Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sicherheit: 1 Job in Moelln

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1
Sicherheit

Product Security Engineer (m/w/d)

Mi. 27.07.2022
Lübeck
Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Dafür setzen sich unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter gemeinsam ein - jeden Tag, seit über 130 Jahren. In Lübeck arbeiten rund 5.300 Menschen für Dräger. Hier lässt es sich gut leben. Die zweitgrößte Stadt (220.000 Einwohner) Schleswig-Holsteins bietet Ihnen eine hohe Wohnqualität, kurze Wege sowie viele Kultur- und Freizeitangebote. Von hier erreichen Sie in 20 Minuten die Ostsee und in nur einer Stunde die Elbmetropole Hamburg. Unsere Zentrale in der Moislinger Allee ist von viel Grün und Wasser umgeben. Historische Gebäude und moderne Architektur prägen das Bild. Zu Fuß erreichen Sie von hier in nur zehn Minuten die Lübecker Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe) und den Hauptbahnhof.   Sie analysieren Dräger-Produkte im Rahmen von Bedrohungsanalysen und identifizieren dabei Angriffsziele, Angriffsvektoren und Sicherheitslücken, beurteilen deren Schweregrad und entwerfen geeignete Sicherheitsmaßnahmen. Der Product Security Enigneer richtet sich dabei nach den unterschiedlichen aktuell verfügbaren internationalen und nationalen Gesetzen, Standards und Zulassungsregularien sowie den Vorgaben und Richtlinien des Unternehmens. Sie erstellen für Dräger-Produkte eine Auflistung aller im Produkt verwendeten Software-Komponenten unbekannter bzw. unsicherer Herkunft und annotieren diese mit Informationen zu potentiellen Schwachstellen - etwa basierend auf Informationen aus der National Vulnerability Database. Sie haben umfangreiche Kenntnisse im Bereich Cybersecurity und erkennen Schwachstellen in eingebetteten, vernetzten Systemen und wissen diese zu bewerten. Sie sind mit gängigen Methoden und Techniken wie z.B. Penetration Testing vertraut und können die Ergebnisse bewerten. Sie sind mit gängigen Methoden und Techniken wie z.B. der Bewertung von Pentests, der Durchführung von Bedrohungsanalysen nach STRIDE und der Bewertung von Sicherheitslücken mittels CVSS vertraut. Sie verfügen idealerweise über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, Elektrotechnik oder einer verwandten Fachrichtung und können bereits Erfahrung als Softwareentwickler im regulierten Umfeld vorweisen. Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen Betriebssport und Präventionskurse IT-, Sprach- und Persönlichkeitstrainings Familienservice Kantinenzuschuss Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: