Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 6 Jobs in Neusäß

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 4
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office 3
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sicherheit

Java Application Security Engineer (w/m/d)

Fr. 09.04.2021
Augsburg, Bremen
IGEL ist der weltweit führende Anbieter von Next-Gen Edge OS-Lösungen für die sichere Bereitstellung von Cloud Workspaces. Zu den innovativen Software-Produkten gehören das Betriebssystem IGEL OS™, der IGEL UD Pocket™ sowie die Universal Management Suite™ (UMS). Mit diesem Portfolio schafft IGEL eine sicherere, intelligente und kosteneffiziente Endpoint-Management- und Steuerungsplattform für nahezu jedes x86-basierte Gerät. Einfach erhältlich in Form von zwei Softwareangeboten mit umfangreicher Funktionalität – Workspace Edition und Enterprise Management Pack –, bietet die IGEL Software einen hohen Investitionswert. Zusätzlich beinhalten die von IGEL in Deutschland entwickelten Endpoint-Lösungen höchste Garantieleistungen (5 Jahre), Software-Support bis zu 3 Jahre nach Produktabkündigung (EOL) und branchenführende Management-Funktionen. Mit IGEL können Unternehmen durch die Verlängerung der Nutzungsdauer Ihrer vorhandenen Endgeräte hohe Einsparungen erzielen. Zudem werden alle mit IGEL OS und Windows OS ausgestatteten Geräte über eine einzige Schnittstelle komfortabel gesteuert und verwaltet. IGEL verfügt über zahlreiche Niederlassungen weltweit und ist mit Partnern in über 50 Ländern vertreten. DIE ROLLE In Augsburg schlägt das technische und kreative Herz von IGEL. Hand in Hand schaffen hier Abteilungen wie Produktmanagement, Softwareentwicklung und Dokumentation die nächste Generation unserer Softwareprodukte. Als Java Application Security Engineer in einem unserer Entwicklerteams stellen Sie sicher, dass die Produkte modernsten Sicherheitsanforderungen für den Enterprise-Einsatz genügen. Sie unterstützen das Team in allen Sicherheitsfragen und arbeiten selbst bei der Implementierung sicherheitskritischer Komponenten mit. Wenn Sie eine spannende Security-Aufgabe suchen und gerne mitdenken, sind Sie bei uns richtig. Sie erstellen Secure Coding Guidelines für Java und Angular Für unsere Software erarbeiten Sie Sicherheitskonzepte und setzten diese im Team um Sie unterstützen das Team bei Re-Design und Neuentwicklungen und dem Ausbau automatisierter Security-Tests Sie überwachen die Sicherheit eingesetzter Bibliotheken und Frameworks Sie führen Security-Trainings für Entwickler durch Sie verfassen und pflegen die Security-Dokumentation Als Mitglied des Product Security Incident Response Team (PSIRT) bearbeiten Sie aktuelle Sicherheitsthemen Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Mathematik oder eine einschlägige Berufspraxis mit qualifizierter technischer Ausbildung Objektorientierte Programmierung (Java) beherrschen Sie gut Sie haben Erfahrung mit Technologien und Frameworks wie Spring (Spring Security, Spring Boot, Spring MVC), JPA, Tomcat, Webtechnologien (TypeScript, REST APIs) Mit gängigen Entwicklungswerkzeugen (IntelliJ, Maven, Git) sind sie vertraut Sie kennen sich aus mit Secure Coding Guidelines für Java Sie kennen Schwachstellen-Typologien wie OWASP Top Ten und CWE Sie sind vertraut mit Verfahren und Tools zum Auffinden von Schwachstellen in Software Sie haben Erfahrung mit Maßnahmen, die die Sicherheit bei der Softwareentwicklung erhöhen wie statische Codeanalyse, Code Review und automatisierte Tests Continuous Integration und Build & Release Management sind für Sie keine Fremdwörter Komplexe Zusammenhänge zu erfassen und Inhalte selbständig zu erarbeiten ist für Sie kein Problem Wir bieten Ihnen eine sorgfältige Einarbeitung ins Unternehmen und unsere Produkte Jeder unserer Mitarbeiter kann seine eigenen innovativen Ideen einbringen Wir wollen durch Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen nah an den aktuellen Neurungen bleiben Sie arbeiten in einem funktionierenden, dynamischen Team Ihre Work-Life-Balance ist uns wichtig, wir bieten Ihnen z.B. Zuschüsse für Fitnessstudios an Über unsere betriebliche Altersvorsorge können Sie sich für später absichern Mitarbeiterevents stärken das Zusammengehörigkeitsgefühl über alle Standorte hinweg Warme Getränke, Wasser und Obst werden selbstverständlich zur Verfügung gestellt
Zum Stellenangebot

IT-Security (m/w/d)

Do. 01.04.2021
Sankt Johann
Wir machen mehr aus Holz. Mit rund 10.100 Mitarbeitern in 10 Ländern - mit viel Leidenschaft, familiären Werten und innovativem Geist. So entstehen Produkte für den Möbel- und Innenausbau, den konstruktiven Holzbau sowie Laminatfußböden. Dabei sind wir stets in Bewegung und entwickeln uns weiter. Wir fertigen neue Produkte, erschließen neue Märkte und schaffen so Perspektiven für alle, die bei uns arbeiten. Wir suchen Sie ab sofort (in Vollzeit) zur Verstärkung unseres Teams am Standort in Unterradlberg oder St. Johann in Tirol im Bereich IT-Security (m/w/d) Standort: Unterradlberg oder St. Johann in Tirol Vertragsart: Vollzeit Job-Code: AT-SJO-50493856-0015 Die laufende Optimierung des bestehenden ISMS nach ISO27001 und die Konzeption von IT-Security Standards gehört zu Ihren Kernaufgaben Sie führen Risikoanalysen durch, prüfen die Einhaltung der IT-Security Standards und leiten Maßnahmen ab Sie begleiten externe und interne Audits sowie Penetration Tests, bereiten diese vor oder führen diese selber durch Sie betreuen das interne Vulnerability-Management-System Die Unterstützung des externen Security Operations Centers rundet Ihre Aufgaben ab Abgeschlossene technische Ausbildung mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik, Informatik oder IT-Security Profunde Kenntnisse aktueller IT-Technologien mit Fokus auf IT-Sicherheit Erfahrung mit Information Security Management Systemen Zertifizierungen im Bereich IT-Security sind von Vorteil Sie sind ein eigenverantwortlicher, flexibler Teamplayer mit sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen eine abwechslungsreiche Aufgabe, eine gezielte Einarbeitung, Home-Office Möglichkeiten und ein umfangreiches Weiterbildungsangebot. Weitere Zusatzleistungen sind unser attraktives Gesundheitsprogramm, ein flexibles Arbeitszeitmodell, betriebliche Altersvorsorge und ein Mitarbeiterrestaurant. Für diese Stelle ist ein Jahresbruttogehalt ab € 36.500,- sowie eine Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung vorgesehen.
Zum Stellenangebot

Information Security Manager (m/w/d)

Mo. 29.03.2021
Aretsried, Freising, Oberbayern
Echte Marken brauchen große Ideen: Als internationales Familienunternehmen mit über 24.000 Mitarbeitern haben wir den Markt für Molkerei- und Feinkostprodukte ganz entscheidend geprägt. Unsere kundennahen Services rund um Verpackung oder Logistik machen uns dabei unabhängig und sicher. Wir wollen auch in Zukunft ganz vorn dabei sein: mit Top-Qualität und mit Innovationen, die langfristig Perspektiven bieten.Deshalb suchen wir Menschen, die mehr bewegen wollen. Die Impulse geben in unserer Konzernzentrale. Hier laufen die stra­te­gi­schen Fäden aus den Fachabteilungen zusammen – hier definieren wir den Rahmen für nachhaltig erfolgreiches Wirtschaften. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie in Leppersdorf, Aretsried, Freising. Information Security Manager (m/w/d)Anf.-Kennung 35446 Als Information Security Manager (m/w/d) berichten Sie direkt an unseren Chief Information Security Officer (CISO) und unterstützen ihn strategisch sowie auch im Tagesgeschäft bei standortübergreifenden Fragestellungen der Informationssicherheit. Gemeinsam mit KollegInnen unterschiedlichster Fachbereiche sowie IT / OT führen Sie Business-Impact-Analysen durch, übernehmen steuernde Aufgaben im Risiko­manage­ment­prozess und setzen die unternehmensweite Informations­sicher­heits­strategie auch im Rahmen des Risiko­managements um. Zusammen mit dem CISO entwickeln Sie Infor­mations­sicher­heits­richt­linien und stellen deren Integration in den verschiedensten Prozessen sicher. Sie verantworten die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Audits (u.a. für ISO 27001, KRITIS sowie internen Audits), erarbeiten mit den Fachbereichen adäquate Maßnahmen zur Ver­bes­serung der Informationssicherheit und überprüfen deren Wirksamkeit durch weitere Leistungs­beur­teilungen, z.B. Penetrationstest. Um das Bewusstsein unserer Mitarbeiter für die Bedeutung der Informationssicherheit weiter zu vergrößern, optimieren Sie unser Awareness-Programm, vermitteln relevante Inhalte in ent­sprechenden Schulungen (Präsenz- und Online­trainings, eLearnings, etc.) und führen u.a. auch Phishing-Kampagnen durch. Im Rahmen der Governance kümmern Sie sich um die Entwicklung, regelmäßige Erhebung und Pflege von Performance-Kennzahlen sowie die Erstellung konsolidierter Reports (z.B. Risiko­land­karte, Managementberichte). Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder einer ver­gleich­baren Fachrichtung und bringen bereits mehr­jährige Berufserfahrung im Bereich der Infor­ma­tionssicherheit mit. Neben einschlägigen Kenntnissen der ISO 27001 (bestenfalls auch KRITIS) konnten Sie bereits Erfahrungen in der Umsetzung eines Information Security Management Systems (ISMS) sammeln. Idealerweise verfügen Sie über eine oder mehrere relevante Zertifizierungen, wie z.B. CISM, CISSP, CISA oder ISO27001 Auditor. Ein sicherer Umgang mit allen MS-Office-Pro­duk­ten ist für Sie ebenso selbstverständlich wie eine strukturierte, eigenständige und handlungs­orien­tierte Arbeitsweise. Persönlich zeichnen Sie Durchsetzungsfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität aus, eine gute Ausdrucksweise sowohl in deutscher als auch englischer Sprache rundet Ihr Profil ab. Spannende Aufgaben sind schön und gut. Noch besser: Ein sicherer Arbeitsplatz mit Zukunftsperspektive und vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten – und zwar gruppenweit. Darüber hinaus bieten wir Ihnen handfeste Zusatzleistungen: Flexibilität bei Arbeitszeit und Arbeitsort: Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit innerhalb unserer Kernarbeitszeiten so, wie es in Ihr Leben passt. In mehreren Bereichen lassen sich Aufgaben auch mobil erledigen – zum Beispiel von zu Hause aus. Unsere Kantinen-Teams freuen sich auf Sie: Es gibt eine Auswahl köstlicher bezuschusster Mahlzeiten. Für zu Hause gibt es unsere Markenprodukte in den Werksverkäufen an den Standorten mit sattem Mitarbeiterrabatt. Sicher und bequem von A nach B: An allen Standorten stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Wir bieten Ihnen außerdem gerne unser Fahrrad- oder PKW-Leasing zur privaten Nutzung an. Ein angenehmes, wertschätzendes Umfeld ist für uns die Grundlage für Spaß an Leistung: Menschliches Miteinander im Team, die passenden fachlichen Qualifikationen und das Arbeiten an einem gemeinsamen Ziel sorgen für einen starken Zusammenhalt in der ganzen Unternehmensgruppe Theo Müller.
Zum Stellenangebot

Security Operations Engineer (all genders)

Di. 23.03.2021
Augsburg
Wir sind Europas führender Anbieter für Cybersecurity. Wir bieten unseren Kunden Consulting, Solutions und Managed Security Services. Speziell mit unseren Managed Detection & Response und Threat Intelligence Services helfen wir unseren Kunden Bedrohungen zu erkennen, Risiken zu identifizieren und auf Vorfälle angemessen zu reagieren. So schützen wir deren Informationswerte und IT-Ressourcen, und das rund um die Uhr (24x7 Continuous Service Delivery). Mit über 2.100 Mitarbeitern in weltweit 19 Ländern sind wir stets dort, wo unsere Kunden uns brauchen. Unterstützung bei der Planung, Konzeption und Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen im Netzwerkumfeld Mitwirkung bei der technischen Beratung zur Verbesserung der Kundensicherheitsumgebung Betrieb und Support von Sicherheitslösungen Performancemonitoring Analyse, Klassifizierung & Behebung von Störungen Erstellen und aktualisieren von Use Cases/Dokumentationen Mitgestaltung sowie Weiterentwicklung der Managed Security Services und Prozesse Sicherstellung der Servicequalität im Support Eigenverantwortliche Abwicklung operativer Administrationsaufgaben gem. ITIL Abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit Fachrichtung Informatik sowie Vertiefung in Network & IT-Security Fundierte praktische und theoretische Fachkenntnisse in Netzwerk-, Routing- und Sicherheitsprotokollen sowie Betriebssystemen (Linux, Windows) Fundierte praktische Erfahrung in Betrieb von IT-Sicherheitssystemen (FW, UTM, Proxy, IPS, VPN, SIEM, Log Management) (Sehr) gute Kenntnisse und praktische Erfahrung im Aufbau und Betrieb von Security Suites im Network Security und SIEM Bereich Gute analytische und kommunikative Fähigkeiten, strukturierte Vorgehensweise bei Fehleranalyse- & Behebung Team-Fähigkeit, Serviceorientierung und Begeisterung für Neues Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Bereitschaft zu Schichtarbeit und Rufbereitschaft Abwechslungsreiche Themen und verantwortungsvolle Aufgaben Spannende Teamevents Wertvolle Erfahrungen in einem wachsenden, dynamischen Unternehmen Flexible Arbeitszeiteinteilung Kostenfreies Obst und kostenfreie Getränke (Kaffee, Tee & Säfte/Softdrinks)
Zum Stellenangebot

Pflichtpraktikant / Werkstudent (all genders) Cyber Security

Do. 18.03.2021
Augsburg
Orange Cyberdefense ist die Geschäftseinheit der Orange Group, welche sich der Cybersecurity widmet. Als Europas führender Anbieter für Cybersecurity ist unser Bestreben eine sichere digitale Gesellschaft aufzubauen. Unsere Mission: Build a safer digital society. Orange Cyberdefense kann mit weltweit mehr als 2.500 Mitarbeitern, 17 SOCs, 11 CyberSOCs und 4 CERTs, sowie Vertriebs- und Service-Support in 160 Ländern auf eine über 25-jährige Erfolgsgeschichte in der IT-Security zurückblicken. Wir agieren global, aber auch stets dort, wo unsere Kunden uns brauchen. Wir bieten unseren Kunden Consulting, Solutions und Managed Security Services. Speziell mit unseren Managed Detection & Response und Threat Intelligence Services helfen wir unseren Kunden Bedrohungen zu erkennen, Risiken zu identifizieren und auf Vorfälle angemessen zu reagieren. So schützen wir ihre Informationswerte und IT-Ressourcen, und das rund um die Uhr. Wir sind stolz darauf, dass wir einen globalen Schutz mit lokaler Expertise bieten und unsere Kunden während des gesamten Threat Lifecycles unterstützen können. Du studierst Informatik und suchst nach einem Praktikumsplatz oder nach einer Werkstudententätigkeit, der attraktiv vergütet wird und dich fachlich weiterbringt? Du behältst auch in kritischen Situationen einen kühlen Kopf und während andere schlafen, drehst du erst richtig auf? Du lechzt nach „Machen“ und willst die Theorie in der Praxis testen? Dann bist du bei uns genau richtig. Lerne von unseren Experten im CyberSOC Team der Orange Cyberdefense Germany am Standort Augsburg. Einarbeitung in die verschiedenen Themengebiete Interpretation von und Reaktion auf Alarme aus Security-Systemen Auswertung von Log-Daten, PCAPs und forensische Analyse von Malware Anomalie- und Angriffsmustererkennung entlang der Cyber Kill Chain Selbstständige Vorfallsbearbeitung in Nacht-/Feiertags-/Wochenendschichten Umsetzung der Anforderungen und Dokumentation der durchgeführten Tätigkeiten Erstanalyse der Alarme von IT-Sicherheitssystemen Überwachung der IT-Sicherheitssysteme und Reaktion auf auftretende Störungsmeldungen (Incident-Management) … startet im Optimalfall zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserem CyberSOC Team in Augsburg Informatik- oder vergleichbares Studium, idealerweise mit Schwerpunkt IT Security Grundlagen im Bereich Netzwerk (OSI Layer) und Betriebssysteme (Windows und Unix/Linux) Grundlagen der IT-Security (Firewall, VPN, Proxy, Malware-Protection, …) Kenntnisse in Pentesting und der IT-Forensik wünschenswert (Analyse von Angriffen, Verhalten von Malware) Interesse an CtFs wie z.B. HackTheBox oder TryHackMe Schnelle Auffassungsgabe und Bereitschaft sich in neue Themen einzuarbeiten Lösungsorientierte Arbeitsweise und Fähigkeit diese in eine Programmiersprache zu transferieren Bereitschaft zu Nacht-/Feiertags-/Wochenendschichten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Eine auf dich zurecht geschnittene Einarbeitungsphase, welche dich auf die notwendigen Tätigkeiten bei uns ausgiebig vorbereitet Viele abwechslungsreiche, herausfordernde Themen und verantwortungsvolle Aufgaben Ein familiäres, junges Team mit „Du“-Kultur, das Spaß an der Arbeit hat spannende Teamevents organisiert Ein schönes, helles, klimatisiertes Office mit kostenfreiem Obst und Getränken (Kaffee, Tee & Säfte/Softdrinks) High-end IT-Ausrüstung, höhenverstellbare Tische usw. Steile Lernkurve und wertvolle Erfahrungen in der Angriffserkennung und der Anwendung neuester IT-Sicherheitssysteme Attraktive Vergütung und Urlaubsanspruch Für Praktikanten: Option auf eine Werkstudentenstelle im direkten Anschluss, die Betreuung einer Bachelor-/Masterarbeit sowie einen Direkteinstieg nach erfolgreichem Abschluss des Studiums
Zum Stellenangebot

Cyber Security Analyst (all genders)

Di. 16.03.2021
Augsburg
Wir sind Europas führender Anbieter für Cybersecurity. Wir bieten unseren Kunden Consulting, Solutions und Managed Security Services. Speziell mit unseren Managed Detection & Response und Threat Intelligence Services helfen wir unseren Kunden Bedrohungen zu erkennen, Risiken zu identifizieren und auf Vorfälle angemessen zu reagieren. So schützen wir deren Informationswerte und IT-Ressourcen, und das rund um die Uhr (24x7 Continuous Service Delivery). Mit über 2.100 Mitarbeitern in weltweit 19 Ländern sind wir stets dort, wo unsere Kunden uns brauchen.  Als Cyber Security Analyst (all genders) bist du für die Erkennung, Untersuchung und Abwehr vor Cyber-Angriffen sowie für die Sicherung gerichtsverwertbarer Beweismittel zuständig. Im CyberSOC der Orange Cyberdefense Germany lernst du von den europäisch führenden Experten im Bereich IT-Security und nutzt modernste Technologien zur Analyse von potentiellen Sicherheitsvorfällen. Interpretation von Alarmen aus SIEM und IDS/IPS-Systemen sowie weiteren gängigen Security-Lösungen Auswertung von Log-Daten und forensische Analyse von Malware-Samples Anomalie- und Angriffsmustererkennung entlang der Cyber Kill Chain Aktives Stoppen von Malware-Ausbreitung, CnC-Kommunikation, aktiven Exploits, Infiltrationen und Datenabflüssen Unterstützung unserer Kunden beim Krisenmanagement während eines Sicherheitsvorfalls und bei der effektiven Abwehr bzw. Eindämmung von Angriffen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, mit Schwerpunkt IT-Security oder vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung (i.d.R. ≥ 3 Jahre) Fundierte Kenntnisse im Bereich Netzwerk (OSI Layer) und Betriebssysteme (Windows und Unix/Linux) sowie Erfahrungen in der Analyse von Windows und Unix/Linux-Logs Erfahrungen im Umgang mit gängigen IT-Security Tools (SIEM, IDS/IPS, Sandbox, Honeypot, AV usw.) sowie manueller und toolgestützter Angriffstechniken (Kali Linux, Metasploit, Mimikatz, Burp Suite, Fiddler, w3af, Acunetix, ZAP, Nessus, Cuckoo, Shodan usw.) Idealerweise fundierte Berufserfahrung im Bereich PenTest, Incident Detection/Response oder Malware Analysis Zertifizierungen als OSCP oder der SANS 500er-Reihe sind ein Plus Schnelle Auffassungsgabe und Bereitschaft sich in neue Themen einzuarbeiten Lösungsorientierte Arbeitsweise und Fähigkeit diese in eine Programmiersprache zu transferieren Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Regelmäßige Fortbildungen und Trainings innerhalb der Cyber Simulation Range Abwechslungsreiche Themen und verantwortungsvolle Aufgaben Spannende Teamevents Leistungsorientierte Vergütung Kostenfreies Obst und kostenfreie Getränke (Kaffee, Tee & Säfte/Softdrinks) 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot


shopping-portal