Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 188 Jobs in Lintorf bei Ratingen

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Unternehmensberatg. 74
  • Wirtschaftsprüfg. 74
  • Recht 74
  • It & Internet 56
  • Banken 15
  • Telekommunikation 10
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Finanzdienstleister 7
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Verkauf und Handel 7
  • Versicherungen 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Elektrotechnik 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Metallindustrie 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 169
  • Ohne Berufserfahrung 81
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 183
  • Home Office 43
  • Teilzeit 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 163
  • Praktikum 9
  • Befristeter Vertrag 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Ausbildung, Studium 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

Trainee Financial Consultant (m/w/d)

Do. 05.08.2021
Jena, Dortmund, Leipzig, Halle (Saale), Düsseldorf
Seit über 35 Jahren entwickelt HORBACH für Akademiker Finanzlösungen nach Maß. Dazu stellen wir die Träume und Pläne unserer Kunden in den Mittelpunkt. Gemeinsam erarbeiten wir einen persön­lichen Finanzplan - abgestimmt auf alle Facetten des Lebens. Unsere Mission: Finanzieller Schutz und wirtschaftliche Freiheit für alle Kunden. Ein Leben lang. Durchstarten statt abwarten!Bereit für den Karrieresprung? Trainee Financial Consultant (m/w/d) Erhältst eine auf dem Markt anerkannte und fundierte Ausbildung Begleitest unsere Berater durch ihren Alltag Unterstützt bei der ganzheitlichen Finanzplanung Hilfst beim Aufbau von Kooperationen und Netzwerken Hast die Chance auf eine bedarfsorientierte Weiterbildung zum Spezialisten oder auch zur Führungskraft Hochschulabsolvent oder stehst kurz vor dem Studienabschluss Interessiert an Finanzthemen – egal, welcher Fachrichtung du aktuell nachgehst Zielstrebig, umsetzungsstark und selbstständig in der Arbeitsweise Offen, kommunikationsstark und kundenorientiert Bereit für eine Karriere, die dich für deine persönliche Leistung belohnt Im Traineeprogramm echte Berufserfahrung sammeln Training on the job in Begleitung eines Mentors Praxisnahe Einblicke in Beratungsprozesse – auch im Rahmen deiner Abschlussarbeit Dich fachlich und persönlich weiterentwickeln Perspektiven öffnen und deine Karriere nach Plan festlegen
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Compliance Management / Non-financial Risks

Do. 05.08.2021
Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Berlin, Hamburg, Düsseldorf
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.In spannenden Projekten unterstützen Sie gemeinsam mit unseren Experten-Teams unsere nationalen und internationalen Kunden aus dem Financial Services Sektor in operativen und strategischen Fragestellungen rund um das Thema Compliance. Die Aufgabenvielfalt ist groß: Regulierungsberatung: Sie wirken bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen in den Themenfeldern Bekämpfung von Finanzkriminalität (Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung, Finanzsanktionen/ Embargos, Betrugs- und Korruptionsprävention), Know-Your-Customer, Kapitalmarkt-Compliance und weiteren Non-Financial Risks (Datenschutz, Informationssicherheit, Business Continuity) in die Geschäftsmodelle und Governance der Kunden mit. Weiterentwicklung der Compliance-Funktion: Sie unterstützen unsere Kunden bei der Stärkung der Unternehmens- Governance durch Mitarbeit an der strategischen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Compliance-Funktion hin zu einem ganzheitlichen Compliance Management. Umsetzung von bewährten Standards und Innovationen: In spannenden Projekten unterstützen Sie die Analyse von Auswirkungen regulatorischer Anforderungen im Compliance-Umfeld und begleiten unsere Kunden von der Vorstudie über die Konzeption von Maßnahmen bis zur Implementierung dieser in Prozesse, Methoden und IT-Systeme. Auswahl, Implementierung und Erweiterungen von IT-Systemen: Sie unterstützen das Design der Funktions- und IT-Architektur unter Berücksichtigung des jeweiligen Risikoprofils des Kunden und begleiten die notwendigen IT-Systemeinführungen und -anpassungen. Erfolgreich abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Recht oder Wirtschaftsinformatik Idealerweise erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Finanzdienstleistungsbereich Mindestens zweijährige Praxiserfahrung im Bereich Compliance Management, z. B. in Banken, Versicherungen, Industrieunternehmen, in einer Unternehmensberatung bzw. Wirtschaftsprüfung oder in entsprechenden Strafverfolgungsbehörden Fundierte Kenntnisse in ausgewählten Themengebieten aus Compliance und Non-Financial Risk Anwender- und / oder Projekterfahrungen mit Compliance-IT-Systemen ist wünschenswert Sehr gute analytische Fähigkeiten und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

GxP Compliance Lead Life Science & Pharma (w/m/d)

Mi. 04.08.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Köln, München
Capgemini ist einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, Technologie-Services und Digitaler Transformation. Wir bieten Ihnen ein tolles Team, schnelle Aufstiegschancen, herausfordernde Tätigkeiten mit Freiheiten und Verantwortung - auch in Teilzeit.In unserem Business & Technology Solutions Team leisten Sie hochwertige Beratungsarbeit für unsere Kunden in der Life Sciences und Chemie Branche als Senior Business Analyst (w/m/d) und Senior IT-Projektleiter (w/m/d). Sie beraten unsere Kunden bei der Analyse von existierenden Geschäftsprozessen, speziell der Optimierung regulatorischer Prozesse als auch der Implementierung neuer Technologien und Systeme.Die beschriebenen Aufgaben können in Vollzeit oder Teilzeit wahrgenommen werden.Eigenständige Bearbeitung von 21 CFR Part 11-Bewertungen, Risikobewertungen für Computersysteme und Entwicklung von Ansätzen der Computersystemvalidierung (CSV) für GxP-Systeme gemäß den GAMP 5-Standards und den FDA-StandardsErstellung von Qualifizierungsunterlagen in Absprache mit den Fachabteilungen und Quality Assurance (QA), ggf. Verantwortung für die Anerkennung externer QualifizierungsdokumentationenZusammenarbeit mit Validierungs- und IT-Abteilungen bei der Entwicklung einer Validierungsrichtlinie und -verfahren für computerbezogene Systeme gemäß den Anforderungen von GAMP 5 und 21 CFR Part 11 und Anhang 11Beteiligung an Risikoanalysen und -management, CAPA, dem Change-Management Zyklus sowie DeviationsSchulung und Aufbau eines Teams von Validierungsanalysten sowie Implementierung von Qualitäts- und Compliance-Metriken für Validierungs- und TestdiensteThought Leader hinsichtlich End-to-End-Compliance vom Kerndomänenprozess bis hin zu IT-Lösungen und -Dienstleistungen für Medizinprodukte und Medical DevicesKoordinierung und Vorbereitung von Kundenaudits und behördliche Inspektionen für KundenHochschulabschluss in einem technischen oder naturwissenschaftlichen StudiengangPraktische Erfahrung bei der Sicherstellung und Einhaltung der FDA 21 CFR-Vorschriften, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Teile 11, 57, 210, 211, 820, ISO-Standards und ICH-RichtlinienErfahrung in den Bereichen Pharma / Life Sciences umfasst QA-Rollen, Prozessvalidierungen, Gerätevalidierungen und Produktregistrierungen in regulierten MärktenKenntnisse der Prozesse zur Erstellung von: Validierungsprojektplänen, Benutzeranforderungs-, Funktions- und Designspezifikationen sowie Rückverfolgbarkeitsmatrizen, Risikobewertungen, IQs, OQs, PQsErfahrung in der Erstellung, Überprüfung und Genehmigung aller Validierungs- und Qualifizierungsergebnisse als PQMErfahrung in der Validierung von Anträgen unter Verwendung von papierbasierten und elektronischen Prozessen sowie der Überprüfung und Genehmigung der TestergebnisseReisebereitschaft und verhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseSie möchten Innovationen vorantreiben und zukunftsweisende IT-Projekte mit tollen Kolleg*innen gestalten? Sie wollen eine offene Arbeitsweise im Team erleben und die Freiheit haben, das Richtige zu tun? Dann starten Sie Ihre Karriere bei Capgemini!
Zum Stellenangebot

Werkstudent Risk & Compliance Management (m/w/d)

Mi. 04.08.2021
Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Leipzig, Essen, Ruhr, Dortmund
Mal ehrlich Finanzthemen sind kompliziert. Darum wir das was wir tun immer wichtiger. Und darauf sind wir stolz. Denn für mehr als 10.000 Kunden aus den Branchen Handel, Telekommunikation, Versicherung, Kreditwirtschaft und Gesundheit sorgen wir mit unseren Finanzdienstleistungen für optimale Zahlungsflüsse. Als Europas Nr. 3 der integrierten Finanzdienstleister bieten wir Käufern optimalen Komfort durch bequeme Bezahlarten und Verkäufern maximale Sicherheit durch modernstes Risikomanagement und professionelles Forderungsmanagement. Du kümmerst dich um die Automatisierung unserer „Blue- und Red Teaming Prozesse“ und hilfst beim Aufbau unserer Plattform für interne Security-Assessments Du hast die Chance maßgeschneiderte Herausforderungen auf mehreren Ebenen zu entwickeln, die reale Angriffe und Lösungen für dieselben simulieren Du kannst analytische Aufgaben zur Bewertung von Sicherheitsimplementierungen übernehmen und leitest Zusammenhänge aus den Daten ab Du unterstützt das Team im Tagesgeschäft hinsichtlich der Bewertung des Sicherheits- und Risikomanagements und weiteren Aufgaben Du hast Zugang zu den neuesten kommerziellen IDEs und Best-in-Class-Software Lösungen Du bist immatrikuliert in einen fortgeschrittenen Studiengang der (Wirtschafts-) Informatik oder eines verwandten Studiengangs mit Schwerpunkt IT Du bringst erste praktische Erfahrung in den oben genannten Aufgabenfeldern mit Du besitzt ein starkes Verständnis für OOP-Prinzipien und kannst erste Erfahrungswerte mit C#.Net, WPF, MVVM-Entwurfsmustern, VCS (Git) sowie Python vorweisen Du hast idealerweise Erfahrung mit GitHub und Data Science sowie spezifischen Libraries wie andas, seaborn, Matplotlib, Machine Learning libraries PyTorch, scikit-learn usw. Du kommunizierst sehr gut auf Deutsch und Englisch Offene Unternehmenskultur: Wir stehen für Vielfalt im Unternehmen - und das in jeder Hinsicht, wir fördern mit unserem LGBTIQ-Netzwerk „be.queer“ ein offenes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeitenden Flexibilität neben dem Studium: Passe Deine Arbeitszeit an deinen Stundenplan an Einfach mal abschalten: Wir veranstalten Weihnachtsfeiern, Sommerfeste und After-Work-Partys Selbstverständliche Basics: Bediene dich an kostenlosen Wasserspendern und Obstkörben und freue dich auf subventionierte Essensangebote Fit durch Sportangebote: Wir bieten Rabatte für Fitnessstudios, Firmenfahrräder und nehmen an Firmenläufen teil Für deine Gesundheit: Mittels Betriebsärzten und Betriebssozialdiensten stellen wir deine Gesundheit sicher Spare bares Geld: Vergünstigungen auf verschiedenste Produkte und Dienstleistungen
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Risk & Regulatory - Structural Efficiency

Mi. 04.08.2021
Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Team von Regulatory & Legal Support entwickelst du für unsere Kunden individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen. Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt (Main), Berlin, Düsseldorf, Hamburg und Köln suchen wir engagierte Verstärkung.   Du berätst unsere Kunden bei der Umsetzung von aufsichtsrechtlichen Fragestellungen im Hinblick auf die strategische Ausrichtung, Organisationsstrukturen sowie Prozesse Du bist mitverantwortlich für die Umsetzung neuer aufsichtsrechtlicher Anforderungen (z.B. MaRisk, Intermediate Parent Undertakings/EBA Guidelines) einschließlich deren Auswirkungen auf internationale Organisationsstrukturen Du konzipierst und implementierst Lösungen zur Entwicklung eines passenden Target Operating Model inkl. der dafür notwendigen regulatorischen Prozesse Du löst komplexe Fragestellungen, beurteilst aufsichtsrechtliche Themen und beschäftigst dich im Kontext Structural Efficiency mit neuen Geschäftsmodellen im Rahmen der zunehmenden Digitalisierung (Blockchain, Kryptoassets etc.) Du bist in die (internationale) Facharbeit des Deloitte-Netzwerks eingebunden und beteiligst dich an Veröffentlichungen in Fachzeitschriften sowie internen und externen Seminaren Du erweiterst dein Fachwissen durch deinen Einsatz bei verschiedenen Kunden und der Lösung anspruchsvoller Aufgaben und entwickelst dich intern wie extern zu einer gefragten Kontaktperson Du arbeitest interdisziplinar mit Tax & Legal, Consulting und Corporate Finance zusammen und unterstützt bei Akquisetätigkeiten und der Erstellung von Angeboten Du entwickelst deine eigenen Ideen, um den Kunden besser zu unterstützen. Deloitte fördert über das Innovation-Board neue Ideen und hilft bei der marktreifen Entwicklung von Produkten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges Erste Berufserfahrung in einer renommierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder in einem vergleichbaren Umfeld Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen im Aufsichtsrecht und Risikomanagement Erste Erfahrungen in Projektmanagement Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel und PowerPoint Eigeninitiative und Mobilität sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

IT-Security Spezialist (m/w/d) Geheimschutz

Mi. 04.08.2021
Düsseldorf
  WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Konzeption eines weltweiten Auditierungsmodells für den Geheimschutz Durchführung von Audits mit speziellen Fokus auf VS-IT-Verfahren Nachhalten der Ergebnisse und Prüfung der Einhaltung von Vorgaben des Geheimschutzes Erstellung, Überarbeitung und Weiterentwicklung von Richtlinien und Standards für nationale und internationale VS-IT-Verfahren Unterstützung und Beratung der SiBes in VS-IT-Verfahren sowie eine enge Zusammenarbeit mit den Bereichen IT- und Informationssicherheit Die Stelle ist am Standort Düsseldorf zu besetzen. Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Information, Informationstechnik, IT-Sicherheit. Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbarer Qualifikation Gute Kenntnisse internationaler Standards zur IT- und Informationssicherheit (Z.B. ISO 27xxx) sowie Auditerfahrungen Zertifizierungen im Bereich der IT- und Informationssicherheit und Erfahrungen zu Geheimschutzverfahren in VS-IT Solide Erfahrungen zum Betrieb von Managementsystemen zur Informationssicherheit Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Düsseldorf bieten wir Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Werkstudent*in (w/m/d) Security

Mi. 04.08.2021
Düsseldorf
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werden Sie Teil von etwas Großem! Unterstützen der Abteilung Compliance & Security in unterschiedlichen Security Aufgaben (Informations-, IT- und Infrastruktursicherheit, Öffentliche Sicherheit und Schutz kritischer Infrastrukturen) Unterstützen im Betrieb der zertifizierten Information Security Management Systeme Mitarbeiten in der Entwicklung sowie Optimierung von Vorgaben und Arbeitsabläufen sowie Dokumentieren von Richtlinien und Prozessen Unterstützen bei der Planung, Durchführung und Dokumentation von Audits, Prüfungen und Kontrollen sowie bei der Verbesserung der Toolunterstützung Mitwirken in spannenden abteilungsinternen oder bereichsübergreifenden Projekten zur Umsetzung von Security Anforderungen Konzipieren und Erstellen von Basis-eTrainings und Kommunikationsmaßnahmen zur Steigerung der Mitarbeiter-Awareness Nachverfolgen und Erfassen des Status der Umsetzung von Maßnahmen, die in Audits und Prüfungen, im Risikomanagement oder nach Vorfällen implementiert wurden Laufendes Studium im Bereich Compliance & Security, BWL, MINT oder ähnliches (Arbeitszeit 15-20 Std./Woche, in der vorlesungsfreien Zeit max. 40 Std./Woche) Begeisterung für den Einstieg in die Telekommunikation im dynamischen Security-Umfeld Spaß am Umgang mit Gesetzen, Regelwerken und Richtlinien Selbstständige, zielgerichtete Arbeitsweise Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine schnelle Auffassungsgabe Spaß an der Arbeit im Team Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen und und MS-Teams Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. B2) Wertvolle Praxiseinblicke, Übernehmen von abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgaben Dynamisches Arbeitsumfeld, Hands-on-Mentalität Zentraler Ansprechpartner*in direkt im Team Angenehmes Arbeitsklima, wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien, Duz-Kultur Flexible Arbeitszeitgestaltung bei sich ändernden Vorlesungszeiten Möglichkeit in Kooperation eine Bachelor- oder Master-Thesis zu verfassen Modernes und ergonomisch ausgestattetes Office Zentrale Lage am Düsseldorfer Flughafen mit kostenfreien Parkplätzen und guter ÖPNV-Anbindung Fürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeitenden und deren Familienangehörigen, Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder beruflichen Fragestellungen und Herausforderungen
Zum Stellenangebot

Product Manager (m/w/d) Cyber Security Mittelstand

Mi. 04.08.2021
Essen, Ruhr, München
secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchs­volle IT-Sicher­heit. Mehr als 600 Experten konzen­trieren sich auf Themen wie Krypto­grafie, E-Govern­ment, Business Security und Auto­motive Security und entwickeln dafür inno­vative Produkte sowie hoch­sichere und vertrauens­würdige Lösungen. Zu den mehr als 500 nationalen und inter­nationalen Kunden gehören viele DAX-Unter­nehmen sowie zahl­reiche Behörden und Organisationen. secunet ist IT-Sicher­heits­partner der Bundes­republik Deutsch­land und Partner der Allianz für Cyber-Sicher­heit. Für unser hoch motiviertes Team in der Division Industry suchen wir für einen unserer Standorte in Essen oder München zum nächstmöglichen Zeitpunkt Deinen klugen Kopf. Produktmanagement für ein Portfolio im Bereich Cyber Security inklusive Cloud-Anwendungen mit Ausrichtung auf den Kundenkreis Mittelstand Durchführung von Business-Development-Initiativen und -Projekten inklusive Use Case und Anforderungs­analyse Definition der Lösungs- / Produkt­spezifikationen und Mitwirkung bei der Entwicklung in Zusammen­arbeit mit den diversen Fach­abteilungen Definition der Roadmap in Abstimmung mit den relevanten Abteilungen inklusive komplettem Produkt-Life-Cycle-Management Erstellung von Business Cases sowie Marketing- und Schulungs­unterlagen Unterstützung aller Vertriebssparten und weiteren operativen Einheiten in Bezug auf technische und kommerzielle Themen Kontinuierliche Marktbeobachtung, inklusive Identifikation und Beratung von Zielkunden in Zusammen­arbeit mit dem Vertrieb Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrung als Produktmanager (m/w/d) bzw. Business Development Manager (m/w/d) im industriellen Umfeld Erfahrung in IT-Security-bezogenen Themenfeldern Berufserfahrung im IT-Produkt- und Projekt­management sowie agilen Methoden Gelebtes unternehmerisches Denken und Handeln Ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen, Kommunikations­stärke, Team­fähigkeit und Kunden­orientierung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Spannende Herausforderungen und eine Position mit großen Gestaltungsmöglichkeiten Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolg­reichen Unternehmens Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office Wenn Du gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchtest, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot

Security Consultant (m/w/d) (PKI) Senior

Mi. 04.08.2021
Berlin, Hamburg, München, Fürth, Bayern, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Hannover
Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 110.000 Mit­arbeitern in 73 Ländern und einem Jahres­umsatz von 12 Milliarden Euro. Als euro­päischer Marktführer für Cloud, Cyber­security und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe ganz­heitliche Lösungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwen­dungen und Digital Workplace. Der Konzern ist der welt­weite Informations­technologie-Partner der Olympischen und Para­lympischen Spiele und firmiert unter den Marken Atos, Atos|Syntel und Unify. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktien­gesellschaften CAC 40 notiert. Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informations­technologie mitzugestalten. Fach­wissen und Services von Atos fördern Wissens­entwicklung, Bildung sowie For­schung in einer multi­kulturellen Welt und tragen zu wissen­schaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mit­arbeitern sowie der Gesellschaft ins­gesamt, in einem sicheren Informations­raum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln. Security Consultant (m/w/d) (PKI) Senior Wir sind ein wachsendes und deutschlandweit auf­gestelltes Team aus Security Consul­tants und suchen nach tat­kräftiger Verstärkung. Als Teil unseres Teams „PKI Solutions and Services“ erwarten Sie eine offene Arbeitsatmosphäre, spannende Kunden und Pro­jekte und ein breites Spektrum an Aufgaben und Ver­antwortungen innerhalb unserer PKI-Pro­jekte und -Services. Gemeinsam im Team stehen Sie unseren Kunden beratend zur Seite und über­nehmen die Verantwortung als Lösungs­architekt (m/w/d) und/oder Consultant (m/w/d). Wir verfolgen einen ganz­heitlichen Ansatz und unterstützen die Kunden bei der Strategie­entwicklung, dem Lösungsdesign, der Implemen­tierung und im laufenden Betrieb. Sie beraten, konzipieren und implementieren PKI- und Smartcard-Projekte und ‑Services, inklusive Projekt­leitung mit Ergebnisverantwortung. Dies erfolgt auf der Basis der Produkte führender Her­steller, bspw. Atos, Nexus, Prime­key, Microsoft, utimaco Neben dem Projektgeschäft arbeiten Sie mit bei der Kunden­gewinnung und im Angebots­prozess (Lösungsdesign, Kalkulation, Kundenwork­shops), inklusive Ein­bindung weiterer Atos-Bereiche Zu Ihren Aufgaben gehören ebenfalls die Neu- und Weiter­entwicklung von unseren PKI-Service­angeboten, Lösungsmodellen und Vorgehensweisen Sie engagieren sich im Know-how-Transfer innerhalb des Teams und in den fachlichen Communities; hierbei über­nehmen Sie Themen-Verantwortung für Produkte oder PKI-Offering-Anteile und unter­stützen bei Bedarf mit Ihrer Expertise die Projekt­teams und auch Junioren Mehrjährige Erfahrung im Umfeld Public Key Infra­structure, optional IT-Sicher­heit, Design, Implementierung und Betrieb von PKI-Services Sie verfügen über die Fähigkeit, komplexe Aufgaben selbst­ständig zu analysieren und unter Ihrer fach­lichen Führung im Team zu lösen In nationalen und ggf. auch inter­nationalen Projektteams übernehmen Sie Verantwortung, legen besonderen Wert auf unsere Team­kultur und arbeiten gerne mit dyna­mischen und motivierten Menschen zusammen Zertifizierungen im relevanten Fachbereich und/oder Projekt­management wünschenswert Gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Kundenorientiertes Denken und Handeln Ausbildung Bachelor oder vergleichbar, IT-Bereich oder Hochschul­abschluss (Fachhochschule / Universität) in der Fachrichtung (Wirtschafts-)Informatik, Ingenieur­wesen oder Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar Atos bietet viele Vorteile als attraktiver Arbeit­geber. Mit Ihrem Eintritt bei Atos treten Sie in ein global agierendes Unter­nehmen ein, in dem Sie neben einem wettbewerbs­fähigen Gehalt weitere Vorteile haben: Tarifvertrag über 30 Urlaubstage flexibles Arbeiten, Möglichkeit zum Homeoffice Reisezeit = Arbeitszeit persönliche Weiterentwicklung und halb­jährliche Schulungsplanung Karrierepfade und ‑perspektiven Bildungsurlaub Betriebsrente
Zum Stellenangebot

Information Security Governance Expert (f/m/d)

Mi. 04.08.2021
Düsseldorf
GEA is one of the largest suppliers for the food and beverage processing industry and a wide range of other process industries. Approximately 18,000 employees in more than 50 countries contribute significantly to GEA’s success – come and join them! We offer interesting and challenging tasks, a positive working environment in international teams and opportunities for personal development and growth in a global company. Close cooperation with the CISO and the company's compliance department to comply with and implement the relevant legal and customer information security requirements (ISO 27001, NIST, ISA/IEC 62443, IDW PS 980 and others) Responsibility for further development of aspects of the global information security management systems (ISMS) Responsibility creation, optimization and implementation of policies, concepts, plans and processes for information security Responsibility for development of internal information security requirements Responsible for the further develop of the global security asset and risk management process and its implementation into the GEA organizations (sites and legal entities) in close cooperation with the global process owners and site managers Responsible for the KPI-Monitoring of compliance with information security requirements in the operational security functions Support the worldwide implementation of information security requirements as well as the development and implementation of information security training Support by the development and operation of IT security solutions Support of the operative departments regarding questions about information security (information security consultancy) Act as a partner of the business units and represent information security in all processes relevant to information security compliance and governance requirements Share business and Customer problems with the Service Delivery team and work on an improvement Bachler or master’s degree in information technology / Computer Science / Economics, law or a related technical discipline Certificates such as ISO 27001 Auditor, CISA, CISM, CRISC are an advantage Experience from auditing or revision is an advantage A detailed knowledge of information security regulations Distinct professional and project management experience in the security environment, ideally in related corporate areas and production companies The position requires a high level of personal integrity in connection with company-critical trade secrets and an empathetic handling of sometimes conflicting requirements You work in a structured way and find a good balance between ensuring the regulatory requirements and at the same time providing support with the framework conditions for successful business activity Significant qualities in management and conception as well as operationalization of complex projects and processes in the security environment High networking and integration skills You love a challenging work environment and enjoy designing various areas of information security on your own responsibility You enjoy working in interdisciplinary and agile teams and in organizational structures Did we spark your interest?Then please click apply above to access our guided application process. GEA is an equal opportunity employer. Applicants will therefore receive consideration for employment without regard to age, sex, race, color, religion, world view, national origin, genetics, disability, gender identity, marital status, sexual orientation, veteran status or any other protected characteristic required by applicable law. Applicants with disabilities and equal qualification are welcome and will be given preferential consideration.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: