Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 65 Jobs in Philippsburg (Baden)

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 32
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Finanzdienstleister 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Sonstige Branchen 3
  • Telekommunikation 3
  • Banken 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Personaldienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 61
  • Ohne Berufserfahrung 30
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 64
  • Home Office 17
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 60
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Sicherheit

Compliance Manager*in (w/m/d) - IONOS

So. 09.05.2021
Karlsruhe (Baden)
Mit seinen Business Applications zählt IONOS zu den führenden Hosting- und Cloud-Applications-Anbietern in Europa. Dank modernster Technologien überzeugen wir täglich über 8 Mio. Kund*innen in vielen Ländern. Sie übernehmen die Verantwortung für das Compliance der 1&1 IONOS SE und beraten selbständig und umfassend Bereiche der Konzernunternehmen, Fachabteilungen und Führungskräfte in Compliance Angelegenheiten. Dabei übernehmen Sie folgende Aufgaben: Umsetzung und Monitoring der etablierten Konzern-Compliance-Programme, wie z.B. Anti-Korruption, Umgang mit Incentives sowie des Policy Managements. Weiterentwicklung, Harmonisierung und Durchführung von Compliance Risk Assessments in der IONOS SE sowie in den Beteiligungsgesellschaften. Überwachung der Umsetzung von Maßnahmen zur Risikominimierung und Verbesserung der Compliance-Aktivitäten. Fachliche Führung von funktionalen und lokalen Compliance-Manger*innen als Teil der virtuellen Compliance-Organisation. Aktive Teilnahme an unternehmensweiten Compliance-Projekten. Nach Ihrem abgeschlossenen Studium der BWL, VWL, des Wirtschaftsrechts oder Jurastudiums mit vertieften Kenntnissen im Bereich Compliance haben Sie bereits Erfahrungen im Compliance-Bereich in einem Unternehmen gesammelt und fundiertes Wissen auf dem Gebiet erworben. Sie agieren proaktiv und selbständig, kommunizieren professionell auf allen Hierarchieebenen und behalten auch in komplexen und zeitkritischen Situationen stets den Überblick. Sie besitzen Kenntnisse von Compliance-Programmen, -Prozessen, -Kontrollen und -Verfahren. Gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Strukturierte, selbstständige und analytische Arbeitsweise mit Organisationsstärke und gutem Durchsetzungsvermögen.
Zum Stellenangebot

Cyber Security Consultant (m/w/div.)

So. 09.05.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Rülzheim
Mit über 1.200 Mitarbeitern ist die ITK Engineering GmbH ein inter­na­tional anerkanntes Tech­no­lo­gie­unter­neh­men mit ausgeprägter Expertise in der Digitalisierung, Elektrifizierung, Automatisierung und Vernetzung von Systemen. Seit 2017 ist das Unternehmen eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH. Gestalten auch Sie mit starker Inno­vationskraft, hohem Quali­täts­anspruch und Leiden­schaft für neue Techno­logien Ihre Zu­kunft beim weltweit wachsenden Techno­logie­partner ITK Engineering mit!Die ITK Engineering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: RülzheimSie führen Schwachstellen- und Bedrohungsanalysen durch.Sie entwickeln Sicherheitskonzepte (Architekturen, Protokolle, Härtungsmaßnahmen).Sie beraten unsere Kunden aus unterschiedlichen Branchen im Hinblick auf Security, z.B. zu Security-Prozessen und -Methoden.Bei entsprechender Erfahrung bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Projektverantwortung zu übernehmen.Persönlichkeit und Arbeitsweise: Freude an der Arbeit im Team, gute Kommunikationsfähigkeiten, hohes Qualitätsbewusstsein sowie ausgeprägte analytische Denkweise, selbständige und strukturierte ArbeitsweiseErfahrung und Know-How: mehrjährige Berufserfahrung oder Promotion im Bereich Security sowie fundierte Kenntnisse in den Bereichen Kryptographie, Systemhärtungsmaßnahmen, sichere Kommunikationsprotokolle und/oder Netzwerksicherheit. Erfahrungen in den Bereichen Automotive, Nutzfahrzeuge oder Medizintechnik von VorteilAusbildung: absolviertes Studium der Informatik, IT-Sicherheit, Mathematik oder eines vergleichbaren StudiengangesSprachen: verhandlungssicheres Deutsch und gutes EnglischFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

IT Traineeprogramm mit dem Schwerpunkt Cyber Security (m/w/d)

So. 09.05.2021
Mannheim
Die Freudenberg Gruppe, ein globales Technologieunternehmen mit 50.000 Mitarbeitern in rund 60 Ländern, entwickelt technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für über 40 Marktsegmente. Freudenberg & Co. KG mit Sitz in Weinheim ist die strategische Führungsgesellschaft der breit diversifizierten Gruppe und hat die Aufgabe, die weltweiten Aktivitäten der Gruppe zu steuern und zu koordinieren.  Im Rahmen eines konzernübergreifenden IT Traineeprogramms suchen wir ab sofort motivierte Hochschulabsolventen/innen: IT Traineeprogramm mit dem Schwerpunkt Cyber Security (m/w/d) Beginn: nach Vereinbarung Unser IT Traineeprogramm umfasst einen Zeitraum von 18 Monaten. In den individuell geplanten Projekteinsätzen von jeweils ca. 6 Monaten an wechselnden Standorten sammeln Sie wertvolle Erfahrungen in unterschiedlichen Freudenberg Geschäftsgruppen, die ein breites und sehr interessantes Industrie- und Branchenspektrum repräsentieren. Zudem werden Sie durch einen mehrmonatigen Auslandseinsatz optimal auf die Übernahme einer verantwortungsvollen Aufgabe in der IT (Schwerpunkt Cyber Security) der international tätigen Freudenberg Gruppe vorbereitet. Während des Programms begleitet Sie ein persönlicher Mentor des IT Senior Managements in Ihrer beruflichen wie persönlichen Entwicklung. Praxisnahe Fachseminare und Methodentrainings fördern kontinuierlich Ihre Weiterentwicklung. Zusammengefasst bieten wir Ihnen: Eigenverantwortung in Projekten Einarbeitung in Kernprozesse eines breit aufgestellten Industrieunternehmens aus unterschiedlichen Branchen einen Mentor aus dem Freudenberg IT Senior Management einen individuellen Trainings- und Entwicklungsplan für 18 Monate einen unbefristeten Arbeitsvertrag bereits bei Beginn des Traineeprogramms Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt Informationssicherheit / IT-Security Sie haben bereits einschlägige Praktikas absolviert Sie haben Freude an der Arbeit in interdisziplinären Teams (Business, IT, Informationssicherheit) Sie haben Freude an der Erarbeitung und Umsetzung von übergreifenden Lösungsansätzen und Konzepten mit technischen und prozessualen Schwerpunkten Sie zeigen Eigeninitiative, sind offen für Neues und haben Spaß mit anderen Menschen zusammenzuarbeiten. Zudem sprechen Sie fließend Englisch und Deutsch. Als Teil der Freudenberg Gruppe profitieren Sie von der Zusammenarbeit in unseren interkulturellen und interdisziplinären Teams. Sie arbeiten gemeinsam an innovativen Produkten, Dienstleistungen und nachhaltigen Lösungen. Wir streben danach, die Lebensbedingungen weltweit zu verbessern und die spezifischen Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Erleben Sie eine Vielzahl an Karrieremöglichkeiten in unserem globalen Technologieunternehmen. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Bewerbungen, die über unser Online-Bewerbungssystem eingehen, berücksichtigen können. Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderer gesetzlich geschützter Gründe.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant IT-Security (w/m/d)

Sa. 08.05.2021
Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden), Köln, Mannheim, Stuttgart
Standort(e): Frankfurt am Main, Karlsruhe, Köln, Mannheim, Stuttgart Art: Festanstellung Die BridgingIT GmbH ist ein 2008 gegründetes und seitdem stetig wachsendes Unternehmen für Technologie- und Unternehmensberatung. Wir begleiten gemeinsam mit den weiteren Mitgliedern der Firmengruppe fastahead, Heidelberg Mobil und craftingIT Kunden verschiedenster Branchen ganzheitlich und stets herstellerunabhängig bei ihren digitalen Transformationen und bieten maßgeschneiderte IT-Lösungen für ihre spezifischen Bedürfnisse. In unseren abwechslungsreichen Projekten identifizierst und analysierst du die Anforderungen unserer Kunden. Du erarbeitest gemeinsam mit ihm sichere IT-Lösungen, auch für kritische Infrastrukturen. Dabei greifst du auf deine Erfahrung in gängigen Security Standards zurück und prüfst die Lösungsansätze gegen interne Compliance Anforderungen unserer Kunden. Beratung unserer Kunden in den Themen IT-Security, Information-Security und IT-Risk-Management Konzeption von sicheren IT-Lösungen für neue Infrastrukturen sowie die Bewertung und Weiterentwicklung bestehender Infrastrukturen Dokumentation, Prüfung und Bewertung von Prozessen und Anforderungen Übernahme von konzeptionellen und operativen Aufgaben Beratung und operative Arbeit in der Kundenorganisation abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in einer der Fachrichtungen Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung ​ mehrjährige Erfahrung in IT-Security, IT-Risk-Management und/oder Information-Security Management (BSI-Grundschutz, ISO 27001, ISO 27002, ISO 27005) Gute Kenntnisse in gängigen Technologien (z.B. Firewall, Netzwerk, Authentifizierung, WAF, PKI) idealerweise Zertifizierung im Bereich IT-Security und/oder Information-Security (z.B. CISA, ISO 27000, BSI IT-Grundschutz) oder du hast Interesse diese zu erreichen idealerweise Erfahrungen in kritischen Infrastrukturen (KRITIS) Bei uns genießt du die Vorteile eines stabilen, stark wachsenden Mittelständlers mit dem Unternehmergeist eines Start-ups. Unsere respektvolle und wertschätzende Duz- und Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens- und Erfahrungsaustausch. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings, um dir den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Durch die geographische Nähe zu unseren Kunden, flexible Arbeitszeitmodelle sowie der Option vom Home-Office zu arbeiten, können wir bei der Planung unserer Projekte deine besondere Lebenssituation berücksichtigen.
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/d) für den Bereich Bank

Sa. 08.05.2021
Karlsruhe (Baden)
Die GRENKE AG ist mit über 1700 Mitarbeiter:innen in 33 Ländern „Möglichmacher“ für kleine und mittelständische Unternehmen. Wir schaffen schnelle und einfache Finanzierungslösungen, die unseren Kunden helfen, ihre Geschäftsideen in die Tat umzusetzen. Denn wir sind überzeugt davon, die Geschäftswelt bietet viele Chancen, wenn man den Mut hat diese umzusetzen. Und so agieren auch wir, im Umgang mit unseren Kunden aber auch in unseren starken Teams: Mit Persönlichkeit, unternehmerischem Denken, selbstbestimmt, gesundem Pragmatismus aber auch der nötigen Entschlossenheit. Das ist Teil unserer Unternehmenskultur – und die Möglichkeit beruflich und persönlich zu wachsen. Bei der GRENKE BANK AG sind ausschließlich unsere Bankdienstleistungen gebündelt, die wir genau auf die Bedürfnisse unserer Kunden anpassen können. Unbürokratisch und leicht verständlich, denn wir wissen, dass kurze Wege und schnelle Entscheidungen gerade für Visionäre und Gründer essentiell sind. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Baden-Baden eine/nCompliance Officer (m/w/d) für den Bereich BankWeiterentwicklung eines konzernweiten, nachhaltigen Compliance Management Systems innerhalb der GRENKE BANKSchwerpunkt: Entwicklung und Steuerung von Prozessen zur Identifizierung und Bewertung rechtlicher Regelungen und Vorgaben sowie deren MonitoringBeobachtung von Rechtsänderungen / Vorgaben sowie Bewertung, Feststellung und ggf. Kommunikation in Bezug auf möglichen, daraus ableitbaren HandlungsbedarfSelbstständige Durchführung von Risk-Assessments (Wesentlichkeitsanalyse)Beratung und Unterstützung der Geschäftsleitung hinsichtlich compliance-relevanter ThemenBeratung und Schulung der Geschäftsbereiche sowie Niederlassungen im In- und Ausland hinsichtlich compliance-relevanter ThemenDurchführung von Prüfungen zur Einhaltung der Anforderungen an die MaRisk-Compliance-Funktion sowie bestehender Compliance-relevanter Prozesse auf Basis eines PrüfplansBegleiten interner und externer PrüfungenErfolgreich abgeschlossenes rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches (Fach-)Hochschulstudium oder vergleichbare (Zusatz-) Ausbildung im FinanzbereichMehrjährige Berufserfahrung im Bereich MaRisk-Compliance eines FinanzdienstleistungsunternehmensFachkenntnisse im Aufsichtsrecht (KWG und MaRisk)Routinierter Umgang mit MS-OfficeGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftStrukturierte Arbeitsweise, sowie analytische und konzeptionelle FähigkeitenKommunikationsstärke und VerhandlungsgeschickTeamgeist und EngagementEinen sicheren Arbeitsplatz in einem modernen Umfeld, eine erfolgsorientierte Vergütung, flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit remote zu arbeitenEssenszuschuss, freie Getränke, diverse Sport- und GesundheitsangeboteGute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, kostenlose MitarbeiterparkplätzeDiverse Trainings- und Weiterbildungsangebote, Teamevents
Zum Stellenangebot

Information Security Officer (m/w/d) im Bereich Sicherheitsberatung und -architektur - Videointerview möglich

Fr. 07.05.2021
Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen
Wir sind Experten für alle Themen rund um Banking und Informationstechnologie der genossenschaftlichen FinanzGruppe und bieten unseren Kunden speziell auf sie zugeschnittene IT-Lösungen: vom Rechenzentrumsbetrieb über Online-Bankverfahren bis hin zur Beratung bei zukunftsweisenden Innovationen. Mit Ideenreichtum und Begeisterung arbeiten wir täglich daran, Bankprozesse digitaler, einfacher und effizienter zu gestalten. Unser Ziel als IT-Dienstleister ist es, neue Marktanforderungen in unser Lösungsportfolio zu integrieren, innovative Kommunikationswege zu Kunden auszubauen, dabei für maximale Sicherheit zu sorgen und eine hohe Beratungsqualität sicherzustellen – für herausragende Kundenerlebnisse. Wir leben Collaboration in Anlehnung an das Spotify-Modell und suchen Sie für unser Servicefeld Qualität IT-Sicherheit Einkauf im Tribe Sicherheitsmanagement. Information Security Officer (m/w/d) im Bereich Sicherheitsberatung und -architektur Karlsruhe | Münster – unbefristete Festanstellung Sie sind in der 2nd Line-of-Defense für die Beratung von Facheinheiten des Produktmanagements, der IT, Entwicklung und Architektur zuständig und bewegen sich quer durch alle Schichten – von der Netzwerkinfrastruktur bis zur Anwendungsschicht wie dem Online-Banking. Analyse komplexer Architekturen im System- und Anwendungsumfeld – von Windows bis SWIFT – und von einschlägigen Normen und technischen Standards zur Ableitung von Anforderungen sowie bei Bedarf Erstellung von Sicherheitsrichtlinien Review und Qualitätssicherung von Sicherheitskonzepten, Soll-Ist-Abgleichen etc. Neben der IKT-Technik berücksichtigen Sie auch den „Business Layer” (Prozesse, Schadenspotenzial) Fachliche Beurteilung von Abweichungen, Bedrohungen und Informationssicherheitsrisiken im betrieblichen Kontext sowie die zugehörige Maßnahmenverfolgung und Beratung Erstellung von managementgerechten Darstellungen Begleitung von Zertifizierungen/Audits Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Vorgaben auf Basis von ISO 2700x-Standards zu einem Sicherheitsmaßnahmenkatalog sowie Awareness-Maßnahmen Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts)Informatik, Mathematik oder Informationstechnik sowie langjährige Berufserfahrung oder vergleichbare Qualifikation Sehr gute Kenntnisse im Bereich IT-/Informationssicherheit und von aktuellen Angriffsvektoren Sehr gute analytische Fähigkeiten und breites technisches Fachwissen in der Informationstechnologie, von Infrastrukturen und der Modellierung von Architekturen (u. a. UML) Programmierkenntnisse, z. B. in Java, C oder Skriptsprachen, sowie Kenntnisse zu aktuellen Technologien wie Virtualisierung/Containern (u. a. Docker) sind von Vorteil Kenntnisse gängiger Standards, Gesetze und Vorschriften (z. B. ISO2700x, MaRisk, BAIT etc.) und/oder Zusatzqualifikation wie CISSP sind von Vorteil Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, Kommunikations- und Beratungsaffinität Konflikt- und Durchsetzungsfähigkeit, gute Teamfähigkeit sowie Zielstrebigkeit und Flexibilität Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Unbefristete Festanstellung und Option auf mobiles Arbeiten Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Security Engineer (m/w/d) mit Schwerpunkt Application Security

Fr. 07.05.2021
Karlsruhe (Baden)
Die GRENKE AG ist mit über 1700 Mitarbeiter:innen in 33 Ländern „Möglichmacher“ für kleine und mittelständische Unternehmen. Wir schaffen schnelle und einfache Finanzierungslösungen, die unseren Kunden helfen, ihre Geschäftsideen in die Tat umzusetzen. Denn wir sind überzeugt davon, die Geschäftswelt bietet viele Chancen, wenn man den Mut hat diese umzusetzen. Und so agieren auch wir, im Umgang mit unseren Kunden aber auch in unseren starken Teams: Mit Persönlichkeit, unternehmerischem Denken, selbstbestimmt, gesundem Pragmatismus aber auch der nötigen Entschlossenheit. Das ist Teil unserer Unternehmenskultur – und die Möglichkeit beruflich und persönlich zu wachsen. Bei der GRENKE digital GmbH sind alle Teams gebündelt, die digitale Innovationen für die GRENKE Gruppe entwickeln. Hier werden Inhouse- und Web-Anwendungen, mobile Apps und Datenmanagementsysteme gebaut. Die Hierarchien sind flach, die Projektsteuerung ist agil und Lösungen entstehen in interdisziplinären Teams. Oder anders gesagt: Wir bieten echten Start-up-Spirit. Und die besten Bedingungen, um eigene Ideen umzusetzen. Mehr Einblicke über das Arbeiten und den Arbeitsalltag bei der GRENKE digital, gibt es in unserem Podcast. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Baden-Baden eine/nSecurity Engineer (m/w/d) mit Schwerpunkt Application SecurityMitarbeit im Team "IT Security", verantwortlich für die operative IT-Sicherheit der GRENKE GruppeAufbau und Weiterentwicklung eines Secure Software Development LifecyclesBeratung und Unterstützung unserer Entwicklungsteams bei der sichereren Entwicklung von SoftwareBeratung und Unterstützung von Projekten im Bereich IT-SecurityAbgeschlossene Berufsausbildung z. B. als Fachinformatiker Systemintegration, IT Anwendungsentwickler Informatik, IT-Systemelektroniker, IT Systemadministrator Informatik oder Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, technische Informatik, Ingenieurinformatik, Software Engineering, Softwaretechnik, bzw. verwandte FachrichtungKenntnisse gängiger Tools im Bereich Application Security (z. B. SonarQube, Burp Suite) und in den Bereichen (Web-)Application Security (OWASP) / SSDLCScripting- bzw. Programmierkenntnisse (z. B. Python, Bash, Powershell)Ausgeprägte Teamfähigkeit und kundenorientiertes KommunikationsverhaltenGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftEinen sicheren Arbeitsplatz in einem modernen Umfeld und eine attraktive VergütungNicht nur in Corona Zeiten sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten möglichEine Kantine, freie Getränke, diverse Sport- und GesundheitsangeboteGute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, kostenlose MitarbeiterparkplätzeVielfältige Schulungs- und Weiterbildungsangebote u. a. durch digitale Plattformen und Teamevents
Zum Stellenangebot

Cyber Security Architect (m/f/d)

Fr. 07.05.2021
Mannheim
The Freudenberg Group, a global technology group with 50.000 employees in some 60 countries, develops leading-edge technologies, and excellent products, solutions and services for more than 40 market segments. Freudenberg & Co. Kommanditgesellschaft, with its Headquarter in Weinheim, is the strategic parent company of the broadly diversified Group. Our parent company controls and coordinates the world-wide activities of the Group. For our Corporate IT Function, we are looking for a Cyber Security Architect (m/f/d) Design and implement cyber-security strategy and architecture concepts at Freudenberg Project support for IT and Business to make sure security is sufficiently integrated in future architectures Evaluation of future cyber-security trends and innovations Design and evaluation of cloud architectures and interfaces between internal and external environments, particularly hybrid cloud environments Evaluation and implementation of early detection mechanisms to protect against cyber-attacks and quick reaction to security incidents Design and implementation of Freudenberg-wide cyber-security services Assessment of existing architectures, as well as the development and implementation of supplemental security measures Bachelor or master’s degree in computer science or business informatics At least five years’ experience in the design and implementation of cyber-security architectures in an international environment Very good practical experience with public cloud architectures, particularly Microsoft, Amazon Web Services and Google Excellent knowledge of state-of-the-art IT security and encryption technologies Solid practical experience with information security management systems and relevant processes, preferably in ISO 27001 (also certification as CISM, CISA or similar would be preferred) Knowledge of IT operating processes We offer you the opportunity to set information security standards for the global operations of the Freudenberg Group and play an active role in forming the strategy to lay the foundations for the secure use of innovative technologies. If you think and act like an entrepreneur, you will find excellent conditions in our company. We provide a corporate culture that supports your personal development and demands perfection. As part of the Freudenberg Group, you will benefit by working together with our intercultural and interdisciplinary teams. You will collaborate on innovative products, services and sustainable solutions. We strive to make living conditions better around the world and meet the specific demands of our customers. Experience a wide range of career opportunities in our global technology group. Please note, we will only consider applications made through our online application system. The Freudenberg Group stands for diversity and equal opportunities. All employees and prospective employees will be treated in a fair and equal manner and in accordance with the law regardless of gender, marital status, race, religion, colour, age, disability or sexual orientation. .
Zum Stellenangebot

Netzwerk- und Security Administrator (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Bietigheim-Bissingen, Gefrees, Mannheim, München, Oberhausen
NOVENTI ist Deutschlands Marktführer im Gesundheitsmarkt, Deutschlands größte Apotheken-Warenwirtschaft und mit über 20 Milliarden Euro Rezept-Abrechnungsvolumen Europas größtes Abrechnungsunternehmen im Gesundheitswesen. Die apothekereigene NOVENTI Group vereint mit ihren über 2.200 Mitarbeitern eine Gemeinsamkeit: Sie agieren alle im Gesundheitsmarkt mit den Kernzielgruppen Apotheken, Sonstige Leistungserbringer, Pflegedienste und Ärzte. Nachhaltigkeit ist eines der Grundprinzipien der Unternehmensstrategie. NOVENTI wurde als klimaneutrales Unternehmen und als "Great Place to Work" ausgezeichnet.Als Teil der NOVENTI Group bildet die NOVENTI Health SE eine Klammer für die Konzerngesellschaften, sichert die Vernetzung untereinander und schafft somit wertvolle Synergien. Du möchtest mit Deinen Ideen die Digitalisierung in der Gesundheitsbranche vorantreiben? Dann bewirb Dich an unseren Standorten Bietigheim-Bissingen, Gefrees, Mannheim, München oder Oberhausen als Netzwerk- und Security Administrator (m/w/d)Bietigheim-Bissingen, Gefrees, Mannheim, München, Oberhausen Du bist ein wesentlicher Bestandteil in der Erarbeitung digitaler Strategien für das deutsche Gesundheitswesen im Bereich IT Sicherheit und Netzwerk. Du koordinierst komplexe Netzwerk-Projekte und implementierst individuelle Netzwerk-Lösungen in der NOVENTI-Group und sorgst für die Umsetzung. Du betreust die Netzwerk- und Sicherheits-Infrastruktur in den Rechenzentren und sorgst für einen störungsfreien und effizienten Betrieb. Du arbeitest eng mit dem Security Team zusammen. Du bist verantwortlich für die IT-Standards von Netzwerk- und Sicherheitskomponenten für externe Kunden. Du unterstützt den Support durch Schulung und Dokumentation. Ansprechpartner für Netzwerkthemen. Du arbeitest maßgeblich mit an der Weiterentwicklung der NOVENTI-Group. Du hast ein abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung im Bereich Informatik und verfügst über mehrjährige Erfahrungen im Bereich Netzwerk- und Sicherheitskonzepte im Data Center Bereich. Du beeindruckst durch fundierte Kenntnisse in Netzwerktechnologien. Du hast Erfahrung mit Lösungen der Hersteller wie Cisco, Citrix, Palo Alto NG FW, Citrix ADC, WAN-Technologien (MPLS, SDWAN), SIP, DDoS-Protection. Du hast Erfahrung mit Cloud-Technologien wie z.B. Microsoft Azure. Eigenständige und konzeptionelle Mitarbeit im Bereich IT-Security. Praktische Erfahrungen mit Security-Monitoring & Analyse-Tools (z.B. IDS/IPS/Splunk/Wireshark), Schwachstellenanalysen, Endpoint-Security. Du begeisterst Dich für neue Trends und Technologien im Netzwerk- und Security-Bereich, bist ein flexibler Teamplayer, übernimmst gerne Verantwortung und kommunizierst sicher in Deutsch und Englisch. Du blickst gerne über den Tellerrand und findest fachübergreifende Lösungen. Dich erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen IT-Umfeld, in dem mit agilen Methoden und moderner Technik gearbeitet wird. Es erwartet dich eine gelebte wertebasierte Unternehmenskultur und ein hoch motiviertes Team. Wenn du dich am Standort München bewirbst, arbeitest du ab Herbst/Winter 2021 in einem modernen Headquarter im Trendquartier „Die Macherei“ in Berg am Laim. Eine attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Optionen sind bei uns ebenfalls gegeben. Darüber hinaus liegen uns individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten am Herzen. Von einem Firmenleasingprogramm für Fahrräder zur privaten Nutzung kannst du ebenfalls Gebrauch machen. Zusätzlich stehen dir Sport- und Freizeitangebote mit Mitarbeiter-Rabattprogramm zur Verfügung. Du wirst flache Hierarchien, eine freundliche Willkommenskultur, offene Kommunikation, respektvollen Umgang und tolle Aktionen des Gesundheitszirkels erleben. Du bist in einem Wachstumsmarkt tätig, welcher sich im Wandel befindet und kontinuierlich weiterentwickelt.
Zum Stellenangebot

Junior IT Risk & SAS Manager für IT Risikomanagement & Governance (Informatiker / Wirtschaftsinformatiker) (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Karlsruhe (Baden)
Die GRENKE AG ist Möglichmacher für den Mittelstand. Wir sorgen dafür, dass Firmen wettbewerbsfähig und finanziell flexibel bleiben. Dabei agieren wir immer auf Augenhöhe mit unseren Kunden, denn wir denken wie sie: Agil, selbstbestimmt und lösungsorientiert arbeiten unsere Teams am gemeinsamen Unternehmenserfolg. Das ist fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur – mit allen Möglichkeiten, beruflich und persönlich zu wachsen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Baden-Baden eine/nJunior IT Risk & SAS Manager für IT Risikomanagement & Governance (Informatiker / Wirtschaftsinformatiker) (m/w/d)Konzeptionelle Weiterentwicklung der zentralen Methoden und Prozesse des IT-Risikomanagementsystems zur Steuerung der IKT-Risiken innerhalb der IT und dem RisikomanagementMitwirkung bei der Weiterentwicklung der IT-Governance innerhalb des GRENKE KonzernsFachlicher Ansprechpartner des internen Kontrollsystems (IKS) sowie konzeptionelle Mitarbeit bei der Weiterentwicklung eines IKS in der SAS Governance Compliance Plattform innerhalb des GRENKE KonzernsTechnische und fachliche Verantwortung sowie Weiterentwicklung der SAS Governance Compliance Plattform in Bezug auf das qualitative RisikomanagementMitwirkung bei der Überwachung und Beratung hinsichtlich regulatorischer Pflichten, Anforderungen und Vorgaben sowie anerkannten Marktstandards (bspw. BAIT) im Bereich IT-Risk und ComplianceMitwirkung bei internen und externen Prüfungen sowie Kommunikation mit der BankenaufsichtEnge Verzahnung mit Themen des Risikomanagements und RisikocontrollingsErfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Informatik oder eine vergleichbare QualifikationVersierter Umgang mit MS-Office Produkten (Word, Excel, Power Point)Erste Berührungspunkte mit SQL- oder XML-Programmierung vorteilhaftGute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und verhandlungssichere DeutschkenntnisseSehr gute analytische und konzeptionelle FähigkeitenStrukturierte und selbstständige ArbeitsweiseEinen sicheren Arbeitsplatz in einem modernen Umfeld, eine erfolgsorientierte Vergütung, flexible ArbeitszeitenEine subventionierte Kantine, freie Getränke, diverse Sport- und GesundheitsangeboteGute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, kostenlose MitarbeiterparkplätzeVielfältige Schulungs- und Weiterbildungsangebote, Teamevents
Zum Stellenangebot


shopping-portal