Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 229 Jobs in Neu-Anspach

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Unternehmensberatg. 60
  • Wirtschaftsprüfg. 60
  • Recht 60
  • Banken 51
  • It & Internet 44
  • Transport & Logistik 32
  • Finanzdienstleister 18
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Versicherungen 6
  • Personaldienstleistungen 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Immobilien 3
  • Pharmaindustrie 2
  • Freizeit 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Kultur & Sport 1
  • Telekommunikation 1
  • Touristik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 216
  • Ohne Berufserfahrung 104
Arbeitszeit
  • Vollzeit 225
  • Home Office 31
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 208
  • Praktikum 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Ausbildung, Studium 1
Sicherheit

Manager (w/m/d) Non-Financial Risks

Fr. 14.05.2021
Frankfurt am Main
Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Ref.-Nr.: 50035922 / Frankfurt am Main / Vollzeit Hauptansprechpartner in der 2nd Line of Defence für ausgewählte Organisationseinheiten hinsichtlich der Umsetzung der für die Deka-Gruppe relevanten Methoden zum Management von Non-Financial Risks Laufende Analyse der Aktivitäten und Entwicklungen in den betreuten Einheiten Organisation und Durchführung von Risiko-Assessments unter Berücksichtigung / Konsolidierung der Informationsanforderungen der NFR-spezifischen Methoden Aufbereitung, Plausibilisierung und Würdigung der von den Einheiten zur Verfügung gestellten Daten Aggregation der Risikobewertungen der betreuten Einheiten und Analyse des Gesamtrisikoprofils Vereinbarung und Nachverfolgung der Umsetzung von Maßnahmen zur Beseitigung der identifizierten Risiken in Zusammenarbeit mit den Vertretern der betreuten Einheiten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (vorzugsweise Betriebswirtschafts- oder Volkswirtschaftslehre) Mehrjährige praktische Berufserfahrung in einem Geschäftsfeld oder Zentralbereich einer Bank oder Asset Managers Tiefgreifende Kenntnisse über die Abläufe in ausgewählten Geschäftsbereichen (Prozesse, Produkte, IT-Systeme, Rechtsnormen, etc.) Grundverständnis der typischen Methoden und Prozessen zum Management verschiedener Non-Financial Risks (z.B. Informationssicherheit, Business Continuity oder Auslagerungsrisiken) Solide EDV-Kenntnisse für den souveränen Umgang mit allen Anwendungen aus dem Microsoft Office-Paket Ihre berufliche Prägung in Verbindung mit ihrem konstruktiv kritischen und analytischen Denkvermögen ermöglicht Ihnen eine schnelle Erschließung von Prozessen und möglichen Schwachstellen unterschiedlicher Unternehmensbereiche. Sie sind ein ausgeprägter beruflicher Netzwerker, dessen sehr guten kommunikativen Fähigkeiten Sie dazu in die Lage versetzen, auch anspruchsvolle Sachverhalte umfassend und adressatengerecht darzustellen. Ihr Engagement äußert sich in Ihrer hohen Arbeitsqualität. Sie sind vielseitig interessiert, ein Teamplayer, in hohem Maße eigenmotiviert und bringen eine hohe Einsatzbereitschaft mit. Flexible Arbeitszeiten Deka-Sport Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten Kantine/Essenszulage Weiterbildung Gesundheitsmanagement Jobticket RMV-Gebiet Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

Incident Analyst (w/m/d)

Fr. 14.05.2021
Frankfurt am Main
Informationssicherheit ist eine Grundvoraussetzung für die digitale Zukunft der Deutschen Bahn. Ob Künstliche Intelligenz oder das Internet der Dinge - das Vertrauen in die Sicherheit neuer digitaler Technologien ist unabdingbar. Deshalb suchen wir Dich als neues Talent: Mit Begeisterung für Technologie und strategischem Weitblick bringst Du IT-Trends sicher auf die Straße, Schiene und in die Luft. Von der Prävention über die Detektion bis zur gezielten Reaktion: Gemeinsam mit Deinem Team gestaltest Du die konzernweite Sicherheitsstrategie und lieferst einen wesentlichen Beitrag zum Aufbau und sicheren Betrieb der Digitalen Leit- und Sicherungstechnik der DB Netz AG. Hier triffst Du auf Start-up-Mentalität, bist von Anfang an dabei und kannst eigene Ideen umsetzen. Vielfältige Themengebiete, wie Awareness, Security by Design und Threat Intelligence, spielen dabei zusammen. Die Reise in eine sichere digitale Zukunft hat erst begonnen. Komm an Bord - mit Dir bewegen wir mit Sicherheit etwas.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Incident Analyst innerhalb unseres Security Operation Centers für die DB Netz AG am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Du analysierst, bearbeitest und beseitigst Security Incidents und entscheidest über die Umsetzung notwendiger Sofortmaßnahmen Darüber hinaus erfasst Du kontinuierlich die, an das Security Operation Center angeschlossenen, Systeme und überwachst Meldungen im SIEM Du analysierst 1st/2nd Level Security Incidents und leitest 3rd Level Incidents weiter. Bei Security Incidents erarbeitest Du Maßnahmen, initiierst bei Bedarf die Notfallprozesse und weist auf Schwachstellen oder Sicherheitswarnungen hin Du berichtest über Incidents und Schwachstellen und teilst deren Bearbeitungsstatus mit. Hierzu arbeitest Du eng mit den Ressourcenverantwortlichen zusammen und unterstützt sie bei der Behebung von Schwachstellen Dein Profil: Du hast Deinen Studium mit IT-Hintergrund oder eine vergleichbare Qualifikation erfolgreich abgeschlossen. Vor allem begeisterst Du Dich für IT-Security und bist motiviert, Dich in diesem Bereich weiterzuentwickeln. Du hast mehrjährige Erfahrung im Incident Management und hast bereits eigenverantwortlich Sofortmaßnahmen initiiert oder umgesetzt. Du arbeitest gerne selbstständig und übernimmst die Verantwortung für Dein Handeln. Die Fähigkeit, wirkungsvoll auf Deutsch und Englisch zu kommunizieren, rundet Dein Profil ab. Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Spezialist Compliance Netz und Security (m/w/d)

Fr. 14.05.2021
Frankfurt am Main
Die Ratiodata AG zählt zu den größten Systemhäusern und Technologiepartnern in Deutschland mit einem Team von rund 1.400 Kolleginnen und Kollegen an bundesweit 14 Standorten und Außenstellen. Wir sind ein vielseitiges Unternehmen, bieten ein modernes Arbeitsumfeld und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bieten wir im Bereich Network Services eine Stelle als Spezialist Compliance Netz und Security (m/w/d) Für unseren Standort Frankfurt Planung und Weiterentwicklung der für die Kunden der Ratiodata betriebenen Compliance Lösungen Steuerung der Lösungen hinsichtlich der vorhandenen Kapazitäten, der Wartbarkeit und der eingesetzten Hard- und Software Technische Abstimmung von Servicerequests und Projektaufträgen mit den Kunden sowie Mitwirkung bei Angeboten und Ausschreibungen Einführung neuer Lösungen und Optimierung des Betriebs in Zusammenarbeit mit den betriebsverantwortlichen Einheiten Leitung von bzw. Mitarbeit in Projekten Weiterentwicklung des Portfolios der Compliance Lösungen und Mitwirkung bei Hersteller-Zertifizierungen Erstellung von technischen Konzepten für konkrete Kundensituationen Erfolgreich abgeschlossenes, technisches Studium oder vergleichbare Kenntnisse aus Berufserfahrung Sehr guter Gesamtüberblick im Bereich Netzwerk- und Security Infrastruktur, idealerweise aus einer vergleichbaren Position Erfahrung in Planung, Weiterentwicklung und Betrieb komplexer Compliance-Infrastrukturen in unterschiedlichen Kundensituationen Sehr gute Kenntnisse im Bereich Compliance Lösungen (idealerweise Schwachstellenmanagement, Authentisierung, Härtungskonzepte) Bereitschaft zu Dienstreisen Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise, mit schneller Auffassungsgabe und hoher Qualitäts- und Serviceorientierung Gute Englisch- und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift 30 Tage Urlaub Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle  Weiterbildungsangebote Moderne Arbeitsplatzausstattung JobBike & weitere Benefitprogramme  kein Anzug, kein Kostüm, kein Problem 
Zum Stellenangebot

IT Security Solution Architect (w/m/d)

Fr. 14.05.2021
München, Stuttgart, Neckarsulm, Düsseldorf, Hannover, Berlin, Dresden, Frankfurt am Main, Ulm (Donau)
Ob Hardware oder Cloud Solutions, SAP Services/Consulting oder IoT und Artificial Intelligence Lösungen - Als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und Produkten aus einer Hand an. Unser Ziel ist es, unsere Kunden pragmatisch im Tagesgeschäft zu unterstützen und sie gleichzeitig für die digitale Transformation zu rüsten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für einen unserer Standorte in München, Stuttgart, Neckarsulm, Düsseldorf, Hannover, Berlin, Dresden, Frankfurt oder Ulm  einen: IT Security Solution Architect (w/m/d) Beratung unserer internen und externen Kunden in allen Fragen der IT-Sicherheit sowie ggf. Entwicklung einer IT Security-Strategie bei der Produktentwicklung oder in der Pre-Sales Phase Fachliche Verantwortung für die Konzeption, Planung und das Design komplexer IT Sicherheitslösungen sowie Umsetzung von IT Security-Konzepten, unter Berücksichtigung der bestehenden IT-Infrastruktur und -Prozesse und aktueller Standards Erstellung von Lösungsdesigns und Kalkulationen der Kosten Bewertung bestehender IT-Sicherheitsstrukturen bei Kunden sowie Steuerung und Umsetzung von IT-Architekturentwicklungen, unter besonderer Berücksichtigung von Sicherheitsanforderungen Konzeptionierung und (Weiter-)Entwicklung von Sicherheitsinfrastrukturen, unter ständiger Beobachtung von aktuellen Markttrends und deren Bewertung hinsichtlich Integration und Umsetzung Unterstützung des Vertriebs bei Präsentationen, Angebotsvorbereitungen und komplexen Kundenanfragen sowie ggf. Übernahme von (Teil-) Projektleitungsaufgaben Mitarbeit an allen Implementierungs-, Betriebs- und Automatisierungsarbeiten für Public und Private Cloud-Lösungen für einen oder mehrere Kunden mit technologischem Schwerpunkt Security Services Einbindung automatisierter (Security-)Tests in die agile Softwareentwicklung Absichern von agilen Delivery-Modellen und "DevOps" Prozessen Unterstützung von Projektteams beim Einsatz von Securitytools (Dynamische Analyse, Statische Analyse, Container Security etc.) in der CI/CD Pipeline, sowie geben von Hilfestellung bei der Behebung von identifizierten Schwachstellen Anpassung von Skripte und Software-Codes mit Security Schwerpunkt Vertretung von Central Europe in der globalen DevOps Security Community innerhalb von Fujitsu  Abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Informatik oder vergleichbarer Studiengang oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechend Berufserfahrung Nachweisbare praktische Erfahrungen mit dem Schwerpunkt IT Security Erfahrungen bei der Erstellung von Kostenkalkulationen und bei der Bearbeitung von Kundenangeboten in der Bid-Phase Erfahrung mit einer oder mehreren privaten und öffentlichen Cloud-Umgebungen beispielsweise VMWare, Microsoft Azure, AWS, GCP, Nutantix, Kubernetes (AKS/EKS/K8S/OpenShift) Erfahrung mit Skripting- und Programmiersprachen zum Beispiel:  Ansible, Terraform, Salt, Puppet, shell-scripting, PowerShell, Ruby, Perl, Java, Python, PHP, Go Erfahrung mit Monitoring & Reporting and Analyisis unter anderem mit Grafana/Prometheus, Zabbix, Dynatrace, DataDog, AppDynamics, Splunk Idealerweise Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit multidisziplinären Scrum- oder DevOps-Teams Selbständiges Lösen von komplexen Eskalationen und unerwarteten Problemen Motivation sich in neue Themenbereiche einzuarbeiten und proaktiv zu handeln Unternehmerisches und analytisches Denken sowie Verhandlungssicherheit und ausgeprägter Teamgeist Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift   Dank hoher Eigenverantwortung und Flexibilität haben Sie die Möglichkeit wirklich etwas zu bewirken Durch flexible Arbeitszeiten & -orte bieten wir bei Fujitsu eine gute Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Gemeinschaft und Wertschätzung des Einzelnen sowie Firmenfeiern & Teamevents Die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter wird bei Fujitsu großgeschrieben – auf nationaler und internationaler Ebene bieten wir ein breites Spektrum an Entwicklungsmöglichkeiten in Führungs- oder Expertenlaufbahnen 30 Tage Urlaub & Sonderurlaub Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig – Fujitsu bietet verschiedenste Gesundheitsprogramme an Verschiedenste Vergünstigungen und Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Informations- und IT - Sicherheit (m/w/d)

Fr. 14.05.2021
Münster, Westfalen, Frankfurt am Main
Die Ratiodata AG zählt zu den größten Systemhäusern und Technologiepartnern in Deutschland mit einem Team von rund 1.400 Kolleginnen und Kollegen an 14 bundesweiten Standorten und Außenstellen. Wir sind ein vielseitiges Unternehmen, bieten ein modernes Arbeitsumfeld und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bieten wir im Bereich RISQ-Management eine Stelle als Mitarbeiter Informations- und IT - Sicherheit (m/w/d) Für unsere Standorte in Münster oder Frankfurt a. M Fortführung und Weiterentwicklung des Informationssicherheitsmanagements (gem. ISO/IEC 27001) Regelmäßige Abstimmung mit Kunden und Dienstleistern in Bezug auf deren regulatorische Anforderungen (u. a. an die Informationssicherheit) Begleitung, Koordination und Durchführung von internen und externen Audits (z. B. durch Kunden oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaften) Erarbeiten und Weiterentwicklung interner Informationssicherheitsrichtlinien und ‑regelungen sowie Abstimmung mit den beteiligten Stellen und Adressierung der Umsetzung innerhalb der Ratiodata Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (z. B. Informatik, Wirtschaftsinformatik) Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung sowie Erfahrung im Umgang mit Auditoren, Kunden und Dienstleistern (z. B. durch Tätigkeit in der Wirtschaftsprüfung oder Beratung) Erste Erfahrungen im Umgang mit regulatorischen Anforderungen aus dem Banken- und Versicherungsumfeld (u. a. MaRisk, BAIT, VAIT) sowie der Anwendung einschlägiger Standards in dem Themenfeld (z. B. ISO/IEC 27001, BSI Grundschutz-Kompendium) wünschenswert Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und ergebnisorientierte Vorgehensweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu Dienstreisen
Zum Stellenangebot

Senior Security Architect Schwerpunkt Netzwerksicherheit (w/m/d)

Fr. 14.05.2021
Berlin, Erfurt, Frankfurt am Main
Informationssicherheit ist die Grundvoraussetzung für die digitale Zukunft der Deutschen Bahn. Ob Künstliche Intelligenz oder das Internet der Dinge - das Vertrauen in die Sicherheit neuer digitaler Technologien ist unabdingbar. Deshalb suchen wir Dich als neues Talent: Mit Begeisterung für Technologie und strategischem Weitblick bringst Du IT-Trends sicher auf die Straße, Schiene und in die Luft. Bei uns bist Du von Anfang an dabei, kannst eigene Ideen und vielfältige Themen umsetzen und bist Teil eines großen IT-Sicherheitsprogrammes. Die Reise in eine sichere digitale Zukunft hat erst begonnen - Komm an Bord!Wir - der Bereich SecureNetworks - sind für die Geschäftsfelder im DB Konzern die erste Anlaufstelle zum Thema Network Security Fachwissen, damit bieten wir eine ganzheitliche Beratung für angestrebte IT Netzwerk Strategien an. Zudem arbeiten wir eng mit den Netzwerkverantwortlichen zusammen, um gemeinsam ihre konkreten Bedürfnisse zu analysieren und mit ihnen ihre Usecases zu konzipieren und umzusetzen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für die DB Systel GmbH an einem der Standorten Frankfurt am Main, Berlin oder Erfurt. Deine Aufgaben: Du übernimmst die Konzeptionierung, Planung, fachliche Steuerung und Pilotierung konzernweiter Netzwerkprojekte im Security-Umfeld Bei Architekturfragen im Network Security Umfeld berätst und unterstützt Du unsere Administratoren und Fachabteilungen innerhalb des DB Konzerns Du entwickelst eine zukunftsweisende Roadmap von relevanten Prozessen und Technologien in den Bereichen IT/OT Konzernweite Network-Security-Plattformen entwickelst Du unter Berücksichtigung der jeweiligen Anforderungen und Rahmenbedingungen weiter Du erstellst Grob-, Fein- und Betriebskonzepte und leitest komplexe Fehleranalysen Bei der Budgetplanung und -überwachung sowie der Steuerung von Dienstleistern bringst Du Dich aktiv mit ein Dein Profil: Du hast einen Hochschulabschluss in (Wirtschafts-) Informatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung Langjährige Erfahrung im Konzernumfeld sowie Großprojekten im Enterprisesegment zeichnen Dich aus Du bist technisch sehr breit aufgestellt (Firewall, Netzwerk, Design) und vertraut mit den Lösungen von Anbietern wie beispielsweise Fortinet, Tufin und Cisco Die Themenfelder SD WAN und SD Access sind Dir vertraut und Du hast hier tiefgehende Erfahrung in der Konzipierung gesammelt Persönlich bringst Du eine hohe Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft sowie eine große Beratungskompetenz mit Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

IT Security Program Lead (w/m/d)

Fr. 14.05.2021
Frankfurt am Main
Informationssicherheit ist die Grundvoraussetzung für die digitale Zukunft der Deutschen Bahn. Ob Künstliche Intelligenz oder das Internet der Dinge - das Vertrauen in die Sicherheit neuer digitaler Technologien ist unabdingbar. Deshalb suchen wir Dich: Mit Begeisterung für Technologie und strategischem Weitblick bringst Du IT-Trends sicher auf die Straße, Schiene und in die Luft. Bei uns bist Du von Anfang an dabei, kannst eigene Ideen und vielfältige Themen umsetzen und bist Teil eines großen IT-Sicherheitsprogrammes. Die Reise in eine sichere digitale Zukunft hat erst begonnen - komm an Bord!Wir - der Bereich Digital Security Consulting - beraten die Geschäftsfelder innerhalb des DB Konzerns in Bezug auf IT-Security. Dabei begleiten wir unsere Kunden proaktiv durch alle Phasen - von der Risikoanalyse, über den Pentest bis hin zum Sicherheitskonzept und leistet einen essenziellen Beitrag zu einem sicheren Bahnbetrieb Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als IT Security Program Lead für die DB Systel GmbH am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Als IT Security Program Lead leitest Du im Rahmen eines strategischen Konzernprogramms Dein eigenes Team und sorgst so für eine konsistente Anwendungsentwicklung Dabei beantwortest Du alle Fragen des Managements, der Programmleitung sowie der Projektmitarbeiter In Kooperation mit dem konzerninternen CISO Bereich betreibst Du das Risikomanagement für das Programm Durch Schwachstellenmanagement machst Du eigenverantwortlich die Schwachstellen gegenüber dem CISO transparent und entwickelst entsprechende Maßnahmen Du entwirfst IT-Securitykonzepte und überprüfst die bereits bestehenden Architekturkonzepte auf korrekte Betrachtung der IT-Security Dein Profil: Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium in Informatik oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit Schwerpunkt IT Du kannst auf mehrjährige praktische Erfahrung in den Bereichen Anwendungsarchitektur, Individualsoftwareentwicklung sowie IT-Sicherheit zurückgreifen Sehr gute Kenntnisse in Programmiersprachen (Java, Spring Boot, Node.js) und Containervirtualisierung (Docker, Kubernetes) Du behältst auch in großen Projekten die Übersicht, kommunizierst stets souverän und bringst ein hohes Maß an Kundenorientierung mit Abgerundet wird Dein Profil durch sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Experte IP / Network Security (m/w/d)

Fr. 14.05.2021
Aachen, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Berlin, Hamburg
umlaut ist mit seinen 4.500+ Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 4159 | Standort:Aachen,Köln,Düsseldorf,Frankfurt,Stuttgart,München,Berlin,Hamburg,Deutschlandweit–freie Wohnortwahl Du bist für die Umsetzung der Planung von Netzmodernisierungen im Bereich „Hochsichere Kommunikationsnetze“ für Einsatzkräfte im Public Sector verantwortlich (BOS Digitalfunk)  Dazu gehört neben der Umsetzung von Netzänderungsmaßnahmen (TETRA, Umstellung auf IP im Zugangsnetz) auch die Durchführung der Zugangs- und Kernnetznetzplanung Du begleitest unsere Kunden dabei in allen Projektphasen, von der Strategie bis zur Umsetzung  Dein fachliches Knowhow setzt du u.a. für die Schwachstellenanalyse bei unserem Kunden ein und legst entsprechende Lösungsansätze vor  Du hast dein Ingenieurstudium oder dein Studium in einem der MINT Fächer erfolgreich abgeschlossen Deine Berufserfahrungen der letzten 5 Jahre fokussieren sich vorzugsweise auf Projekte im Public Sector Du hast ein ausgeprägtes Interesse an innovativen Themen und Technologien, erste Erfahrungen mit TETRA, BOS-Digitalfunk oder Mobilfunk-Projekten sind vorhanden Du denkst analytisch und gelangst durch scharfsinnige Beurteilung und kritische Prüfung von Sachverhalten effizient zu Lösungen und Entscheidungen Du bist mobil und reisebereit, Fokus liegt dabei auf Berlin  Deine Deutsch- und Englischkenntnisse sind verhandlungssicher  Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Accounting (Finance as a Service) - Global Compliance & Reporting

Do. 13.05.2021
Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In der Steuerberatung beraten wir als Marktführer in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kunden. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."Als Teil unseres Global Compliance & Reporting-Teams in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Stuttgart oder München beraten Sie nationale sowie internationale Mandanten in der Neuausrichtung der Finanzfunktion als Folge der stetigen und schnellen Transformation der bestehenden Geschäftsmodelle. Die Zentralisierung, Standardisierung sowie Automatisierung bestehender Prozesse stehen dabei im Fokus. In diesem sehr dynamischen Umfeld übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung national und international tätiger Unternehmen hinsichtlich der Optimierung ihrer Finanzfunktion (Strukturen, Prozesse und Systeme) mit dem Schwerpunkt auf Accounting und Reporting  Übernahme von Aufgaben einer Finanzfunktion im Rahmen des Accounting und Reporting sowie Durchführung von Optimierungs- und Strukturierungsmaßnahmen Leitung von Projekten und zentraler Ansprechpartner für die Kunden auf nationaler und internationaler Ebene für das Outsourcing von Aufgaben einer Finanzfunktion unter Einbindung der globalen EY Shared Service Center Strukturen und Implementierung umfassender "from record to report" Prozesse Entwicklung und Ausbau des EY Angebots "Finance as a Service" als Teil eines multinationalen Teams  Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Ihrer Teammitglieder Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkt Accounting und Reporting sowie ein ausgeprägtes prozessuales und systemisches Verständnis mit dem Blick für das Wesentliche Flexibilität und Agilität, um sich in einem sehr volatilen Arbeitsumfeld mit wechselnden Themen und Arbeitsgebieten wohlfühlen zu können Engagierter Teamplayer mit klaren Zielvorstellungen und einem hohen Maß an Eigeninitiative Kommunikationsstärke im internationalen Umfeld (Deutsch & Englisch) Vorkenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen, insbesondere SAP und MS NAV Dynamics  Grenzüberschreitende Projektarbeit, ein weltweites Netzwerk und multikulturelle Teams Spannende Aufgabenbereiche bei unterschiedlichen Mandanten, agile Arbeitsmethoden und Raum für die Umsetzung innovativer Ideen Umfangreiche und individuelle Führungskräfte-Entwicklungsprogramme die Sie unterstützen, Ihre Mitarbeiter jeden Tag aufs Neue zu führen und zu inspirieren Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren. 
Zum Stellenangebot

Securities Specialist (m/w/d) – New Issues Support

Do. 13.05.2021
Frankfurt am Main
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 199.000 Mitarbeitenden in 71 Ländern vertreten, davon nahezu 151.000 in Europa. In Deutschland ist die BNP Paribas Gruppe seit 1947 aktiv und hat sich mit 12 Geschäftseinheiten erfolgreich am Markt positioniert. Privatkunden, Unternehmen und institutionelle Kunden werden von rund 6.000 Mitarbeitenden bundesweit in allen relevanten Wirtschaftsregionen betreut. Das breit aufgestellte Produkt- und Dienstleistungsangebot von BNP Paribas entspricht dem einer innovativen Universalbank.  Frankfurt | Vollzeit | unbefristetSecurities Specialist (m/w/d) - New Issues Support  Aufgaben, die Sie voranbringen:Exchange Traded Solutions ist das Kernstück der Geschäftstätigkeit von BNP Paribas im Bereich Retail-Derivate, die dazu bestimmt ist, Kunden Zugang zu allen attraktiven Finanzmärkten zu jeder Art von attraktiven Anlagestrategien auf ihre Nachfrage zu bieten. Die Aufgabe der/des Securities Specialist- New Issues Support besteht darin, eine nahtlose Produktion und eine breite Palette hochstandardisierter Produkte sowie eine präzise kurzfristige Produktion jeder Art von strukturiertem Produkt so zu gewährleisten, wie es vom jeweiligen Kunden verlangt wird:Ausführung und Überwachung der Emission von EndkundenderivatenKommunikation mit internen und externen Stakeholdern sowie Beauftragung von IT- und Business-Development-TeamsSicherstellung der Verarbeitung aller LebenszyklusereignisseSicherstellung der Einhaltung der Rechts- und VerwaltungsvorschriftenKonsistente Dokumentation der Prozesse  Mit Qualifikationen überzeugen:Studium oder Ausbildung der Wirtschafts oder Rechtswissenschaften (gerne mit IT Bezug)Erste Berufserfahrung im Bereich Wertpapieremissionen von VorteilInteresse daran, wirtschaftliche und strategische Entwicklung zu antizipierenFähigkeit, interne Kunden aus operativer Sicht zu Eigenkapitalprodukten zu beratenFähigkeit, Transaktionen nachzuverfolgen und eine zuverlässige Datenerfassung zu gewährleistenDetailorientierte und kundenfokussierte ArbeitsweiseTeamfähigkeitAnalytische FähigkeitenIT Affinität und Fähigkeit einfache Programme zu kodierenFließende Deutsch- und Englischkenntnisse Benefits: Kostenfreies WLAN, Obst, Kaffee und Wasser, EssensgutscheineFundierte Einblicke in die Arbeits- und Funktionsweise einer innovativen UniversalbankGute Anbindung / zentrale Lage Dynamische Perspektiven in stabilem UmfeldDie BNP Paribas Gruppe bietet in Deutschland ein einzigartiges Arbeitsumfeld: Unsere 12 Gesellschaften bilden gemeinsam eine lernende Organisation, in der unsere Mitarbeitenden ihr Wissen miteinander teilen und sich dafür einsetzen, dass unsere Kunden von diesem großen Erfahrungsschatz profitieren. Werden Sie Teil unseres Teams, und treiben Sie eine Welt im Wandel mit Ihren eigenen Ideen voran.Für Ihre Fragen ist Katharina Hansen unter +49 (0)69 7193 8080 sowie per Mail: recruiting.germany@bnpparibas.com für Sie da. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als Securities Specialist (m/w/d) – New Issues Support mit Nennung des frühestmöglichen Eintrittstermins und relevanten Zeugnissen über den Bewerben-Button!
Zum Stellenangebot


shopping-portal