Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 26 Jobs in Neuhermsheim

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 12
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Sonstige Branchen 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Metallindustrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office 6
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

IT Security & Data Protection Manager (w/m/d)

Mi. 03.03.2021
Heidelberg
Affimed (Nasdaq: AFMD) entwickelt zielgerichtete Immuntherapien mit dem Ziel, Patienten durch die Nutzung der Kraft der angeborenen Immunität (NK Zellen und Makrophagen) zu heilen. Unsere ROCK® Plattform ermöglicht das Design von sogenannten Innate Cell Engagern für spezifische Patientengruppen. Wir entwickeln Mono- und Kombinationstherapien zur Behandlung von Krebs. Zur Verstärkung unseres Operations Team in Heidelberg suchen wir ab sofort IT Security & Data Protection Manager (w/m/d) Vollzeit, unbefristet(Referenznr. OP2102) Durchführung von Schutzbedarfsanalysen Begleitung von IT-Projekten hinsichtlich aller relevanten IT-Sicherheitsaspekten Aufbau, Pflege und Weiterentwicklung von Informationssicherheitsstandards sowie technischen IT-Sicherheitsrichtlinien Unterstützung bei der Durchführung von Schwachstellen-, Bedrohungs- und Risikoanalysen Mitwirkung bei der Ableitung von Maßnahmen bei Sicherheitsvorfällen Dokumentation der IT-Sicherheitslandschaft, der Prozesse und Lösungen Durchführung von IT-Security Projekten Implementierung einer Cyber Security Strategie, inklusive Disaster Recovery für alle IT-Komponenten (IBCP) Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik oder einem alternativen Studiengang mit dem Schwerpunkt IT-Sicherheit Breites IT Know-how und insbesondere Verständnis von IT-Sicherheitsstandards (ISO27000, NIST, BSI, CIS) Technische Kenntnisse in: Microsoft Azure Microsoft O365 Microsoft D365 Finance Microsoft Azure DevOps Mehrjährige Erfahrung in einer beratenden Tätigkeit im Bereich IT-Sicherheit Fundierte Kenntnisse im Bereich Projektmanagement Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, um Sicherheitsanforderungen zu analysieren und diese mit geeigneten Sicherheitskontrollen in Beziehung zu setzen Hohe soziale Kompetenz und eine selbständige Arbeitsweise mit einem hohen Grad an Sorgfalt und Teamfähigkeit Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse Eine anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeit Ein leistungsbezogenes Vergütungspaket Ein kollegiales Arbeitsumfeld mit starkem Teamgeist Freiraum für Engagement und Eigeninitiative
Zum Stellenangebot

Datenschutzkoordinator (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Mannheim
Die BAHAG AG sucht Sie ab sofort für das BAUHAUS Service Center Deutschland in Mannheim als Datenschutzkoordinator (m/w/d). Die BAHAG AG, als modernes Dienstleistungsunternehmen für die BAUHAUS Gesellschaften, baut vor allem auf einen hervorragenden Service, eine erstklassige Qualität und den Einsatz aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Denn nur mit Respekt, Zusammenhalt und Leidenschaft macht es Spaß, jeden Tag aufs Neue alles zu geben. Engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das höchste Gut des Unternehmens. Als Datenschutzkoordinator (m/w/d) sind Sie Teil des BAUHAUS Datenschutzes und unterstützen die fortwährenden Umsetzung der DSGVO sowie relevanter gesetzlicher Vorschriften Sie sind die Ansprechperson bei internen Datenschutzanfragen, beraten in datenschutzrechtlichen Fragestellungen und wirken bei der Gestaltung und Weiterentwicklung der internen Datenschutzorganisation und des Datenschutzmanagements mit Zentraler Bestandteil Ihrer Tätigkeit ist die fortwährende Überprüfung bestehender oder geplanter Geschäftsprozesse und Informationssystem-Prozesse auf Einhaltung der datenschutzrechtlichen Anforderungen (inkl. datenschutzrechtlichen Risikobewertung, Datenschutz-Folgenabschätzungen, Überprüfungen von Auftragsverarbeitern nach Art. 28 DSGVO, Behandlung möglicher Datenschutzverletzungen) Sie unterstützen bei der Erstellung und Aktualisierung der Datenschutzerklärungen, -richtlinien und -leitfäden sowie der Dokumentation der Datenverarbeitungen Ihr vielfältiges Aufgabengebiet wird durch die fachliche (Weiter-)Entwicklung und Pflege der Inhalte des internen Datenschutz-Portals sowie die Durchführung und Dokumentation von Datenschutz-Audits und Datenschutzschulungen ergänzt Regelmäßig berichten Sie zu Ihren Tätigkeiten an die Geschäftsführungen, die Rechtsabteilung sowie den Datenschutzbeauftragten der BAUHAUS Gesellschaften Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Prozessmanagement, IT und/oder Datenschutz, z.B. der BWL, Wirtschaftsinformatik, Rechtswissenschaften oder einen vergleichbaren Studiengang Mehrjährige Berufserfahrung im Tätigkeitsfeld Datenschutz, Datensicherheit, z.B. als Compliance Manager, Cyber-Security-Experte, Datenschutzkoordinator (je m/w/d) sowie nachweisbare Kenntnisse im Datenschutz Fähigkeit, aus datenschutzrechtlichen Anforderungen praxistaugliche und -nahe Lösungen abzuleiten Gutes Verständnis für IT-Prozesse und -Technologien bzw. Affinität für IT-Themen und Begeisterung dafür, sich eigenständig in neue Themengebiete einzuarbeiten Kommunikations-, Moderationsfähigkeiten und ein sicheres Auftreten auf allen Hierarchieebenen Erfahrungen in fachübergreifender Zusammenarbeit und diplomatisches Geschick zur Lösung von Konfliktsituationen Strukturierter, analytischer, zielstrebiger Arbeitsstil, ausgeprägte Eigeninitiative sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ein vielseitiges Aufgabengebiet und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Einen attraktiven Standort mitten im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar mit kostenfreien Parkplätzen und einem firmeneigenen Restaurant Unbefristetes Arbeitsverhältnis und flexible Arbeitszeiten neben der Kernzeit 30 Tage Jahresurlaub Exklusives Modell zur betrieblichen Altersversorgung mit attraktiven Arbeitgeberzuschüssen Weitere Zusatzleistungen wie z.B. vermögenswirksame Leistungen oder eine Berufsunfähigkeitsversicherung zu Sonderkonditionen Eine betriebsnahe Kindertagesstätte mit familienfreundlichem Betreuungsangebot Einkaufsvorteile durch die BAUHAUS-Mitarbeiterkarte
Zum Stellenangebot

Chief Compliance Officer (CCO) (m/w/d)

Mo. 01.03.2021
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. Chief Compliance Officer (CCO) (m/w/d) JobID: P0022V205 zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Stabsstelle des Klinikumsvorstandes Compliance-Management zu besetzen. Die Vergütung entspricht der verantwortungsvollen Tätigkeit. Den/Die zukünftige/-n CCO erwartet eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit, insbesondere folgende Aufgaben: Aufbau der Stabsstelle Konzeption, Umsetzung und kontinuierliche Weiterentwicklung des Compliance-Management-Systems Weiterentwicklung des Compliance-Reporting inkl. der Entwicklung von Kennzahlen Betreuung aller Compliance-Fragestellungen innerhalb des Klinikums und seiner Töchter Erarbeitung, Umsetzung und Absicherung von grundsätzlichen und einzelfallbezogenen Compliance-Strategien und Fragestellungen Implementierung von Compliance-Kontrollen und Prozessen in allen Geschäftsprozessen Beratung der Geschäftsführung, aller Einrichtungen und Tochterunternehmen bei Änderungen des gesetzlichen Umfelds und der sich daraus ergebenden Konsequenzen Unterstützung der Innenrevision sowie ggf. Externer bei der Aufklärung und Untersuchung potentieller Compliance-Vorfälle sowie bei der Entwicklung von angemessenen Reaktionen im Falle von Compliance-Ereignissen Koordinierung der Compliance-Angelegenheiten mit anderen Unternehmensfunktionen Erstellung von Compliance-Berichten Durchführung von Schulungsmaßnahmen Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit 2. Staatsexamen und mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Compliance / Risikomanagement oder einer Rechtsabteilung im medizinischen Umfeld Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen und Kenntnisse im Umgang mit Compliance-Management-Systemen Persönlichkeit mit hoher Integrität sowie Einsatzbereitschaft, ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit und Sozialkompetenz Sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick sowie Spaß an der Arbeit im Team einer dynamischen Organisation Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die das Universitätsklinikum Heidelberg mit sich bringt Sie erhalten die Chance, innerhalb eines international renommierten Universitätsklinikums im Rahmen einer herausfordernden Position an anspruchsvollen und zukunftsweisenden Projekten mit hoher Eigen­verantwortung eigene Ideen zu wirken Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern können Eine attraktive Vergütung und Altersversorgung sowie vielfältige Sozialleistungen runden das Angebot ab Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic

So. 28.02.2021
Hamburg, München, Köln, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Leipzig, Essen, Ruhr, Mainz, Karlsruhe (Baden), Regensburg
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic begleitest Du Unternehmen bei der Konzeptionierung und Implementierung von Compliance-Maßnahmen sowie bei der Prävention und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen. Du kennst Dich in den aktuellen Richtlinien für Finanzunternehmen aus und willst gemeinsam mit uns die Wirtschaftswelt sicherer machen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du prüfst die Einhaltung der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen und unterstützt unsere Mandanten bei der Umsetzung der Regularien. Als Forensic-Experte klärst Du wirtschaftskriminelle Sachverhalte auf. Du berätst bei der Optimierung von Compliance-Prozessen und bist außerdem mit dem Know-your-Customer-Prinzip sowie der Prävention von Geldwäsche vertraut. Zusammen mit Deinem Team übernimmst Du den Aufbau und die Optimierung des regulatorischen Reportings, inkl. der IT-Systeme und -Prozesse. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung der Compliance- und Regulatory-Bereiche. (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Rechtswissenschaften oder Sozialwissenschaften. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftskriminalität, Risikomanagement, Regulatorik, Compliance oder vergleichbare Fächer. Du hast erste praktische Erfahrungen im Rahmen eines Praktikums im Bereich Risk, Research oder Compliance sammeln können. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit.   Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

IT-Infrastruktur Architekt für IT-Security Umgebung (m/w/d)

So. 28.02.2021
Mannheim
Die Soluvia IT-Services mit rund 180 Beschäftigten bündelt die internen Dienstleistungen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie des börsennotierten MVV Energie Konzerns. Wir suchen Sie für unsere Gruppe Netze & Security am Standort Mannheim als IT-Infrastruktur Architekt für IT-Security Umgebung (m/w/d) Arbeitszeit: Vollzeit | Beginn: ab sofort Aufbau, Weiterentwicklung und Betrieb unserer zentralen IT-Security Umgebung Arbeiten mit verschiedenen Firewall- und Kommunikationsplattformen Konzeption, Implementierung und Betrieb von IT-Security Lösungen Gestaltungsfreiräume für eigene Lösungen Persönliche, methodische und fachliche Weiterentwicklung Koordination und Durchführung von IT-Projekten Rufbereitschaft Studium der Informationstechnologie (Bachelor) oder vergleichbare Ausbildung Mehr als 6 Jahre Berufs- und Beratungserfahrung beim Design von Security- und Netzwerk-Architekturen Umfassende Erfahrungen in großen, heterogenen und verteilten IT-Infrastrukturen Einschlägiges Vorwissen über gängige Security- und Netzwerk-Techniken Erfahrungen im Bereich IaaS, SaaS Analytische Denkweise und schnelle Auffassungsgabe Teamfähigkeit, Proaktivität und Innovationsstärke Hohes Verantwortungsbewusstsein und selbstständige Arbeitsweise Als zentraler IT-Dienstleister der MVV Gruppe möchten wir mit Ihnen gemeinsam nachhaltige Lösungen entwickeln. Dabei bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, vielfältige Entwicklungsperspektiven sowie ein attraktives berufliches Umfeld.
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant w/m/d - Weiterentwicklung im Bereich Cyber Defense mit Privileged Account Man

Sa. 27.02.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherStarten Sie Ihre Weiterentwicklung im Privileged Account Management mit uns! PAM ist, aufgrund von Bedrohungen durch Cyber-Attacken, ein seit Jahren stark wachsendes Thema für unsere Kunden. Aus diesem Grund suchen wir Verstärkung für unser bundesweit aufgestelltes Team und bieten Ihnen die Möglichkeit, als IT Security Consultant unsere Kunden in spannenden Projekten zu unterstützen. Dazu bereiten wir Sie individuell auf die Aufgabe des IT Security Consultants vor, damit Sie folgende Aufgaben übernehmen können: Sie führen bei unseren Großkunden Workshops zur Anforderungsanalyse durch, leisten Architektur- und Strategieberatung und erstellen herstellerübergreifende Grobkonzepte. Sie begeistern unsere Kunden und begleiten sie, gemeinsam mit unseren Senior-Beratern, in Projekten. Sie sind die fachliche „rechte Hand" des Projektleiters. Sie tauchen tief in Infrastrukturtechnologien ein. Sie blicken auf ein abgeschlossenes Informatik-Studium oder eine vergleichbare Ausbildung zurück und haben bereits Berufserfahrung in der IT. Sie bringen Kenntnisse in Windows Server oder Active Directory z. B. als Windows-Architekt oder System-Administrator mit. Sie haben Spaß, technisch in die Tiefe zu gehen und bringen die Bereitschaft mit, sich mit technischen Systemen wie Datenbanken oder Betriebssystemen zu befassen. Sie verfügen über erste Grundkenntnisse in Scripting (z. B. PowerShell). Sie sprechen sehr gut Deutsch und Englisch. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Risk Advisory - Cyber Risk

Fr. 26.02.2021
Düsseldorf, Hamburg, Berlin, Köln, Mannheim, Stuttgart, Frankfurt am Main, Hannover, Nürnberg, München
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Bereich Cyber & Strategic Risk unterstützt Du unsere Kunden in der strategischen Weiterentwicklung sowie bei der Optimierung und Umsetzung der IT-Sicherheit und Security-Technologien. Darüber hinaus bist Du in allen Sektoren im Rahmen der Evaluierung und Steuerung von Risikofaktoren und Krisensituationen tätig, die langfristig die Marktposition und die Strategie von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen gefährden könnten. Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt , Düsseldorf , Hamburg , Berlin , Köln , Mannheim , München , Nürnberg , Stuttgart und Hannover suchen wir engagierte Verstärkung. Du berätst das Top-Management internationaler und nationaler Unternehmen vom Mittelstand bis hin zu Großunternehmen branchenübergreifend im Bereich Cyber Security und Datenschutz Du bringst Deine Erfahrungen aus dem Studium ein und baust tiefgehendes Know-how in einem der folgenden Bereiche auf: Cyber Strategy, Cyber Security, Cyber Architecture, Cloud Security, Business Continuity and Disaster Recovery, Data Privacy & Protection, Application Security, Identity Access Management, Cyber Incident Response, IT Forensik Du bist Teil eines starken Teams, unterstützt bei der Durchführung spannender Kundenprojekte und erarbeitest hierbei Lösungen für komplexe Aufgabenstellungen, mit denen du zum Projekterfolg beiträgst Du lernst von unseren Experten Deine Kenntnisse bei der Abwehr von Cyber-Angriffen unter Einhaltung von hohen Sicherheitsstandards erfolgreich einzusetzen und deckst Sicherheitslücken auf (bspw. mit dem Red Teaming Ansatz) Du analysierst, optimierst und digitalisierst Information-Security-Prozesse sowie Management-Systeme und hilfst bei der Weiterentwicklung von Geschäftsprozessen durch Anwendung neuer Technologien Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung (Wirtschafts-) Wissenschaften /Informatik /Ingenieurwesen /Mathematik, Elektrotechnik, Natur-/Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges Verständnis und Leidenschaft für das IT-Umfeld, idealerweise auch IT-Security oder für das regulatorische und rechtliche Umfeld im Datenschutz Starke Affinität für neue Technologien Erste Berührungspunkte mit einer der folgenden Technologien oder Themenfelder von Vorteil: Cyber Technologien bspw. FW, MSS, DLP, IAM, SIEM, SOC, GRC Standards bspw. ISO 27001, BSI-Grundschutz, ISO 22301 Schwachstellenanalyse und Security Assessments Datenschutz und Informationssicherheitsmanagement Access Management Schnelles Auffassungsvermögen und eine hohe Lernbereitschaft Streben nach kontinuierlicher, fachlicher und persönlicher Weiterentwicklung Überzeugendes Auftreten sowie hohe Kommunikationsfähigkeit gepaart mit fließenden Deutsch- und Englischkenntnissen Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Dir ein ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Dich in Deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (w/m/d) - Informationssicherheit

Do. 25.02.2021
Bochum, Herford, Berlin, Bremen, Bensheim, Hamburg, Nürnberg, München, Köln, Münster, Westfalen, Hannover
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 300 Mitarbeiter*innen an vierzehn Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Standorte: Bochum, Herford, Berlin, Bremen, Bensheim, Hamburg, Nürnberg, München, Köln, Münster (Westf.) oder Hannover Gemeinsam mit Ihren Kolleg*innen sind Sie erste Ansprechperson für Informationssicherheit Durchführung von Risiko- und Schwachstellenanalysen Überprüfung von Sicherheitsvorfällen Beratung bei der Gestaltung und Umsetzung von angemessenen Sicherheitsmaßnahmen und Prozessen Unterstützung bei der Vorbereitung auf IT- und Infrastruktur-Zertifizierungen Backoffice-Tätigkeiten (z.B. Projektdokumentation und Terminkoordination) Ihr Know-how Begeisterung für das hochaktuelle Thema „IT-Sicherheit/Informationssicherheit“ Großes Interesse am Prozess- und Projektmanagement Grundlegende Kenntnisse der relevanten Normen und Standards, z.B. DIN ISO 27001, BSI IT-Grundschutz, ENX TISAX (VDA Self Assessment) und DSGVO Abgeschlossene Ausbildung als IT-Systemkaufmann/-frau oder Studium der Wirtschaftsinformatik oder Gleichwertiges Technische IT-Grundkenntnisse sind wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Um die technischen Produkte und Dienstleistungen zu verstehen, sind gute Englischkenntnisse von Vorteil Ihre Persönlichkeit Lösungs- und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Strukturierte und analytische Denkweise Hohes Maß an Eigeninitiative Zuverlässigkeit und verbindliches Auftreten Freude an der Einarbeitung in komplexe Sachverhalte Fachliche Aufstiegsmöglichkeit durch selbständige Projektdurchführung bis hin zur Projektleitung Vertrauensgleitzeit Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Kontinuierliche Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung Ein begleiteter sanfter Einstieg ist selbstverständlich
Zum Stellenangebot

IT System Engineer w/m/d - Schwerpunkt Netzwerk-Security

Do. 25.02.2021
Köln, Ludwigshafen am Rhein, Nürnberg, Ratingen, Stuttgart, Bonn, Braunschweig, Hamburg, Hannover, Koblenz am Rhein, Wolfsburg
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherIn Bezug auf Netzwerk-Security-Umgebungen macht Ihnen so schnell niemand etwas vor? Perfekt! Mit Ihrem Know-how unterstützen Sie Ihre Kunden, die Sicherheitslücken in Systemen und Applikationen zu schließen. Darüber hinaus bekommen Sie Einblicke in die neuesten Technologien und entwickeln Ihr Wissen so kontinuierlich weiter. Sie konfigurieren, betreiben und entstören sicherheitsrelevante Umgebungen bei Ihren Kunden. Sie testen die Inbetriebnahme der Hardwarelandschaft. Sie integrieren einzelne IT-Security-Komponenten in den Bereichen Firewall, Loadbalancer und Proxy. Das Erweitern der Security-Landschaften gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet. Als zentraler Ansprechpartner bei unseren Kunden halten Sie alle Fäden für Ihren Verantwortungsbereich in der Hand. Sie begeistern Ihre Kunden, wie Sie Lösungen aufzeigen und umsetzen. Durch Ihre Berufserfahrung rund um IT-Informationssicherheit im Second und Third Level Support haben Sie beste Voraussetzungen geschaffen. Technologisch kennen Sie sich mit den Produkten der Hersteller wie z. B. Cisco, Check Point, F5, Palo Alto und Fortinet aus. Sie haben bereits Erfahrungen bei der Sicherstellung sowie Entstörung von komplexen IP-Netzwerken sammeln können. Sie wissen, wie wichtig Ihre Rolle ist und dass sie regelmäßige Reisetätigkeit erfordert. Darüber hinaus kommunizieren Sie sicher in Deutsch. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie alle Kriterien erfüllen, bewerben Sie sich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Sie weiterzuentwickeln. Duz-Kultur Regelmäßige Team & Herstellerevents Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge Gesundheitstrainings und Lebenslagen Coaching
Zum Stellenangebot

Junior Cyber Security Administrator (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Berlin, Bremen, Bochum, Bensheim, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster, Westfalen, Nürnberg
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 300 Mitarbeiter*innen an vierzehn Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Standorte: Berlin, Bremen, Bochum, Bensheim, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster (Westf.), Nürnberg Technische Ansprechperson im Bereich Cyber Security Administration und Betrieb von Security-Lösungen intern und bei unseren Kunden Unterstützung unserer Kunden bei Rückfragen und Problemen (2nd Level Support) Eskalation von Incidents an 3rd Level- oder Hersteller-Support Ihr Know-how Begeisterung für innovative IT-Sicherheitslösungen Grundkenntnisse in den Bereichen der Endpoint- oder Network-Security z.B. Next Generation Firewall, Anti Malware, Device Control Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker Systemintegration oder Vergleichbares Um die technischen Produkte und Dienstleistungen zu verstehen, sind gute Englischkenntnisse von Vorteil Ihre Persönlichkeit Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Systematische Denkweise zum Überblicken komplexer Strukturen Hohes Maß an Lernbereitschaft Kunden- und dienstleistungsorientiertes Auftreten Spannender und vielseitiger Aufgabenbereich Vertrauensgleitzeit Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Kontinuierliche Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung Ein begleiteter sanfter Einstieg ist selbstverständlich
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal