Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 32 Jobs in Rietz-Neuendorf

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Recht 22
  • Unternehmensberatg. 22
  • Wirtschaftsprüfg. 22
  • It & Internet 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 29
  • Ohne Berufserfahrung 12
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Home Office 5
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sicherheit

Inhouse Consultant - Banksteuerung (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Frankfurt (Oder)
Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits. Für den Geschäftsbereich Banksteuerung, Meldewesen und Risikomanagement, Bereich Produktmanagement Banksteuerung suchen wir zum nächstmöglichen Termin, befristet bis zum 30.09.2022, für die Standorte Frankfurt am Main oder Hannover einen Inhouse Consultant - Banksteuerung (m/w/d) u.a. für die Funktionen Überwachungs- und Meldepflichten nach CRR für Large Exposure), Monatliche Bilanzstatistik, DSGV- und regionale Statistiken inklusive KUBIK / Betriebsvergleich, Financial Reporting (FinRep) sowie Analytical Credit Dataset (AnaCredit) Fachreferent für die vorgenannten Themen im Umfeld Meldewesen mit den thematischen Schwerpunkten KWG und Statistik in den Instituten der S-Finanzgruppe mit Fokus für das übergreifende fachlich sowie funktionale Zusammenspiel auf den Integrierten Datenhaushalt Schnittstelle für regulatorische und steuerungsrelevante Planungsfragestellungen sowie Mitarbeit in Arbeitskreisen der SFG, DSGV/S-Rating und Risikosysteme (SR), Regionalverbände und in den Gremien der Finanz Informatik Arbeitspaketverantwortung und Mitarbeit in fachbezogenen Vorstudien und Projekten sowie projektübergreifende Koordinierungsaufgaben in enger Abstimmung mit den Entwicklungsabteilungen Unterstützung bei der Gremienkommunikation und Berichterstattung des jeweiligen Produktportfolios bzgl. Planungsaktivitäten und Projektfortschritt Frühzeitige Identifikation neuer regulatorischer Anforderungen mit Auswirkungen auf das Meldewesen in den Sparkassen Initiierung und Einbringung sowie Begleitung von regulatorischen, steuerungsrelevanten und fachlichen Anforderungen zur Weiterentwicklung / Implementierung im Meldewesen-Umfeld Abgeschlossene Berufsausbildung zum Bankkaufmann oder ein abgeschlossenes bankfachliches Studium (BWL, Finanzen etc.) oder vergleichbare Richtung mit mehrjähriger Praxiserfahrung in der Banksteuerung Erfahrungen in der Projektarbeit bzw. im Projektmanagement Gute Koordinationsfähigkeit Ausgeprägtes Durchhaltevermögen Ausgeprägte Kundenorientierung im Umgang mit unterschiedlichen Gesprächspartner Gute Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft zu Reisetätigkeiten Tarifvertrag Flexible Arbeitszeiten Weiterbildung Kantine Jobticket Altersvorsorge Eltern-Kind-Büro & pme Familienservice Homeoffice Telearbeit Barrierefrei Betriebssport Firmenevents Bei uns erwartet Sie eine attraktive Vergütung basierend auf Ihrer Qualifikation sowie Ihrer relevanten, praktischen Erfahrung.
Zum Stellenangebot

IT-Security Consultant (m/w/d) Data Protection und/oder Endpoint Security

Di. 11.05.2021
München, Frankfurt (Oder), Köln, Stuttgart, Ettlingen, Hamburg, Wolfsburg, Erfurt, Ingolstadt, Donau
Ref.-Nr.: SLAS-11667-HT Standort: München, Frankfurt a.M., Köln, Stuttgart, Ettlingen, Hamburg, Wolfsburg, Erfurt, Ingolstadt, Rosenheim Wir sind #besonders – durch unsere Mitarbeiter: Bei NTT DATA suchen wir Kolleginnen und Kollegen, die die Zukunft unserer Kunden und das digitale Zeitalter erfolgreich mitgestalten wollen. NTT DATA ist ein weltweit führender IT-Services Anbieter und globaler Innovationspartner. Wir kombinieren globale Präsenz mit lokaler Marktkenntnis und bieten professionelle IT-Dienstleistungen von der Beratung und Systementwicklung bis hin zum Outsourcing. Wir bauen unsere Lieferfähigkeit im Umfeld IT-Security mit dem Schwerpunkt Consulting und Services weiter aus. Wir betrachten IT-Security ganzheitlich und vollumfänglich. Unsere Kompetenz reicht von Beratung zu Governance und Compliance über die Planung, Konzeption und den Aufbau von technischen Security-Lösungen bis zu Pentesting und Managed Security Services. Im Bereich IT-Security Consulting sind Fach- und IT-Knowhow, Beraterkompetenz und Branchenerfahrung für die Bewältigung von Herausforderungen der Security Solutions gebündelt. Wir helfen unseren Kunden bei der Entwicklung und Umsetzung von erfolgreichen IT-Security Konzepten und der Optimierung von Geschäftsabläufen, der Organisation und dem Risikomanagement sowie der Erfüllung von regulatorischen Anforderungen, um externen und internen Veränderungen gerecht zu werden. Technische Konzeption, Beratung und Implementierung von IT-Security Projekten in Da-ta Protection und/oder Endpoint Secruity Sie bringen Ihre Expertise proaktiv in unsere Fach-Communities ein Zusammenarbeit mit unseren nationalen und internationalen Teams der NTT DATA Deutschland GmbH Im Bereich Data Protection erarbeiten Sie im Team und gemeinsam mit unseren Kunden Strategien und Architekturen zum Schutz vertraulicher Daten Im Bereich Endpoint Secruity leisten Sie technische Beratung und führen unsere Kun-den und Projektteams hinsichtlich der Sicherheit von Endgeräten Erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung, abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder Informatik oder vergleichbare Qualifikation Grundlegende Kenntnisse und Erfahrungen in der IT und Interesse an den Themen Schutz vertraulicher Daten (Tool gestützte Klassifizierung, Enterprise Rights Management, Data Loss Prevention, Secure File Exchange o.a.) oder Endpoint/Mobile Security Erste Erfahrungen mit IT-Security-Lösungen von Microsoft, Forcepoint, Trend Micro o.a. von Vorteil Vertrauenswürdigkeit und Diskretion sowie sicheres Auftreten und gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Eigeninitiative und eigenverantwortliches Arbeiten Reisebereitschaft zu Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung – bei uns gilt Reisezeit grundsätzlich als Arbeitszeit Mobiles Arbeiten und Home-Office-Möglichkeiten Attraktive Benefit-Regelungen (u.a. Entgeltoptimierungsprogramm „mehr netto“ durch Gehaltsumwandlung bspw. Restaurantchecks, Jobticket, Firmenwagen) Mitarbeiterorientierte individuelle Entwicklungspläne Ein großes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten in der NTT DATA Academy Eine offene und teamorientierte Arbeitskultur mit viel Gestaltungsspielraum Zugriff auf marktführende Technologien und Lösungen unserer strategischen Security-Partner Zugriff auf ein internationales firmeninternes und übergreifendes Netzwerk an IT-Security Experten
Zum Stellenangebot

Mathematiker:in Risikomanagement - Banken (w/m/d)

Mo. 10.05.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder)
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Prüfung und Beratung - Du bist als Finanzmathematiker:in Mitglied eines Projektteams in Sachen Risikomanagement Ansprechpartner:in und begleitest Prüfungs- und Beratungsaufträge rund um Bewertungsthemen im Handels- und Kreditgeschäft.Regulatorische Anforderungen - Du arbeitest in einem Umfeld, das laufend neuen regulatorischen Herausforderungen und Veränderungen in den Märkten ausgesetzt ist.Vielfältige Schwerpunkte - Das Aufgabengebiet umfasst sowohl die Bewertung von Finanzinstrumenten als auch die Quantifizierung von Risiken. Dazu untersuchst du Risikomodelle, insbesondere von Marktpreis-, Kredit- und Liquiditätsrisiken, aber auch von operativen Risiken.Identifikation und Bewertung - Du identifizierst Marktdaten und Modelle zur Bewertung von Wertpapieren, strukturierten Produkten, Derivaten sowie Krediten.Du hast dein Studium im Bereich der ( Wirtschafts- ) Mathematik idealerweise mit finanzmathematischem Schwerpunkt bereits abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen.Idealerweise bringst du erste Berufserfahrung oder Praktika bei einem Finanzdienstleistungsunternehmen mit, gerne in Verbindung mit Kenntnissen im Bankgeschäft oder sogar im Wertpapier-, Derivate- und Kreditgeschäft oder im Risikomanagement.Zudem hast du ein großes Interesse an Bankprozessen und Bilanzierungsfragen.Du verfügst über eine ausgeprägte analytische Denkweise, die dich in die Lage versetzt, komplexe Sachverhalte zu verstehen und für andere nachvollziehbar mündlich oder schriftlich darzulegen.Zu deinen Stärken zählen gute Kommunikationsfähigkeiten und ein selbstbewusstes Auftreten.Du bringst die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität mit.Gutes Englisch und sichere IT-Kenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant / Manager Financial Due Diligence - Real Estate (w/m/d)

Mo. 10.05.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Beratungsexpertise - Du berätst unsere nationalen und internationalen Mandanten im Immobilienbereich bei der Vorbereitung und Durchführung von Immobilientransaktionen (share deal/asset deal). Teamarbeit - Im Rahmen von interdisziplinär besetzten Projektteams setzt du dein immobilienwirtschaftliches und betriebswirtschaftliches Know-how in den Produktbereichen Corporate Finance Real Estate und Real Estate M&A erfolgreich ein. Du berätst Investoren, Fondsgesellschaften, Bestandshalter, Projektentwickler, Banken und Industrieunternehmen in allen Fragen der direkten und indirekten Immobilieninvestition sowie rund um die Themen Finanzierung und Kapitalmarkt.Vielfältige Einsatzbereiche - Du wirst nicht nur im Bereich Transaction Services eingesetzt, sondern auch in den anderen Bereichen Mergers & Acquisitions, Valuation & Strategy und Business Recovery Services.Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Diplom/Master) der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Immobilienökonomie oder eines äquivalenten Studiengangs.Durch entsprechende Studienschwerpunkte verfügst du über belegtes Fachwissen im Bereich Immobilienwirtschaft, Rechnungslegung und/oder Investition/Finanzierung. Idealerweise verfügst du über erste Berufserfahrung (z. B. durch relevante Praktika) im Bereich Immobilien- oder Transaktionsberatung, Due Diligence, Immobilienbewertung oder Investment Banking.Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Eigeninitiative, hoher Teamfähigkeit und Berufsmotivation.Ein hohes Maß an analytischem Denkvermögen sowie Lern- und Weiterbildungsbereitschaft zeichnen dich aus.Du hast sehr gute Englischkenntnisse sowie einen sicheren Umgang mit MS-Office.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant m/w/d

So. 09.05.2021
Frankfurt (Oder)
Consist Software Solutions ist Spezialist für Digitale Transformation, IT Security und Managed Services. Fundiertes Know-how von modernsten bis hin zu Legacy-Technologien zeichnet die mehr als 200 Beschäftigten von Consist aus. Consist verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung am Markt und ist an den Standorten Kiel und Frankfurt präsent. IT that works – dieser Slogan ist unser Ziel und Ihr Vorteil. Wir schaffen individuelle, zukunftsorientierte Lösungen in einer zunehmend herausfordernden digitalen Welt – umsetzungsstark, zuverlässig und pragmatisch. Der Mensch steht dabei für uns im Mittelpunkt. Wir verstehen uns als Partner unserer Kunden und pflegen eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Hierbei leben wir unsere 5 Commitments: Professionalität, Verantwortung, Engagement, Fairness und Freundlichkeit. Sie sind für uns auch maßgeblich für den Umgang innerhalb des Consist-Teams. Verstärken Sie unser dynamisches Team aus dem Bereich Projects bei der Umsetzung unserer anspruchsvollen Projekte als IT Security Consultant m/w/d gerne ab sofort, gerne in Vollzeit, langfristig und unbefristet. Ein Schwerpunkt unseres Leistungsangebots sind Projekte für unsere Business Line IT Security. Hier setzen wir u.a. die Operational Intelligence Software Splunk, die Predictive Analytics Software KNIME, die IT Security Software ObserveIT und Phantom ein. Ihr zukünftiger Arbeitsschwerpunkt liegt am Unternehmensstandort Frankfurt und/ oder Kiel oder in der Projektarbeit direkt vor Ort bei unseren Kunden, daher erwarten wir von Ihnen Reisebereitschaft innerhalb der DACH-Region. Homeoffice ist selbstverständlich auch außerhalb von Pandemiezeiten möglich. Auch Young Professionals bieten wir gern Einstiegschancen. Anforderungsmanagement, Konzeptionierung und Implementierung von Splunk Enterprise Security SIEM-Lösungen und Phantom Entwurf und Umsetzung kundenspezifischer Architekturen und Prozesse Kundenorientierte Weiterentwicklung und Integration Splunk Enterprise Security Entwicklung und Feintuning von Alarmierungsregeln und Reporting Dashboards Analyse und Integration von Datenquellen Coaching Unterstützung von Presales-Aktivitäten Abschluss im Fach Informatik oder ein informatiknahes Studium oder vergleichbare Qualifikation Idealerweise Erfahrung in der Entwicklung, Einrichtung und Administration von SIEM Software (Splunk, HP ArcSight, IBM QRadar, etc.) mit Security-Werkzeugen wie IDS/IPS, Firewall und Antivirus  im Bereich Netzwerk (Administration, Konzeption, Monitoring) mit Betriebssystemen Windows/Unix mit Sicherheitsanalysen sowie der Entwicklung und Implementierung von Sicherheitsrichtlinien in Skriptsprachen, Datenbanken und Analysewerkzeugen Wünschenswert sind Zertifizierungen wie CISSP, CEH, COMPTIA, CISA oder Vergleichbares Erste Berührungen mit ISO 27001, ISO 27002, BSI Grundschutz und DSGVO Analysefähigkeit für die vielschichtigen Herausforderungen bei unseren Kunden    Interesse an komplexen IT-Umgebungen Teamgeist und gute Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Ausgeprägtes Dienstleistungsbewusstsein sowie betriebswirtschaftliches Verständnis Als Consistler arbeiten Sie in interessanten Projekten gemeinsam mit einem hoch motivierten Team. Unser nordisches „Du“ hört man neben dem sympathischen „Moin“ im gesamten Unternehmen. Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der laufenden Projekte tragen zur persönlichen Worklife Balance bei und helfen bei der Vereinbarung von Beruf und Familie. Standardmäßig 30 Tage Urlaub und bezahlte Freistellung für bis zu 5 zusätzliche Tage im Jahr bei der Kinderbetreuung ergänzen moderne Arbeitsbedingungen bei Consist. Leistungsgerechte Bezahlung und variable Vergütung sichern das „raue Leben an der Küste“. Zahlreiche Zusatzleistungen on top: Kaffee- und Wasser-Flat, wöchentlich frisches Obst, höhenverstellbare Schreibtische, ein Kicker für die kleine Pause zwischendurch. Wir supporten im Rahmen des BGM die Mitgliedschaft bei Hansefit, bieten die Nutzung einer Kantine, Leasingmöglichkeit für Firmenwagen und – für den, der es sportlicher mag – auch Fahrräder und E-Bikes. Firmenhandys dürfen bei uns auch privat genutzt werden. Weiterbildungsmaßnahmen für die individuelle Entwicklung, dazu gehören regelmäßig angebotene Softskillseminare und ein personalisierter Entwicklungspfad. Betriebliche Altersvorsorge ist für manche noch weit weg, aber wir denken schon daran. Und das Feiern kommt auch nicht zu kurz: Jährlich ein großes Mitarbeiterevent mit Kind und Kegel, im Sommer Grillen im Garten und – nicht zu vergessen – unsere Weihnachtsfeier. Wir bieten modernste Arbeitsplätze direkt am Meer. Wer will, kann sogar mit dem Dampfer zur Arbeit kommen oder in der Mittagspause ein kühles Bad in der Förde nehmen.
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Security Engineering mit dem Schwerpunkt Content-Security

Sa. 08.05.2021
Frankfurt (Oder)
Die Ratiodata AG zählt zu den größten Systemhäusern und Technologiepartnern in Deutschland mit einem Team von rund 1.400 Kolleginnen und Kollegen an 14 bundesweiten Standorten und Außenstellen. Wir sind ein vielseitiges Unternehmen, bieten ein modernes Arbeitsumfeld und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bieten wir im Bereich Network Services mehrere Stellen als Spezialist (m/w/d) Security Engineering mit dem Schwerpunkt Content-Security Für unseren Standort Frankfurt oder Berlin Weiterentwicklung und Betrieb der Security-Infrastruktur für Kunden der Ratiodata Diagnose und Troubleshooting von Problemsituationen ggf. mit den Herstellern Mitarbeit in Ratiodata und Kunden-Projekten Mitarbeit im Thema Dokumentation, Reporting und Schwachstellenmanagement Erfolgreich abgeschlossenes, technisches Studium oder vergleichbare Kenntnisse aus Berufserfahrung Erfahrung in Weiterentwicklung und Betrieb komplexer Security-Infrastrukturen mit dem Schwerpunkt Proxy und Mail. Vorteilhaft sind hier tiefergehende Erfahrungen mit den Herstellern McAfee (MWG) und Cisco (ESA) Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise, mit schneller Auffassungsgabe und hoher Qualitäts- und Serviceorientierung. Bereitschaft zu Dienstreisen und Rufbereitschaft Gute Englisch- und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Compliance (w/m/d)

Fr. 07.05.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Teamarbeit – Du bist Teil unseres wachsenden Teams und begleitest namhafte internationale Mandanten verschiedener Branchen in allen Projektphasen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management.Produkt-Compliance – Dein fachlicher Schwerpunkt liegt im Zukunftsthema „Produkt-Compliance“. In diesem Rahmen betrachtest du den gesamten Lebenszyklus von Industrie- und Konsumgütern aus Risiko- und Compliance-Sicht. Du begleitest den Kunden von der Konzeption bis zur Implementierung und Schulung seines Compliance-Managementsystems. Beratung und Prüfung – Du übernimmst sowohl konzeptionell-übergreifende als auch prüfungsnahe Beratungsaufgaben in allen Themen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management.Verantwortung – In einem breiten Aufgabenfeld übernimmst du schnell Verantwortung und gestaltest deine Arbeit aktiv selbst.Intensive Förderung – Bei uns erwarten dich ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben, begleitet von praxisbezogenen Coaching sowie vielseitigen Trainingsmaßnahmen.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, der (Wirtschafts-)Informatik oder Wirtschaftsrecht. Aber auch ein Studium in den Sozial-, Geistes- und Naturwissenschaften ist geeignet, wenn du eine technische Affinität mitbringst.Du bringst bereits erste Erfahrungen aus Praktika in den Bereichen Compliance, Governance, Interne Kontrollsysteme, Produktentwicklung, Risiko-, Produkt- und/oder Prozessmanagement mit.Du hast Interesse daran, an der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung zu arbeiten und kannst dich für beide Bereiche begeistern.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative sind für dich selbstverständlich und du kannst sie in einem Projektteam erfolgreich einsetzen.Du verfügst über sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (insbesondere MS Excel, Word und PowerPoint) und beherrschst die deutsche und englische Sprache fließend in Wort und Schrift.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Data Compliance Manager (w/m/d)

Do. 06.05.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft. Dein Talent und Know-how in den Bereichen Einkauf, Finance, HR, Marketing & Communications, Infrastructure, Public Affairs oder Riskmanagement ist bei uns immer gefragt. Ebenso trägst du als Teil der vertriebsunterstützenden Experten-Teams entscheidend zu unserem Unternehmenserfolg bei.Abwechslungsreiches Aufgabenfeld - Du unterstützt dein Team bei der Implementierung interner Compliance-Vorgaben an datenbasierte Produkte sowie bei der Anwendung externer Zertifizierungsnormen.Aktive Zusammenarbeit - Im engen Austausch mit den Expert:innen aus den Themenbereichen Data Protection, Intellectual Property, IT-Security und Contracting wirkst du auf die Umsetzung der Data Product Compliance hin, indem du interne IT-Spezifikationen für die Produktentwicklung mitkonzipiertst, diese unter Berücksichtigung externer Zertifizierungsstandards weiterentwickelst sowie für ihre Operationalisierung in den Projektteams sorgst. Kompetente Unterstützung - Dank deiner technischen Expertise und Kenntnis der relevanten Sicherheitsstandards agierst du für den Erfolg unserer Data Products in dem gesamten Prozess - von der Entwicklung bis hin zur Erlangung externer Zertifizierung. Du berätst zu inhaltlichen Fragen und begleitest die Projektteams bei der Erstellung von Produkt-Dokumentation sowie gibst das erforderliche Know-How in Form von Trainings weiter.Spannende Einblicke - Du wirst Mitglied eines Teams innerhalb der PwC Digital Factory, das die Entwicklung vielfältiger Daten-basierter digitaler Produkte für PwC Deutschland vorantreibt.Du hast ein Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Naturwissenschaften oder in einem verwandten Studienfach mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und verfügst über mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich IT. Du konntest bereits erste Erfahrungen bei der Anwendung internationaler Normen, wie z. B. der ISO/IEC 27001, sammeln. Kenntnisse auf dem Gebiet der Datenschutz-Zertifizierungen sind ein Pluspunkt.Idealerweise konntest du bereits Erfahrung in einer regulierten Branche sammeln und verfügst über nachweisliche Kenntnisse im europäischen Datenschutzrecht.Du arbeitest gerne im Team und kannst deine analytischen und kommunikativen Fähigkeiten verbunden mit deiner Eigeninitiative in einem Projektteam erfolgreich einsetzen.Du zeichnest dich durch deine hohen kommunikativen Kompetenzen, dein sicheres Verhandlungsgeschick und eine eigenverantwortliche, gewissenhafte sowie lösungsorientierte Arbeitsweise aus.Du verfügst über hervorragende Deutschkenntnisse und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Security Consultant (m/w/d) DevSecOps / Application Security

Do. 06.05.2021
München, Frankfurt (Oder), Köln, Stuttgart, Ettlingen, Hamburg, Wolfsburg, Erfurt
Ref.-Nr.: SLAS-11471a-HT Standort: München, Frankfurt a.M., Köln, Stuttgart, Ettlingen, Hamburg, Wolfsburg, Erfurt, Ingolstadt, Rosenheim, Bern, Zürich, Wien Wir sind #besonders – durch unsere Mitarbeiter: Bei NTT DATA suchen wir Kolleginnen und Kollegen, die die Zukunft unserer Kunden und das digitale Zeitalter erfolgreich mitgestalten wollen. NTT DATA ist ein weltweit führender IT-Services Anbieter und globaler Innovationspartner. Wir kombinieren globale Präsenz mit lokaler Marktkenntnis und bieten professionelle IT-Dienstleistungen von der Beratung und Systementwicklung bis hin zum Outsourcing. Wir bauen unsere Lieferfähigkeit im Umfeld Cybersecurity mit dem Schwerpunkt Consulting und Services weiter aus. Wir betrachten Cybersecurity ganzheitlich und vollumfänglich. Unsere Kompetenz reicht von Beratung zu Governance und Compliance über die Planung, Konzeption und den Aufbau von technischen Security-Lösungen bis zu Pentesting und Managed Security Services. Im Bereich Cybersecurity Consulting sind Fach- und IT-Knowhow, Beraterkompetenz und Branchenerfahrung für die Bewältigung von Herausforderungen der Security Solutions gebündelt. Wir helfen unseren Kunden bei der Entwicklung und Umsetzung von erfolgreichen Cybersecurity Konzepten und der Optimierung von Geschäftsabläufen, der Organisation und dem Risikomanagement sowie der Erfüllung von regulatorischen Anforderungen, um externen und internen Veränderungen gerecht zu werden. Beratung zu Vorgaben für die Phasen im DevSecOps Zyklus Beratung und Unterstützung unserer Kunden bei der Auswahl sowie anschließender Integration von Werkzeugen für Application Security Testing (AST) zur statischen Codeanalyse, dynamischen Applikationsanalyse und Echtzeit-Überwachung Analyse von Software Development Lifecycle (SDLC)-Architekturen und Ableitung von Maßnahmen zur Absicherung des gesamten Ökosystems und Integration von IT-Sicherheit Absicherung der Werkzeuge und Prozesse in der Entwicklungskette, vom Anfang bis zur Auslieferung im Kontext des CI/CD - Vorgehensmodell Erstellung von Richtlinien für sicheren Source Code für unsere Kunden als Basis für eine sichere Anwendungsentwicklung abgeschlossenes Studium der IT-Sicherheit, der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung praktische Erfahrung im Cybersecurity-Umfeld, idealerweise mit Erfahrungen in der Softwareentwicklung (z.B. Java, Python, NodeJS) unter Berücksichtigung der sicheren Anwendungsentwicklung Erfahrungen mit Werkzeugen für Application Security Testing (z.B. SAST, SCA, DAST, IAST, Penetration Testing) Gute Erfahrungen im Bereich DevOps mit entsprechenden Prozessen, Werkzeugen und Architekturen (z.B. Jenkins, GitHub, HashiCorp Vault, Microsoft AzureDevOps) praktische Erfahrung mit Containerorchestrierung und -Security (z.B. Kubernetes, OpenShift) wünschenswert sind praktische Erfahrungen im Cloud-Umfeld mit z.B. AWS, Google Cloud Platform oder Microsoft Azure ausgeprägtes Kommunikations- und Präsentationsgeschick sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung – bei uns gilt Reisezeit grundsätzlich als Arbeitszeit Mobiles Arbeiten und Home-Office-Möglichkeiten Attraktive Benefit-Regelungen (u.a. Entgeltoptimierungsprogramm „mehr netto“ durch Gehaltsumwandlung bspw. Restaurantchecks, Jobticket, Firmenwagen) Mitarbeiterorientierte individuelle Entwicklungspläne Ein großes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten in der NTT DATA Academy Eine offene und teamorientierte Arbeitskultur mit viel Gestaltungsspielraum Zugriff auf marktführende Technologien und Lösungen unserer strategischen Security-Partner Zugriff auf ein internationales firmeninternes und übergreifendes Netzwerk an Cybersecurity Experten
Zum Stellenangebot

Datensicherheitsbeauftragter (m/w/d)

Mi. 05.05.2021
Fürstenwalde / Spree
Als einer der größten regionalen Netzbetreiber in Deutschland gestalten wir bei E.DIS die Zukunft der Energie. Rund 1.700 Mitarbeiter geben Tag für Tag ihr Bestes und sichern den zuverlässigen Betrieb der Strom- und Gasnetze in großen Teilen von Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Wir sind Netzgestalter, arbeiten an intelligenten Energielösungen und setzen dabei auf innovative Technologien. Für die Energienetze von heute und morgen. Zur Verstärkung unseres Teams der E.DIS Netz GmbH suchen wir am Standort Fürstenwalde/Spree zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Elternzeitvertretung bis zum 30.09.2022 eine/n Datensicherheitsbeauftragter (m/w/d).E.DIS Netz GmbH | Befristet | Vollzeit Als einer der größten regionalen Netzbetreiber in Deutschland gestalten wir bei E.DIS die Zukunft der Energie. Rund 1.700 Mitarbeiter geben Tag für Tag ihr Bestes und sichern den zuverlässigen Betrieb der Strom- und Gasnetze in großen Teilen von Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Wir sind Netzgestalter, arbeiten an intelligenten Energielösungen und setzen dabei auf innovative Technologien. Für die Energienetze von heute und morgen.Zur Verstärkung unseres Teams der E.DIS Netz GmbH suchen wir im Rahmen einer Elternzeitvertretung am Standort Fürstenwalde/Spree zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Datensicherheitsbeauftragter (m/w/d). Eine Aufgabe, die herausfordert Sie sind verantwortlich für die Kontrolle der Datenschutzbestimmungen wie das Hinwirken auf die Einhaltung der Bestimmungen des Datenschutzrechts, insbesondere bei technisch-organisatorischen Maßnahmen. Sie überwachen die ordnungsgemäße Anwendung der Datenverarbeitungsprogramme und stellen die Anforderungen der Auftragsdatenverarbeitung sicher. Sie beraten bei der Einhaltung der Datenschutzbestimmungen. Darüber hinaus beraten Sie Fachbereiche, Mitarbeiter, Mitbestimmungsorgane und die Geschäftsführung zu datenschutzrelevanten Vorgängen. Sie übernehmen Prozesse und präventive Aufgaben im Rahmen der Krisenorganisation, insbesondere Schulungen der Regel- und Krisenorganisation, die Sicherstellung der Kriseninfrastruktur und die Erarbeitung von Maßnahmen zur Krisenpräventation. Ein Background, der überzeugt Sie verfügen über einen Hoch-/Fachholschulabschluss (Master) und haben umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Tätigkeitsbereich, insbesondere im Bereich der Informations- und Telekommunikationstechnik, im Datenschutzmanagement sowie juristische Kenntnisse des Datenschutzrechts und branchenspezifischer Gesetze. Sie besitzen betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse sowie PC-Standardanwendungen. Ihr Profil wird abgerundet durch Ihre Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen sowie unternehmerisches Denken. Kunden- und Dienstleistung ist für Sie kein Fremdwort. Darüber hinaus liegt eine Ihrer Stärke in der Präsentation und Moderation. Ein Umfeld, das begeistert Eine Aufgabe voller Spannung bei der wir gemeinsam an intelligenten Energienetzen und innovativen Energielösungen arbeiten. Einen flexiblen Anschluss für eine ausgewogene Work-Life-Balance, z.B. durch flexible Arbeitszeiten, Home Office und Sabbatical. Ein elektrisierendes Angebot an Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten wie z. B. Seminare, Workshops und Talentprogramme. Eine sichere Versorgung mit einer attraktiven Vergütung sowie vielen Zusatzleistungen, u. a. Gesundheitsangebote und betriebliche Altersvorsorge. Ein starkes Netzwerk, denn als Teil des E.ON-Konzerns fördern wir die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg und bieten vielfältige Perspektivwechsel. Werden Sie Teil unseres Netzwerks! Haben Sie noch Fragen?Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Stephanie Dützmann (manuell Telefonnummer eintragen, evtl. optional). Oder sind Sie jetzt schon überzeugt, dass dies der nächste Schritt in Ihrer Karriere sein soll? Dann registrieren Sie sich jetzt und bewerben Sie sich gleich online bis zum 13.05.2021 für die Aufgabe als Datensicherheitsbeauftragter (m/w/d) (ID 152346).Was Sie sonst noch wissen sollten:Beschäftigungsart: BefristetBefristungsdauer: 30.09.2022Beschäftigungsgrad: VollzeitGesellschaft: E.DIS Netz GmbHAbteilung: PPS (Unternehmenssicherheit) Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung. Ein Background, der überzeugt Sie verfügen über einen Hoch-/Fachholschulabschluss (Master) und haben umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Tätigkeitsbereich, insbesondere im Bereich der Informations- und Telekommunikationstechnik, im Datenschutzmanagement sowie juristische Kenntnisse des Datenschutzrechts und branchenspezifischer Gesetze. Sie besitzen betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse sowie PC-Standardanwendungen. Ihr Profil wird abgerundet durch Ihre Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen sowie unternehmerisches Denken. Kunden- und Dienstleistung ist für Sie kein Fremdwort. Darüber hinaus liegt eine Ihrer Stärke in der Präsentation und Moderation. Ein Umfeld, das begeistert Eine Aufgabe voller Spannung bei der wir gemeinsam an intelligenten Energienetzen und innovativen Energielösungen arbeiten. Einen flexiblen Anschluss für eine ausgewogene Work-Life-Balance, z.B. durch flexible Arbeitszeiten, Home Office und Sabbatical. Ein elektrisierendes Angebot an Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten wie z. B. Seminare, Workshops und Talentprogramme. Eine sichere Versorgung mit einer attraktiven Vergütung sowie vielen Zusatzleistungen, u. a. Gesundheitsangebote und betriebliche Altersvorsorge. Ein starkes Netzwerk, denn als Teil des E.ON-Konzerns fördern wir die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg und bieten vielfältige Perspektivwechsel. Werden Sie Teil unseres Netzwerks!
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal