Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 107 Jobs in Pongs

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Recht 47
  • Unternehmensberatg. 47
  • Wirtschaftsprüfg. 47
  • It & Internet 19
  • Banken 16
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Telekommunikation 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Metallindustrie 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Versicherungen 2
  • Agentur 1
  • Marketing & Pr 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Werbung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 97
  • Ohne Berufserfahrung 45
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 102
  • Home Office 13
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 96
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Praktikum 2
Sicherheit

Sachbearbeiter (m/d/w) Risikobewertung Wirtschaftsinformation International

Fr. 05.03.2021
Neuss
Creditreform ist eines der führenden Auskunfts- und Inkassounternehmen Europas. 1879 wurde die Unternehmensgruppe in Mainz gegründet und beschäftigt heute mehr als 4.000 Mitarbeiter weltweit. Die Nutzung moderner Informationstechnologien hat unsere Marktstellung nachhaltig gefestigt. Durch die Entwicklung neuer Produkte/Dienstleistungen im Bereich Wirtschaftsinformationen und Forderungsmanagement wird diese ständig weiter ausgebaut. Darüber hinaus ist Creditreform Partner im internationalen Onlinenetzwerk BIGnet, worüber unseren Kunden europaweit Zugang zu mehr als 80 Mio. Firmendatensätzen ermöglicht wird. Für unsere Zentrale am Standort Neuss suchen wir ab sofort eine(n) Sachbearbeiter (m/d/w) Risikobewertung Wirtschaftsinformation International. Bewertung der Kreditwürdigkeit von ausländischen Unternehmen Recherche und Erfassung von Informationen zu ausländischen Unternehmen Korrespondenz mit Geschäftspartnern im In- und Ausland Schriftliche und telefonische Kundenbetreuung auf Deutsch und Englisch  Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifikation Selbstständige Arbeitsweise Verhandlungssichere deutsche und englische Sprachkenntnisse Gute Kenntnisse des MS-Office-Paketes Grundkenntnisse im Bereich Bilanzen vorteilhaft Gutes sprachliches Ausdrucksvermögen Teamfähigkeit Zuverlässigkeit Kundenorientierung
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Regulatory & Compliance - Consulting (Financial Services)

Fr. 05.03.2021
Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Düsseldorf
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, im Consulting sowie im Strategy and Transactions-Bereich für den Finanzsektor, nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It's yours to build."Als Teil unseres Risk-Teams in Frankfurt/Main, München, Düsseldorf, Stuttgart oder Hamburg beraten Sie unsere Kunden bei der Entwicklung von Risikostrategien und Kontrollsystemen, beim quantitativen und qualitativen Management diverser Risikoarten und bei der Umsetzung vielfältiger regulatorischer Anforderungen. Dabei nutzen Sie innovative Technologien und intelligente Methoden und übernehmen vielfältige Aufgaben: Aktives Mitglied von Teams für multidisziplinäre Beratungsprojekte, u.a. zur Unterstützung der Kunden bezüglich der Auswirkungen von Beschlüssen der G20, der EU und weiteren Standardsetzern und Gesetzgebern. Mitarbeit bei der Analyse, Ausgestaltung und Umsetzung von regulatorischen Anforderungen sowie Compliance- und Risikomanagementverfahren Unterstützung bei komplexen Fragestellungen u. a. zu Verbesserungsmöglichkeiten von Eigenkapitalziffern sowie der Optimierung des Liquiditäts- oder Risikomanagements und Compliance-Management-Systemen Mitwirkung beim Aufbau effektiver und nachhaltiger Risiko- und Compliance-Strukturen in etablierten Unternehmen und Startups Erfolgreicher Abschluss in Wirtschaftswissenschaften (gerne Promotion) mit Schwerpunkt Organisation, Wirtschaftsrecht, IT, Prüfungs- oder Rechnungswesen Erste Berufserfahrung durch Praktika oder Werkstudententätigkeiten in einem Beratungsunternehmen oder einem Konzern im regulatorischen Bereich Hohe Affinität zu regulatorischen Themen, sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten sowie Zielstrebigkeit Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Regelmäßiges, konstruktives Feedback im Rahmen unseres Leadership & Development-Prozesses Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EY-and-You-(EYU-)Programms Leistungsstarke und vernetzte Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird   Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) im Bereich Datenschutz / Datenschutzbeauftragter

Fr. 05.03.2021
Düsseldorf
Die Aviatics Cost & Safety Management GmbH & Co. KG ist ein in der Luftfahrtbranche seit vielen Jahren führendes Beratungsunternehmen im Compliance-Management. Als Partner für hochwertige und innovative Dienstleistungen profitieren unsere internationalen Kunden von unserer interdisziplinären Aufstellung. Unser Team aus Technikern, Ingenieuren, Medizinern und Spezialisten aus den jeweiligen Fachbereichen berät im Arbeits- und Gesundheitsschutz, Datenschutz, Gefahrgut und in verwandten Themengebieten. Dieses Spektrum wird durch luftfahrtbezogene Schulungen und eigene E-Learning-Produkte unserer Schwesterfirma "wingsacademy" ergänzt. Zur Verstärkung unseres erfolgreichen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Düsseldorf einen Consultant (w/m/d) im Bereich Datenschutz / Datenschutzbeauftragten oder die, die es werden möchten, in Voll- oder Teilzeit Als Teil unseres sympathischen Teams zeichnet sich Ihre Tätigkeit in erster Linie durch die Datenschutzberatung unserer Kunden und die Koordination des operativen Datenschutzes innerhalb des Unternehmens aus. Sie stehen in direktem Kontakt mit unseren Kunden, Mitarbeitern und Dienstleistern. Zu Ihren Aufgaben gehören: Beratung unserer Bestandskunden zu den Anforderungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Unterstützung bei der weiteren Implementierung der EU-Datenschutzgrundverordnung – sowohl intern als auch bei unseren Kunden. Definition von Anforderungen zur rechtssicheren Umsetzung aller datenschutzrechtlichen Vorgaben in Richtlinien, Standards und Prozesse. Sicherstellung der Einhaltung des Datenschutzes, von Verordnungen, Normen und Richtlinien als Datenschutzbeauftragter (DSB) (w/m/d) gemäß DGSVO sowie BDSG. Aufbau, Analyse und Optimierung von Datenschutzmanagementsystemen. Erkennen und Abstellen von Datenschutzrisiken. Erstellung und Prüfung von Dokumenten, die den Datenschutz des Unternehmens und seiner Auftraggeber regeln (Datenschutzrichtlinien, Verträge zur Auftragsverarbeitung, Datenschutzberichte, Verfahrensanweisungen und einiges mehr). Koordination und Bearbeitung von Anfragen zum Datenschutz. Beantwortung von Ad-hoc-Anfragen der Geschäftsführung, Fachabteilungen oder Kunden. Bearbeitung von Datenschutzvorfällen: Bewertung des Sachverhaltes, Information der Beteiligten, Dokumentation. Durchführung von Datenschutz-Audits sowie Prüfung der technisch-organisatorischen Maßnahmen zur Einhaltung des Datenschutzes von Dienstleistern. Konzeption und Durchführung von Schulungen und Sensibilisierungsmaßnahmen. Klingt vielfältig? Ist es auch! Wenn Sie bei uns Ihr neues berufliches Zuhause finden und schon bald Gas geben möchten, dann bringen Sie idealerweise Folgendes mit: Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung. Zertifizierung zum Datenschutzbeauftragten (w/m/d) (GDD oder UDIS) wünschenswert, aber nicht zwingend vorausgesetzt. Fundierte Kenntnisse datenschutzrechtlicher Anforderungen (z.B. EU-DSGVO, BDSG) wünschenswert, aber nicht zwingend vorausgesetzt. Berufserfahrung, idealerweise in einem Dienstleistungsunternehmen. Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Eine Affinität zur IT und deren Prozessen. Ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft und Eigeninitiative. Eine nachweislich strukturierte Arbeitsweise. Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten. Fließende Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office (Excel, PowerPoint, Word und Outlook). Engagement, Spaß an der Arbeit im Team, gute Umgangsformen und eine gehörige Portion Organisationsgeschick. Das passt? Perfekt! Unseren Kunden nennen wir 23 gute Gründe, warum sie mit uns zusammenarbeiten müssen. Hier sind mindestens fünf, warum auch Sie dies tun sollten: Nachhaltig: Mit uns finden Sie einen Arbeitgeber, der langfristig auf Sie setzt und dabei die Flexibilität bietet, die Sie brauchen. Facettenreich: Sie werden immer wieder aufs Neue gefordert, können Ihre Wünsche und Stärken gewinnbringend einbringen sowie Ihre Kompetenzen erweitern. Teamorientiert: Sie werden fester Teil eines Teams mit einem prima Arbeitsklima, das die Stärken eines jeden Teamplayers erkennt, diese zielführend einsetzt und gemeinsam viel bewegt. Chancenreich: Wir bieten Ihnen individuelle Fortbildungsmöglichkeiten und unterstützen Sie in der beruflichen Weiterentwicklung. Attraktiv: Wir lieben es, wenn Rahmenbedingungen wie beste technische Ausrüstung und schicke Firmenwagen guter Nährboden für gemeinsame Erfolge sind – heute und zukünftig.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Business Continuity Management (BCM)

Fr. 05.03.2021
Düsseldorf, Berlin, Köln
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf , Berlin und Köln suchen wir engagierte Verstärkung. Mitwirkung in Projekten und Erarbeitung von Plänen und Konzepten im Bereich des Business Continuity mit Fokus auf die Business Impact Analyse, Risikoanalysen, Risk Assessment zur physischen Sicherheit und Notfallmanagement Mitentwicklung und Überarbeitung von Präsentations- und Kommunikationsunterlagen zu BCM Themen Monitoring und Erstellung von Reports und Abfragen zu Themen wie Notfall- und Krisenmanagement und BCM Unterstützung bei der Vorbereitung der Organisation auf die Erfüllung der internen und externen Audits sowie Überprüfung und Nacharbeitung von Maßnahmen Kommunikation mit unterschiedlichen Stakeholdern in allen Unternehmensebenen und Dokumentation von Ergebnissen Sie absolvieren zurzeit ein Hochschulstudium (mindestens ein Jahr vor Studienabschluss) der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Sicherheitsmanagement oder weiterer Studiengänge mit Bezug zum BCM und Sie können gute Studienleistungen sowie erste praktische Erfahrungen in den vorab genannten Bereichen vorweisen Sie verfügen über sehr gute analytische Fähigkeiten und haben ein ausgezeichnetes Organisations- und Kommunikationstalent Eine flexible, eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie hohes Engagement und Zuverlässigkeit zeichnen Sie aus Grundkenntnisse der gängigen Standards sind vorteilhaft (z.B. ISO 22301, ISO 27001, BSI 100-4) Gängige Microsoft Office Anwendungen beherrschen Sie sicher Als Fair Company bieten wir Ihnen nicht nur eine angemessene Vergütung. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre finden Sie bei uns ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Sie übernehmen eigenverantwortlich kleine Aufgabenpakete, wobei Ihnen Ihre Teamkollegen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. So können Sie Ihre theoretischen Kenntnisse in der Praxis anwenden.
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Compliance - befristet für 24 Monate

Fr. 05.03.2021
Düsseldorf
Erleben Sie die führende Bank im Gesundheitswesen als wertvolles Plus Ihrer Entwicklung. apoBanker sind als Experte, Vertrauensperson und als Mensch geschätzte Ansprechpartner für rund 400.000 Kunden. Und sie sind tolle Kolleginnen und Kollegen, die Ihnen den Einstieg in die berufliche Praxis erleichtern und Ihrer Persönlichkeit freien Lauf lassen. Schlagen Sie Ihren neuen Weg ein - kommen Sie ins Team! Sie lernen während Ihres 24-monatigen Traineeprogramms den Bereich Compliance sowie weitere Unternehmensbereiche, die für Ihre späteren Aufgaben von Bedeutung sind, kennen. Sie steigen sofort ins Tagesgeschäft ein. Sie untersuchen und bewerten potenzielle Geldwäschefälle, sonstige strafbare Handlungen und andere Compliance Vorgänge. Sie übernehmen Verantwortung für (Projekt-) Aufgaben, führen eigenständig Recherchen durch, bringen Ihre Ideen ein, bereiten diese auf und präsentieren die Ergebnisse Ihrer Arbeit. Sie werden mit Training on the Job, abgestimmten Seminaren und durch einen Mentor Ihres Zielbereichs optimal ausgebildet. Sie haben ein abgeschlossenes rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation. Der Umgang mit und die Anwendung von IT sind für Sie selbstverständlich. Sie bringen eine hohe Affinität zu banktypischen Compliance- Aufgaben mit und sind dienstleistungs- und serviceorientiert. Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatz und Lösungsorientierung aus. Sie sind gewissenhaft, zuverlässig und arbeiten gerne im Team. Wir fördern aktiv und zielgerichtet Ihre fachliche und persönliche Entwicklung, ob als Experte oder als Führungskraft. Mit unserer E-Learning-Welt "apoCampus" können Sie jederzeit flexibel lernen: Das Angebot ist passgenau abgestimmt auf Ihre Funktion. Zusätzlich bereiten Sie Präsenzseminare auf die Praxis vor. Nachwuchsführungskräfte gehen mit unserem Programm "apoDrive" an den Start - und besonders freuen wir uns über Frauen, die in Führung gehen wollen!
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Manager (m/w/d) Rechnungslegung und Risikomanagement - Finanzinstrumente

Fr. 05.03.2021
Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Hamburg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Beratung von Mandanten in Fragen der Rechnungslegung von Finanzinstrumenten nach IFRS und HGB Lösung von rechnungslegungsbezogenen Fachfragen mit Bezug zu Finanzinstrumenten insbesondere im Bereich Risk Accounting (z.B. Hedge Accounting/Bewertungseinheiten, Wertberichtigung/Impairmentmodelle und Fremdwährungsbewertung) Mitwirkung und Leitung bei rechnungslegungsbezogenen Umstellungsprojekten Fachkonzeption und Qualitätssicherung der Abbildung von Finanzinstrumenten und deren Rechnungslegung in IT-Systemen Mitwirkung bei Veröffentlichungen zu IFRS und HGB Themen (u.a. auch mit quantitativem Bezug) Unterstützung in der Akquisition von Mandaten Durchführung von internen und externen Seminaren Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Naturwissenschaften oder Vergleichbares Mehrjährige Berufserfahrung in einer renommierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder in vergleichbarem Umfeld Hervorragende Kenntnisse der Rechnungslegung nach IFRS und HGB Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Sicheres Auftreten, Eigeninitiative und Mobilität sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
Düsseldorf
COCUS formt aktiv die digitale Zukunft. Denn die Digitalisierung, mit allem was dazu gehört, ist unser Leben. Damit diese Zukunft keine bösen Überraschungen enthält, ist es wichtig IT Security von Anfang an zu berücksichtigen. Durch „Security by Design“ unterstützen wir unsere Kunden in ihren digitalen Transformationsprojekten von Beginn an dabei, die notwendigen Aspekte der Cybersecurity zu berücksichtigen. Als Teil des IT-Security-Anforderungsprozesses des Kunden trägst dazu bei, dass alle Anforderungen an Informationssicherheit und Datenschutz im kundenspezifischen Produkteinführungsprozess berücksichtigt werden. Du berätst und begleitest daher spannende digitale Transformationsprojekte von der Definition bis zur Einführung in Fragen der IT-Sicherheit. Das klingt spannend? Werde Teil unseres Teams. Wir freuen uns auf Dich! Basierend auf den Policies und Richtlinien unserer Kunden sowie den Best Practices des IT-Sicherheitsmanagements identifizierst Du die notwendigen Sicherheitsanforderungen für Projekte. Dabei analysierst Du die geplanten Architekturen und Designs der Projekte, ermittelst mögliche Bedrohungen und schlägst geeignete Security Controls zur Abwehr vor. Die daraus resultierenden Anforderungen stimmst Du mit den Projekten und deren Dienstleistern ab. Du bildest die Schnittstelle zu anderen sicherheitsrelevanten Experten für Themen wie Datenschutz, physische Sicherheit oder Betrugsprävention, um das Sicherheitsdesign der Lösungen ganzheitlich abzustimmen Während der Entwicklungsphase fungierst Du als Reviewer und Berater für die Designer und Entwickler, um die Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen zu kommentieren und anzuleiten Du wirkst aktiv im IT-Sicherheitsrisikomanagement mit, insbesondere bei der Identifikation, Bewertung und Verfolgung von IT-Sicherheits- und Datenschutzrisiken in Projekten. Nach der Umsetzung prüfst Du die Erfüllung der Anforderungen im Security-Assurance-Prozess Du überwachst und treibst das Reporting und die Dokumentation der Projekte zu Revisionszwecken voran Die Projekte unserer Kunden decken ein breites Spektrum an Projekten, Technologien und Vorgehensmodellen ab. Wenn Du als IT Security Generalist Spaß daran hast, vormittags an der Einführung von 5G zu mitzuarbeiten und nachmittags Teil eines agilen Teams zu sein, dass ein Legacy System in die Cloud migriert, bist Du hier richtig. Bringst Du zusätzlich eine strukturierte, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise sowie die Fähigkeit zu team- und kundenorientiertem Arbeiten mit? Dann passt Du perfekt in unser Team! Zusätzlich zu diesen Eigenschaften wäre es von Vorteil, wenn Du einige der folgenden Punkte erfüllst: Abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung aus den Bereichen (Wirtschafts-) Informatik, Security Management oder vergleichbarer Fachrichtung Gute Kenntnisse der IT-Sicherheit, Informationssicherheit und Cyber Defense Gute Kenntnisse von Sicherheitstechnologien, Sicherheitsarchitekturen und Security-by-Design Methoden Erfahrung mit IT-Sicherheitsstandards und Best Practices (z. B. ISO 2700x, Cobit, PCI-DSS, etc.) Mehrjährige Berufserfahrung in einem der Bereiche: Informationssicherheit, IT Security, Netzwerksicherheit, Cloud Security. Du hast in diesen Bereichen als Entwickler und Designer gearbeitet und möchtest Dich in den Bereich Security entwickeln? Kein Problem: Wir bieten Möglichkeiten zum Umstieg an Fachspezifische Zertifizierungen, wie zum Beispiel CISSP, CISM oder CCSP sind von Vorteil Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Neben einem lösungsorientierten Mindset bringst Du eine hohe Eigenmotivation und kommunikativen Fähigkeiten mit, um Dich selbstständig und proaktiv den neuen Herausforderungen unserer Kunden zu stellen Flexible Arbeitszeiten für die richtige Work-Life-Balance, Home und Remote Office stimmen wir dabei individuell mit Dir ab Freie Wahl bei Arbeitsmitteln (Windows, Mac, Linux) Ein arbeitgeberfinanziertes Firmenticket und eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge Eine attraktive Niederlassung mit guter ÖPNV- und Autobahnanbindung Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten zur Erreichung Deiner Ziele Noch nicht überzeugt? Besuche unsere Karriereseite und erfahre mehr zu unseren Benefits für Dich!
Zum Stellenangebot

Studentische Aushilfe/Praktikant (m/w/d) Informationssicherheit

Fr. 05.03.2021
Düsseldorf
Erleben Sie die führende Bank im Gesundheitswesen als wertvolles Plus Ihrer Entwicklung. apoBanker sind als Experte, Vertrauensperson und als Mensch geschätzte Ansprechpartner für rund 400.000 Kunden. Und sie sind tolle Kolleginnen und Kollegen, die Ihnen den Einstieg in die berufliche Praxis erleichtern und Ihrer Persönlichkeit freien Lauf lassen. Schlagen Sie Ihren neuen Weg ein - kommen Sie ins Team!Das Sicherheitsmanagement der apoBank legt Vorgaben für die Einhaltung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Informationen fest. Diese sind technischer, prozessualer und organisatorischer Art. Sie unterstützen das Sicherheitsmanagement bei der Überwachung der Vorgaben und der Analyse und Dokumentation von identifizierten Abweichungen. Darüber hinaus unterstützen Sie bei der Konzeptionierung, Planung und Durchführung von Sensibilisierungsmaßnahmen zur Schulung der Mitarbeiter der apoBank. Es erwarten Sie eine steile Lernkurve sowie eine attraktive Vergütung. Sie sind immatrikulierter Studierender (m/w/d) der Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs möglichst mit Schwerpunkt auf IT- oder Informationssicherheit Idealerweise konnten Sie bereits erste praktische Erfahrungen in der IT- oder Informationssicherheit oder im Bankenumfeld sammeln. Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Eigeninitiative, Sorgfalt sowie Lösungsorientierung aus. Zudem arbeiten Sie eigenständig, sind kommunikationsstark und arbeiten gerne in einem Team. Wir fördern aktiv und zielgerichtet Ihre fachliche und persönliche Entwicklung, ob als Experte oder als Führungskraft. Mit unserer E-Learning-Welt "apoCampus" können Sie jederzeit flexibel lernen: Das Angebot ist passgenau abgestimmt auf Ihre Funktion. Zusätzlich bereiten Sie Präsenzseminare auf die Praxis vor. Nachwuchsführungskräfte gehen mit unserem Programm "apoDrive" an den Start - und besonders freuen wir uns über Frauen, die in Führung gehen wollen!
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Informationssicherheit

Do. 04.03.2021
Neuss
Sie arbeiten gerne eigenständig und fühlen sich im Themengebiet Informationssicherheit zu Hause? Sie sind durchsetzungsstark und möchten Teil des kommunikationsstarken Teams im Risikomanagement sein? Dann kommen Sie jetzt zur Bank11, einer der besten Autobanken Deutschlands mit über 300 Mitarbeitern (m/w/d). Starten Sie mit uns durch! Referent (m/w/d) Informationssicherheit Identifizierung von Bedrohungen und Schwachstellen der Informationssicherheit, mit dem Schwerpunkt IT-Sicherheit Entwicklung und Analyse von IT-Sicherheitskonzepten in enger Abstimmung mit dem Bereich IT Analyse von Informationssicherheitsvorfällen Unterstützung bei der Einführung und Weiterentwicklung des ISMS nach DIN ISO/IEC 27001 Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung mit Bezug zur IT-Sicherheit Berufserfahrung im Bereich der IT-Sicherheit ist wünschenswert Vertrautheit mit Netzwerktechnologien (Firewalls, Router, IDS/IPS, etc.), Betriebssystemen (Microsoft Windows/Linux) und IT-Sicherheitswerkzeugen (Kali) Vertiefte Kenntnisse der DIN ISO/IEC 27001 oder vergleichbarer Standards Erfahrung im IT-Projektmanagement von Vorteil Analytisches und konzeptionelles Denken sowie gute Problemlösefähigkeiten Leistungsgerechte Vergütung Angebot der betrieblichen Altersvorsorge Gleitzeitregelung und 30 Urlaubstage Flache Hierarchien und viel Raum für eigene Ideen Weiterbildungsmöglichkeiten durch fachspezifische Seminare „Innovativ, persönlich, händlernah“ – mit diesen Werten möchten wir den mittelständischen Kfz-Handel im Finanzierungsbereich unterstützen. Wenn wir Sie für diese Herausforderung begeistern können, dann unterstützen Sie uns! WE WELCOME LGBTQ & BIPOC!
Zum Stellenangebot

IT Security Service Owner (m/w/d)

Do. 04.03.2021
Düsseldorf
GEA is one of the largest suppliers for the food and beverage processing industry and a wide range of other process industries. Approximately 18,000 employees in more than 50 countries contribute significantly to GEA’s success – come and join them! We offer interesting and challenging tasks, a positive working environment in international teams and opportunities for personal development and growth in a global company. Single point of accountability for all aspects of a dedicated service (scope, quality, pricing, delivery), in alignment with Chief Information Security Officer (CISO) Accountable for the initiation, transition and ongoing maintenance & support of a particular service, as well as service specific change management Accountable for the steering and coordination of IT security projects – in close cooperation with the CISO and other business areas such as governance, risk and compliance Accountable for the design and documentation audit-proof IT security processes, procedures and guidelines as well as for their implementation and monitoring of their compliance in regarding the CISO’s and regulatory requirements Accountable for the design of the IT security architecture in close cooperation with the CISO, the IT operations area, application development and external services (e.g. cloud services and external security services) Accountable for the steering and monitoring of the external IT security service suppliers Accountable to IT Management for the performance of that dedicated service Accountable for the entire service lifecycle from Service Strategy over Service Design, Transition to Service Operation and Continual Improvement Interacts with BRM and customer, as well as Delivery to (re)design services Drives initiatives towards service excellence (content, quality & cost), standardization and innovation Budget Ownership: Responsible for service controlling (planning, calculation and charging) and monitor the services end to end incl. management, Define service supply mix Guiding the entire service lifecycle from Service Strategy over Service Design, Transition to Service Operation and Continual Improvement + service decommissioning Registration and initial assessment of RfCs Review new demands and requirements from the Business in relation to the service and get back to the BRM Align with the Business & Strategy the future of the service and plan the required Budget to maintain and improve the service Have regular review meeting with the BRM to review the service and work on the feedback given through Customer Satisfaction Plan and follow up on the continuous service improvement of the service across the entire life cycle Define the different roles and permission levels required for all the support teams involved in the support model of the service Review Service enhancement suggestions, Incidents, common issues, check on Builds InProgress Identify Potential & Future enhancements reviewing new service offering / enhancements linked to the service and look at innovative, leading services in the market and review competitive services. Promote the service offering using communication channels (Intranet,) and communicate at all levels, from strategy to operations Review & Reply on Customer comments through the different communication channels (Intranet, …) Report the overall Service Performance on Monthly Basis to the Management. (KPI’s, SLA’s, OLA’s Availability, Service threats, Risks) Responsible for approving Changes that are presented in the CAB meeting in relation to the service. Share business and Customer problems with the Service Delivery team and work on an improvement Own all the subservices and the applications linked and defined under the main service from IT perspective Educational Background Bachler Degree in Information Technology/ Computer Science / Engineering, Business Administration, or a related technical discipline IT Security Certifications advantageous (e.g. ITIL, COBIT, CISSP, ISO 27001 , CISA, CISM, CRISC, CEH, ISSEPl, CREA, CPT, CWAPT) Professional Knowledge and Experiences ​ 5+ years of experience related to IT Security Several years related work experience in IT-Service-Delivery / IT-Operations / IT-Architecture Very well knowledge of cyber security technologies and methods (threat landscapes, models, standards) as well as in network technologies and network security (routers/switches, firewalls, IDS/IPS, SIM/SIEM, endpoint security)In-depth know-how in Linux and Windows infrastructures (for forensic analysis and countermeasures), network architectures, and application operations and hardening Experience in system and network design Experience in O365 and Azure Security Knowledge about standard methodologies related to networking and system security Experience with Authorization and authentication procedures for network, computer and applications Knowing security standards such as ISO, PCI, HIPAA and SOX Knowledge about monitoring and security software such as IDS and IPS Experience with firewalls Knowledge about database security (e.g. SQL and Oralce) Experience with Endpoint Protection solutions Scripting experience Experience working with Windows and Linux Experience with patch management for operating systems and applications Knowledge about penetration testing software PKI knowledge Knowledge about encryption technology Experience with network protocols such as TCP, UDP, IPSec, SSL and DNS Experience in multivendor Management and dealing with multiple suppliers Strong interpersonal skills in communication and collaboration Negotiation skills at different levels (customers, Suppliers) Strong communication skills, in English, local language is a plus Strong analytical ability, business acumen, problem solving skills Capabilities, in financial & Budget ownership Did we spark your interest? Then please click apply above to access our guided application process. GEA is an equal opportunity employer. Applicants will therefore receive consideration for employment without regard to age, sex, race, color, religion, world view, national origin, genetics, disability, gender identity, marital status, sexual orientation, veteran status or any other protected characteristic required by applicable law. Applicants with disabilities and equal qualification are welcome and will be given preferential consideration.
Zum Stellenangebot


shopping-portal