung Bedrohungsanalysen und Ableitung von Security Anforderungen für Backend Dienste und Cloud Infrastrukturkomponenten Begleitung des Projekts bei IT Security Audits und Pen Tests Abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik oder vergleichbare Berufserfahrung in der Softwareentwicklung  Praktische Arbeitserfahrung mit Cloud Technologien wie Azure, AWS oder Google Cloud Erste praktische Erfahrung mit Cloud Security Themen Gute Kenntnisse von Cloud Native Technologien rund um Kubernetes Sehr gute Kenntnisse in mindestens einer der Programmiersprachen C#, Java oder C++  Erfahrung mit CI/CD Umgebungen wie z.B. Azure DevOps oder Github Actions Hohes Maß an Teamfähigkeit und kollegiales Verhalten Vorbild im Team und Multiplikator der Unternehmensstrategie Fähigkeit zielgerichtet und intelligent zu kommunizieren Gute Kenntnisse der deutschen oder englischen Sprache Attraktives Vergütungssystem 32 Urlaubstage und Sonderurlaub Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten Lebensarbeitszeitkonto Mobile Arbeit Breites Weiterbildungsangebot Firmenhandy und Firmenlaptop Corporate Benefits Employee Assistance Program Erfindervergütung Gesundheits- und Fitnessförderung Mitarbeiterinitiativen und -events Freigetränke Betriebsarzt Ausbildungsbetrieb Firmenticket Jobrad
Zum Stellenangebot

Security / SOC Analyst (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Berlin, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Freiburg im Breisgau, Hamburg, Jena, Köln, München, Stuttgart
Unter der Flagge eines großen Namens erforschen und entdecken wir bei der magellan netzwerke GmbH seit 1992 mit nun über 250 Mitarbeitern an 9 Standorten unerschrocken neue Wege durch die IT Security und Netzwerk Weltmeere. Wir eröffnen unseren Kunden durch innovative Technologien neue Perspektiven und nutzen konsequent Chancen und Potenziale. Denn wir verstehen uns als Navigatoren und Scouts für unsere Klienten. Seit 2015 hat sich unsere Flotte durch die Gründung der FERNAO Networks Unternehmensgruppe deutlich vergrößert. Nicht nur die Gruppe wächst weiter, auch wir möchten uns breiter für die neuen Herausforderungen aufstellen.  IT-Security interessiert dich nicht nur, sondern begeistert dich? Du hast Lust richtig was zu bewegen und möchtest deinen Beitrag leisten, um Unternehmen sicherer zu machen?  Dann bist du bei uns genau richtig! Bei uns kannst du dein analytisches Talent zum Einsatz bringen und bevorstehende Angriffe und Schwachstellen in überwachten Infrastrukturen sofort erkennen und analysieren Deine Erkenntnisse übersetzt du aus IT-Latein in Business-Sprache und bist versierter Ansprechpartner für Kunden und Dienstleister Den Angreifern bist du immer einen Schritt voraus, weil du die aktuellen Angriffstechniken kennst und mit modernsten Technologien arbeitest Du erstellst Regeln und konfigurierst Parameter zur Durchsetzung von Sicherheitsmaßnahmen innerhalb der Security Tool-Landschaft (z.B. SIEM, Vulnerability Management, Endpoint Security, Firewall, Proxy) Und das alles schaffst du gemeinsam mit deinem hochmotivierten, hilfsbereiten und humorvollen Team!   Das Thema Security fasziniert Dich und Du hast Spaß daran, dich über die neuesten Security Trends auf dem Laufenden zu halten Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik, IT-Sicherheit oder entsprechende Berufserfahrung Mind. 1 Jahr relevante Berufserfahrung im IT-Sicherheitsumfeld z.B. CERT, SOC Erfahrung und Kenntnisse der Tools und Prozesse bei der Bearbeitung von IT-Security Incidents Technisches und methodisches Wissen im Umgang mit IT-Sicherheits-Tools wie SIEM, Firewall, Proxy Optimalerweise Zertifizierung im IT-Security Bereich: OSCP, CySA+, GIAC oder andere Erfahrung mit einschlägigen Regularien und Standards im Bereich IT-Security (z.B. ISO27001, BSI IT Grundschutz, OWASP, NIST, CIS Controls) Analytische, konzeptionelle und flexible Arbeitsweise Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein offenes, humorvolles und kollegiales Umfeld, in dem gegenseitige Wertschätzung und Teamspirit maßgeblich für den Unternehmenserfolg sind  Ein top Onboarding inkl. Willkommensveranstaltung, Einarbeitungsplan für deine ersten 6 Monate sowie ein Buddy- und Patenprogramm  Jede Menge Möglichkeiten deine Ideen einzubringen und dich persönlich sowie beruflich weiterzuentwickeln  Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem zukunftsträchtigen und wachstumsorientierten Themenfeld rund um die IT Security in einer starken Unternehmensgruppe Vielfältige Mitarbeiterangebote und Sozialleistungen, wie z. B.: kostenlose Getränke am Arbeitsplatz, Urban-Sports-Club-Mitgliedschaft, gemeinsame sportliche Events „tour de magellan“ sowie Sommerfeste, Rückenmassage, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Ausstattung mit modernster Technik
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (m/w/d) für IT-Security

Fr. 12.08.2022
Dortmund, Aachen, Hannover, Berlin, Dresden
Die Nr. 1 im Identity und Access Management – das ist die iC Consult. Als größter hersteller­unabhängiger System­integrator für IAM-Lösungen wachsen wir seit über 20 Jahren und sind inzwischen mit mehr als 350 Consultants international erfolgreich. Wir begeistern unsere namhaften Kunden aus den Branchen Automotive, Logistik, Pharma und Finanzen aber nicht nur in klassischen IAM-Themen, sondern sind auch bei innovativen Themen wie Customer IAM, Internet of Things oder API Management ganz vorne dabei. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Kollegen, die remote arbeiten als Junior Consultant (m/w/d) für IT-Security, Remote Du berätst unsere Kunden rund um das Thema Identity und Access Management (IAM) von der Anforderungs­analyse bis zur Spezifikation und Umsetzung Du implementierst IT-Security-Lösungen für Internet- und Intranet-Plattformen Du setzt innovative Produkte und moderne Technologien wie Identity Federation, API Management, Customer Identity and Access Management (CIAM) oder Identity Lifecycle Management ein Du hast ein Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder einen verwandten Studien­gang erfolgreich abgeschlossen Du besitzt ein breites technisches Verständnis, bist an IT-Security interessiert und offen für neue Trends und Technologien Du besitzt erste Erfahrungen in Java, dem Java-Ökosystem, Microsoft .Net oder anderen Programmier­sprachen Du hast sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung mit großem Entscheidungs­spielraum in einem etablierten Unternehmen Förderung von persönlicher und fachlicher Weiterbildung und Karriereentwicklung Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben Förderung des Unternehmensklimas, z. B. durch regelmäßige Team- und Firmenevents in lockerer Atmos­phäre Überdurchschnittliche Bezahlung, Ausstattung mit höchstwertigem Equipment, Concierge Service, Personal Coach sowie ein attraktives Dienstwagenprogramm
Zum Stellenangebot

(Senior-) Manager (m/w/d) IT-Sicherheit IAM und PAM

Fr. 12.08.2022
Essen, Ruhr
Die secida AG ist eine in 2019 gegründete Unternehmensberatung, die ihren Schwerpunkt auf der ganzheitlichen, effektiven und kostengünstigen Sicherstellung von Identitäts- und Zugriffsmanagement hat. Mit Expertenwissen über Prozesse und Systembetrieb sowie kompetenter Nutzung moderner Technologien erzielen wir als Unternehmen exzellente Ergebnisse. Identitäts- und Zugriffsmanagement (IAM) ist ein wesentliches Element der IT-Infrastruktur, das eine entscheidende Rolle für die Cybersicherheit und das Cloud Enablement spielt und das in der IT signifikante Kosten verursacht. Für viele Unternehmen stellt der Aufbau und die Weiterentwicklung rechtskonformer, zertifizierungsfähiger IAM-Prozesse auf Basis moderner und sicherer technischer Systeme eine fachliche und personelle Herausforderung dar. Als kompetenter, vertrauenswürdiger Partner unterstützt secida bei der ganzheitlichen Gestaltung von Prozessen, Systemen und dem Betrieb von Identitäts- und Zugriffsmanagement. (Senior-) Manager (m/w/d) IT-Sicherheit IAM und PAM Festanstellung, Vollzeit · Essen Gesamtprojektleitung: (Projekt-) Planung bis zur proaktiven Steuerung des Umsetzungsprozesses im Bereich der kritischen IT-Infrastruktur (Schwerpunkt: Identity and access management (IAM) sowie Privileged Access Management (PAM)) sowie die Budget- und Ressourcenverantwortung und die Bewertung von Projektrisiken und von Bestandteilen des Projekt-Qualitätsmanagements. Planung, Design und Realisierung: Federführende Planung, Anforderungsanalyse, Design und schlussendlich Umsetzung der technischen Lösung mit Einsatz von innovativen Produkten und modernen Technologien. Kommunikation: Eine starke inhaltliche und strategische Abstimmung mit verschiedenen Stakeholdern. Steuerung interner Prozesse und Recruiting: Verantwortung für interne Prozesse, um die Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit des Unternehmens zu fördern und die Unterstützung bei der Durchführung von Recruiting-Maßnahmen. Mentoring: Du stehst dem Team bei komplexen Aufgaben zur Seite, agierst als zentrale Schnittstelle, gibst Dein Wissen weiter und unterstützt die Entwicklung im Team. Eine große Leidenschaft für den Bereich IT-Sicherheit idealerweise mit Schwerpunkt auf Identitäts- und Zugriffsmanagement sowie eine hohe Motivation, sich einzubringen und in diesem Gebiet tatkräftig mitzugestalten. Erfahrung Mehrjährige Berufserfahrung im IT Projektmanagement oder der IT Beratung im Bereich IT-Sicherheit Infrastruktur sowie Knowhow in Projektmanagementmethoden. Ein Technisches Verständnis für IT-Infrastruktur oder Netzwerkarchitektur sowie idealerweise Kenntnisse aktueller Technologien im Bereich IAM/PAM, AD sowie Cloud. Ausbildung: Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, BWL oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit dem Schwerpunkt IT Sprache: Verhandlungssicheres Deutsch (min. B2) und fließendes Englisch Bei secida ist es die höchste Priorität im Team und mit Leidenschaft für die Sache zu arbeiten. Wir stellen uns täglich gegenseitig in Frage, um die beste Lösung zu erreichen. Darüber hinaus erwartet Dich bei uns: Arbeitsmodell: Du arbeitest primär remote - von Zuhause aus oder aus dem Büro. Üblicherweise sind wir alle zwei Wochen als ganzes Team im Büro. Wir leben flexible Vertrauensarbeitszeiten – nur wenn das Private stimmt, kann es beruflich auch funktionieren! Technologie-Expertise: Wir ermöglichen unseren Kund:innen den Sprung in die hybride IT-Welt. D.h. bei uns kannst Du sowohl Kunden beraten, als auch implementieren und technische Probleme durch moderne, innovative Technologien lösen. Technische Entwicklung: IT ist schnelllebig und täglich sind Updates und Neuerungen erforderlich. Unsere Mitarbeitenden entwickeln sich regelmäßig on-the-job weiter. Wir arbeiten uns in neue Technologien ein und gehen neue Wege. Trainings sowie Zertifizierungen gehören dazu. Zusätzliche Benefits (zu dem was üblich ist): Wir bieten (neben klassischen 30 Tage Urlaub, marktgerechter Bezahlung und anderen Benefits, die häufig Standard sind) Mitarbeitererfolgsbeteiligung und Sonderbonus basierend auf Performance sowie bezahlten Sonderurlaub. Wir freuen uns, wenn Du Teil des #secidateam wirst. [Bitte teile uns in Deiner Bewerbung mit, wenn Du gerne in Teilzeit arbeiten möchtest (mit Angabe der Wochenstunden).] Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Sei ein Teil unseres Teams!
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (m/w/d) für IT-Security

Fr. 12.08.2022
Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Die Nr. 1 im Identity und Access Management – das ist die iC Consult. Als größter hersteller­unabhängiger System­integrator für IAM-Lösungen wachsen wir seit über 20 Jahren und sind inzwischen mit mehr als 350 Consultants international erfolgreich. Wir begeistern unsere namhaften Kunden aus den Branchen Automotive, Logistik, Pharma und Finanzen aber nicht nur in klassischen IAM-Themen, sondern sind auch bei innovativen Themen wie Customer IAM, Internet of Things oder API Management ganz vorne dabei. Für unseren Standorte in Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, München und Stuttgart oder remote suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Junior Consultant (m/w/d) für IT-Security, JCIT-1022-SS Du berätst unsere Kunden rund um das Thema Identity und Access Management (IAM) von der Anforderungs­analyse bis zur Spezifikation und Umsetzung Du implementierst IT-Security-Lösungen für Internet- und Intranet-Plattformen Du setzt innovative Produkte und moderne Technologien wie Identity Federation, API Management, Customer Identity and Access Management (CIAM) oder Identity Lifecycle Management ein Du hast ein Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder einen verwandten Studien­gang erfolgreich abgeschlossen Du besitzt ein breites technisches Verständnis, bist an IT-Security interessiert und offen für neue Trends und Technologien Du besitzt erste Erfahrungen in Java, dem Java-Ökosystem, Microsoft .Net oder anderen Programmier­sprachen Du hast sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung mit großem Entscheidungs­spielraum in einem etablierten Unternehmen Förderung von persönlicher und fachlicher Weiterbildung und Karriereentwicklung Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben Förderung des Unternehmensklimas, z. B. durch regelmäßige Team- und Firmenevents in lockerer Atmos­phäre Überdurchschnittliche Bezahlung, Ausstattung mit höchstwertigem Equipment, Concierge Service, Personal Coach sowie ein attraktives Dienstwagenprogramm
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) Corporate Legal & Compliance

Do. 11.08.2022
Duisburg
Mit professionellen Logistik- und Supply Chain-Dienstleistungen unterstützen wir Unternehmen aus der Food Service-Industrie, wie z.B. McDonald’s, Kentucky Fried Chicken und Gorillas, für die eine effektive Planung und Gestaltung der Prozesse einen strategischen Wettbewerbsfaktor bedeutet. Globaler werdende Märkte und die stark wachsende Food Service-Branche sorgen dafür, dass wir permanent auf der Suche nach neuen Kolleginnen und Kollegen sind. Wir leben eine wertebasierte Unternehmenskultur, auf der unser Compliance Management System aufbaut. Bei der strategischen Ausrichtung unseres Compliance Management Systems haben wir die Bedürfnisse unserer Business Unit im Blick. Wir schärfen das Bewusstsein unserer Mitarbeiter hinsichtlich der Wichtigkeit von Compliance-Themen durch ansprechende und zielgruppengerechte Kommunikation und adäquate Schulungen. Wenn diese Themen Ihr Interesse wecken, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als „(Senior) Manager Corporate Legal & Compliance (m/w/d)“ am Standort Duisburg. Als kompetenter Ansprechpartner (m/w/d) beraten und unterstützen Sie unsere Business Unit national und international in Compliance Fragen Sie koordinieren und optimieren unsere Compliance Aktivitäten und bauen unser Compliance Management System im Einklang mit den praktischen Bedürfnissen unserer Organisation kontinuierlich weiter aus Sie analysieren und bewerten unsere Geschäftsprozesse mit Blick auf Compliance Risiken und helfen, diese Risiken zu kontrollieren, indem Sie bei der Entwicklung und Implementierung allgemeiner Compliance-Richtlinien und -Prozesse mitarbeiten Aktuell unterstützen Sie insbesondere die Einführung von Maßnahmen zur Überwachung von Due-Diligence-Prozessen von Business-Partnern Sie bewerten Compliance-Hinweise anhand rechtlicher und interner Regelungen und koordinieren unseren Helpline-Management-Prozess in enger Zusammenarbeit mit unserem Compliance Committee und unserem Internal Audit Team Sie erstatten regelmäßig Bericht über Compliance-Risiken und wirken aktiv an der Weiterentwicklung unsererCompliance Kultur mit Sie konzipieren, organisieren und führen zielgruppengerechte Compliance-Trainings und Workshops für unsere Mitarbeiter durch Sie haben ein Studium als Jurist oder Volljurist erfolgreich abgeschlossen Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Compliance Sie sind in der Lage, kreative Lösungsansätze zu erarbeiten, um operative Notwendigkeiten mit Compliance Anforderungen in Einklang zu bringen Sie verfügen über eine ausgeprägte Kommunikationsstärke, um die Zusammenarbeit mit internen und externen Stakeholdern über alle Hierarchieebenen hinweg erfolgreich zu gestalten Sie haben einen klaren Wertekompass und mit Ihren Moderationsfähigkeiten fällt es Ihnen leicht, Compliance Themen zu vermitteln und Mitarbeiter adressatengerecht abzuholen Sie verfügen über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, sind lösungsorientiert und setzen Ihre strategischen Konzepte selber um Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift bringen Sie selbstverständlich mit Neben Ihrer Erfahrung im Projektmanagement zeichnet Sie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen aus Teamfähigkeit, die Freude am Umgang mit Mitarbeitern auf allen Ebenen und die Bereitschaft, selbst mit anzupacken, runden Ihr Profil ab Eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe mit großem Gestaltungsspielraum bei einem erfolgreichen und kontinuierlich wachsenden Arbeitgeber Ein dynamisches, internationales und inspirierendes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Die Möglichkeit, eigene Ideen zum Erfolg zu führen Unsere offene, wertebasierte Unternehmenskultur Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in fachlicher wie persönlicher Sicht Betriebliche Altersversorgung Vorsorgeuntersuchungen Ein modernes Arbeitszeit-/Arbeitsplatz-Modell Eine vom Arbeitgeber subventionierte Kantine Leasingangebote für Fahrräder und E-Bikes Eine Corporate Benefits Plattform (havi.mitarbeiterangebote.de/)
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: