Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 21 Jobs in Nordenstadt

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 6
  • Finanzdienstleister 5
  • Versicherungen 4
  • Banken 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Freizeit 1
  • Kultur & Sport 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Touristik 1
  • Transport & Logistik 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Teilzeit 4
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Sicherheit

Duales Studium Informatik (Softwaretechnologie)

So. 17.01.2021
Eschborn, Taunus, Frankfurt am Main
Die Deutsche Bank ist Deutschlands führende Bank mit internationaler Ausrichtung. Entsprechend vielfältig sind unsere beruflichen Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten, entsprechend hoch ist der Maßstab, den wir selbst an die Qualität unserer Ausbildung stellen. Wir freuen uns darauf, Sie auf dem Weg in eine erfolgreiche berufliche Zukunft zu begleiten. Duales Studium Informatik (Softwaretechnologie) Mögliche Spezialisierung: IT-Sicherheit Ihre praktische Ausbildung findet in unseren Technologie-Teams in Frankfurt und Eschborn statt. Hier laufen die Fäden der kompletten Informationstechnologie-Infrastruktur der Bank zusammen. Sie entwickeln und unterhalten Programme, die für das Geschäft der Bank erforderlich sind und arbeiten eng mit allen Bereichen der Bank zusammen. Gute bis sehr gute (Fach-) Hochschulreife Interesse an technologischen Entwicklungen und ausgeprägte mathematische Fähigkeiten Spaß an der teamorientierten Arbeit in Projekten Kommunikationsstärke und hohe Motivation Ausdauer, Problemlösungskompetenz und Leistungsorientierung Praktische Ausbildung: in Eschborn und Frankfurt/Main, Bereich Technologie Studium Informatik: Technische Hochschule Mittelhessen (THM), Bad Vilbel Dauer: 3,5 Jahre Ablauf: Wechsel von Praxis- und Theorieblöcken, Auslandssemester möglich Schwerpunktsetzung auf IT-Sicherheit möglich Abschluss: Bachelor of Science Persönliche Betreuung während der gesamten Studienzeit Regelmäßiges Feedback Bei guter Leistung sehr gute Übernahmechancen
Zum Stellenangebot

Senior Network Engineer (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
Berlin, Bonn, Dresden, Eschborn, Taunus, Essen, Ruhr, Hamburg, München
secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchs­volle IT-Sicher­heit. Mehr als 600 Experten konzen­trieren sich auf Themen wie Krypto­graphie, E-Govern­ment, Business Security und Auto­motive Security und entwickeln dafür inno­vative Produkte sowie hoch­sichere und vertrauens­würdige Lösungen. Zu den mehr als 500 nationalen und inter­nationalen Kunden gehören viele DAX-Unter­nehmen sowie zahl­reiche Behörden und Organisationen. secunet ist IT-Sicher­heits­partner der Bundes­republik Deutsch­land und Partner der Allianz für Cyber-Sicher­heit. Für unser hoch motiviertes Team suchen wir für einen unserer Standorte in Berlin, Bonn, Dresden, Eschborn, Essen, Hamburg oder München zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt Ihren klugen Kopf. Erster Ansprechpartner (m/w/d) bei technischen Fragestellungen zu unseren Sicherheitslösungen für die Industrie Technische Konzeption, Integration und Inbetriebnahme unserer Sicherheitslösungen Selbstständige Analyse und Behebung von Störungen im Zusammenhang mit unseren Sicherheitslösungen in Firmen- sowie Kundennetzwerken Interne Schnittstelle zum Produktmanagement sowie zur Entwicklung, um eine kontinuierliche Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Sicherheitslösungen sicherzustellen Durchführung von technischen Schulungen zur Wissensvermittlung an andere Systemintegratoren Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine abgeschlossene Ausbildung in der IT sowie Berufserfahrung im genannten Aufgabengebiet Praktische Erfahrungen hinsichtlich Netzwerkstrukturen und -design, Routing und Switching sowie dem TCP / IP-Netzwerkprotokoll Praktische Erfahrung mit Server- und Netzwerkhardware sowie gängigen Sicherheitsappliances Praktische Erfahrung in der Netzwerk- und Systemsicherheit Fundierte Kenntnisse im Bereich Server-Betriebssysteme, Netzwerktechnologien, Serveradministration und Shell-Scripting Von Vorteil sind Erfahrung in IT- / OT-Security-bezogenen Themenfeldern, Cloud-Computing, Edge-Computing, IoT und Industrie 4.0 Von Vorteil sind Kenntnisse von Industrie-Sicherheitsstandards (z. B. IEC 62443, ISO 27019) und Leit- / Automatisierungstechnik (SCADA, MES, SPS, PROFINET usw.) Gelebtes unternehmerisches Denken und Handeln Eine spannende Herausforderung und eine Position mit großen Gestaltungsmöglichkeiten Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolgreichen Unternehmens Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office Wenn Sie gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchten, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot

Spezialisten Informationssicherheit Beratungsstelle für IT-Sicherheitskonzepte (w/m/d)

Fr. 15.01.2021
Wiesbaden
Die HZD ist einer der führenden IT-Dienstleister in Deutschland. Sie unterstützt als Landesbetrieb die hessische Landesverwaltung in der Nutzung der Informations- und Kommunikationstechnologie. An zwei Standorten – in Wiesbaden und Hünfeld – erarbeiten über 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter innovative, qualitativ hochwertige, zuverlässige und wettbewerbsfähige IT-Lösungen für die moderne Verwaltung. Wir suchen für unsere Zentrale in Wiesbaden einen Spezialisten Informationssicherheit Beratungsstelle für IT-Sicherheitskonzepte (w/m/d) (Kennziffer D2-22015701) Sie beraten, analysieren und sichern die Qualität zu Sicherheitskonzepten höherer Komplexität nach BSI-Standards inklusive Schutzbedarfsfeststellung und Risikoanalyse. Sie beraten zu technischen Sicherheitsempfehlungen für den Betrieb von IT-Verfahren. Sie schreiben das Angebot der ISM-Beratungsstelle für die Hessische Landesverwaltung fort inklusive notwendiger Abstimmungen mit Fachgremien auf Basis der BSI-Grundschutzmethodik. Sie erarbeiten Standards für Sicherheitskonzepte und schreiben diese fort. Sie erarbeiten sicherheitsrelevante Richtlinien, Prozesse und Standards. Sie haben eine abgeschlossene einschlägige Hochschulbildung der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs oder Sie besitzen gleichwertige einschlägige Fähigkeiten und Erfahrungen. Sie verfügen über gute Kenntnisse des Informationssicherheitsmanagements und idealerweise über Erfahrungen im Aufbau von Informationssicherheitsmanagementsystemen. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse der BSI-Standards sowie sehr gute Kenntnisse in der Nutzung von Grundschutztools. Idealerweise besitzen Sie Erfahrungen im eigenständigen Erstellen von Sicherheitskonzepten. Sie haben vertiefte Kenntnisse über IT-Systemarchitekturen im Bereich Hardware, Betriebssysteme, Netze und Fachanwendungen. Sie bringen analytisches Denkvermögen mit, das Sie in die Lage versetzt, Probleme schnell zu durchdringen, eigenständig Lösungen zu entwickeln und sich in komplexe Fachthemen einzuarbeiten. Kooperationsfähigkeit, ganzheitliches Denken und ergebnisorientiertes Handeln runden Ihr Profil ab. Ein vielfältiges, anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle Einen sicheren Arbeitsplatz und Standortsicherheit Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie Ein betriebliches Gesundheitsmanagement Landesticket im öffentlichen Personennahverkehr Eine Stelle der Entgeltgruppe 12 TV-H, zuzüglich einer tariflichen Zulage von derzeit 55,19 € an Wir fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern und sind deshalb besonders an der Bewerbung von Frauen interessiert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der geltenden Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt. In Hessen leben Menschen unterschiedlicher Herkunft. Wir möchten, dass sich diese Vielfalt auch in der HZD widerspiegelt und ermutigen deshalb Personen mit Migrationshintergrund, sich bei uns zu bewerben. Es besteht die grundsätzliche Möglichkeit für eine Teilzeitbeschäftigung.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic

Do. 14.01.2021
Hamburg, München, Köln, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Leipzig, Essen, Ruhr, Mainz, Karlsruhe (Baden), Regensburg
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic begleitest Du Unternehmen bei der Konzeptionierung und Implementierung von Compliance-Maßnahmen sowie bei der Prävention und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen. Du kennst Dich in den aktuellen Richtlinien für Finanzunternehmen aus und willst gemeinsam mit uns die Wirtschaftswelt sicherer machen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du prüfst die Einhaltung der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen und unterstützt unsere Mandanten bei der Umsetzung der Regularien. Als Forensic-Experte klärst Du wirtschaftskriminelle Sachverhalte auf. Du berätst bei der Optimierung von Compliance-Prozessen und bist außerdem mit dem Know-your-Customer-Prinzip sowie der Prävention von Geldwäsche vertraut. Zusammen mit Deinem Team übernimmst Du den Aufbau und die Optimierung des regulatorischen Reportings, inkl. der IT-Systeme und -Prozesse. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung der Compliance- und Regulatory-Bereiche. (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Rechtswissenschaften oder Sozialwissenschaften. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftskriminalität, Risikomanagement, Regulatorik, Compliance oder vergleichbare Fächer. Du hast erste praktische Erfahrungen im Rahmen eines Praktikums im Bereich Risk, Research oder Compliance sammeln können. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit.   Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

IT-Netzwerkadministrator (m/w/d)

Mi. 13.01.2021
Mainz
KommWis ist ein kommunaler IT-Dienstleister für die Kommunen in Rheinland-Pfalz. Bei der Gesellschaft handelt es sich um ein Tochterunternehmen des •    Gemeinde- und Städtebundes Rheinland-Pfalz, •    des Städtetages Rheinland-Pfalz und •    des Landkreistages Rheinland-Pfalz. Wir unterstützen und beraten Verwaltungen in Rheinland-Pfalz. Die Schwerpunkte unserer Tätigkeiten bilden die Betreuung der landeseinheitlichen IT-Verfahren für alle Meldebehörden, Wahlämter und Standesämter, die Betreuung des KFZ-Zulassungswesens, die Betreuung des Kommunalnetzes Rheinland-Pfalz sowie die Entwicklung und Einführung neuer Dienste im Umfeld von eGovernment.   Zur Unterstützung unseres Team IT-Services suchen wir mit Schwerpunkt Betreuung unseres Firmennetzwerkes und der Firewalls zum nächstmöglichen Zeitpunkt:   einen IT-Netzwerkadministrator (m/w/d) in Voll- od. Teilzeit•    Verantwortung für unsere unternehmens- und kundenbezogene Netzwerkinfrastruktur - bestehend aus Switches (CISCO), Firewalls (Zyxel), Web Application Firewalls, Access Points und weiteren typischen Netzwerkkomponenten. •    Planung, Installation sowie das Troubleshooting von WAN, WLAN, LAN und Security Infrastrukturen (2nd-Level-Support gemäß ITIL). •    Administration und Optimierung der Netzwerklandschaften und lokalen Infrastrukturen, Netzwerksegmentierung, Firewall-Konfiguration und Standortvernetzung •    Planung und Durchführung von Updates und Wartungsaufgaben der Netzwerkkomponenten •    Performance- und Fehleranalysen im Netzwerk •    Erstellung von fachbezogenen Konzepten und Betriebsdokumentation•    Idealerweise verfügen Sie über eine für die Position angemessenen Berufserfahrung verbunden mit einem IT-technischen Studium, einer vergleichbaren IT-Ausbildung oder gleichwertigen in der Praxis erworbenen Fähigkeiten und Erfahrungen •    Gutes Netzwerk-Know-How mit starkem Fokus auf Betriebssicherheit •    Gute Kenntnisse in der Konfiguration von Switches und Firewalls (Idealerweise: Cisco, Zyxel) WIR ERWARTEN •    Eine gute Auffassungsgabe sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise •    Hohes Qualitätsbewusstsein und einen ausgeprägten Anspruch an die eigene Arbeit •    Serviceorientierte Dienstleistungsmentalität •    Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie soziale Kompetenz •    Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.•    einen technisch gut ausgestatteten Arbeitsplatz in einem modernen IT-Unternehmen im kommunalen Umfeld •    flache Hierarchien und ein angenehmes Arbeitsumfeld •    die Möglichkeit, teilweise im Homeoffice (Telearbeit) zu arbeiten •    eine gründliche Einarbeitung und Unterstützung bei der täglichen Arbeit •    sehr gute fachliche Entwicklung sowie Unterstützung bei Fortbildungen •    einen wachsenden Aufgabenbereich mit abwechslungsreichen Themengebieten •    überdurchschnittliche Sozialleistungen: Betriebliche Altersvorsorge sowie eine •    Jahressonderzahlung und einen Urlaubsanspruch von bis zu 30 Tagen •    flexible Arbeitszeiten bei einer geregelten Wochenarbeitszeit von 40 Stunden (bei Vollzeit).
Zum Stellenangebot

Business Continuity Manager (m/w/d)

Mi. 13.01.2021
Eschborn, Taunus
Als Business Continuity Manager intern bei Randstad sind Sie für den Aufbau, die Weiterentwicklung sowie die Sicherstellung der Bereitschaft eines BCDR-Konzeptes und der hiermit verbundenen Notfallprozesse verantwortlich.  Übernahme der konzeptionellen und operativen Leitung des Themengebietes Business Continuity-/Notfallmanagement Bereichsübergreifende Koordination der Ausführung und Dokumentation der erforderlichen BCM-Tests Entwicklung und Pflege von Krisenmanagement-Prozessen Durchführung der jährlichen Business-Impact-Analysen Entwicklung von BCDR-Bewusstseins- und Schulungsplan für die Organisation Integration aller BCDR-Aktivitäten mit der bestehenden IT-Informationssicherheit Geschäftskontinuitätsplanung in einem konstanten Bereitschaftszustand Kontinuierliche Sammlung von Informationen, die für das BCDR relevant sind Organisation und Begleitung von BCDR-Projekten Ein abgeschlossenes Studium  Drei Jahre Berufserfahrung im BCDR Umfeld Hohe soziale Kompetenz, insbesondere gute Vernetzungs- und Kommunikationsfähigkeiten Ausgeprägte Kenntnisse im Hinblick auf die Umsetzung regulatorischer Anforderungen im Bereich Notfallmanagement Hohes Maß an eigenverantwortlichem Denken und Handeln Engagement und Flexibilität sowie eine ausgeprägte Kundenorientierungeit Attraktives Vergütungsmodell: 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld sowie Bonuszahlungen, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und einen funktionsbezogenen Pkw auch zur privaten Nutzung Individuelle Einarbeitung: Mehrtägige JobFit-Trainings mit den neuen Kollegen in unserer Randstad Business School sowie Begleitung durch einen Paten für eine intensive Einarbeitung in Theorie und Praxis Weiterentwicklungsmöglichkeiten: regelmäßige Mitarbeitergespräche zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung sowie individuelle Trainings Weitere Benefits: Shared Purchase Plan (Mitarbeiteraktien), Smartphone und Chromebook (auch zur privaten Nutzung), kostenlose Kalt- und Heißgetränke, Vergünstigungen durch Corperate Benefits und attraktive Konditionen für Sportangebote (z.B. Fitnessstudios) Unkomplizierter und schneller Bewerbungsprozess: Gerne können Sie auf ein Anschreiben verzichten. Wir garantieren eine Antwort innerhalb von drei Werktagen!
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) IT-Sicherheitsmanagement

Di. 12.01.2021
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Nutzen Sie Ihre Kreativität für eine gemeinsame Zukunft voller Karrierechancen. Trainee (m/w/d) IT-Sicherheitsmanagement Standort: Wiesbaden · Programmstart: 01.04.2021 Gemeinsam mit Ihrem Fachbereich helfen Sie, die IT-Bedrohungslage zu erkennen und unser Unternehmen vor Cyberangriffen zu schützen. Wir machen Sie dabei mit allen Methoden und Phasen der Angriffserkennung und -behandlung vertraut, sodass Sie für die Erstklassifikation und Nachverfolgung von Sicherheitsanomalien ein gutes Gespür für potenzielle Angriffe erlangen. Des Weiteren werden Sie lernen, wie man Informationssicherheit präventiv in allen Lebenszyklen eines Softwareprodukts berücksichtigt. Hierfür werden Sie ausgewählte agile und klassische IT-Projekte begleiten und zunehmend eigenständig beraten. In eigenen kleineren Projekten können Sie zudem bestehende Sicherheitsverfahren optimieren bzw. neue entwickeln oder ausprobieren. Nicht zuletzt lernen Sie bei uns, sich nachhaltig zu vernetzen und, wie man komplexe Sachverhalte kommuniziert. Natürlich steht Ihnen ein persönlicher Mentor jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Erfolgreiches Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik oder Physik Solide Kenntnisse in einer Programmiersprache sowie Kenntnisse der Skriptsprachen (Python, Perl) Verständnis für verschiedene Vorgehensweisen der modernen Softwareentwicklung Technikbegeisterte Persönlichkeit mit Lust etwaige Zielkonflikte zu erkennen und geeignete Lösungsoptionen zu entwickeln. Zielstrebiger und kommunikationsstarker Teamplayer Am Campus Wiesbaden bewegen Sie sich in einem äußerst spannenden Technologieumfeld. Nach einer professionellen Einarbeitung starten Sie in einem starken agilen Team und bringen Ihre eigenen Ideen ein. Wer die Innovation von morgen gestalten soll, braucht Freiräume, Netzwerke und den kollegialen Austausch. Freuen Sie sich auf die Zusammenarbeit in unserem Team sowie auf eine beständige, zukunftsorientierte Ausrichtung Ihres Themenfeldes. Sie haben Lust auf Veränderung? Dann werden Sie Teil unseres Erfolgsteams und gestalten Sie mit uns nachhaltig die Zukunft der R+V. Klingt gut? Dann nichts wie los zur R+V. Wir bieten Ihnen: Von Beginn an einen unbefristeten Arbeitsvertrag Ein maßgeschneidertes Traineeprogramm mit Ausrichtung auf die Zielfunktion im Fachbereich Attraktive Vergütung nach Tarifvertrag: Bachelorabschluss: 51.523,00 Euro (14 Monatsgehälter) Masterabschluss: 53.610,00 Euro (14 Monatsgehälter) Umfangreiche Zusatzleistungen Persönliche Betreuung und Entwicklung Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten und ausgezeichnete Perspektiven für Ihre Entwicklung Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Risikomanager Factoring (m/w/d)

Mo. 11.01.2021
Mainz
Für die Coface Finanz GmbH suchen wir Sie als SENIOR RISIKOMANAGER FACTORING (M/W/D) mit Dienstsitz in unserer Zentrale in Mainz. Die Coface Finanz GmbH ist ein Tochterunternehmen der Coface S.A., Paris. Im Verbund mit den weiteren Gesellschaften der Coface bietet sie maßgeschneiderte Factoringlösungen für Unternehmen an.In Ihrer Tätigkeit als Senior Risikomanager sind Sie für die Beurteilung und Überwachung der Bonität anspruchsvoller und komplexer Factoringkunden sowie der Verität der angedienten Forderungen zuständig. Sie übernehmen die Beurteilung und Entscheidung risikorelevanter Fragestellungen und erstellen gemeinsam mit dem jeweiligen Accountmanager Gremienvorlagen in deutscher und englischer Sprache. Darüber hinaus sind Sie für die Überwachung der Zusammenarbeit und die Steuerung von Verfahrensrisiken verantwortlich. Sie besuchen Ihre Kunden und verhandeln mit Entscheidungsträgern über risikorelevante Themenstellungen. Im Rahmen der Kundenanbindung überprüfen Sie die Kundenakten und betreuen bereits existierende Factoringengagements in Kooperation mit dem Accountmanagement. Sie begleiten eigenständig Engagementsanierungen sowie ausfallgefährdete Engagements und wickeln insolvente Factoringkunden ab. Dazu stimmen Sie sich bei diversen Themenstellungen mit internen und externen Ansprechpartnern (z.B. Rechtsanwälten, Unternehmensberatungen) ab und setzen die Maßnahmen um. Hinzu kommen vielfältige Projektaufgaben. Herzlich willkommen: Unternehmenskultur heißt für uns Teamevents und Teamwork. Wir arbeiten in einer offenen und angenehmen Atmosphäre. Zusammenhalt wird bei uns großgeschrieben. Immer in Bewegung: Dank breiter Stellenprofile und nationaler wie internationaler Mobilitätsprogramme eröffnen wir Ihnen verschiedenste Entwicklungsmöglichkeiten. So können Sie Ihre Karriere sowohl fachlich als auch in Führungspositionen vorantreiben. International und kollegial: Unsere Unternehmensgröße ist Ihr Vorteil. Bei Coface kennt man sich und pflegt den direkten Kontakt zu den Kollegen. Auf Konzernebene erfahren Sie zusätzlichen Rückhalt und können in internationalen Teams arbeiten. Expertise mit Tradition: Unsere langjährige Erfahrung ermöglicht es uns, unseren Kunden ein umfangreiches Produktportfolio anzubieten und sie kompetent zu beraten. Unser Slogan „For trade“ spiegelt unsere Rolle in der Weltwirtschaft wider: kein Handel ohne Coface. Mehr als ein Arbeitgeber: Wir möchten, dass „Work“ und „Life“ bei unseren Mitarbeitern auch wirklich im Einklang stehen. Wir wurden bereits zum dritten Mal mit dem Zertifikat „berufundfamilie“ ausgezeichnet. Gesundheitsveranstaltungen und Sportangebote runden unser Angebot ab. Mehr Infos zu Coface als Arbeitgeber unter www.coface.de.Dank Ihres wirtschaftswissenschaftlichen Studiums oder einer vergleichbaren Ausbildung konnten Sie sich sehr gute Kenntnisse der Unternehmensfinanzierung und der Bonitätsanalyse aneignen. Zudem können Sie langjährige Berufserfahrung im Risikomanagement eines Finanzinstituts oder einer Versicherung vorweisen. Daher verfügen Sie auch über Erfahrung in der Risikofrüherkennung und der Beurteilung risikobehafteter Factoringengagements und haben idealerweise schon komplexe Engagements begleitet. Juristische sowie buchhalterische Kenntnisse runden Ihr Profil ab, insbesondere Kenntnisse im Bereich der Insolvenzabwicklung bzw. im Insolvenzrecht. Sie sind ein absoluter Teamplayer und gehen bei Ihrer Arbeit stets lösungsorientiert vor. Ihre analytische Denkweise und Ihre Entscheidungsfähigkeit machen Sie zu einem Organisationstalent. Sie reisen gerne – auch beruflich – und Englisch ist auch keine Fremdsprache für Sie.
Zum Stellenangebot

Risikomanager Factoring (m/w/d)

Mo. 11.01.2021
Mainz
Für die Coface Finanz GmbH suchen wir Sie als RISIKOMANAGER FACTORING (M/W/D) mit Dienstsitz in unserer Zentrale in Mainz. Die Coface Finanz GmbH ist ein Tochterunternehmen der Coface S.A., Paris. Im Verbund mit den weiteren Gesellschaften der Coface bietet sie maßgeschneiderte Factoringlösungen für Unternehmen an.In Ihrer Tätigkeit als Risikomanager sind Sie für die Beurteilung und Überwachung der Bonität existierender Factoringkunden und der Verität der angedienten Forderungen zuständig. Sie übernehmen die Beurteilung und Entscheidung risikorelevanter Fragestellungen und erstellen gemeinsam mit dem jeweiligen Accountmanager Gremienvorlagen in deutscher und englischer Sprache. Darüber hinaus sind Sie für die Überwachung der Zusammenarbeit und die Steuerung von Verfahrensrisiken verantwortlich. Sie besuchen Ihre Kunden und verhandeln mit Entscheidungsträgern über risikorelevante Themenstellungen. Im Rahmen der Kundenanbindung überprüfen Sie die Kundenakten und betreuen bereits existierende Factoringengagements in Kooperation mit dem Accountmanagement. Sie begleiten eigenständig Engagementsanierungen sowie ausfallgefährdete Engagements und wickeln insolvente Factoringkunden ab. Dazu stimmen Sie sich bei diversen Themenstellungen mit internen und externen Ansprechpartnern (z.B. Rechtsanwälten, Unternehmensberatungen) ab und setzen die Maßnahmen um. Hinzu kommen vielfältige Projektaufgaben. Herzlich willkommen: Unternehmenskultur heißt für uns Teamevents und Teamwork. Wir arbeiten in einer offenen und angenehmen Atmosphäre. Zusammenhalt wird bei uns großgeschrieben. Immer in Bewegung: Dank breiter Stellenprofile und nationaler wie internationaler Mobilitätsprogramme eröffnen wir Ihnen verschiedenste Entwicklungsmöglichkeiten. So können Sie Ihre Karriere sowohl fachlich als auch in Führungspositionen vorantreiben. International und kollegial: Unsere Unternehmensgröße ist Ihr Vorteil. Bei Coface kennt man sich und pflegt den direkten Kontakt zu den Kollegen. Auf Konzernebene erfahren Sie zusätzlichen Rückhalt und können in internationalen Teams arbeiten. Expertise mit Tradition: Unsere langjährige Erfahrung ermöglicht es uns, unseren Kunden ein umfangreiches Produktportfolio anzubieten und sie kompetent zu beraten. Unser Slogan „For trade“ spiegelt unsere Rolle in der Weltwirtschaft wider: kein Handel ohne Coface. Mehr als ein Arbeitgeber: Wir möchten, dass „Work“ und „Life“ bei unseren Mitarbeitern auch wirklich im Einklang stehen. Wir wurden bereits zum dritten Mal mit dem Zertifikat „berufundfamilie“ ausgezeichnet. Gesundheitsveranstaltungen und Sportangebote runden unser Angebot ab. Mehr Infos zu Coface als Arbeitgeber unter www.coface.de.Dank Ihres wirtschaftswissenschaftlichen Studiums oder einer vergleichbaren Ausbildung konnten Sie sich Kenntnisse der Unternehmensfinanzierung und der Bonitätsanalyse aneignen. Zudem können Sie einige Jahre Berufserfahrung im Risikomanagement eines Finanzinstituts oder einer Versicherung vorweisen. Dabei konnten Sie auch Erfahrung in der Risikofrüherkennung und der Beurteilung risikobehafteter Factoringengagements sammeln. Juristische sowie buchhalterische Grundkenntnisse runden Ihr Profil ab, insbesondere Kenntnisse in der Insolvenzabwicklung bzw. im Insolvenzrecht wären von Vorteil. Sie sind ein absoluter Teamplayer und gehen bei Ihrer Arbeit stets lösungsorientiert vor. Ihre analytische Denkweise und Ihre Entscheidungsfähigkeit machen Sie zu einem Organisationstalent. Sie reisen gerne – auch beruflich – und Englisch ist auch keine Fremdsprache für Sie.
Zum Stellenangebot

Due Diligence Manager (m/w/d)

So. 10.01.2021
Bingen am Rhein
Wir sind einer der führenden Betreiber von Spielstätten in Deutschland. Mit über 400 mehrfach ausgezeichneten Spielstätten und rund 2.700 Mitarbeitern setzen wir Trends am Markt. Innovative Freizeitangebote in hochwer­tigem Ambiente sowie erstklassiger Service unserer freundlichen Service-Teams bestimmen die Qualitätsstan­dards in den Löwen Play Filialen. Mit mehr als 30 Jahren professioneller Branchen-Erfahrung steht Löwen Play für seriösen Wettbewerb und verlässliche Geschäftsbeziehungen.Zur Unterstützung unseres Teams im Online-Gaming suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Bingen einenDue Diligence Manager (m/w/d)Durchführung von Compliance Due-Diligence-Prüfungen („Third Party Due Diligence“) inkl. Einholung und Pflege der notwendigen UnterlagenVertragsmanagement sowie kontinuierliches Monitoring bestehender Geschäfts­partner­beziehungenUnterstützung von Projekten zum Ausbau der konzernweiten Digitalstrategie (Business Development)Unterstützung bei der Erstellung von Businessplänen und PräsentationenDurchführung von Recherchetätigkeiten zu MarktentwicklungenInterne und externe Kommunikation / Korrespondenz in Deutsch und EnglischProfessionelle und effiziente Büroorganisation und -AdministrationWirtschaftswissenschaftliches Studium (Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft), Master of Mergers & Acquisitions (LL.M.), Bachelor of Laws oder Rechtsanwaltsfachangestellter (m/w/d) mit einschlägiger BerufserfahrungEigenverantwortliche Mitarbeit in einem leistungsorientierten, dynamischen und teamorientierten Arbeitsumfeld mit großem persönlichen EntwicklungspotenzialSicheres Urteilsvermögen sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise und verständlich darzustellenAusgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie interkulturelles VerständnisProfessionelle kommunikative Fähigkeiten im telefonischen und schriftlichen KontaktSpaß und Neugierde an digitalen Themen, insbe­son­dere im Bereich GlücksspielFreundliches, verbindliches AuftretenSehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftSicherer Umgang mit MS OfficeFlexible Arbeitszeiten mit einer attraktiven GleitzeitregelungGetränke, Kaffee, Obst und Snacks gratisParkplätze vor der Tür, gute Anbindung an die AutobahnVermögenswirksame Leistungen und MitarbeiterrabatteKompetentes Team und gründliche EinarbeitungBetriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal