Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 17 Jobs in Neuenhöhe

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 8
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Banken 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
Sicherheit

Dualer Master (m/w/d) im Bereich IT Security

Do. 29.07.2021
Velbert
Bei unserem Partnerunternehmen, der Phoenix Contact Energy Automation GmbH, wirkst du durch deinen Projekteinsatz aktiv im Bereich IT Security mit und wirst während des gesamten Studiums von Lehrkräften und erfahrenen Coaches betreut. Die Phoenix Contact Energy Automation GmbH ist eine Tochtergesellschaft des international tätigen Familienunternehmens Phoenix Contact mit weltweit mehr als 16.500 Mitarbeitern. Am Standort Velbert werden rund 100 Mitarbeiter beschäftigt, die sich auf die Automatisierung von Energienetzen sowohl im Höchst- und Hochspannungsnetz, als auch im Bereich der intelligenten Verteilnetze spezialisiert haben. Durch die praxisnahen Vorlesungen an der Steinbeis-Hochschule kannst du dein neues Wissen direkt in deinem Projekt anwenden. Dieses Studienprojekt ist in Kombination mit folgenden Studiengängen möglich: Master of Science in Wirtschaftsinformatik Master of Business Engineering mit Fokus Technologiemanagement Job-ID: 8639 Arbeitsort: Velbert Unterstützung bei der Betreuung der lokalen IT-Infrastruktur  Mithilfe bei der Überwachung und Optimierung der IT Systeme und Prozesse unter dem Aspekt der Sicherheit und Verfügbarkeit  Unterstützung bei der Einhaltung von IT-Sicherheitsvorgaben im Rahmen der ISO 27001 und Durchführung von Rollen- und Rechtereviews sowie Risikoanalysen  Perspektivisch Unterstützung beim Patch- und Updatemanagement in Kundenprojekten Sehr gut abgeschlossenes Bachelor-Studium (Uni, FH, DH) der (Wirtschafts-) Informatik der Wirtschaftswissenschaften mit hoher IT-Affinität oder einer vergleichbaren Studienrichtung  Analytische, strukturierte Arbeitsweise sowie konzeptionelle Denkweise  Hohe Affinität für IT-Infrastrukturen sowie erste Erfahrungen mit virtuellen Umgebungen wünschenswert  Offenes, sicheres Auftreten sowie Kommunikationsstärke auf allen Hierarchieebenen  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Mentoring und Projektcoaching für deine fachliche und persönliche Weiterbildung Staatlich anerkanntes, akkreditiertes und finanziertes Masterstudium inkl. festes Gehalt, sowie Vorlesungen in Berlin, Stuttgart, Asien und USA Berufsintegriertes Studium und Karriereeinstieg bei der SCMT GmbH und unserem Partnerunternehmen
Zum Stellenangebot

IT Security Spezialist (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Wuppertal
Die Coroplast Gruppe beschäftigt rund 7.000 Mitarbeiter und gilt mit ihren drei Marken Coroplast Tape, Coroflex und WeWire als Technologieführer und Global Player in den Bereichen Automotive, Handel und Industrie. Wir produzieren innovative und maßgeschneiderte Klebebänder, Kabel & Leitungen sowie Leitungssätze nicht nur an unserem Stammsitz in Wuppertal, sondern auch an 14 Standorten weltweit und erzielen einen Umsatz von rund 540 Millionen Euro. Arbeitsort: Wuppertal Fachliche Weiterentwicklung der Informationssicherheitsprozesse Erstellung und Kommunikation von Richtlinien und Regelungen zur Informationssicherheit Durchführung und Begleitung von Audits und Assessments Prüfung von Maßnahmenplänen zu festgestellten Schwachstellen und Überwachung der Umsetzung Erstellung von regelmäßigen Reports und Überwachung von relevanten KPIs Begleitung und Steuerung organisatorischer und kultureller Veränderungen der Informationssicherheit Vorstellung und Kommunikation der Informationssicherheitsthemen im internationalen Umfeld Initiierung und Konzeption von unternehmensweiten Sensibilisierungs- und Schulungskampagnen Zusammenarbeit und Austausch zu Informationssicherheitsthemen mit Kollegen auf internationaler Ebene Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im relevanten Aufgabenbereich Hohe Identifikation mit den Zielsetzungen der Informationssicherheit Tiefe Kenntnisse und Erfahrungen mit VDA-ISA (TISAX) Anforderungen und ISO 27000 Normenreihe Einschlägige Zertifizierung sind von Vorteil (z.B. CISA, ISO/IEC 27001 Auditor) Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Themen und Entwicklungen Kooperations- und Teamfähigkeit Sicheres Auftreten und hohe Sozialkompetenz Bereitschaft zur Aus- und Fortbildung Reisebereitschaft (national und international) Sehr gute Kenntnisse in Englisch erforderlich; weitere Fremdsprachen sind von Vorteil Onboarding-Veranstaltung sowie intensive Einarbeitung Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere CoroAcademy Kollegiales und modernes Arbeitsumfeld Umfassendes Gesundheitsmanagement mit diversen Angeboten zu Prävention und Fitness
Zum Stellenangebot

Team Lead Security Test & Incident Response (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Langenfeld (Rheinland)
Security war einmal ein reines IT-Thema – nun kommt das komplexe Thema der OT (Operational Technology) ins Spiel. Industrie 4.0 und der Umstieg auf "Smart Factories" bringen viele Chancen mit sich, aber auch völlig neue Risiken. Somit ist auch die OT zu einem interessanten Ziel für Cyberattacken geworden. Was wir brauchen sind neue, kreative Ansätze für die OT-Security – und dafür brauchen wir Sie als Team Lead Security Test & Incident Response (m/w/d) Sie führen technische Sicherheits-Audits und Penetrationstests in komplexen OT-Umgebungen durch Sie opmieren das Sicherheitsniveau unserer Kunden mithilfe von Source-Code-Analysen und Schwachstellenrecherchen Sie informieren Kunden über aktuelle Bedrohungen und präsentieren Testergebnisse Sie unterstützen unsere Kunden nach Sicherheitsvorfällen bei der Rückgewinnung der Kontrolle, Vorfallsbefreiung und führen forensische Analysen durch Sie lassen Ihre Kunden nicht mit den gefundenen Schwachstellen alleine, sondern konzipieren technisch wirksame Security-Lösungen und -Konzepte, die pragmatisch ins Betriebsregime des Kunden passen Sie erarbeiten Methoden und Tools für zukünftige Projekte in der Prozess- und Fertigungsindustrie sowie kritischen Infrastrukturen und stehen im fachlichen Austausch mit Kollegen und der OT-Security Community Einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Security Testing, Incident Response und Netzwerktechnik Interesse, neue Technologien kennenzulernen, Angriffszenarien zu entdecken und Sicherheitsstrategien zu entwerfen Erfahrung im Umgang mit üblichen Testing-Tools und gängigen Betriebssystemen Im besten Fall Testerfahrung mit OSSTMM oder MITRE ATT&CK® Einwandfreie Deutsch- und gute Englischkenntnisse Flexibilität und Reisebereitschaft Wir möchten Ihnen die Möglichkeit geben, sich als berufserfahrener Kollege mit uns in diesem zukunftsweisenden Themengebiet weiterzuentwickeln Damit Sie am Puls der Zeit bleiben, unterstützen wir Sie mit externen Weiterbildungsmöglichkeiten und bieten Ihnen den Freiraum, auf Konferenzen und in Standardisierungsgremien aktiv zu sein, um sich mit Know-how-Trägern zu vernetzen und auszutauschen Neben einer attraktiven, leistungsorientierten Vergütung und Vertrauensarbeitszeit bieten wir auch klassische Benefits, wie die Option auf einen Firmenwagen, kostenloses Obst und Getränke im Büro sowie flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

IT Security Expert m|w/d

Di. 27.07.2021
Oeynhausen, Barleben, Berlin, Chemnitz, Hamburg, Hannover, Kaiserslautern, München, Solingen
proALPHA macht seit mehr als 25 Jahren Kunden glücklich, mit Software, die sie wirklich voranbringt. Neben mittelständischen Unternehmen aus Fertigung und Handel unterstützt die proALPHA Gruppe heute Anwender aus verschiedensten Branchen. Rund 1.400 Menschen begleiten jeden Tag mehr als 5.000 Kunden weltweit bei ihrer Digitalisierung. Dabei bildet die leistungsstarke ERP-Komplettlösung das digitale Rückgrat, das Systeme und Prozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette miteinander vernetzt und steuert. Lösungen von Gruppenunternehmen, etwa zu Datenanalyse, Beschaffungs- und Qualitätsmanagement, Betriebs- und Maschinendatenerfassung, Zeitwirtschaft oder Zutrittssicherung sowie von zertifizierten Partnern schließen sich direkt daran an.   Standort: bevorzugt Weilerbach (Kaiserslautern), gerne auch bundesweit - Sie interessieren sich für diese Position, aber Ihr Wunschstandort ist keiner unserer 12 deutschen Standorte? Wir sind ebenso erprobt in der Zusammenarbeit in „virtuellen Teams“. Remoteoffice: Gewinnen Sie Flexibilität und arbeiten Sie auch von zu Hause aus.Als IT Security Expert m/w/d bei proALPHA haben Sie eine exponierte Rolle, die partnerschaftlich mit den anderen Rollen im Unternehmen zusammenarbeitet und die Bereiche IT-Security, Datenschutz und IT-Compliance umfassend abdeckt. Sie sind zentraler Ansprechpartner für die Bereiche Entwicklung , IT-Infrastruktur, Cloud-Initiativen und das Management. Um Sie in Ihrer Verantwortung zu unterstützen sind die ersten Projekte schon eingeplant, so dass Sie aktiv beim Aufbau eines ISMS und eines SOC involviert sind und Ihr Toolset und Grundlagen selbständig definieren und implementieren können.   Sie erstellen, pflegen und übernehmen die Weiterentwicklung von Informationsschutzkonzepten, konzernweiten Richtlinien auf Basis der aktuell am Markt üblichen Best Practices wie ISO27001 und BSI-Grundschutz Das Consulting und die aktive Unterstützung von Projekten, IT-Technikern und Entwicklern zu IT-Security, Datenschutz und IT-Compliance Themen gehört ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich Sie sind für den Ausbau des Risikomanagements und dem Aufbau eines entsprechenden Reportings verantwortlich und schärfen das Bewusstseins für Informationssicherheit durch Schulungen, Publikationen und der aktiven Kommunikation Sie entwicklen die proALPHA Sicherheitsarchitektur, erstellen Bedrohungsanalysen und überwachen die Sicherheitsschwachstellen und -bedrohungen in Netzwerk und IT-Systemen Die Festlegung und das Überwachung der Einhaltung der definierten IT-Sicherheitsregeln und die Etablierung eines entsprechenden Managements für die IT-Sicherheitsalarme, -Vorfälle und zugehörige Meldungen liegt ebenfalls in Ihren Händen Ihr Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, IT-Security oder eines ähnlichen Studiengangs haben Sie erfolgreich abgeschlossen und Sie bringen bereits mehrjährige Berufserfahrung im IT-Security Bereich mit Sie verfügen über umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen mit den Schwerpunkten IT-Risikomanagement (ISO27001/BSI Grundschutz und vergleichbare), IT-Security und IT-Compliance und haben optimalerweise Erfahrung im Bereich der Auditierung oder verfügen über eine entsprechende Zertifizierung Aktuelles IT-Wissen wie Public Cloud, Machine Learning, BigData, IoT und weitere IT-Trends sind Ihnen bekannt Sie zeichen sich durch eine hohe Kommunikations-, Verhandlung- und Führungsstärke aus, die verbunden mit Stressresistenz und hoher Belastbarkeit einhergeht Hohes Verantwortungsbewusstsein, konzeptionelles Denken und eine gute analytische Fähigkeit, Zusammenhänge zu erkennen sowie sichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeitgestaltung, Remoteofficeregelung, Wertguthabenkonto, z.B. zur Nutzung für ein Sabbatical Weiterentwicklung: unternehmenseigene Academy, persönliche Weiterentwicklungschancen, herausfordernde Aufgaben in anspruchsvollen Projekten Sicherheit: Unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem seit der Gründung kontinuierlich wachsenden Unternehmen, attraktive Vergütung Unternehmenskultur: flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, Du-Ansprache auf allen Ebenen, kreative Wohlfühlatmosphäre, offenes und sehr gutes Betriebsklima, Fehler- und Feedbackkultur, Hands-on Mentalität Arbeitsumgebung: Ausstattung mit modernen Arbeitsmitteln, unternehmenseigener Parkplatz direkt vor dem Bürogebäude, kostenlose Getränke (Kaffee, Tee, Saft, Wasser und Softgetränke) sowie täglich frisches Obst Weitere Benefits: Firmenevents (u.a. Betriebsausflug, Sommerfest)
Zum Stellenangebot

IT Security Analyst - Incident Response (m/w/d)

Fr. 23.07.2021
Wuppertal
Security invites future – r-tec invites you! Standort Wuppertal Wir suchen Spieler, Kreative und Neudenker. Schaffen Sie mit uns sichere Räume für die digitale und freie Entwicklung von Unternehmen. Für uns, die r-tec IT Security GmbH, ist Informationssicherheit ein ganzheitliches Konzept. Wir setzen auf dynamischen Schutz statt statischer Modelle und dafür brauchen wir dynamische Köpfe. If you want to play, start here. Werden Sie Mitglied des Expertenteams bei einem der erfolgreichsten IT Security Dienstleister in Deutschland. Als Cyber Security Analyst beraten und unterstützen Sie unsere Kunden bei der Analyse von Sicherheitsvorfällen, der Bedrohungserkennung und –abwehr. Sie sind eingebunden in ein Team und erhalten den Rückhalt und die Hilfe, die sie benötigen. Wir unterstützen und fördern Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung mit Schulungen und den passenden Mentoring- und Coachingkonzepten. Erkennung, Analyse und Behandlung von Cyber-Angriffen bei unseren Kunden Begleitung unserer Kunden durch alle Phasen der Incident Response, vom gehobenen Mittelstand bis zum Konzern Auswertung von Security Events und proaktives Threat Hunting mittels Next Generation SIEM Übernahme des Schwachstellen-Management für unsere Kunden Weiterentwicklung der r-tec Incident Response Umgebung und Playbooks Fachbereichsübergreifende Zusammenarbeit mit Experten aus verschiedensten Bereichen der r-tec Sie haben Spaß an Scripting, Automatisierung und der Analyse von Angriffen Sie haben eine abgeschlossene technische Ausbildung mit dem Schwerpunkt Informatik, Netzwerk-Technologie oder IT-Security Sie besitzen bereits mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Cyber Security Sie bringen erste Erfahrungen in einem der Bereiche SIEM, SOC, Pentesting, Incident Response, Vulnerability Management oder Digitale Forensik mit Sie verfügen über gute Kenntnisse zu aktuellen Betriebssystemen, Windows Active Directory, Netzwerkprotokollen, Schwachstellen und Angriffsmethoden Sie wollen eigenverantwortlich arbeiten und haben Interesse an der Einarbeitung in neue Themenfelder oder Technologien Sie haben ausgeprägte Kommunikations- und Dokumentationsfähigkeiten und agieren auch in Stresssituationen souverän Sie sind bereit auch Rufbereitschaften zu übernehmen Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse (C1-Niveau) und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit vielfältigen persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten Ein dynamisches Marktumfeld in einer auf neueste Technologien spezialisierten Branche Zertifizierungen, interne und externe Weiterbildungen Ein Mentorenprogramm Gelebtes Verbesserungsmanagement Arbeiten in einem freundlichen und motivierten Kollegenkreis mit flachen Hierarchien und regelmäßigen Teamevents Eine Festanstellung in einem wirtschaftlich stabilen Unternehmen mit leistungsgerechter Entlohnung Bezuschusste Betriebliche Altersvorsorge (BAV), günstige Kranken-Zusatzversicherungen aus unserem Rahmenvertrag Bei uns finden Sie Startup-Mentalität gepaart mit den Strukturen eines Mittelständlers: Schnelle, kurze Wege für Entscheidungen Mitentwickeln des Unternehmens Umsetzbarkeit eigener Ideen
Zum Stellenangebot

Junior Referent (m/w/d) Informationssicherheit

Di. 20.07.2021
Gummersbach
Mit 8.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet die ABLE GROUP maßgeschneiderte und innovative Engineering- und IT-Lösungen an. Zu den Marken der ABLE GROUP gehören FERCHAU, M Plan, plantIng, top itservices, RST und prime-ing. Die ABLE Management Services GmbH als zentraler Dienstleister und operative Holding der ABLE GROUP erbringt Dienstleistungen in den Bereichen Personal, Finanzen & Administration, Prozesse & IT sowie Marketing. Werden Sie Teil unseres Teams alsJunior Referent (m/w/d) InformationssicherheitGummersbachDer Junior Referent (m/w/d) Informationssicherheit ist in Zusammenarbeit mit dem ISB zuständig für alle Belange der Informationssicherheit innerhalb der Unternehmensgruppe und unterstützt die Geschäftsführung bei deren Aufgaben bezüglich der Informationssicherheit. Das erwartet Sie bei uns: Sie führen Informationssicherheitsaudits in unseren Niederlassungen durch Sie berichten der Unternehmensleitung über den Status quo zur Informationssicherheit und beraten die Unternehmensleitung zu Fragen der Informationssicherheit Sie entwickeln und formulieren zusammen mit dem ISB Informationssicherheitsziele und holen hierzu die Zustimmung der Unternehmensleitung ein Sie erlassen Richtlinien und Regelungen, auf welche Weise Informationssicherheit im Unternehmen erreicht werden soll Sie unterstützen die Anwendung des IT-Grundschutzes und die Durchführung von Risikoanalysen zur Erstellung des IT-Sicherheits-Konzeptes Sie leiten die Informationssicherheitsziele von den Unternehmenszielen ab und stimmen sie mit der IT-Strategie der ABLE GROUP ab Sie kontrollieren den Fortschritt der Realisierung von Informationssicherheitsmaßnahmen sowie die Effektivität von Informationssicherheitsmaßnahmen im laufenden Betrieb Sie koordinieren Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen zum Thema Informationssicherheit. Sie sind weisungsbefugt in Sicherheitsfragen Sie arbeiten mit anderen Beauftragten aus dem Gebiet der (Informations-)Sicherheit zusammen (z. B. Geheimschutzbeauftragtem (m/w/d)) Ihre Perspektiven: Homeofficemöglichkeit Dienstwagen, der auch zur Privatnutzung zur Verfügung steht Förderung durch regelmäßige Fortbildungen zur Informationssicherheit Hohes Maß an Gestaltungsfreiheit in flachen Hierarchien Ein modernes Arbeitsumfeld mit modernster Arbeitsausstattung Betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten u. v. m. Eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einem motivierten Team von Spezialisten Perspektivisch übernehmen Sie zusätzlich die Funktion des stellvertretenden Datenschutzbeauftragten Ihre Qualifikation ist überzeugend: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik und bringen idealerweise bereits Erfahrung im oben genannten Aufgabengebiet mit Optional haben Sie Erfahrung im Bereich des Datenschutzes und verfügen über eine Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten Sie zeichnen sich durch eigenverantwortliches, strukturiertes sowie sehr sorgfältiges Arbeiten aus Gute Belastbarkeit sowie hohe Einsatzbereitschaft und Dienstleistungsorientierung sind gleichfalls Eigenschaften, die Sie sich zuschreiben Abgerundet wird Ihr Profil durch gute Kommunikationsfähigkeiten auf allen Hierarchieebenen sowie eine Reisebereitschaft um die 20 %
Zum Stellenangebot

Information Security Expert (m/w/d)

Di. 20.07.2021
Mülheim an der Ruhr, Halver
Turck ist Ihr globaler Partner für die Fabrik-, Prozess- und Logistikautomation. Mit unseren digital vernetzbaren Lösungen für effiziente Automationssysteme gehören wir zu den Wegbereitern von Industrie 4.0 und IIoT. Als Spezialist für smarte Sensorik und dezentrale Automatisierung bringen wir Intelligenz an die Maschine und sorgen für das zuverlässige Erfassen, Verarbeiten und Übertragen relevanter Produktionsdaten – vom Sensor bis in die Cloud. Rund 4.650 Mitarbeiter*innen in mehr als 30 Tochtergesellschaften weltweit entwickeln, produzieren und vertreiben Produkte und Lösungen aus den Bereichen Sensor-, Feldbus-, Steuerungs-, Cloud-, Anschluss- und Interfacetechnik sowie HMI und RFID.Als Senior Information Security Expert (m/w/d) sind Sie zentrale*r Ansprechpartner*in in IT-Sicherheitsfragen und Bindeglied zwischen Unternehmensleitung, IT-Abteilung und IT-Nutzern. Mit Ihrem kommunikationsstarken Auftreten sind Sie Teil unseres standortübergreifenden IT-Teams. Verantwortung für die Entwicklung, Implementierung und kontinuierliche Verbesserung eines Information-Security-Management-Systems (ISMS) Proaktive und kontinuierliche Überwachung der aktuellen IT-Sicherheitslage, inkl. Bewertung potenzieller Bedrohungen (Cyber Intelligence) Durchführung und Kontrolle von Maßnahmen zur Verbesserung der IT-Sicherheit zum Schutz der Geschäftsprozesse (Security Operations) Konzeptionierung und Gestaltung von Prozessen und Verfahren zur Bearbeitung von Sicherheitsvorfällen (Incident Response) Enge Begleitung von IT-Sicherheitsaudits und Durchführung von Schulungsprogrammen für Mitarbeiter*innen zur Etablierung einer Informationssicherheitskultur (Security Awareness) Hochschulabschluss im Bereich IT (oder äquivalent) oder langjährige relevante Berufserfahrung Erfahrung mit relevanten Sicherheitsstandards (IT-Grundschutz, ISO 27001, NIST etc.), idealerweise entsprechende Zertifizierungen (CISSP, CISM, IT-Sicherheitsbeauftragte*r etc.) Selbstständige, analytische und zielführende Arbeitsweise, Durchdringung komplexer Sachverhalte Sichere und souveräne Präsentationsfähigkeit komplexer Sachverhalte Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache Eigenverantwortliche Position in einem weltweit operierenden Familienunternehmen Flache Hierarchien, offene Türen und ein internationales und kollegiales Miteinander Intensive Einarbeitung durch Qualifikation „on the job“ und geeignete Schulungen Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und Möglichkeit zur mobilen Arbeit Betriebliches Gesundheitsmanagement und umfassende Sozialleistungen Moderne IT-Infrastruktur
Zum Stellenangebot

IT-Mitarbeiter (m/w/d) Netzwerksicherheit / Firewallverwaltung

Mo. 19.07.2021
Schwelm
Die Kreisverwaltung des Ennepe-Ruhr-Kreises sucht in der Abteilung ADV am Standort Schwelm als Verstärkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kollegin / einen Kollegen (m/w/d) für den Bereich Netzwerksicherheit / Firewallverwaltung Unterstützung der Abteilung im Bereich IT-Sicherheit Mitarbeit in der Konfiguration und Überwachung der bestehenden Sicherheitssysteme Konfiguration, Fehlerbehebung der eingesetzten Netzwerkkomponenten Erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium mit IT-Bezug oder vergleichbar (bspw. IT-Professional) Es wird erwartet, dass Sie sich spezielle auf der Stelle geforderte IT-Kenntnisse kurzfristig aneignen, sofern Sie nicht über diese verfügen. Ebenfalls ist eine kurzfristige Einarbeitung in die beim Ennepe-Ruhr-Kreis eingesetzten Technologien erforderlich. Persönliches Engagement, Teamfähigkeit und eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung runden Ihr Profil ab. Der Führerschein der Klasse B (ehem. Klasse 3) wird vorausgesetzt. eine verantwortungsvolle und anspruchsvolle Aufgabe in einem jungen, engagierten Team einen sicheren, interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem modernen Arbeitsumfeld Möglichkeit zu regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen Angebote zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie (flexible Arbeitszeiten, Homeoffice)
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant - Schwerpunkt Pentest (m/w/d)

Sa. 17.07.2021
Wuppertal
Security invites future – r-tec invites you! Standort Wuppertal Wir suchen Spieler, Kreative und Neudenker. Schaffen Sie mit uns sichere Räume für die digitale und freie Entwicklung von Unternehmen. Für uns, die r-tec IT Security GmbH, ist Informationssicherheit ein ganzheitliches Konzept. Wir setzen auf dynamischen Schutz statt statischer Modelle und dafür brauchen wir dynamische Köpfe. If you want to play, start here. Werden Sie Mitglied des Expertenteams bei einem der erfolgreichsten IT Security Dienstleister in Deutschland. Als Experte für Sicherheitsanalysen und Pentest unterstützen Sie unsere Kunden bei der Analyse und Verbesserung ihrer Sicherheitsniveaus. Sie sind eingebunden in ein Team und erhalten den Rückhalt und die Hilfe, die sie benötigen. Wir unterstützen und fördern Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung mit Schulungen und den passenden Mentoring- und Coachingkonzepten. Überprüfen der Sicherheit von Netzwerken, Systemen und Applikationen unserer Kunden im Rahmen von Penetrationstests, Source-Code-Analysen oder technischer Assessments und Bewertung der vorhandenen Risiken Unterstützung der Ansprechpartner beim Kunden bei der Einordnung von sicherheitsrelevanten Meldungen und gegebenenfalls notwendigen Problemlösungen Beratung unserer Kunden hinsichtlich geeigneter IT-Security-Maßnahmen Erstellung individueller Konzepte für Kunden zur Verbesserung ihrer IT Security Mitarbeit in unserem Emergency Response Team Fachbereichsübergreifende Zusammenarbeit mit Experten aus verschiedensten Bereichen der Informationssicherheit, z.B. ISMS, Risikomanagement, Datenschutz, BCM Unterstützung des Vertriebes im Presales-Prozess Sie lieben die Analyse komplexer Security Probleme und jagen gerne Schwachstellen, Sicherheitslücken und Hackern hinterher Sie haben ein abgeschlossenes technisches Studium oder eine abgeschlossene technische Ausbildung mit dem Schwerpunkt Informatik, Netzwerk-Technologie oder IT-Security Sie besitzen einschlägige mehrjährige Berufserfahrung in der IT-Security Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Bereich der aktuellen Angriffsmethoden, typischer Angriffsmuster und der verwendeten Tools. Sie haben gute Programmierkenntnisse in Script-Sprachen wie Powershell, Python, Perl, PHP etc. und können diese für Sicherheitsanalysen umsetzen. Sie haben umfassende Kenntnisse über Security-Komponenten, Betriebssysteme (Linux, Unix, Windows) und Netzwerkprotokolle Sie wollen eigenverantwortlich arbeiten und besitzen ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Sie haben ein sicheres Auftreten, gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten und das Interesse, komplexe IT Security Sachverhalte dem Kunden zu vermitteln Sie wollen Ihre fachlichen und organisatorischen Fähigkeiten weiterentwickeln Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse (B2-Niveau) und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit vielfältigen persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten Ein dynamisches Marktumfeld in einer auf neueste Technologien spezialisierten Branche Zertifizierungen, interne und externe Weiterbildungen Ein Mentorenprogramm Gelebtes Verbesserungsmanagement Arbeiten in einem freundlichen und motivierten Kollegenkreis mit flachen Hierarchien und regelmäßigen Teamevents Eine Festanstellung in einem wirtschaftlich stabilen Unternehmen mit leistungsgerechter Entlohnung Bezuschusste Betriebliche Altersvorsorge (BAV), günstige Kranken-Zusatzversicherungen aus unserem Rahmenvertrag Bei uns finden Sie Startup-Mentalität gepaart mit den Strukturen eines Mittelständlers: Schnelle, kurze Wege für Entscheidungen Mitentwickeln des Unternehmens Umsetzbarkeit eigener Ideen
Zum Stellenangebot

Cyber Security Analyst (m/w/d)

Sa. 17.07.2021
Wuppertal
Security invites future – r-tec invites you! Standort Wuppertal Wir suchen Spieler, Kreative und Neudenker. Schaffen Sie mit uns sichere Räume für die digitale und freie Entwicklung von Unternehmen. Für uns, die r-tec IT Security GmbH, ist Informationssicherheit ein ganzheitliches Konzept. Wir setzen auf dynamischen Schutz statt statischer Modelle und dafür brauchen wir dynamische Köpfe. If you want to play, start here. Werden Sie Mitglied des Expertenteams bei einem der erfolgreichsten IT Security Dienstleister in Deutschland. Als Cyber Security Analyst beraten und unterstützen Sie unsere Kunden bei der Analyse von Sicherheitsvorfällen, der Bedrohungserkennung und –abwehr. Sie sind eingebunden in ein Team und erhalten den Rückhalt und die Hilfe, die sie benötigen. Wir unterstützen und fördern Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung mit Schulungen und den passenden Mentoring- und Coachingkonzepten. Unterstützung bei der Untersuchung von Netzwerken, Systemen und Applikationen auf Schwachstellen und Sicherheitslücken und Bewertung der Risiken Unterstützung bei der Analyse und Bewertung aktueller Sicherheitsvorfälle und Bedrohungen Unterstützung der Ansprechpartner beim Kunden bei der Einordnung von sicherheitsrelevanten Meldungen und gegebenenfalls notwendigen Problemlösungen Mitarbeit in unserem Emergency Response Team Unterstützung des Vertriebes im Presales-Prozess Sie lieben die Analyse komplexer IT Security Probleme und haben Spaß an neuen technischen Herausforderungen Sie haben ein abgeschlossenes technisches Studium oder eine abgeschlossene technische Ausbildung mit dem Schwerpunkt Informatik, Netzwerk-Technologie oder IT-Security Sie besitzen bereits Berufserfahrung in der IT-Security Sie verfügen über gute Kenntnisse im Bereich der aktuellen Angriffsmethoden, typischer Angriffsmuster und der verwendeten Tools. Sie verfügen über gute Programmierkenntnisse in Script-Sprachen wie Powershell, Python, Perl, PHP etc. Sie wollen eigenverantwortlich arbeiten und besitzen ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Sie haben ein sicheres Auftreten, gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten und das Interesse, komplexe IT Security Sachverhalte dem Kunden zu vermitteln Sie wollen Ihre fachlichen und organisatorischen Fähigkeiten weiterentwickeln Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse (B2-Niveau) und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit vielfältigen persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten Ein dynamisches Marktumfeld in einer auf neueste Technologien spezialisierten Branche Zertifizierungen, interne und externe Weiterbildungen Ein Mentorenprogramm Gelebtes Verbesserungsmanagement Arbeiten in einem freundlichen und motivierten Kollegenkreis mit flachen Hierarchien und regelmäßigen Teamevents Eine Festanstellung in einem wirtschaftlich stabilen Unternehmen mit leistungsgerechter Entlohnung Bezuschusste Betriebliche Altersvorsorge (BAV), günstige Kranken-Zusatzversicherungen aus unserem Rahmenvertrag Bei uns finden Sie Startup-Mentalität gepaart mit den Strukturen eines Mittelständlers: Schnelle, kurze Wege für Entscheidungen Mitentwickeln des Unternehmens Umsetzbarkeit eigener Ideen
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: