Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

sicherheit: 29 Jobs in Mannheim

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 12
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Metallindustrie 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Städte
  • Mannheim 18
  • Hamburg 15
  • München 15
  • Stuttgart 14
  • Frankfurt am Main 13
  • Hannover 12
  • Berlin 11
  • Köln 8
  • Nürnberg 7
  • Düsseldorf 6
  • Ratingen 5
  • Ludwigshafen am Rhein 5
  • Karlsruhe (Baden) 5
  • Mainz 3
  • Bensheim 2
  • Bochum 2
  • Bremen 2
  • Heidelberg 2
  • Herford 2
  • Jena 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 17
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 29
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Praktikum 2
  • Befristeter Vertrag 1
Sicherheit

IT Security Consultant - Endpoint w/m/d

Sa. 22.02.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Stuttgart, Nürnberg, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #CCwinningtogetherSie möchten Teil eines bundesweiten IT-Security-Teams werden und ein umfangreiches Information-Security-Portfolio auf dem deutschen Markt nutzen? Sie beraten unsere Kunden zu State-of-the-Art-Maßnahmen zur Bekämpfung von Cyber-Angriffen auf dem Client bzw. Endpoint. Dazu führen Sie Workshops und Assessments mit unterschiedlichen Teilnehmerkreisen aus Management, IT- und Anwenderverantwortlichen durch. Sie erstellen Endpoint-Sicherheitskonzepte in unterschiedlicher Tiefe, vom Strategiepapier bis zum Feinkonzept. Nach Auftragsgewinn begleiten Sie unsere Kunden bei der Umsetzung der Endpoint-Security-Projekte bis zum erfolgreichen Abschluss und sorgen als technischer Projektleiter dafür, dass unser Expertenteam zielgerichtet eine hochqualitative Leistung erbringt. Ihnen sind gängige Angriffsvektoren auf den Windows-Endpoint bekannt, z. B. aus der MITRE-ATT&CK-Matrix. Sie finden sich in mindestens zwei der folgenden Punkte wieder: Sie kennen wirksame Techniken, mit der man die Attack-Kill-Chain unterbrechen kann. Sie kennen die Security-Funktionen von Windows 10, Windows Security Baselines und auch die Herausforderungen aus der Praxis. Ihnen ist die Advanced‑Endpoint-Security-Produktlandschaft bekannt, unter anderem aus den Bereichen Endpoint Detection & Response (EDR), Application & Privilege Control und Application Isolation. Sie gehen mit dem Technologiewandel mit und sind in der Lage, auch die Auswirkungen von „Management über Cloud" (z.B. Intune oder Azure) und „Bring Your Own Device" auf Ihre Sicherheitskonzepte anzuwenden. Mit Ihren erprobten Kommunikationsfähigkeiten können Sie auch in schwierigen Situationen Führung übernehmen. Sie sprechen sehr gut Deutsch und Englisch. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) IT Assurance – Prozessoptimierung und SAP-Audit

Fr. 21.02.2020
Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Hamburg, Berlin, Hannover, Mannheim
(Senior) Manager (m/w/d) IT Assurance – Prozessoptimierung und SAP-Audit Job Nummer: 769 Standort: Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf, München, Hamburg, Berlin, Hannover, Mannheim Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Innerhalb dieses vielfältigen Leistungsspektrums ist Risk Advisory der zentrale Fokusbereich für Identifikation und Management geschäftsrelevanter Risiken, um den Unternehmenserfolg zu sichern. In unserer Service Line Operational Risk erwartet Sie eine große Bandbreite interessanter Themen im Spannungsfeld von Hightech, Prozessüberwachung und Cash-Flow-Optimierung. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Mannheim, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Spannende Aufgaben erwarten Sie Eigenverantwortliche Planung und Steuerung von (internationalen) SAP-Systemprüfungen, prüfungsnahen IT-Beratungsprojekten sowie Datenanalysen Analyse und Beurteilung IT-gestützter Geschäftsprozesse hinsichtlich Effektivität, Effizienz, Qualität, möglicher Risiken sowie der Einhaltung von (regulatorischen) Anforderungen Fertigstellung und Review von Prüfungs- bzw. Projektberichten Einsatzplanung, Koordination, Leitung und Motivation von Mitarbeitern und Teams Mitwirkung bei der Planung und Umsetzung von Maßnahmen zur Akquisition neuer Mandate und Pflege bestehender Mandantenbeziehungen Darin sind Sie Spezialist Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs Einschlägige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld bei einer Prüfungs- oder Beratungsgesellschaft oder in der Internen Revision Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Vertiefte Kenntnisse des Rechnungswesens und betriebswirtschaftlicher Prozesse sowie gängiger ERP-Systeme wie z. B. SAP Zusatzqualifikationen wie z. B. CISA, CISSP oder einschlägige SAP-Zertifizierungen bringen Sie idealerweise mit Was Sie von uns erwarten können Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte-Recruiting-Team. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können. Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal: › FAQs › Bewerbungshinweise What impact will you make? Online bewerben bei deloitte.de Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte. Treffen Sie uns auf: Facebook
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant w/m/d - Cyber Defense Center, SIEM/Splunk

Fr. 21.02.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Stuttgart, Nürnberg, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #CCwinningtogether Als Cyber Security Consultant helfen Sie unseren Kunden dabei, sich gegen moderne Angriffe zu schützen: Sie versetzen sich in potenzielle Angreifer hinein und leiten entsprechende proaktive und reaktive Gegenmaßnahmen ein. Ihre möglichen Aufgabengebiete gehen von technischer Umsetzung und Konzeption bis hin zum Einsatz als Berater in unseren Großprojekten und verstärken damit unsere Cyber Security Community. Ihr Expertenwissen werden Sie „on the job" in komplexen IT-Umgebungen und durch individuelle Ausbildungen vertiefen und ausbauen. Als Experte für den Aufbau von Cyber Defense Centern arbeiten Sie eng mit dem Vertrieb und den jeweiligen Security-Herstellern zusammen. Ihr Profil Ausgeprägtes Verständnis von Informationssicherheit mit mind. zweijähriger Berufspraxis in diesem Bereich. Fachliche Erfahrungen entweder als Analyst in einem Cyber Defense Center (CDC) oder SIEM-Projekterfahrung (z.B. mit Splunk oder QRadar), Pentestingpraxis oder vergleichbare Expertise. Sehr gutes Wissen über Windows- und Linux-Betriebssysteme. Eine selbstständige Arbeitsweise und ein verbindliches Auftreten nach außen. Sicheres Auftreten in Deutsch und Englisch. Wir bieten Spannendes und komplexes Großkundenumfeld Aktive Security Community mit vielen hochkarätigen Experten Bedarfsgerechte Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Homeoffice Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust. Ausgeprägtes Verständnis von Informationssicherheit mit mind. zweijähriger Berufspraxis in diesem Bereich. Fachliche Erfahrungen entweder als Analyst in einem Cyber Defense Center (CDC) oder SIEM-Projekterfahrung (z.B. mit Splunk oder QRadar), Pentestingpraxis oder vergleichbare Expertise. Sehr gutes Wissen über Windows- und Linux-Betriebssysteme. Eine selbstständige Arbeitsweise und ein verbindliches Auftreten nach außen. Sicheres Auftreten in Deutsch und Englisch. Spannendes und komplexes Großkundenumfeld Aktive Security Community mit vielen hochkarätigen Experten Bedarfsgerechte Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Homeoffice Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

IT Consultant w/m/d - Cyber Security mit Schwerpunkt Schwachstellenmanagement

Fr. 21.02.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Ludwigshafen am Rhein, München, Nürnberg, Ratingen, Stuttgart
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #ccwinningtogetherAls Experte für das Schwachstellenmanagement beraten Sie unsere Großkunden bezüglich der Absicherung ihrer IT-Infrastruktur. Hier setzen Sie Ihr umfangreiches Fachwissen erfolgreich in der Etablierung umfassender Schwachstellenmanagement-Prozesse sowie beim Einsatz von Schwachstellenscannern ein. Konkret übernehmen Sie: Die Analyse der zu testenden IT-Infrastruktur sowie der vorhandenen Sicherheitsmechanismen Die Durchführung automatisierter und teilautomatisierter Schwachstellen-Scans Die Entwicklung organisatorischer und technischer Prozesse zur Realisierung eines ganzheitlichen und effektiven Schwachstellen Management-Lifecycles Die Beratung bezüglich notwendiger Maßnahmen und Strategien zur effektiven Beseitigung von Schwachstellen Findings Die Integration des Schwachstellen Management bestehende weitere organisatorische und technische Sicherheitskonzepte des Kunden Die Durchführung von Workshops und technischen Trainings Sie verfügen über einschlägige, mehrjährige Berufs- und Projekterfahrung und haben Spaß an Herausforderungen und komplexen IT-Umgebungen. Durch Ihre Beratungsexpertise können Sie Probleme abstrahieren und Ihre Lösungen Ansprechpartnern mit unterschiedlichem Erfahrungshorizont darstellen. Für einen erfolgreichen Start bringen Sie außerdem gute Kenntnisse rund um die folgenden Themenfelder mit: Analyse komplexer IT-Infrastrukturen Erfahrung im Umgang mit gängigen Standards (CVSS, CIS etc.) und deren Anwendung Themenübergreifendes Know-how in der Informationssicherheit Beratung und Umsetzung von Schwachstellen Management Implementierungen mit Lösungen von beispielsweise Qualys, Symantec oder Tenable Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse Sie verfügen über eine hohe Integrität, gute kommunikative Fähigkeiten und eine lösungsorientierte Arbeitsweise. Reisebereitschaft setzen wir ebenfalls voraus. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant w/m/d - Weiterentwicklung im Bereich Identity & Access Management

Fr. 21.02.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Ludwigshafen am Rhein, München, Nürnberg, Ratingen, Stuttgart
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #CCwinningtogetherStarten Sie Ihre Weiterentwicklung im Bereich Identity & Access Management mit uns! IAM ist ein seit Jahren stark wachsendes Thema, das durch den Einsatz Cloud-basierter Lösungen weiter an Bedeutung gewinnt. Aus diesem Grund suchen wir Verstärkung für unser bundesweit aufgestelltes Team und bieten Ihnen die Möglichkeit, als IT Security Consultant unsere Kunden in spannenden Projekten zu unterstützen. Dazu bilden wir Sie gezielt in den Methoden und der Technik aus. Innerhalb von drei Monaten führen wir Sie mit einer individuell auf Sie abgestimmten Mischung aus Training und Praxis in das Thema ein und bereiten Sie auf folgende Aufgaben vor: Sie beraten unsere Kunden strategisch und erarbeiten gemeinsam mit diesen und unseren Herstellerpartnern eine Lösungsarchitektur. Sie begleiten unsere Kunden von der Konzeption und der Implementierung bis hin zur Inbetriebnahme. Sie übernehmen die Verantwortung für die technische Projektleitung. Sie unterstützen unser Vertriebsteam bei Presales-Einsätzen. Sie haben einen IT-Background und verfügen bereits über Berufs- sowie Projekterfahrung. Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrungen in der IT-Beratung oder im Anforderungs- bzw. Testmanagement sammeln. Wenn Sie darüber hinaus Folgendes mitbringen, umso besser: Methodische Kenntnisse (z. B. SCRUM, Prozessmodellierung und UML) Eigeninitiative und eine selbstständige Arbeitsweise Technikbegeisterung Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten Gute Englischkenntnisse Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands Sie sind sich nicht sicher, ob Sie die notwendigen Qualifikationen erfüllen? Bewerben Sie sich trotzdem! Wir tauschen uns gerne mit Ihnen zu unterschiedlichen Möglichkeiten aus. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

Cyber Security Engineer für Zukunftstechnologien (m/w/d)

Do. 20.02.2020
Mannheim
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Erfassung und Bewertung von Security-Bedrohungen im Fahrzeug Analyse von Security-Anforderungen z.B. für Assistenzsysteme im Bereich hochautonomes Fahren, Kommunikationssysteme oder Fahrwerksysteme Erstellung von Security-Konzepten zur Absicherung aller relevanter Funktionen Ableitung von Maßnahmen zur Umsetzung der Security-Anforderungen Eigenverantwortliches Arbeiten in unserem Team und Bildung von Schnittstellen zu anderen Fachbereichen und Fahrzeug-Herstellern Umsetzung eigener Ideen in neuen Fahrzeug-Funktionen Abgeschlossenes Studium der Informatik (technische Fachrichtungen bevorzugt, Bachelor-/Masterabschluss oder Promotion/PhD) Kenntnisse in den Bereichen Kfz-Elektrik/ -Elektronik, Bussystemen und Fahrzeugtopologie Vorteilhaft sind Kenntnisse im Bereich der IT-Security, Teilnahme an Hackathons oder "White-Hat Hacker" Eigenverantwortliches Arbeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Cyber Security Experte (m/w/d)

Mi. 19.02.2020
Mannheim
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen – über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke.- Sie sind verantwortlich für die Absicherung von Plug-in Schnittstellen gegen Zugriffe auf verschiedene IT-Dienste sowie Kommunikations- und Sensor-Schnittstellen- Die Anforderungsanalyse, Konzeption, Spezifikation und Implementierung der jeweiligen Software-Lösungen sowie die Identifikation und Behebung möglicher Schwachstellen in bestehenden und geplanten Software-Systemen unterliegt Ihrem Aufgabengebiet - Zudem verantworten Sie die Durchführung von Penetrationstests zur Überprüfung der Sicherheit von Software-Produkten sowie die Konzeption und Einführung der Lessons Learned Prozesse- Sie sind zentraler Ansprechpartner für das Fachgebiet IT-Security und für den Aufbau eines firmenweiten Standards verantwortlich- Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (technischen) Informatik, Elektrotechnik oder einer ähnlichen Studienrichtung- Fundierte Kenntnisse und mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Cyber-Security, Fachwissen über Softwareentwicklungsprozesse sowie gute Kenntnisse in der Entwicklung von Embedded Systems mit C/C++- Erste Erfahrung im Bereich Next Generation Firewall, Exploit Prevention, URL-Filter, APT-Analyse, E-Mail Sicherheit, Device Control oder Endpoint Security sind wünschenswert- Kenntnisse von Internetprotokollen und industriellen Kommunikationssystemen (PROFINET, Ethernet/IP etc.)- Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift- Teamfähigkeit, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten
Zum Stellenangebot

Cybersecurity Consultant / Architekt (w/m/d) mit Schwerpunkt auf PKI-Lösungen

Mi. 19.02.2020
Dortmund, Düsseldorf, Hamburg, Heilbronn (Neckar), Karlsruhe (Baden), Memmingen, München, Stuttgart, Heidelberg
Schön, wenn man wie Matthias sagen kann: Hier fühle ich mich zu Hause. Und tat­säch­lich ist es auch das, was das Arbeiten bei der All for One Group aus­macht. Sicher, die All for One Group steht als füh­rende Con­sul­ting- und IT-Gruppe in erster Linie für Prozess­-, Techno­logie­- und Mana­ge­ment­be­ratung. Sie bietet span­nende Auf­gaben und Projekte rund um Business-IT von SAP, Micro­soft und IBM. Und dennoch: Wenn man sich bei unseren mitt­ler­weile über 1.800 Kolle­ginnen und Kol­legen so um­hört, ist es eben dieser einzig­artige Spirit, das groß­artige Mit­einander und Für­einander, das sie sagen lässt: Die All for One Group ist ein Stück Zuhause. Werden Sie Teil der All for One Group. Wir bieten an einem unserer Standorte oder im Homeoffice ein neues Zuhause für einen Cybersecurity Consultant / Architekten (w/m/d) mit Schwerpunkt auf PKI-Lösungen [Keine Angabe] In Ihrer Funktion als Cybersecurity-Experte mit tiefem Fach­wissen im PKI-Umfeld (Public Key Infrastructure) sind Sie Teil eines eta­blierten Experten­teams und Ansprech­partner für unsere Kunden. Wir bieten Security als inte­gralen Bestand­teil in allen Technologie- und Prozess­bereichen an. Mit einem breit­gefächerten Bera­tungs- und Lösungs­port­folio von Management­beratung (Governance, Compliance), Information Protection, Identity & Access Management bis hin zu sicheren hybriden Cloud- und Anwendungs­architek­turen bieten wir unseren Kunden ein umfäng­liches und modernes Cyber­security- und Compliance-Leistungs­port­folio. Beratung, Konzeption und Realisierung von PKI-Lösungen als elemen­tarer Bestand­teil von sicheren und hybriden IT-Architek­turen Analyse bestehender PKI-Infra­strukturen und Defi­ni­tion von Handlungs­empfeh­lungen sowie Themen-Road­maps Entwicklung ganzheitlicher Lösungen im Themen­bereich Verschlüs­se­lung und Schlüssel­management Design-Thinking zu neuen Lösungen und Innova­tionen im Themen­bereich digitaler Zertifikate und Krypto­grafie Sie nutzen die Möglichkeiten der partner­schaft­lichen Zusammen­arbeit mit Her­stellern und Partnern Sie langjähriger Experte im PKI-Umfeld sind Sie bereits Berührung mit Cloud-Techno­lo­gien und Hard­ware-Sicher­heits­modulen hatten Sie eine Leidenschaft für diesen Themen­bereich besitzen und Ihren Innovations­geist mit ein­bringen wollen Sie ganzheitlich denken, um unseren Kunden durch­dachte Lösungs­konzepte und Ideen bereit­zu­stellen, welche sich in eine vor­han­dene Gesamt­archi­tek­tur und Prozess­land­schaft inte­grieren lassen Sie Interesse an modernen Beratungs­an­sätzen und innova­tiven (Cloud-) Techno­logien haben Sie Bereitschaft zum gelegent­lichen Reisen mit­bringen und ein 100%iger Team­player sind Sie fließende Deutsch- und Englisch­kennt­nisse mit­bringen Sie Zertifizierungen im Cyber­security-Umfeld (z.B. CISSP) abgelegt haben Spannende und abwechslungsreiche Projekte bei erfolg­reichen Welt­markt­führern und Hidden Champions im Mittel­stand Viele Freiräume – ob Arbeits­zeit­gestal­tung oder Home­office Ein kompetentes und extrem kolle­giales Experten­team 30+1 Tage Urlaub, individuelle Karriere­pfade sowie Rücken­massagen und viele weitere Bene­fits, die auf die Bedürf­nisse unserer Mit­arbeiter abge­stimmt sind Ein attraktives Gehalt sowie eine großzügige Firmen­wagen- und Weiter­bil­dungs­regelung
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant w/m/d - CyberArk

Mi. 19.02.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Stuttgart, Nürnberg, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #ccwinningtogetherSie möchten Teil eines bundesweiten IT-Security-Teams werden und eines der umfangreichsten Information-Security-Portfolios auf dem deutschen Markt nutzen? Sie unterstützen uns als IT Consultant w/m/d und übernehmen folgende Aufgaben: Mit Ihrem umfangreichen Know-how in Privileged Account Management mit den Produkten von CyberArk helfen Sie unseren Kunden, aktuellen Bedrohungen durch Cyber-Attacken zu begegnen. Sie führen bei unseren Großkunden Workshops zur Anforderungsanalyse durch, leisten Architektur- und Strategieberatung und erstellen herstellerübergreifende Grobkonzepte. Als fachlicher Projektleiter setzen Sie die Anforderungen der Kunden mit Ihrem Kollegen End-to-End um. Sie beteiligen sich aktiv in unserer PAM-Community mit über 25 Kollegen und unterstützen den Vertrieb im Presales. Sie haben mehrjährige Erfahrungen mit CyberArk-Produkten oder vergleichbaren PAM-Lösungen. Sie bringen umfangreiche Kenntnisse in der Integration von Privileged Account Management in die IT-Zielsysteme wie Windows/Unix-Server, Datenbanken, DevOps-Umgebungen oder Cloud mit. Sie haben Spaß, technisch in die Tiefe zu gehen und konzeptionell an Design und Definition von IT-Prozessen zu arbeiten. Mit Ihren erprobten Kommunikationsfähigkeiten können Sie auch in schwierigen Situationen Führung übernehmen. Sie sprechen sehr gut Deutsch und Englisch. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager - Risk Transformation

Di. 18.02.2020
Berlin, Stuttgart, Frankfurt am Main, München, Düsseldorf, Hamburg, Mannheim
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer 10.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung führen wir unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Advisory Services sind Sie in der Management- und Unternehmensberatung tätig. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten! In unserem Fachbereich Risk Transformation in Berlin, Hamburg, Stuttgart, Frankfurt/Main, Köln, Düsseldorf, München, Nürnberg, Freiburg, Dortmund, Mannheim oder Hannover helfen Sie unseren Kunden sämtliche Risiko- und Governancefunktionen in organisatorischer und strategischer Hinsicht aufzubauen und zu optimieren. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Entwicklung, Implementierung und Optimierung von Kontroll-, Steuerungs- und Überwachungssystemen sowie wertorientierten Risikomanagementsystemen Analyse und Bewertung von relevanten Geschäftsprozessen und Strukturen zur Identifikation von Verbesserungspotentialen Beratung unserer Kunden bei der Einführung von Softwarelösungen für das Risiko-, Kontroll- und Compliance Management (GRC) Beratung von Mandanten zu regulatorischen und gesetzlichen Bestimmungen - von BilMoG, GDPR, Sarbanes-Oxley-Act bis J-SOX Leitung von Projekten, Koordination mehrerer Beratungsaufträge und Motivation Ihres Teams für die gemeinsamen Aufgaben Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Ihrer Teammitglieder Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Beratung oder in einem großen Unternehmen mit Fokus Risikomanagement, Interne Kontrollsysteme, Interne Revision und Compliance Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbaren relevanten Studiengängen  Praktische Erfahrungen in den Bereichen Finanzen, Rechnungswesen, Controlling, Risikomanagement, Compliance oder Interne Revision Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise sowie empathische Persönlichkeit mit klaren Zielvorstellungen und unternehmerischer Denkweise Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Innovative und vielseitige Beratungsprojekte, die die Entwicklung unserer Mandanten aus unterschiedlichen Branchen vorantreiben Erstklassige Entwicklungsperspektiven und Aufstiegsmöglichkeiten Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und -orte Erfahren Sie hier mehr über unseren vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren. 
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal