Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 10 Jobs in Mörse

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 6
  • Finanzdienstleister 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Telekommunikation 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Praktikum 1
Sicherheit

Praktikant (m/w/d) im Meldewesen

Mi. 20.01.2021
Braunschweig
Wohin führt mein Weg? Sie möchten schon während des Studiums wertvolle Praxiserfahrung sammeln? Mit einem zukunftsweisenden Arbeitgeber, der Sie individuell unterstützt und Ihnen auf Augenhöhe begegnet. Das Angebot der Volkswagen Bank reicht von der Finanzierung von Neu- und Gebrauchtfahrzeugen aller Marken des Konzerns über Direct Banking bis hin zur Händlerfinanzierung. Entdecken Sie jetzt die vielfältigen Möglichkeiten für Ihren Start ins Berufsleben bei der VW Bank und starten Sie mit uns als: Praktikant (m/w/d) im Meldewesen Arbeitsort: BraunschweigDie Abteilung Meldewesen befasst sich mit der Erstellung von regulatorischen und bankenstatistischen Meldungen, die zu bestimmten Stichtagen an die Deutsche Bundesbank bzw. an die Europäische Zentralbank zu übermitteln sind. Die Erstellung der Meldungen richtet sich dabei an den gesetzlichen Vorgaben im Rahmen des Bankenaufsichtsrechtes aus. Dein Daily Business bei uns: Mitarbeiten bei der Erstellung von Meldungen Plausibilisieren von Meldedaten anhand rechtlicher Grundlagen Kommunizieren mit Auslandsfilialen Aktualisieren von Prozessdokumentationen Das bringst Du mit: Du bist immatrikulierter Student (m/w/d) der Wirtschaftswissenchaften, des Wirtschaftsingenieruwesens, der Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Stuidienganges Schnelle Auffassungsgabe und selbständige Arbeitsweise zeichnen Dich aus Flexibilität und Interesse an aufsichtsrechtlichen Themen bringst Du mit Idealerweise hast Du bereits Erfahrungen mit Microsoft Office Produkten Als global agierender Konzern arbeiten bei uns Menschen aus verschiedenen Ländern und Kulturen - Teamfähigkeit und Einglischkenntnisse sind gefragt Idealerweise stehst Du ab sofort für einen Zeitraum von 6 Monaten zur Verfügung. Du bist immatrikulierter Student (m/w/d) der Wirtschaftswissenchaften, des Wirtschaftsingenieruwesens, der Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Stuidienganges Schnelle Auffassungsgabe und selbständige Arbeitsweise zeichnen Dich aus Flexibilität und Interesse an aufsichtsrechtlichen Themen bringst Du mit Idealerweise hast du Erfahrungen mit Microsoft Office Produkten Als global agierender Konzern arbeiten bei uns Menschen aus verschiedenen Ländern und Kulturen - Teamfähigkeit und Einglischkenntnisse sind gefragt Idealerweise stehst Du ab sofort für einen Zeitraum von 6 Monaten zur Verfügung. Eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis Ein Arbeitsumfeld, in dem Sie sich schnell wohlfühlen werden Nutzung der Bildungsangebote der FS Akademie Corporate Benefits z.B. vergünstigter Handyvertrag, attraktive Leasing-Angebote etc.
Zum Stellenangebot

SOC Analyst - IT Security Officer

Di. 19.01.2021
Braunschweig
Spannende Herausforderungen meistert man am besten in einem stimmigen Umfeld. Mit einem zukunftsweisendem Arbeitgeber, der Sie individuell unterstützt und Ihnen auf Augenhöhe begegnet. Mit mehr als 15.000 Mitarbeitern in 51 Ländern weltweit ist die Volkswagen Financial Services AG mehr als Europas größter automobiler Finanzdienstleister. Wir sind der Schlüssel zur Mobilität.Entdecken Sie jetzt die vielfältigen Möglichkeiten für Ihren Start bei der VW FS AG und starten Sie mit uns als: SOC Analyst - IT Security Officer Arbeitsort: BraunschweigWir, das neue Team der Cyber Security Operations, sind als Teil der Informationssicherheitsorganisation national und international verantwortlich für die operative IT-Sicherheit im Finanzdienstleistungsbereich des Volkswagen-Konzerns. Hierfür stellen wir als Analysten und Technikexperten Security-Lösungen im In- und Ausland bereit und überwachen die IT-Systemlandschaft der VWFS AG aus der Digital Solutions GmbH heraus. Dazu wird unter anderem für die Früherkennung von Cyber-Angriffen ein Security Operations Center (SOC) betrieben. Ziel ist es, eine zentrale Steuerung der Abwehr- sowie Gegenmaßnahmen bei IT-Sicherheitsvorfällen sicherzustellen. In einem konsolidierten Sicherheitslagebild sollen alle sicherheitsrelevanten Informationen zusammengeführt und durch Cyber Security Experten überwacht und analysiert werden. Das konsolidierte Sicherheitslagebild wird darüber hinaus aufbereitet, um ein adäquates Reporting z.B. für den Chief Information Security Officer (CISO) zu gewährleisten. Sie können dabei sein! Das sind Ihre Aufgaben: Single Point of Contact für Informationssicherheitsvorfälle Aktives Monitoring von Sicherheitsmeldungen Initiale Bewertung von vermeintlichen Sicherheitsvorfällen Unterstützung des integrierten Computer Emergency Reponse Teams durch eigenständige Bearbeitung / Koordination (d.h. Einleitung von Gegenmaßnahmen, Kommunikation mit Systembetreibern, Fachbereichen und Landesgesellschaften, etc.) ergänzende Sicherheitsauswertungen oder forensische Analysen Regelmäßiges Reporting von Incidents und Kennzahlen des SOC Unterstützung bei der Ergänzung und Optimierung der Use-Cases und Prozesse Enge Zusammenarbeit mit anderen Security- und IT-Bereichen Dazu bringen Sie am besten mit: Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik bzw. eine vergleichbare Ausbildung Fundierte praktische und theoretische Kenntnisse in den Bereichen Netzwerksicherheit, Server Sicherheit, Client Sicherheit, Applikationssicherheit und Systemadministration, Betriebssysteme Erfahrungen in der Analyse von Netzwerk- und Betriebssystem-Logs Erweitertes Verständnis aktueller Bedrohungen und Angriffsmethoden Idealerweise Erfahrung im Bereich Security Monitoring, Incident Detection/Response, Penetration Testing oder Malware-Analyse Gute Kenntnisse gängiger Security-Lösungen (z.B. SIEM, IDS/IPS Vulnerabilityscanner) Hohe Problemlösungsfähigkeit, eine selbstständige und zielorientierte Denk- und Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Engagement, Eigenverantwortung, Flexibilität und Teamfähigkeit gehören zu Ihren Stärken Sie zeichnet ein sicheres Auftreten, Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und verhandlungssicherem Englisch aus Reisebereitschaft Idealerweise bringst du international anerkannte Zertifizierungen mit: GIAC*, eLearnSecurity, Offensive Security: OSCP, OSCE (ISC)²: CISSP - Flexible Arbeitszeitmodelle- Attraktive Leasing-Angebote- Wiedereinstellzusage- 30 Urlaubstage, 35 Wochenstunden- Vielfältige Gesundheitsangebote- Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

(IT-) Business Analyst Public Sector Defense Consulting (m/w/d)

Mi. 13.01.2021
Hamburg, Berlin, Braunschweig, Bretten (Baden), Chemnitz, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Görlitz, Neiße, Hamburg
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können Sie in einem multidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung Sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Mitarbeit bei der Modernisierung der öffentlichen Verwaltung im Bereich der äußeren SicherheitPlanung, Durchführung, Überwachung und Steuerung von Business Analysen in IT- / Rüstungsvorhaben der BundeswehrZusammenarbeit mit Führungsebenen großer IT- / RüstungsprojekteBeratung bei der Umsetzung fachlicher Prozesse in IT-Systeme, auch mithilfe agiler Projektmanagement MethodenMitarbeit beim Ausbau unserer Kundenbeziehungen und Weiterentwicklung unseres Beratungsportfolios„Grow Your Talent“: Methodisch fundierte Angebote zur Förderung persönlicher Stärken, zum zielgerichteten Ausbau der fachlichen Kompetenz und zur Entwicklung einer fokussierten ArbeitsweiseAbgeschlossenes Studium in einer IT-nahen Fachrichtung (z.B. (Wirtschafts-)Informatik, Naturwissenschaften)Kenntnisse von Methoden und Notationen der Business Analyse (BPMN 2.0, UML)Kenntnisse von Werkzeugen der Business Analyse zur Geschäftsprozessmodellierung (z.B. ARIS o.ä.)Idealerweise erste Erfahrungen mit Anforderungs-Tools (Doors, Require.7)Idealerweise mehrere Jahre Dienstzeit bei der BundeswehrFreude an der Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern sowie Neugierde und eine positive Einstellung zu ständiger Erneuerung und InnovationSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Dozent (m/w/d) für Informationssicherheit-Seminare

Mi. 13.01.2021
Braunschweig
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, den digitalen Wandel voranzutreiben und aktiv mitzugestalten. Unsere jahrelange Erfahrung und Expertise teilen wir gern mit anderen und bieten daher regelmäßig Seminare und Workshops zu verschiedenen IT-Themen. Dabei ist jeder einzelne Kollege ein wichtiger Erfolgsfaktor, für den wir eine ideale Umgebung für Weiterentwicklung, Zufriedenheit und Spaß an der Arbeit schaffen. Wir arbeiten eigenverantwortlich, haben flache Hierarchien, leben eine offene Kommunikation und ein faires Miteinander.Bei uns hast Du die Chance Dich weiterzuentwickeln - persönlich und fachlich, und Du kannst aktiv mitgestalten. Du bist zuständig für die Vorbereitung und Durchführung von Präsenz- und digitalen Lehrveranstaltungen des Fachbereichs Informationssicherheit Du bist aktiv an der Mitarbeit bei der Entwicklung und Pflege von (digitalen) Lehr- und Lernmaterialien beteiligt  Du übernimmst die fachliche Betreuung der Teilnehmer und bist erster Ansprechpartner Inhaltliche Unterstützung für sonstige Formate mit Bezug zur Aus- und Weiterbildung macht Dir Spaß Deine Mitarbeit bringst Du in fachlichen Gremien / Arbeitskreisen ein  Du besitzt bereits Berufserfahrung als Trainer (Dozent) oder Berater für Informationssicherheit oder IT-Sicherheitsverantwortlicher Idealerweise verfügst Du über praktische Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit den einschlägigen Normen (ISO 27001, TISAX®,BSI IT-Grundschutz) sowie IT Notfall- & IT Risk Management Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch Methodisch-didaktisches Know-How und Erfahrung in der Erwachsenenbildung sind wünschenswert Du kannst professioneller mit einschlägigen MS-Office Anwendungen umgehen Hohe soziale Kompetenz und Freunde am Umgang mit Menschen Hohes Maß an Lösungsorientierung und Offenheit gegenüber neuen Methoden und Wegen Gute organisatorische Fähigkeiten, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen runden Dein Profil ab Reisebereitschaft Abwechslungsreiche Aufgaben mit vielseitigen Tätigkeitsfeldern sowie viel Freiraum für eigene Ideen und Vorschläge Wir fördern Deine individuelle Weiterentwicklung durch Inhouse Schulungen sowie die Möglichkeit, Seminare, Workshops und Konferenzen zu besuchen Wir stellen uns auf veränderte Lebenssituationen ein und ermöglichen eine flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeit, Homeoffice, Teilzeit und ein Familienbüro Und natürlich all unsere BX-Benefits wie z.B. Familienbüro, flexible Arbeitsort- und Arbeitszeitgestaltung, Job Rad, 30 Tage Urlaub, Brain Food & Getränke Flat, Sportangebote, Firmen- und Freizeitevents, …
Zum Stellenangebot

Consultant IT-Security (Vulnerability Management) (m/w/d)

Mi. 13.01.2021
Nürnberg, Dresden, Berlin, Braunschweig, Frankfurt am Main, München, Wolfsburg, Zwickau
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 992020012JGR Konzeption, Konfiguration und Einführung von IT Vulnerability-Management-Lösungen beim Kunden Analyse, Beschreibung und Beurteilung zu aktuellen Bedrohungslagen durch Hacker und Malware Quellcode-Untersuchung auf Malware, Cross-Site-Scripting-Lücken und SQL-Injektion Ableitung von Empfehlungen für aktuelle Bedrohungen oder Sicherheitslücken sowie toolgestützte Schwachstellenanalyse Fachliche Mitarbeit an nationalen und internationalen IT-Sicherheitsprojekten Bearbeitung und Dokumentation von Sicherheitsvorfällen unter Nutzung branchenüblicher Methoden Master- bzw. Diplomabschluss mit adäquater beruflicher Erfahrung oder vergleichbaren Kenntnissen Mehrjährige Berufserfahrung in IT-Securityprojekten mit den Tätigkeitsschwerpunkten Vulnerability Management, Penetration Testing und Ethical Hacking Fundierte Kenntnisse in Netzwerkanalyse- und Vulnerability Scantools wie Tenable Nessus, OpenVAS Fundierte Kenntnisse gängiger Tools, wie z.B. Burp Suite und metasploit sowie in den Skript- und Programmiersprachen (Python, Perl, Bash) und den Netzwerkanalysetools Wireshark und NMAP Gute Kenntnisse IT-forensischer Software Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant IT-Security (SIEM Engineer) (m/w/d)

Mi. 13.01.2021
Nürnberg, Dresden, Berlin, Braunschweig, Frankfurt am Main, München, Wolfsburg, Zwickau
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 2020010JGR Eigenverantwortliche Konzeption, Konfiguration und Einführung von IT-Sicherheitslösungen beim Kunden Erstellung von SIEM UseCases nach MITRE ATT@CK-Frameworks und Kundenvorgaben im SIEM sowie der Erstellung von RunBooks inkl. Testverfahren Anbindung von Logquellen, Optimierung der Anbindung über z.B. WinCollect oder Forwarding-Mechanismen Analyse, Beschreibung und Beurteilung zu aktuellen Bedrohungslagen durch Hacker und Malware Bearbeitung und Dokumentation von Sicherheitsvorfällen unter Nutzung branchenüblicher forensischer Methoden Akquise und PreSales Aktivitäten zu Cyber Security Themen Master- bzw. Diplomabschluss mit adäquater beruflicher Erfahrung oder vergleichbaren Kenntnissen und Fähigkeiten Mehrjährige Berufserfahrung in IT-Securityprojekten Fundierte Erfahrungen im Bereich SIEM Analyse und Engineering mit IBM QRadar und Splunk sowie im Management von Sicherheitsvorfällen Sehr gute Kenntnisse gängiger Skript- und Programmiersprachen (Python, Perl, Bash) sowie gängiger Netzwerktools (Wireshark, NMAP) Sehr gute Kenntnisse in Regular Expressions Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Consultant Security- und Risiko- Analyse (m/w/d)

Di. 12.01.2021
München, Wolfsburg, Hannover
CONSULTANT SECURITY- UND RISIKO- ANALYSE (M/W/D) Lust auf neueste Technologien, spannende Projekte und ein tolles Team, das dich gerne in seiner Mitte willkommen heißt? Perfekt. Dann bereichere unser Team! Bei Zielpuls konzentrieren wir uns auf ein ganz bestimmtes Aufgabenfeld: die technologieorientierte Unternehmensberatung. Unser Team bildet die Brücke zwischen strategischer Beratung und technischen Dienstleistern. Gemeinsam planen, entwickeln und koordinieren wir technologische Gesamtlösungen. Bei hochinnovativen Themen und Konzepten bist du der/die kompetente Ansprechpartner*in für unsere Kund*innen – dank dir läuft einfach alles reibungslos Du führst fundierte Cyber Security Bedrohungs- und Risiko-Analysen (TARA) im Automotive Umfeld auf Basis von Standards, wie zum Beispiel ISO/SAE 21434 durch und leitest daraus Maßnahmen zur Schwachstellenbeseitigung ab Darüber hinaus bewertest du die Sicherheitskonzepte unserer Kunden und erstellst Handlungsempfehlungen Dein Herz schlägt höher, wenn du dich mit neuen Herausforderungen (z.B. UNECE WP.29) auseinandersetzen darfst und im Team mit den aktuellsten Methoden und Technologien arbeitest Bei immer vernetzter und komplexer werdenden Fahrzeug-Funktionen sowie zukünftigen E/E-Architekturen behältst du die Gesamt-Security im Blick, auch über verschiedene Entwicklungsbereiche hinweg Bei der Erarbeitung von Maßnahmen zur Minimierung vorhandener Security-Risiken orientierst du dich stets am State of the Art und wiegst zwischen den vorhandenen Einflussgrößen ab Erfolgreiches Studium mit Schwerpunkt Informatik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschafts­inge­nieur­wesen, Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung Praktische Erfahrung, bevorzugt in der Automotive-Branche Kenntnisse bezüglich Common Criteria: ISO/IEC 15408 (Evaluationskriterien für IT-Sicherheit) und ISO/IEC 18045 (Methodik zur Evaluation von IT-Sicherheit) und erste Erfahrungen im Umfeld der ISO/IEC 2700x Gruppe (Information Security Management Systems) Verständnis für technische Architekturen und Erfahrung bei der Etablierung und Umsetzung von Prozessen Can-do-Mentalität und Spaß beim Entwickeln von kreativen Lösungsansätzen Teamfähigkeit sowie Begeisterung für neue Technologien Konzeptionelle und analytische Kompetenz, gepaart mit einer klaren Service-Mentalität und einem feinen Gespür für die Wünsche unserer Kund*innen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift vervollständigen dein Profil Freue dich auf einen unbefristeten Job in einer branchenübergreifenden Technologieberatung, in der sich viel bewegen lässt. Das bedeutet für dich: beste Perspektiven von Anfang an! Sehr gute Vergütung und ein umfangreiches Paket an attraktiven betrieblichen Sozialleistungen – weil wir deinen täglichen Einsatz zu schätzen wissen Flexible Arbeitszeiten, Home Office und Gleitzeit – damit du unbeschwert deinem Job nachgehen kannst Eine offene und freundliche Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Wegen – weil nur so deine Ideen schnell umgesetzt werden können Förderung deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung über unsere firmeninterne “Technik und Menschen Akademie“, individuelles Coaching sowie maßgeschneiderte Experten-Tracks und Zertifizierungen (z.B. Scrum) – weil du dich bei uns zielgerichtet weiterbilden kannst Übernahme interner Rollen möglich (z.B. Coaching, Recruiting) – wenn du dich auch außerhalb deiner Projekte engagieren möchtest Zahlreiche Zusatzleistungen, wie unsere Firmenevents (z.B. Skifahren, Projekttrainingslager, Get together) sowie kostenlose Getränke und mehr – auf dass wir als Team noch stärker zusammenwachsen
Zum Stellenangebot

Automotive Security Penetration Tester (m/w/d)

Di. 12.01.2021
München, Wolfsburg, Hannover
AUTOMOTIVE SECURITY PENETRATION TESTER (M/W/D) Lust auf neueste Technologien, spannende Projekte und ein tolles Team, das dich gerne in seiner Mitte willkommen heißt? Perfekt. Dann bereichere unser Team! Bei Zielpuls konzentrieren wir uns auf ein ganz bestimmtes Aufgabenfeld: die technologieorientierte Unternehmensberatung. Unser Team bildet die Brücke zwischen strategischer Beratung und technischen Dienstleistern. Gemeinsam planen, entwickeln und koordinieren wir technologische Gesamtlösungen. Bei hochinnovativen Themen und Konzepten bist du der/die kompetente Ansprechpartner*in für unsere Kund*innen – dank dir läuft alles reibungslos Dein Herz schlägt höher, wenn du dich eigenständig mit der Konzeption, Durchführung und Dokumentation von Penetration Tests befasst, sowohl auf Komponenten- als auch auf Fahrzeugebene, sowie in Verbindung mit Back-End Systemen Du arbeitest eng mit unserem interdisziplinären Automotive Security Team zusammen Du wendest die neusten Angriffsszenarien, Methoden und Tools an und bildest dich aus eigenem Antrieb im Bereich der Automotive Security weiter Du unterstützt beim Aufbau unseres Automotive Testing Labs und bringst deine Erfahrungen und Ideen mit ein Bei immer vernetzter und komplexer werdenden Fahrzeug-Funktionen sowie zukünftigen E/E-Architekturen behältst du die Gesamt-Security im Blick, auch über verschiedene Entwicklungsbereiche hinweg Du bringst praktische Erfahrung oder ein erfolgreiches Studium mit Schwerpunkt IT-Sicherheit, Informatik, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit Kenntnisse in den Bereichen Penetration Testing von embedded software systems (embedded-Hardware-Fähigkeiten sind ein Plus) und deren relevante Schnittstellen sowie von aktuellen Angriffsmethoden und typischen Angriffsmustern Erste praktische Erfahrung, bevorzugt in der Automotive-Branche Wünschenswert sind Zertifizierungen beispielsweise von Offensive Security (OSCP, OSEP oder OSCE) Idealerweise Erfahrungen in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Vulnerability Scanning, IT-Sicherheit, Kryptographie, Reverse Engineering oder Bussysteme im Automobil Hands-on Mentalität und Spaß beim Entwickeln von kreativen Lösungsansätzen Teamfähigkeit sowie Begeisterung für neue Technologien Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift vervollständigen dein Profil Freue dich auf einen unbefristeten Job in einer branchenübergreifenden Technologieberatung, in der sich viel bewegen lässt. Das bedeutet für dich: beste Perspektiven von Anfang an! Sehr gute Vergütung und ein umfangreiches Paket an attraktiven betrieblichen Sozialleistungen – weil wir deinen täglichen Einsatz zu schätzen wissen Flexible Arbeitszeiten, Home Office und Gleitzeit – damit du unbeschwert deinem Job nachgehen kannst Eine offene und freundliche Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Wegen – weil nur so deine Ideen schnell umgesetzt werden können Förderung deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung über unsere firmeninterne “Technik und Menschen Akademie“, individuelles Coaching sowie maßgeschneiderte Experten-Tracks und Zertifizierungen (z.B. Scrum) – weil du dich bei uns zielgerichtet weiterbilden kannst Übernahme interner Rollen möglich (z.B. Coaching, Recruiting) – wenn du dich auch außerhalb deiner Projekte engagieren möchtest Zahlreiche Zusatzleistungen, wie unsere Firmenevents (z.B. Skifahren, Projekttrainingslager, Get together) sowie kostenlose Getränke und mehr – auf dass wir als Team noch stärker zusammenwachsen
Zum Stellenangebot

IT System Engineer w/m/d - Schwerpunkt Netzwerk-Security

Mo. 11.01.2021
Berlin, Bonn, Braunschweig, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Koblenz am Rhein, Wolfsburg
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherIn Bezug auf Netzwerk-Security-Umgebungen macht Ihnen so schnell niemand etwas vor? Perfekt! Mit Ihrem Know-how unterstützen Sie Ihre Kunden, die Sicherheitslücken in Systemen und Applikationen zu schließen. Darüber hinaus bekommen Sie Einblicke in die neuesten Technologien und entwickeln Ihr Wissen so kontinuierlich weiter. Sie konfigurieren, betreiben und entstören sicherheitsrelevante Umgebungen bei Ihren Kunden. Sie testen die Inbetriebnahme der Hardwarelandschaft. Sie integrieren einzelne IT-Security-Komponenten in den Bereichen Firewall, Loadbalancer und Proxy. Das Erweitern der Security-Landschaften gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet. Als zentraler Ansprechpartner bei unseren Kunden halten Sie alle Fäden für Ihren Verantwortungsbereich in der Hand. Sie begeistern Ihre Kunden, wie Sie Lösungen aufzeigen und umsetzen. Durch Ihre Berufserfahrung rund um IT-Informationssicherheit im Second und Third Level Support haben Sie beste Voraussetzungen geschaffen. Technologisch kennen Sie sich mit den Produkten der Hersteller wie z. B. Cisco, Check Point, F5, Palo Alto und Fortinet aus. Sie haben bereits Erfahrungen bei der Sicherstellung sowie Entstörung von komplexen IP-Netzwerken sammeln können. Sie wissen, wie wichtig Ihre Rolle ist und dass sie regelmäßige Reisetätigkeit erfordert. Darüber hinaus kommunizieren Sie sicher in Deutsch. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie alle Kriterien erfüllen, bewerben Sie sich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Sie weiterzuentwickeln. Duz-Kultur Regelmäßige Team & Herstellerevents Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge Gesundheitstrainings und Lebenslagen Coaching
Zum Stellenangebot

(Senior) Incident Response Analyst (m/w/d)

Fr. 08.01.2021
Ettlingen, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Wolfsburg, Erfurt
Ref.-Nr.: SLAS-11387-HT Standort: Ettlingen, Frankfurt a.M., Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Wolfsburg, Erfurt, Ingolstadt, Rosenheim, Bern, Zürich, Wien Wir sind #besonders – durch unsere Mitarbeiter: Bei NTT DATA suchen wir Kolleginnen und Kollegen, die die Zukunft unserer Kunden und das digitale Zeitalter erfolgreich mitgestalten wollen. NTT DATA ist ein weltweit führender IT-Services Anbieter und globaler Innovationspartner. Wir kombinieren globale Präsenz mit lokaler Marktkenntnis und bieten professionelle IT-Dienstleistungen von der Beratung und Systementwicklung bis hin zum Outsourcing. Für unser Digital Forensics Incident Response Team (DFIR) suchen wir Verstärkung zur Unterstützung unserer Kunden bei Sicherheitsvorfällen. Sie unterstützen Kunden, sich auf Security Incidents vorzubereiten und aktuelle Vorfälle zu bewältigen, bis hin zur Root Cause Analyse. Dabei kombinieren Sie Best Practices und anerkannte Standards im Umgang mit Sicherheitsvorfällen. Sie fungieren als Incident Response Analyst für DACH Kunden remote und vor Ort Sie analysieren Angriffe auf Firmen-Netzwerke, -Server und -Hosts und die Auswirkungen auf z.B. Datenschutz, lateral Movement und Persistence Threats Sie führen forensische Analysen auf Netzwerkebene als auch auf Host-Ebene durch (Live-Box Analysis, Dead-Box Analysis, Malware Analysis, etc.) Planung und Durchführung von Incident Response Einsätzen im Team oder eigenständig Erstellung von Incident Response Reports auf Management Ebene als auch technischer Ebene Entwicklung und Support von Tools für die forensische Analyse und Malware Analyse Durchführung von proaktiven Incident Response Tätigkeiten (Incident Response Playbook Entwicklung, TTX, etc.) Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit anderen Teams Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Ausbildung im IT Umfeld Erfahrung im Bereich Blue-Teaming (z.B. SOC, Incident Response, Forensik) Gute Fachkenntnisse im Bereich Forensik, Netzwerk, Windows und Unix/Linux-System Programmierkenntnisse Vertrautheit mit Security Frameworks wie MITRE ATT&CK, NIST Ausgeprägtes Kommunikationsgeschick sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft und zeitliche Flexibilität für Rufbereitschafts- bzw. Pikettdienst flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung – bei uns gilt Reisezeit grundsätzlich als Arbeitszeit mobiles Arbeiten und Home-Office-Möglichkeiten attraktive Benefit-Regelungen (u.a. Entgeltoptimierungsprogramm „mehr netto" durch Gehaltsumwandlung bspw. Restaurantchecks, Jobticket) mitarbeiterorientierte individuelle Entwicklungspläne ein großes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten in der NTT DATA Academy eine offene und teamorientierte Arbeitskultur mit viel Gestaltungsspielraum
Zum Stellenangebot


shopping-portal