Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 233 Jobs in Rod am Berg

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Recht 66
  • Unternehmensberatg. 66
  • Wirtschaftsprüfg. 66
  • Banken 55
  • It & Internet 49
  • Transport & Logistik 30
  • Finanzdienstleister 16
  • Versicherungen 6
  • Immobilien 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Medizintechnik 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Telekommunikation 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 216
  • Ohne Berufserfahrung 102
Arbeitszeit
  • Vollzeit 227
  • Home Office 33
  • Teilzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 211
  • Praktikum 12
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Ausbildung, Studium 1
Sicherheit

Senior Risk Manager BCM (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Frankfurt am Main, Ratingen
Mit fast 400.000 Händlerkunden ist PAYONE Marktführer für bargeldlose Zahlungsabwicklung – ob im stationären Handel oder online. Wir verarbeiten jährlich 2,6 Mrd. bargeldlose Transaktionen. Für namhafte Großkonzerne ebenso wie für kleine und mittelgroße Unternehmen. Für PAYONE in Frankfurt am Main suchen wir in Vollzeit: Senior Risk Manager BCM (m/w/d) Entwicklung, Steuerung und Optimierung des Business Continuity Management Systems der PAYONE unter Berücksichtigung gängiger Standards, Gesetze und Vorschriften in diesem Bereich Durchführung und Aktualisierung der Business Impact Analysen (BIA) in Bezug auf wesentliche Kernprozesse Erarbeitung von Notfallpläne durch die jeweiligen Organisationseinheiten Planung und Durchführung von Notfalltests und -übungen (insb. Krisenstabsübungen) Verantwortlich für das Krisenmanagement (administrativ) in Zusammenarbeit mit dem Krisenstabsleiter Sicherstellung der Aktualität der schriftlich fixierten Ordnung (Richtlinien/Verfahrensanweisungen, etc.) Weiterentwicklung von BCM-Methoden, -Verfahren und -Vorlagen Organisation und Durchführung von Mitarbeiterschulungen Pflege der Schnittstellen zu den Fachbereichen (insb. IT / IT Service Continuity Managements und Information Security) Regelmäßige sowie anlassbezogene Berichterstattung Studium, z.B. in Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbare Ausbildung Erfahrung im Bereich Zahlungsdienstleistungen & Acquiring Erfahrungen im BCM und Krisenmanagement Erfahrungen im Risikomanagement Kenntnisse gängiger Standards, Gesetze und Vorschriften (ZAG, EBA-Guidelines, ISO 22301, BSI-Standard 100-4, etc.) Du hast ein ausgeprägtes Prozessverständnis Du arbeitet gerne eigeninitiativ und treibst Themen voran Dein Ansatz ist es lösungs - und serviceorientiert zu arbeiten Du hast eine schnelle Auffassungsgabe und findest Dich in komplexe Strukturen gut zurecht Englisch in Wort und Schrift Wir wollen, dass Dein Job zu Deinem Leben passt. Deshalb bieten wir Dir verschiedene Wege für Deine Entwicklung. Dabei geben wir Dir den Freiraum, Deine Stärken auszubauen Die Wertschätzung jedes Einzelnen ist uns wichtig. Dazu gehört für uns auch, Deine Leistung zu erkennen und entsprechend zu belohnen Eigenverantwortliches, kreatives Arbeiten im Team ist dir wichtig? Be ONE of us!
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Compliance & Sustainability

Mi. 16.06.2021
München, Frankfurt am Main, Hamburg, Stuttgart
Karriere bei uns heißt: Du bist uns wichtig, mit dem was Du vorhast und wie Du bist. Deshalb gibt es bei uns Karriere nicht nach Schema F, sondern passend zu Deiner Vision. Das trifft auch Deine Vorstellung? Dann Willkommen bei einer der führenden Managementberatungen mit Top Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bauen unser Compliance & Regulatory Team weiter aus und suchen dafür Dich als (Senior) Consultant (m/w/d) mit Fokus Compliance & Sustainability – deutschlandweit am Standort deiner Wahl. Branchenübergreifende Compliance-Beratung von Unternehmen, die Sustainability in den Fokus stellen, insb. auch im Kapitalmarkt-Compliance Umfeld Unterstützung unserer Kunden bei der Weiterentwicklung ihrer Compliance-Funktion, wie z.B. Fragestellungen der Corporate Compliance, DSGVO oder aufsichtsrechtliche Anforderungen wie MaRisk, MaComp, MiFiD II u.ä. Unterstützung bei der Entwicklung, Implementierung und Koordination von Projekten und Prozessen zur Umsetzung von (Lieferanten-)Nachhaltigkeit, Umwelt, Soziales und Corporate Governance (ESG) Konzeptionierung und Durchführung von Risikoanalysen und Überwachungsmaßnahmen Mitwirkung bei Konzeption und Umsetzung kundenindividueller Lösungen, insb. auch im Rahmen der digitalen Transformation/Automatisierung unter Einbeziehung der Schlüsseltechnologien AI/Machine Learning (z. B. für Transaction Monitoring) Entwicklung von Prozessen und Systemen zur Umsetzung der Compliance-Anforderungen Übernahme der Rolle des (Teil-) Projektleiters Weiterentwicklung unseres Compliance Beratungsgeschäftes und der Beratungsprodukte Moderation von Workshops und Sitzungen bzw. Seminaren Publikationen zu Fachthemen Mehrjährige Berufs- und Projekterfahrung vorzugsweise im Beratungsumfeld oder in der prüfungsnahen Beratung, mit Schwerpunkt auf Compliance, ergänzt um Sustainability-Aspekte (ideal im Finanzdienstleistungsumfeld) Idealerweise Erfahrung hinsichtlich allgemeiner Compliance-Prozesse, Wertpapier-Compliance, Geldwäsche oder interne Kontrollsysteme (IKS) Idealerweise Kenntnis der CSR-Richtlinien und der regulatorischen Sustainability Landschaft Kenntnis der Trends und des Standes der Technik im Bereich Sustainability Studium der Wirtschafts-, Rechtswissenschaften, des Wirtschaftsrechts oder einer vergleichbaren Disziplin – gerne ergänzt um eine bankkaufmännische Ausbildung Erste (Teil-) Projektleitungserfahrung Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Grundsätzliche Reisebereitschaft Last but not least: Neugierde und Spaß an echter Teamarbeit Wir schreiben seit Jahrzehnten eine durchgängige Erfolgsstory und zählen heute zu den führenden Managementberatungen in Deutschland. Wir integrieren bei unseren Kunden Business und IT – direkt, unkonventionell und mit höchstem Anspruch an Qualität. Wir vereinen dabei das Beste aus kleinem Beratungshaus und großem Konzern: Flexibilität, persönliche Nähe und gleichzeitig innovative Projekte bei namhaften Kunden. Und wir haben eine klare Agenda: weiter starkes und profitables Wachstum. Together with you! Entsprechend unserer Unternehmenswerte - persönlich, energiegeladen und vorausschauend - ist uns dabei vor allem auch Deine Perspektive wichtig: Wenn Du Deine Karriere zu Deinem Business machen willst, bist Du bei uns richtig. Great Place to Work Unsere Mitarbeiter haben uns als TOP Arbeitgeber bewertet. Wir zählen zu den TOP 100 bei Great Place to Work in Deutschland und der Schweiz und wurden vom brand eins Magazin mehrfach als „Beste Berater“ ausgezeichnet. Lerne uns kennen!
Zum Stellenangebot

IT System Engineer w/m/d - Schwerpunkt Netzwerk-Security

Mi. 16.06.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Bonn, Wolfsburg, Braunschweig, Koblenz am Rhein
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogether In Bezug auf Netzwerk-Security-Umgebungen macht Ihnen so schnell niemand etwas vor? Perfekt! Mit Ihrem Know-how unterstützen Sie Ihre Kunden, die Sicherheitslücken in Systemen und Applikationen zu schließen. Darüber hinaus bekommen Sie Einblicke in die neuesten Technologien und entwickeln Ihr Wissen so kontinuierlich weiter. Sie konfigurieren, betreiben und entstören sicherheitsrelevante Umgebungen bei Ihren Kunden. Sie testen die Inbetriebnahme der Hardwarelandschaft. Sie integrieren einzelne IT-Security-Komponenten in den Bereichen Firewall, Loadbalancer und Proxy. Das Erweitern der Security-Landschaften gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet. Als zentraler Ansprechpartner bei unseren Kunden halten Sie alle Fäden für Ihren Verantwortungsbereich in der Hand. Sie begeistern Ihre Kunden, wie Sie Lösungen aufzeigen und umsetzen. Durch Ihre Berufserfahrung rund um IT-Informationssicherheit im Second und Third Level Support haben Sie beste Voraussetzungen geschaffen. Technologisch kennen Sie sich mit den Produkten der Hersteller wie z. B. Cisco, Check Point, F5, Palo Alto und Fortinet aus. Sie haben bereits Erfahrungen bei der Sicherstellung sowie Entstörung von komplexen IP-Netzwerken sammeln können. Sie wissen, wie wichtig Ihre Rolle ist und dass sie regelmäßige Reisetätigkeit erfordert. Darüber hinaus kommunizieren Sie sicher in Deutsch. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie alle Kriterien erfüllen, bewerben Sie sich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Sie weiterzuentwickeln. Duz-Kultur Regelmäßige Team & Herstellerevents Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge Gesundheitstrainings und Lebenslagen Coaching
Zum Stellenangebot

Compliance Analyst (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Frankfurt am Main
Latham & Watkins, a global law firm consistently ranked among the top firms in the world, is seeking a Compliance Analyst, based in Frankfurt. A key to Latham’s success and our continued ability to deliver the highest quality service to our clients is our “one-firm” culture - a spirit of teamwork and shared commitment to quality across our offices worldwide that has long distinguished Latham from other law firms.The Compliance Analyst supports the firm's and the German office Anti-Money Laundering ("AML") compliance programs, specifically the timely validation of AML documentation for German clients and the ongoing monitoring of matters opened in the German offices.  For the German offices, the Analyst assists in delivering AML training to secretaries, and preparing for (and responding to) inquiries from internal and external parties. As a member of the Office of General Counsel AML Team, the Analyst provides support to team members serving other offices, assists in implementing the team’s AML Strategic Plan, and provides feedback on the firm’s AML policies, processes and procedures. The Analyst also serves on special projects on an as-needed basis.Join our team if you: Would like to validate the requirements for client AML data with lawyers and secretaries in the German offices Are able to ensure that the time frame for providing AML documentation is met by lawyers and secretaries in the German offices by scheduling and sending follow-up emails to lawyers and secretaries to request the AML information and, where necessary, escalating non-responses to the Compliance and Ethics Attorney. Can review, and where necessary, initiate updates of AML documentation for existing clients in the German offices Enjoy monitoring the intake of matters opened in the German offices for high-risk factors requiring enhanced due diligence, ensuring appropriate review and resolution of high-risk issues as well as creating diligence records for the matters. Provides regular reports to the Compliance and Ethics Attorney and MLRO on the status of AML documentation collection efforts for German clients. Are able to assist in preparing responses to inquiries from firm clients, vendors, external regulators, internal and external auditors and other third parties concerning the German AML compliance program. And have: A Bachelor’s degree; relevant experience in Compliance Regulatory Affairs and/or AML/CFT may be considered in lieu of Bachelor’s degree. Several years of relevant experience in compliance, risk or operational function within a law firm, banking institution, audit company etc. is desired. Advanced ability to perceive and analyse problems and develop alternative strategies to solve them. Highly developed and professional interpersonal skills; ability to interact effectively with people at all organizational levels of the Firm. Ability to work in a team environment with a customer service focus. Excellent German and English communication skills, both written and spoken. We encourage you to apply now online! Successful candidates will not only be provided with an outstanding opportunity, but will also be provided with a generous total compensation package with bonuses awarded in recognition of both individual and firm performance. Eligible employees can participate in Latham’s comprehensive benefit program which includes health insurance as well as group income protection and life assurance, a pension plan, wellness programs, employee discounts and more.
Zum Stellenangebot

Studentischer Mitarbeiter Compliance (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Frankfurt am Main
Zuhause in Frankfurt am Main, ist die SECB eine Geschäftsbank, die sich auf die Abwicklung des EURO-Zahlungsverkehrs und alle damit im Zusammenhang stehenden Kundenservices sowie Cash- und Collateral-Management spezialisiert hat. Sie erbringt ihre Dienstleistungen überwiegend, aber nicht ausschließlich, für Banken und Finanzinstitute aus der Schweiz und aus Liechtenstein. Wir suchen ab sofort eine/n motivierte/n Studentischer Mitarbeiter Compliance (m/w/d) Bearbeitung der Terrorismusfinanzierung /Sanktions- und AML Monitoring Alerts gemäß internen und externen Vorgaben Erkennen, Untersuchung und Bewertung von als verdächtig einzustufenden Transaktionen Unterstützung in Banktypischen Backoffice-Tätigkeiten Idealerweise erste Erfahrungen in den genannten Einsatzgebieten Fähigkeit, wesentliche Informationen zu erkennen, zu priorisieren und zu strukturieren Gute analytische und investigative Fähigkeiten Flexibilität, Begeisterungsfähigkeit und Freude an der Arbeit im Team Selbstständige, strukturierte und ergebnis- und lösungsorientierte Arbeitsweise Gute MS-Office Kenntnisse Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

IT Senior Solution Manager - IT Security Lösungen (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT Senior Solution Manager - IT Security Lösungen (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. In der BWI Unit Solution Design leiten und koordinieren Sie das Design von IT-Lösungen für unsere Kunden mit Schwerpunkt im Themenbereich IT Security Lösungen , wirken mit bei der Umsetzung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses und sind verantwortlich für die Gesamtkoordination und Steuerung der Designs von IT Solutions unter Berücksichtigung der Architekturvorgaben und IT-Security-Standards der BWI. Sie sorgen für ein effizientes Design der Solutions sowie Leistungserbringung entlang der Prozessketten und unterstützen unser Account Management in der Angebotserstellung neuer Leistungen. In Ihrer Funktion arbeiten Sie eng mit zentralen Funktionen (z.B. Einkauf, Finanz) und anderen Delivery-Bereichen zusammen und unterstützen diese in ihren Rollen. Im Zusammenwirken mit unseren Solution Architekten sorgen Sie für eine zeitgerechte Erstellung einer betriebsreifen, technischen Lösung und zugehöriger Aufwandskalkulation sowie vergaberechtlicher Bewertung zu konkreten Kundenanforderungen. Damit verkörpern Sie die Schnittstelle zwischen den Delivery Bereichen und zum Account Management der BWI für alle Themen, welche die Leistungserbringung für den Kunden in Bezug auf Funktionalität, Quantität und Qualität betreffen. Analyse und Bewertung kundenspezifischer Anforderungen Erarbeitung von technischen/nichttechnischen Lösungen als Komposition aus dem Serviceportfolio der BWI Erarbeitung der Lösungsreife hinsichtlich Funktionalität, Kosten und Lieferfähigkeit Annahme und selbständige Bearbeitung von Aufträgen aus dem Auftragsmanagement mit dem Ziel der Erstellung von Designdokumenten Koordination der Stakeholder mit dem Ziel die Lieferfähigkeit der Lösung durch fachliche Prüfung und Freigaben der leistenden Fachbereiche zu erzielen Anwendung der BWI-internen Prozesse/Verfahrensabläufe Abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung und sehr gute Kenntnisse in der Architektur von IT-Sicherheitslösungen Erfahrung im Projektmanagement komplexer IT Projekte und idealerweise eine PRINCE 2 Zertifizierung  Expertise im Umgang mit Architekturanforderungen zu Verschlusssachen (VS-Stufen, Umsetzung des IT-Grundschutz Kompendiums, Abwehrmechanismen und Schutz komplexer IAM-/Netzwerkstrukturen (Kryptografie, Zertifikate, PKI, Absicherung LAN/WAN, Verschlüsselungslösungen SINA / Genua) Gute Kenntnisse in Englisch in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Junior IT-Sicherheitsmanager (w/m/d)

Mi. 16.06.2021
Frankfurt am Main
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Damit die Züge auf dem Streckennetz der DB Netz AG sicher fahren können, verantwortest Du die IT-Sicherheit für die betrieblichen Belange der DB Netz AG. Hiermit vermeidest Du proaktiv IT-Sicherheitsvorfälle. Als Teil eines kleinen Teams stehst Du den IT-Anwendungsverantwortlichen zentralseitig für fachliche Fragen zur Verfügung und treibst die Veränderungen in den Systemen aktiv voran. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Junior IT-Sicherheitsmanager für die DB Netz AG am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Du analysierst und steuerst fachliche sowie IT-seitige Maßnahmen, um das erforderliche Sicherheitsniveau zu erreichen - gemäß den Anforderungen aus dem IT-Sicherheitsgesetz Bei Risk Assessments (Feststellung des Schutzbedarfes und Bedrohungsanalysen) für die IT-Verfahren im Eisenbahnbetrieb unterstützt Du Du wirkst aktiv mit bei dem regelmäßigen Nachweis des IT-Sicherheitsniveaus in enger Zusammenarbeit mit der CIO-/CISO-Organisation der DB Netz AG Du entwickelst betriebliche Reaktionsszenarien auf IT-Sicherheitsvorfälle mit Dein Profil: Du hast ein Informatik-Studium erfolgreich abgeschlossen oder verfügst über eine relevante IT-Ausbildung mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung Du hast erste Kenntnisse im IT-Sicherheitsmanagement und bringst idealerweise Kenntnisse der gängigen IT-Sicherheitsstandards mit Dich zeichnen gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten aus Du arbeitest eigeninitiativ und hast Interesse am Herbeiführen von Veränderungen Du bist kommunikationsstark, ein Teamplayer und stark in der Schnittstellenarbeit Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Privacy Program Manager, ADC Commercial EMEAP (m/f/d)

Mi. 16.06.2021
Wiesbaden
Abbott is a global healthcare leader that helps people live more fully at all stages of life. Our portfolio of life-changing technologies spans the spectrum of healthcare, with leading businesses and products in diagnostics, medical devices, nutritionals and branded generic medicines. Our 109,000 colleagues serve people in more than 160 countries. In Germany, Abbott has more than 3,000 employees working in manufacturing, research and development, logistics, sales and marketing. They are located at Abbott`s German headquarters in Wiesbaden and its sites in Hanover, Neustadt am Rübenberge, Wetzlar, Eschborn, Witten, Cologne and Jena. Abbott Automation Solutions in Hamburg (formerly GLP Systems) is now Abbott. Abbott Diabetes Care (ADC) is looking for a Data Privacy Program Manager (m/f/d) EMEAP based in Wiesbaden, Germany. The Data Privacy Program Manager is accountable for leading delivery excellence of the ADC data privacy projects portfolio within the EMEAP (Europe, Middle East, Africa & Pakistan) region. That includes both coordination and tracking of all local data privacy projects, as well as hands-on management of high-profile regional data privacy programs related to eCommerce, CRM, digital, marketing & sales areas The Data Privacy Program Manager is both a powerful negotiator and a strong coordinator that works closely with functional business groups to understand their needs, local/EMEA/global data privacy teams to understand limitations and IT delivery teams to find appropriate solutions to ensure solutions deployed are both fully compliant to relevant regulations and do support business goals and objectives The Data Privacy Program Manager is fully capable of evaluating any relevant process gap within EMEA region, understanding its impact/urgency, legal scope, potential solutions, relevant IT systems and processes, and then, prioritising the project, liasing with relevant delivery teams and keeping control over implementation resolving any relevant questions/issues BACKGROUND: The role is located in Wiesbaden (Frankfurt area) within the EMEAP commercial program management team and requires excellent project management skills within complex matrix environments and multiple stakeholders as well as understanding of GDPR/legal framework and strong negotiation skills to work towards solutions definition in a sensitive area of data privacy Her/His focus will be FreeStyle Libre, a breakthrough technology of flash glucose monitoring in the diabetes healthcare market; Freestyle Libre is directly available for clients/patients on our web-shops and in different reimbursement distributions channels. The role requires both understanding of the legal/data privacy framework as well as strong negotiation and project management skills to find smart solutions in a complex IT environment and drive that towards successful implementation; managing projects position holder is accountable for liasing and finding balanced solutions with multiple cross-functional and cross-regional stakeholders: commercial (marketing, CRM, digital), business operations (eCommerce, customer service, supply chain, 3rd party suppliers), IT (both regional and global), data privacy (country/EMEA/global) and country SPOCs; so, both project management as well as strong negotiation & facilitation skills are a must A candidate is a team-player with experience in a risk mitigation area such as data privacy, quality assurance/regulatory affairs, legal navigating complex requirements within projects; strong negotiation skills as well as coordination/project management skills at complex cross-functional environment are a must; experience in performing privacy and/or security gap/risk assessments and creating required documentation is highly desirable, as well as knowledge of global privacy regulations, such as GDPR, LGPD and CCPA; project management certifications (such as PMP, Prince2), data privacy certifications (such as CIPP) and IT experience are beneficial, but not mandatory RESPONSIBILITIES: Owns the list of data privacy projects: clarifies project requirements and scope, legal framework and urgency, dependencies, relevant timelines and required resources; supports project prioritization process; owns projects status; ensures project benefits and business case are well defined with metrics such as risk reduction, regulatory compliance, data/system protection, identification of threats, and/or productivity gains Interacts with the global data privacy (DP) function as well as with EMEA IT to obtain necessary resources and support for DP project portfolio; position holder is accountable for resolving resource allocation issues, conflicts, and priorities to ensure the projects are staffed appropriately, completed on time, and within budget constraints Regularly presents to management the success on projects and data privacy program initiatives, as well as escalates, explains, and most importantly offers solutions when risks/issues to projects are causing failure or inability to complete on time or bud Manages key strategic data privacy projects on its own: interacts with relevant stakeholders to define requirements and limitations, prepares and aligns business requirements, defines appropriate solutions/architecture with IT team, prepares project plans, performs all necessary project/change management activities to ensure assigned projects are delivered on time/budget Facilitates and coordinates the search for solutions in the most complex regional and local data privacy projects; works closely with the Data Protection Officer, Commercial Operations as well as IT (BRM, BTD, system architecture) at all levels to find balanced and appropriate solution to close the gap / issue Acts as a data privacy stream leader for large EMEA IT projects/programs (such as eCommerce/digital/commercial implementations): coordinates data privacy assessment, prepares relevant documentation (DP plan, DPIA, DP agreements, DP policy) in a close cooperation with Data Protection Officer (DPO), determines a list of gaps and actions to eliminate them; ensures compliance with data architecture and data management standards and procedures defined in the data management framework together with IT; ensures relevant stream activities are well communicated prior to start, during, and after the project In close cooperation with DPO reviews 3rd party vendors data processing contracts to ensure service level agreements and that relevant requirements are met; audits business processes and reports the outcome to DPO and ADC Sr. Management Monitors any changes in data protection legislation, performs gap assessment and timely communicates changes to relevant teams (such as eCommerce/customer experience/customer relationship management, etc); also, reviews any latest industry changes which might have an impact to ADC eCommerce process, customer service and marketing (such as Google, Facebook, etc) Builds, develops, and grows any business relationships vital to the success of the project portfolio with key relevant stakeholder groups: DPOs (Global/EMEA/Local), IT, commercial, business operations, legal Acts as data privacy ambassador supporting his/her colleagues in better understanding of the relevant requirements and regulations; maintains extensive DP knowledge and expertise database, conducts projects post mortems and creates a recommendations report in order to identify successful and unsuccessful project elements; develops best practices and tools for data privacy management and projects execution Follows, fully supports and further develops excellence for PMO set-up at EMEA level: contributes, promotes, develops tools & templates, prepares & conducts trainings for his colleagues, acts as a coach for team members Bachelor's degree in Business Management, Project Management, Legal or Computer Science Preferred: Formal education and certification on project management skills (PMP/Prince2, PMI-ACP/PSM or LSS Black Belt) Preferred: Certified Information Privacy Professional (CIPP) certification, or currently working towards CIPP certification Preferred: Knowledge in health care or MedTech or pharma, ideally the diabetes sector Excellent, proven project/program management skill required Strong communication, organizational and leadership skills; able to understand the perspective and goals of multiple stakeholders and triangulate to find resolutions Consensus-building - capable of utilizing strong interpersonal, verbal, presentation and writing skills to successfully interact with subordinates, colleagues, and executive management Team oriented - builds strong relationships at every level of the organization and is a strong motivator who knows how to influence and get others to consistently do their best work; overcomes barriers within own organization, peer organization and virtual organization Proven track record and solid experience leading complex cross-functional projects independently and collaboratively is a must Several years in role(s) responsible for navigating complex data privacy requirements incl. performing privacy and/or security gap/risk assessments and creating required documentation Candidates must be fluent in English, German – preferred, additional languages are a benefit The position requires the willingness to travel within Europe, Middle East & Africa and US (approx. 10%) Abbott Germany has a range and variety of jobs on offer in a positive and dynamic environment that allows you to maintain a healthy work-life balance. We provide development opportunities as part of our comprehensive Talent Management Program. Your contribution to the company’s success will be rewarded with a competitive salary package. We offer comprehensive benefits to suit the lifestyles of all our employees, from a retirement plan that is far above market average, a save-as-you-earn program, to educational scholarships for children, and health management initiatives for staff and their dependents.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant für IT-Security-Lösungen (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Die Nr. 1 im Identity und Access Management – das ist die iC Consult. Als größter herstellerunabhängiger Systemintegrator für IAM-Lösungen wachsen wir seit über 20 Jahren und sind inzwischen mit mehr als 350 Consultants international erfolgreich. Wir begeistern unsere namhaften Kunden aus den Branchen Automotive, Logistik, Pharma und Finanzen aber nicht nur in klassischen IAM-Themen, sondern sind auch bei innovativen Themen wie Customer IAM, Internet of Things oder API Management ganz vorne dabei.Für unseren Standorte in Essen, Frankfurt a. Main, Hamburg, München und Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenSenior Consultant für IT-Security-Lösungen (m/w/d)SCIT-1021-SSDu berätst unsere Kunden zu ihren zentralen IT-Security-Lösungen für Internet- und Intranet-PlattformenDu verantwortest die Architektur und Implementierung von Identity und Access Management (IAM) LösungenDu setzt innovative Produkte und modernen Technologien wie Identity Federation, API Management, Customer Identity and Access Management (CIAM) oder Identity Lifecycle Management einDu hast ein Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder einen verwandten Studiengang erfolgreich abgeschlossenDu besitzt umfangreiche Erfahrung im Umfeld von Security-Lösungen in UnternehmenDu bringst solide Kenntnisse in Security-Infrastrukturen für Identity und Access Management und Web API Security mitDu besitzt ein breites technisches Verständnis, bist an IT-Security interessiert und offen für neue Trends und TechnologienDu hast sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Flache Hierarchien, kurze Ent­scheidungs­wege und hohe Eigen­verant­wortung mit großem Ent­scheidungs­spiel­raum in einem etab­lierten Unter­nehmen Förderung von persön­licher und fach­licher Weiter­bildung und Karriere­entwicklung Vereinbarkeit von Berufs- und Privat­leben Förderung des Unter­nehmens­klimas, z. B. durch regel­mäßige Team- und Firmen-Events in lockerer Atmosphäre Überdurchschnitt­liche Bezahlung, Aus­stattung mit höchst­wertigem Equipment, Concierge Service, Personal Coach sowie ein attrak­tives Dienst­wagenprogramm
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant US-Quellensteuer / Compliance (w/m/d)

Mi. 16.06.2021
Frankfurt am Main
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Umfassende Beratung – In spannenden Projekten berätst du unsere Mandanten bei der Umsetzung des Compliance Management Systems und Themen der Selbstzertifizierung. Kompetente Prüfung – Die Planung, Organisation und Leitung sämtlicher Prozesse rund um den Periodic Review zählt zu deinem Aufgabenbereich – national sowie international.Abwechslungsreiche Kunden – Zu unseren Mandanten zählen Sparkassen, Volksbanken, Privatbanken und Spezialinstitute genauso wie Landes- und Großbanken.Internationale Kontakte – Unser weltweites Expertennetzwerk nutzt du, um qualitativ hochwertige Lösungen für die Herausforderungen unserer Mandanten zu finden und aktuelle Themen zielorientiert ins Gespräch bringen zu können.Projektarbeit – Auch im Rahmen der Weiterentwicklung unseres Prüfungstools oder Seminarunterlagen setzt du wichtige Akzente für die ständige Verbesserung unserer Dienstleistungen.Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit den Schwerpunkten Banking oder Steuern oder stehst kurz vor dem Abschluss.Als Consultant verfügst du idealerweise zudem über eine Ausbildung oder Praktika in der Bankenbranche.Als Senior Consultant verfügst du darüber hinaus durch deine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Banken über umfassende Kenntnisse der Branche.Dein Know How im Bereich Compliance mit eventueller Verbindung zum Steuerrecht konntest du bereits erfolgreich in der Praxis anwenden oder willst dich in neuen Themenfeldern beweisen.Zu deinen Stärken zählen vor allem ausgeprägte analytische Fähigkeiten, eine hohe Einsatzbereitschaft, ein sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke.Deine Arbeitsweise zeichnet sich zudem durch ein hohes Maß an Flexibilität, Professionalität, Eigeninitiative und Freude an Teamarbeit aus.Aufgrund deiner guten Englischkenntnisse fühlst du dich auch in einem internationalen Arbeitsumfeld wohl.Gute Kenntnisse in den gängigen MS Office Anwendungen runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal