Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 103 Jobs in Remshalden

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 30
  • Recht 29
  • Unternehmensberatg. 29
  • Wirtschaftsprüfg. 29
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 18
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Finanzdienstleister 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Banken 2
  • Bekleidung & Lederwaren 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Textilien 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 95
  • Ohne Berufserfahrung 39
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 101
  • Home Office 19
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 93
  • Praktikum 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Sicherheit

Security Specialist*

Mi. 25.11.2020
Karlsruhe (Baden), Pforzheim, Stuttgart, München, Köln
inovex ist ein integriertes Projekthaus für die Digitale Transformation. Wir unterstützen Unternehmen umfassend bei ihrer Digitalisierung. Durch innovative und exzellente Software & Platforms, Big Data & AI, Cloud & Co. Das IT Engineering & Operations-Team bei inovex besteht aus Spezialisten für die Konzeption, den Aufbau und den Betrieb von Infrastruktur- und Applikationslösungen. Für Aufgaben wie Automatisierung oder Überwachung setzen wir bevorzugt auf Open-Source-Software. Unsere Stärke liegt in der jahrelangen Erfahrung mit komplexen, hochverfügbaren Umgebungen sowie in der engen Zusammenarbeit bei der Entwicklung in interdisziplinären Teams.   Wir suchen ab sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt eine*n Security Specialist* in Teilzeit oder Vollzeit. *Gender, Herkunft etc. sind keine Bewertungskriterien. Hauptsache, du bist genauso technologiebegeistert wie wir. Standorte: Karlsruhe, Pforzheim, Stuttgart, München, Köln oder Hamburg.Als Security Specialist unterstützt und begleitest du Projekte mit direkten oder indirekten Sicherheitsanforderungen. Der Transfer von IT Security Know-how in unsere agile Software-Entwicklungs-Teams gehört ebenso zu deinen Aufgaben wie die Durchführung von Sicherheitsanalysen als Methode der sicheren Software-Entwicklung. Du setzt in unseren Kundenprojekten sicherheitsrelevante Features, wie die Verschlüsselung oder Key Management, um. Des Weiteren sind die Auditierung bestehender Software bzw. Infrastruktur (White-Box/Grey-Box) ein Bestandteil deiner Arbeit. Du berätst Kunden und Kolleg:innen bei sicherheitsrelevanten Fragestellungen und wirkst bei Ausbau des Geschäftsbereichs “Security” mit.Zur Besetzung der Position suchen wir Expert:innen, die folgende Skills und Eigenschaften mitbringen: Fundierte Fachkenntnisse in mindestens einem Sicherheitsbereich (Netzwerke, Web-Anwendungen, Architektur ...) Erfahrung in einer oder mehreren Sprachen wie Java, .NET, Python oder JavaScript Aktives Auseinandersetzen mit modernen Technologien, Frameworks und Tools Mobilität und Flexibilität für die Projektarbeit bei unseren Kunden vor Ort Unsere inovex Kultur: coole Kolleg:innen, offene Ohren und offene Türen, innovative Technologien und viel Spaß bei der Arbeit Hohe Freiheitsgrade durch flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und Eigenverantwortung im täglichen Doing Jährliches Weiterbildungsbudget, TechDays und Meetups Remote first, flexible Arbeitszeiten, Home Office und Teilzeitmodelle Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Optionales Fahrzeug- oder JobRad-Leasing   Private Nutzung von Notebook und Smartphone Wir bieten dir eine berufliche Perspektive und die Möglichkeit, dich weiterzuentwickeln in deinem Aufgabenfeld inovex mitgestalten statt nur mitschwimmen: aktive Mitarbeit an Themen, die auch über den Tellerrand hinausgehen – ob App, Cloud, Security sowie Standortentwicklung, Tooling oder Prozesse
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Risk Management - Consulting (Financial Services)

Mi. 25.11.2020
Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Düsseldorf, Hamburg
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, im Consulting sowie im Strategy and Transactions-Bereich für den Finanzsektor, nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It's yours to build."Als Teil unseres Enterprise Risk Teams in Frankfurt/Main, Hamburg, Düsseldorf, München oder Stuttgart unterstützen Sie unsere Kunden bei der Erreichung ihrer Ziele, indem sie mit einem systematischen und zielgerichteten Ansatz die Effektivität des Risikomanagements, der Kontrollen und der Führungs- sowie Überwachungsprozesse bewerten und diese verbessern. Um einen nachhaltigen Mehrwehrt durch Revisions- und Beratungsleistungen zu generieren nutzen sie innovative Technologien und übernehmen vielfältige Aufgaben: Analyse und Bewertung von Geschäfts- und Finanzprozessen sowie von strategischen und operativen Planungsansätzen und adressatengerechte Ergebnisberichterstattung Beratung bei der strategischen Neuausrichtung der Aufbau- und Ablauforganisation, bei der Entwicklung von Risikostrategien und Fragen des internen Kontrollsystems  Risikoorientierte Durchführung von Planungs- und Prüfungsprojekten im Rahmen der Internen Revision in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden Unterstützung unserer Kunden bei der Bewältigung regulatorischer Anforderungen von der strategischen Auswirkungsanalyse bis hin zur technischen Umsetzung Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Bankmanagement, Bankbetriebslehre, Risikomanagement, Controlling oder Rechnungslegung Erste praktische Erfahrungen (Praktikum oder Werkstudententätigkeit) Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen unter anderem im Rahmen unseres EY Badges Programms oder diverser digitaler Lernplattformen  Herausragende Karrierechancen durch individuelle fachliche und persönliche Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes, internationales EY-Netzwerk Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Senior Security Specialist*

Mi. 25.11.2020
Karlsruhe (Baden), Pforzheim, Stuttgart, München, Köln
inovex ist ein integriertes Projekthaus für die Digitale Transformation. Wir unterstützen Unternehmen umfassend bei ihrer Digitalisierung. Durch innovative und exzellente Software & Platforms, Big Data & AI, Cloud & Co. Das IT Engineering & Operations-Team bei inovex besteht aus Spezialisten für die Konzeption, den Aufbau und den Betrieb von Infrastruktur- und Applikationslösungen. Für Aufgaben wie Automatisierung oder Überwachung setzen wir bevorzugt auf Open-Source-Software. Unsere Stärke liegt in der jahrelangen Erfahrung mit komplexen, hochverfügbaren Umgebungen sowie in der engen Zusammenarbeit bei der Entwicklung in interdisziplinären Teams. Wir suchen ab sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt eine*n Senior Security Specialist* in Teilzeit oder Vollzeit *Gender, Herkunft etc. sind keine Bewertungskriterien. Hauptsache, du bist genauso technologiebegeistert wie wir. Standorte: Karlsruhe, Pforzheim, Stuttgart, München, Köln oder Hamburg.Als Senior Security Specialist erwarten dich spannende Technologie-Projekte anhand agiler Entwicklungsmethoden in cross-funktionalen Teams. Du betreust unsere Kunden ganzheitlich in Security-Fragen und arbeitest konzeptionell an unserem Security-Leistungsportfolio mit, welches du dann bei unseren Kunden auch umsetzt. Zu deinen Aufgaben zählt u.a. die Erstellung sicherer Software-Architekturen, Software Design für kritische Komponenten (etwa PK-Infrastrukturen oder Kommunikationsprotokolle) und White-/Grey-Box-Auditierung bestehender Systeme. Selbstverständlich liegt auch die Absicherung aller internen Systeme („Eat your own dog food!“) in deinem Fokus. Deine Position zeichnet ein großer Gestaltungsspielraum aus, wobei du das Security Team durch Unterstützung bei der Einstellung und Ausbildung zusätzlicher Security Spezialisten weiter aufbaust.Zur Besetzung der Position suchen wir einen erfahrenen Security-Spezialisten, mit den folgenden Skills und Eigenschaften: Tiefgehende Fachkenntnisse in den Bereichen Security und Risk Management Design und Betrieb von IT Security Lösungen, Identity- und Access Management Lösungen Software Development Security Konzeption, Umsetzung und Bewertung von IT Sicherheitslösungen auf Architekturebene Security Information & Event Management (SIEM) Sicheres Auftreten gegenüber Kunden Vorbild für (Junior)Security Kollegen Aktueller Überblick über die IT Security Landschaft Fähigkeit, sich schnell in spezielle (Security)Fragestellungen einzuarbeiten – etwa im Rahmen eines Kundenprojekts Sehr gutes konzeptionelles und analytisches Denken und Handeln Mobilität und Flexibilität für die Projektarbeit bei unseren Kunden vor Ort Unsere inovex Kultur: coole Kolleg:innen, offene Ohren und offene Türen, innovative Technologien und viel Spaß bei der Arbeit Hohe Freiheitsgrade durch flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und Eigenverantwortung im täglichen Doing Jährliches Weiterbildungsbudget, TecDays und Meetups Remote first, flexible Arbeitszeiten, Home Office und Teilzeitmodelle Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Optionales Fahrzeug- oder JobRad-Leasing   Private Nutzung von Notebook und Smartphone Wir bieten dir eine berufliche Perspektive und die Möglichkeit, dich weiterzuentwickeln in deinem Aufgabenfeld inovex mitgestalten statt nur mitschwimmen: aktive Mitarbeit an Themen, die auch über den Tellerrand hinausgehen – ob App, Cloud, Security sowie Standortentwicklung, Tooling oder Prozesse
Zum Stellenangebot

Verantwortlichen für Informationssicherheit (d/m/w)

Mi. 25.11.2020
Stuttgart
An der Württembergischen Landesbibliothek ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Stelle der/des Verantwortlichen für Informationssicherheit (d/m/w) zu besetzen. Die Bezahlung erfolgt in Entgeltgruppe 14 TV-L bzw. in Besoldungsgruppe A14 bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen. Die Württembergische Landesbibliothek ist die größte Wissenschaftliche Bibliothek in Baden-Württemberg und betreibt in enger Kooperation mit anderen Einrichtungen oder in Zusammenarbeit mit Firmen zahlreiche IT Lösungen für ihre Geschäftsgänge und für das Publikum. Die Bereitstellung der umfangreichen digitalen Dienstleistungen erfordert den Betrieb einer zuverlässigen und sicheren Server-, Storage-, Netzwerk- und Softwareinfrastruktur. Diese wird zu großen Teilen selbst betrieben. Zudem nutzt die Württembergische Landesbibliothek über eine Vielzahl von Schnittstellen andere Dienste bzw. stellt anderen ihre Dienste bereit. Die zunehmende Komplexität der Datenströme und Datenabhängigkeiten erfordern eine verstärkte Berücksichtigung der technischen und organisatorischen Informationssicherheit. Verantwortung des Arbeitsgebietes Informationssicherheit Weiterentwicklung, Pflege und Umsetzung des Sicherheitskonzeptes in Zusammenarbeit mit dem IT-Team Erarbeitung von Sicherheitsrichtlinien Weiterentwicklung der organisatorischen Maßnahmen Erstellung und Pflege der Dokumentation Umsetzung gesetzlicher Vorschriften Einführung eines Managementsystems zur Informationssicherheit (ISMS) nach BSI-Standards und Vorgaben des Landes Baden-Württemberg Integration des ISMS in die Geschäftsprozesse Entwicklung eines IT-Sicherheitsschulungskonzeptes und Durchführung von Schulungen für die Belegschaft Erarbeitung von Notfallplänen und Durchführung von Notfallübungen Beratung bei IT-sicherheitsrelevanten Fragestellungen Behandlung von Sicherheitsvorfällen Mitarbeit und Vernetzung in entsprechenden Arbeitskreisen Erfolgreicher Abschluss eines wissenschaftlichen Hochschulstudiums (Master, Diplom oder gleichwertig) im mathematisch-naturwissenschaftlichen oder technischen Bereich Tiefgreifende Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Netzwerk, Protokolle, Betriebssysteme (Linux, Windows) und Hardware Erfahrungen in der Organisation von Projekten und entsprechende Methodenkenntnis Ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten Eigenverantwortliche, gut strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft Von Vorteil sind: einschlägige Berufserfahrungen und Weiterbildungen im Bereich Informations-sicherheit Kenntnisse im Bereich IT-Forensik und Datenschutz. eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis flexible Arbeitszeiten Möglichkeit des Mobilen Arbeitens betriebliches Gesundheitsmanagement JobTicket Baden-Württemberg (Zuschuss zum ÖPNV) Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Information Security Architect - eXtollo Data & Analytics (w/m/d)

Mi. 25.11.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 239043Hey, hast Du Lust die Welt zu verändern? #TheNextBigThing zu erfinden? Das heißt, Ideen zu entwickeln, von denen es hieß, sie seien nicht umsetzbar? Das Corporate Center of Excellence (CoE) für Advanced Analytics und Big Data arbeitet an #TheNextBigThing im Bereich AI, Advanced Analytics und Big Data. Neben der Durchführung von Use Cases im Bereich Analytics und künstlicher Intelligenz, erfindet, baut und betreibt das CoE eXtollo auf Basis der Microsoft Azure Cloudkomponenten die eXtollo Plattform bestehend aus diversen Produkten und stellt diese Produkte den internen Kunden global und cross-divisional zur Verfügung. eXtollo beinhaltet alles, was für moderne und skalierbare Data and Analytics Lösungen notwendig ist. Damit ist das CoE ein wesentlicher Treiber der Transformation von Daimler zu einer Data Driven Company. Du arbeitest in einem internationalen end-to-end verantwortlichen Team an unserem eXtollo Plattform Produkt. Dabei fallen vielfältige Aufgaben an: Du bringst Dein Expertenwissen im Bereich Security sowie Cloud und Netzwerkarchitektur in das cross-funktionale Team ein Du schaust über den Tellerrand und bearbeitest auch Aufgaben außerhalb Deines Spezialgebiets Du bringst Deine Experten-Perspektive ein, verstehst aber gleichzeitig die Business und Kunden Anforderungen. Wir trennen nicht zwischen Konzeption und Umsetzung. Dich erwarten architekturelle und konzeptionelle Aufgaben ebenso wie Implementierung, Testing und Operations. Dabei bist Du Teil des internationalen Produktteams "Automated Analytics Framework" und arbeitest intensiv mit Deinen Kollegen an der Weiterentwicklung der Analytics Plattform für den Daimler Konzern. Darüber hinaus nimmst Du auch eine übergreifende Rolle als Information Security Architect für die Gesamtplattform eXtollo ein. Hier übernimmst du folgende Aufgaben: Du bringst die Security Experten aus den Produkten zusammen Du entwickelst Guidelines und Methoden zur Sicherstellung der IT Security über die eXtollo Produkte hinweg Als Experte in Deinem Gebiet bist Du erster Ansprechpartner für die fachlichen Fragen Deiner Security Kollegen in den eXtollo Produkten Werde Teil unseres Teams und bewirb Dich. Wir freuen uns auf Dich.Fachliche Qualifikationen: Studium der Mathematik, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder ähnlichem wissenschaftlichem Hintergrund. Nachweisbare fundierte Ausbildung im Bereich Security, z. B. offizielle externe Zertifizierung als Information Security Architekt oder vergleichbar Mehr als 5 Jahre Berufserfahrung, davon eine wesentliche Zeit im Bereich IT-Sicherheit, IT-Sicherheitsberatung für Management, IT-Sicherheitsumfeld Public Clouds Erfahrung in der Realisierung von komplexen Enterprise IT Projekten inklusive Projektmanagement im Themengebiet Data & Analytics Expertenkenntnisse im Bereich Agile Methoden Integration von IT-Security in diese Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse Spezifisches Wissen (Expert): Tiefe und Breite Kenntnisse von Sicherheits-Technologien & Methoden im Umfeld Data & Analytics: Big Data Technologien, Business Intelligence, Advanced & Predictive Analytics Methoden, Artificial Intelligence, In-Memory und Planning Technologien, PaaS, SaaS und CaaS Technologien, Streaming Experte für Cloud-Technologien (Azure, AWS, Google), Cloud Networking und Cloud Sicherheit Kenntnisse über die Sicherheit von technischen Systemen nicht allein durch das Studium der Funktionsweise von Schwachstellen erlangt, sondern auch durch weitreichende praktische Erfahrungen in der Ausnutzung und dem Auffinden eben dieser Schwachstellen Persönöliche Kompetenzen: Sicheres Auftreten und Kommunikationsfähigkeit sowie Teamfähigkeit, selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Hohe soziale Kompetenz, insbesondere in der Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten internen und externen Stakeholdern Sonstiges: Bereitschaft zu reisen, interkontinentalDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Personalkontakt: HR Services, Tel.: 0711/17-99533. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

IoT Software Security Engineer Trucks Connectivity (m/f/x)

Mi. 25.11.2020
Stuttgart
The brand portfolio of Daimler incorporates Mercedes-Benz, Mercedes-AMG, Mercedes-Maybach, Mercedes me, smart, EQ, Freightliner, Western Star, BharatBenz, FUSO, Setra, Thomas Built Buses as well as Mercedes-Benz Bank, Mercedes-Benz Financial Service, Daimler Truck Financial, moovel, car2go and mytaxi.Job-ID: 239812_ENShape the future of commercial transportation with us! Truck Connectivity is looking to hire you, an Senior Cloud Backend Developer who wants to build our large-scale connectivity platform. Our vision is to create the future Connectivity Experience for Daimler Trucks and Busses by providing a highly scalable, reliable and secure connectivity platform. We are looking for smart, committed and enthusiastic talents that want to build cutting-edge solutions. Join us building the new IoT platform to connect Daimler Trucks and Buses and bring them into the cloud. With our state-of-the-art Cloud Vehicle Connectivity Solution, we enable our customers to gain the maximum out of their fleets while facing an increasingly competitive landscape. Our technology will be the driver for new data-driven business models within Daimler. Who we are We are an energetic team that is responsible for the architecture, development, delivery and operations of the new global Connectivity Backend for Daimler Trucks and Buses. We work with latest cloud technologies (Microsoft Azure), organize ourselves in DevSecOps teams and use agile practices. We as a team value collaboration, openness, our users, good coding practices, and we do get things done. Connectivity plays a central role within Daimler Trucks and Buses. Many innovative services like MB Uptime, Detroid Connect or Autonomous Driving build upon connectivity and rely on data from the trucks. Together with our international colleagues we connect all our trucks and buses around the globe 24/7 and shape commercial transportation of tomorrow. Responsibilities As a Senior Cloud Security Engineer You will be part of a DevSecOps team with a focus on security topics for the complete product life cycle You will work in a team that has global responsibility for a domain within our cloud platform You will be a driver to improve and secure our platform architecture, CI/CD pipeline and operations together with the team You will have shared responsibilities for product architecture, development, delivery and operations together with the team You will work closely with other software engineering teams around the globe and the truck engineering organization to design and deliver the best Cloud Vehicle Connectivity Solution Qualifications You love coding and solving complex cloud- and connectivity-related problems (e.g. efficient large scale message processing, global high system reliability and availabilty) You have several years of experience in software development (.NET/C#, Java) You have more than 2 years experience in software security, preferably on cloud platforms You have preferably knowledge about cloud technologies and cloud infrastructure (esp. Microsoft Azure) You have preferably experience with penetration tests, certificates and CAs, networks, assessing and verifying implementations regarding security aspects You have preferably a CISSP certification or similar You are open-minded towards new challenges You have preferably experience in working within an agile environment You have very good English skills This is a full-time job (also suitable for part-time)It doesnt work completely without formalities. When sending your online application, please attach your CV, an individual letter and any references you may have (max. 6 MB).   We particularly welcome online applications from candidates with disabilities or similar impairments in direct response to this job advertisement. If you have any questions, you can contact the local disability officer once you have submitted your application form, who will gladly assist you in the onward application process: sbv-zentrale@daimler.com   Contact HR: HR Services, Phone: 0711/17-99533.   Please understand that we no longer accept paper applications and that there is no right to get your documents returned.
Zum Stellenangebot

Spezialist Governance Information Security, Schwerpunkt Überprüfung der Einhaltung von Regularien (w/m/d)

Mi. 25.11.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 232293Erfolgreiche Geschäftsaktivitäten erfordern heute ein zeitgemäßes, globales und effektives Information Security Management. Für diese Aufgabe baut die Daimler AG derzeit eine konzernweite Zentralfunktion Governance Information Security auf. Als Zentralstelle steuert und koordiniert diese Abteilung die Gesamtheit der Informationssicherheits-Prozesse in der Daimler AG. Informationen sind entscheidend für den Erfolg der Daimler AG. Technisches Wissen, Informationen über Entwicklungen oder Patente, über Kunden oder Geschäftspartner, über betriebsinterne Prozesse und Strukturen gehören zum wichtigsten Kapital der Daimler AG. Welches Wissen muss als vertraulich und damit schützenswert eingeschätzt werden? Und wie wird welche Information gesichert? Die Zentralfunktion Governance Information Security erarbeitet umfassende Konzepte zum Schutz von mündlichen, schriftlichen, im Gegenstand verkörperten und elektronisch gespeicherten Informationen und sorgt konzernweit für deren Umsetzung. Steigen Sie ein in ein abwechslungsreiches und spannendes Aufgabenfeld in einem expandierenden, fachlich hoch anspruchsvollen Bereich. Wir fördern Ihre Entwicklung durch Training-on-the Job sowie eine sehr spezifische, fachbezogene Aus- und Weiterbildung. Ihre Aufgaben erfüllen Sie in enger Zusammenarbeit / Abstimmung mit den Informationssicherheits Verantwortlichen der Business Units, den relevanten Zentralbereichen sowie den anderen Teams des Governance Information Security. Die Aufgaben im Einzelnen: Kompensationsrelevanten KPIs: Sie definieren kompensationsrelevante KPIs für leitende Führungskräfte und stimmen sie mit den mit dem zuständigen Top-Management ab Anschließend stellen Sie die konzernweite Ermittlung, Auswertung und Berichtserstattung dieser KPIs sicher Überprüfung der Einhaltung von Regularien: Sie erarbeiten Lösungswege, wie die Einhaltung der Informationssicherheitsvorgaben im gesamten Konzern weltweit überprüft werden kann - dabei berücksichtigen Sie sowohl das heterogene, sehr komplexe Umfeld mit seinen globalen Prozessen, als auch länder- und fachspezifische Besonderheiten Sie entwickeln dabei neue Verfahren, Methoden, Systeme und Prozesse für die Überprüfung der Umsetzung von Informationssicherheitsvorgaben im gesamten Konzern weltweit - hierbei evaluieren Sie auch die Überprüfung durch externe Dienstleister oder interne Stellen (make or buy), Self-Assessments, Stichproben oder ereignisbezogene Prüfungen oder andere Wege Sie führen die verschiedenen Überprüfungsprozesse weltweit ein, überprüfen Effektivität sowie Effizienz der gewählten Methoden und optimieren sie laufend Anlassbezogen oder stichprobenweise überprüfen Sie darüber hinaus eigenverantwortlich selber die Umsetzung der Informationssicherheitsvorgaben weltweit, bei Bedarf auch vor Ort, das bedeutet: in Geschäftsfeldern Funktionalressorts in konzernweiten Funktionen bei Tochterunternehmen bei Lieferanten Insbesondere prüfen Sie dabei die: Ableitung von Vorgaben der zu überprüfenden Bereiche aus Konzernvorgaben Umsetzung in den Geschäftsprozessen der zu überprüfenden Bereiche Umsetzung in den Strukturen der zu überprüfenden Bereiche Hierbei: Ermitteln Sie die benötigten Prüfumfänge und stimmen sie mit allen relevanten Bereichen ab Wählen Sie die für den jeweiligen Fall am besten geeignete Prüfmethodik Sie entwickeln die Methoden / Verfahren dabei kontinuierlich weiter Planen Sie die Prüfungen und steuern die Vorbereitung Koordinieren und steuern Sie die mittel bis sehr komplexen Assessments zum Thema Informationssicherheit und führen sie selbst durch Bereiten Sie die Ergebnisse auf und präsentieren die Berichte dem verantwortlichen (Top-) Management Überprüfen Sie im Nachgang die Umsetzung der Maßnahmen Information Security Strategy Sie unterstützen bei der Erarbeitung, Bewertung und Fortführung einer geeigneten, konzernweiten Informationssicherheitsstrategie, insbesondere bei der Ermittlung des derzeitigen, konzernweiten IST-Zustandes der Information Security Durchführung von umfassenden Markt- und Umfeldanalysen sowie von Wettbewerbsvergleichen (z.B. Benchmarks) Ableitung von Strategieansätzen aus internen und externen Erkenntnissen Ableitung von geeigneten Zielen und Maßnahmen aus der Strategie sowie der Entwicklung einer geeigneten Mitigations-Strategie Leitung von funktions- und ressortübergreifenden Projekten: Sie leiten hochkomplexe funktions- und ressortübergreifende Projekte mit Schnittstellen zu den verschiedensten Unternehmensbereichen ggf. unter internationaler Beteiligung und unter Einsatz externer Leistungen zum Thema Informationssicherheit - dabei strukturieren und untergliedern Sie die Projekte sinnvoll, planen / überwachen Termin-, Budget- und Ablaufpläne und ergreifen geeignete Maßnahmen zur Einhaltung der Ziele Sie erstellen Entscheidungsvorlagen und stimmen diese mit dem betreffenden (Top-) Management sowie allen beteiligten Stakeholdern ab Sie kommunizieren zielgruppengerecht in Richtung des Projektes sowie zu den projektexternen StakeholdernFachliche Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Informationssicherheit Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Zertifizierung als ISMS Security Officer, CISM, CISSP oder ähnlich (ISMSAuditor von Vorteil) Mehrjährige Erfahrung im IT- oder Security-Umfeld sowie Erfahrung im Gebiet der fachlichen und technischen Informationssicherheit Kenntnisse in technischen und organisatorischen Bereichen der Informationssicherheit insbesondere auf den Gebieten CarIT Security, Web Application Security, Secure Software Development sind wünschenswert Mehrjährige Erfahrung im Management komplexer Projekte Grundlegende Kenntnisse im Bereich System- und Netzwerkarchitektur, Protokolle und Verschlüsselungsverfahren etc. Grundsätzliche Kenntnisse der Applikationsentwicklung, Applikationssicherheit, sowie der entsprechenden Prüfverfahren Kenntnisse der aktuellen Security Produkte (Firewall, IPS, Antivirus, Spamfilter, Emergency Response, ITIL, Prozesse z. B. Incident Management) sind wünschenswert Gesamtstrategische Kompetenz & Erfahrung in Strategie-/Beratungsumfeld und in Kooperationsthemen Erfahrung im Bereich des Risikomanagements Erfahrung mit der Durchführung von Bedrohungs- und Risikoanalysen Berufserfahrung im Automobilumfeld / in Beratungsbranche, cross-funktionales Profil Mehrjährige Erfahrung in verschiedenen Bereichen des Unternehmens ist wünschenswert Gute Kenntnisse in Prozessmodellierung Persönliche Kompetenzen: Hohe analytische/strategische/konzeptionelle Kompetenz / Fähigkeit Unternehmerisches/Strategisches Denken und Handeln Ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung Ausgeprägte Kunden- und Service-Orientierung Überzeugungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Verhandlungskompetenz und Teamfähigkeit Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit auch gegenüber Top Management und Externen Entscheidungs- und Konfliktlösungsfähigkeit Sonstiges: ReisebereitschaftDie Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

System Engineer w/m/d - Schwerpunkt IT-Netzwerk-Security

Di. 24.11.2020
Kerpen, Rheinland, Erfurt, Berlin, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, München, Stuttgart, Nürnberg, Ratingen
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherIn Bezug auf Netzwerk-Security-Umgebungen macht Ihnen so schnell niemand etwas vor? Perfekt! Mit Ihrem Know-how unterstützen Sie Ihre Kunden, ihre Netzwerk-Security-Infrastruktur zu optimieren und Sicherheitslücken in Systemen und Applikationen zu schließen.Sie übernehmen rund um das Thema Netzwerk-Security folgende Aufgaben: * Sie konfigurieren, betreiben und entstören sicherheitsrelevante Umgebungen.* Sie integrieren einzelne IT-Security-Komponenten in den Bereichen Firewall, Loadbalancer und Proxy.* Das Erweitern der Security-Landschaften gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet.* Sie sind geübt in der Behebung von Störungen im Rahmen des Major-Incident-Prozesses und kennen sich mit der Bearbeitung von Problems und der Durchführung von komplexen Changes aus. Kunden sind von Ihnen begeistert, wie Sie Lösungen aufzeigen und umsetzen. Die Voraussetzung dazu haben Sie durch eine abgeschlossene IT-Ausbildung und einschlägige Erfahrung im Third Level Support erworben. * Security-Produkte der Hersteller wie z. B. Check Point, F5, Fortinet, Blue Coat oder Cisco sind keine Fremdwörter für Sie.* Sie zeigen Kommunikationsstärke sowohl in englischer als auch in deutscher Sprache.* Die ITIL-Hauptprozesse wenden Sie sicher an.* Ihre Kunden- und Lösungsorientierung konnten Sie bereits unter Beweis stellen.* Schichtarbeit und die Übernahme von Rufbereitschaften sind für Sie kein Thema. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie alle Kriterien erfüllen, bewerben Sie Sich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Sie weiterzuentwickeln. Computacenter bietet seit mehr als 30 Jahren erstklassige IT-Dienstleistungen an - und ist ein Unternehmen, in dem Menschen gerne arbeiten. Warum? Weil bei uns jeder Einzelne zählt. Mit seiner Leistung, aber auch mit seiner Persönlichkeit. Weil wir namhafte Kunden auf ihrem Weg in eine digitale Zukunft begleiten dürfen. Und weil wir tolle Teams haben, auf die man sich verlassen kann. Genauso wie auf engagierte Führungskräfte, die Sie in ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen. Gründe genug also, Teil der Computacenter-Community zu werden!
Zum Stellenangebot

IT-Systemadministrator (m/w/d) für Netzwerksecurity

Di. 24.11.2020
Wendlingen am Neckar
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der Bereich System­betrieb ist verant­wortlich für den sicheren operativen Betrieb des Transport­netzes und der Regelzone der TransnetBW im euro­päischen Verbund­system. Die dafür notwendigen leistungs­fähigen IT- und Kommunikations­systeme werden vom Fachbereich Spezial-IT beschafft und konti­nuierlich weiter­entwickelt. Wir betreiben ein eigenes hoch­modernes Rechen­zentrum und stellen eine hohe Verfüg­barkeit für unsere unternehmens­internen Kunden sicher. Sie sind der Architekt unserer mehr­stufigen IT-Security und setzen diese um Sie übernehmen die Adminis­tration hoch­verfüg­barer und komplexer Netzwerke im Bereich Leittechnik und Prozess­daten­verarbeitung Sie planen und administrieren die Security­komponenten sowie Netzwerk­komponenten Sie verantworten das Lifecycle-Management von Hard- und Software Sie nehmen an der wechselnden telefonischen Ruf­bereit­schaft teil Sie bringen ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik bzw. einen vergleich­baren Abschluss mitSie arbeiten gerne in einem hoch­sensiblen Bereich und möchten darin Ihre foren­sischen Fähig­keiten ausbauen und einbringenSie verfügen über gute Kennt­nisse und haben idealer­weise praktische Erfahrung in der Adminis­tration von:HP-Switches und Cisco-RouternL4-Firewalls und deren Management­systemenIT-MonitoringsystemenSie zeichnen sich durch analytisches als auch prozess­orientiertes Denken aus und können komplexe Zusammen­hänge darstellenSie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant / Berater (m/w/d) - IT Security

Di. 24.11.2020
Aachen, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Berlin, Hamburg
umlaut ist mit seinen 4.500+ Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 3532 | Standort:Aachen,Köln,Düsseldorf,Frankfurt,Stuttgart,München,Berlin,Hamburg,Deutschlandweit–freie Wohnortwahl Du berätst unserer Kunden in den unterschiedlichsten Industrien wie bspw. Automotive, Verkehr & Logistik und Telekommunikation in komplexen und innovativen Projekten der IT-Sicherheit als Teil des IT-Security-Teams Du bewertest das Schutzniveau gegen unterschiedliche Angreifer-Klassen und definierst die zugehörigen Angriffsvektoren Die Identifizierung sowie Einschätzung der Risiken und Auswirkung von Schwachstellen sowie die Spezifikation von Gegenmaßnahmen und Sicherheitslösungen gehören zu deinen Hauptaufgaben Du erarbeitest eigenständig Security Guidelines und präsentierst deine Ergebnisse, Bewertungen und Handlungsempfehlungen beim Kunden Du hast zudem die Möglichkeit, dich in weiteren Gebieten der Security wie Security Monitoring (SIEM), Security Incident Response, Forensik, Ethical Hacking, Public Key Infrastrukturen (PKI) zu vertiefen Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder einer ähnlichen Fachrichtung Du hast bereits Kenntnisse von Netzwerk Architekturen und zugehörigen Datenflüssen/Protokollen, kryptographischen Algorithmen Wissen über Security Standards (bspw. ISO 2700x, BSI, ISO62443) und andere Normierungsstandards ist keine Voraussetzung, aber ein Pluspunkt Wissen über Methodiken zu Bedrohungsanalysen und Risikobewertungen ist keine Voraussetzung, aber ein Pluspunkt Deine Begeisterung für technische Herausforderungen kennt keine Grenzen Du bist kommunikativ, ein Teamplayer und arbeitest gleichzeitig selbstständig und strukturiert Deine Deutsch- und Englischkenntnisse sind verhandlungssicher Eine hohe Flexibilität, Mobilität und Reisebereitschaft sind für Dich selbstverständlich Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot


shopping-portal