Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 31 Jobs in Maudach

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 9
  • Recht 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Verkauf und Handel 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 30
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Home Office möglich 12
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Sicherheit

IT Security Engineer (m/w/d)

Sa. 22.01.2022
Aurich, Bremen, Kiel, Mannheim, Oldenburg in Oldenburg, Osnabrück
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Entwicklung, Umsetzung und Betreuung technischer Aspekte und Komponenten der Informationssicherheitsstrategie im SOAR-Umfeld Kontinuierliche Weiterentwicklung der IT-Security-Infrastruktur auf Basis aktueller Technologien, wie z. B. On-Premise, und in Cloud-Umgebungen Analyse, Überwachung und Bewertung von IT/OT Security Incidents Gestaltung, Umsetzung und Optimierung der IT/OT Security Incident Response Unterstützung bei forensischen Analysen von IT-/OT-Systemen Beratung der Fachbereiche zu den Anforderungen an die IT-Sicherheit Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt IT-Sicherheit, oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Berufserfahrung in der IT-Sicherheit sowie eine Zertifizierung nach CISSP von Vorteil Kenntnisse in Microsoft Hybrid und Cloud-Infrastrukturen sowie idealerweise in marktgängigen Security-Lösungen Gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Teamfähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsstärke Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesundheitsförderung In- sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirklichung unseres gemeinsamen Ziels Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei. Alternative Standorte sind Bremen, Kiel, Mannheim, Oldenburg oder Osnabrück.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (w/m/d) Cyber Security - Cloud Security Architecture

Sa. 22.01.2022
Berlin, Hamburg, München, Frankfurt am Main, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Leipzig, Mannheim
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Löse gemeinsam mit Deinem Team spannende Herausforderungen im Bereich Cyber Security. Bei uns entwickelst Du smarte Lösungen für führende Unternehmen, analysierst die geschäftsspezifische Bedrohungslage renommierter Mandant:innen, trägst zur Abwehr von Hacking-Angriffen, Computerbetrug oder Datendiebstahl bei und entwickelst sinnvolle Maßnahmen zur Prävention von Cyber Crime. Cyber Security ist Deine Expertise? Dann sei ein Teil von KPMG, der Clear Choice für Cyber Security, und bring Dich hier ein: Als (Senior) Manager (w/m/d) begleitest Du unsere Mandant:innen bei der Entwicklung und Umsetzung von Security-Lösungen für Cloud Infrastrukturen (Microsoft Azure, Microsoft M365, AWS, GCP). Du entwickelst Cloud Security Strategien und Architekturen durch Erfassung der individuellen Herausforderung für unsere Kund:innen in Kombination mit Deiner eigenen Expertise und der KPMG-Methodik unter Berücksichtigung digitaler Trends (wie z. B. Zero Trust, DevSecOps, AI/ML in Cloud Security). Du gestaltest und implementierst moderne Cloud-Sicherheitslösungen bei unseren Mandant:innen. Du unterstützt unsere Mandant:innen bei der Einhaltung von Datenschutz- und Compliance-Anforderungen. Dir obliegt die fachliche Projektleitung, Du übernimmst die Präsentation von Projektergebnissen vor unseren Kund:innen und erstellst Statusberichte. Du unterstützt beim Ausbau der Beziehungen zu unseren Mandant:innen und entwickelst unsere Cloud Security Beratungslösungen bei KPMG. Du beteiligst Dich intensiv an der Weiterentwicklung des Geschäftsbereichs durch die Akquise neuer Mandant:innen bzw. der Weiterentwicklung unserer bestehenden Kund:innen. Dein Einsatz wird in interdisziplinären Teams je nach Bedarf vor Ort bei unseren Mandant:innen oder remote sein. (Senior) Manager (w/m/d) Cyber Security - Cloud Security Architecture wirst Du bei uns mit einem (sehr) gut abgeschlossenen Studium der (Wirtschafts-) Informatik, der Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Qualifikation. Du bringst mehrjährige relevante Berufserfahrung im Bereich Cloud Infrastruktur oder Cloud Security im Managementumfeld in einer renommierten Beratungsgesellschaft oder einem Industrieunternehmen mit. Du verfügst über ein umfassendes Verständnis in einem oder mehreren Cloud Security Themen (Netzwerk und Infrastruktur, Container, Identity and Access Management, Encryption, Automation, Monitoring, Backup & Restore, Vulnerability Management, Compliance, Governance etc.). Dich zeichnen umfassende Kenntnisse über gängige Cyber- und Sicherheitsstandards (wie ISO 2700x, NIST, CSA, etc.) und typische Schwachstellen sowie Schutzmaßnahmen im Bereich Cloud Security aus. Zudem bringst Du Erfahrungen in security-relevanten Technologien und Lösungen (bspw. Security Monitoring, Backup & Restore, Vulnerability Management) mit. Projektleitungs- und Führungserfahrung konntest Du bereits sammeln. Idealerweise verfügst Du außerdem über relevante Zertifizierungen, insbesondere im Bereich Microsoft, AWS, Google, ISO 27001, CISM, CISSP, und Kenntnisse von gängigen IT-Standards wie ITIL. Du zeichnest Dich durch professionelles Auftreten sowie hohe Lern- und Leistungsbereitschaft aus. Analytische sowie Problemstrukturierungs- und Lösungsentwicklungs-Fähigkeiten bringst Du außerdem mit. Ausgeprägte Konfliktlösungskompetenz, Kommunikationsstärke und Präsentationssicherheit sowie Team- und Dienstleistungsorientierung zählen zu Deinen Stärken. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Reisebereitschaft runden Deine Qualifikationen ab. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Auditor für Informationssicherheit ISO27001 (w/m/d)

Sa. 22.01.2022
Mannheim
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Management Service GmbH unterstützt Kunden durch Auditierung, Begutachtung, Validierung und Zertifizierung von Managementsystemen. Das gilt besonders für Qualitäts-, Umwelt-, Energie- und Arbeitssicherheits-Managementsysteme. Zuverlässigkeit, Wirtschaftlichkeit der Systeme und Beherrschung von Risiken stehen dabei im Mittelpunkt. Zertifizierung eines breiten und abwechslungsreichen Kundenportfolios in den Bereichen ISO27001, TISAX und KRITIS Eigenständige Planung, Koordination und Durchführung von Audits inklusive dazugehöriger Projektsteuerung von Multisite-Großkunden Umfangreiche Analyse, Bewertung und Auditierung von Informationsschutz-Managementsystemen Auswertung der Auditergebnisse, Nachbereitung und Bewertung von Korrekturmaßnahmen sowie deren Nachverfolgung Betreuung und Pflege der Bestandskunden sowie Erweiterung des Kundenstamms durch Neukundenakquise, Cross-Selling und Warmakquise Ausbau Ihres Netzwerks durch Teilnahme an Terminen zum Erfahrungsaustausch (Train the Trainer) Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder vergleichbarer Fachrichtung Abgeschlossene Informationsschutz-spezifische Weiterbildungen, z. B. als Lead Auditor ISO 27001 oder IRCA/IQA Informationsschutz-Auditor, sowie dazu passende Audit-Erfahrung (interne/externe Audits) Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich IT-Sicherheit und idealerweise im IT-Service-Management sowie gute IT-Kenntnisse, z. B. im Umgang mit Windows-Servern und Netzwerken Erfahrung in der Erstellung von System- und Risikoanalysen sowie in der Projektplanung und im Projektmanagement Analytische und strukturierte Arbeitsweise, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein gepaart mit einem hohen Grad an interkultureller Kompetenz, ausgeprägtem Verhandlungsgeschick und einer hohen Kundenorientierung Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen von Vorteil Nationale / Internationale Reisebereitschaft bis zu 30%
Zum Stellenangebot

Spezialist für Informationssicherheit (w/m/d)

Fr. 21.01.2022
Heidelberg
io-consultants bietet Beratungs- und Planungsleistungen für Produktion, Logistik, Architektur und IT aus einer Hand. Seit der Gründung 1958 begleitet io-consultants ihre Kunden als Generalplaner von der ersten strategischen Überlegung bis hin zur Realisierung komplexer Industrieprojekte in der Supply und Value Chain. Erfahrene Spezialisten arbeiten in interdisziplinären Teams zusammen. Gemeinsam schaffen sie unternehmensspezifische Strukturen und Prozesse für die Anforderungen ihrer Kunden. Das Ergebnis sind zuverlässige, produktive und effiziente Lösungen, die messbaren Erfolg erbringen. Mit mehr als 300 Mitarbeitern ist io-consultants weltweit als eines der führenden technischen Beratungs- und Planungsunternehmen an neun Standorten vertreten: Neben dem Hauptsitz in Heidelberg hat das Unternehmen Niederlassungen in Berlin, Dortmund, Leonberg, München, Bethlehem (PA, USA), Dubai, Hong Kong und Singapur. Spezialist für Informationssicherheit (w/m/d) für unseren Standort in Heidelberg Referenznummer #02188 Als Spezialist für Informationssicherheit (w/m/d) sind Sie für den Aufbau und die Weiterentwicklung unseres Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) verantwortlich. Sie sind erster Ansprechpartner in allen Fragen rund um die Themen ISO 27001 sowie TISAX-Zertifizierung.  Freuen Sie sich auf spannende Einblicke in die weltweiten Projekte eines planenden Beratungsunternehmen sowie den interdisziplinären Austausch mit unseren Fachbereichen. Analyse und Bewertung von bestehenden Geschäftsprozessen anhand von Kriterien für die Informationssicherheit, (Risiko)Bewertungen und KPIs Aufbau und Weiterentwicklung unseres ISMS Implementierung, Sicherstellung und Unterstützung der Standorte und Fachbereiche bei der Umsetzung Vorbereitung und Begleitung der internen sowie Zertifizierungs-Audits nach TISAX / 27001 Schnittstellenkommunikation mit allen Bereichen und Stakeholdern Abgeschlossenes Informatikstudium oder vergleichbare Ausbildung, alternativ mehrjährige Berufserfahrung in der Informationssicherheit, IT-Security oder Cybersicherheit Kenntnisse in der Informationssicherheit hinsichtlich ISO 27001 und TISAX Analytische Denkweise und strukturierte sowie lösungsorientierte Arbeitsweise Eine hohe Genauigkeit, Pflichtbewusstsein und ein verbindliches Auftreten sind für Sie selbstverständlich Sehr gute kommunikative Fähigkeiten für den interdisziplinären Austausch mit unseren Fachbereichen Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Karriere bei uns Ihren eigenen Vorstellungen entsprechend zu gestalten und sich auf Basis unseres ganzheitlichen Weiterbildungskonzepts fachlich wie persönlich weiterzuentwickeln. Es erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben in einem dynamischen, kollegialen und teamorientierten Arbeitsumfeld. Freuen Sie sich auf die Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams, in denen ein bereichs- und positionsübergreifender Wissensaustausch gelebt und groß geschrieben wird. Ergänzend dazu profitieren Sie bei io-consultants von einem attraktiven Vergütungsmodell kombiniert mit diversen Social Benefits, attraktiven Bürostandorten sowie individuellen Home-Office-Konzepten.
Zum Stellenangebot

Consultant IT-Security (w|m|d)

Fr. 21.01.2022
Karlsruhe (Baden), Köln, Mannheim, Stuttgart
Standort(e): Karlsruhe, Köln, Mannheim, Stuttgart Art: Festanstellung Die bridgingIT-Gruppe ist eine herstellerunabhängige und produktneutrale Technologie- und Unternehmensberatung. Zu unseren Kunden zählen Unternehmen des gehobenen Mittelstands und globale Konzerne. Die Berater*innen unserer Unternehmensgruppe setzen ihre Digitalisierungsstrategien in den Themenfeldern Technologien, Branchen, Methoden und Wertschöpfung ganzheitlich um. In unserer Unternehmensgruppe werden Werte wie Nähe und Verantwortungskultur von den Kolleg*innen gelebt. Wir legen Wert auf Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Flexibilität und Familienfreundlichkeit – auf dich als Mensch. In unseren abwechslungsreichen Projekten identifizierst und analysierst du die Anforderungen unserer Kunden. Du erarbeitest gemeinsam mit ihnen sichere IT-Lösungen, auch für kritische Infrastrukturen. Dabei greifst du auf deine Erfahrung in gängigen Security Standards zurück und prüfst die Lösungsansätze gegen interne Compliance Anforderungen unserer Kunden. Beratung unserer Kunden in den Themen IT-Security, Information-Security und IT-Risk-Management Konzeption von sicheren IT-Lösungen für neue Infrastrukturen sowie die Bewertung und Weiterentwicklung bestehender Infrastrukturen Dokumentation, Prüfung und Bewertung von Prozessen und Anforderungen Übernahme von konzeptionellen und operativen Aufgaben Beratung und operative Arbeit in der Kundenorganisation abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in einer der Fachrichtungen Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung ​ mehrjährige Erfahrung in IT-Security, IT-Risk-Management und/oder Information-Security Management (BSI-Grundschutz, ISO 27001, ISO 27002, ISO 27005) Gute Kenntnisse in gängigen Technologien (z.B. Firewall, Netzwerk, Authentifizierung, WAF, PKI) idealerweise Zertifizierung im Bereich IT-Security und/oder Information-Security (z.B. CISA, ISO 27000, BSI IT-Grundschutz) oder du hast Interesse diese zu erreichen idealerweise Erfahrungen in kritischen Infrastrukturen (KRITIS) Durch die geographische Nähe zu unseren Kunden, flexible Arbeitszeitmodelle sowie der Option vom Home-Office zu arbeiten, können wir bei der Planung unserer Projekte deine besondere Lebenssituation berücksichtigen. Bei uns genießt du die Vorteile eines stabilen, stark wachsenden Mittelständlers mit dem Unternehmergeist eines Start-ups, bei dem Arbeiten Spaß macht. Unsere respektvolle und wertschätzende Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens- und Erfahrungsaustausch. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings, um dir den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Vom (elektrischen) Dienstwagen, über die Bahncard bis hin zum Firmenfahrrad über die betriebliche Altersvorsorge. Du kannst verschiedenste Benefits wählen. Und wenn du möchtest, kannst du dich sehr gerne in unsere gelebten Werteinitiativen – von story&identity, smart&professional, green&social bis hin zu fun&sports – einbringen. Mehrmals im Jahr bieten wir dir die Möglichkeit, dich mit Gleichgesinnten auf unseren internen Konferenzen, wie den Community Days und den Entwicklertagen, auszutauschen. Egal, ob es sich um moderne Technologien, Projekterfahrungen oder methodische Vorgehensweisen handelt – es werden immer spannende IT-Trends diskutiert, in Vorträgen präsentiert oder einfach ausprobiert. Jeder ist herzlich willkommen, mitzuwirken und teilzunehmen.
Zum Stellenangebot

Trainee w/m/d - IT Consulting (Security)

Fr. 21.01.2022
Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen
Über uns Computacenter ist ein internationales IT-Unternehmen mit einer mehr als 30-jährigen Erfolgsgeschichte. Allein in Deutschland bringen rund 7.000 Menschen die digitale Transformation voran: Sie entwickeln IT-Strategien, implementieren neue Technologien oder managen komplexe Infrastrukturen - für die Mehrheit der DAX-Unternehmen ebenso wie für große öffentliche Auftraggeber. Was uns noch ausmacht? Zum Beispiel eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Unsere Mitarbeiter:innen allerdings schon: Wir nehmen Dich und Deine Ideen ernst, geben Dir aktiv Feedback, so dass Du schnell Verantwortung übernehmen kannst. Dein Netzwerk baust Du Dir im Handumdrehen nicht nur unter Deinen Trainee-Kolleg:innen auf. Und Deine Karriere? Wir investieren in Dich - langfristig: Du bekommst gleich zu Beginn Deines Traineeprogramms einen unbefristeten Vertrag mit vollem Gehalt. Klingt nach einer guten Mischung? Dann wachse gemeinsam mit uns! #ccfuturetalentWie kannst Du dich einbringen? Der Wettkampf läuft: Angreifer nutzen immer fortschrittlichere Technologien. Daher heißt es, kontinuierlich wirksame Abwehrstrategien zu entwickeln und intelligente Verteidigungsmechanismen im Netzwerk zu implementieren. Klingt ganz nach Deinen Interessen? Dann starte jetzt im sechsmonatigen Traineeprogramm als Consultant im Bereich Network & Infrastructure Security durch! Dich erwarten… Die Unterstützung unserer Kunden gegen Bedrohungen aus dem Cyber Underground durch Einsatz fortschrittlicher Technologien am Gateway, u. a. Advanced Malware Protection, Machine Learning oder durch ausgefeilte cloudbasierte Lösungen Die Durchdringung komplexer Enterprise-Netze unserer Großkunden, um diese funktional und sicherheitstechnisch zu verstehen.   Die Verknüpfung Deines Wissensgebietes der Network & Infrastructure Security mit angrenzenden Gebieten wie Cyber Defence, Endpoint Security oder Big Data Analytics zur Entwicklung interoperabler Lösungen Spannender kann ein Job kaum sein? Das finden wir auch. Werde Teil einer der größten Security-Berater:innen-Communitys in Deutschland und wachse mit uns:  Am 1. April 2022 kann es für Dich losgehen!Deine Ausrüstung für eine erfolgreiche Mission Gute Netzwerkkenntnisse, möglichst ein CCNA-Zertifikat Belastbares Linux-Wissen und Erfahrungen, kommerziell oder auf Basis von Open Source, mit einigen der folgenden Systemfamilien: Firewalls, IDS/IPS, Loadbalancer, Web- oder Mailproxys Verständnis von Programmierkonzepten, wie beispielsweise der objektorientierten Programmierung und der Entwicklung von Skripten  Relevante (Hochschul-) Ausbildung - auch Quereinsteiger mit vergleichbarer IT-Ausbildung herzlich willkommen! Beratungstalent und kommunikative Fähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft Booster für Deine Karriere Unbefristeter Vertrag und volles Gehalt von Anfang an Eine Allround-Grundausbildung mitsamt Methodentrainings inklusive Zertifizierungen, Fachseminaren und Praxistagen Begleitung durch Dein:e Mentor:in in Person einer erfahrenen Kolleg:in Praxiseinsätze bei unseren Kunden Ein hochmotiviertes Team, das dich in allen Fragestellungen unterstützt
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant w/m/d - Weiterentwicklung im Bereich Cyber Defense mit Privileged Account Man

Do. 20.01.2022
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherStarten Sie Ihre Weiterentwicklung im Privileged Account Management mit uns! PAM ist, aufgrund von Bedrohungen durch Cyber-Attacken, ein seit Jahren stark wachsendes Thema für unsere Kunden. Aus diesem Grund suchen wir Verstärkung für unser bundesweit aufgestelltes Team und bieten Ihnen die Möglichkeit, als IT Security Consultant unsere Kunden in spannenden Projekten zu unterstützen. Dazu bereiten wir Sie individuell auf die Aufgabe des IT Security Consultants vor, damit Sie folgende Aufgaben übernehmen können: Sie führen bei unseren Großkunden Workshops zur Anforderungsanalyse durch, leisten Architektur- und Strategieberatung und erstellen herstellerübergreifende Grobkonzepte. Sie begeistern unsere Kunden und begleiten sie, gemeinsam mit unseren Senior-Beratern, in Projekten. Sie sind die fachliche „rechte Hand" des Projektleiters. Sie tauchen tief in Infrastrukturtechnologien ein. Sie blicken auf ein abgeschlossenes Informatik-Studium oder eine vergleichbare Ausbildung zurück und haben bereits Berufserfahrung in der IT. Sie bringen Kenntnisse in Windows Server oder Active Directory z. B. als Windows-Architekt oder System-Administrator mit. Sie haben Spaß, technisch in die Tiefe zu gehen und bringen die Bereitschaft mit, sich mit technischen Systemen wie Datenbanken oder Betriebssystemen zu befassen. Sie verfügen über erste Grundkenntnisse in Scripting (z. B. PowerShell). Sie sprechen sehr gut Deutsch und Englisch. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant - Endpoint w/m/d

Do. 20.01.2022
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherSie möchten Teil eines bundesweiten IT-Security-Teams werden und ein umfangreiches Information-Security-Portfolio auf dem deutschen Markt nutzen? Sie beraten unsere Kunden zu State-of-the-Art-Maßnahmen zur Bekämpfung von Cyber-Angriffen auf dem Client bzw. Endpoint. Dazu führen Sie Workshops und Assessments mit unterschiedlichen Teilnehmerkreisen aus Management, IT- und Anwenderverantwortlichen durch. Sie erstellen Endpoint-Sicherheitskonzepte in unterschiedlicher Tiefe, vom Strategiepapier bis zum Feinkonzept. Nach Auftragsgewinn begleiten Sie unsere Kunden bei der Umsetzung der Endpoint-Security-Projekte bis zum erfolgreichen Abschluss und sorgen als technischer Projektleiter dafür, dass unser Expertenteam zielgerichtet eine hochqualitative Leistung erbringt. Ihnen sind gängige Angriffsvektoren auf den Windows-Endpoint bekannt, z. B. aus der MITRE-ATT&CK-Matrix. Sie finden sich in mindestens zwei der folgenden Punkte wieder: Sie kennen wirksame Techniken, mit der man die Attack-Kill-Chain unterbrechen kann. Sie kennen die Security-Funktionen von Windows 10, Windows Security Baselines und auch die Herausforderungen aus der Praxis. Ihnen ist die Advanced‑Endpoint-Security-Produktlandschaft bekannt, unter anderem aus den Bereichen Endpoint Detection & Response (EDR), Application & Privilege Control und Application Isolation. Sie gehen mit dem Technologiewandel mit und sind in der Lage, auch die Auswirkungen von „Management über Cloud" (z.B. Intune oder Azure) und „Bring Your Own Device" auf Ihre Sicherheitskonzepte anzuwenden. Mit Ihren erprobten Kommunikationsfähigkeiten können Sie auch in schwierigen Situationen Führung übernehmen. Sie sprechen sehr gut Deutsch und Englisch. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant w/m/d - Public Key Infrastructure

Do. 20.01.2022
Hamburg, Köln, Hannover, Nürnberg, Frankfurt am Main, München, Berlin, Ludwigshafen am Rhein, Düsseldorf, Stuttgart
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #CCwinningtogetherSie unterstützen uns als IT Consultant w/m/d und übernehmen folgende Aufgaben: Mit Ihrem umfangreichen PKI-Know-how helfen Sie unseren Kunden, ihre Infrastruktur zeitgemäß abzusichern. Dabei leiten Sie Architektur- und Strategieberatung, erstellen herstellerübergreifende Grobkonzepte und unterstützen bei der Produktauswahl. Teilweise unterstützen Sie auch die Kollegen bei der Implementierung. Dabei beraten Sie auch in der Umsetzung von Einsatzszenarien der Zertifikate wie E-Mail-Verschlüsselung, 802.1x oder zertifikatsbasierte Authentisierung. Neben klassischen Projekten für Unternehmen/Behörden-PKIs unterstützen Sie auch in weiteren Bereichen, wie z. B. im DevOps-Bereich oder in IoT-Projekten. Sie kennen sich mit mindestens einem PKI-Produkt sehr gut aus, z. B. ADCS, Nexus oder PrimeKey, und optimalerweise können Sie auf praktische Erfahrungen mit OCSP-Respondern, CMP, SCEP oder ACME zurückgreifen. Sie haben sehr gute IT-Infrastrukturkenntnisse, z. B. mit Serverbetriebssystemen, Active Directory, Netzwerk. Sie haben Spaß, technisch in die Tiefe zu gehen und konzeptionell an PKI-Design und Definition von Zertifikatsprozessen zu arbeiten oder auch eine Certificate Policy zu verfassen. Sie sprechen sehr gut Deutsch und Englisch Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 2/3 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

IT-Security Architect (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Bietigheim-Bissingen, Gefrees, Mannheim, München, Oberhausen
NOVENTI ist Deutschlands Marktführer im Gesundheitsmarkt, Deutschlands größte Apotheken-Warenwirtschaft und mit über 20 Milliarden Euro Rezept-Abrechnungsvolumen Europas größtes Abrechnungsunternehmen im Gesundheitswesen. Die apothe­kerei­gene NOVENTI Group vereint mit ihren über 2.200 Mitarbeitern eine Gemeinsamkeit: Sie agieren alle im Gesundheitsmarkt mit den Kernzielgruppen Apotheken, Sonstige Leistungserbringer, Pflegedienste und Ärzte. Nachhaltigkeit ist eines der Grund­prinzipien der Unternehmensstrategie. NOVENTI wurde als klimaneutrales Unternehmen und als "Great Place to Work" ausgezeichnet. Als Teil der NOVENTI Group bildet die NOVENTI Health SE eine Klammer für die Konzerngesellschaften, sichert die Vernetzung untereinander und schafft somit wertvolle Synergien. Sie sind erfahren im Bereich IT-Security und haben Lust NOVENTI's unternehmensweite Security Strategie weiterzu­ent­wickeln sowie fachliche Verantwortung für unser Security Chapter zu übernehmen? Dann bewerben Sie sich jetzt als IT-Security Architect (m/w/d)Bietigheim-Bissingen, Gefrees, Mannheim, München, Oberhausen Sie sind eigenverantwortlich für die fachliche Steuerung unseres internen interdisziplinären Security Chapters zuständig. In diesem Zusammenhang entwickeln Sie die unternehmensweite Security Strategie weiter - speziell auch in einer hybriden Umgebung (on premise, Azure, DevOps, DevSecOps). Hierfür stimmen Sie sich eng mit den umsetzenden Business Units und der Architektur ab. Darüber hinaus koordinieren, analysieren und bearbeiten Sie Sicherheitsvorfällen und entwickeln präventive sowie risikomindernde Maßnahmen. Sie unterstützen den CISO und unseren Governance, Risk & Compliance-Bereich in allen Fragen der technischen Security, führen selbst Security Audits durch und kümmern sich um die Nachverfolgung der Maßnahmen. Neben der Beobachtung des Marktes und der Bedrohungsentwicklungen gehört auch die Analyse und Nachverfolgung von CVEs, Vulnerabilities und Recommendations zu Ihrem Aufgabengebiet. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder eine Ausbildung mit Fokus auf IT. Des Weiteren bringen Sie mehrjährige Berufserfahrung im IT-Security-Umfeld mit. Idealerweise verfügen Sie bereits über Kenntnisse der Anforderungen des Finance Business und über erforderliche regulatorische Anforderungen (KRITIS, DSGVO, BAIT) sowie über einschlägige Standards (z. B. ISO 2700x, BSI Grundschutz, technische Richtlinien des BSI). Ebenso können Sie Erfahrung im Umfeld von Cyber Defence und Security Operations Center vorweisen. Sie konnten in der Vergangenheit Ihr Können im Bereich Projektmanagement bereits erfolgreich unter Beweis stellen und wissen, wie Sie Ihre Stakeholder am besten erreichen. Durch Ihre sehr guten Kommunikationsfähigkeiten sind Sie dazu in der Lage komplexe Themen zielgruppengerecht zu vermitteln. Sie haben eine hohe intrinsische Motivation innovative Lösungen zu entwickeln und in der Organisation zu implementieren. Gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Zukunft: Sie gestalten die Zukunft in der Gesundheitsbranche aktiv mit und arbeiten mit agilen Methoden in einem innovativen IT-Umfeld. Wertschätzung: Es erwartet Sie eine gelebte wertebasierte Unternehmenskultur, eine freundliche Willkommenskultur sowie ein hoch motiviertes Team! Work-Life-Balance: Freuen Sie sich auf flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, mobil arbeiten zu können. Vorsorge: Auf Ihren Wunsch bieten wir Ihnen eine betriebliche Alters-, Berufsunfähigkeits- oder Hinterbliebenenversorgung  und vermögenswirksamen Leistungen an. Sport & Gesundheit: Nutzen Sie ein Firmenleasingprogramm für Fahrräder und trainieren Sie in über 4000 Sport- und Gesundheitseinrichtungen zu vergünstigten Firmenkonditionen. Benefits: Profitieren Sie von Mitarbeiter-Rabattprogrammen und der Möglichkeit des PKW-Firmenleasings. Weiterbildung: Gerne unterstützen und fördern wir Sie bei Ihren individuellen Entwicklungsplänen. Modernes Arbeiten: Ab 2022 arbeiten Sie in einem modernen Headquarter im Trendquartier „Die Macherei“ in Berg am Laim (Standort München).
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: