Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 21 Jobs in Nürnberg

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 8
  • It & Internet 7
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Recht 2
  • Telekommunikation 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sicherheit

Consultant IT-Security (Vulnerability Management) (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Nürnberg, Dresden, Berlin, Braunschweig, Frankfurt am Main, München, Wolfsburg, Zwickau
operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 2020012JGR Konzeption, Konfiguration und Einführung von IT Vulnerability-Management-Lösungen beim Kunden Analyse, Beschreibung und Beurteilung zu aktuellen Bedrohungslagen durch Hacker und Malware Quellcode-Untersuchung auf Malware, Cross-Site-Scripting-Lücken und SQL-Injektion Ableitung von Empfehlungen für aktuelle Bedrohungen oder Sicherheitslücken sowie toolgestützte Schwachstellenanalyse Fachliche Mitarbeit an nationalen und internationalen IT-Sicherheitsprojekten Bearbeitung und Dokumentation von Sicherheitsvorfällen unter Nutzung branchenüblicher Methoden Master- bzw. Diplomabschluss mit adäquater beruflicher Erfahrung oder vergleichbaren Kenntnissen und Fähigkeiten Mehrjährige Berufserfahrung in IT-Securityprojekten mit den Tätigkeitsschwerpunkten Vulnerability Management, Penetration Testing und Ethical Hacking Fundierte Kenntnisse in Netzwerkanalyse- und Vulnerability Scantools wie Tenable Nessus, OpenVAS Fundierte Kenntnisse gängiger Tools, wie z.B. Burp Suite und metasploit sowie in den Skript- und Programmiersprachen (Python, Perl, Bash) und den gängigen Netzwerktools (Wireshark, NMAP) Gute Kenntnisse IT-forensischer Software Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrif Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Auditor IT-Security (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Nürnberg, Dresden, Berlin, Braunschweig, Frankfurt (Oder), München, Wolfsburg, Zwickau
operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 2020009JGR Beartung von Neu- und Bestandskunden zu den Themen Informationssicherheit und IT-Security Durchführung von Audits bei nationalen und internationalen Kunden (bei u.a. komplexe Firmengruppen) Bearbeitung sämtlicher Audit-Tätigkeiten auf Basis verschiedenster vorhandener Auditkataloge (z.B. VDA-ISA/TISAX, ISO 9001 / 27001, KRITIS) sowie nicht standardisierter kundenspezifischer Auditkataloge Mitwirkung an der Vorbereitung und Erstellung von Angeboten (Inhalte, Kalkulation, QM) Präsentation von Konzepten, Lösungen und Projektstatusberichten in Kunden- und Verhandlungssituationen Master- bzw. Diplomabschluss mit adäquater beruflicher Erfahrung oder vergleichbaren Kenntnissen und Fähigkeiten Mehrjährige Erfahrung in IT- oder Organisationsprojekten mit den Schwerpunkten Auditierung, Informationssicherheit und IT-Security Auditspezifische Methodenzertifizierung (z.B. Leadauditor ISO 27001, CISA) Ausgeprägte Kundenorientierung sowie überzeugendes und verbindliches Auftreten, auch auf Managementebene Hohe Reisebereitschaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Consultant IT-Security (SIEM Analyst) (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Nürnberg, Dresden, Berlin, Braunschweig, Frankfurt (Oder), München, Wolfsburg, Zwickau
operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 2020011JGR Bearbeitung und Analyse von Cyber Angriffen auf IT-Infrastrukturen in einem SIEM Ableitung von Empfehlungen für aktuelle Bedrohungen oder Sicherheitslücken sowie werkzeuggestütze Schwachstellenanalyse Erarbeitung von praxisnahen Abwehrmaßnahmen Monitoring der Anbindung von Logquellen, Optimierung der Anbindung Bearbeitung und Dokumentation von Sicherheitsvorfällen unter Nutzung branchenüblicher forensischer Methoden Akquise und PreSales Aktivitäten zu Cyber Security Themen bei diversen Kunden Unterstützung bei der Erstellung von Angeboten Bachelor- bzw. Diplomabschluss mit adäquater beruflicher Erfahrung oder vergleichbaren Kenntnissen und Fähigkeiten Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich SIEM Analyse mit IBM QRadar und Splunk oder Incident Response Team Tätigkeitsschwerpunkte im Sicherheitsvorfallmanagement und Security Information und Event Management (SIEM) Kenntnisse gängiger Skript- und Programmiersprachen (Python, Perl, Bash) sowie gängiger Netzwerktools (Wireshark, NMAP) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrif Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant IT-Security (SIEM Engineer) (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Nürnberg, Dresden, Berlin, Braunschweig, Frankfurt am Main, München, Wolfsburg, Zwickau
operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 2020010JGR Eigenverantwortliche Konzeption, Konfiguration und Einführung von IT-Sicherheitslösungen beim Kunden Erstellung von SIEM UseCases nach MITRE ATT@CK-Frameworks und Kundenvorgaben im SIEM sowie der Erstellung von RunBooks inkl. Testverfahren Anbindung von Logquellen, Optimierung der Anbindung über z.B. WinCollect oder Forwarding-Mechanismen Bearbeitung und Dokumentation von Sicherheitsvorfällen unter Nutzung branchenüblicher forensischer Methoden Akquise und PreSales Aktivitäten zu Cyber Security Themen Master- bzw. Diplomabschluss mit adäquater beruflicher Erfahrung oder vergleichbaren Kenntnissen und Fähigkeiten Mehrjährige Berufserfahrung in IT-Sicherheitsprojekten Fundierte Erfahrungen im Bereich SIEM Analyse und Engineering mit IBM QRadar und Splunk sowie im Management von Sicherheitsvorfällen Sehr gute Kenntnisse gängiger Skript- und Programmiersprachen (Python, Perl, Bash) sowie gängiger Netzwerktools (Wireshark, NMAP) Sehr gute Kenntnisse in Regular Expressions Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Trainee Financial Consultant (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Nürnberg, Berlin, Jena, Dortmund, Leipzig
Seit über 35 Jahren entwickelt HORBACH für Akademiker Finanzlösungen nach Maß. Dazu stellen wir die Träume und Pläne unserer Kunden in den Mittelpunkt. Gemeinsam erarbeiten wir einen persönlichen Finanzplan - abgestimmt auf alle Facetten des Lebens. Unsere Mission: Finanzieller Schutz und wirtschaftliche Freiheit für alle Kunden. Ein Leben lang. Durchstarten statt abwarten! Bereit für den Karrieresprung? Trainee Financial Consultant (m/w/d)   Erhältst eine auf dem Markt anerkannte und fundierte Ausbildung Begleitest unsere Berater durch ihren Alltag Unterstützt bei der ganzheitlichen Finanzplanung Hilfst beim Aufbau von Kooperationen und Netzwerken Hast die Chance auf eine bedarfsorientierte Weiterbildung Hochschulabsolvent oder stehst kurz vor dem Studienabschluss Überdurchschnittlich lern- und leistungsbereit mit Interesse an Finanzthemen Zielstrebig, umsetzungsstark und selbstständig in der Arbeitsweise Offen, kommunikationsstark und kundenorientiert Bereit für eine Karriere, die dich für deine persönliche Leistung belohnt Im Traineeprogramm echte Berufserfahrung sammeln Training on the job in Begleitung eines Mentors Praxisnahe Einblicke in Beratungsprozesse Dich fachlich und persönlich weiterentwickeln Perspektiven öffnen und deine Karriere nach Plan festlegen
Zum Stellenangebot

IT-Security Consultant (m/w/d)

Do. 26.03.2020
Nürnberg
operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 992018031MAN Unterstützung unserer Kunden in komplexen und innovativen Projekten der IT-Sicherheit als Teil des IT-Security-Teams der OS (alias Crypto-Team) sowie fallweise Übernahme von Projektleitungsverantwortung Vertiefung in einem der Gebiete Security Monitoring (SIEM), Security Incident Response (SOC/CERT), Digitale Forensik, Ethical Hacking, Public Key Infrastrukturen (PKI) oder Post Quantum Kryptographie Bewertung des Schutzniveaus gegen klassische sowie Quantenangreifer und Durchführung einzelner Phasen eines Angriffs Identifizierung sowie Einschätzung der Risiken und Auswirkungen von Schwachstellen Master- bzw. Diplomabschluss im Fach Informatik, Mathematik oder vergleichbare Ausbildung Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung, davon mindestens 1 Jahr im Bereich IT-Security Kenntnisse in Programmier- und Scriptsprachen sowie im Bereich Kryptographie Erfahrung in SOCs, CERTs, Cyber Defense Teams oder Hackerwettbewerben (CTF) Zertifizierung im Bereich Informationssicherheit (CND, CEH, CISSP, CISA, CISM, T.I.S.P. oder vergleichbar) Kenntnisse im Projektmanagement (IPMA, PMI oder PRINCE) Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter IT-Sicherheitsarchitektur (m/w/d)

Mi. 25.03.2020
Nürnberg
... für die vielfältigen Aufgaben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, das Kompetenzzentrum für Asyl, Migration und Integration in Deutschland. Ergreifen Sie Ihre Chance zur Veränderung in einem unserer Arbeitsfelder: Asyl und Flüchtlingsschutz, Migration, Integration, Freiwillige Rückkehr sowie Inter­nationales, Sicherheit, Verwaltung, IT und Forschung. Für das Referat 21C „Prozessentwicklung, IT-Architektur und Testmanagement“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Dienstort Nürnberg mehrere Sachbearbeiterinnen / mehrere Sachbearbeiter IT-Sicherheitsarchitektur (m/w/d) (E 12 TV EntgO Bund bzw. A 10 bis A 12 BBesO) Kennziffer: BAMF-2020-002 Das Referat 21C ist verantwortlich für die IT-Architektur (Geschäfts-, Informationssystems-, Technologie- und IT-Sicherheitsarchitektur). Außerdem unterstützen Beschäftigte des Referats 21C die Softwareentwicklung sowie die Fachbereiche im Geschäftsprozess- und Testmanagement. In allen Aufgabengebieten stehen die Optimierung und Qualitätssicherung der IT-Anwendungen, die im Bundesamt entwickelt und eingesetzt werden, im Fokus. Beratung und Unterstützung der Softwareentwickelnden bzw. des IT-Projekt- und Verfahrensmanagements in Fragen des operativen IT-Sicherheitsmanagements Erstellung und Pflege von Rahmenvorgaben sowie IT-Sicherheitsrichtlinien für die Softwareentwicklung sowie Qualitätssicherung der IT-Sicherheitsaspekte in den Architekturen und Lösungsansätzen der Softwareentwicklung Konzeptionelle Entwicklung und inhaltliche Planung der IT-Sicherheitsarchitektur durch Zusammenführung von IT-Sicherheitsteilleistungen und Integration in ein Gesamtarchitekturmodell der IT des Bundesamtes Strategische Koordination der Erstellung und der Fortschreibung von Beiträgen zum IT-Sicherheitskonzept Mitwirkung an IT-Sicherheitsaspekten von Migrationsprojekten in Richtung Micro Services und Cloud Evaluierung und Auswahl von Innovationen, Technologien und Produkten im Kontext der IT-Sicherheit Sie verfügen über ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium auf mindestens Bachelorniveau der Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder eines anderen einschlägigen Studiums mit informationstechnischen Schwerpunkten bzw. einen abgeschlossenen MINT-Beruf mit informationstechnischen Schwerpunkten. Alternativ verfügen Sie über ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Fachrichtungen Natur-, Ingenieur-, Verwaltungs- oder Wirtschaftswissenschaften. Bewerbungsberechtigt sind zudem Personen, die über eine mindestens dreijährige Berufserfahrung an einem IT-Arbeitsplatz, der mit Entgeltgruppe 10 bis 12, Teil III, Abschnitt 24 TV EntgO Bund zu bewerten wäre, verfügen Idealerweise verfügen Sie über nachgewiesene Kenntnisse in den Bereichen IT-Sicherheit, IT-Architektur/Enterprise Architecture Management und Datenschutz Förderlich sind Kenntnisse der gängigen Informationssicherheitsstandards und der IT-sicherheitsrelevanten Technologien Ebenso sind Kenntnisse in TCP/IP, in der Funktionsweise von Firewallsystemen, von Netzwerk-Technologien zur Abwehr von Angriffen und (Distrubed) Denial of Service Attacken sowie von Web-Application Security wünschenswert Außerdem konnten Sie bereits Erfahrungen in Modellierungssprachen sammeln Zu Ihren Stärken zählen analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Eigeninitiative, Planungs- und Organisationsgeschick und Teamfähigkeit sowie eine selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise Sie beherrschen die deutsche Sprache und verfügen darüber hinaus über Englischkenntnisse auf mindestens B1 Niveau nach europäischem Referenzrahmen Eine unbefristete Einstellung in der Entgeltgruppe 12 TV EntgO Bund, wobei für eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 12 TV EntgO Bund in allen Fällen die persönlichen Voraussetzungen vorliegen müssen, welche im Einzelfall geprüft werden Bei Vorliegen spezieller Qualifikationen und einschlägiger Berufserfahrung besteht je nach Bewerbungslage die Möglichkeit der Gewährung von zusätzlichen variablen Gehaltsbestandteilen Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen im Fall einer Einstellung ein konkretes Gehaltsangebot nur dann unterbreiten können, wenn Sie uns alle für die Eingruppierung relevanten Zeugnisse und Unterlagen bereits mit Ihrer Bewerbung einreichen Es können sich auch Beamtinnen und Beamte bis zur Besoldungsgruppe A 12 bewerben. Diese sollen in der Laufbahn des gehobenen Verwaltungsdienstes des Bundes eingesetzt werden. Beamtinnen und Beamte des mittleren Dienstes müssen die Voraussetzungen des § 24 BLV erfüllen Sind Sie bereits im öffentlichen Dienst beschäftigt, werden Sie grundsätzlich zunächst im Wege einer Abordnung mit dem Ziel der Versetzung beim Bundesamt tätig Abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeiten in einem motivierten, kompetenten und kollegialen Umfeld Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und ein breites Fortbildungsangebot, auch in unserem behördeneigenen Qualifizierungszentrum Einen sicheren Arbeitsplatz sowie attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen, u.a. durch flexible Arbeitszeitgestaltung
Zum Stellenangebot

IT Security Endpoint Engineer (m/w/d)

Mi. 25.03.2020
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als IT Security Endpoint Engineer (m/w/d)Referenzcode: DE-C-HZA-19-09444Standort(e): HerzogenaurachInstallation, Konfiguration und Administration der Schaeffler Endpoint Security Tools Weiterentwicklung der Endpoint-Security-Strategie auf Basis aktueller BedrohungenAusbau des Schutzniveaus am Endpunkt, basierend auf Neuerungen innerhalb von Microsoft WindowsBeratung der Fachbereiche zum bestmöglichen Endpunktschutz in deren Umfeld Durchführung des Change- und Operationsmanagements für die Systeme und Services Steuerung und Optimierung des Betriebs auf Basis vereinbarter Service Level Agreements Bereitstellen von Kennzahlen im Bereich der Endpoint SecurityErfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder IT Security bzw. vergleichbare Qualifikation mit einschlägiger BerufserfahrungKenntnisse und Erfahrungen im Bereich Endpoint SecuritySehr gute Kenntnisse in mindestens zwei Teilbereichen von Endpoint Security, wie Virenschutz, Data Encryption, Application Control, Host-based Intrusion Prevention System (HIPS) oder Client FirewallGutes IT-Netzwerk- und IT-Protokoll-Verständnis sowie gute Kenntnisse von Windows Betriebssystemen Sichere Kommunikation auf Deutsch und EnglischSystematische Arbeitsweise, selbstbewusstes und überzeugendes Auftreten, ausgeprägte Kontaktstärke sowie Konflikt- und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Senior Security Expert (m/f/d)

Di. 24.03.2020
Erlangen
Elektrobit (EB) is an award-winning and visionary global supplier of embedded and connected software products and services for the automotive industry. A leader in automotive software with over 30 years serving the industry, EB‘s software powers over 1 billion devices in more than 100 million vehicles and offers flexible, innovative solutions for connected car infrastructure, human machine interface (HMI) technologies, navigation, driver assistance, electronic control units (ECUs), and software engineering services. EB is a wholly owned subsidiary of Continental. You will be responsible for design and architecture of security software components for high quality software in the automotive field You will specify and implement security software modules for automobile control units. You define and conduct tests to proof the security of the Linux OS You serve as an expert for all security related topics You work closely with the feature teams to cover security aspects of the features You hold a University degree in computer science, electrical engineering, automotive engineering or similar You have deep background in Cryptography, Security, Embedded Security, ideally in the automotive domain You have very deep understanding of Linux operating systems, security configuration and system hardening You gathered several years of practical experience in the software industry, especially with Security and Cryptography for embedded systems You have profound knowledge in security analysis methods You have good knowledge in security engineering You have several years of practical experience in POSIX compatible operating systems, e. g. Linux, QNX You have knowledge of programming in low-level area (kernel, drivers, libraries) You have an autonomous and self-reliant way of working You have an outgoing, self-confident personality and team player capabilities You enjoy working in an international environment across different locations You are willing to travel occasionally for personal meetings with various stakeholders You have good skills in German and English language Challenging tasks with the latest and most modern components of the embedded world A committed and dynamic team in an international and informal working environment Cooperation with leading companies in the automotive industry Excellent career opportunities in a growing company Flat hierarchies and short decision-making processes Flexible working hours that also take your personal needs into account Further benefits
Zum Stellenangebot

Master@BWI: Duales Studium Master of Science im IT-Umfeld (m/w/d)

Mo. 23.03.2020
Bonn, Berlin, Köln, Meckenheim, Rheinland, München, Nürnberg, Strausberg
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Wir suchen echte IT-Liebhaberinnen und IT-Liebhaber, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und auf der Suche nach neuen Herausforderungen sind. Mit über 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Sorge gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Master@BWI: Duales Studium Master of Science im IT-Umfeld (m/w/d) ab dem Sommersemester oder Wintersemester 2020 in Berlin, Bonn, Köln, Meckenheim, München, Nürnberg oder Strausberg. Du hast deinen Bachelor erfolgreich abgeschlossen oder befindest dich auf der Zielgeraden? Du möchtest deine Karriere starten, aber auch ein Master-Studium absolvieren? Beides ist möglich – mit dem Master@BWI. In Kooperation mit der Fachhochschule für Oekonomie und Management FOM (IT-Management zum SS/WS), dem Steinbeis Center of Management and Technology SCMT (Wirtschaftsinformatik zum SS/WS) oder der EUFH Business School (Digitales Projektmanagement zum WS) bieten wir dir die Möglichkeit, ein berufsbegleitendes duales Masterstudium (praxisintegrierend) zu absolvieren. Detaillierte Informationen zu den Rahmenbedingungen des Master@BWI findest du hier.Du wirst eigene Arbeitspakete in einem der folgenden Bereiche übernehmen: Business Unit (ERP, IT Bund, IT Bundeswehr, Militär): Koordination und Organisation aller relevanten IT-Themen in den einzelnen Kundenbereichen Shared Service Delivery: Operative Umsetzung der vertraglichen Leistungsverpflichtungen für unseren Kunden Governance & Coordination: Bündelt alle Support-, Steuerungs- und Governancefunktionen innerhalb der Geschäftsführungsbereiche COO & CSO Competence Center IT-Security: Entwicklung von u.a. webbasierter Workflowentwicklungen, Smartcards und Kryptographie unter Berücksichtigung der IT-Sicherheit Consulting & Planning Support: Beratungsleistung zur Digitalisierung der Kunden und Weiterentwicklung der IT-Landschaften und Mitarbeiterkompetenzen Planning & Controlling: Steuerung und Koordination der Geschäftsaktivitäten und Unterstützung der Geschäftsleitung Digital Programs, Architecture & Portfolio: Verantwortung der impactstarken, strategischen digitalen Programme Finance: Optimierung und Sicherstellung der Wirtschaftlichkeit im Unternehmen bspw. durch Controlling, Business Intelligence und Analytics Communications & Marketing: Planung von Kommunikationskonzepten, Kampagnenführung, Veranstaltungsmanagement, Redaktionsleistungen sowie Medientrainings und -schulungen Hochschulabschluss mit IT-Fokus oder einem fachrelevanten Schwerpunkt Erste praktische Berufserfahrungen Hohe IT-Affinität Analytisches Verständnis für IT-Systeme, Prozesse und Ziele Schnelle Auffassungsgabe und selbstständige Arbeitsweise Präsentationsfähigkeit und Kommunikationsgeschick wünschenswert * Bitte prüfe die Zulassungsvoraussetzungen der jeweiligen Hochschule Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Interfit und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal