Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 164 Jobs in Mülheim an der Ruhr

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Recht 68
  • Unternehmensberatg. 68
  • Wirtschaftsprüfg. 68
  • It & Internet 36
  • Banken 12
  • Groß- & Einzelhandel 9
  • Verkauf und Handel 9
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Finanzdienstleister 5
  • Telekommunikation 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Metallindustrie 3
  • Versicherungen 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 148
  • Ohne Berufserfahrung 80
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 154
  • Home Office 27
  • Teilzeit 18
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 145
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Praktikum 6
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

Fraud-Manager (w/m/d)

Sa. 15.05.2021
Essen, Ruhr
Mit über 130 Innenstadt-Standorten und einem vernetzten Online-Marktplatz der Zukunft ist GALERIA Karstadt Kaufhof ein führender europäischer Omnichannel-Anbieter. Täglich begeistern wir unsere Kunden*innen mit unserem modernen und abwechslungsreichen Marken- und Produktsortiment sowie dem ausgezeichneten Service unserer engagierten Mitarbeitenden. Mache unsere Warenwelt zu deiner Arbeitswelt und lasse dich von unserer Begeisterung anstecken. Für den Aufbau eines Fraud-Management-Teams im Geschäftsbereich E-Commerce suchen wir dich! Wir sind ein motiviertes, agiles Experten-Team, geprägt durch starken Kollegenzusammenhalt und leben eine offene, moderne Arbeitskultur. Klingt nach dem perfekten Arbeitsumfeld für dich? Dann bewirb dich sich jetzt und werden Teil unseres Teams von GALERIA.de! Fraud-Manager (w/m/d) für den Bereich E-Commerce | GALERIA.de mit Einsatzort Essen Service Center zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit -unbefristet Überprüfung und Bewertung betrugsauffälliger Transaktionen anhand systemischer Unterstützung Zielgerichtete Ermittlungen von Betrugsfällen Identifikation von Fraud-Risiken und Fraud-Mustern Erstellung von Analysen und Reportings Mitgestaltung der Prozesse im Fraud-Management Zusammenarbeit mit anderen Stakeholdern und Fachbereichen z.B. dem Risk-Management Bearbeitung von Anfragen zum Thema Fraud-Management Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Erste relevante Berufserfahrung im Fraud-Management im E-Commerce wünschenswert Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu überblicken und konkrete Lösungen zu entwickeln Detektivischer Spürsinn und eine schnelle Auffassungsgabe zum Erkennen von Betrugsverdachtsfällen Teamfähigkeit und eine gewissenhafte, selbstständige Arbeitsweise Sicherer Umgang mit allen gängigen Office Anwendungen Faires Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeiten Betriebliche Altersvorsorge Attraktive Personalrabatte 30 Urlaubstage Individuelle Fort- und Weiterbildung Gute Verkehrsanbindung inkl. Parkplätze Firmenticket Kantine & Kaffee Lounge
Zum Stellenangebot

Informatiker / Fachinformatiker als Mitarbeiter (w/m/d) Informationssicherheit

Sa. 15.05.2021
Krefeld
Mit rund 13.000 km Bundesautobahnnetz gibt es für uns viel zu tun, damit es so bleibt. Sie wollen gerne an einem unserer Standorte Teil des Teams werden, das dieses leistungsfähige Netz erhält, ausbaut und betreibt? Dann bieten wir Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Karriere als  Mitarbeiter (w/m/d) Informationssicherheit  in unserer Niederlassung Rheinland in Krefeld. Ansprechpartner für Themen der Informationssicherheit Aufbau und Fortführung des Informationssicherheitsmanagements (ISMS) Durchführung von Schutzbedarfs- und Risikoanalysen sowie Prüfungen zur IT-Sicherheit Koordination und Überwachung von Maßnahmen inklusive Reporting Behandlung von informationssicherheitsrelevanten Ereignissen Mitarbeit in Gremien oder Arbeitskreisen Abgeschlossenes Studium in einem MINT Studiengang, vorzugsweise im Bereich der Informatik oder vergleichbarer Fachbereiche mit IT-Ausrichtung bzw. eine vergleichbare Berufsausbildung Tiefgehende Kenntnisse im Bereich der IT und aktueller Informations- und IT-Sicherheitsstandards (z. B. Verschlüsselungsverfahren, Mobile IT, IAM, Cloud-Security), Gute Kenntnisse des BSI IT-Grundschutzes Zu Ihren persönlichen Stärken zählen: Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und analytisch-logisches Denken Sehr gute Kommunikations-, Organisations- und Koordinationsfähigkeiten Hohe Affinität zur Aufgabenstellung der Informations- und Kommunikationstechnologie Engagement, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein Hohe Belastbarkeit, verbindliches Auftreten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Sicherheit. Sicherer Arbeitsplatz durch 100% Bundeseigentum, attraktive Altersvorsorge, gute und auf Sicherheit bedachte Arbeitsbedingungen Miteinander. Respektvoller Umgang, offene Kommunikation, Chancengleichheit Fairness. Hauseigener Tarifvertrag, faire Vergütung nach Tätigkeit statt Formalqualifikation, attraktive Benefits wie z. B. betriebliche Altersvorsorge Zukunft. Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem innovativen Unternehmen, persönliche Weiterentwicklung und Fortbildung, deutschlandweite Karriereperspektiven Familienfreundlich. 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeitgestaltung, Teilzeitmöglichkeiten Wir sind noch nicht perfekt, aber an vielen weiteren Themen arbeiten wir.Die Vergütung erfolgt gemäß Entgeltgruppe 12 entsprechend der tariflichen Eingruppierungsvorschriften des TV-Autobahn. Über die Anerkennung stufenlaufzeitrelevanter Arbeitserfahrung wird auf individueller Basis entschieden.
Zum Stellenangebot

Cybersecurity Analyst (m/w/d)

Sa. 15.05.2021
Düsseldorf
  WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Planung, Betrieb und Konfiguration von Security Lösungen zur Überwachung der Sicherheit und dem Erkennen von Sicherheitsvorfällen und Schwachstellen Managen von Schwachstellen, Sicherheitsereignissen und Sicherheitsvorfällen (u.a. Analyse, Reaktion, Reporting) Erstellung und Konfiguration von Parametern und Regeln zur Überwachung und Durchsetzung von Sicherheitsmaßnahmen innerhalb der Security Tool-Landschaft (z.B. SIEM, Vulnerability Management, Endpoint Security, Firewall, Proxy) Steuerung von Dienstleistern zur Einhaltung und Verbesserung der vereinbarten IT-Security Services Ableitung und Verfolgung von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit Erstellung von Security-Reports und Security Analysen Koordination und Durchführung der Kommunikation innerhalb der IT Organisation und mit den Ansprechpartnern der Fachbereiche in allen Fragen rund um Sicherheitsvorfälle und externe Bedrohungen Kontinuierliche Weiterentwicklung von IT-Sicherheitsstandards, -architekturen und - prozessen unter Berücksichtigung aktueller Technologie-Standards und Entwicklungen Aktiver Austausch von Informationen mit den verschiedenen Security Einheiten u.a. SOC Team Die Position kann alternativ auch an einem anderen nationalen Rheinmetall-Standort ausgeübt werden.Die Stelle ist am Standort Düsseldorf zu besetzen. Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik, IT-Sicherheit oder entsprechende Berufserfahrung Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung im IT-Sicherheitsumfeld z.B. CERT, SOC Erfahrung und Kenntnisse der Tools und Prozesse bei der Bearbeitung von IT-Security Incidents Technisches und methodisches Wissen im Umgang mit IT-Sicherheits-Tools wie SIEM, Firewall, Proxy Zertifizierung im IT-Security Bereich: TISP, CISSP, GIAC, CEH oder andere Erfahrung mit einschlägigen Regularien und Standards im Bereich IT-Security (z.B. ISO27001, BSI IT Grundschutz, OWASP, NIST, CIS Controls) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Analytische, konzeptionelle und flexible Arbeitsweise Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte.   Wir bieten Ihnen: Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeitmodelle Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

((Junior) Consultant (w/m/d) Compliance, Forensic & Anti-Financial Crime

Fr. 14.05.2021
Hamburg, München, Köln, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Leipzig, Essen, Ruhr, Mainz, Karlsruhe (Baden), Regensburg
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance, Forensic & Anti-Financial Crime begleitest Du Unternehmen aller Branchen sowie Banken, Versicherungen und Asset Manager bei der Prävention, Aufdeckung und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen sowie der Konzeption und Implementierung von Maßnahmen zum Datenschutz. Du interessierst Dich für Compliance sowie die Vorbeugung und Aufarbeitung von Wirtschaftskriminalität? Dich begeistern Themen rund um Datenschutz und Datensicherheit im Unternehmen? Die Bekämpfung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstößen ist ein Bestandteil Deiner bisherigen Ausbildung? Dann kannst Du Dich hier einbringen:  Du unterstützt bei unternehmensinternen Ermittlungen sowie der Prävention und Detektion von Wirtschaftskriminalität und sonstigem Fehlverhalten. Du berätst bei der Implementierung eines Datenschutz-Management Systems sowie der Aufklärung und Aufarbeitung von Datenschutzverstößen. Du hilfst unseren Mandanten und Mandantinnen, ihre Prozesse, Maßnahmen und Systeme auf die Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstöße auszurichten. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung von Präventions- und Aufklärungsmaßnahmen. (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance, Forensic & Anti-Financial Crime wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder einer Bankausbildung. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftsstrafrecht, Geldwäscheprävention, Datenschutz, Risikomanagement, Compliance oder vergleichbare Fächer. Erste praktische Erfahrungen im Rahmen einer Ausbildung bei einer Bank, eines Praktikums oder einer Werkstudierendentätigkeit bei einem Unternehmen in den Bereichen Forensic, interne Ermittlungen, Datenschutz, Geldwäscheprävention, Risk oder Compliance sind von Vorteil. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit und Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

AML/Sanctions Analyst (m/w/d) im Commercial Support Office

Fr. 14.05.2021
Düsseldorf
Die MUFG Bank (Europe) N.V. hat ihren Hauptsitz in den Niederlanden und ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Mitsubishi UFJ Financial Group (MUFG). Sie betreibt unter allen japanischen Banken in Deutschland das größte Netzwerk, mit Niederlassungen an insgesamt vier Standorten. In unserem deutschen Hauptsitz in Düsseldorf arbeiten ca. 200 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Sie sind eine kommunikative Persönlichkeit und konnten Ihre zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise in  der Vergangenheit unter Beweis stellen? Sie möchten gerne Verantwortung übernehmen und Teil eines  professionellen, internationalen Netzwerks werden? Wenn Sie gerne von einer Vielzahl an Vorteilen profitieren  möchten, dann ergreifen Sie jetzt die Initiative! Für unseren deutschen Hauptsitz in Düsseldorf suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für 1 Jahr, als AML/Sanctions Analyst (m/w/d) im Commercial Support Office Sie analysieren Dokumente (Trade Finance, Garantien) und erstellen Berichte für interne und externe Empfänger Sie identifizieren Geldwäsche Red Flags in Trade Finance Transaktionen und Garantien sowie zusätzliche Risiken im Trade Based Money Laundering und fassen die Ergebnisse in Berichten zusammen Sie führen Risk Assessments und Untersuchungen in diversen Quellen durch Sie klären und wägen mögliche Hits gegen Sanktionslisten ab Sie unterstützen bei der Entwicklung von AML/CFT/Sanctions Trainings für die kundenbetreuenden  Bereiche und führen diese durch Abgeschlossene Bankausbildung, betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbarer Abschluss Erste Berufserfahrung in einer Bank, bei einem Finanzdienstleister oder im Bereich Operations/Compliance Kenntnisse im Bereich KYC sowie der zu Grunde liegenden rechtlichen, regulatorischen und gesetzlichen Vorgaben sind von Vorteil Analytisches, konzeptionelles und ganzheitliches Denken und Umsetzen Ausgeprägte Sprachkenntnissen, sowohl in Deutsch als auch in Englisch; zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise, teamorientierte Persönlichkeit Sie werden Teil eines internationalen Netzwerks aus Fach- und Führungskräften Gleitzeitmodell, welches Ihre persönliche Work-Life-Balance unterstützt Attraktiver Standort im Herzen Düsseldorfs mit sehr guter Anbindung an den öffentliche Nahverkehr - das Firmenticket zahlen wir zur Hälfte Sprache ist der Schlüssel zur Welt: Wir bieten Ihnen persönliche Weiterbildung, z. B. durch Sprachkurse Wir unterstützen Ihren Vermögensaufbau durch die Zahlung vermögenswirksamer Leistungen
Zum Stellenangebot

Informationssicherheits-Beauftragte/r (w/m/d)

Fr. 14.05.2021
Gelsenkirchen
Mit dieser Leitlinie setzen wir an der Westfälischen Hochschule seit über 25 Jahren regional und international Zeichen: von gezielter Talentförderung hinein in die praxisnahe Ausbildung von Fach- und Führungskräften. An unseren drei Standorten machen sich rund 9.000 Studierende in knapp 60, vor allem technisch-ökonomisch ausgerichteten Studiengängen fit für den Fortschritt. Gemeinsam mit über 700 Beschäftigtenwerden mitan­wendungs­orientierter Forschung Impulse für Verfahren, Produkte und Dienstleistungen von morgengegeben. Informationssicherheits-Beauftragte/r (w/m/d) Zum nächstmöglichen Zeitpunkt Vollzeit · befristet auf 2,5 Jahre bis E 13 TV-L (je nach persönlicher Voraussetzung) · Einsatzort Gelsenkirchen Sie möchten die Westfälische Hochschule dabei unterstützen, die digitale Transformation erfolgreich zu gestalten und als Informationssicherheits-Beauftragte/r dazu beitragen, Daten und Informationen adäquat abzusichern? Sie wünschen sich ein kollegiales Umfeld in einer familienfreundlichen Institution? Dann sind Sie bei uns richtig! ein vielfältiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem attraktiven Hochschulumfeld Beratung der Hochschulleitung bei der Feststellung des grundsätzlichen IT-Sicherheitsniveaus (Leitlinie) Aufbau eines Managementsystems für Informationssicherheit auf Grundlage des BSI-Grundschutz-Standards/ISO27001 Etablierung, Überwachung und Steuerung des IT-Sicherheitsprozesses Umsetzung gezielter Maßnahmen zur Steigerung der IT-Resilienz Initiierung und Koordination von Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen Untersuchung von Sicherheitsvorfällen in Zusammenarbeit mit der IT-Abteilung Beratung von Projektmaßnahmen mit sicherheitsrelevanter Datenverarbeitung ein abgeschlossenes Studium in einem für diese Tätigkeit qualifizierenden Bereich (z. B. IT-Sicherheit, (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaft mit IT-Grundkenntnissen) oder in einem vergleichbaren Studiengang idealerweise grundlegende Kenntnisse der IT-Sicherheitsmechanismen auf Netzwerk-, Betriebssystem- und Anwendungsebene gute Kommunikations- und Teamfähigkeit gute Organisationsfähigkeit und eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise sicheres und überzeugendes Auftreten
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit (Bachelor / Master) im Bereich IT Security (m/w/d)

Fr. 14.05.2021
Frankfurt (Oder), Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Köln, München
Sie möchten in abwechslungsreichen Projekten mit gesellschaftlicher Relevanz im Bereich der Informationssicherheit verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen? In unserer Einheit security advisors steigern wir mit innovativer und lösungsorientierter Beratung die Resilienz von Organisationen, Prozessen und Systemen und erschaffen dadurch professionelle Informationssicherheit für exzellente Organisationen. In unserer Einheit können sie gestalten, persönlich wachsen und Maßstäbe setzen.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Die Möglichkeit, Ihre theoretischen Kenntnisse aus dem Studium auf ein praxisnahes Thema anzuwendenFachkundige Betreuung und Unterstützung bei der Anfertigung der Abschlussarbeit durch einen erfahrenen msg Mitarbeitenden Ein kollegiales Umfeld und die vollständige Einbindung ins Team (Teilnahme an Events)Flexibles, selbstständiges Arbeiten (Präsenz frei wählbar)Monatliche Vergütung und Büroplatz in einem unserer Standorte Thema der Master- oder Bachelorarbeit nach Absprache frei wählbar, z.B. zu Digitaler Forensik, Privacy by Design mobiler Apps, Überprüfung und Analyse von (Business Messenger) Apps aus IT-Sicherheitssicht, IoT Security, Einsatz digitaler Identitäten oder Herausforderungen der Informationssicherheit beim Einsatz von AI / KIStudium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder vergleichbarer Studiengänge idealerweise mit IT-HintergrundAusgeprägtes Interesse an InformationssicherheitErste Kenntnisse im Bereich IT Security durch das Studium oder durch Praktika / WerkstudententätigkeitenRücksprache mit Ihrer HochschuleSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit (Bachelor / Master) im Bereich Cyber Security (w/m/d)

Fr. 14.05.2021
Duisburg, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Hannover, Köln
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Im Bereich Assurance stehen Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung im Fokus, im Bereich Advisory die branchenspezifische Prozess-, Organisations- und IT-Beratung und im Bereich Tax und Legal Großprojekte in der Steuer- und Rechtsberatung. Unsere internen Bereiche bilden dabei unser organisatorisch-technologisches Rückgrat. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Kombination aus Theorie & Praxis - Im Rahmen deiner Abschlussarbeit hast du die Gelegenheit deine theoretischen Kenntnisse aus dem Studium mit aktuellen Fragestellungen aus dem Themenfeldern Datenschutz oder Informationssicherheit zu verknüpfen und dein Wissen, um praktische Erfahrung zu erweitern. Vielfältige Einblicke - Zusätzlich erhältst du einen wertvollen Einblick in die täglichen Herausforderungen, die IT-Systeme und -Prozesse unserer Kunden sicher zu gestalten sowie die IT-Governance, Compliance und IT-Strategie zu verbessern. Hierbei kannst du die Konzepte und Maßnahmen in der Test-, Exercise- und Demoumgebung anwenden. Du entwickelst eine widerstandsfähige, sichere und verwaltete Umgebung und integrierst darin moderne Technologien (VDI, Software-Defined Networking (SDN), Zertifikate, HSMs, etc.), Compliance Manager sowie Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) zu Demozwecken.IT-gestützte Geschäftsprozesse - Deine zentrale Aufgabe ist es, selbstständig IT-gestützte Geschäftsprozesse, z. B. rund um die Bereitstellung von virtuellen Arbeitsplätzen, sowie IT-Anwendungen und -Infrastrukturen aufzubauen, zu untersuchen und mit Blick auf notwendige Cyber Security-Maßnahmen zu optimieren - angeleitet und unterstützt von erfahrenen Kollegen. Dabei nutzt du deine Affinität zur Technik, Industriestandards und -Normen, PwC Erfahrungen und Analysen, um Informationen und Risikofaktoren zu identifizieren und Verbesserungsmaßnahmen abzuleiten.Intensive Betreuung & Unterstützung - Ein erfahrenes Teammitglied wird dich bei deiner Abschlussarbeit fachkundig und kompetent begleiten und unterstützen.Du bist am Ende deines Studiums (Wirtschafts-)Recht, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen bzw. eine vergleichbare Fachrichtung und planst eine praxisorientierte Abschlussarbeit in Kooperation mit einem Unternehmen zu schreiben.Erste Grundlagen aus dem Bereich Cyber Security hast du bereits erlangt und möchtest diese anwendungsnah vertiefen. Idealerweise kennst du schon die ISO 27001 und BSI IT Grundschutz. Auch Wissen aus den Bereichen IT-Governance (z. B. CobiT) oder IT Service Management (z. B. ITIL) bringst du mit.Du interessierst dich für das Zusammenspiel von Geschäftsprozessen und IT-Systemen im Hinblick auf angewandte Cyber Security.Kommunikationsstärke, Eigeninitiative und Teamfähigkeit zeichnen dich aus. Du besitzt sehr gute Kenntnisse in den MS Office Anwendungen, insbesondere MS Excel und PowerPoint, sowie gute IT-Kenntnisse.Zu deinen Stärken gehören sehr gute analytische Fähigkeiten ebenso wie die Fähigkeit sich in neue Themengebiete einzuarbeiten.Du bringst zwischen 6 - 9 Monate Zeit mit, um unsere spannenden IT-Projekte mitzugestalten. Bitte gib bei deiner Bewerbung deinen präferierten Einsatzzeitraum an.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

IT-Security Analyst (w/m/d)

Fr. 14.05.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Taylor Wessing ist eine führende Wirtschaftskanzlei, die weltweit nationale und multinationale Unternehmen in allen Rechtsfragen berät. Wir stehen für exzellente Rechtsberatung, tiefgründig, in aller Breite und dennoch auf den Punkt. Mit unserem Leitgedanken „Challenge expectation, together“ verpflichten wir uns, das Erwartbare zu hinterfragen und über das Naheliegende hinaus zu denken. So finden wir die besten Lösungen: gemeinsam mit unseren Mandantinnen und Mandanten. Dieser Anspruch macht uns besonders in Bereichen stark, in denen die Meilensteine der Digitalisierung gesetzt werden: Technology, Life Sciences & Healthcare und Energy & Infrastructure. So gestalten wir heute die Geschäftsentwicklung unserer Mandanten mit den Potenzialen der Technologien von morgen. Sie möchten den Bereich IT-Security in einer internationalen Wirtschaftskanzlei maßgeblich und mit hoher Verantwortung weiterentwickeln? Sie möchten in einem tollen Team an spannenden Aufgaben arbeiten? Sie besitzen die Fähigkeit, bei der Bearbeitung verschiedener Projekte den Überblick zu behalten? Dann sprechen Sie uns an. Mitwirkung bei der Entwicklung von Informationssicherheitskonzepten, Richtlinien und Standards Leitung von und Mitarbeit in IT-Projekten mit Fokus auf IT-Security Erkennung, Analyse und Behandlung sicherheitsrelevanter Ereignisse und Schwachstellen Beobachtung und Bewertung von neuen Technologien und Trends im IT-Security Umfeld Betrieb, Wartung und Weiterentwicklung unserer Security Services (Firewalls, Proxy, IPS/IDS, Endpoint-Protection-Lösungen) Mitarbeit in unserem 2nd Level Support Team Durchführung von User-Awareness-Maßnahmen, Beratung und Schulungen Konzeption, Implementierung und Wartung von Gerätekonfigurationen, sowie Sicherheits- und Compliance-Richtlinien Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich (z.B. Fachinformatiker (w/m/d)) oder ein abgeschlossenes Studium der Informatik Erste Berufserfahrung in vergleichbarer Position Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Identity Management, Netzwerkarchitekturen, Endpoint Protection und Cloud Services im Enterprise Umfeld Idealerweise Know-how in der Steuerung von Dienstleistern und Erfahrungen in dem Aufbau und der Implementierung von Services (Service Definition, Service Management, Service Reporting) Wissen über die ISO 2700x und andere Normierungsstandards ist keine Voraussetzung, aber ein Pluspunkt Analytische Fähigkeiten und Lösungskompetenz sowie gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen als IT-Security Analyst (w/m/d) eine abwechslungsreiche Aufgabenstellung in einem spannenden Arbeitsumfeld sowie eine leistungsgerechte Vergütung Ihre fachliche und persönliche Kompetenz fördern wir durch interne sowie externe Fortbildungsveranstaltungen Zu unseren Benefits zählen: Jobticket, Menüschecks, Obst und Getränke, Fitnessstudio-Zuschuss und Gesundheitsmanagement (Sehtest, Ergonomie-Beratung am Arbeitsplatz etc.) Jeglichen Hygiene-Maßnahmen (medizinischer Mund-Nasen-Schutz, Selbsttests, Desinfektionsmittel und Weitere) tragen wir Rechnung Sie arbeiten in einem modernen Büro in zentraler Lage in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg oder München Wir bieten Ihnen – auch unabhängig von der Corona-Situation – die Möglichkeit zum Home Office und unterstützen Sie bei der besseren Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an unseren internationalen Sportevents wie dem Vienna City Marathon oder dem International Football Cup Sie sind herzlich eingeladen zu unseren Social Events wie dem Sommerfest oder der Weihnachtsfeier zusammen mit Ihren Kolleginnen und Kollegen
Zum Stellenangebot

IT Security Solution Architect (w/m/d)

Fr. 14.05.2021
München, Stuttgart, Neckarsulm, Düsseldorf, Hannover, Berlin, Dresden, Frankfurt am Main, Ulm (Donau)
Ob Hardware oder Cloud Solutions, SAP Services/Consulting oder IoT und Artificial Intelligence Lösungen - Als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und Produkten aus einer Hand an. Unser Ziel ist es, unsere Kunden pragmatisch im Tagesgeschäft zu unterstützen und sie gleichzeitig für die digitale Transformation zu rüsten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für einen unserer Standorte in München, Stuttgart, Neckarsulm, Düsseldorf, Hannover, Berlin, Dresden, Frankfurt oder Ulm  einen: IT Security Solution Architect (w/m/d) Beratung unserer internen und externen Kunden in allen Fragen der IT-Sicherheit sowie ggf. Entwicklung einer IT Security-Strategie bei der Produktentwicklung oder in der Pre-Sales Phase Fachliche Verantwortung für die Konzeption, Planung und das Design komplexer IT Sicherheitslösungen sowie Umsetzung von IT Security-Konzepten, unter Berücksichtigung der bestehenden IT-Infrastruktur und -Prozesse und aktueller Standards Erstellung von Lösungsdesigns und Kalkulationen der Kosten Bewertung bestehender IT-Sicherheitsstrukturen bei Kunden sowie Steuerung und Umsetzung von IT-Architekturentwicklungen, unter besonderer Berücksichtigung von Sicherheitsanforderungen Konzeptionierung und (Weiter-)Entwicklung von Sicherheitsinfrastrukturen, unter ständiger Beobachtung von aktuellen Markttrends und deren Bewertung hinsichtlich Integration und Umsetzung Unterstützung des Vertriebs bei Präsentationen, Angebotsvorbereitungen und komplexen Kundenanfragen sowie ggf. Übernahme von (Teil-) Projektleitungsaufgaben Mitarbeit an allen Implementierungs-, Betriebs- und Automatisierungsarbeiten für Public und Private Cloud-Lösungen für einen oder mehrere Kunden mit technologischem Schwerpunkt Security Services Einbindung automatisierter (Security-)Tests in die agile Softwareentwicklung Absichern von agilen Delivery-Modellen und "DevOps" Prozessen Unterstützung von Projektteams beim Einsatz von Securitytools (Dynamische Analyse, Statische Analyse, Container Security etc.) in der CI/CD Pipeline, sowie geben von Hilfestellung bei der Behebung von identifizierten Schwachstellen Anpassung von Skripte und Software-Codes mit Security Schwerpunkt Vertretung von Central Europe in der globalen DevOps Security Community innerhalb von Fujitsu  Abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Informatik oder vergleichbarer Studiengang oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechend Berufserfahrung Nachweisbare praktische Erfahrungen mit dem Schwerpunkt IT Security Erfahrungen bei der Erstellung von Kostenkalkulationen und bei der Bearbeitung von Kundenangeboten in der Bid-Phase Erfahrung mit einer oder mehreren privaten und öffentlichen Cloud-Umgebungen beispielsweise VMWare, Microsoft Azure, AWS, GCP, Nutantix, Kubernetes (AKS/EKS/K8S/OpenShift) Erfahrung mit Skripting- und Programmiersprachen zum Beispiel:  Ansible, Terraform, Salt, Puppet, shell-scripting, PowerShell, Ruby, Perl, Java, Python, PHP, Go Erfahrung mit Monitoring & Reporting and Analyisis unter anderem mit Grafana/Prometheus, Zabbix, Dynatrace, DataDog, AppDynamics, Splunk Idealerweise Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit multidisziplinären Scrum- oder DevOps-Teams Selbständiges Lösen von komplexen Eskalationen und unerwarteten Problemen Motivation sich in neue Themenbereiche einzuarbeiten und proaktiv zu handeln Unternehmerisches und analytisches Denken sowie Verhandlungssicherheit und ausgeprägter Teamgeist Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift   Dank hoher Eigenverantwortung und Flexibilität haben Sie die Möglichkeit wirklich etwas zu bewirken Durch flexible Arbeitszeiten & -orte bieten wir bei Fujitsu eine gute Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Gemeinschaft und Wertschätzung des Einzelnen sowie Firmenfeiern & Teamevents Die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter wird bei Fujitsu großgeschrieben – auf nationaler und internationaler Ebene bieten wir ein breites Spektrum an Entwicklungsmöglichkeiten in Führungs- oder Expertenlaufbahnen 30 Tage Urlaub & Sonderurlaub Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig – Fujitsu bietet verschiedenste Gesundheitsprogramme an Verschiedenste Vergünstigungen und Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot


shopping-portal