Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 98 Jobs in Oberholthausen

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 51
  • Recht 12
  • Unternehmensberatg. 12
  • Wirtschaftsprüfg. 12
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 10
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Sonstige Branchen 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Banken 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Telekommunikation 1
  • Transport & Logistik 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 85
  • Ohne Berufserfahrung 56
Arbeitszeit
  • Vollzeit 92
  • Home Office möglich 39
  • Teilzeit 16
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 80
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Praktikum 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

Senior Consultant Datenschutz (m/w)

Do. 27.01.2022
Dortmund
Agil und innovativ Mit derzeit rund 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir bei der IHK-GfI in Dortmund leidenschaftlich an einem gemeinsamen Ziel: mit innovativen IT- und Softwarelösungen treiben wir die Digitalisierung der IHKs in Deutschland voran – durch die Entwicklung eigener Anwendungen wie beispielsweise Webapplikationen, ein eigenes ERP-System und Mobile Apps über die Bereitstellung von zahlreichen IT-Diensten, Consulting und Support bis hin zum Betrieb des eigenen Active-Active Rechenzentrums. Die IHK Gesellschaft für Informationsverarbeitung mbH (IHK-GfI) mit Sitz am Dortmunder Phoenix-See ist mit derzeit 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der gemeinsame IT-Dienstleister der Industrie- und Handelskammern in Deutschland sowie ihrer Dachorganisation, des DIHK e. V.. Unser Angebot umfasst das gesamte IT-Servicespektrum - von der Entwicklung und Bereitstellung von Anwendungen, Netzwerken und technischer Infrastruktur über den Rechenzentrumsbetrieb bis hin zu Business Process Outsourcing, Consulting, Schulung und Support. Standort Vollzeit unbefristet Anstellungsart zum nächstmöglichen Zeitpunkt Durchführung von Bestandsaufnahmen, Prüfungen und Risikoanalysen Erarbeitung von Datenschutz- und Datensicherheitsstrategien und –konzepten Zusammenarbeit mit externen Gremien Aufbau von Datenschutz- und Datensicherheitsmanagementsystemen Vorbereitung und Durchführung von Projektmeetings, Kontroll- und Informationsbesuchen Entwicklung von Beratungs- und Qualifizierungskonzepten Vortrags- und Schulungstätigkeiten Fachliche Unterstützung des Datenschutzbeauftragten der IHK-GfI Perspektivisch Übernahme der Funktion des Datenschutzbeauftragten der IHK-GfI Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesens oder einen vergleichbaren vorzugsweise interdisziplinären Studiengangs. Des Weiteren verfügen Sie über folgende Kenntnisse und Fähigkeiten: Interesse an interdisziplinären Fragestellungen (rechtlich, technisch, organisatorisch) auf allen Ebenen des betrieblichen Prozess- und Ressourcengefüges mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld Datenschutz/IT-Sicherheit ausgeprägtes Prozessverständnis und hohe analytische Fähigkeiten verbindliches Auftreten, gepaart mit Durchsetzungs- und Kommunikationsvermögen sowie Verhandlungsgeschick auf Managementebene ausgesprochene Kundenorientierung und hohes Verantwortungsbewusstsein Organisationstalent sowie sehr gute Teamkompetenz Mobilität und Reisebereitschaft Unsere Kultur Eerstklassige und individuelle Einarbeitung Weiterentwicklung Deiner Fähigkeiten und Talente durch regelmäßige Feedbackgespräche, Wissensaustausch und Weiterbildungen Flache Hierarchien und eine Unternehmenskultur, in der jeder Einzelne zählt Vielfältigkeit und wünschen uns Bewerber/innen, die dazu beitragen Attraktives Gehalt, umfangreiche Sozialleistungen und flexible Arbeitszeiten, die zur Work-Life-Balance beitragen
Zum Stellenangebot

Administrator (w/m/d) Security Management

Do. 27.01.2022
Essen, Ruhr
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werde Teil von etwas Großem! Incident Management (IM): Überwachen und Auswerten von Ereignismeldungen, Alarmmeldungen und signalisierten Störungen Security Incident-Behandlung und Beheben durch Vulnerability Handling Aufnahme der Ereignisse und der Vorfälle sowie Dokumentation der Untersuchung, Behandlung und Bereinigung mit allen gesammelten Informationen und getroffenen Maßnahmen Steuerung, Koordination und Überwachung der Behandlung und Bereinigung Durchführen von Beweissicherungsmaßnahmen und Beweissicherungsdokumentationen zur Initiierung von forensischen Analysen und Steuerung von externen Forensikern/Forensikerinnen Security Information und Event Management (SIEM): Logfile-Analyse sowie Korrelation von Log-Dateien aus unterschiedlichen Quellen und deren Auswertung Identity & Access Management (IAM): Administration von Identitäten und Verwaltung von Zugriffsrechten auf verschiedene Applikationen, Systeme und Ressourcen Business Continuity Management (BCM): Durchführen von Maßnahmen zur Sicherstellung eines unterbrechungsfreien Geschäftsbetriebs, insbesondere umgehend nach einem Krisenfall Durchführen einer Eskalation und bedarfsgerechtes Initiieren des Notfallmanagements Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, der Wirtschaftswissenschaften, der Nachrichtentechnik oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit relevantem Bezug zur Tätigkeit Berufserfahrung im Bereich Informations- und/oder IT-Sicherheit Erfahrung in der Arbeit mit Sicherheitsmanagementsystemen Verantwortungsbewusstes und serviceorientiertes Handeln mit überdurchschnittlicher Problemlösungskompetenz Schnelle Auffassungsgabe sowie interdisziplinäres   Denken Sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise und Flexibilität Gute Kommunikationsfähigkeit gegenüber Herstellenden, Dienstleistenden und Kunden/Kundinnen Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse (mind. Level B2) Bereitschaft zur behördlichen Sicherheitsüberprüfung Bereitschaft zum Schichtdienst und Rufbereitschaft Fachwissen in einem der aufgeführten Gebiete von Vorteil: Firewall / Routing / Netzwerk (operativ) TK / 5G Webservices / Softwareentwicklung IDS / IPS / Vulnerability Management / Forensik Relevante Zertifizierungen im technischen Umfeld von Vorteil Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben, dynamisches Arbeitsumfeld, Hands-on-Mentalität Angenehmes Arbeitsklima, wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien, Duz-Kultur Gezielte Förderung der Mitarbeitenden Personalentwicklungsprogramme und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Interne Weiterbildungsakademie Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitmodell mit Freizeitausgleich Mobiles Arbeiten möglich 30 Tage Urlaub und Sonderurlaub für verschiedene Anlässe Unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung Fürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeitenden und deren Familienangehörigen, Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder beruflichen Fragestellungen und Herausforderungen, betriebliches Gesundheitsmanagement Fahrrad-Leasing Mitarbeiterrabatte für 1&1 Produkte Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung Kostenloser Kaffee, Tee und Wasser sowie wöchentlich frische Obstkörbe Konzernweites 1&1 Sommerfest Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Jubiläumsgratifikationen Kostenübernahme Bildschirmarbeitsplatzbrille innerhalb des Tarifs Empfehlungsprämie: Mitarbeitende werben Mitarbeitende
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter CERT (w/m/d)

Do. 27.01.2022
Dortmund
Agil und innovativ Mit derzeit rund 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir bei der IHK-GfI in Dortmund leidenschaftlich an einem gemeinsamen Ziel: mit innovativen IT- und Softwarelösungen treiben wir die Digitalisierung der IHKs in Deutschland voran – durch die Entwicklung eigener Anwendungen wie beispielsweise Webapplikationen, ein eigenes ERP-System und Mobile Apps über die Bereitstellung von zahlreichen IT-Diensten, Consulting und Support bis hin zum Betrieb des eigenen Active-Active Rechenzentrums. Agil und innovativ Mit derzeit rund 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir bei der IHK-GfI in Dortmund leidenschaftlich an einem gemeinsamen Ziel: mit innovativen IT- und Softwarelösungen treiben wir die Digitalisierung der IHKs in Deutschland voran – durch die Entwicklung eigener Anwendungen wie beispielsweise Webapplikationen, ein eigenes ERP-System und Mobile Apps über die Bereitstellung von zahlreichen IT-Diensten, Consulting und Support bis hin zum Betrieb des eigenen Active-Active Rechenzentrums.Vielfältig und fördernd Ebenso vielfältig wie unser Aufgabenfeld sind auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei uns bringen sich alle mit ihrer Persönlichkeit und ihren jeweiligen Kompetenzen in das Unternehmen ein. Das schätzen und fördern wir, beispielsweise mit unserer stärkenbasierten Weiterentwicklung sowie attraktiven Benefits. Standort Dortmund am Phönix See, Geschäftsbereich IT-Infrastrukur Anstellungsart unbefristet, Vollzeit, ab sofort Die IHK-GfI unterstützt die IHK-Geschäftsprozesse durch passgenaue IT-Services. Das IHK CERT bildet das Cyber Emergency Response Team und stärkt die IHK-Gemeinschaft darin, heute und auch in Zukunft IT-Services sicher erbringen und nutzen zu können. Unterstütze uns mit Deiner Expertise bei der Herausforderung, unsere IT-Sicherheitslösungen weiterzuentwickeln und dem IHK-Verbund auf dem Weg zur Digitalisierung Geleitschutz zu bieten. Darüber hinaus fallen u.a. folgende Aufgaben für Dich an: Durchführung von In-House Sicherheitsanalysen / Penetration Tests Detektion, Analyse und Behandlung von IT-Security Incidents Mitarbeit an herausfordernden Aufgaben aus dem CERT Kompetenzbereich Enge Kooperation mit den Geschäftsbereichen der IHK-GfI mbH sowie deren Kunden Du besitzt einen Hochschulabschluss im Bereich IT-Sicherheit / Informatik oder eine vergleichbare einschlägige Ausbildung und hast eine intrinsische Motivation im IT-Security Umfeld up to date zu sein. Alternativ hast Du Expertise in Planung und Durchführung von Penetration-Tests gegen Web Applikationen oder IT Infrastrukturen. Du bist ein Gesprächspartner auf Augenhöhe, auf den sich unsere Kunden, Mitarbeiter und Partner jederzeit verlassen und berufen können. Du stehst zu Deinem Wort und setzt die Anliegen Deiner Gesprächspartner gewissenhaft um. Die Möglichkeiten moderne IT-Systeme und Infrastruktur begeistern Dich und werden von Dir mit Leidenschaft eingesetzt. Des Weiteren verfügst Du über folgende Kenntnisse und Fähigkeiten: Gute Kenntnisse über Angriffsarten und Abwehrmaßnahmen auf Netzwerk- und Applikationsebene Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Kunden- und Serviceorientierung Hohe Einsatzbereitschaft und starke interne und externe Kundenorientierung Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse sind vorausgesetzt Unsere Kultur Wenn Du bei uns arbeitest, möchten wir, dass du Dich wohlfühlst. Nur so können wir gemeinsam unsere Ziele erreichen. Deswegen haben wir ein umfangreiches Benefit-Angebot geschaffen: IT im Kopf und im Herzen Mit flexiblen Arbeitszeiten oder Homeoffice verbindest Du Deine Arbeit mit allem, was in Deinem Leben ebenso wichtig ist. Raum für Deine Familie Wir bezuschussen Dich bei Geburt und Kinderbetreuung. Du kannst auch in einem Betreuungsraum im Gebäude arbeiten und Deinen Nachwuchs mitbringen. Gut unterstützt Wir subventionieren Heirat, Altersvorsorge, Firmenticket und ein Jobrad. Fit und gesund Mitgliedschaft im Fitnessstudio, Laufgruppe, Obst und Getränke, so viel Du magst Willkommen und gefördert Zu unserem Onboarding gehören ein Patensystem und eine individuelle Einarbeitung. Besuche außerdem Fortbildungen und unser internes Curriculum. Unsere vielen weiteren Benefits findest Du auf unserer Website.
Zum Stellenangebot

IT-Security Spezialist CERT (m/w)

Do. 27.01.2022
Dortmund
Agil und innovativ Mit derzeit rund 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir bei der IHK-GfI in Dortmund leidenschaftlich an einem gemeinsamen Ziel: mit innovativen IT- und Softwarelösungen treiben wir die Digitalisierung der IHKs in Deutschland voran – durch die Entwicklung eigener Anwendungen wie beispielsweise Webapplikationen, ein eigenes ERP-System und Mobile Apps über die Bereitstellung von zahlreichen IT-Diensten, Consulting und Support bis hin zum Betrieb des eigenen Active-Active Rechenzentrums. Die IHK Gesellschaft für Informationsverarbeitung mbH (IHK-GfI) mit Sitz am Dortmunder Phoenix-See ist mit derzeit 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der gemeinsame IT-Dienstleister der Industrie- und Handelskammern in Deutschland sowie ihrer Dachorganisation, des DIHK e. V.. Unser Angebot umfasst das gesamte IT-Servicespektrum - von der Entwicklung und Bereitstellung von Anwendungen, Netzwerken und technischer Infrastruktur über den Rechenzentrumsbetrieb bis hin zu Business Process Outsourcing, Consulting, Schulung und Support. Standort Vollzeit – unbefristet Anstellungsart zum nächstmöglichen Zeitpunkt Die IHK-GfI unterstützt die IHK-Geschäftsprozesse durch passgenaue IT-Services. Das IHK-CERT bildet das Cyber Emergency Response Team und stärkt die IHK-Gemeinschaft darin, heute und auch in Zukunft IT-Services sicher erbringen und nutzen zu können. Unterstüt-zen Sie uns mit Ihrer Expertise bei der Herausforderung, Angriffe zu erkennen und abzu-wehren, unsere IT-Sicherheitslösungen weiterzuentwickeln und den IHK-Verbund auf dem Weg zur Digitalisierung zu rüsten. Dabei erwarten Sie folgende, spannende Aufgaben: Detektion, Analyse und Behandlung von IT-Sicherheitsvorfällen Durchführung von Security Audits Erarbeitung und Umsetzung von IT-Sicherheitslösungen Weiterentwicklung des IT-Sicherheitskonzepts Management der IT-Security Infrastruktur Enge Kooperation mit den Geschäftsbereichen der IHK-GfI mbH sowie deren Kun-den Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich IT-Sicherheit bzw. der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung. Zertifizierungen im Bereich T.I.S.P, CISSP, o.ä. sind wünschenswerte Ergänzungen Ihres bisherigen Werdegangs. Sie haben ein fundiertes Wissen und Verständnis von IT-Security Konzepten und kennen Security Controls aus der Praxis. Darüber hinaus haben Sie hervorragende Kenntnisse über Angriffsarten und entsprechende Abwehrmaßnahmen auf Netzwerk- und Applikationsebene erworben. IT-Security verstehen Sie insgesamt als essentiellen Teil der Geschäftsprozesse. Ihre Expertise und Ihre Persönlichkeit machen Sie zu einer Bereicherung für das CERT-Team und unser Unternehmen. Sie haben eine innere Motivation im IT-Security Umfeld up to date zu sein und verfolgen die weltweite Entwicklung in diesem Bereich. Sie erkennen und verstehen Security Incidents und Vulnerabilities. Ihr Blick für das große Ganze lässt Sie dabei Zusammenhänge erkennen und Strategien ableiten. Des Weiteren verfügen Sie über folgende fundierte Kenntnisse und Fähigkeiten: Sehr gute Kenntnisse von Produkten, Tools und aktuellen Technologien im Bereich IT Security Gute Kenntnisse im Bereich ISMS Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unsere Kultur Eerstklassige und individuelle Einarbeitung Weiterentwicklung Deiner Fähigkeiten und Talente durch regelmäßige Feedbackgespräche, Wissensaustausch und Weiterbildungen Flache Hierarchien und eine Unternehmenskultur, in der jeder Einzelne zählt Vielfältigkeit und wünschen uns Bewerber/innen, die dazu beitragen Förderung von Vereinbarkeit von Familie und Beruf Attraktives Gehalt, umfangreiche Sozialleistungen und flexible Arbeitszeiten, die zur Work-Life-Balance beitragen
Zum Stellenangebot

IT-Security Spezialist CERT (m/w)

Do. 27.01.2022
Dortmund
Agil und innovativ Mit derzeit rund 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir bei der IHK-GfI in Dortmund leidenschaftlich an einem gemeinsamen Ziel: mit innovativen IT- und Softwarelösungen treiben wir die Digitalisierung der IHKs in Deutschland voran – durch die Entwicklung eigener Anwendungen wie beispielsweise Webapplikationen, ein eigenes ERP-System und Mobile Apps über die Bereitstellung von zahlreichen IT-Diensten, Consulting und Support bis hin zum Betrieb des eigenen Active-Active Rechenzentrums. Die IHK Gesellschaft für Informationsverarbeitung mbH (IHK-GfI) mit Sitz am Dortmunder Phoenix-See ist mit derzeit 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der gemeinsame IT-Dienstleister der Industrie- und Handelskammern in Deutschland sowie ihrer Dachorganisation, des DIHK e. V.. Unser Angebot umfasst das gesamte IT-Servicespektrum - von der Entwicklung und Bereitstellung von Anwendungen, Netzwerken und technischer Infrastruktur über den Rechenzentrumsbetrieb bis hin zu Business Process Outsourcing, Consulting, Schulung und Support. Standort Vollzeit – unbefristet Anstellungsart zum nächstmöglichen Zeitpunkt Die IHK-GfI unterstützt die IHK-Geschäftsprozesse durch passgenaue IT-Services. Das IHK-CERT bildet das Cyber Emergency Response Team und stärkt die IHK-Gemeinschaft darin, heute und auch in Zukunft IT-Services sicher erbringen und nutzen zu können. Unterstüt-zen Sie uns mit Ihrer Expertise bei der Herausforderung, Angriffe zu erkennen und abzu-wehren, unsere IT-Sicherheitslösungen weiterzuentwickeln und den IHK-Verbund auf dem Weg zur Digitalisierung zu rüsten. Dabei erwarten Sie folgende, spannende Aufgaben: Detektion, Analyse und Behandlung von IT-Sicherheitsvorfällen Durchführung von Security Audits Erarbeitung und Umsetzung von IT-Sicherheitslösungen Weiterentwicklung des IT-Sicherheitskonzepts Management der IT-Security Infrastruktur Enge Kooperation mit den Geschäftsbereichen der IHK-GfI mbH sowie deren Kun-den Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich IT-Sicherheit bzw. der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung. Zertifizierungen im Bereich T.I.S.P, CISSP, o.ä. sind wünschenswerte Ergänzungen Ihres bisherigen Werdegangs. Sie haben ein fundiertes Wissen und Verständnis von IT-Security Konzepten und kennen Security Controls aus der Praxis. Darüber hinaus haben Sie hervorragende Kenntnisse über Angriffsarten und entsprechende Abwehrmaßnahmen auf Netzwerk- und Applikationsebene erworben. IT-Security verstehen Sie insgesamt als essentiellen Teil der Geschäftsprozesse. Ihre Expertise und Ihre Persönlichkeit machen Sie zu einer Bereicherung für das CERT-Team und unser Unternehmen. Sie haben eine innere Motivation im IT-Security Umfeld up to date zu sein und verfolgen die weltweite Entwicklung in diesem Bereich. Sie erkennen und verstehen Security Incidents und Vulnerabilities. Ihr Blick für das große Ganze lässt Sie dabei Zusammenhänge erkennen und Strategien ableiten. Des Weiteren verfügen Sie über folgende fundierte Kenntnisse und Fähigkeiten: Sehr gute Kenntnisse von Produkten, Tools und aktuellen Technologien im Bereich IT Security Gute Kenntnisse im Bereich ISMS Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unsere Kultur Eerstklassige und individuelle Einarbeitung Weiterentwicklung Deiner Fähigkeiten und Talente durch regelmäßige Feedbackgespräche, Wissensaustausch und Weiterbildungen Flache Hierarchien und eine Unternehmenskultur, in der jeder Einzelne zählt Vielfältigkeit und wünschen uns Bewerber/innen, die dazu beitragen Förderung von Vereinbarkeit von Familie und Beruf Attraktives Gehalt, umfangreiche Sozialleistungen und flexible Arbeitszeiten, die zur Work-Life-Balance beitragen
Zum Stellenangebot

Datenschutzbeauftragter (m/w)

Do. 27.01.2022
Dortmund
Agil und innovativ Mit derzeit rund 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir bei der IHK-GfI in Dortmund leidenschaftlich an einem gemeinsamen Ziel: mit innovativen IT- und Softwarelösungen treiben wir die Digitalisierung der IHKs in Deutschland voran – durch die Entwicklung eigener Anwendungen wie beispielsweise Webapplikationen, ein eigenes ERP-System und Mobile Apps über die Bereitstellung von zahlreichen IT-Diensten, Consulting und Support bis hin zum Betrieb des eigenen Active-Active Rechenzentrums. Die IHK Gesellschaft für Informationsverarbeitung mbH (IHK-GfI) mit Sitz am Dortmunder Phoenix-See ist mit derzeit 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der gemeinsame IT-Dienstleister der Industrie- und Handelskammern in Deutschland sowie ihrer Dachorganisation, des DIHK e. V.. Unser Angebot umfasst das gesamte IT-Servicespektrum - von der Entwicklung und Bereitstellung von Anwendungen, Netzwerken und technischer Infrastruktur über den Rechenzentrumsbetrieb bis hin zu Business Process Outsourcing, Consulting, Schulung und Support. Standort Teilzeit 50% Anstellungsart zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sicherstellung der Umsetzung des Datenschutzes gemäß § 4g BDSG Vertretung gegenüber Datenschutzaufsichtsbehörden Durchführung von Bestandsaufnahmen, Prüfungen und Risikoanalysen Erarbeitung von Datenschutz- und Datensicherheitsstrategien und –konzepten Zusammenarbeit mit externen Gremien Aufbau von Datenschutz- und Datensicherheitsmanagementsystemen Vorbereitung und Durchführung von Projektmeetings, Kontroll- und Informationsbesuchen Entwicklung von Beratungs- und Qualifizierungskonzepten Vortrags- und Schulungstätigkeiten Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder einen vergleichbaren vorzugsweise interdisziplinären Studiengangs mit entsprechender Berufserfahrung im genannten Aufgabengebiet. Des Weiteren verfügen Sie über folgende fundierte Kenntnisse und Fähigkeiten: abgeschlossene Ausbildung zur/zum Datenschutzbeauftragten und entsprechende Berufserfahrung Interesse an interdisziplinären Fragestellungen (rechtlich, technisch, organisatorisch) auf allen Ebenen des betrieblichen Prozess- und Ressourcengefüges mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld Datenschutz/IT-Sicherheit ausgeprägtes Prozessverständnis und hohe analytische Fähigkeiten verbindliches Auftreten, gepaart mit Durchsetzungs- und Kommunikationsvermögen sowie Verhandlungsgeschick auf Managementebene ausgesprochene Kundenorientierung und hohes Verantwortungsbewusstsein Organisationstalent sowie sehr gute Teamkompetenz Unsere Kultur Eerstklassige und individuelle Einarbeitung Weiterentwicklung Deiner Fähigkeiten und Talente durch regelmäßige Feedbackgespräche, Wissensaustausch und Weiterbildungen Flache Hierarchien und eine Unternehmenskultur, in der jeder Einzelne zählt Vielfältigkeit und wünschen uns Bewerber/innen, die dazu beitragen Förderung von Vereinbarkeit von Familie und Beruf Attraktives Gehalt, umfangreiche Sozialleistungen und flexible Arbeitszeiten, die zur Work-Life-Balance beitragen
Zum Stellenangebot

IT-Security Spezialist CERT (m/w)

Mi. 26.01.2022
Dortmund
Agil und innovativ Mit derzeit rund 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir bei der IHK-GfI in Dortmund leidenschaftlich an einem gemeinsamen Ziel: mit innovativen IT- und Softwarelösungen treiben wir die Digitalisierung der IHKs in Deutschland voran – durch die Entwicklung eigener Anwendungen wie beispielsweise Webapplikationen, ein eigenes ERP-System und Mobile Apps über die Bereitstellung von zahlreichen IT-Diensten, Consulting und Support bis hin zum Betrieb des eigenen Active-Active Rechenzentrums. Die IHK Gesellschaft für Informationsverarbeitung mbH (IHK-GfI) mit Sitz am Dortmunder Phoenix-See ist mit derzeit 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der gemeinsame IT-Dienstleister der Industrie- und Handelskammern in Deutschland sowie ihrer Dachorganisation, des DIHK e. V.. Unser Angebot umfasst das gesamte IT-Servicespektrum - von der Entwicklung und Bereitstellung von Anwendungen, Netzwerken und technischer Infrastruktur über den Rechenzentrumsbetrieb bis hin zu Business Process Outsourcing, Consulting, Schulung und Support. Standort Vollzeit – unbefristet Anstellungsart zum nächstmöglichen Zeitpunkt Die IHK-GfI unterstützt die IHK-Geschäftsprozesse durch passgenaue IT-Services. Das IHK-CERT bildet das Cyber Emergency Response Team und stärkt die IHK-Gemeinschaft darin, heute und auch in Zukunft IT-Services sicher erbringen und nutzen zu können. Unterstüt-zen Sie uns mit Ihrer Expertise bei der Herausforderung, Angriffe zu erkennen und abzu-wehren, unsere IT-Sicherheitslösungen weiterzuentwickeln und den IHK-Verbund auf dem Weg zur Digitalisierung zu rüsten. Dabei erwarten Sie folgende, spannende Aufgaben: Detektion, Analyse und Behandlung von IT-Sicherheitsvorfällen Durchführung von Security Audits Erarbeitung und Umsetzung von IT-Sicherheitslösungen Weiterentwicklung des IT-Sicherheitskonzepts Management der IT-Security Infrastruktur Enge Kooperation mit den Geschäftsbereichen der IHK-GfI mbH sowie deren Kun-den Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich IT-Sicherheit bzw. der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung. Zertifizierungen im Bereich T.I.S.P, CISSP, o.ä. sind wünschenswerte Ergänzungen Ihres bisherigen Werdegangs. Sie haben ein fundiertes Wissen und Verständnis von IT-Security Konzepten und kennen Security Controls aus der Praxis. Darüber hinaus haben Sie hervorragende Kenntnisse über Angriffsarten und entsprechende Abwehrmaßnahmen auf Netzwerk- und Applikationsebene erworben. IT-Security verstehen Sie insgesamt als essentiellen Teil der Geschäftsprozesse. Ihre Expertise und Ihre Persönlichkeit machen Sie zu einer Bereicherung für das CERT-Team und unser Unternehmen. Sie haben eine innere Motivation im IT-Security Umfeld up to date zu sein und verfolgen die weltweite Entwicklung in diesem Bereich. Sie erkennen und verstehen Security Incidents und Vulnerabilities. Ihr Blick für das große Ganze lässt Sie dabei Zusammenhänge erkennen und Strategien ableiten. Des Weiteren verfügen Sie über folgende fundierte Kenntnisse und Fähigkeiten: Sehr gute Kenntnisse von Produkten, Tools und aktuellen Technologien im Bereich IT Security Gute Kenntnisse im Bereich ISMS Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unsere Kultur Eerstklassige und individuelle Einarbeitung Weiterentwicklung Deiner Fähigkeiten und Talente durch regelmäßige Feedbackgespräche, Wissensaustausch und Weiterbildungen Flache Hierarchien und eine Unternehmenskultur, in der jeder Einzelne zählt Vielfältigkeit und wünschen uns Bewerber/innen, die dazu beitragen Förderung von Vereinbarkeit von Familie und Beruf Attraktives Gehalt, umfangreiche Sozialleistungen und flexible Arbeitszeiten, die zur Work-Life-Balance beitragen
Zum Stellenangebot

Risikomanager (m/w/d) Quantitativ

Mi. 26.01.2022
Wuppertal
WILLKOMMEN BEI DER AKF GRUPPE ALS QUANTITATIVER RISIKOMANAGER (M/W/D) Die akf-Gruppe, Tochter des internationalen Vorwerk Konzerns, gehört zu den großen Leasing- und Finanzierungsgesellschaften Deutschlands. Seit mehr als fünf Jahrzehnten sind wir Partner des Mittelstandes. Wir kennen die Bedürfnisse unserer Kunden aus Industrie und Handel und verstehen die Besonderheiten ihrer Branchen. Durch regionale Nähe sind wir nah am Kunden und können schnell und flexibel handeln. Kurz: Wir sind kompetenter Partner für individuelle Einkaufs-, Absatz- und Direktfinanzierung von mobilen Wirtschaftsgütern. Auch in Zukunft wollen wir erfolgreich am Markt agieren – und brauchen hierzu Menschen, die zu uns passen und gemeinsam mit uns wachsen wollen. Für unsere Zentrale in Wuppertal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Quantitativen Risikomanager (m/w/d) in unbefristeter Vollzeitanstellung. Mitarbeit an Projekten im Bereich Risikomanagement, insbesondere mit quantitativem Fokus (Ratingverfahren, Kreditportfoliomodell, Zinsrisiko- und Liquiditätsrisikomodell) Modellierung von Risikoparameters im Rahmen der Gesamtbanksteuerung (u.a. Korrelations- und Migrationsmatrizen, Lifetime Expected Loss Parameter, Implizite Optionen, Restwertrisiko, Volatilitäten) Mitarbeit im Bereich Modellvalidierung und Weiterentwicklung der Modellvalidierungsmethoden- und Prozesse Kalibrierung des Limit- und Schwellenwertsystems für das Risk Appetite Framework und das interne Frühwarnsystem Projektarbeit in Bereichsinternen und Bereichsübergreifenden Projekten, auch in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern Weiterentwicklung des Risikoberichtswesens mittels neuer Business-Intelligence-Software Durchführung von regelmäßigen und ad hoc Analysen für die Geschäftsführung und Bereichsleitung Ansprechpartner bei Prüfungen im Bereich Risikomanagement (Bundesbank-, Revisions- und Jahresabschlussprüfungen) Erstellung des Risikoberichts, Überwachung der Risikotragfähigkeit und Anpassung des Risikohandbuches. Abgeschlossenes Studium der Finanz-/Wirtschaftsmathematik, Physik oder Wirtschaftswissenschaften mit quantitativer Ausrichtung Zwei bis drei Jahre Berufserfahrung im Bereich Risikomanagement bei einem Finanzinstitut oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Sehr gute Programmier-/Datenbank und MS Office Kenntnisse (VBA, R, Python, SQL, Access, Excel, Power Point) Interesse am Umgang mit Risikomodellen, Daten und quantitativen Analysen sowie im Bereich Modellentwicklung- und Validierung Bereitschaft den Bereich Risikomanagement weiterzuentwickeln und mitzugestalten Hohes Maß an Eigeninitiative, Belastbarkeit und Umsetzungsstärke, stark analytisches Denkvermögen Sehr gute Deutsch und gute Englischkenntnisse Individuelle Einarbeitung in das Arbeitsgebiet, begleitet durch externe Schulungen und der Möglichkeit der Teilnahme an Zertifizierungsprogrammen (CFA, FRM etc.) Einmalige Gelegenheit ein breites Spektrum an regulatorischen Themen und Projekten umzusetzen und ein breites Expertenwissen aufzubauen Ein Arbeitsumfeld mit sehr hoher Lernkurve das geprägt ist von gegenseitigem Wissens- und Erfahrungsaustausch, auch mit externen Experten Ein Arbeitsumfeld in dem Einsatz, Leistung, Umsetzungswille und Ideen honoriert werden Ein moderner Arbeitsplatz mit sehr guter Verkehrsanbindung, eigener Kantine und Parkplätzen sowie der Möglichkeit zur Teilnahme am mobilen Arbeiten Ein Arbeitsumfeld mit positiver Unternehmenskultur und gegenseitigem Respekt
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (m/w/d) für IT-Security

Mi. 26.01.2022
Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Die Nr. 1 im Identity und Access Management – das ist die iC Consult. Als größter hersteller­unabhängiger System­integrator für IAM-Lösungen wachsen wir seit über 20 Jahren und sind inzwischen mit mehr als 350 Consultants international erfolgreich. Wir begeistern unsere namhaften Kunden aus den Branchen Automotive, Logistik, Pharma und Finanzen aber nicht nur in klassischen IAM-Themen, sondern sind auch bei innovativen Themen wie Customer IAM, Internet of Things oder API Management ganz vorne dabei. Für unseren Standorte in Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, München und Stuttgart oder remote suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Junior Consultant (m/w/d) für IT-Security, JCIT-1022-SS Du berätst unsere Kunden rund um das Thema Identity und Access Management (IAM) von der Anforderungs­analyse bis zur Spezifikation und Umsetzung Du implementierst IT-Security-Lösungen für Internet- und Intranet-Plattformen Du setzt innovative Produkte und moderne Technologien wie Identity Federation, API Management, Customer Identity and Access Management (CIAM) oder Identity Lifecycle Management ein Du hast ein Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder einen verwandten Studien­gang erfolgreich abgeschlossen Du besitzt ein breites technisches Verständnis, bist an IT-Security interessiert und offen für neue Trends und Technologien Du besitzt erste Erfahrungen in Java, dem Java-Ökosystem, Microsoft .Net oder anderen Programmier­sprachen Du hast sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung mit großem Entscheidungs­spielraum in einem etablierten Unternehmen Förderung von persönlicher und fachlicher Weiterbildung und Karriereentwicklung Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben Förderung des Unternehmensklimas, z. B. durch regelmäßige Team- und Firmenevents in lockerer Atmos­phäre Überdurchschnittliche Bezahlung, Ausstattung mit höchstwertigem Equipment, Concierge Service, Personal Coach sowie ein attraktives Dienstwagenprogramm
Zum Stellenangebot

IT Consultant Cyber Security (w/m/d)

Mi. 26.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Deine Mission - Wenn du dich für die Sicherheit von IT-Infrastrukturen, IT-Architekturen sowie Fragestellungen zur IT-Governance begeisterst, in der Technik zu Hause bist und dich für Informationssicherheitsmanagementsysteme (ISMS) interessierst, bieten wir dir Raum für spannende Herausforderungen.Cyber Sicherheit - Du unterstützt bei der technischen und organisatorischen Bewertung von Cyber Sicherheit oder du interessierst dich für Incident Response, Penetrationstesting, Reverse Engineering. Werde Teil eines erfahrenen Teams, bringe deine Fähigkeiten ein und übernehme Verantwortung auch im Kundenkontakt.Fachliche Expertise - Die Erarbeitung von Konzepten, Architekturen und Prozessen bieten dir Möglichkeiten, dein Wissen proaktiv anzuwenden und Unternehmen vor Eintritt von Schäden zu schützen. IT Systeme - Du hast ein tiefgreifendes Verständnis für das Zusammenspiel von IT Komponenten und Systemen. Du möchtest dieses nutzen um digitale Abläufe zu optimieren und zu festigen.Beratung - Als Allrounder:in berätst du unsere Mandanten aller Branchen kompetent in Sachen IT und Sicherheit. In Teams entwickelst du innovative und kreative Lösungen für die Herausforderungen von morgen.Du hast dein Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens mit Schwerpunkt Informationssicherheit, Software- bzw. Systementwicklung, , Informationssysteme, IT- bzw. Datenanalyse erfolgreich abgeschlossen.Aus- und Weiterbildung ist dir wichtig. Deine praktischen Erfahrungen möchtest du durch herstellerabhängige und -unabhängige Zertifizierungen erweitern. Du bringst Informationssicherheits-Zertifizierungen, wie CISSP, CISA, CISM mit oder möchtest diese erwerben oder du interessiert dich eher für technische Zertifizierungen wie CCNA, CCNP, CCSA, CCSE, MCA, Microsoft Administrator, Microsoft Solutions Architect, Microsoft Sicherheitstechniker, Microsoft Functional Consultant.Möchtest du technisches Wissen anwenden, um erfolgreich IT Sicherheitsprojekte umzusetzen? Wir unterstützen Projektmanagement-Weiterbildungen zur Zertifizierung nach Project Management Institute oder Prince2.Gute Kommunikationsfähigkeiten in Englisch und Deutsch sind für dich selbstverständlich.Dein proaktives Engagement zeichnet dich aus. Eine Reisebereitschaft ist ebenfalls vorhanden.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: