Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 33 Jobs in Philippsburg (Baden)

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 16
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Telekommunikation 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Bildung & Training 2
  • Transport & Logistik 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Pharmaindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 32
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Home Office 7
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Sicherheit

License Compliance Manager (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
Karlsruhe (Baden)
Mal ehrlich: Finanzthemen sind kompliziert. Darum sind wir bei Arvato Financial Solutions stolz darauf, sowohl international agierende als auch renommierte, lokale Unternehmen durch die komplexe Welt der Zahlungsströme zu steuern. Ganz gleich ob unsere Kunden im E-Commerce Schuhe verkaufen oder Telekommunikationsdienstleistungen anbieten, unsere Dienstleistungen sichern effizientes Credit Management für bestmögliche finanzielle Performance. Dazu lösen unsere rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich neue Herausforderungen im Zahlungsverkehr und komplexe Datenrätsel - clever, analytisch und mit Blick für jedes Detail - denn das ist unsere DNA. Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die Lust haben mitzugestalten und genau hinzuschauen - egal ob Berufsanfänger, IT-Spezialisten, Data Analysten, Sachbearbeiter, Führungskräfte oder Quereinsteiger. Und dank unserer Präsenz in rund 20 Ländern mit Fokus auf Europa und Amerika ist ein passender Job zumeist in der Nähe. Innovate yourself.Wir stellen trotz COVID-19 ein! Wir sind weiterhin auf Wachstumskurs und auf der Suche nach Dir. Um Dich kennenzulernen sind wir bestens gerüstet: Der Bewerbungsprozess ist vollständig digitalisiert. Bewerbungsgespräche und Kennenlerntermine finden bis auf weiteres per Skype, Whatsapp oder klassisch per Telefon statt. Außerdem unterstützt Dich unser Recruiting-Team mit Rat und Tat bei technischen Herausforderungen innerhalb des Bewerbungsprozesses. Und auch für die Zeit nach Deiner erfolgreichen Einstellung sind wir ebenfalls bestens gerüstet: Digitale Einarbeitung, Online-Trainings und Unterstützung bei der Arbeit aus dem Home-Office sind für uns während der COVID19-Krise selbstverständlich. Wir freuen uns aber schon jetzt, hoffentlich alsbald unsere Büros wieder öffnen zu können und mit Dir persönlich zusammenzuarbeiten. Bewirb Dich jetzt! Innovate yourself. Dein Verantwortungsbereich beinhaltet: Sicherstellung der Lizenz-Compliance Analyse und Optimierung bestehender Lizenzverträge Beratung interner Kunden Begleitung von Hersteller-Audits Standardisierung von Lizenzmanagement-Prozessen Zusammenarbeit bzw. Abstimmung mit dem Corporate Licence Management Erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges Studium oder vergleichbare Ausbildung Kenntnisse im Umgang mit Lizenzmanagement Tools (z.B. SmartTrack o.ä.) Erfahrung mit Inventar- oder SAM-Systemen (z.B. SCCM o.ä.) Sehr gute Kenntnisse in den gängigen Softwarelizenzmodellen (Oracle, Microsoft, IBM, VMware, Adobe) Vertrautheit mit Datenmanagement und -strukturen und erweiterte MS Excel-Kenntnisse Ausgeprägte IT-Affinität und hohe analytische Denkfähigkeit Hohes Maß an Genauigkeit und Verantwortungsbewusstsein Engagierte, proaktive und teamorientierte Denk- und Arbeitsweise Sicheres und kompetentes Auftreten gegenüber Kunden Flexibilität und Leistungsbereitschaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Wir geben Dir Freiraum: Damit Du Beruf und Privates bestmöglich verbinden kannst, bieten wir flexible Arbeitszeiten, 30 Urlaubstage im Jahr und unterstützen bei der Familienbetreuung. Wir belohnen Dich: Freue Dich auf leistungsbezogenen Prämien, Konzerngewinnbeteiligung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen und eine Beteiligung am Unternehmenserfolg. Wir wissen, wie man feiert: Wir veranstalten jährlich ausgefallene Weihnachtsfeiern, Sommerfeste und After-Work-Partys für unsere Mitarbeiter Selbstverständliche Angebote: Wir bieten Dir einen Wäscheservice, eine bezuschusste Kantine sowie kostenlose Obstkörbe und Wasserspender Wir fördern Dich: Mit der Bertelsmann University, über 4.000 E-Learning- und Trainingsangeboten und einem internationalen Talent Management fördern wir Deine Karriereentwicklung. Wir halten Dich fit: Neben Sportkursen, Firmenläufen und Firmenfahrrädern, erhältst Du Rabatte für Fitnessstudios in der Umgebung Wir sichern Dich ab: Durch unsere betriebliche Altersvorsorge, den Betriebssozialdienst und eigene Betriebsärzte sorgen wir für Deine Gesundheit und Absicherung Wir ermöglichen Schnäppchen: Du profitierst von großzügigen Mitarbeiterrabatten und Vergünstigungen bei Partnerunternehmen Wir stehen für Vielfalt: Und das in jeder Hinsicht. Zum Beispiel fördern wir mit unserem LGBTIQ-Netzwerk „be.queer" ein offenes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeiter. Wir schauen über den Tellerrand: Mit unseren weltweiten Standorten bieten wir internationale Karriereperspektiven. Wir halten was wir versprechen: Mehr Informationen unter www.innovateyourself.de . Bist Du schon überzeugt? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Online-Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Eintrittsdatum. Unternehmen: Arvato infoscore GmbH Land: DeutschlandRegion: Baden-Baden Stadt: Baden-BadenPostleitzahl: 76532Job ID: 80783 Deine Daten sind uns wichtig: Verantwortlicher für den Datenschutz bei Deiner Bewerbung ist die Arvato infoscore GmbH. Arvato infoscore GmbH, Rheinstraße 99 in 76532 Baden-Baden, verarbeitet Deine Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b DSGVO / § 26 (1) 1 BDSG. Die Speicherdauer beträgt dabei in Deutschland i.d.R. 6 Monate, beginnend mit Abschluss des Einstellungsprozesses. Den Datenschutzbeauftragten der Arvato infoscore GmbH kannst Du unter der o.g. Postanschrift oder unter datenschutz-afs@arvato.com erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Deinen Rechten erhältst Du hier: https://jobsearch.createyourowncareer.com/content/Privacy-Policy/.
Zum Stellenangebot

Information Security Officer (m/w/d) - Videointerview möglich

Fr. 07.08.2020
Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen
Wir sind der IT-Dienstleister der genossenschaftlichen FinanzGruppe mit rund 4.500 Mitarbeitern. Im Bereich Risk, Compliance, Sicherheit, Recht sind wir sowohl für das Risiko- und Sicherheitsmanagement als auch für die Bereiche Recht und Datenschutz zuständig. Wir tragen Sorge dafür, dass unternehmensgefährdende Entwicklungen schnell erkannt werden, denn Informationssicherheit wird in unserem Unternehmen großgeschrieben. Wir beraten, berichten, steuern und unterstützen, wo wir können. Werden Sie Teil unseres Teams in diesem spannenden Aufgabenfeld! Sie sind in der 2nd Line of Defense im Team für die übergreifende Dienstleister-/Lieferantensteuerung bzgl. Informationssicherheit (IS) zuständig, beraten Dritte und unterstützen Awareness-Maßnahmen. Fachliche Durchführung von Lieferanten-Assessments und Audits auf technischer, dokumentenbasierter und organisatorischer Ebene, u. a. Plausibilität der Assessments (Soll/Soll und Soll/Ist) prüfen, Pen-Test-Ergebnisse einschätzen etc. Konzeption und Durchführung von Security Assessments von Dienstleistern der Fiducia & GAD Entwicklung möglichst „digitalisierter Prozesse“ sowie Erstellung von managementgerechten Berichten und Metriken Abstimmung mit dem Risikomanagement und Einschätzung zu Informationssicherheitsrisiken Weiterentwicklung der Vorgaben auf Basis von ISO-Standards, MaRisk und BAIT Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts)Informatik, Mathematik oder Informationstechnik sowie mehrjährige Berufserfahrung oder vergleichbare Qualifikation Sehr gute Kenntnisse im Bereich Informationssicherheit/IT-Security sowie breites technisches Fachwissen in der Informationstechnologie Gute Prozess- und Organisationsfähigkeiten zum Vorantreiben der Digitalisierung Kenntnisse gängiger Standards, Gesetze und Vorschriften (z. B. ISO 27001) von Vorteil Hohes Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative, sehr gute Kontakt- und Koordinationsfähigkeit Managementgerechtes Kommunikationsvermögen, Zielstrebigkeit sowie Teamfähigkeit und Flexibilität Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Datenschutzkoordinator (m/w/d)

Do. 06.08.2020
Karlsruhe (Baden)
Mit seinen Business Applications zählt IONOS zu den führenden Hosting- und Cloud-Applications-Anbietern in Europa. Dank modernster Technologien überzeugen wir täglich über 8 Mio. Kunden in vielen Ländern.Als Datenschutzkoordinator unterstützen Sie unsere Fachbereiche aktiv bei der Entwicklung und Umsetzung datenschutzkonformer Prozesse. Sie sind erster Ansprechpartner in Datenschutzfragen, beraten und koordinieren bei Verfahrensprüfungen und Datenschutzfolgeabschätzungen. Darüber hinaus sind Sie verantwortlich für die Steuerung und Weiterentwicklung der Datenschutz-Organisation. Sie entwickeln Ihre berufliche Qualifikation in einem Feld, welches heute eine hohe und ständig steigende Relevanz besitzt und qualifizieren sich für eine Erweiterung Ihrer Rolle zum Datenschutzbeauftragten. An der Schnittstelle zwischen dem Konzern-Datenschutzbeauftragten und den Fachbereichen gestalten Sie als zentraler Ansprechpartner die Umsetzung und Weiterentwicklung des Datenschutzes in der Organisation. Sie koordinieren und fördern die Zusammenarbeit sowie Projekte im Datenschutzbereich. Sie entwickeln Prozesse zur Umsetzung von Richtlinien, Schulungskonzepten und Kommunikation. Darüber hinaus begleiten Sie IT-Projekte und die Einführung neuer Geschäftsmodelle unter den Gesichtspunkten Privacy by Design. Sie erarbeiten Vorschläge zur Umsetzung von Maßnahmen. Sie unterstützen die Fachbereiche bei der Führung der Verarbeitungsverzeichnisse. Sie organisieren bzw. begleiten intern sowie extern Datenschutzaudits und -zertifizierungen. Sie definieren Datenschutzrichtlinien für den zugewiesenen Unternehmensbereich in Abstimmung mit dem Konzern-Datenschutzbeauftragten und überwachen deren Einhaltung. Als idealer Kandidat bringen Sie ein abgeschlossenes Studium, idealerweise in einem technischen oder juristischen Bereich (z.B. Informationstechnologie, Wirtschaftsrecht, Rechtswissenschaft) mit. Als Quereinsteiger mit einer Fachausbildung im Datenschutzumfeld und relevanter Berufserfahrung sind Sie ebenfalls willkommen. Sie sind motiviert, sich strukturiert in neue Gebiete einzuarbeiten und sich in einer wichtigen Schnittstellen-Funktion im Unternehmen weiter zu entwickeln. Sie agieren proaktiv, selbstorganisiert und selbstständig, kommunizieren professionell auf allen Hierarchieebenen und behalten auch in komplexen und zeitkritischen Situationen stets den Überblick. Sie haben ein gutes Verständnis für unternehmerische Zusammenhänge sowie Informationssicherheit. Ihr ausgeprägtes Organisations- und Koordinationsvermögen sowie Teamfähigkeit runden Ihr persönliches Profil ab. Sie kennen sich aus in DSGVO, BDSG und weiteren Datenschutzgesetzen und haben Erfahrung bei deren Umsetzung im Unternehmen. Sehr gute MS Office- oder G-Suite Kenntnisse sowie verhandlungssicheres Englisch und Reisebereitschaft setzen wir voraus. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot

Senior Expert Credit Management (m/w/d)

Mi. 05.08.2020
Mannheim
Bei Roche leisten über 98.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Roche in Mannheim ist mit über 8.300 Mitarbeitenden drittgrößter Standort des Roche Konzerns. Mannheim ist Sitz des Geschäftsbereiches Diabetes Care, Drehscheibe des weltweiten Diagnostika-Geschäftes sowie Sitz des Vertriebes für Diagnostika-Produkte. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202007-119472 Standort: Mannheim Firma/ Division: Diagnostics Der Bereich Finance & Commercial Services ist für die Finanzen der Roche Diagnostics Deutschland GmbH verantwortlich, betreibt die Vertriebslogistik für alle Produkte und unterstützt die operativen Marketing-, Service- und Verkaufseinheiten mit den für einen Markterfolg notwendigen Dienstleistungen. In der Funktion des Senior Expert Credit Management verantworten Sie folgende Aufgabenstellungen: Basierend auf professionellen Bonitätsprüfungen legen Sie angemessene Kreditlimite fest und vermeiden so bei Bestands- und Neukunden Forderungsausfälle. Durch die permanente Kreditkontrolle ergreifen Sie passende Maßnahmen zur Forderungssicherung inklusive der Bewertung und Beurteilung von Kreditsicherheiten. Sie führen Verhandlungen mit Kunden zur zeitnahen Realisierung von Außenständen und ergreifen geeignete Maßnahmen im Fall einer Krise oder Insolvenz von Kunden. Sie erstellen Kreditmanagement Informationen und beraten den Vertrieb und das Management hinsichtlich der Früherkennung und Vermeidung von Forderungsausfallrisiken. Sie erstellen Informationen zur Forderungsstruktur und relevanten Kennziffern, sowie bedarfsorientierte Kreditmanagement Analysen. Wer Sie sind: Ihr BWL-Studium (Master/Diplom) haben Sie erfolgreich abgeschlossen und bringen Erfahrung im Finanz- und Rechnungswesen eines international tätigen Industrieunternehmens, insbesondere im Bereich Kreditmanagement, mit. Alternativ haben Sie einen Abschluss als Bankfachwirt/in mit langjähriger Erfahrung im Kreditgeschäft. Ihre fachliche Expertise in der Bilanzanalyse, Bonitätsprüfung und Beurteilung von Kreditrisiken ist Grundlage für Ihre professionelle Zusammenarbeit und Partnerschaft mit dem Management. Sie beherrschen die Instrumente der Kreditsicherung und verfügen über Kenntnisse im Handels- und Steuerrecht, im gerichtlichen Mahn- und Klagewesen sowie im Insolvenzrecht. Sie übernehmen Verantwortung und zeichnen sich durch ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen aus. Ihre Leistungsbereitschaft sowie Ihre Entscheidungsfreude und Belastbarkeit geben Ihnen die Sicherheit, komplexe Projekte anzugehen und umzusetzen. Sie überzeugen durch Ihr souveränes Auftreten, sind kommunikativ und gehen offen und flexibel auf neue Herausforderungen zu.  Sie entwickeln Ihr Arbeitsfeld stetig selbstständig inhaltlich, fachlich und technologisch weiter. Sie zeigen sehr gute Excel-, SAP und Tableau-Kenntnisse (Modul FI) sowie sehr gute Englisch-Kenntnisse. Die Stelle ist befristet bis 31.10.2022 zu besetzen. Bewerbungszeitraum bis mindestens 19.08.2020 (Bewerbung möglich, solange die Stelle ausgeschrieben ist)   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bewerbungsunterlagen Für eine vollständige Bewerbung bitten wir Sie, einen aktuellen Lebenslauf, ein für die Stelle passendes Motivationsschreiben und relevante Zeugnisse hinzuzufügen. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können. Sie haben Fragen zum Status Ihrer Bewerbung oder allgemein zur Stelle?  Antworten auf Fragen bieten unsere FAQ. Und sollten Sie keine passende Antwort gefunden haben, ist unser Talent Acquisition Team für Sie da!  Sie erreichen uns von Mo-Fr von 9-12 Uhr und von 13-16 Uhr unter 0621-759 68642. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und helfen gerne weiter. Roche is an equal opportunity employer.Finance, Finance > Finance Services
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) IT Assurance – Prozessoptimierung und SAP-Audit

Mi. 05.08.2020
Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Hamburg, Berlin, Hannover, Mannheim
(Senior) Manager (m/w/d) IT Assurance – Prozessoptimierung und SAP-Audit Job Nummer: 769 Standort: Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf, München, Hamburg, Berlin, Hannover, Mannheim Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Bereich Accounting & Internal Controls erwartet Sie eine große Bandbreite interessanter Themen im Spannungsfeld von Risikomanagement, IT – Prüfungen, Prozessoptimierung, Treasury Management, digitale Transformation, Prozessüberwachung, sowie der bilanziellen Abbildung von Finanzinstrumenten. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Mannheim, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung.  Spannende Aufgaben erwarten Sie Eigenverantwortliche Planung und Steuerung von (internationalen) SAP-Systemprüfungen, prüfungsnahen IT-Beratungsprojekten sowie Datenanalysen Analyse und Beurteilung IT-gestützter Geschäftsprozesse hinsichtlich Effektivität, Effizienz, Qualität, möglicher Risiken sowie der Einhaltung von (regulatorischen) Anforderungen Fertigstellung und Review von Prüfungs- bzw. Projektberichten Einsatzplanung, Koordination, Leitung und Motivation von Mitarbeitern und Teams Mitwirkung bei der Planung und Umsetzung von Maßnahmen zur Akquisition neuer Mandate und Pflege bestehender Mandantenbeziehungen Darin sind Sie Spezialist Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs Einschlägige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld bei einer Prüfungs- oder Beratungsgesellschaft oder in der Internen Revision Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Vertiefte Kenntnisse des Rechnungswesens und betriebswirtschaftlicher Prozesse sowie gängiger ERP-Systeme wie z. B. SAP Zusatzqualifikationen wie z. B. CISA, CISSP oder einschlägige SAP-Zertifizierungen bringen Sie idealerweise mit Was Sie von uns erwarten können Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte-Recruiting-Team. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können. Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal: › FAQs › Bewerbungshinweise What impact will you make? Online bewerben bei deloitte.de Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte. Treffen Sie uns auf: Facebook
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant IT-Security (w/m/d)

Mi. 05.08.2020
Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden), Mannheim, Stuttgart
Seit der Gründung der BridgingIT GmbH im Jahr 2008 haben wir uns zu einem sehr erfolgreichen Unternehmen mit über 500 Mitarbeitern entwickelt. Als „Brückenbauer“ beraten wir branchen- und herstellerübergreifend an der Schnittstelle zwischen Business und IT zu verschiedensten Technologie- und Themenbereichen. Unsere Kunden schätzen nicht nur die Expertise der Menschen bei bridgingIT, die geographische Nähe zu unseren Lokationen, sondern auch die langjährige und nachhaltige Zusammenarbeit. In unseren abwechslungsreichen Projekten identifizieren und analysieren Sie Anforderungen unserer Kunden, überführen diese Anforderungen in interne Regularien und unterstützen die IT-Compliance und das IT-Risk-Management bei unseren Kunden. Sie beraten unsere Kunden in den Themen IT-Security und IT-Compliance. Sie unterstützen bei der Erarbeitung von Standards für Maßnahmen in bestehenden und für neue Infrastrukturen. Sie dokumentieren, prüfen und bewerten Prozesse. Sie übernehmen konzeptionelle und operative Aufgaben. Sie beraten und arbeiten operativ in der Kundenorganisation. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in einer der Fachrichtungen Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder Informatik. Sie haben Interesse und erste Grundkenntnisse in IT-Compliance, IT-Risk-Management und Information-Security Management (BSI-Grundschutz, ISO 27001, ISO 27002, ISO 27005). Sie verfügen idealerweise über eine Zertifizierung im Bereich IT-GRC und / oder Security (z.B. CISA, ISO 27000, BSI-Grundschutz, BSI IT-Grundschutz) oder haben Interesse diese zu erreichen. Bei uns genießen Sie die Vorteile eines stabilen, stark wachsenden Mittelständlers mit dem Unternehmergeist eines Start-ups. Unsere respektvolle und wertschätzende Duz- und Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens-und Erfahrungsaustausch. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings, um Ihnen den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Durch die geographische Nähe zu unseren Kunden, flexible Arbeitszeitmodelle sowie der Option vom Home-Office zu arbeiten, können wir bei der Planung unserer Projekte Ihre besondere Lebenssituation berücksichtigen.
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (w/m/d)

Di. 04.08.2020
Mannheim
Mit 4 Mrd. Euro Umsatz und aktuell rund 6.000 Beschäftigten sind wir eines der führenden Ener­gie­unternehmen in Deutschland. Unsere Geschäftsfelder reichen von der Erzeugung über Handel, Netze und Vertrieb bis zum Umwelt- und Energiedienstleistungsgeschäft. Begeistern auch Sie sich für eine Aufgabe mit Zukunft. Unsere Abteilung Konzernrecht sucht am Standort Mannheim einen Compliance Officer (w/m/d) Operativer Betrieb des CMS, insbesondere in den Kernprozessen Korruptionsbekämpfung, Kartellrecht, Hospitality, Spenden & Sponsoring, Verhalten ggü. Amtsträgern, Lieferanten-Compliance und CSR einschließlich Nachhaltigkeit sowie WBHL für den Teilkonzern Mannheim    Lösungsorientierte Beratung aller MitarbeiterInnen zu allen Compliance-Fragestellungen    Durchführung von Schulungen von Mitarbei­terInnen mit Kunden- oder Lieferanten­kontakt, Führungskräften und neu eingetre­tenen MitarbeiterInnen (auch in UK)    Verbesserung und stetige Weiterentwicklung des CMS (Handbuch, Richtlinien, Grundsätze, Standards, Prozessvorgaben) auf Konzernebene     Durchführung von Risikoanalysen und Compliance-Due Diligences    Übernahme auch weiterer rechtlicher Aufgaben    Erstes und zweites jur. Staatsexamen    Zulassung als Rechtsanwalt/ Syndikusrechtsanwalt    Mehrjährige Berufserfahrung in der Industrie    Ausgeprägtes analytisches und strategisches Verständnis    Erfahrung im Projektmanagement    Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte und Prozesse zu durchdringen, zielgruppengerecht darzustellen sowie sachgerecht und pragmatisch zu lösen    verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift    Durchsetzungsfähigkeit auch ohne Vorgesetztenfunktion, Kommunikationsstärke, Teamgeist und Konfliktfähigkeit   
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant w/m/d - Weiterentwicklung im Bereich Cyber Defense mit Privileged Account Man

Di. 04.08.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherStarten Sie Ihre Weiterentwicklung im Privileged Account Management mit uns! PAM ist, aufgrund von Bedrohungen durch Cyber-Attacken, ein seit Jahren stark wachsendes Thema für unsere Kunden. Aus diesem Grund suchen wir Verstärkung für unser bundesweit aufgestelltes Team und bieten Ihnen die Möglichkeit, als IT Security Consultant unsere Kunden in spannenden Projekten zu unterstützen. Dazu bereiten wir Sie individuell auf die Aufgabe des IT Security Consultants vor, damit Sie folgende Aufgaben übernehmen können: Sie führen bei unseren Großkunden Workshops zur Anforderungsanalyse durch, leisten Architektur- und Strategieberatung und erstellen herstellerübergreifende Grobkonzepte. Sie begeistern unsere Kunden und begleiten sie, gemeinsam mit unseren Senior-Beratern, in Projekten. Sie sind die fachliche „rechte Hand" des Projektleiters. Sie tauchen tief in Infrastrukturtechnologien ein. Sie blicken auf ein abgeschlossenes Informatik-Studium oder eine vergleichbare Ausbildung zurück und haben bereits Berufserfahrung in der IT. Sie bringen Kenntnisse in Windows Server oder Active Directory z. B. als Windows-Architekt oder System-Administrator mit. Sie haben Spaß, technisch in die Tiefe zu gehen und bringen die Bereitschaft mit, sich mit technischen Systemen wie Datenbanken oder Betriebssystemen zu befassen. Sie verfügen über erste Grundkenntnisse in Scripting (z. B. PowerShell). Sie sprechen sehr gut Deutsch und Englisch. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

Senior Compliance Officer (m/w/d)

Mo. 03.08.2020
Ludwigshafen am Rhein, Karlsruhe (Baden), Darmstadt, Mannheim, Heidelberg
Schollmeyer&Steidl ist eine auf die Bereiche Recht & Steuern spezialisierte Personal- und Fusionsberatung, die Kanzleien und Unternehmen in sämtlichen Rekrutierungsfragen deutschlandweit berät. Gleichzeitig unterstützen und betreuen wir Kandidaten (w/m/d) jeglicher Seniorität langfristig auf ihrem beruflichen Werdegang. Dabei profitieren unserer Kandidaten von Exzellenter Marktkenntnis Professioneller Beratung Persönlicher Betreuung.  Wir suchen für ein familiengeführtes Unternehmen einen Senior Compliance Officer (m/w/d) am Standort: Rhein-Neckar, Karlsruhe, Darmstadt, Mannheim, Heidelberg Eigenständige Betreuung aller Compliance Angelegenheiten sowie des konzernweiten Hinweisgebersystems, Aufklärung von Verstößen Analyse, Identifikation und Bewertung von rechtlichen Risiken Professionalisierung des Compliance Management Systems Schulungen der Mitarbeiter Rechtsfragen insbesondere aus dem Wettbewerbsrecht Sie sind Volljurist/in (m/w/d) Sie bringen mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung aus einer Kanzlei und/oder einem internationalen Unternehmen mit Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und interkultureller Kompetenz aus Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge, analytisches Denkvermögen Kerngesundes Unternehmen, Jobsicherheit Flache Hierarchien, Perspektive auf Bereichsführung Sehr viel Gestaltungsspielraum
Zum Stellenangebot

Cyber Security Engineer für Zukunftstechnologien (m/w/d)

Mo. 03.08.2020
Mannheim
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Erfassung und Bewertung von Security-Bedrohungen im Fahrzeug Analyse von Security-Anforderungen z.B. für Assistenzsysteme im Bereich hochautonomes Fahren, Kommunikationssysteme oder Fahrwerksysteme Erstellung von Security-Konzepten zur Absicherung aller relevanter Funktionen Ableitung von Maßnahmen zur Umsetzung der Security-Anforderungen Eigenverantwortliches Arbeiten in unserem Team und Bildung von Schnittstellen zu anderen Fachbereichen und Fahrzeug-Herstellern Umsetzung eigener Ideen in neuen Fahrzeug-Funktionen Abgeschlossenes Studium der Informatik (technische Fachrichtungen bevorzugt, Bachelor-/Masterabschluss oder Promotion/PhD) Kenntnisse in den Bereichen Kfz-Elektrik/ -Elektronik, Bussystemen und Fahrzeugtopologie Vorteilhaft sind Kenntnisse im Bereich der IT-Security, Teilnahme an Hackathons oder "White-Hat Hacker" Eigenverantwortliches Arbeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal