Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 230 Jobs in Neuweilnau

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Recht 62
  • Unternehmensberatg. 62
  • Wirtschaftsprüfg. 62
  • It & Internet 50
  • Banken 45
  • Transport & Logistik 33
  • Finanzdienstleister 16
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Versicherungen 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Medizintechnik 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Immobilien 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 216
  • Ohne Berufserfahrung 92
Arbeitszeit
  • Vollzeit 226
  • Home Office 39
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 209
  • Praktikum 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Ausbildung, Studium 1
Sicherheit

Junior Specialist (m/w/d) Anti Money Laundering

Fr. 16.04.2021
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Jetzt Junior Specialist (m/w/d) Anti Money Laundering am Standort Frankfurt werden.   In Ihrem Studium / Ihrer Ausbildung haben Sie Ihre Leidenschaft für Finance & Accounting, betriebswirtschaftliche Zusammenhänge & Analysen entdeckt und stehen nun in den Startlöchern, um Geldwäsche und Wirtschaftskriminalität in der Praxis zu verhindern? Sie wollen zeigen, was Sie draufhaben, sich und Ihre Skills entwickeln? Sie glänzen mit eigenen Ideen und detektivischem Gespür? Perfekt! Unser Centre of Expertise „Prevention“ freut sich auf Ihren Input!Mit hellwachem Kopf, Wissbegier und kritisch-analytischem Denken unterstützen Sie unser Team dabei, bankweit Anzeichen von Geldwäsche und anderen Arten von Wirtschaftskriminalität zu erkennen. Die zugehörigen komplexen Zusammenhänge analysieren Sie mit klarem Blick und lassen nicht locker, bis Sie sie durchschaut und die richtigen Schlüsse gezogen haben. So erkennen Sie verdächtige Muster und unterstützen uns aktiv dabei, Kriminellen immer einen Schritt voraus zu sein. Klar, dass Sie sich dafür in die gängigen Systeme und Tools für Prävention und Detektion einarbeiten und entsprechendes Expertenwissen in der Auswertung und Interpretation der generierten Ergebnisse aufbauen. Im Laufe der Zeit wachsen Sie immer mehr in Ihre Rolle hinein und entwickeln sich intern (bankweite Schnittstellen) wie extern (Behörden, Drittbanken) zum souveränen Ansprechpartner für Geldwäscheprävention. Bankausbildung oder Studium in den Bereichen Betriebswirtschaft, Accounting, Recht oder einem vergleichbaren Feld, gern auch motivierte/-r Quereinsteiger/-in Schnelle Auffassungsgabe, sehr analytische Denkweise und ausgeprägtes Beurteilungs- und Entscheidungsvermögen Teamplayer mit hoher Eigeninitiative Sehr gutes Deutsch und Grundkenntnisse in Englisch
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Anti Money Laundering

Fr. 16.04.2021
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.  Jetzt Spezialist (m/w/d) Anti Money Laundering am Standort Frankfurt werden. Sie erkennen komplexe Zusammenhänge und behalten dabei stets den Überblick. Wenn es darum geht, konkrete Lösungen für abstrakte Probleme zu entwickeln, glänzen Sie nicht nur mit Fachwissen, sondern auch mit eigenen Ideen. Sie verbinden Know-how mit detektivischem Eifer und treffsicheren Instinkt mit der Fähigkeit, die richtigen Schlüsse zu ziehen? Perfekte Voraussetzungen, um in unserem Centre of Expertise „Prevention“ auf das nächste Level durchzustarten!Mit hellwacher Mustererkennung analysieren und bewerten Sie bankweit Anzeichen für Geldwäsche oder andere Arten von Wirtschaftskriminalität. Dabei setzen Sie Präventions- und Detektionssysteme ein, werten die generierten Treffer aus und interpretieren die Hinweise. Auch die Analyse und Bewertung von komplexen Fallkonstellationen meistern Sie gekonnt. Nicht zuletzt ist Ihr Fachwissen in der Kommunikation mit den diversen Schnittstellen, Abteilungen, Behörden oder Drittbanken gefragt. Sie möchten Ihre Skills vertiefen & Ideen ausprobieren? Am liebsten in einem internationalen und dynamischen Umfeld mit modernsten Technologien? Wir freuen uns auf Sie! Bankausbildung oder Studium mit entsprechender Weiterqualifizierung Einschlägige Berufserfahrung Fachwissen in Bezug auf die entsprechenden Systeme und Tools zur Geldwäscheprävention Schnelle Auffassungsgabe sowie ausgeprägtes Beurteilungs- und Entscheidungsvermögen Teamplayer mit starken Nerven und selbstständigem sowie systematischem Arbeitsstil Sehr gutes Deutsch und Englisch
Zum Stellenangebot

Manager Compliance (m/w/d) in der Unternehmens-Compliance mit Schwerpunkt Single Office nach WpHG

Fr. 16.04.2021
Frankfurt am Main
Union Investment ist der Experte für Fondsvermögensverwaltung in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe und einer der größten deutschen Anbieter von Investmentfonds. Unser Anspruch ist, privaten wie institutionellen Anlegern die bestmöglichen Lösungen zu bieten. Bei uns treffen Sie nicht nur auf spannende Kapitalmärkte und vielfältige Aufgaben, sondern auch auf Kolleginnen und Kollegen, die fair und vorausschauend handeln. Unsere Kultur ist geprägt von einem hohen Leistungsanspruch und partnerschaftlichen Miteinander. Wir brauchen Menschen wie Sie: engagierte Mitdenker, die wie wir noch unglaublich viel vorhaben. Lernen Sie uns als einen ausgezeichneten Arbeitgeber kennen, bei dem Sie Profi und gleichzeitig Mensch sein können. Die Gruppe Compliance Unternehmen/Immobilien verantwortet ein vielseitiges Aufgabenspektrum. So umfasst dies u.a. die Umsetzung und Weiterentwicklung von Konzernmaßgaben auf die Gesellschaften, die Umsetzung und Überwachung von (KA-)MaRisk-Vorgaben, die Betreuung des zentralen Rechtsnorm-Monitorings und die Übernahme der Funktion des Single Officers, also des Beauftragten für den Schutz von Kundenfinanzinstrumenten nach MiFID II bzw. WpHG. In diesen Themenfeldern suchen wir Unterstützung für folgende Schwerpunkte: Enge Zusammenarbeit und Unterstützung des Single Officers, insbesondere bei der Durchführung entsprechender Risikoanalysen und Überwachungshandlungen, Berichterstellung für die Geschäftsleitung und Beratung der Fachbereiche Umsetzung von Vorgaben der Mindestanforderungen an das Risikomanagement von Kapitalverwaltungsgesellschaften und Wertpapierdienstleistungsunternehmen inkl. Überwachungshandlungen Enge Zusammenarbeit mit den anderen Compliance-Einheiten der Union Investment Gruppe hinsichtlich der Implementierung und Weiterentwicklung von angemessenen und wirksamen Verfahren und Kontrollen Unterstützung im regulatorischen Monitoring Unterstützung in der Umsetzung von (Compliance-)Konzernstandards Sie passen zu uns und dieser herausfordernden Aufgabe, wenn Sie bereits Folgendes mitbringen: Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der Compliance-Funktion bei Finanzdienstleistern, idealerweise ergänzt um Erfahrungen im Asset Management oder bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit dem Fokus Depotgeschäft Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Beherrschen der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift, französische Sprachkenntnisse sind von Vorteil Neben einer überdurchschnittlichen sowie leistungsorientierten Vergütung erhalten Sie selbstverständlich eine Reihe attraktiver Angebote und Zusatzleistungen. Vor allem aber finden Sie bei uns ein partnerschaftliches und faires Miteinander, einen wertschätzenden Zusammenhalt und Menschen, die ihre Aufgaben mit viel Begeisterung, Teamgeist und Überzeugung leben. Förderung der beruflichen Weiterentwicklung Flexibles und mobiles Arbeiten Fahrtkostenzuschuss bzw. Jobticket Angebote zur betrieblichen Altersvorsorge Unterstützungsangebote für die Kinderbetreuung Gesundheits- und Sportangebote Bezuschusstes Mittagessen/ Kantine Mitarbeiterrabatte und Leasingangebote (z. B. Fahrrad-Leasing) (Die genannten Leistungen können je nach Gesellschaft, Standort sowie Art des Beschäftigungsverhältnisses leicht variieren)
Zum Stellenangebot

Spezialisten Informationssicherheit (w/m/d)

Fr. 16.04.2021
Wiesbaden
Die HZD ist einer der führenden IT-Dienstleister in Deutschland. Sie unterstützt als Landesbetrieb die hessische Landesverwaltung in der Nutzung der Informations- und Kommunikationstechnologie. An zwei Standorten – in Wiesbaden und Hünfeld – erarbeiten über 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter innovative, qualitativ hochwertige, zuverlässige und wettbewerbsfähige IT-Lösungen für die moderne Verwaltung. Wir suchen für unsere Zentrale in Wiesbaden einen Spezialisten Informationssicherheit (w/m/d) (Kennziffer D2-20211302) Sie analysieren, bewerten und konsolidieren IT-Schwachstellen und Sicherheitswarnungen und transferieren gewonnene Erkenntnisse in bestehende Sicherheitskonzepte und -dokumentationen höherer Komplexität. Sie beraten zu technischen Sicherheitsempfehlungen für den Betrieb von IT-Verfahren. Sie sind zuständig für die Prüfung von Sicherheitsvorfällen, Bewertung von Sicherheitsrisiken, Ableitung von Sicherheitsmaßnahmen und Koordination der Maßnahmen mit der Fachabteilung. Sie prüfen geeignete Sicherheitswerkzeuge und entwickeln geeignete Sicherheitstechnologien zur Bearbeitung von Sicherheitsvorfällen weiter. Sie unterstützen bei der Realisierung von Informationssicherheitsprojekten. Sie haben eine abgeschlossene einschlägige Hochschulbildung der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs oder Sie besitzen gleichwertige einschlägige Fähigkeiten und Erfahrungen. Sie verfügen über gute Kenntnisse des Informationssicherheitsmanagements und idealerweise über einen nachweislichen Erfolg in der Bearbeitung von Sicherheitsfragestellungen und/oder IT-Sicherheitsvorfällen. Sie besitzen breite Kenntnisse von Sicherheitsprozessen nach dem BSI-Grundschutz. Sie haben vertiefte Kenntnisse über IT-Systemarchitekturen im Bereich Hardware, Betriebssysteme, Netze und Fachanwendungen. Sie bringen analytisches Denkvermögen mit, das Sie in die Lage versetzt, Probleme schnell zu durchdringen, eigenständig Lösungen zu entwickeln und sich in komplexe Fachthemen einzuarbeiten. Kooperationsfähigkeit, ganzheitliches Denken und ergebnisorientiertes Handeln runden Ihr Profil ab. Ein vielfältiges, anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle Einen sicheren Arbeitsplatz und Standortsicherheit Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie Ein betriebliches Gesundheitsmanagement Landesticket im öffentlichen Personennahverkehr Eine Stelle der Entgeltgruppe 12 TV-H, zuzüglich einer tariflichen Zulage von derzeit 55,19 € an Wir fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern und sind deshalb besonders an der Bewerbung von Frauen interessiert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der geltenden Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt. In Hessen leben Menschen unterschiedlicher Herkunft. Wir möchten, dass sich diese Vielfalt auch in der HZD widerspiegelt und ermutigen deshalb Personen mit Migrationshintergrund, sich bei uns zu bewerben. Es besteht die grundsätzliche Möglichkeit für eine Teilzeitbeschäftigung.
Zum Stellenangebot

Praktikum (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance

Fr. 16.04.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 26 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten und Mandantinnen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen.Mit Deinem Praktikum im Bereich IT Prozesse, Big Data und Compliance eröffnet sich Dir ein breites Spektrum an spannenden und herausfordernden Aufgaben von der Systemprüfung unserer Kunden und Kundinnen aus verschiedenen Branchen bis hin zur Bewertung ihrer IT-gestützten Geschäftsprozesse und deren Begleitung bei der digitalen Transformation. Dabei stellst Du Dein Fachwissen in der Praxis auf die Probe und kannst zeigen, was in Dir steckt. Du willst gemeinsam mit uns die IT-Landschaften unserer KundInnen effizient, effektiv und compliant gestalten? Bewirb Dich jetzt für Dein Praktikum bei uns und dann kannst Du Dich optimalerweise für mind. 3 - 6 Monate hier einbringen: Du unterstützt Dein Team bei der Überprüfung der Anforderungseinhaltung im IT-Compliance- und IT-Governance-Umfeld und der Beratung unserer KundInnen bei der Umsetzung von Regularien. Bei der Begutachtung der Konformität der IT-Prozesse und -Systeme unserer KundInnen bringst Du dich tatkräftig ein. Außerdem wirst Du bei der Identifizierung technologischer Risiken eingebunden und trägst zur Definition von Maßnahmen zur Risikominderung bei. Des Weiteren zählen wir bei der Verwaltung von Lizenzen und der Beratung unserer KundInnen im Software License Management auf Deine Mitarbeit. Ein Praktikum im Bereich IT Prozesse, Big Data und Compliance kannst Du bei uns mit mindestens drei abgeschlossenen Fachsemestern eines Studiums der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, des Ingenieurwesens, des Wirtschafts- oder IT-Rechts absolvieren. Idealerweise bringst Du erste relevante Berufserfahrungen durch vorhergehende Praktika mit. Du interessierst Dich für Digitalisierungs- und Technologietrends. Im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen kannst Du auf einen soliden Kenntnisstand zurückgreifen und verfügst über Deutsch- und Englischkenntnisse auf C1-Niveau. Du überzeugst durch Deine analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten, Deine Lern- und Leistungsbereitschaft sowie ein professionelles Auftreten. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase - fachliches und persönliches Mentoring über Deinen gesamten Einsatzzeitraum inklusive. Faire Vergütung Wir sind eine Fair Company. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, Dir während Deines Praktikums ein faires Gehalt zu zahlen. Feedback & Entwicklung Vom ersten Tag an bist Du fester Bestandteil des Teams und übernimmst Verantwortung in herausfordernden (Teil-) Projekten. Somit gewinnst Du wertvolle Praxiserfahrung und stellst die Weichen für Deine berufliche Zukunft. Mit regelmäßigem Feedback fördern wir zudem Deine persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Wertvolles Karrierenetzwerk Bei unseren YOUnior Network-Aktivitäten stehen Vernetzung und der gemeinsame Austausch zwischen Auszubildenden, Dual Studierenden, Praktikanten/Praktikantinnen und Werkstudenten/Werkstudentinnen im Fokus. Als Praktikant und Praktikantin profitierst Du darüber hinaus von Vorteilen aus unserem exklusiven highQ-Programm. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Spezialist IT-Sicherheitsmanagement (w/m/d)

Fr. 16.04.2021
Frankfurt am Main
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Als Spezialist IT-Sicherheitsmanagement (w/m/d) setzt Du die KRITIS-Vorgaben und die daraus abgeleiteten Anforderungen des CISO-Bereichs der DB Netz AG im Betrieb um. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Spezialist IT-Sicherheitsmanagement für die DB Netz AG am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Proaktiv gewährleistet Du die IT-Sicherheit im Betrieb der DB Netz AG durch ein IT-Sicherheitsmanagement, das die relevanten Anforderungen des IT-Sicherheitsgesetzes berücksichtigt Du implementierst das Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) im Fachbereich in Zusammenarbeit mit dem CISO-Bereich der DB Netz AG Regelmäßig erbringst Du Nachweise über das Sicherheitsniveau für die IT-Verfahren des Betriebes Du unterstützt den Risk-Assessmentprozesses im Betrieb und leitest Maßnahmen zum Behandeln von Risiken ab, wenn Sicherheitslücken in IT-Infrastrukturen entdeckt werden; auch das Umsetzen der Maßnahmen steuerst Du Mit den relevanten Fach- und IT-Bereichen stimmst Du dich regelmäßig ab und stellst einen gemeinsamen und aktuellen Kenntnisstand in den Fragen der IT-Sicherheit her Du wirkst mit beim Entwickeln der Business Continuity, der IT-Notfallplanung und des IT-Risikomanagements Du arbeitest mit den IT-Anforderungsmanagern in den Fachbereichen bei Fragen der IT-Sicherheit zusammen Dein Profil: Abgeschlossenes Hochschulstudium in der (Wirtschafts-) Informatik, in den Ingenieurswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger konzeptioneller Erfahrung Mindestens drei bis fünf Jahre gute Vorkenntnisse im IT-Sicherheitsmanagement und erste Erfahrung im Umgang mit gängigen IT-Sicherheitsstandards (ISO/IEC 27000 u.a.) und deren Umsetzung Breite Kenntnisse aktueller Informations- und Kommunikationstechnologien Methodisches Vorgehen und eigenständiges Arbeiten Ausgeprägtes proaktives Kommunikationsverhalten, Überzeugungsstärke, Teamfähigkeit Schnelles Verstehen komplexer Sachverhalte und die Fähigkeit, diese verständlich zu präsentieren Bereitschaft, sich in Themen des Bahnbetriebs einzuarbeiten Reisebereitschaft Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

IT/ OT Security Architekt (w/m/d)

Fr. 16.04.2021
Berlin, Frankfurt am Main
Informationssicherheit ist eine Grundvoraussetzung für die digitale Zukunft der Deutschen Bahn. Ob Künstliche Intelligenz oder das Internet der Dinge - das Vertrauen in die Sicherheit neuer digitaler Technologien ist unabdingbar. Deshalb suchen wir Dich als neues Talent: Mit Begeisterung für Technologie und strategischem Weitblick bringst Du IT-Trends sicher auf die Straße, Schiene und in die Luft. Von der Prävention über die Detektion bis zur gezielten Reaktion: Gemeinsam mit Deinem Team gestaltest Du die konzernweite Sicherheitsstrategie und lieferst einen wesentlichen Beitrag zum Aufbau und sicheren Betrieb der Digitalen Leit- und Sicherungstechnik der DB Netz AG. Hier triffst Du auf Start-up-Mentalität, bist von Anfang an dabei und kannst eigene Ideen umsetzen. Vielfältige Themengebiete, wie Awareness, Security by Design und Threat Intelligence, spielen dabei zusammen. Die Reise in eine sichere digitale Zukunft hat erst begonnen. Komm an Bord - mit Dir bewegen wir mit Sicherheit etwas.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als IT/ OT Security Architekt für die DB Netz am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: In dieser Position definierst und verantwortest Du die Architektur, Richtlinien und Prozesse der Informationssicherheit der Operational Technology (OT) im bahnbetrieblichen Umfeld der DB Netz Dir obliegt der Aufbau und die Pflege einer abgestimmten OT Security-Strategie/ Framework für die Leit- und Sicherungstechnik, für die bahnbetriebliche Kommunikation sowie zum automatisierten Fahren Du erarbeitest und etablierst selbständig die OT Sicherheitsstandards als Vorgabe für eine sichere OT Landschaft bei der DB Netz Deine Aufgabe ist die inhaltliche Ausgestaltung der OT Security für die Bereiche Digitale LST sowie für die Bestandstechnik unter Berücksichtigung der relevanten Vorgaben und Rahmenbedingungen (z.B. EBA) Zudem konzipierst Du OT Security-Maßnahmen bzw. -Lösungen und berätst die betreffenden Bereiche bei der angemessenen Umsetzung von OT Security Darüber hinaus setzt Du stringent die vorhandenen Security-Prozesse sowie Bedrohungs- und Risikoanalysen für die sicherheitsrelevanten Bahnsysteme um Die Weiterentwicklung der mit EBA und BSI erarbeiteten Freigabeprozesse für IT Security unter besonderer Berücksichtigung von Security4Safety runden Dein Aufgabenspektrum ab Eine Sicherheitsberatung des Managements zu fachlichen, methodischen und operativen Fragestellungen auf Basis von OT Fachwissen sowie Prozessen zählen ebenfalls zu Deinen Aufgaben Du vertrittst die Interessen der DB Netz in konzernweiten Projekten zu Cyber Security sowie in relevanten internen und externen Arbeitskreisen Dein Profil: Du verfügst über einen Hochschulabschluss oder eine vergleichbare Qualifikation Zudem bringst Du mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der IT, optimalerweise sogar der OT Security mit Du bist vertraut mit den relevanten Vorgaben und Normen (ISO/ IEC 27000, 62443, BSI-GS) sowie mit der Beschreibung und Umsetzung von Security-Prozessen und Architekturen Vor allem begeisterst Du Dich für IT/ OT Security, bist auf der Suche nach neuen Herausforderungen und bist motiviert, Dich in diesem Bereich weiterzuentwickeln Du verstehst es auch komplexe Zusammenhänge einfach darzustellen Deine sehr guten Deutsch- und guten Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab
Zum Stellenangebot

Referent Informationssicherheit (w/m/d) Konzernsicherheit & Prozessoptimierung

Do. 15.04.2021
Frankfurt am Main
Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns alsReferent Informationssicherheit (w/m/d) Konzernsicherheit & ProzessoptimierungWir bieten facettenreiche Aufgaben-Als Teil des Teams Informationssicherheit übernehmen Sie Aufgaben zur Sicherstellung einer angemessenen Informationssicherheit. Darunter fallen Schwerpunkte, wie die Steuerung der Informationssicherheit, die Planung und Durchführung von Schutzbedarfsfeststellungen und IS-Risikoanalysen, das Monitoring der wirksamen Umsetzung von Sicherheitsvorgaben und die Erstellung von Managementberichten zur Informationssicherheit.Sie führen Planungen und Bewertungen rechtlich relevanter Anforderungen in den Themengebieten „Schutzbedarfsfeststellung“ und „Risikomanagement“ durch und identifizieren etwaige Handlungsbedarfe. Darauf folgend übernehmen Sie Verantwortung für die Durchführung der Umsetzung in den genannten Themengebieten.Weiterentwicklung der Informationssicherheit: Durch die regelmäßige Erstellung von Informationen und Berichten sorgen Sie für eine methodische Weiterentwicklung von Verfahren und Abläufen in den Themen „Schutzbedarfsfeststellung“ und „Risikomanagement“. Weiterhin kümmern Sie sich sowohl um die Erstellung von Vorgaben zur Informationssicherheit als auch Schulungsmaterialen und Arbeitsmitteln zur konzernweiten Anwendung der Verfahren und Abläufe.Sie bewerten die Qualität von Prozessergebnissen sowie der Effizienz und Effektivität prozessübergreifender Zusammenarbeit. Zusätzlich arbeiten Sie bei der Sicherstellung eines „Audit-Trails“, im Hinblick auf die Verfahren der Informationssicherheit, mit. Ziel dabei ist die Qualitätssicherung und kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und Prozessergebnisse.Das bringen Sie mitAbgeschlossenes Studium (Diplom/Master) in Risk & Compliance, Risk Management & Regulation, Compliance & Corporate Security oder eine vergleichbare QualifikationLangjährige Berufserfahrung im Aufgabengebiet Security und/oder Compliance, mit der Sie sich fundiertes Wissen über regulatorische Anforderungen sowie operative Erfahrung in den Themengebieten der Informationssicherheit angeeignet haben.Praxiserfahrung in der Auditierung von Prozessen oder in der Reifegradbestimmung von Prozessen und ErgebnistypenRoutinierter Umgang mit MS-Office und idealerweise MS-Projekt & SharePointKommunikationsstark in Deutsch- und Englisch sowie die Fähigkeit, erfolgreich zwischen unterschiedlichen Interessen zu vermitteln und Entscheidungen zu treffenSie sind schnell und überzeugend in der Analyse und es gelingt Ihnen, komplexe Zusammenhänge (wirtschaftlich/technologisch/juristisch) einfach darzustellen und daraus zielorientierte Handlungsempfehlungen abzuleiten.Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfWVereinbarkeit von Familie & BerufWir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.Marktgerechte VergütungBei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.Gelebte Vielfalt & InklusionVielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.Weiterentwicklung & TrainingsImmer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.Betriebliche AltersvorsorgeWir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.GesundheitsförderungMit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre GesundheitSie möchten Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten?Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über einen Klick auf den Bewerben-Button. Bei Fragen zur Position können Sie sich gerne an Kim Kreutzer unter der Nummer 069 7431 8222  wenden.
Zum Stellenangebot

Compliance Analyst m/f/d, Officer

Do. 15.04.2021
Frankfurt am Main, München
With immediate effect we are looking for a Compliance Analyst for our Compliance Advisory team in Frankfurt or Munich. Corporate Compliance supports the Board of Directors, Senior Management of State Street Corporation, and its affiliates in their responsibility to comply with laws and regulations applicable to State Street’s global business activities and functions.​ The Compliance department is an independent control function and part of the Second Line of Defense (SLOD). The Compliance Analyst is a role from which a successful candidate may develop a career further within Compliance or in other Risk and Control areas. Why this role is important to us The team you will be joining plays an important role in the overall success of the organization. Across the globe, institutional investors rely on us to help them manage risk, respond to challenges, and drive performance and profitability. To make that happen we need teams like yours to help navigate employees and the organization as a whole. In your role you will strive for cutting-edge solutions, that are straightforward and scalable. You will help us build resilience and execute day to day deliverables at our best. Join us if making your mark in the financial services industry from day one is a challenge you are up for. What we do. State Street is one of the largest custodian banks, asset managers and asset intelligence companies in the world. From technology to product innovation, we’re making our mark on the financial services industry. For more than two centuries, we’ve been helping our clients safeguard and steward the investments of millions of people. We provide investment servicing, data & analytics, investment research & trading and investment management to institutional clients.As Compliance Analyst you will be Working in conjunction with superiors, team members, business partners and external parties as needed to develop, promote and deploy a communication and advisory plan which includes e.g. in-person and online trainings, communications, panels, webinars, in order to enhance the culture and awareness of compliance and conduct matters Maintaining and continuously developing knowledge around core EU regulatory requirements, products of business units, applicable financial markets, industry trends, and key technology in use by the business units and informing business units of regulatory developments and policy changes Liaising with Compliance colleagues all over the globe to share and complete deliverables Performing Advisory Reviews as requested Review work of others for technical accuracy and provide input with the goal of enhancing the teams efforts to mitigate regulatory risk Complete assigned periodic training as required by corporate methodology Identify process improvements and suggest resolutions where needed These skills will help you succeed in this role Ability to strongly communicate with and appropriately influence all levels of management Excellent critical thinking, interpersonal and presentation skills Strong customer focus with excellent project management and organizational skills Ability to travel across multiple jurisdictions where required Someone who thrives in a fast-paced environment and is able to coordinate and prioritize Education & Preferred Qualifications Successfully completed degree in Economics or another related field Around 4-5 years of relevant work experience within Compliance, Risk, Audit, Business Control and/or Legal Experience within the financial services sector preferred Fluency in English, other European language skills beneficial Flexible working time Work from home days might be possible depending on the role Between 37,5 – 40 working hours per week depending on location and legal entity Pension plan offering Wellbeing & health programs (anonymous Employee Assistance Program, PME Family Service, trainings) Group accident insurance Mentoring program Regular performance reviews and structured performance management Personal development possibilities and extensive web based training catalogue Free German and English language classes Global Inclusion, Global Outreach and Corporate Citizenship programs Dynamic, diverse, international, and multicultural working environment with English company language Work, Live and Grow. We make all efforts to create a great work environment. Our benefits packages are competitive and comprehensive. Details vary by location, but you may expect generous medical care, insurance and savings plans, among other perks. You’ll have access to flexible Work Programs to help you match your needs. And our wealth of development programs and educational support will help you reach your full potential. Inclusion, Diversity and Social Responsibility. We truly believe our employees’ diverse backgrounds, experiences and perspectives are a powerful contributor to creating an inclusive environment where everyone can thrive and reach their maximum potential while adding value to both our organization and our clients. We warmly welcome candidates of diverse origin, background, ability, age, sexual orientation, gender identity and personality. Another fundamental value at State Street is active engagement with our communities around the world, both as a partner and a leader. You will have tools to help balance your professional and personal life, paid volunteer days, matching gift programs and access to employee networks that help you stay connected to what matters to you. State Street is an equal opportunity and affirmative action employer.
Zum Stellenangebot

Compliance Manager (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Frankfurt am Main
Mit unseren nahezu 800 Mitarbeitern (m/w/d) unterstützen wir, NTT Global Data Centers EMEA, als einer der führenden und größten Anbieter von Rechenzentrumsdienstleistungen seit mehr als 20 Jahren unsere Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen. Hierbei entwickeln und betreiben wir heute 18 Rechenzentrumsstandorte mit einer Fläche von mehr als 160.000 m² in Deutschland, Österreich, der Schweiz, in den Niederlanden und in Großbritannien und expandieren in weitere Märkte. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Frankfurt am Main einen Compliance Manager (m/w/d) Als Compliance Manager (m/w/d) verstärken Sie unser Governance Team, welches von Frankfurt am Main aus die EMEA-Region unseres Data Center Business betreut. EMEA-weite Umsetzungsverantwortung für Ausbau, Pflege, Weiterentwicklung sowie Aktualisierung des Compliance Management Systems und der dazugehörigen Dokumentation (z.B. Compliance Leitlinie und Code of Conduct) Erstellung und Pflege von Corporate Governance Dokumenten Identifizierung von Compliance Risken gemeinsam mit dem Risk Manager Entwicklung von Compliance Kontrollen in Zusammenarbeit mit dem Internal Control Manager, um die Einhaltung externer und interner Regularien sicherzustellen Sicherstellung von Compliance Vorgaben für Dienstleister und Durchführung von stichprobenbasierten Dienstleisterkontrollen Entwicklung und Betrieb eines Compliance Case Managements sowie Unterstützung bei Internal Investigations Entwicklung von Compliance Awareness und Gestaltung von Schulungsmaßnahmen Erfolgreicher Studienabschluss (Master/Diplom wünschenswert) oder vergleichbare Berufserfahrung Fundiertes Wissen im Bereich Compliance und einschlägigen Standards z.B. ISO 19600, 37301 Fachliche Zusatzausbildungen/Qualifikationen wünschenswert Mehrjährige Berufserfahrung in einer Compliance Abteilung, Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Compliance/Forensik, Revisionsabteilung oder vergleichbar Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift erachten wir als gegeben Sicheres, empathisches Auftreten und Kommunikationsstärke Starke analytische Fähigkeiten und Kreativität, die eine Sachverhaltsaufklärung erleichtern Strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise Hohes Bewusstsein für Qualität und kontinuierliche Verbesserung Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem hochprofessionellen Arbeitsumfeld mit anspruchsvollen Aufgaben in einer zukunftssicheren Branche Flache Hierarchien und ein angenehmes, wertschätzendes Arbeitsumfeld Strukturierte Einarbeitung durch erfahrene Kollegen und durch einen persönlichen Mentor Individuelle persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere internen und externen Angebote Vermögenswirksame Leistungen zur betrieblichen Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal