Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 20 Jobs in Marienborn

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 6
  • Banken 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Finanzdienstleister 2
  • Versicherungen 2
  • Druck- 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Home Office 4
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sicherheit

Senior Security Specialist (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Mörfelden-Walldorf
Schweickert ist ein inter­nationaler Dienst­leister für individuelle Komplett­lösungen in den Bereichen Gebäude-, Elektro- und Sicherheits­technik sowie maßge­schnei­derter und komplexer IT-Lösungen. Das Unter­nehmen mit Sitz in Walldorf (Baden-Württem­berg) ist an 7 weiteren Stand­orten in Europa, China, Singapur, Indien und USA vertreten. Mit rund 400 Kolleginnen und Kollegen verfolgen wir rund um die Uhr nur ein Ziel: zufriedene Kunden von Strom bis IT.Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Walldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior Security Specialist (m/w/d)Durchführung von Projekten im Bereich IT-SecuritySelbstständige Beratung und Betreuung von Kunden und NeukundenBeheben von Security- und Netzwerk-ProblemenSicherstellung des Betriebs von Security-InfrastrukturenLifecycle Management der Security-InfrastrukturErfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in oben genannten AufgabenfeldFundierte Kenntnisse im Bereich Informations-SicherheitErfahrungen mit den gängigen Technologien (z. B. Firewalls, IPS, NAC, Security-Checks, Endpoint-Security)Sehr gutes Zeitmanagement und TeamfähigkeitSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-AnwendungenVielseitige Aufgaben und gezielte Einarbeitung in einem innovativen ArbeitsumfeldEinen sicheren Arbeitsplatz in einem etablierten Familienunternehmen mit flachen HierarchienAngenehmes Arbeiten in einem engagierten Team sowie leistungsgerechte BezahlungRegelmäßige Fort- und Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Senior IT Security Spezialist (m/w/d)

Mo. 22.02.2021
Wiesbaden
Als zentraler Online Broker der Sparkassen-Finanzgruppe mit Sitz in Wiesbaden stellen wir unseren Kunden eine Wertpapier­handelsplattform zur Verfügung, die sich sowohl an Sparkassenkunden im Beratungsgeschäft als auch an onlineaffine Selbstentscheider richtet. Senior IT Security Spezialist (m/w/d) Vollzeit | unbefristet | ab sofort In Ihrer Rolle verantworten Sie die Konzeption, Planung und das Design von IT-Sicherheitslösungen Sie begleiten die jährlichen Pentests inkl. Auswertung Sie übernehmen das Security Monitoring - dabei analysieren und leiten Sie Maßnahmen aus den Schwachstellen- und SIEM Reports ab Zu Ihren Aufgaben gehört die kontinuierliche Beobachtung von Sicherheitsentwicklungen/-technologien am Markt und Bewertung bzgl. Integration und Umsetzung (BSIGrundschutz bzw. Norm ISO/IEC 27001) Sie analysieren und konzeptionieren geplante/bestehende Applikationen, Architekturen, Netzwerke und Systemumgebungen Sie können ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Berufsausbildung vorweisen Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Umgang mit IT-Security Mit Ihren Kenntnissen über den Aufbau/Betrieb von Servern, Netzwerken, Betriebssystemen sowie Systemprogrammierungen können Sie überzeugen Ihr konzeptionelles, strukturiertes Arbeiten rundet Ihr Profil ab Familiäres Umfeld mit starkem „Wir-Gefühl“ Freiräume für Ihre Ideen Flexible Arbeitszeitmodelle Regelmäßige Weiterbildungsangebote Faire Vergütung und Beteiligung am Unternehmenserfolg Wir suchen innovative und kreative Mitarbeiter, die sich in einem spannenden und dynamischen Arbeitsumfeld beweisen und weiterentwickeln möchten.  
Zum Stellenangebot

Referent Informationssicherheit (m/w/d)

Sa. 20.02.2021
Wiesbaden
Als zentraler Online Broker der Sparkassen-Finanzgruppe mit Sitz in Wiesbaden stellen wir unseren Kunden eine Wertpapier-Handelsplattform zur Verfügung, die sich sowohl an Sparkassenkunden im Beratungsgeschäft als auch an onlineaffine Selbstentscheider richtet. Referent Informationssicherheit (m/w/d) Vollzeit | unbefristet | ab sofort In Ihrer Rolle unterstützen Sie den Informationssicherheitsbeauftragten Sie bearbeiten und unterstützen den Aufbau, Betrieb und die Weiterentwicklung des ISMS Sie übernehmen die Abstimmung von Informations-sicherheitsanforderungen mit Partnern im Rahmen des Outsourcingmanagements sowie die Planung und Durchführung von internen und externen Audits Sie wirken bei der Erstellung von Richtlinien, Gremien-berichten, Entscheidungsvorlagen etc. mit Sie vertreten und unterstützen zusätzlich den Datenschutzbeauftragten Die Mitwirkung in Projekten rundet Ihre Aufgaben ab Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder BWL mit IT-Schwerpunkt Berufserfahrung im Bereich ISM - zudem Kenntnisse im Datenschutz / Outsourcingmanagement wünschenswert Kenntnisse der rechtlichen Anforderungen (z. B. BAIT und EBA-Guidelines) für Informationssicherheit und Datenschutz wünschenswert Ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten sowie selbstständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit Familiäres Umfeld mit starkem „Wir-Gefühl“ Freiräume für Ihre Ideen Flexible Arbeitszeitmodelle Regelmäßige Weiterbildungsangebote Faire Vergütung und Beteiligung am Unternehmenserfolg Wir suchen innovative und kreative Mitarbeiter, die sich in einem spannenden und dynamischen Arbeitsumfeld beweisen und weiterentwickeln möchten.
Zum Stellenangebot

Associate Director* Compliance Corporate Operations & Manufacturing

Fr. 19.02.2021
Mainz
As a part of our team of more than 1.500 pioneers, you will play a key role in developing solutions for some of the most crucial scientific challenges of our age: Amongst multiple programs in the pipeline, we are conducting research on a Covid-19 vaccine in our project “Lightspeed” based on our mRNA-technologies. Furthermore, we are pioneers in the development of individualized cancer therapies and in the combat against other diseases.   We aim to achieve life-changing successes for patients by being innovative, passionate and united,so get in touch with us if you are looking to be a part of creating hope for a healthy future in many people´s lives. Associate Director* Compliance Corporate Operations & ManufacturingAs a Associate Director you will be responsible for specific business units and act as "go to" person for this business units. You will represent the interface between the latter and the global Compliance team to make sure that global standards are implemented locally but also to ensure that global standards meet local needs. Your main responsibilities are:  Implement global Compliance standards in BioNTech affiliates, incl. provide training, support and advice to business Act as a local Compliance respresentative and trusted contact person for BioNTech manufacturing facilities in Germany (e.g. Marburg, Idar-Oberstein, Halle, München) Support and facilitate Compliance investigations and audits Further develop the Compliance program by responding to local needs with tailor made solutions and by providing feedback to the global Compliance team as well as by participating in and/or leading global projects Graduate degree in law or other qualifying academic background, paired with several years of professional experience in compliance Ability to interact with senior management in a matrix organization as well as the ability to work in an international organization paired with intercultural competence  High degree of flexibility and readiness to travel (about 40 percent of the working time) Excellent analytical skills, and an accurate but pragmatic way of work as well as strong interpersonal skills with the ability to build and maintain good relationships to facilitate effective communication of compliance matters Proficient German and English skills (both spoken and written) Company Pension Scheme Childcare Jobticket Company Bike Leave Account Fitness Courses Mobile Office Special Vacation ... and much more.
Zum Stellenangebot

Information Security Manager (w/m/d)

Fr. 19.02.2021
Eschborn, Neuenstein
Gelangweilt von Standard-IT? Dann helfen Sie uns, die IT für über 600 Millionen Pakete an über 1.000 internationalen Standorten zu organisieren!Die GLS IT Services GmbH begleitet sämtliche Geschäftsfelder der GLS entlang der gesamten Paketlogistik-Prozesskette. Technologieführerschaft in der Paketlogistik ist unser Ziel – gestalten Sie gemeinsam mit uns diese Zukunft! Werden Sie Teil unseres Teams und unterstützen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt uns an unserer Zentrale in Neuenstein (Nordhessen) oder an unserem Standort in Eschborn als Information Security Manager (w/m/d) In Ihrer Rolle berichten Sie an den Manager Security Governance und unterstützen ihn im standortübergreifenden Management der Informationssicherheit in der GLS Gruppe. Weiterentwicklung und Betrieb des gruppenweiten ISMS auf Basis ISO 27001 (z.B. Policies, Risk Management, Audits) Weiterentwicklung und Implementierung von Prozessen und Verfahren, um die Informationssicherheit zu steuern, zu kontrollieren, aufrechtzuerhalten und fortlaufend zu verbessern Weiterentwicklung und Durchführung des Risikomanagements im Bereich Informationssicherheit Weiterentwicklung und Erstellen von KPI Reports zu Informationssicherheitsthemen Organisation und Durchführung von gruppenweiten Awareness-Maßnahmen Ansprechpartner aller Fachbereiche in allen Fragen rund um die Informationssicherheit Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit Expertise im Bereich Risikomanagement Expertise im Bereich Managementsysteme für Informationssicherheit (ISMS) Erfahrung mit den gängigen Informationssicherheitsstandards (bspw. ISO27001, BSI Grundschutz, PCI, OWASP etc.) Zertifizierung wie z.B. CISSP, CISM, CISA sind von Vorteil Was Sie außerdem mitbringen sollten: Durchsetzungs- und Überzeugungsvermögen Flexibilität und starke Belastbarkeit Analytisches Denkvermögen und eine strukturierte Arbeitsweise Gutes Argumentations- und Verhandlungsgeschick Team- und Konfliktlösungsfähigkeit Lösungsorientiertes sowie kunden- und serviceorientiertes Denken und Handeln Kostenbewusstsein und unternehmerisches Handeln Bereitschaft zu Reisen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ein attraktives Arbeitsumfeld mit Raum für eigene Ideen, mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Ein kooperatives Team auf Augenhöhe, das Ihnen hilfsbereit zur Seite steht Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung des Erfolgs der GLS, sowie Wertschätzung Ihres Beitrags dazu Eine umfassende Einarbeitung, in der Sie wesentliche Aspekte des Geschäfts der GLS, Ihre Aufgabenbereiche sowie relevante Ansprechpartner kennenlernst Kostenfreie Parkplätze an unseren Standorten, sowie Lunch-Möglichkeiten ganz in der Nähe Kindergartenzuschuss sowie Förderung der Betrieblichen Altersvorsorge Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung und Karriereentwicklung mit unserer hauseigenen GLS-Academy Attraktive Vergütung mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag Individuelle Homeoffice-Regelungen
Zum Stellenangebot

Network and Information Security Expert (m/w/d)

Do. 18.02.2021
Rüsselsheim
ZIM Integrated Shipping Services Ltd. Is one of the world’s leading liner shipping companies and serves customers all over the world. ZIM has set itself the task of solving all challenges ins hipping with fast, reliable and high-quality services. Our network of global and regional shipping services connects companies with strategic ports around the world. For our office in Rüsselsheim we are looking for: Network and Information Security Expert (m/w/d) The tenure for this position is two years. To manage Check Point Gateways and Provider1 in a distributed environment with relevant certifications. Supporting LAN, WAN with CCNP certification. You are responsible for the design, setup, maintenance and support of the global ZIM network security infrastructure To manage ZIM security and networking services (LTM, VPN, IPS, NAC, RSA routers, switches, wireless infrastructure, etc..) including designing, implementing, maintaining and supporting the systems as required. To review the effectiveness and efficiency of existing systems develop and implement strategies for improving or further leveraging these systems. To provide installation of new security and networking products for local and remote regions and providing on-going support of these systems after implementation.  To perform daily network maintenance, monitoring, logging. 5+ years in network security and network design, Cisco CCNP (Routing & Switching) required. Strong knowledge IP communication and routing is required (OSPF, BGP) Experience with inter-company routing is preferred. Understand WAN/LAN and transport technologies (Ethernet, MPLS). Checkpoint CCSA or CCSE with 4+ years experiences managing Check Point Gateways and Provider1 in a distributed environment with at least 1+ years’ experience With Checkpoint R80.20 or above. Troubleshooting, problem-solving, and analytical abilities, including packet capture analysis. 3+ years of related experience in a large enterprise environment. Strong in-depth technical knowledge in security engineering, computer and network security, strong authentication, and security protocols. Knowledge with Azure cloud, network routing and security protocols and implementations: TCP/IP, SSL, IPSEC VPN, SSL VPN, VLANs and BGP. Experience and knowledge of enterprise IT concerns and technologies, including but not limited to VPNs, network security, encryption, authentication, application-level network protocols, IPSec, Firewall, SSH, SSL, DES, IPS, wireless, Windows security & administration, LAN/WAN, and TCP/IP required. Ability to deal with changing priorities and multi-task several projects. Experience in building network management tools and creating HLD/LLD documentation. Experience working in a team-oriented, collaborative environment with customer service orientation Fluent English (read/write/speak).
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Corporate Compliance

Do. 18.02.2021
Mörfelden-Walldorf
Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner mit hoher Innovationskraft für die globale Druckindustrie. Unsere Mission ist es, die digitale Zukunft unserer Branche zu gestalten. Dazu haben wir unser Portfolio auf die Wachstums bereiche unserer Branche ausgerichtet. Es basiert auf Produkten für Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung, Service und Verbrauchsmaterialien sowie Softwarelösungen. Die Compliance-Funktion unterstützt die Unternehmensleitung und die Heidelberg-Organisation dabei, die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben und interner Richtlinien sicherzustellen und zu überwachen. Unterstützen bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung des gruppenweiten Compliance-Management-Systems Erstellen und kontinuierliches Überprüfen von Compliance-Richtlinien und Compliance-Prozessen Entwickeln und Durchführen von Compliance-Schulungen, E-Learnings und Workshops Erstellen von Compliance-Kommunikation Durchführen von Risikoanalysen und Ableitung geeigneter Maßnahmen Länderübergreifende Beratung und Unterstützung in Bezug auf Compliance-Themen Durchführen von regelmäßigen Compliance-Reviews zu ausgewählten Themen Bearbeiten von Compliance-relevanten Fällen Abgeschlossenes juristisches Studium und ein profiliertes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Angemessene Berufserfahrung im Bereich Compliance Kenntnisse der einschlägigen rechtlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen Verständnis betrieblicher Geschäftsprozesse und Entscheidungsabläufe Fähigkeit zur zielgruppengerechten Vermittlung von Compliance-Themen Teamfähigkeit, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Expertin bzw. Experte im Bereich IT-Sicherheit (w/m/d)

Do. 18.02.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, Ilmenau, Thüringen
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-S4-06/21-e Dienstsitze Berlin, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, IlmenauIm Referat "Operative IT-Sicherheit" werden sichere IT-Infrastrukturen entwickelt und betrieben sowie Dienstleistungen, wie z.B. die Durchführung von Webchecks und Schwachstellenanalyse angeboten. Bitte beachten Sie: Nicht jede Aufgabe ist an jedem Dienstsitz verfügbar. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Installation und Konfiguration von aktiven Sicherheitskomponenten Fehleranalyse, Fehlerbeseitigung und Überwachung von aktiven Sicherheitskomponenten Planung und Konzeptionierung von komplexen DMZ-Strukturen, sowie Proxy-, Firewall- und PAP-Umgebungen unter Vorgaben und in Zusammenarbeit mit Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) Planung, Konzeptionierung und Einrichtung von Hochleistungsinfrastrukturen im Bereich IT-Sicherheit Planung und Konzeption von Angriffs- und Anomalie-Erkennung zur Gefahrenabwehr Durchführung interner/externer Webchecks / Penetrationstests Schwachstellenmanagement (Analyse und Prävention) Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug. Darüber hinaus verfügen Sie über mindestens dreijährige praktische Berufserfahrung in der Informationstechnik. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 6 Jahren. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A11 oder A 12 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Vertiefte Fachkenntnisse und Erfahrungen im Bereich Netzwerktechnik Besonders gründliche und umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der operativen IT-Sicherheit Das bringen Sie persönlich mit: Analytisches Denken Leistungsmotivation Belastbarkeit/ Stressresistenz Adressaten- und Dienstleistungsorientierung Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen und Rufbereitschaft sowie zur Teilnahme am Zwei-Schicht-Betrieb. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 12 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €. Darauf können Sie sich freuen: Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance

Do. 18.02.2021
Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Stuttgart, Nürnberg
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Frankfurt, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Bielefeld, Leipzig, Essen, Bremen, Dresden, Mainz, Freiburg, Dortmund, Karlsruhe, Regensburg, Augsburg oder Berlin.Als (Junior) Consultant (w/m/d) IT Governance und Compliance prüfst Du die Systeme unserer Kunden und bewertest deren IT-gestützte Geschäftsprozesse. An der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung kannst Du Dein Wissen zu Prozessen und regulatorischen Anforderungen ideal kombinieren, verschiedene Branchen kennenlernen und Unternehmen bei der digitalen Transformation begleiten. Du willst gemeinsam mit uns die IT-Landschaften und IT gestützen Geschäftsprozesse unserer Kunden effizient, effektiv und compliant gestalten? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Als (Junior) Consultant (w/m/d) für IT Prozesse, Big Data und Compliance prüfst Du die Einhaltung von Anforderungen im IT-Compliance- und IT Governance-Umfeld und berätst unsere Kunden bei der Umsetzung der Regularien. Im Rahmen von Konzern- und Jahresabschlussprüfungen führst Du in enger Zusammenarbeit mit unseren Wirtschaftsprüfern die IT-Prüfung durch und beschäftigst Dich mit dem Thema Datenanalysen. In Deinem Team begutachtest Du die Konformität der IT-Prozesse und -Systeme unserer Kunden. Du identifizierst dabei auch technologische Risiken und definierst Maßnahmen zur Risikominderung. (Junior) Consultant (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftsinformatik, der Wirtschaftswissenschaften, des Ingenieurwesens oder des Wirtschafts- oder IT-Rechts. Du kennst Dich mit aktuellen Digitalisierungs- und Technologietrends aus und bringst Interesse an ERP-Systemen mit. Internet of Things (IoT), Big Data, SAP, Industrie 4.0, IT-Revision, IT Audit oder Robotics sind keine Fremdwörter für Dich. Als IT Auditor fallen Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung zusätzlich in Dein Interessenfeld. Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort prüfen und beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit.   Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Berater (m/w/d) für Informationssicherheit in der öffentlichen Verwaltung

Do. 18.02.2021
Mainz
Die SECURiON Rheinland-Pfalz GmbH ist die Beratungsgesellschaft der kommunalen Spitzenverbände in Rheinland-Pfalz für das Themengebiet Informationssicherheit und Datenschutz in Kommunalverwaltungen und (kommunalen) Unternehmen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen Berater (m/w/d) für Informationssicherheit in der öffentlichen VerwaltungSie beraten vornehmlich die Kommunalverwaltungen in Rheinland-Pfalz zu Fragen der Informationssicherheit. Zu Ihren Tätigkeiten gehört: Unterstützung bei der Einführung von Informationsmanagementsystemen; Entwickeln von individuellen Sicherheitskonzepten auf Basis von BSI IT-Grundschutz; Durchführen von Sicherheitsanalysen von Prozessen, IT-Systemen, Anwendungen und Netzen; Konzeption von Prozessen und technischen Maßnahmen zur Verbesserung der Informationssicherheit; Verknüpfen von Informationssicherheit und Datenschutz; Konzeption und Durchführung von Seminaren zum Thema Informationssicherheit; Beraten im Bereich Notfallmanagement gemäß BSI Standard 100-4. Sie haben eine abgeschlossene (Fach-) Hochschulausbildung in Wirtschaftsinformatik, Informatik, Verwaltungsinformatik oder vergleichbare Fähigkeiten. Idealerweise verfügen Sie bereits über Erfahrungen mit Informationssicherheitsprojekten in Kommunalverwaltungen oder anderen öffentlichen Verwaltungen sowie gute Kenntnisse sicherheitsrelevanter Technologien. Sie besitzen fundierte Kenntnisse der Methoden des Informationssicherheitsmanagements gemäß BSI IT-Grundschutz oder sind bereit, sich in diese Themen einzuarbeiten. Sie besitzen grundlegende Kenntnisse über IT-technische Sachverhalte oder sind bereit, sich in diese Themen einzuarbeiten. Sie verfügen über ein sicheres Auftreten und überzeugen Ihre Kunden durch Ihr strukturiertes Vorgehen, Ihre Kompetenz und Ihre sichere Kommunikation. Ihr Arbeitsstil ist eigenständig, selbstmotiviert, teamfähig und von hohem Qualitätsbewusstsein. Die Bereitschaft und Fähigkeit zur Teilnahme an Fortbildungsangeboten sowie der selbständigen Einarbeitung in neue Themenfelder ist für Sie selbstverständlich. Darüber hinaus besteht Ihrerseits die Bereitschaft zur Ausübung von Reisetätigkeiten vornehmlich innerhalb von Rheinland-Pfalz. Die Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift setzen wir voraus. Herausforderndes abwechslungsreiches Aufgabengebiet Motivierende und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und Gestaltungsspielräume Flexible Arbeitszeiten Vereinbarkeit von Familie und Beruf Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal