Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 55 Jobs in Reichelsdorf

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 27
  • Unternehmensberatg. 11
  • Wirtschaftsprüfg. 11
  • Recht 11
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Banken 3
  • Sonstige Branchen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Textilien 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 52
  • Ohne Berufserfahrung 21
Arbeitszeit
  • Vollzeit 55
  • Home Office möglich 23
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 50
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Sicherheit

Senior Manager (m/w/d) - Risk Advisory - Process Management and IT-Governance for Insurance

Mi. 01.12.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifikation, Steuerung und Vermeidung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt (Main), Köln, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Es erwartet dich eine anspruchsvolle Tätigkeit als Berater:in für eine große Bandbreite an interessanten Themen im Spannungsfeld zwischen Technologie, Risikomanagement, Governance, Compliance, IKS und Prozessmanagement. Wir führen eine große Vielfalt an Projekten durch. Unsere interdisziplinären Teams suchen Verstärkung durch erfahrene Manager:innen. Hier eine Auswahl an Themen, für die du dich begeistern kannst: End-to-End Management von Projekten, Teamführung und Rechnungsstellung Pflege und Weiterentwicklung bestehender Mandantenbeziehungen sowie Aufbau neuer Mandantenbeziehungen Weiterentwicklung innovativer Dienstleistungsangebote, insbesondere zu versicherungsspezifischen Prozessen, Systemen und Kontrollen sowie der Umsetzung regulatorischer Anforderungen in der Versicherungsbranche Insbesondere bist du verantwortlich für die Steuerung von Projekten folgender Themen: IT-Strategie & IT-Governance : du unterstützt Versicherer dabei die strategische Ausrichtung und den Aufbau ihrer IT-Organisation an sich verändernde regulatorische Anforderungen sowie aktuelle Entwicklungen von Kunden, Branche und Technologien anzupassen IT Compliance : du unterstützt Versicherungsunternehmen bei der Umsetzung und Einhaltung von regulatorischen Anforderungen (MaGo, VAIT, EOIPA Guidelines) der nationalen und europäischen Finanzaufsichtsbehörden Interne Kontrollsysteme: du unterstützt Versicherer bei der Modernisierung ihres Internen Kontrollsystem (IKS) durch strategische Neuausrichtung und den Einsatz neuester Methoden und Technologien (u. a. AI, RPA, GRC-Tools) Prozessmanagement und -optimierung : du unterstützt Versicherer bei der Analyse und dem Management ihrer Prozessabläufe entlang der Wertschöpfungskette und zeigst dabei Optimierungspotentiale anhand gängiger Prozessframeworks (bspw. COBIT, ITIL) auf IT-Risikomanagement : du unterstützt Versicherer bei der Implementierung eines IT-spezifischen Risikomanagements unter Berücksichtigung anerkannter, internationaler Standards (Risk-IT, ISO31000, ISO27005) Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaft, (Wirtschafts-)Ingenieur oder Informatik oder vergleichbar Mindestens 7 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit, d. h. Wirtschaftsprüfungs- oder Beratungsgesellschaft Überzeugende Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch Erfahrung in der Team- und Mitarbeiterführung Aktive Weiterentwicklung des Teams in Themen wie Learning, Performance, Marketing etc. Bereitschaft zur eigenen fachlichen Weiterbildung durch relevante Berufszertifizierungen im IT-Governance und Prozessumfeld Begeisterung für Informationstechnologie, Risiko- und Prozessmanagement Sicheres Auftreten, Eigeninitiative, Kommunikations- und Teamfähigkeit Reisebereitschaft und Offenheit im Kundenumgang Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

(Senior) IT-Architekt Malware Protection (m/w/d)

Di. 30.11.2021
München, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. (Senior) IT-Architekt Malware Protection (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Der Bereich Malware Protection verantwortet und erbringt die querschnittlichen sowie mandantenfähigen Antivirenschutzservices für alle Kunden der BWI GmbH. Wir sind Teil des „Competence Centers IT-Security“ (CCITS), in welchem innerhalb des Geschäftsbereiches CDO der BWI die IT-, Informations- und Cyber-Sicherheitskompetenzen gebündelt sind. Verantwortlich für Planung, Design und der Umsetzung von komplexen Lösungsarchitekturen für Antivirenschutzlösungen, speziell im Umfeld E-Mail Initiierung, Steuerung, Koordination und Monitoring von Changes und Releases Problem- und Security-Management für die verantworteten Antivirenschutzlösungen Erstellung von servicespezifischen Dokumentation Wissensaufbau und –management als auch Know How Transfer im Fachgebiet Entwicklung von Lösungsdesigns und die techn. Anpassung / Ausprägung der Lösungen für neue Mandanten / Umgebungen Koordination der Wartungs- und Pflegethemen in überdurchschnittlich großen, komplexen Umgebungen Analyse und Bewertung neuer Technologien hinsichtlich möglicher Wechselwirkungen auf Service-Qualität, -Funktionalität und –Betrieb Technische Beratungsleitungen für Stakeholder Übernahme von Teil-/Projektleitungen für das jeweilige Fachthema Abgeschlossene Berufsausbildung bzw. Studium im IT-Bereich oder vergleichbar Mindestens 3 Jahre bzw. 5 Jahre (für Senior Level) einschlägige Berufserfahrung im Enterprise IT- (Security) Umfeld Mehrjährige Erfahrung im Bereich von Antivirenlösungen Fundierte Erfahrungen mit komplexen Kundenprojekten im öffentlichen Dienst / Industrieumfeld wünschenswert ITIL Kenntnisse, vorzugsweise mit ITIL Zertifizierung Verhandlungssicheres Deutsch in Wort und Schrift sowie ein fundiertes Verständnis der englischen Sprache Initiative und ein hohes Maß an Kreativität, sehr gut ausgeprägte Analysefähigkeiten und eine sehr hohe Ergebnisorientierung Gutes Kommunikationsverhalten, Durchsetzungsfähigkeit sowie eine teamorientierte Arbeitsweise Professionelles Auftreten gegenüber internen und externen Stakeholdern mit der Bereitschaft zu Dienstreisen Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Spezialist Product Cybersecurity (m/w/d)

Mo. 29.11.2021
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Spezialist Product Cybersecurity (m/w/d)Referenzcode: DE-C-HZA-21-07870Standort(e): HerzogenaurachVerantwortung für zentrale Cybersecurity Aufgaben in technisch anspruchsvollen Produktentwicklungsprojekten der Anwendungsgebiete Elektromobilität, automatisiertes Fahren und/oder Industrie 4.0Analyse, Bewertung und Verbesserung von im Rahmen der Produktentstehung und des Produktlebenszyklus eingesetzten Prozessen, Methoden und Werkzeugen aus Sicht aktueller und zukünftiger Produkt Cybersecurity Standards und RegularienFachliche Unterstützung bei der Bedrohungsanalyse- und Risikobewertung sowie der Entwicklung, Umsetzung, Analyse und Absicherung geeigneter Schutzkonzepte auf der System-, Elektronik- und SoftwareebeneWeltweite Beratung bzw. Unterstützung von Produktentwicklungsprojekten inklusive der betroffenen Organisationseinheiten bei der Umsetzung von Prozessen, Methoden und Techniken hinsichtlich Erreichung von Cybersecurity Standards für mechatronische ProdukteVerantwortung für die Durchführung qualifizierter Beurteilungen von Produkten bzw. Entwicklungsprojekten hinsichtlich CybersecurityErfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Fachrichtung, idealerweise mit Security-BezugLangjährige Berufserfahrung im Fachgebiet Cybersecurity, idealerweise im Kontext vernetzter, mechatronischer Systeme bzw. deren elektrischer, elektronischer oder softwarebasierter Bestandteile aus dem Automobil- oder IndustrieumfeldMehrjährige praktische Erfahrungen hinsichtlich Cybersecurity in der Produktenwicklung bzw. in sonstigen Phasen des Security-Lebenszyklus Sehr vertraut mit der Interpretation entsprechender Normen und Regularien wie z. B. ISO/SAE 21434, SAE 3061 und UN ECE R155Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse verbunden mit internationaler ReisebereitschaftEigenverantwortliches Arbeiten, hohe Lernbereitschaft, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie souveräner Umgang mit internen und externen AnsprechpartnernDie Stelle ist in der Produktentwicklung Mechatronik, Fachbereich Cybersecurity angesiedelt. Bitte bewerben Sie sich online.
Zum Stellenangebot

IT Security Engineer / Cybersecurity OT operativ (m/w/d)

Mo. 29.11.2021
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. IT Security Engineer / Cybersecurity OT operativ (m/w/d)Referenzcode: DE-C-HZA-21-07878Standort(e): HerzogenaurachPlanung, Konzeptionierung und Administration von Netzwerk-Infrastrukturen mit Technologien wie Next Generation Firewalls im ProduktionsumfeldMonitoring und Analyse von Produktionslogs sowie die Anbindung und Auswertung im Security Incident- und EventmanagementSicherstellung eines störungsfreien Betriebs sowie Überwachung und Durchführung der IT/ OT-Security-MaßnahmenAnalyse und Bewertung von OT-Netzwerksicherheit sowie Unterstützung bei IT/ OT Security Audits Monitoring und Priorisierung bei der Behebung von SchwachstellenEigenständige Erkennung und Behebung von Fehlern, Störungen und Performance-Engpässen sowie Dokumentation von SicherheitsvorfällenErfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Informatik, Kommunikationstechnik oder vergleichbare Qualifikation mit Fokus auf IT-SecurityMehrjährige Berufserfahrung in der Konzeption sowie Implementierung von Netzwerksicherheits- und Segmentierungslösungen nach gängigen Standards (bspw. IEC 62443)Erfahrung bei der Anbindung, Implementierung und Betrieb eines Security Incident- und Eventmangement sowie im Bereich Vulnerability Management im OT UmfeldSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftStrukturierte Arbeitsweise, analytisches Denken sowie Teamfähigkeit verbunden mit Überzeugungskraft sowie hoher Kommunikationsfähigkeit Eigeninitiative, Belastbarkeit sowie hohes Engagement und OrganisationstalentBitte bewerben Sie sich online.
Zum Stellenangebot

Auslagerungsrisikomanager (m/w/d)

Mo. 29.11.2021
Nürnberg
  Mit über 420  Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Umsatz von über 190 Mio. Euro in 2019 deckt Sopra Financial Technology alle relevanten Bereiche des digitalen Bankgeschäfts für ihre Kunden ab: von der Konzeption und Software-Entwicklung über die Bereitstellung und den Betrieb bis hin zum Service und Support für Online Banking, Apps, Vertriebslösungen, Baufinanzierung und Selbstbedienungssysteme. Die Sopra Financial Technology GmbH wurde 1983 unter dem Namen Sparda-Datenverarbeitung eG gegründet und war seitdem der zentrale IT-Dienstleister der Sparda-Banken. Heute zählen 7 Sparda-Banken zu ihren Kunden. Mit dem Eintritt des französischen Unternehmens Sopra Steria SA ist sie seit 14.08.2019 als Sopra Financial Technology GmbH Teil der Sopra Steria Group. Die Gruppe führt mit mehr als 46.000 Mitarbeitern die digitale Transformation von Unternehmen weltweit an. In 2019 lag der Umsatz der Sopra Steria Group bei 4,4 Milliarden Euro.   ​Auslagerungsrisikomanager (m/w/d)     Sie sind zentraler Ansprechpartner für alle strategischen Themen rund ums Auslagerungsmanagement und stellen sicher, dass alle Maßnahmen zur Umsetzung von aufsichtsrechtlichen Anforderungen (MaRisk, EBA Guidelines) zu Auslagerungen eingehalten werden Sie beraten die dienstleistungsverantwortlichen Fachbereiche und die Geschäftsführung bezüglich der internen und gesetzlichen Anforderungen und Vertragsanbahnungen bei wesentlichen Auslagerungen Sie überwachen die Lieferanten-/Dienstleistungsteuerung für die Auslagerungsunternehmen und Weiterverlagerungen der SFT und bringen ein Grundverständnis für die Ausgestaltung von Auslagerungsverträgen mit Sie entwickeln und wirken an der aktiven Gestaltung eines angemessenen Auslagerungsmanagements und entsprechender Kontroll- und Überwachungsprozesse mit Sie erstellen regelmäßig Dokumentationen und Reportings über alle relevanten Informationen zu Auslagerungen und Weiterverlagerungen und zu deren Risiken, Abweichungen und definierten Kontrollen sowie zu risikomindernden Maßnahmen Sie führen Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen durch   Sie besitzen eine abgeschlossene Hochschulausbildung im Bereich Informationstechnik, Wirtschaftswissenschaften o.ä.; alternativ über eine abgeschlossene Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Sie konnten bereits Berufserfahrung im Bereich im Compliance Management oder Auditmanagement sammeln Sie haben ein sehr gutes Verständnis zu bankaufsichtlichen Anforderungen und branchenüblichen Standards Sie zeichnet ein hohes Maß an Eigeninitiative, Ziel- und Lösungsorientierung aus Sie sind ein Team-Player mit einer ausgeprägten, eigenständigen Arbeitsweise Sie konnten bereits Ihre sachlich direkten und souveränen Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten unter Beweis stellen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Reisebereitschaft sind für Sie selbstverständlich  Wir bieten Ihnen eine angemessene Vergütung, eine interessante Aufgabenstellung und ein angenehmes Arbeitsumfeld. Wir leben eine Willkommenskultur für konstruktive Verbesserungen und Innovationen. Es erwarten Sie spannende Herausforderungen mit vielen persönlichen Gestaltungsmöglichkeiten in einem regulierten Umfeld.  
Zum Stellenangebot

Praktiker*in als (Senior) Consultant (d/m/w) im Bereich Cyber Security

Mo. 29.11.2021
Berlin, Bonn, Nürnberg
HiSolutions ist seit über 25 Jahren erfolgreicher Pionier insbesondere für Digitale Transformation und Cyber Security.Als unabhängiger Innovationsführer lautet unser Anspruch, nicht nur unsere Kunden zu begeistern, sondern auch uns selbstständig weiterzuentwickeln. Unser freundschaftliches Miteinander und flache Hierarchien sorgen für die nötigen Freiräume. Unser Motto: Freude an der Beratung bei unseren Kunden sorgt für Bestleistungen und jede Menge Ideen – und damit eine erfolgreiche Zukunft. Erleben Sie bei HiSolutions, wie Pioniergeist und Know-how völlig neue Welten erschließen. Kommen Sie an Bord und bereichern Sie uns mit Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Know-How. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir an den Standorten Berlin, Bonn und Nürnberg in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen PRAKTIKER:IN ALS (SENIOR) CONSULTANT (D/M/W) IM BEREICH CYBER SECURITY Geben Sie Ihre mehrjährige Praxiserfahrung als technischer IT-Security Berater weiter und helfen Sie unseren Kunden, deren Umgebungen vor komplexen Angriffen abzusichern und ein hohes Maß an IT- und Informationssicherheit zu erreichen. Werden Sie proaktiv im Rahmen von Konzeption, Härtung und praktischer Sicherheitsprüfung als auch reaktiv im Rahmen der Incident Response tätig. Beraten Sie zu Themen der übergeordneten Architektur von Systemen und Netzen bis hin zur technischen Detailkonfiguration. Berücksichtigen Sie dabei organisatorische Aspekte und notwendige Betriebsprozesse für einen sicheren Betrieb. Führen Sie Projekte in immer neuen, spannenden Bereichen wie zum Beispiel KRITIS oder Cloud-Security durch und bauen Sie dabei kontinuierlich Ihr Know-how aus. Gestalten Sie neue Projekte von Beginn an durch Ihre Unterstützung in Vertriebssituationen und begleiten Sie Kunden und Projekte von der Anforderungsanalyse und Planung über die Durchführung bis hin zur Ergebnispräsentation. Sie verfügen über Berufserfahrung in einem IT-Beruf (Administrator, Entwickler, Netzwerk-Spezialist, SCRUM-Master, IT-Koordinator o.ä.). In Ihrem Berufsleben haben Sie sich ein breites technisches Wissen zu unterschiedlichen Themen (z.B. Funktionsweise von Netzwerken, Grundlagen von Betriebssystemen, Cloud, Active-Directory, Datenbanken, Webtechnologien) angeeignet. Idealerweise sind Sie Spezialist in mindestens einem der technischen Themen. Sie begeistern sich für IT-Sicherheit und haben gegebenenfalls erste Projekterfahrung zum Beispiel bei der Erstellung von Sicherheitskonzepten oder Richtlinien, der Härtung von Systemen oder Netzwerkkomponenten, als DevSecOp oder Sicherheitsadministrator, bei der Einführung eines Informationssicherheits-Management-Systems nach Grundschutz oder ISO 27001 gesammelt. Sie sind erfahren in der Aufbereitung technisch komplexer Sachverhalte in Form von Berichten und Präsentationen. Dabei adressieren Sie die Inhalte verständlich sowohl an ein technisches Publikum als auch an die Managementebene. Bei der Durchführung von Projekten aber auch bei der Dokumentation und Aufbereitung von Ergebnissen legen Sie ein sehr hohes Qualitätsbewusstsein und Liebe zum Detail an den Tag. Sie verfügen über exzellente Kommunikationsfähigkeiten und eine generelle Reisebereitschaft für vor-Ort-Projekte. Fachrelevante Zertifizierungen und Studienabschlüsse sind grundsätzlich gerne gesehen, wichtiger aber sind das notwendige Know-How und ein passendes Mindset. Auch im Rahmen eines Quereinstiegs oder als Autodidakt mit notwendigem Vorwissen sind Sie in unserem Pentest-Team willkommen. Anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben treffen in einem modernen Umfeld auf flache Hierarchien, Mitgestaltungsmöglichkeiten und Eigenverantwortung. Ein kollegiales Miteinander, flexible Arbeitszeiten und Sabbatical-Angebote ermöglichen Ihnen die besten Voraussetzungen: Für Ihre persönliche Entwicklung oder familiäre Situation – entsprechend Ihren Stärken und Bedürfnissen. Sie können für Ihre Weiterentwicklung optimale Voraussetzungen wie regelmäßige Schulungsangebote nutzen. Wir bieten leistungsgerechte Vergütung, 30 Tage Urlaub und ein umfangreiches Company Care Programm, das Sie zusätzlich absichert. Sie profitieren von einer Vielzahl weiterer, attraktiver Sozial- und Sachleistungen: hisolutions.com/karriere/benefits/.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Anti-Financial Crime, (IT-)Forensic & eDiscovery

Sa. 27.11.2021
Hamburg, München, Köln, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Leipzig, Essen, Ruhr, Mainz, Karlsruhe (Baden), Regensburg
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Anti-Financial Crime, (IT-)Forensic & eDiscovery begleitest Du Unternehmen aller Branchen sowie Banken, Versicherungen und Asset Manager bei der Prävention, Aufdeckung und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen sowie der Konzeption und Implementierung von Maßnahmen zum Datenschutz. In der Rolle der:s IT-Forensikerin:s ermittelst Du auf Basis technologischer Kompetenz und spürt wirtschaftskriminelles Handeln in IT-Systemen auf. Du interessierst Dich für die Vorbeugung und Aufarbeitung von Wirtschaftskriminalität sowie für IT-Forensik? Dich begeistern Themen rund um Datenschutz und Datensicherheit im Unternehmen? Die Bekämpfung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstößen ist ein Bestandteil Deiner bisherigen Ausbildung? Dann kannst Du Dich hier einbringen:  Du unterstützt bei unternehmensinternen Ermittlungen sowie der Prävention und Detektion von Wirtschaftskriminalität und sonstigem Fehlverhalten. Sofern Du Dich für IT begeisterst, analysierst Du IT-Systeme nach digitalen Spuren und Artefakten und hilfst so, Klarheit in den digitalen Tatort zu bringen. Du berätst bei der Implementierung eines Datenschutz-Management Systems sowie der Aufklärung und Aufarbeitung von Datenschutzverstößen. Du hilfst unseren Mandanten und Mandantinnen, ihre Prozesse, Maßnahmen und Systeme auf die Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstöße auszurichten. Als eDiscovery-Expertin:e unterstützt Du unser Team bei der technischen Abwicklung des gesamten EDRM von der IT-forensischen, digitalen Datensicherung, über die Verarbeitung, bis zur Production der Daten. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung von Präventions- und Aufklärungsmaßnahmen. (Junior) Consultant (w/m/d) Anti-Financial Crime, (IT-)Forensic & eDiscovery wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Informatik, IT-Forensik, Wirtschaftsinformatik oder einer Bankausbildung. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftsstrafrecht, Geldwäscheprävention, Datenschutz, IT-Forensik. Risikomanagement oder vergleichbare Fächer. Erste praktische Erfahrungen im Rahmen einer Ausbildung bei einer Bank, eines Praktikums oder einer Werkstudierendentätigkeit bei einem Unternehmen in den Bereichen Forensic, interne Ermittlungen, Datenschutz, Geldwäscheprävention, Risk oder Compliance sind von Vorteil. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit und Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

IT-Architekt Plattform / Sicherheitsarchitektur (m|w|d)

Sa. 27.11.2021
Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT-Architekt Plattform / Sicherheitsarchitektur (m|w|d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte, bevorzugt in Meckenheim oder München. Der Bereich Service Development der Service Line Platform entwickelt die Service-Architektur modernster Lösungen für die Rechenzentrumsumgebungen. Hier wird die durch das Service-Management festgelegte Service-Strategie umgesetzt. Hierbei hat das Service Development die Verantwortung für die Service-Line-spezifische Ausprägung der Architekturen und zugehörigen Schutzmaßnahmen über den gesamten Lifecycle von neuen und geänderten Services, abgeleitet aus den Markt- und Kundenanforderungen. Im speziellen wird nun mit dem ExtranetBw  eine innovative, skalierbare und zukunftssichere Kommunikations- und Anwendungsplattform der Bundeswehr aufgebaut. Hierfür sind die entsprechenden Sicherheitsarchitekturen, Netzwerkdesigns, Schutzmechanismen und ihre Compliance-Prüfungen, Automatisierungen und Prozesse zu entwickeln und zu einer Plattform zu integrieren. Dafür suchen wir Teamplayer und pragmatische Professionals mit „Hands-on-Mentalität" und Spaß an spannenden Herausforderungen. Erstellung technisch-architektonischer Konzepte in interdisziplinären Teams, Machbarkeitsstudien und Entscheidungsvorlagen Design und Aufbau einer Sicherheitsarchitektur für moderne Anwendungsplattformen mit Fokus auf Aspekte des Software Defined Networking (VMware NSX-T) Schutzbedarfsfeststellungen, „Threatmodelling“ und Risikoanalysen durchführen Automatisierung von Compliancechecks Informationssicherheitskonzepte für Service Line Platform toolgestützt erstellen Abstimmung von bereichsübergreifenden funktionalen Schnittstellen   Abgeschlossenes Studium im IT-Umfeld oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung mit der Konzeption komplexer integrierter IT-Architekturen auf virtuellen Plattformen sowie IT-Sicherheitskonzeption, idealerweise nach BSI Grundschutz Expertise im Bereich LAN-Networking, idealerweise Software Defined Networking mit VMware NSX im Datacenter-Bereich Teamfähigkeit, Sorgfalt, Eigeninitiative, strukturierte Vorgehensweise Verhandlungssichere Deutsch- sowie technische Englischkenntnisse Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

(Senior) Berater Informationssicherheit (w/m/d)

Sa. 27.11.2021
Mannheim, Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Informationssicherheit - Du erstellst Sicherheitskonzepte und weitere Dokumente zum Sicherheitsmanagement und berätst die Mandant:innen beim Aufbau von Informationssicherheitsmanagementsystemen. Die Entwicklung von Strategien und Maßnahmen zur Einhaltung der Anforderungen gemäß BSI IT-Grundschutz und ISO 27001 stellt für dich eine zentrale Aufgabe dar.Beratung - Du berätst nationale und internationale Organisationen u.a. im öffentlichen Sektor hinsichtlich Informationssicherheit und Cyber-Risiken an der Schnittstelle zwischen Business und IT (ISO27001, BSI IT-Grundschutz Standards 200-1 bis 200-3 und 100-4).Risikomanagement - Zu deinem Aufgabengebiet gehört die Identifikation und Bewertung von Risiken im Rahmen von Risiko- und Business Impact Analysen. Du führst zudem Sicherheitsanalysen von Prozessen, Netzen, Systemen und Anwendungen durch.Projektmanagement - Als (Senior-) Berater:in berichtest du direkt an die/den verantwortliche/n Projektleiter:in und erhältst nach Einarbeitung eigene Teil-Projektverantwortung.Sicherheitskonzepte - Die Erstellung von Sicherheitskonzepten, von strategischen und taktischen Vorgabedokumenten, wie z. B. Informationssicherheitsrichtlinien oder Richtlinien zur Risikoanalyse gehören ebenfalls zu deinen Aufgaben.Weiterentwicklung - Du entwickelst dich zum/zur Spezialist:in, der/die unsere Mandanten kompetent im Bereich Informationssicherheit berät.Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich MINT, Sicherheitsmanagement, Wirtschaftswissenschaften oder ähnlichen Studiengängen mit Berührungspunkten zu IT-Sicherheitsthemen.Idealerweise hast du durch z.B. Praktika schon Erfahrung in der Beratung mit dem Schwerpunkt IT-Sicherheit bzw. ISMS (im öffentlichen Sektor) gemacht.Als Senior Berater:in verfügst du über Vorkenntnisse im Bereich Projektmanagement. Kenntnisse der ISO 2700x Normen und des BSI IT-Grundschutzes als auch im Aufbau und der Abbildung von Netzwerken sind wünschenswert.Idealerweise bringst du Erfahrung bezüglich der Verschlusssachenanweisungen und Anforderungen des Geheimschutzes mit und bist bereit Dich ggf. einer Sicherheitsüberprüfung gemäß SÜG zu unterziehen.Gute Kenntnisse im Bereich sicherheitsrelevanter Technologien, Methoden und Verfahren sind wünschenswert.Du zeichnest dich durch eine hohe Motivation, Teamfähigkeit und überdurchschnittliche Analysefähigkeiten aus.Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und eine Reisebereitschaft runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Trainee (w/m/d) Sicherheitsinfrastruktur

Fr. 26.11.2021
Dortmund, Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Jena, Köln, München, Stuttgart, Nürnberg, Aachen
Wir gehören zu den Top-Adressen in der IT-Welt und fokussieren uns auf die Optimierung der Kerngeschäftsprozesse unserer Kunden. Unseren Erfolg aber erreichen wir nur durch eins: die Menschen bei adesso! Lass dich von uns überzeugen. Vermitteln und gestalten - unser IT-Consulting ist das starke Bindeglied zwischen Fachabteilungen und IT. An der Schnittstelle von Theorie und Praxis braucht es kluge Köpfe mit Organisationstalent. Strategisches Denken, Ideen für die Technologie- und Toolauswahl sowie die digitalen Trends vereinen unsere IT-Consultants mit Projektmanagement. Du willst dort einsteigen, wo Zukunft gestaltet wird und willst praktische Erfahrungen von der Konzeption bis hin zur Implementierung von hochkomplexen Sicherheistinfrastrukturlösungen sammeln? Dann starte jetzt deine Karriere im Bereich Sicherheitsinfrastruktur bei adesso - wir bieten dir die exzellente Basis für den Einstieg in die Technologieberatung! Gemeinsam mit den Projektteams entwickelst du Lösungen zur Umsetzung sicherer IT-Infrastrukturen, damit z.B. regulatorische Vorgaben eingehalten werden. Dies geschieht im Umfeld von:   Sicherheitstechnologien (SIEM, IDS, IDP. Schwachstellenscanner)  Logging und Monitoring  Infrastruktur-Konzeption/Konfiguration  Machine Learning   In unserem 12-monatigen Trainee-Programm bilden wir dich zum Profi im Bereich Sicherheistinfrastruktur aus und bereiten dich in spannenden Projekten mit namenhaften Kunden aus unterschiedlichen Branchen auf deine weiteren verantwortungsvollen Aufgaben im IT-Consulting Umfeld vor. Während des Programms steht dir ein erfahrener adessi zur Seite und begleitet dich systematisch.   Bei uns kannst du: In herausfordernden und spannenden Kundenprojekten mitarbeiten  Für Kunden individuelle, proaktive und ganzheitliche Betreuung Sicherheitsrelevanter Systeme bereitstellen  Software-Module konzipieren und IT-Infrastrukturen automatisieren  Dich persönlich und fachlich weiterentwickeln   Nach erfolgreichem Abschluss des Traineeprogramms muss noch lange nicht Schluss sein, denn wir übernehmen dich gerne als Technologieberater in unserem Team auf.  Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, oder vergleichbare Qualifikation  Gerne erste Erfahrungen Bereich IT-Consulting bzw. der Projektarbeit  Erste Berührungspunkte mit Sicherheitsinfrastrukturelementen   Erste Kenntnisse im Bereich Cyber Security und Informationssicherheitsmanagement  Neugier und Bereitschaft zum Lernen im technischen Bereich  Begeisterung für innovative Lösungen  Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift   Deine zukünftigen Skills – das wirst du lernen: Kenntnisse im Aufbau von Sicherheitsinfrastruktur durch containerisierte Anwendungen  Konzeptionelles Arbeiten im Team  Gute Kenntnisse im Bereich SIEM-Aufbau und -Verwaltung  Erfahrungen in der Analyse, Konzeption und Umsetzung von regulatorischen Anforderungen  Fundierte Kenntnisse im Bereich Monitoring, Logging  Erfahrungen in der Integration von Sicherheistinfrastruktur in bestehende Systeme  Gute Kenntnisse im Abbilden von Regulatoriken in Code  Individuelle Methodikzertifizierungen wie zB. ITL 4, CISP, Certified Ethical Hacker, etc.  Erfahrungen mit Staging und Versionierung  Unser Ziel ist es, dass du dich bei uns wohlfühlst. Wir legen großen Wert auf ein kollegiales und von Gemeinschaftsgefühl geprägtes Umfeld. Die familiäre Arbeitsatmosphäre zeichnet sich durch ein besonderes „Wir-Gefühl“ aus – hierfür gibt es sogar ein Wort: „adessi“! Und dafür tun wir auch einiges. Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet. So belegen wir zum wiederholten Male den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK"! Wir eröffnen Entwicklungs- und Führungsmöglichkeiten – unser Versprechen, ein Chancengeber zu sein, nehmen wir ernst. Unser umfangreiches Trainings- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass deine Entwicklung bei uns nicht still steht. Welcome Days - 2 Tage zum Reinkommen und Netzwerken Weiterbildung - über 400 Trainings und Weiterbildungen Choose your own device - freie Wahl deiner Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemden- und Blusenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle Mitarbeiterprämien - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für deine persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: