Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sicherheit: 12 Jobs in Neuenhöhe

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Bildung & Training 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
Sicherheit

(Senior) Manager Direct Tax Compliance and Processes (m/w/d)

Mo. 15.08.2022
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. JOB ID: EMEA03056 Als (Senior) Manager Direct Tax Compliance and Processes leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zur Effizienz und Effektivität unserer Tax-Compliance-, Accounting- und Reporting-Funktionen. Sie arbeiten maßgeblich an der Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Prozess- und Kontrolllandschaft mit, gestalten die zukünftige Tax-Compliance Sourcing Strategie mit und spielen eine wesentliche Rolle für unsere Tax-Quality- und Change-Management-Strategie. Insbesondere sind Sie für folgende Tätigkeiten zuständig: Sie sind wesentlich an der Erweiterung und Verbesserung unseres Tax Compliance Management Systems beteiligt. Sie arbeiten proaktiv an der Verbesserung unserer Tax Governance, Quality und Change Management Strukturen   Sie unterstützen die jährliche Berichterstattung auf Gesellschafts- und Konzern-ebene, insbesondere die Berechnung von Steuerpositionen und die Darstellung von Anhangpositionen) nach US GAAP und Local GAAP in der DACH-Region   Sie sind für das Management der Steuererklärungs- und Compliance-Prozesse in der DACH-Region verantwortlich und arbeiten hierbei aktiv mit unseren steuerlichen Beratern zusammen   Sie sind für das Management sonstiger Compliance Pflichten in der DACH-Region und die Pflege unserer Compliance Kalender verantwortlich   Sie sind verantwortlich für unsere In- und Outbound Quellensteuerpositionen sowie der Erstellung der Quellensteuermeldungen und -erklärungen in der DACH-Region. Sie überwachen die Quellensteuerprozesse und stellen die Identifizierung und Umsetzung von Effizienz- und Verbesserungspotentialen sicher   Sie agieren als Ansprechpartner für andere Abteilungen und Teams, zum Beispiel Accounting, Treasury, Recht, Operations   Sie begleiten alle Phasen der Betriebsprüfung und leisten Beiträge zu Steuerplanungs- und Steuerrestrukturierungsprojekten Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschatfswissenschaften, jeweils mit Schwerpunkt Tax und/oder Accounting, Finanzwirt oder vergleichbare Qualifikation   Mindestens 3 – 5 Jahre Berufserfahrung in einer internationalen Beratungsgesellschaft (z. B. BIG4) oder in einer Steuerabteilung eines multinationalen Unternehmens   Ein hohes Maß an Selbständigkeit, Sorgfalt und Qualitätsbewusstsein   Fundierte Kenntnisse in Microsoft Office-Anwendungen, Steuertools wie Datev und SAP   Professionelle Englischkenntnisse und Kommunikationsfähigkeiten   Sie arbeiten als Teamplayer und sind durchsetzungsstark Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten. QIAGEN hat sich der Schaffung einer diversen Arbeitsumgebung verschrieben und wir sind stolz, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit fördert. Es werden alle qualifizierten Bewerber für eine Beschäftigung in Betracht gezogen, unabhängig von ihrer Hautfarbe, ihrem Geschlecht, ihrem Alter, ihrer nationalen Herkunft, ihrer Religion, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Geschlechtsidentität, einem Status als Veteran oder einer Behinderung.
Zum Stellenangebot

Information Security Manager*in

Fr. 12.08.2022
Leverkusen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. LEVERKUSEN | VOLLZEIT | UNBEFRISTET Sie beraten zu allen Informationsschutz-relevanten Fragestellungen, führen Risiko- und Bedrohungsanalysen durch und überwachen die Einhaltung der IT-Sicherheitsregeln. Sie aktualisieren und erarbeiten IT-Policies, unterstützen beim Entwickeln von Standards Strategien und übernehmen (Teil-)Projektleitungen mit Schwerpunkt IT-Sicherheit. Sie bringen Expertise bei vielfältigen Fragestellungen ein - u.a. bei der technischen Bewertung von IT-Lösungen, der Freigabe von Sonderlösungen und der Auswertung von Penetrationstests. Sie steuern IT-Security Dienstleister, bspw. im Umfeld SOC/SIEM oder Pentesting. Sie unterstützen bei der Weiterentwicklung des ganzheitlichen, risikobasierten Informationsschutzes in der CURRENTA-Gruppe. Sie haben ein Studium in Wirtschaftsinformatik abgeschlossen oder verfügen aufgrund Ihrer Berufserfahrung über eine vergleichbare Qualifikation. Sie bringen Kenntnisse und Erfahrungen im Informationsschutz, der IT-Sicherheit und des IT-Risiko-Managements mit (insb. ISO 27001, BSI-Grundschutz). Sie haben tiefgehende IT-Kenntnisse, insb. im Bereich IT-Infrastruktur IT-Architektur und wenden diese sicher bei der Bewertung von technischen Lösungen, Risiken und Maßnahmen an. Sie haben erste Audit-Erfahrung (Zertifizierung als leitender Auditor wünschenswert). Sie kennen sich idealerweise in EAM-Standards -Methoden aus (z.B. ITIL, COBIT, TOGAF) und haben erste Erfahrungen mit den marküblichen Projektmethodiken (PRINCE2, PMP, SCRUM). Sie verfügen über Deutsch-und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Information Security Manager*in
Zum Stellenangebot

Product Compliance Manager (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Wuppertal
Bei Storch-Ciret gestalten wir gemeinsam eine bunte und erfolgreiche Zukunft – mit Dir, Deinen individuellen Stärken und Deiner Persönlichkeit. In einem Umfeld, in dem wir voneinander lernen und neue Ideen gemeinsam vorantreiben, entstehen kreative Lösungen im offenen Dialog - und das nicht erst seit gestern.Als europäischer Marktführer entwickeln, produzieren und liefern wir seit über 125 Jahren hochqualitatives Malerwerkzeug mit einem Jahresumsatz von ca. 250 Mio. €. Dabei vereinen wir die Werte unserer langen Geschichte mit dem Blick nach vorn und der Offenheit für Neues. Werde Teil eines vielfältigen Teams aus 1600 Mitarbeitenden aus über 17 Ländern, in dem wertschätzende Zusammenarbeit und Vertrauen auf persönlichen Gestaltungsspielraum treffen - Wir freuen uns auf Dich!Beobachtung und Bewertung rechtlicher und technischer Anforderungen zur Product Compliance unseres Gesamtportfolios und Entwicklung von Entscheidungsempfehlungen.Entwicklung von Richtlinien und Maßnahmen für unsere Teams des Produktmanagements, Vertriebs sowie der Beschaffung und Produktion zur Sicherstellung von Product Compliance bezogenen Anforderungen.Vorbereitung und Begleitung externer Audits sowie vereinzelte Durchführung interner Audits in unseren europäischen Tochtergesellschaften.Durchführung regelmäßiger Sortimentsanalysen und Initiierung risikobasierter Artikelprüfungen in Zusammenarbeit mit Prüfinstituten.Enge Zusammenarbeit im Team bei der Weiterentwicklung eines Qualitätsmanagements für Compliance Prozesse sowie deren Optimierung. Durchführung von Schulungen in verschiedenen Fachbereichen zum weiteren Aufbau von Anwendungswissen. Ansprechpartner (m/w/d) unserer Fachbereiche bei spezifischen Fragestellungen zur Product Compliance.Zuallerst Deine Persönlichkeit: Deine offenes Wesen, Deine kommunikative Art und analytisches Verständnis sowie Deine Balance zwischen Durchsetzungsstärke und Empathie.Abgeschlossenes Studium im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich (BWL, Wirtschaftsingenieurwesen), Rechtswissenschaften oder vergleichbaren Studienrichtungen.Im Rahmen Deiner bisherigen beruflichen Tätigkeit hast Du mehrjährige und praxisnahe Erfahrung in der Begleitung von Compliance Fragestellungen sammeln können.Dich zeichnet eine hohe Affinität für regulatorische Sachverhalte aus und Du möchtest Produkte und Geschäftsprozesse sicher gestalten.Du arbeitest gerne auf Augenhöhe im Team, förderst eine vertrauensvolle Teamatmosphäre und teilst aktiv Dein Wissen.Gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Dein Profil ab.Freude und Offenheit für regelmäßige Dienstreisen in das europäische Ausland (Reisebereitschaft ca. 10-20%).Flexible ArbeitszeitenSchulungen und WeiterbildungFitnessangebotModerne technische AusstattungFreiraum und EigenverantwortungRegelmäßige FeedbackgesprächePersönliche Einarbeitung und Betreuung
Zum Stellenangebot

Business Awareness - Security Risk and Controls (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Hilden
At the heart of QIAGEN’s business is a vision to make improvements in life possible. We are on an exciting mission to make a real difference in science and healthcare. We are still the entrepreneurial company we started out as and have today achieved a size where we can bring our full power to many initiatives and to our presence across the globe.  Our most valuable asset are our employees – more than 5000 in over 35 locations around the world. Our ambition is to ensure we have outstanding and passionate people working in the best teams and we are constantly looking for new talent to join us.   There are few players who have shaped the world of modern science and healthcare as much as QIAGEN, and we have only just started. If you are looking to advance your career, are seeking new challenges and opportunities, enjoy working in dynamic and international, diverse teams and want to make a real impact on people’s lives, then QIAGEN is where you need to be. Join us. At QIAGEN, you make a difference every day. JOB ID: US CA01064 - Sie unterstützen und koordinieren die Informationssicherheitsaktivitäten in unseren Geschäftsbereichen Global Operations und Digital Insights, um effektive und priorisierte Sicherheitsverbesserungen zu gewährleisten, die mit der Strategie von QIAGEN und den Anforderungen der Geschäftsbereiche abgestimmt sind - Sie arbeiten eng mit den Mitgliedern unseres funktionalen Cybersicherheitsteams und den Geschäftsführern zusammen, um sicherzustellen, dass die Sicherheitsziele als Geschäftsanforderungen für die Implementierung in den Anlagen und Dienstleistungen des Geschäftsbereichs in Übereinstimmung mit den Roadmaps und Umsatzverpflichtungen behandelt werden - Sie setzen sich für die Sensibilisierung der Mitarbeiter und Führungskräfte des Geschäftsbereichs für Cybersicherheitsthemen ein und vermitteln diese. - Sie stellen sicher, dass aktuelle und künftige Sicherheitsbedürfnisse und -einschränkungen der Geschäftsbereiche identifiziert und dem CISO unter Berücksichtigung des jeweiligen geschäftsbereichsspezifischen Kontextes mitgeteilt werden - Sie unterstützen unternehmensweite Cybersicherheitsinitiativen und -aufgaben zur Optimierung der Sicherheitsreife von QIAGEN- Sie konnten Erfahrung in der Leitung von geschäftsorientierten Informationssicherheitsmanagementmaßnahmen in einem Umfeld ähnlicher Größe und globaler Repräsentanz sammeln; Erfahrungen in einem regulierten Biotech/Medtech- oder Gesundheitsumfeld sind von Vorteil - Sie sind bekannt für Ihre Erfahrungen bei der Implementierung oder Anwendung von Informationssicherheitsmanagement-Rahmenwerken und -Standards (ISO 2700x, ISF SoGP oder ähnlich) und haben Fachkenntnisse in einem breiten Spektrum von Informationstechnologien, sowie 5 Jahre Erfahrung als Senior Information Security Professional; vorteilhafte berufliche Qualifikationen (CISM, CRISK, CISSP oder vergleichbar) - Sie beeindrucken durch fundierte Kenntnisse der Praktiken und Verfahren der Informationssicherheit und deren Auswirkungen auf das Geschäft, gepaart mit der Fähigkeit, Risiken in einer Sprache zu formulieren, zu der auch nicht-technische Interessengruppeneinen Zugang finden - Sie verfügen über tadellose Kommunikationsfähigkeiten und sind in der Lage, regelmäßig und innerhalb eines engen Zeitrahmens qualitativ hochwertige schriftliche Arbeiten zu erstellen. - Sie haben ein gutes Verständnis allgemeiner Geschäftsprozesse und -abläufe und haben einschlägiges Fachwissen in einem Unternehmensumfeld erworben.At the heart of QIAGEN are our people who drive our success. We act with passion, always challenging the status quo to drive innovation and continuous improvement. We inspire with our leadership and make an impact with our actions. We create a collaborative, safe and engaging workplace which forms the basis for high performing individuals and teams. We drive accountability and entrepreneurial decision-making and want you to excel your growth and shape the future of QIAGEN. QIAGEN is committed to creating a diverse environment and is proud to be an equal opportunity employer. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, sex (including pregnancy, childbirth, and medical conditions related to pregnancy, childbirth, or breastfeeding), sex stereotyping (including but not limited to assumptions about a person’s appearance or behavior, gender roles, gender expression, or gender identity), gender, gender identity, gender expression, national origin, age, mental or physical disability, ancestry, medical condition, marital status, military or veteran status, citizenship status, sexual orientation, genetic information, or any other status protected by applicable law.
Zum Stellenangebot

Group Risk Manager (m/w/d)

Mi. 10.08.2022
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 16.000 Kollegen aus mehr als 70 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Group Risk Manager (m/w/d) Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland In dieser Funktion entwickeln Sie eigenständig das ganzheitliche Risikomanagement weiter und stimmen sich dabei eng mit Group Finance, relevanten Stakeholdern innerhalb und außerhalb des Konzerns sowie der Geschäftsführung ab Im Rahmen des Chancen-/Risiko-Reportings übernehmen Sie die Analyse und Erläuterung der Chancen und Risiken sowie deren Entwicklung und Gegenmaßnahmen im Konzern und berichten diese an die Geschäftsführung sowie andere relevante Stakeholder, Sie sind zudem Teil von risikobezogenen Taskforces und Projekten Sie verfassen den Chancen- und Risikobericht für den Geschäftsbericht des Konzerns in Abstimmung und Zusammenarbeit mit den betreffenden internen und externen Stakeholdern und arbeiten mit an der Vorbereitung von Business Reviews Zu Ihren Aufgaben gehören weiterhin die Konzeption und Durchführung von Risikomanagementschulungen und die Betreuung von externen/internen Audits sowie Behörden bei Fragen bezüglich des Risikomanagements Außerdem gehören die Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Risikomanagement-Prozesse, Methoden und Tools zu Ihren Aufgaben Sie haben Ihr wirtschaftswissenschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Finanzen oder Controlling oder einem dem Risikomanagement nahen Studium (Statistik, Mathematik) mit zusätzlichen wirtschaftswissenschaftlichen Kenntnissen erfolgreich abgeschlossen Sie können bereits auf mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Risikomanagement, Finance, Internal Audit oder Governance und Compliance zurückgreifen Ihr Umgang mit MS Office ist souverän und Sie besitzen vertiefte Kenntnisse in Risiko- und Planungstools Sie sprechen im Tagesgeschäft fließend Englisch und verfügen über gute Deutsch-Kenntnisse Zuverlässigkeit, ausgeprägte kommunikative und analytische Fähigkeiten, Kreativität sowie eine innovative, konzeptionelle und strategische Denkweise runden Ihr Profil ab Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen Jeder Mitarbeiter organisiert seine Homeoffice anteilig und Bürotage in Abstimmung mit seinem Team. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen Unsere Mitarbeitenden werden hinsichtlich Soft- und Social-Skills geschult und so auf die nächste Karrierestufe vorbereitet
Zum Stellenangebot

Referent IT-Security Management (w/m/d)

Mi. 10.08.2022
Hagen (Westfalen)
Im Unternehmensverbund der ENERVIE - Südwestfalen Energie und Wasser AG liefern Mark-E und Stadtwerke Lüdenscheid im Schwerpunkt im südlichen Nordrhein-Westfalen Strom, Gas, Wärme und Trinkwasser. Zu unseren rund 400.000 Kunden zählen Haushalte, Industrie- und Gewerbebetriebe sowie Stadtwerke und Kommunen. Unser Energiehandel ist ein kompetenter Partner der Energiewende. Für das kundenorientierte Angebot technischer und energienaher Dienstleistungen stehen in der Unternehmensgruppe ENERVIE Service und Mark-E Effizienz. Die Netzgesellschaft ENERVIE Vernetzt baut und betreibt Strom-, Gas- und Wassernetze in der Region. Eine moderne und zukunftsgerichtete IT-Infrastruktur sowie eine Anwendungslandschaft unter Berücksichtigung der Informationssicherheit und des Datenschutzes werden von Ihnen sichergestellt Sie erkennen, analysieren und beheben akute IT-Sicherheitsvorfälle und implementieren vorbeugende Sicherheitsmechanismen sowie deren Dokumentation Sie analysieren Alarmmeldungen (M365, Firewall, Monitoring) Monitoring-Lösungen für die IT-Security werden von Ihnen aufgebaut und umgesetzt Die IT-Infrastruktur wird von Ihnen entworfen und abgestimmt Sie unterstützen bei der vermehrten Nutzung von Cloud-Diensten Sie sind für den Ausbau des IT-Sicherheitskonzeptes verantwortlich Sie setzen die Maßnahmen, die aus den Audits und Pentests resultieren, um Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik, Informatik, Telekommunikation oder eine vergleichbare Qualifikation Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung in der Konzeption und Umsetzung effizienter Architekturen für komplexe IT-Lösungen, in der IT-Planung und Prozessmodellierung Da es sich um eine Retained-IT handelt, sind Erfahrungen in der Steuerung von Dienstleistern von Vorteil Die gängigen IT-Techniken, IT-Sicherheitstechnologien und IT-Architekturen sowie Sicherheitsstandards und Best Practice sind Ihnen vertraut Mit den regulatorischen Anforderungen, gängigen Sicherheitsstandards und Good Practices (z.B. NIST Cyber Security Framework, ISO ISO2700x, BSI Grundschutz) kennen Sie sich bestens aus Sie verfügen über technisches Fachwissen im Bereich IT-Sicherheit, insbesondere hinsichtlich Konfiguration und Sicherheitsüberwachung aktueller Cloud-Systeme Sie sind sicher im Umgang mit DevOps-Tools und Methoden sowie den Analytics- und Container-Services von GCP, AWS oder Azure Sie überzeugen uns mit Ihrer selbstständigen, zielorientierten und serviceorientierten Arbeitsweise kombiniert mit Ihrem teamübergreifenden Denken und Handeln Zu Ihren Stärken gehört Ihre sehr gute Team-, Kommunikations- und Konfliktlösungsfähigkeit Ihr ausgezeichnetes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen runden Ihr Profil ab Eigenverantwortliche, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben in einem dynamischen Umfeld, das sich für die Zukunft aufstellt Ein langfristig sicherer Arbeitsplatz in einem leistungsfähigen, regional verbundenen Unternehmen Eine kollegiale, freundliche und motivierende Zusammenarbeit in einem fachlich versierten Team Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten Eine Bezahlung nach Tarifvertrag, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen 30 Tage Urlaub im Jahr Eine ausgewogene Work-Life-Balance, dank flexibler Arbeitszeitgestaltung (Vertrauensarbeitszeit) und Regelungen für mobiles Arbeiten Moderne Büroräume in grüner Lage mit moderner Arbeitsausstattung (elektrisch höhenverstellbarer Schreibtisch, Notebook, zwei Bildschirme, Mitarbeiter-Smartphone) Sehr gute Verkehrsanbindung und ausreichend Parkmöglichkeiten sowie Ladestationen für Elektrofahrzeuge Vielfältige Angebote in unserer hausinternen Kantine und Cafeteria
Zum Stellenangebot

IT Security Architect *

Mi. 10.08.2022
Hannover, Hilden
Starten Sie durch bei der HDI Systeme AG! Innerhalb der HDI Group bündeln wir Aufgaben für die Gesellschaften der Privat- und Firmenversicherung und der Industrieversicherung. So steigern wir deren Effizienz und Kundenorientierung. Dabei bieten wir Ihnen die Möglichkeit, immer wieder neue Wege zu gehen und uns so gemeinsam weiterzuentwickeln. Entwicklung technischer Lösungen und Grundsätze für die gesamte IT-Infrastruktur, inkl. Cloud-Platt­formen (SAAS, PAAS, IAAS, SAAP etc.), um eine sichere Umgebung für unsere modernen Geschäfts­modelle zu bieten Förderung des wettbewerbs­unter­stützenden Ein­satzes von sicheren Cloud-Umgebungen durch inno­vative Ansätze Eigenverantwortliche Berücksichtigung über­greifender Architektur-Prinzipien in enger Abstimmung mit IT- und fach­lichen Architekten Integration der Cloud-Umgebungen in die allgemeine Sicherheits- und Cloud-Strategie Entwicklung innovativer, kreativer und wirtschaftlicher Ideen zur Verein­barkeit von Anforderungen und regulativer Rahmen­bedingungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirt­schafts-)Infor­matik, Wirt­schafts- oder Sozial­wissen­schaften und/oder lang­jährige Erfahrung im Umfeld der Informations­sicherheit Ausgeprägte Fachkenntnisse in den Bereichen IT-Infrastruktur, Cloud, API-Management und Standards moderner Anwendungs­entwicklung Praxiserfahrung im agilen Umfeld und Kenntnisse agiler Methodiken Überdurchschnittliche Bereitschaft, Verantwortung zu über­nehmen und neue Dinge zu lernen Umsetzungsstarke Persönlichkeit mit Freude am „Out of the Box"-Denken und an der selbstständigen Entwicklung neuer Ideen und Lösungs­wege Freude an der interkulturellen Zusammen­arbeit mit inter­nationalen Teams Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Attraktive Konditionen Weil Sie es verdienen – wir bieten Ihnen unter anderem 30 Tage Urlaub, einen Tarif­vertrag und 14 Gehälter. Flexible Arbeits­zeiten Gleitzeit­regelungen und flexible Arbeits­zeit­modelle ermöglichen eine perfekte Work-Life-Balance – ganz wie es zu Ihnen passt. Sportangebot Zusammen fit bleiben – nutzen Sie unsere Sport­angebote oder schließen Sie sich einem unserer Sport­teams an. Betriebseigene Kita In unserer betriebseigenen Kita kümmern wir uns um Ihre Kleinen. Für eine voll­umfängliche Betreuung ist gesorgt. Mobiles Arbeiten Ob von zu Hause oder unterwegs – unser mobiles Arbeits­modell bietet Ihnen mehr Frei­heit und Selbst­ständigkeit. Weiterbildung Wir stillen Ihren Wissensdurst – zum Beispiel mit Fort­bildungen, fach­spezifischen Seminaren oder einem berufs­begleitenden Studium.
Zum Stellenangebot

Chief Information Security Officer (m/w/d)

Di. 09.08.2022
Dormagen
Im Zentrum der Metropolregionen Köln, Neuss und Düsseldorf suchen wir für unseren Hauptsitz in Dormagen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Dich als Chief Information Security Officer(m/w/d) in Vollzeit. Du liebst Herausforderungen? Dann lass uns gemeinsam den Inkasso-Markt von morgen gestalten! An unseren zahlreichen Standorten in Deutschland, Österreich, den Niederlanden und Belgien suchen wir ständig engagierte Mitarbeiter, die genauso wie wir für datenbasiertes, kundenzentriertes Forderungsmanagement am Puls der Zeit brennen.Du bist für den Aufbau und die Umsetzung eines internen Kontrollsystems in Bezug auf IT-Sicherheit verantwortlich. Du initiierst und installierst Maßnahmen zur Einhaltung von IT-Sicherheitsstandards sowie zur Überwachung der Auf­recht­er­haltung der IT-Sicherheit. Die kontinuierliche Verbesserung eines Information Security Management stellt eine wesentliche Aufgabe deiner Tätigkeit dar, wie die Pro­zess­gestal­tung zur Bearbeitung von Sicherheitsvorfällen (Incident Response). Eine proaktive Überwachung der aktuellen IT-Sicherheitslage und Bewertung potenzieller Bedrohungen (Cyber Intelligence) sind weitere Bausteine deiner täglichen Arbeit. Du koordinierst die ISO27001-Zertifizierung in den Ländergesellschaften und begleitest die IT-Sicherheitsaudits. Deine Schulungsprogramme für Mitarbeiter schaffen eine Informationssicherheitskultur (Security Awareness). Du hast einen Hochschulabschluss im Bereich IT (oder äquivalent) oder langjährige relevante Berufserfahrung Du verfügst über sehr gute Kenntnisse der gängigen Standards (IT-Grundschutz, ISO 27001, NIST, etc.) Idealerweise hast du die üblichen Zertifizierungen (CISSP, CISM, IT-Sicherheitsbeauftragter, etc.) erlangt Du besitzt die Kompetenz, unter hohem Druck und hoher Belastung ruhig und zielorientiert zu agieren Du hast eine hohe Selbstständigkeit und ausgeprägte Analysefähigkeiten Du bist kommunikationsstark, hast ein verbindliches Auftreten und besitzt die Fähigkeit komplexe Sachverhalte sicher und souverän zu präsentieren Deine Arbeitsweise ist organisiert und strukturiert und von einer hohen Qualitätsorientierung geprägt Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift runden dein Profil ab Profitiere von der Innovationsfähigkeit und Dynamik eines stark wachsenden Unternehmens Verbringe Deinen Arbeitsalltag in einem kollegialen und motivierten Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Perspektive eines langfristigen und vertrauensvollen Arbeitsverhältnisses Nutzung eines Arbeitszeitkontos Freie Getränke am Arbeitsplatz und preislich vergünstigtes Mittagessen bei unserem Kantinenservice Beitragsermäßigung für die Mitgliedschaft in einem örtlichen Fitness-Center Arbeitgeberzuschüsse (z. B. für vermögenswirksame Leistungen oder Altersvorsorge) Gute Verkehrsanbindung (sowohl mit Pkw, als auch mit ÖPNV) Arbeite bis zu 60% im Homeoffice
Zum Stellenangebot

Sachbearbeitung Forderungsmanagement (w/m/d)

Sa. 06.08.2022
Wuppertal
KORIAN ist der führende Anbieter von Dienstleistungen für Senioren in Europa. In Deutschland sorgen wir für 29.000 Senioren in mehr als 250 Einrichtungen: ambulant, stationär und im Betreuten Wohnen. KORIAN hat noch viel vor - gemeinsam mit seinen Mitarbeiter*innen.Willkommen in der großen KORIAN Community! Für unsere Team in Wuppertal suchen wir ab sofort, unbefristet in Vollzeit eine/n  Sachbearbeiter (M/W/D) Forderungsmanagement. Eigenständige Überwachung des Forderungseinzugs Bearbeitung von Einwendungen, Abschluss von Vergleichen und Ratenzahlungsvereinbarungen Erstellung von Forderungsanmeldungen sowie Korrespondenz mit Schuldnern, Debitoren, Gerichtsvollziehern etc. Bearbeitung außergerichtliches und gerichtliches Mahnverfahren sowie Kontakte zu Mahngerichten Selbständige Bearbeitung von überfälligen und/oder titulierten Forderungen sowie Zwangsvollstreckung Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise als Rechtsanwaltsfachangestellter (m/w/d) mit Berufserfahrung im Inkassobereich Kenntnisse in Zwangsvollstreckung, Insolvenzrecht und Zivilrecht Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit gepaart mit einem ausgeprägten Organisationstalent, Belastbarkeit und Genauigkeit Gute Kunden- und Dienstleistungsorientierung sowie Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit Sehr gute Deutsch- und EDV-Kenntnisse (MS Office, SAP FI von Vorteil) Einen sicheren Arbeitsplatz in einem wachstumsorientierten Unternehmen Einen eigenen Verantwortungsbereich mit Freiraum zum Mitgestalten Professionelles Onboarding inklusive eigenem Mentor (m/w/d) Eine ausgewogene Work-Life-Balance mit Home Office-Regelungen, flexiblen Arbeitszeiten und vielseitigen Angeboten im Rahmen der Gesundheitsförderung Attraktive Mitarbeiterbenefits wie beispielweise einen Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Mitarbeitervorteile im Rahmen von Corporate Benefits und vieles mehr
Zum Stellenangebot

IT-Security Administrator (m/w/d)

Do. 04.08.2022
Wuppertal, Solingen
Dafür steht unser Name. Und dafür arbeiten wir Tag für Tag. Mit intelligenten Mobilitätslösungen, mit 1.500 Mitarbeitenden an 30 Standorten auf fünf Kontinenten weltweit – und vielleicht schon bald mit Ihnen. Für unseren Standort in Wermelskirchen (in der Nähe von Wuppertal, Solingen und Köln) suchen wir Sie als IT-Security Administrator (m/w/d)Planung, Implementierung und Überwachung von Security-Themen im Microsoft 365- und Azure-UmfeldEntwicklung von Sicherheitsstandards für die TENTE-Gruppe zum Schutz von Identitäten, Zugriffen, Daten, Anwendungen und Netzwerken, insbesondere in der Cloud-Umgebung, aber auch hybridPermanenter Dialog und Zusammenarbeit mit Dienstleistern und Kollegen in der IT, um einen Zero Trust Ansatz umzusetzenEine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation, außerdem ist eine MS Azure AZ-500 Zertifizierung von VorteilSehr gute Kenntnisse in den Bereichen Identity und Access Management, Azure AD Identity Protection, RBAC, PIM und M365 ATPEine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Organisationstalent und TeamfähigkeitSichere Englischkenntnisse in Wort und SchriftEine unbefristete Vollzeitanstellung in einem ambitionierten und wachsenden Familienunternehmen mit einer leistungsfördernden, partnerschaftlichen und weltoffenen KulturKontinuierliche WeiterbildungEinen modernen und ergonomischen Arbeitsplatz in unserer Brand LocationFlexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit mobiler Arbeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und weitere attraktive Sozialleistungen
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: