Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sicherheit: 292 Jobs in Neubiberg

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Unternehmensberatg. 105
  • Wirtschaftsprüfg. 105
  • Recht 105
  • It & Internet 82
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 23
  • Banken 20
  • Finanzdienstleister 18
  • Sonstige Dienstleistungen 16
  • Sonstige Branchen 8
  • Versicherungen 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Luft- und Raumfahrt 5
  • Agentur 4
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Marketing & Pr 4
  • Telekommunikation 4
  • Verkauf und Handel 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 262
  • Ohne Berufserfahrung 129
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 280
  • Home Office möglich 136
  • Teilzeit 42
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 255
  • Studentenjobs, Werkstudent 13
  • Berufseinstieg/Trainee 11
  • Praktikum 9
  • Befristeter Vertrag 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

Praktikum Compliance & Risk Management (m/w/d)

Mi. 06.07.2022
München
Mehr als 4.000 hoch motivierte MitarbeiterInnen in über 50 Ländern machen mit ihrer Leistung die Hoffmann Group zu dem, was sie heute ist: Europas führender Partner für Qualitätswerkzeuge, Betriebseinrichtungen und Persönliche Schutzausrüstung und „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2021“ mit einer sehr hohen Attraktivität (ausgezeichnet von DIE WELT). Unser gesundes Wachstum spiegelt sich unter anderem im weltweiten Jahresumsatz von mehr als mehr als 1,3 Mrd. Euro Umsatz in 2021 wider. Als Familienunternehmen bieten wir eine Arbeitsumgebung, die von gegenseitigem Vertrauen geprägt ist und in der sich Leistung und Engagement lohnen. Wir fördern Eigeninitiative, Kreativität und eigenverantwortliches, ergebnisorientiertes Handeln.Zur Verstärkung unseres Teams bei der Hoffmann SE in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Praktikanten (m/w/d) im Bereich Compliance, Risk & Sustainability.  Unterstützung bei der (Weiter-) Entwicklung unseres globalen Compliance Programms Unterstützung bei der Verbesserung des globalen Richtlinienmanagements Eigenständige Recherchen zu aktuellen Compliance Themen, inklusive Aufbereitung der Ergebnisse Zusammenarbeit mit unseren internationalen Gesellschaften und Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen, Berichten und Kommunikationsunterlagen Vor- und Nachbereitung von Meetings und / oder Trainings und Unterstützung im Projektmanagement (z. B. Erstellung von Projektplänen, Übersichten und Präsentationen, Mithilfe beim Milestone Management) Immatrikulation als Student (m/w/d) mit Bezug zu Compliance, Recht, Wirtschaftswissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang  Hohes konzeptionelles Denkvermögen, eine rasche Auffassungsgabe sowie eine strukturierte und präzise Arbeitsweise sowie Freude sowohl an Teamarbeit als auch an eigenständigem Arbeiten Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS Office Anwendungen Hohe Sozialkompetenz und sehr gute Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache (Wort und Schrift) Kostenlose Kantine mit regionalen und biologischen Produkten (Frühstück und Mittagessen) inkl. Getränke und Obst Attraktive Vergütung Deutschlandweite Home-Working Möglichkeit mit maximal 10 Tagen im Monat Fahrtkostenerstattung Flexible Arbeitszeiten Hausinterne Sportkurse „Orange Social Days“ zusammen mit unserer Hoffmann Group Foundation Wäscherei-Service im Haus
Zum Stellenangebot

Managerin Anti-Financial Crime (AFC) (w/m/d)

Mi. 06.07.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir in Deutschland und Österreich rund 2.400 [movers & shapers] und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten.Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Wir bei Sopra Steria sind außerdem davon überzeugt, dass Deine Individualität der Schlüssel zu einem nachhaltigen Unternehmenserfolg ist. Lebens- und Arbeitszeitmodelle sind verschieden, das wissen und schätzen wir sehr. Lass uns zusammen Deine Möglichkeiten bei uns besprechen.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: Managerin Anti-Financial Crime (AFC) (w/m/d) Beratung unserer Kunden hinsichtlich der Einhaltung und Umsetzung regulatorischer Vorgaben zur Geldwäscheprävention und -bekämpfung, Anti-Terrorismusfinanzierung, Know Your Customer, Betrugsprävention, Sanktionen & Embargos sowie Vermeidung von Bestechung und Korruption Möglichkeit zur disziplinarischen Führung eines Teams Leitung spannender Projekte im Umfeld Anti-Financial Crime, entweder vor Ort beim Kunden oder remote Du agierst dabei als Hauptansprechperson für unsere Kunden und das eingesetzte Projektteam und lebst unseren One-Team Approach Eigenständige Planung und Steuerung des verantworteten Projektumfelds und des Projektteams, inklusive Budgetcontrolling und Forecasting Operative Mitarbeit im Zuge unserer Unterstützungsleistungen für den Kunden Konzeption von Angeboten und Vertragsentwürfen sowie Organisation und Präsentation in Pitch- und Kundenterminen Erschließung neuer Themengebiete sowie Präsentation eigener Ideen und Lösungsmuster vor relevanten Entscheidungsträgern Stetige Erweiterung Deiner Anti-Financial Crime Expertise und Methodenkompetenz Aktive Unterstützung im Recruiting, zum Beispiel durch Sichtung der Bewerberunterlagen und dem Führen von Bewerbungsgesprächen Sehr gut abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges Mehrjährige praktische Berufserfahrung in einer Beratungsgesellschaft oder einer Bank, im Umfeld Anti-Financial Crime Mindestens drei Jahre Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung von Teams Sensibilität für Kundenbedarfe und Identifikation neuer Lösungsansätze im Einklang mit unserem Leistungsportfolio Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise in strategischen und analytischen Fragestellungen Hervorragende Kommunikations-, Präsentations- und Moderationstechniken Interesse an der digitalen Transformation der Bankenbranche und dem Einsatz technologie-gestützter Lösungen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Flexibilität: Dein Projekteinsatz richtet sich nach unseren Kunden und Deiner Projektsituation und beinhaltet sowohl hybrides Arbeiten als auch den Einsatz vor Ort Weiterbildung: umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, hybrides Arbeiten in einer offenen Team- und Arbeitskultur, Familienservice und Sabbatical Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: unternehmensweite (Online-)Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt
Zum Stellenangebot

(Senior) Internal Auditor - Consulting (Financial Services) (w/m/d)

Mi. 06.07.2022
Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Düsseldorf, Hamburg
Bei EY setzen wir alles daran, dass die Welt besser funktioniert. Dafür hinterfragen wir täglich den Status quo und suchen schon heute die Antworten von morgen. Stillstand? Keine Option. Wandel? Sehen wir als Chance und Treiber für Innovation. Wenn du auch so tickst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen Macher:innen, die Unternehmen, Entrepreneuren, Privatpersonen und der öffentlichen Hand helfen, über sich hinaus zu wachsen. Das erfordert Zusammenarbeit auf Augenhöhe und das Verlassen ausgetretener Pfade. Diese beschreitest du als Teil von interdisziplinären Teams - innovativ und multikulturell aufgestellt in Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Damit auch du persönlich und beruflich über dich hinauswächst, begleiten wir dich auf deinem Karriereweg mit auf dich zugeschnittenen Arbeitsmodellen sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten on- und off-the-Job. Das Tempo und Ziel auf deinem Weg bestimmst du selbst. Unser Bereich Financial Services fokussiert sich auf Finanzdienstleistungen und unterstützt Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt erfolgreich zu sein. Als Teil unseres Enterprise Risk Teams berätst du unsere nationalen und internationalen Mandant:innen (Banking, Asset Management, FinTech) bei der Erreichung ihrer Ziele und schaffst einen nachhaltigen Mehrwert. Beim Marktführer im Innenrevisionsumfeld im deutschsprachigen Finanzsektor verfolgst du einen systematischen und zielgerichteten Revisionsansatz, um Prozesse und Kontrollen in allen Bereichen selbstständig zu prüfen, zu bewerten und zu verbessern. Hierzu nutzt du auch unsere innovativen Technologien (z.B. Virtual Internal Auditor) in einem professionellen und kollegialen Arbeitsumfeld. Dabei übernimmst du vielfältige Aufgaben: Du unterstützt unsere internationalen Mandant:innen aus dem Finanzsektor im Rahmen von Revisionsprojekten und übernimmst Verantwortung bei spannenden Sonderprojekten, die deine Kreativität bzw. Organisationsfähigkeiten herausfordern Erstellung aussagekräftiger Berichte zu den Prüfungsergebnissen in deutscher und englischer Sprache für das Management sowie für externe Stakeholder und direkter Austausch mit der Führungsebene Analyse von Prozessen, Erarbeitung von Optimierungsvorschlägen und Unterstützung unserer Mandant:innen beim Aufbau bzw. bei der Weiterentwicklung der internen Revisionsfunktion. Als verlässliche(r) Ansprechpartner:in unterstützt du unsere Mandant:innen im Hinblick auf unterschiedliche ad-hoc-Fragestellungen und übernimmst Verantwortung für Projektfortschritte sowie für die fachliche Führung von Teammitgliedern Mit deiner innovativen und agilen Denkweise unterstützt du uns dabei, die (digitale) Interne Revision der Zukunft zu gestalten Berufserfahrung im Bereich der Internen Revision bei Banken, Asset Managern oder FinTechs bzw. bei einer Unternehmensberatung oder Prüfungsgesellschaft Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung Berufsständische Zertifizierungen (bspw. Certified Internal Auditor) sind wünschenswert Routine im Umgang mit MS Office Teamplayer:in mit Engagement und hohem Verantwortungsbewusstsein sowie Reisebereitschaft Analytische Fähigkeiten und eine selbstständige sowie präzise Arbeitsweise Ein hohes Interesse daran, sich in neue Themenfelder einzuarbeiten Sehr gute Kommunikations- und Argumentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Aufgeschlossenheit gegenüber agilen und innovativen Arbeitsansätzen, um die Interne Revision der Zukunft mitzugestalten Wir wissen: Erstklassiger Service für unsere Mandant:innen und Kund:innen beginnt bei zufriedenen und motivierten Mitarbeitenden. Deshalb reicht unser Angebot von flexiblen Arbeitsmodellen, Auslandeinsätzen und Weiterbildungen über Sport- und Freizeitangeboten bis hin zu Rabatten bekannter Marken und Anbieter sowie Altersvorsorge. Find out more here about the many benefits to which you are entitled as employee at EY.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager:in Cyber Security (m/w/d)

Di. 05.07.2022
München, Hamburg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln
Karriere bei uns heißt: Du bist uns wichtig, mit dem was Du vorhast und wie Du bist. Deshalb gibt es bei uns Karriere nicht nach Schema F, sondern passend zu Deiner Vision. Treffen wir Deine Vorstellungen? Dann Willkommen bei einer der führenden Managementberatungen mit Top Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bauen unser Cyber Security weiter aus und suchen dafür Dich als (Senior) Manager:in mit Team- und Themenverantwortung (m/w/d) - deutschlandweit - am Standort Deiner Wahl. Führungs- und Gestaltungsaufgaben im Themengebiet Cyber Security, inklusive dem weiterem fachlichen und strategischen Aufbau Übernahme von qualitativer & quantitativer Projekt-, Themen- und Unternehmensverantwortung im Rahmen Informationssicherheit, IT-Sicherheit, physische Sicherheit und Business Continuity  Management (BCM) Beratung unserer Kunden bezüglich ihres Information Security Management Systems (ISMS) und verschiedener IT- und Projekt-Teams zu IT Risk & Security Anwendung von Best Practices, Standards und Maßnahmen sowie Schulung zu IT-Sicherheitsverfahren, Risikoszenarien und Governance-Themen im Geschäftskontext Aktive Mitarbeit beim Vertrieb unseres Security Portfolios zur Identifizierung neuer Business- & Vertriebsmöglichkeiten sowie Netzwerkaufbau Qualitätssicherung für die erfolgreiche Vermarktung bei der Begleitung des Wandels von IT Organisationen Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise mit Zusatzqualifikation und fundierter Weiterbildung (CISSP, CISM, CRISC, CISA) Einschlägige Berufserfahrung in der Führung und dem Aufbau von Organisationseinheiten, mit Fokus auf Cyber Security, IT-Sicherheit und/oder Informationssicherheit Nachweisliche Fach-Know-How in der Beratung in mindestens zwei der folgenden Themen: · Application Security · DevSecOps · Penetration Testing, · Coud Security · SAP Security · Integration von Security Tools · Identity & Access Management · SIEM/SOC/SOAR · Notfallmanagement (BCM) · ISMS, · ISO/IEC 27001 · BSI IT-Grundschutz Sicherer Blick und Freude für aktuelle Trends und (state-of-the-art) Technologien Affinität für Vertrieb, ein bestehendes Kundennetzwerk und nachgewiesene Akquiseerfolge sind von Vorteil Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse und die nötige Reisebereitschaft als Berater:in Seit über 30 Jahren integrieren wir bei unseren Kunden Business und IT - direkt, unkonventionell und mit höchstem Anspruch an Qualität. Wir vereinen dabei das Beste aus kleinem Beratungshaus und großem Konzern: Flexibilität, persönliche Nähe und gleichzeitig innovative Projekte bei internationalen Kunden. Entsprechend unserer Unternehmenswerte PERSÖNLICH - ENERGIEGELADEN - VORAUSSCHAUEND ist uns Deine Perspektive wichtig: Wenn Du Deine Karriere zu Deinem Business machen willst, bist Du bei uns richtig. Wir bieten verlässliche Prozesse, ein umfangreiches Trainingsangebot und Zeit für Deine individuelle Entwicklung. Great Place to Work Unsere Mitarbeiter bewerten uns regelmäßig als Top Arbeitgeber. So zählen wir seit Jahren zu den Top 100 bei Great Place to Work in Deutschland und der Schweiz sowie zu den „Besten Beratern“ des Wirtschaftsmagazins brand eins. Zudem führt uns kununu als Top Company. 
Zum Stellenangebot

Product Compliance Manager*in Informationssicherheits-Managementsysteme und Standards (ISMS)

Di. 05.07.2022
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Management Service GmbH unterstützt Kunden durch Auditierung, Begutachtung, Validierung und Zertifizierung von Managementsystemen. Das gilt besonders für Qualitäts-, Umwelt-, Energie- und Arbeitssicherheits-Managementsysteme. Zuverlässigkeit, Wirtschaftlichkeit der Systeme und Beherrschung von Risiken stehen dabei im Mittelpunkt. Zuständigkeit für die Aufrechterhaltung und Erweiterung der Akkreditierung bzw. der Standardgeberzulassungen Beobachtung des Markts und Ableitung von Wachstumspotenzialen sowie Treiber*in und Ideengeber*in bei der Entwicklung neuer Dienstleitungen aus dem Themenkomplex Informationssicherheits-Managementsysteme und Standards (ISMS) und Cybersecurity-Zertifizierung Definition von Vorgaben u. a. hinsichtlich der Auslegung von Normen, Standards und Regularien im relevanten Zertifizierungsbereich Mitwirkung bei internen Audits und Begutachtungen der Akkreditierungsstelle bzw. Standardgeber sowie Verantwortung für deren kontinuierliche Verbesserung und Prozessoptimierung Durchführung regelmäßiger Erfahrungsaustausche für Auditor*innen sowie von Schulungen für Mitarbeiter*innen in der Funktion als Trainer*in und Moderator*in Beratung und Unterstützung der im relevanten Zertifizierungsbereich beschäftigten Mitarbeiter*innen bei der Lösung der im Rahmen ihrer Tätigkeit auftretenden Probleme Unterstützung bei der Umsetzung der produktbezogenen strategischen Ziele und gegebenenfalls fachliche Unterstützung bei Kundenbesuchen Besuche von Veranstaltungen sowie Halten von Fachvorträgen und Erstellung von Fachbeiträgen Abgeschlossenes Studium, idealerweise im Bereich Informationstechnologie oder vergleichbarer Fachrichtung Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheits-Managementsysteme und Standards (ISMS) und/oder Cybersecurity Erfahrung mit mindestens einer der folgenden Normen: ISO/IEC 27001, TISAX®, ISO/IEC 20000-1, IT-Sicherheitskatalog der Bundesnetzagentur, ISO/IEC ISO 22301 (BCM) und/oder KRITIS Qualifikation als Lead Auditor*in für eine der aufgeführten Normen und Erfahrung im Umgang mit einer Akkreditierungsstelle in der Verantwortung als Produktmanager*in wünschenswert Freude und Interesse an der Teamarbeit, sehr gutes analytisches Denkvermögen zur schnellen Erfassung komplexer Zusammenhänge sowie ein sicheres Auftreten Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Präsentationsfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Information Security Specialist (m/f/d)

Di. 05.07.2022
Ismaning
Aioi Nissay Dowa Insurance Company of Europe SE is a company headquartered in Luxembourg and active on the German market as an insurance company in the private and commercial customer sector. The company is part of one of the largest insurance groups in the world, MS&AD Group Holdings, Inc., an insurance partner of the Toyota organization and a major shareholder of Box Innovation Group Limited, one of Europe's leading telematics providers. As the insurance partner of Toyota, one of the largest automobile manufacturers in the world, we develop and distribute outstanding insurance and financial services products for brands such as Toyota and Lexus, as well as specialised products for our car dealership organisation. Our European IT organisation provides internal IT services throughout Europe for approx. 1,000 colleagues. Maintain, further develop and continuously improve our Europe-wide Information Security Management System to ensure its ongoing effectiveness Support in reviewing and optimizing current processes in accordance with industry standards and best practices Contribute to enhancing our security education and awareness measures within the organization Provide oversight of and challenge our 1st line of defence functions (e.g. lines of business, IT and IT Security) Act as point of contact and internal consultant regarding all Information Security related topics & questions for all departments and key stakeholders in business and IT Bachelor or master degree in a field related to Information Security, IT, Information Systems or a comparable qualification 3+ years of experience in working as Information Security consultant or as part of an Information Security team  Experience in implementing an Information Security Management System (ISMS) according to ISO 27001 Profound knowledge of relevant regulations (VAIT, MaGo, etc.) and very good understanding of industry standards and best practices (ISO 27001, ISF SoGP, GDPR, ITIL, COBIT, etc.) Successful ISO 27001, CISSP, CISM, CISA (or similar) certification would be a plus Ability to explain complex issues and convince people with strong arguments Very good communication skills in English (and desirable in German) as well as ability to move confidently in an international environment Growth is important to us, that’s why we support your personal and professional development by training Culture of trust, empowerment and constructive feedback 31 days’ annual leave plus 3 days’ additional company holidays Flexible working hours and working from home policy Attractive employee conditions for our car insurance Employer’s contributions (pension fund and capital-forming benefits, supplementary health insurance, occupational disability insurance) Job tickets, parking spaces, travel allowance Subsidised meal vouchers Free hot and cold beverages and a weekly fruit basket Health management and pme Family service
Zum Stellenangebot

Expert (m/w/d) Risk Management / Internal Control System

Di. 05.07.2022
München, Berlin, Frankfurt am Main
Roland Berger, 1967 gegründet, ist die einzige Strategieberatung europäischer Herkunft mit einer starken internationalen Präsenz. Wir unterstützen international bedeutende Industrie- und Dienstleistungsunternehmen sowie öffentliche Institutionen in allen Fragen der Unternehmensführung – von der strategischen Ausrichtung bis zur Einführung neuer Geschäftsprozesse und Organisationsstrukturen. Von Beginn an haben wir in unterschiedlichen Sprachen und Kulturen gearbeitet. Wir schätzen unterschiedliche Sicht- und Herangehensweisen und setzen auf die Vielfalt unserer Mitarbeiter. Wir suchen und fördern authentische Persönlichkeiten mit Unternehmergeist. Wenn Sie gern die Initiative ergreifen und im Team etwas bewegen wollen, sind Sie bei uns richtig.Die zentrale Steuerung des Risikomanagements sowie des internen Kontrollsystems (IKS) sehen wir als zusammenhängende Aufgabe in unserer zentralen Holding. Hier werden global verschiedene Risiken von den Ländergesellschaften erfasst, konsolidiert und mit unserem Management besprochen. Daneben spielt das rechnungslegungsbezogene Kontrollsystem eine wichtige Rolle in der Einhaltung von Standardprozessen zur Mitigation von identifizierten Risiken. Die Funktion befindet sich momentan in einer Skalierungsphase, wodurch Sie mitgestalten und eigene Ideen einbringen können. Gesucht wird ein Risk Management / Internal Control System Expert (m/w/d) am Standort Berlin, Frankfurt a. M. oder München für die folgenden Aufgaben: Aufbau und Betreuung eines softwarebasierten weltweiten Risikomanagements sowie IKS (>35 Länder) Entwicklung und Weiterentwicklung quantitativer Risikomanagement-Konzepte sowie deren Integration in Geschäftsprozesse Simulation von Risiken zur Einschätzung von Einflüssen auf relevante Geschäftskennzahlen Koordination des konzernweiten Risikomanagement-Reportings Definition von Kontrollen im rechnungslegungsbezogenen IKS zur Sicherstellung der handelsrechtlichen und internationalen (IFRS) Rechnungslegungsvorschriften Sicherstellung der Einhaltung von Prozessen und Kontrollen Kontinuierliche Weiterentwicklung des Risikomanagements und des IKS Mindestens drei bis vier Jahre Berufserfahrung im Bereich Risikomanagement, idealerweise in einem internationalen Umfeld Einschlägige mathematische und statistische Kenntnisse in der Quantifizierung von Risiken und deren Analyse Kenntnis der relevanten Anforderungen an Risikomanagement und IKS oder Erfahrung im Aufbau solcher Systeme Zusatzqualifikation im Bereich Risikomanagement oder IKS wünschenswert, z. B. CRMA, CCSA, CIA, CFE Erfahrungen in der Professional-Services-Industrie oder im Bereich Compliance-Management von Vorteil Im Idealfall breite Erfahrung mit der Zertifizierung von Risikomanagement-Systemen, etwa nach ISO-Standard 31000 oder IDW PS 981 Exzellente Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Dynamisches internationales Arbeitsumfeld mit einem hohen Grad an Professionalität und einer steilen Lernkurve Moderne Büros mit täglich frischem Obst, Müsli, kostenfreien Heiß- und Kaltgetränken; Kantine oder Food-Voucher (je nach Standort) 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten, Teilzeitmodelle sowie Möglichkeit für Homeoffice und Sabbatical Moderne IT-Infrastruktur, Laptop und Firmenhandy, auch zur privaten Nutzung Angebote zur Direktversicherung, Mitfinanzierung der betrieblichen Altersvorsorge, Unfallversicherung, Auslandskrankenversicherung Umfangreiches Seminarprogramm sowie nach Bedarf individuelle Weiterbildungs- und Coachingmaßnahmen Verschiedene Fellowship-Programme zur persönlichen und professionellen Weiterentwicklung Berger Bike Programm PME Familienservice (u. a. Unterstützung bei der Suche nach Kinder- bzw. Seniorenbetreuung) Mitarbeiterparkplätze Entspannte Teamatmosphäre mit regelmäßigen Festen sowie Sportinitiativen
Zum Stellenangebot

Risk Manager (m/w/d) Wertpapieraffiner

Di. 05.07.2022
Unterschleißheim
Die Aktienmärkte erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit, u.a. bedingt durch das niedrige Zinsniveau, nachgelagerte Pandemie-Effekte und die direkten, technischen Zugangsmöglichkeiten für neue Anlegergruppen zum Wertpapierhandel. Hiervon profitiert die Baader Bank direkt durch ihre Kooperationen im B2B2C-Bereich mit Vermögensverwaltern und Neo-Brokern sowie durch den originären Wertpapierhandel. Als innovatives, mittelständisches Technologieunternehmen und Vollbank sind wir mit 6 Geschäftsfeldern fest im Wertpapierhandel, in Kapitalmarkttransaktionen sowie in deren Abwicklung verankert. Für die Sicherstellung unseres weiteren Wachstums- und Expansionskurses suchen wir kompetente und dynamische Verstärkung für unser Risk-Team in Unterschleißheim eine/n Wertpapieraffiner Risk Manager für die Baader Bank Gruppe (m/w/d) Sie sind mitgestaltende Kraft im Risk Management der Baader Bank Gruppe und verbessern kontinuierlich die Risikoüberwachung gemäß internen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen. In diesem Rahmen stellen Sie das Onboarding neuer Neo-Broker Kunden an unsere Risikosysteme sicher und sorgen für eine fehlerfreie Pre Trade Überwachung. Sie optimieren die Reporting-Prozesse in einem sich ständig verändernden Umfeld, sorgen für eine adressatengerechte Kommunikation und aussagekräftige Analysen. Die Ermittlung des Adressenausfallrisikos sowie die Unterstützung bei der Durchführung der jährlichen Validierung unserer Methoden gehört ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich. Die Mitarbeit bei fachbereichsübergreifenden Projekten rundet Ihr Aufgabengebiet ab. Sie haben Freude an einer schnellen und dynamischen persönlichen Entwicklung und übernehmen dabei fortlaufend mehr Verantwortung. Sie werden zu einem wesentlichen Enabler innerhalb der Baader Bank Gruppe. Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder (wirtschafts-) mathematisches Studium oder einer vergleichbaren Ausbildung mit Schwerpunkt Bank- bzw. Finanzwesen mit. Erste Berufserfahrung ist vorteilhaft aber nicht Voraussetzung. Sie verfügen über ein ausgeprägtes analytisches Verständnis, sehr gute Kommunikationsfähigkeit und legen ein hohes Maß an Sorgfalt und Zuverlässigkeit an den Tag. Umfangreiche und sehr gute IT-Anwendungskenntnisse sind für Sie selbstverständlich und es bereitet Ihnen Freude diese einzusetzen und zu optimieren (BI Tools / Excel / Powerpoint / Reportingsoftware / R/VBA / Jira / Slack, etc.). Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. eine umfassende Einarbeitung, offene Kommunikationskultur sowie ein kollegiales Team Angenehme Arbeitsatmosphäre, innovative Technologien und agile Methoden, moderne Arbeitsplätze sowie flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zur Arbeit im Home-Office gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie Mitarbeiterparkplätze Betriebsrestaurant und Gesundheitsförderung Ferienbetreuung von Mitarbeiterkindern sowie - in Kooperation mit dem pme Familienservice - Mitarbeiterunterstützung in allen Lebenslagen attraktives Gehalt sowie finanzielle Zuschüsse zur Betrieblichen Altersvorsorge Viel Potenzial für persönliche und fachliche Weiterentwicklung Fortwährende Investition in die Schulung unserer Mitarbeiter Echten Handlungs- und Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit eigene Ideen umzusetzen Eine offene und innovative Unternehmenskultur sowie eine besondere Arbeitsatmosphäre in modernen Büroräume.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) Cyber Security- Identity & Access Management

Di. 05.07.2022
München, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Nürnberg, Stuttgart
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Im Bereich Cyber & Strategic Risk unterstützt du unsere Kunden in der strategischen Weiterentwicklung sowie bei der Optimierung und Umsetzung der IT-Sicherheit und Security-Technologien. Darüber hinaus bist du in allen Sektoren im Rahmen der Evaluierung und Steuerung von Risikofaktoren und Krisensituationen tätig, die langfristig die Marktposition und die Strategie von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen gefährden könnten.   Für unsere Teams an den Standorten München, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Du arbeitest in einem internationalen Team in Projekten bei DAX 30 Unternehmen und Hidden Champions und unterstützt die Kunden von der Toolauswahl über die Konzeptionierung bis zur Implementierung von führenden Identity & Access Management (IAM) und Privileged Access Management (PAM) Tools Eigenständige Analyse von Kundenanforderungen und Ausarbeitung von zukunftsfähigen Lösungskonzepten Verantwortung als Subject Matter Expert für die Architektur und die Integration von IAM Tools in die IT-Infrastruktur der Kunden oder in der Cloud Verantwortung für die erfolgreiche Anpassung der IAM Tools an die Kundenbedürfnisse Kontaktperson für die Kunden zu allen IAM Governance Anforderungen und Fragestellungen Beratung der Kunden zu unterschiedlichen Standards und regulatorischen Anforderungen im Bereich IAM Verantwortung für die Weiterentwicklung unserer marktorientierten Produkt- und Servicepalette Abgeschlossenes Hochschulstudium der Informationssicherheit, Wirtschaftsinformatik, Informatik, Ingenieurwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich IAM Fundierte Erfahrung bei der Implementierung von führenden IAM und PAM Tools (z.B. One Identity, CyberArk, SailPoint, ForgeRock, Okta) Selbstständiges Customizing und Konfiguration von IAM Tools zur Integration in die Kundenarchitektur Ausgeprägte Erfahrung mit unterschiedlichen IT-Sicherheit Standards und IAM Anforderungen Fundierte Kenntnisse über moderne IAM Architekturen und das Anbinden von Provisionierungszielen, wie z.B. Active Directory, LDAP, SAP oder vergleichbar Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten in Englisch und Deutsch Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Cyber Emerging Technologies

Di. 05.07.2022
Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin, Stuttgart, München
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.  Im Bereich Cyber & Strategic Risk unterstützt du unsere Kunden in der strategischen Weiterentwicklung sowie bei der Optimierung und Umsetzung der IT-Sicherheit und Security-Technologien. Darüber hinaus bist du in allen Sektoren im Rahmen der Evaluierung und Steuerung von Risikofaktoren und Krisensituationen tätig, die langfristig die Marktposition und die Strategie von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen gefährden könnten.   Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt, Hamburg, München, Berlin, Düsseldorf und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Du unterstützt unser Team bei der Implementierung von Security Lösungen nach aktuellem Stand der Technik für IT/IoT und Industrie (OT) Umgebungen Du analysierst den aktuellen Reifegrad von Security Lösungen bei den Kunden unter Zuhilfenahme von gängigen Standards wie z. B. ISO 27001, NIST, IEC 62443, ISO/SAE 21434 Du führst Security Risk Assessments von ICS Umgebungen durch und unterstützt bei der Implementierung von IoT Lösungen und IT/OT Netzwerken Du begleitest spannende Projekte im Bereich der Road Vehicle Cyber Security auf Basis der UNECE WP. 29 Du unterstützt bei der Vorbereitung und Durchführung von Security Trainings & Awareness Maßnahmen Du bringst dein Know-How bei der Weiterentwicklung unserer marktorientierten Produkt- und Servicepalette ein z.B. durch die Umsetzung von Use-Cases in der Deloitte Digital Factory Du definierst und implementierst Security Governance Strukturen und Modelle sowie Cyber Security Risikomanagement Prozesse Du hast dein Hochschulstudium hervorragend abgeschlossen Du besitzt idealerweise erste Berufserfahrung oder Zertifizierungen im Bereich der IT/OT/ICS oder IoT Security sowie im Projektmanagement Im Umgang mit gängigen Cyber Security Standards (z. B. ISO 27001, NIST, UNECE WP29, IEC 62443, ISO 21434) hast du bereits erste Anwenderkenntnisse gesammelt Neben der Bereitschaft und Motivation sich stetig fachlich und persönlich weiterzuentwickeln, hast du Spaß daran mit einem interdisziplinären Team innovative Projekte bei diversen Branchen durchzuführen Du kommunizierst sowohl in deutscher als auch englischer Sprache fließend in Wort und Schrift Regelmäßige Reisetätigkeiten im Berufsalltag sind für dich eine Selbstverständlichkeit Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf dich. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: