Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 260 Jobs in Rödelheim

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Recht 66
  • Unternehmensberatg. 66
  • Wirtschaftsprüfg. 66
  • It & Internet 64
  • Banken 60
  • Transport & Logistik 30
  • Finanzdienstleister 21
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Versicherungen 4
  • Sonstige Branchen 3
  • Personaldienstleistungen 2
  • Agentur 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Freizeit 1
  • Immobilien 1
  • Kultur & Sport 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 240
  • Ohne Berufserfahrung 121
Arbeitszeit
  • Vollzeit 255
  • Home Office möglich 92
  • Teilzeit 22
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 231
  • Berufseinstieg/Trainee 10
  • Praktikum 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Befristeter Vertrag 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 1
Sicherheit

Security Architecture Consultant (f/m/d) (CS)

Fr. 21.01.2022
Düsseldorf, Bad Homburg, München, Hamburg, Stuttgart
NTT Ltd. ist ein führendes, globales Unternehmen für Technologiedienstleistungen. Unser Ziel ist es, eine vernetzte Zukunft zu ermöglichen. Wir bei NTT glauben, dass wir durch den Einsatz innovativer Technologien globale Herausforderungen lösen und eine nachhaltige und sichere Welt schaffen können. Wir sind auf der Suche nach neugierigen Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund, die gerne in einem schnelllebigen und agilen Umfeld arbeiten. Bei NTT vertrauen wir darauf, dass unsere Mitarbeiter auch dann das Richtige tun, wenn niemand zuschaut. Deshalb bieten wir Flexibilität am Arbeitsplatz. Die meisten unserer Stellen sind gemischt besetzt, was bedeutet, dass wir ein Gleichgewicht zwischen der Arbeit von zu Hause und unserem Büro vor Ort fördern. Fragen Sie unser Rekrutierungsteam, ob es sich um eine Hybrid-Stelle handelt. Möchten Sie Teil unseres Teams werden? Diese Stelle ist an 5 Standorten verfügbar *Sie können Ihren bevorzugten Standort während des Bewerbungsverfahrens auswählen. Analysieren von Sicherheitsarchitekturen und -konzepten beim Kunden Beratung auf Management-/C-Ebene für komplexe Sicherheitsmodelle und Managed Services Mitwirkung an der Entwicklung komplexer Lösungsarchitekturen in bestimmten Geschäfts-, Infrastruktur- oder Funktionsbereichen. Identifizierung und Bewertung alternativer Architekturen und der Kompromisse in Bezug auf Kosten, Leistung und Skalierbarkeit. Verantwortlich für das Verständnis der Kundenanforderungen, das Sammeln von Daten, die Durchführung von Analysen und die Lösung von Problemen. Überwachung des externen Umfelds, um Informationen über neue Technologien zu sammeln. Erstellen von Berichten und Technologie-Roadmaps und Weitergabe von Wissen und Erkenntnissen an andere. Entwerfen von Komponenten unter Verwendung geeigneter Modellierungstechniken nach vereinbarten Architekturen, Designstandards, Mustern und Methoden. Erstellen mehrerer Entwurfsansichten, um die Belange der verschiedenen an der Architektur Beteiligten zu berücksichtigen und sowohl funktionale als auch nicht-funktionale Anforderungen zu behandeln, einschließlich Proof of Concept (POC). Mitwirkung oder Leitung bei der Festlegung des Arbeitsumfangs und der Beantwortung von RFP/RFI. Abgabe von Empfehlungen für die Entwicklung neuer Dienste zur Markteinführung und Einbringung von Kenntnissen über relevante vertikale Bereiche. Sie arbeiten sowohl auf den technischen Ebenen innerhalb der Unternehmensarchitektur als auch in der Wertschöpfungskette, um ganzheitliche und integrierte Lösungen zu entwickeln. Coach und Mentor von jüngeren Beratern Mindestqualifikationen: Mehr als 8 Jahre Erfahrung in der Informationssicherheit Erfahrung in der Beratung auf Managementebene Fundiertes Verständnis des Sicherheitsmarktes Verständnis für die sich verändernden Risiken durch die digitale Transformation Exzellente Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift in Deutsch und Englisch Fachwissen in einem oder mehreren Sicherheitsbereichen (Infrastructure Security, Cloud Security, Cyber Defense, Application Security, Endpoint Security, Data Loss Prevention, Managed Security Services) Erfahrung im Management der Schnittstelle zwischen Kunde und Lieferant für Security Managed Services Fähigkeit, ihr Fachwissen über Referenzarchitekturen zu entwickeln und zu nutzen Fähigkeit, das Wissen über Trends und Entwicklungen in Technologiebereichen aufrechtzuerhalten Kenntnisse in: Sicherheitskonformitätsstandards ISO27001/ISO27002 BSI-Grundschutz SOC-Organisationen und -Prozesse Unternehmenssicherheitsarchitektur (z. B. SABSA) und/oder Unternehmensarchitektur (z. B. TOGAF) Schwachstellen-Management Erkennung von und Reaktion auf Vorfälle Modellierung von Bedrohungen Sicherheitsstrategien wie Zero-Trust, SASE, Defense-in-Depth Risikomanagement Grundlegende Produktkenntnisse wie Firewalls, IDS/IPS, Endpoint Security, Web Security, SIEM Erfahrung in Multi-Vendor-Umgebungen Kenntnisse über Service Management (z.B. ITIL Foundation) Erwünschte Qualifikationen: Qualifikation in Informationstechnologie, Informationssystemen oder Informationssicherheit Zertifizierung und Kenntnisse im Bereich Informationssicherheit Technische Zertifizierungen für Anbieter auf dem Sicherheitsmarkt Sicherheitszertifizierungen von SANS oder ISC² Was: Umfassende professionelle technische, IT- oder Betriebserfahrung in einer großen (vorzugsweise multinationalen) Technologiedienstleistungsumgebung in den folgenden Bereichen: Cybersecurity, Netzwerkintegration Erfahrung im Projekt- oder Programmmanagement wäre von Vorteil, ist aber nicht unbedingt erforderlich Nachgewiesene Erfahrung in der Kundenbetreuung und -beratung sowie solide Erfahrung in der Bewertung von Kundenbedürfnissen und im Änderungsmanagement Solide Erfahrung in der Integration von Lösungen für Projekte mit der Geschäftsdomäne, Unternehmensbelangen, Industriestandards, etablierten Mustern und Best Practices Erfahrung in der Arbeit in einer agilen Entwicklungsumgebung
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Risk Management - Global Policies & Guidance

Fr. 21.01.2022
Frankfurt am Main
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte. Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Gemeinsam mit Deinem Global Quality & Risk Management Team für den Bereich Advisory gehst Du der zentralen Aufgabe nach, die unterschiedlichsten Risiken des globalen Advisory Business von KPMG zu identifizieren, abzumildern und zu überwachen. Gemeinsam mit erfahrenen Kollegen und Kolleginnen erarbeitest und implementierst Du Qualitäts- und Risiko-Maßnahmen zur Unterstützung der globalen Strategie und Prozesse des Advisory Business von KPMG.Du denkst nicht in Problemen, sondern gehst lösungsorientiert jede neue Herausforderung an? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du führst einen regulatorischen Standard (ISQM1) für KPMG International mit dem Fokus auf die Auswirkungen auf das Beratungsgeschäft von KPMG ein. Du wirkst bei der Entwicklung und beim Review global entwickelter Policies & Guidance mit dem Fokus auf die Auswirkungen auf das Beratungsgeschäft von KPMG mit. Darüber hinaus wirkst Du bei der Weiterentwicklung des weiteren internen Kontrollsystems mit. Du nimmst an Risk Management Workshops und Leadership Meetings teil. Senior Consultant (w/m/d) Risk Management - Global Policies & Guidance wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften oder eines interdisziplinären Studiengangs. Berufserfahrene "Quereinsteiger" (mit einem anderen akademischen Hintergrund) werden gerne im Auswahlprozess berücksichtigt. Du bringst mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einer Risk & Compliance Tätigkeit mit. Idealerweise konntest du Erfahrungen bei der Implementierung eines regulatorischen Standards sammeln, gerne auch im Umgang mit Aufsichtsbehörden. Du bist sicher im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Deine Qualifikationen ab Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit.   Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Cyber Security (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Berlin, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Karlsruhe (Baden), Köln, München, Nürnberg, Passau, Stuttgart
Die Beratungseinheit der msg-Gruppe zu Cybersicherheit und Datenschutz, msg security advisors, sucht Sie als: SENIOR CONSULTANT Cyber Security (m/w/d) Voll-/Teilzeit | Job-ID: msg-50392988-000 Für die Standorte: Frankfurt/M., Berlin, Braunschweig, Chemnitz, Düsseldorf, Essen, Görlitz, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Karlsruhe, Köln, Lingen (Ems), München, Münster, Nürnberg, Passau, Schortens, St Georgen, Stuttgart, Wolfsburg sowie Deutschlandweit Sie möchten in abwechslungsreichen Projekten mit gesellschaftlicher Relevanz im Bereich der Informationssicherheit verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen? In unserer Einheit security advisors steigern wir mit innovativer und lösungsorientierter Beratung die Resilienz von Organisationen, Prozessen und Systemen und erschaffen dadurch professionelle Informationssicherheit für exzellente Organisationen. In unserer Einheit können Sie gestalten, persönlich wachsen und Maßstäbe setzen. Wer wir sind msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 9.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen. Sie arbeiten in motivierten und hoch qualifizierten Teams in spannenden Projekten der Informationssicherheit, einem der derzeit am stärksten wachsenden IT-Bereiche  Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit aus einer Vielzahl an Themen der Informationssicherheit  Sicherheitsmanagement, Governance, Risk & Compliance (GRC)  Security Audits (angelehnt an ISO 27001, BSI-Grundschutz)  Beratung zu Sicherheit im Softwareentwicklungsprozess mit Security und Privacy by Design  Ausarbeiten von IT-Sicherheitskonzepten  Cyber-Abwehr und Management von Sicherheitsvorfällen  „Grow Your Talent“: Methodisch fundierte Angebote zur Förderung persönlicher Stärken, zum zielgerichteten Ausbau der fachlichen Kompetenz und zur Entwicklung einer fokussierten Arbeitsweise Hochschulabschluss (Diplom, Bachelor, Master) in der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung  Belastbare Erfahrung in einem oder mehreren der oben genannten Themen  Kenntnisse in den gängigen Standards zur Informationssicherheit  Idealerweise Zertifizierungen IT-Sicherheit z.B. ISO 27001 Lead Auditor, CISM, CISSP, CIPP  Kenntnisse in relevanten Gesetzen und Regulierungen (z.B. DSGVO, KRITIS, BAIT,…)  Idealerweise erste Erfahrungen im Vertrieb und Marketing  Erfahrung in der Gestaltung und Durchführung von Trainings Home Office & mobiles Arbeiten  Flexible Arbeitszeiten  Zeiterfassung auf Vertrauensbasis  Überstundenvergütung  30 Tage Urlaub und Sonderurlaubstage  Langzeitkonten / Sabbatical  Festvergütung mit variablem Anteil  Freie Standortwahl  Geringe Reisetätigkeit  Umfassende Weiterbildungsmaßnahmen (siehe u.a. Grow Your Talent)
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Security Engineering mit dem Schwerpunkt Firewall

Fr. 21.01.2022
Frankfurt am Main
Die Ratiodata SE zählt zu den größten Systemhäusern und Technologiepartnern in Deutschland mit einem Team von rund 1.400 Kolleginnen und Kollegen an 14 bundesweiten Standorten und Außenstellen. Wir sind ein vielseitiges Unternehmen, bieten ein modernes Arbeitsumfeld und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bieten wir im Bereich Network Services mehrere Stellen als Spezialist (m/w/d) Security Engineering mit dem Schwerpunkt Firewall Für unseren Standort in Frankfurt Weiterentwicklung und Betrieb der Security-Infrastruktur für Kunden der Ratiodata Diagnose und Troubleshooting von Problemsituationen ggf. mit den Herstellern Mitarbeit in Ratiodata und Kunden-Projekten Mitarbeit im Thema Dokumentation, Reporting und Schwachstellenmanagement Erfolgreich abgeschlossenes, technisches Studium oder vergleichbare Kenntnisse aus Berufserfahrung Erfahrung in Weiterentwicklung und Betrieb komplexer Security-Infrastrukturen mit dem Schwerpunkt Firewall, IPS, Loadbalancing und Firewall Orchestration. Vorteilhaft sind hier tiefergehende Erfahrungen mit den Herstellern Check Point, F5 und Tufin. Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise, mit schneller Auffassungsgabe und hoher Qualitäts- und Serviceorientierung. Bereitschaft zu Dienstreisen und Rufbereitschaft Gute Englisch- und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Consultant Forensic & Integrity Services - Financial Services (w/m/d)

Fr. 21.01.2022
Frankfurt am Main, München, Berlin
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unserem Bereich Financial Services fokussierst du dich auf Finanzdienstleistungen und unterstützt Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt erfolgreich zu sein. Bei uns entfaltest du in internationalen und interdisziplinären Teams deine individuellen Fähigkeiten und bist Teil dieser spannenden Entwicklungen!The exceptional EY experience. It's yours to build. Als Teil unseres Forensic & Integrity Services-Teams in Frankfurt/Main, München, Stuttgart oder Berlin bekämpfst du Wirtschaftskriminalität und Financial Crime, unterstützt unsere nationalen und internationalen Mandant:innen aus der Finanzindustrie in dem Aufbau von Systemen zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung, Betrug und Sanktionsverstößen. Wir helfen dabei Anti-Financial Crime und Compliance Management Systeme zu etablieren, zu verbessern und zu prüfen und somit das Vertrauen in die Finanzmärkte zu stärken. Dabei übernimmst du vielfältige Aufgaben: Aufklärung wirtschaftskrimineller Handlungen durch die Begleitung von Interviews, Sachverhaltsanalysen, die Auswertungen physischer und elektronischer Dokumente und Erstellung gerichtsverwertbarer Berichte Prüfung und Beratung im aufsichtsrechtichen Umfeld mit Fokus auf die Bereiche Fraud, Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionen/Embargos Operative Unterstützung unserer Mandant:innen in der Bekämpfung von Financial Crime Durchführung von Fraud-, Geldwäsche und Compliance-Risikoanalysen sowie Unterstützung im Design, Implementierung und der Prüfung von Compliance- und Integritätsmanagementsystemen Durchführung nationaler und internationaler Compliance Audits und Unterstützung bei der Entwicklung neuer Lösungen zur Erweiterung unseres Serviceportfolios Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs, idealerweise mit den Schwerpunkten Banking, Rechnungswesen, Controlling, Unternehmensführung, oder Wirtschaftsrecht Erfahrungen aus der Finanzbranche, idealerweise aus dem Bereich Anti-Financial Crime Interesse an für Compliance relevanten Themen und idealerweise erste Erfahrungen in diesem Bereich Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Du bist sicherer im Umgang mit gängigen IT-Anwendungen Du bist Teamplayer:in mit Engagement, hohem Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft Dich zeichnet hohe Zahlenaffinität und analytisches Denken aus Schnelle fachliche und persönliche Weiterentwicklung mit Unterstützung modernster Technologien Aufbau eines internationalen beruflichen Netzwerks Einstieg bei einem erstklassigen globalen Unternehmen mit Zugriff auf zukunftsweisende Technologien Hier erfährst du mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen du als Mitarbeiter:in von EY profitierst.
Zum Stellenangebot

Compliance Officer/Beauftragten (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Frankfurt am Main
National Bank of Pakistan, Filiale Frankfurt am Main ist eine seit über 40 Jahren auf dem deutschen Markt erfolgreich tätige Geschäftsbank und fokussiert ihr Augenmerk primär auf die Unterstützung deutscher und pakistanischer Geschäftskunden und begleitet diese bei der Abwicklung ihrer grenzüberschrei­tenden Handels­beziehungen. Nachdem die Handelsströme zwischen Pakistan und Deutschland bzw. Europa kontinuierlich wachsen, wollen wir in enger Abstimmung mit unseren Filialen in Pakistan und anderen internationalen Geschäftspartnern unseren Kunden einen profes­sionellen und erstklassigen Service bieten. Wir suchen für unsere Filiale in Frankfurt am Main zum nächstmöglichen Termin einen: Compliance Officer/Beauftragten (m/w/d) Ansprechpartner für Compliance relevante Fragestellungen und Sachverhalte Erstellung/Aktualisierung einer Compliance Richtlinie/Arbeitsanweisung inkl. der dazugehörigen Anlagen Identifizierung und Umsetzung neuer gesetzlicher Regelungen & Integrationskonzeption Identifizierung von Compliance-Risiken sowie Optimierung entsprechender Verfahren und Kontrollen Mitwirkung beim Aufbau eines strukturierten Kontrollmanagementsystems in Verknüpfung mit den Compliance Risikomanagement Prozessen Prozessbegleitende Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung und der relevanten Fachbereiche Durchführung von Kontrollhandlungen nach den MaRisk und internen Compliance Kontrollplan zur Angemessenheit und Wirksamkeit Vorbereitung und Durchführung von Mitarbeiter Schulungen Erstellung des Jahresberichts sowie ggf. eines Ad-hoc-Berichts zu den Ergebnissen der Tätigkeit des Compliance-Beauftragten Mitarbeit an verschiedenen Projekten Erfolgreich abgeschlossenes rechtswissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Compliance, Risikomanagement oder Audit - idealerweise bei einem Finanzdienstleister Gute Kenntnisse deutscher- und europäischer regulatorischer Anforderungen Hohes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie Teamfähigkeit Durchsetzungsvermögen, souveränes Auftreten und Kommunikationsstärke auf allen Ebenen Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort- und Schrift Neben einem interessanten und innovativen Arbeitsumfeld bieten wir Ihnen attraktive Benefits wie Vermögens­wirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge (BVV) und Restaurantschecks.
Zum Stellenangebot

Referent WpHG (m/w/d) Compliance

Fr. 21.01.2022
Frankfurt am Main
Suchen Sie einen Arbeitgeber, bei dem Sie mit hoher Eigenverantwortung und flachen Hierarchien Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse unter Beweis stellen können? Einen Arbeitgeber, der Tradition und Innovation verbindet? Gratulation! Sie müssen nicht weitersuchen – werden Sie WorkSite Banker! Wir sind Deutschlands einzige WorkSite Bank und stehen mit unseren Werten Nähe, Transparenz und Vertrauen unseren Kunden über klassische und moderne Kontaktwege zur Verfügung. Am Frankfurter Hauptsitz und in unseren über 130 Bankshops, welche sich deutschlandweit über 16 regionale Steuerungskreise aufteilen, beschäftigen wir heute über 650 Mitarbeiter (m/w/d). Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung unserer Compliance-Abteilung am Standort in Frankfurt am Main einen Consultant WpHG (m/w/d) Compliance in Voll- oder Teilzeit. Eigenständige Konzeption und Durchführung planmäßiger oder anlassbezogener Kontrollen und Überwachungshandlungen Fachliche Betreuung und Beratung der Mitarbeiter (m/w/d) in allen Fragen der WpHG-Compliance und der Einhaltung der betreffenden Pflichten im Themenfeld Single Officer im Team Kapitalmarkt-Compliance Mitwirkung bei der Erstellung von Risikoanalysen, Kontrollplänen und Jahresberichten Unterstützung interner Abteilungen bei der fortlaufenden Weiterentwicklung des Compliance-Management-Systems Unterstützung bei der Kommunikation mit Aufsichtsbehörden sowie internen und externen Prüfern Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich VWL, BWL, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsrecht o. Ä. mit fachbezogenem Schwerpunkt und/oder Bankausbildung mit fachbezogener qualifizierter Weiterbildung (Mehrjährige) Berufspraxis im Bereich der WpHG-Compliance, Revision oder Wirtschaftsprüfung Praxis- und umsetzungserprobte Kenntnisse in den einschlägigen gesetzlichen und regulatorischen Bestimmungen (WpHG, MaComp, MiFID II, MaDepot, MAR etc.) Umfangreiche Kenntnisse im Depotgeschäft bzw. in der Wertpapierabwicklung, Bloomberg-Kenntnisse von Vorteil Hohe Eigenmotivation und -initiative sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Freude an der Analyse und Lösung komplexer Aufgabenstellungen Sie sind Experte im Bereich Wertpapierabwicklung oder Wertpapiermanagement, verfügen bisher aber über keine Compliance-Erfahrung? Kein Problem, unser Team arbeitet Sie umfassend ein. Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Betriebliche Altersvorsorge Moderner Arbeitgeber, der die kommenden Herausforderungen im Banking mit einem zukunftsweisenden Geschäftsmodell im Schulterschluss mit innovativen Konzerntöchtern angeht Breites Aufgabenspektrum und Möglichkeit, eigeninitiativ und federführend zu arbeiten, z. B. im Themenfeld Digitalisierung Flache Hierarchien und kurze, flexible Entscheidungswege in einem mittelständischen Konzernverbund Etablierte Compliance-Abteilung, in der das Arbeiten Spaß macht und in der ein kollegiales und themenübergreifendes Miteinander großgeschrieben wird
Zum Stellenangebot

Junior Consultant / Analyst Cyber Security (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Berlin, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Karlsruhe (Baden), Köln, München, Nürnberg, Passau, Stuttgart
Die Beratungseinheit der msg-Gruppe zu Cybersicherheit und Datenschutz, msg security advisors, sucht Sie als: JUNIOR CONSULTANT Analyst Cyber Security (m/w/d) Voll-/Teilzeit | Job-ID: msg-50392978-000 Für die Standorte: Frankfurt/M., Berlin, Braunschweig, Chemnitz, Düsseldorf, Essen, Görlitz, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Karlsruhe, Köln, Lingen (Ems), München, Münster, Nürnberg, Passau, Schortens, St Georgen, Stuttgart, Wolfsburg sowie Deutschlandweit Sie möchten in abwechslungsreichen Projekten mit gesellschaftlicher Relevanz im Bereich der Informationssicherheit verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen? In unserer Einheit security advisors steigern wir mit innovativer und lösungsorientierter Beratung die Resilienz von Organisationen, Prozessen und Systemen und erschaffen dadurch professionelle Informationssicherheit für exzellente Organisationen. In unserer Einheit können Sie gestalten, persönlich wachsen und Maßstäbe setzen. Wer wir sind msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 9.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen. Einzigartiger Team-Spirit  Eine abwechslungsreiche Tätigkeit aus einer Vielzahl an Themen der Informationssicherheit  Sicherheitsmanagement, Governance, Risk & Compliance (GRC)  Ausarbeitung von IT-Sicherheitskonzepten  Security Audits (angelehnt an ISO 27001, BSI-Grundschutz)  Beratung zu Sicherheit im Softwareentwicklungsprozess mit Security und Privacy by Design  Penetrationstests und Security Code-Reviews  Cyber-Abwehr und Management von Sicherheitsvorfällen  „Grow Your Talent“: Methodisch fundierte Angebote zur Förderung persönlicher Stärken, zum zielgerichteten Ausbau der fachlichen Kompetenz und zur Entwicklung einer fokussierten Arbeitsweise Hochschulabschluss (Diplom, Bachelor, Master) in der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung  Erste Erfahrungen im Bereich Informationssicherheit (z.B. durch Praktika, Studienschwerpunkt)  Überblick über organisatorischen und technischen Sicherheits-Standards wie ISO 27001 oder OWASP  Idealerweise erste Kenntnisse in relevanten Gesetzen und Regulierungen (z.B. DSGVO, KRITIS, BAIT)  Interesse an technischer Informationssicherheit, gängigen Internet-Protokollen (TCP/IP), Tools und sicherer Softwareentwicklung  Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Home Office & mobiles Arbeiten  Flexible Arbeitszeiten bei einer 40h/Woche  Zeiterfassung auf Vertrauensbasis  Ihre Reisezeit ist anteilig Arbeitszeit  Überstunden können in Freizeit genommen oder vergütet werden  30 Tage Urlaub und Sonderurlaubstage für besondere Lebenslagen  Festvergütung mit variablem Anteil  Freie Standortwahl  Geringe Reisetätigkeit  Umfassende Weiterbildungsmaßnahmen (siehe u.a. Grow Your Talent)  Mentoring für einen optimalen Einstieg
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant w/m/d - Public Key Infrastructure

Do. 20.01.2022
Hamburg, Köln, Hannover, Nürnberg, Frankfurt am Main, München, Berlin, Ludwigshafen am Rhein, Düsseldorf, Stuttgart
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #CCwinningtogetherSie unterstützen uns als IT Consultant w/m/d und übernehmen folgende Aufgaben: Mit Ihrem umfangreichen PKI-Know-how helfen Sie unseren Kunden, ihre Infrastruktur zeitgemäß abzusichern. Dabei leiten Sie Architektur- und Strategieberatung, erstellen herstellerübergreifende Grobkonzepte und unterstützen bei der Produktauswahl. Teilweise unterstützen Sie auch die Kollegen bei der Implementierung. Dabei beraten Sie auch in der Umsetzung von Einsatzszenarien der Zertifikate wie E-Mail-Verschlüsselung, 802.1x oder zertifikatsbasierte Authentisierung. Neben klassischen Projekten für Unternehmen/Behörden-PKIs unterstützen Sie auch in weiteren Bereichen, wie z. B. im DevOps-Bereich oder in IoT-Projekten. Sie kennen sich mit mindestens einem PKI-Produkt sehr gut aus, z. B. ADCS, Nexus oder PrimeKey, und optimalerweise können Sie auf praktische Erfahrungen mit OCSP-Respondern, CMP, SCEP oder ACME zurückgreifen. Sie haben sehr gute IT-Infrastrukturkenntnisse, z. B. mit Serverbetriebssystemen, Active Directory, Netzwerk. Sie haben Spaß, technisch in die Tiefe zu gehen und konzeptionell an PKI-Design und Definition von Zertifikatsprozessen zu arbeiten oder auch eine Certificate Policy zu verfassen. Sie sprechen sehr gut Deutsch und Englisch Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 2/3 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

IT Security Architect (w/m/d) - Threat Modeling

Do. 20.01.2022
Berlin, Hamburg, Hannover, Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Nürnberg, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogether* Sie erstellen technische Sicherheitskonzepte auf Basis von Bedrohungs- und Schwachstellenanalysen.* Sie führen bei unseren Großkunden Workshops zur Anforderungsanalyse durch, leisten Architektur- und Strategieberatung und erstellen herstellerübergreifende Grobkonzepte.* Sie setzen Projekte aktiv um, übernehmen dabei Verantwortung für Ihren Aufgabenbereich und steuern auch Teilprojekte.* Sie agieren bei unseren Kunden als Ansprechpartner sowohl auf fachlicher als auch auf technischer Seite.* Sie beteiligen sich aktiv an unserer Community mit über 160 Kolleginnen und Kollegen und unterstützen bei Bedarf den Vertrieb im Presales.* Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in der Anwendung von Informationssicherheits- und Anwendungssicherheitsstandards (z. B. ISO 27001, NIST, ENISA, OWASP ASVS) und haben dies bereits im Kundenumfeld unter Beweis gestellt.* Sie bringen bereits Erfahrung in der Anwendung von gängigen und modernen IT-Architekturen (z. B. Cloud-Architekturen, Container-Umgebungen, Microservices) mit.* Sie zeigen eine routinierte Vorgehensweise in der technischen Sicherheitsanalyse von IT-Architekturen (Threat Modeling, Application Security).* Sie besitzen gute Kenntnisse zu gängigen Angriffsmethoden (z. B. MITRE ATT@CK, CAPEC und CWE).* Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 2/3 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Security-Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Homeoffice 30 Tage Urlaub, Firmenwagen, Gesundheits-Coachings und vieles mehr
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: