Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 21 Jobs in Roenne

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Metallindustrie 2
  • Banken 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Home Office möglich 10
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
Sicherheit

IT-Security Manager (w/m/d)

Mo. 06.12.2021
Altenholz, Kiel, Bremen, Hamburg, Halle (Saale), Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Hamburg, Halle (Saale), Magdeburg oder Rostock als IT-Security Manager (w/m/d) Übernehmen Sie Verantwortung in einer Position, in der Sie auf Management-Ebene beraten und kontinuierlich die Weiterentwicklung und den Aufbau der digitalen Sicherheit fördern. Ihre Expertise ist gefragt! Sie übernehmen als zentraler Ansprechpartner das Sicherheitsmanagement im Bereich "Digitale Infrastrukturen" und beraten gezielt zu Fragen der digitalen Sicherheit. Die Erstellung von Sicherheitskonzepten geht Ihnen leicht von der Hand. Zudem sorgen Sie gemeinsam im Team für einen permanenten Ausbau der Qualität und Wirtschaftlichkeit. Sie managen souverän Sicherheitsvorfälle und gewährleisten eine zügige Bearbeitung. Außerdem führen Sie komplexe Risikoanalysen durch und leiten hieraus entsprechende Ergebnisse ab. Abgerundet wird Ihr Aufgabengebiet durch Ihre tatkräftige Unterstützung bei Überprüfungen. Masterabschluss in (Wirtschafts-)Informatik oder Security Management bzw. eine vergleichbare Qualifikation Mehrere Jahre (3+) Erfahrung in und tiefgehendes Verständnis von Sicherheitsprozessen und dem BSI-Grundschutz Know-how in IT-Systemarchitekturen und Werkzeugen zum Grundschutz bzw. zu Modellierungen Ausgeprägtes analytisches Verständnis zur Beurteilung komplexer Sachverhalte Kommunikationsstärke gepaart mit Beratungskompetenz Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibilität durch mobiles Arbeiten und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

IT-Security Experte Linux Server (w/m/d)

So. 05.12.2021
Altenholz, Kiel, Bremen, Hamburg, Magdeburg
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als IT-Security-Experte Linux-Server (w/m/d) Die Mischung macht's: Sie kennen sich sowohl mit der Entwicklung und Konzeption als auch mit der Bewertung von Sicherheitsstandards aus? Dann herzlich willkommen im Team! Sie erstellen Konzepte mit sicherheitsrelevantem Kontext, entwerfen Sicherheitsstandards für den Betrieb und entwickeln die Standards unter Einbindung anderer Fachbereiche weiter. Dazu führen Sie eine sicherheitstechnische Prüfung zukünftiger Technologien im Bereich der IT-Infrastruktur durch. Außerdem bewerten Sie BSI-Anpassungen nach ihrer Sicherheitsrelevanz für Linux-Server und sorgen für die Entwicklung und Umsetzung erforderlicher Maßnahmen. Sie analysieren und bewerten gefundene Schwachstellen, definieren erforderliche Maßnahmen und optimieren die entsprechenden Prozesse. Zudem beraten Sie alle Hierarchieebenen, Projektmitarbeiter*innen und Produktverantwortlichen bei Dataport zu sicherheitsrelevanten Themen. Masterabschluss in Informatik oder vergleichbare Kenntnisse Mehrere Jahre praktische und konzeptionelle Erfahrung im Betrieb von Linux-Servern in IT-Infrastrukturen Routine in der Erstellung von sicherheitsrelevanten Konzepten Kenntnisse in der Ableitung passender Maßnahmen von Sicherheits-Threats Know-how in der Beratung und Koordination Sie sind eine Teamplayer-Persönlichkeit und kommunizieren proaktiv und adressatengerecht. Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe leb
Zum Stellenangebot

IT-Endgerätebetreuer:in (IT Client Device Supporter)

Fr. 03.12.2021
Kiel
Ein Unternehmen zu schaffen, bei dem man selbst gerne Kund:in wäre – das war, ist und bleibt das Selbstverständnis der TNG Stadtnetz GmbH. Mit mehr als 350 Mitarbeiter:innen an vier Standorten in Kiel und Umgebung entwickelten wir uns zu einem dynamisch wachsenden aber regional verwurzelten Unternehmen, welches die Zufriedenheit von Kund:innen, Partner:innen und Mitarbeiter:innen in den Fokus stellt. Wir planen, vermarkten, errichten und betreiben bereits heute die Glasfasernetze von morgen. Und leisten so einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag für die digitale Daseinsvorsorge und Zukunftsfähigkeit. Dazu entwickeln wir die Software, die das ermöglicht, betreiben mehrere Rechenzentren und können so erfolgreich Telekommunikation und IT-Lösungen über die Marken TNG und ennit anbieten. Für das Planen und Bauen von Netzen steht unsere Marke glasfaser nord. Installation und Konfiguration von IT Endgeräten PC, Laptops, Smartphones, Tablets, unter Windows, MacOS, IOS. Installation und Konfiguration von IT-Peripheriegeräten aller Art. Laufende Systempflege (Patchmanagement) mit Hilfe von zentralen Softwareverteilungswerkzeugen / MDM Umsetzen von Rolloutszenarien bei Hard-/Softwareaktualisierungen und Release-Wechseln in Zusammenarbeit mit den Anwendungsbetreuern. Durchsetzen von vorgegebenen Konfigurationen und Beschränkungen (Policies) Beratung von Anwendern bei der Auswahl des richtigen Gerätes für den jeweiligen Anwendungszweck. Überwachung der Bedrohungslage / des Sicherheitsstatus der Geräte und Betriebssysteme und pro-aktive Softwareaktualisierung Benutzersupport Bearbeitung von Störungsmeldungen Beratung und Konzeptionierung in Kundenprojekten Schulung und Weiterbildung von Mitarbeiter:in Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich, Erfahrung in den Bereichen Windows Betriebssysteme, Active Directory, Group Policies und Office365 aber auch MacOSX Vorteilhaft sind Kenntnisse über Office365 eine schnelle Auffassungsgabe Dienstleistungsorientierung, Zuverlässigkeit, Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit sichere deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift für eine souveräne Kommunikation mit unseren internen und externen Kund:innen Zufriedene Mitarbeiter:innen sind der Schlüssel zu einem erfolgreichen Unternehmen. Daher ist uns eine ausgewogene Work-Life-Balance besonders wichtig, weshalb du bei uns unter anderem von folgenden Benefits profitierst: einer unbefristeten Festanstellung in einem dynamisch wachsenden Unternehmen, inklusive einer leistungsorientierten Vergütung und einer jährlichen Einmalzahlung flexiblen Arbeitszeitmodellen und 30 Tagen Urlaub pro Jahr Zuschüsse für die Kita, zusätzliche Kinderbetreuungstage und die Möglichkeit zur Mobilarbeit einer sehr guten und professionellen technischen Ausstattung der Arbeitsplätze einer freiwilligen betrieblichen Altersvorsorge subventionierter Verpflegung im betriebseigenen Restaurant "timeout" sowie kostenlosem Obst und Getränken Mitarbeitertarifen bei TNG
Zum Stellenangebot

IT Security Officer (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Kiel
ist ein Familienunternehmen, das seit über 140 Jahren Produkte und Systeme entwickelt, die immer einen Schritt voraus sind. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten weltweit in den vier weitgehend eigenständigen Geschäftsbereichen. Der GeschäftsbereichSysteme für Signaltechnikbietet unseren Kunden Komplettlösungen im Bereich der digitalen Leit- und Sicherungstechnik, welche von vielen namenhaften Bahngesellschaften im In- und Ausland ein­gesetzt wird. Am Standort Kiel realisieren wir im Schwer­punkt Bedien- und Betriebsführungssysteme sowie Schu­lungs­systeme. Die Lösungen von Scheidt & Bachmann tragen maßgelblich dazu bei, den Bahnbetrieb effizienter, umweltfreundlicher und damit zukunftsfähig zu machen. Für diese zukunftsweisende und für den Bereich des Schienen­verkehrs historische Aufgabe brauchen wir Ihre Unterstützung.Wir suchen Dich alsIT Security Officer (m/w/d)zur Unterstützung des Entwicklungsbereichs am Standort Kiel im Geschäftsbereich Signalling Systems  Du erstellst IT-Sicherheitskonzepte gemäß den jeweils gültigen VorschriftenDu erstellst Risikoanalysen aus Sicht der IT Security, entwickelst technische Maßnahmen und überträgst diese in technische Anforderungen für unsere ProdukteWährend der Produktentwicklung begleitest Du die IT-Sicherheitsaspekte, sorgst für deren Berücksichtigung in den User Stories und führst Bedrohungs- und Risikoanalysen durchAnalyse, Beschreibung und Beurteilung zu aktuellen Bedrohungslagen durch Hacker und MalwareAbleitung von Empfehlungen im Umgang mit Sicherheitslücken oder -risiken sowie Erarbeiten geeigneter GegenmaßnahmenNaturwissenschaftlich-technisches Studium, idealer­weise der Informatik oder Cyber Security, oder vergleichbare Kenntnisse und FähigkeitenDu verfügst idealerweise über mehrjährige Berufs­erfahrung im IT-Umfeld und kannst vertiefende Kennt­nisse von IT-Security-Projekten (Windows Policies, digitale Zertifikate, Transportverschlüsselung, Vulnerability-Management, SIEM) vorweisenAusgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Durch­setzungsvermögen runden Dein persönliches Profil abDetaillierte EinarbeitungsprogrammePersonalentwicklungs- und WeiterbildungsprogrammeFlexible, familienorientierte ArbeitszeitgestaltungEin durch Wertschätzung, Selbstverantwortung, Begeisterung, Vertrauen, Zusammenhalt, Verlässlichkeit und soziale Verantwortung geprägtes ArbeitsklimaLeistungsorientierte Vergütung
Zum Stellenangebot

IT-Security Consultant / Specialist (w/m/d)

Fr. 03.12.2021
Altenholz, Kiel, Hamburg, Bremen, Halle (Saale), Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Hamburg, Bremen, Halle (Saale), Magdeburg oder Rostock als IT-Security Consultant / Specialist (w/m/d) Ihre Expertise ist gefragt! Sie beraten unsere Kunden zur IT-Sicherheit und bringen Sicherheitskonzepte gekonnt auf den Weg. Als Spezialist*in auf Ihrem Gebiet beraten Sie unsere externen Kunden kompetent in Fragen zur IT-Sicherheit. Zudem erstellen Sie zu unterschiedlichen Applikationen Sicherheitskonzepte und schreiben diese kontinuierlich fort. Sie begleiten zielgerichtet die Durchführung von IT-Sicherheitsmaßnahmen und betreuen die Sicherheitsdokumentation. Außerdem führen Sie Schutzbedarfsfeststellungen und Risikoanalysen durch und leiten hieraus entsprechende Ergebnisse ab.  Masterabschluss in (Wirtschafts-) Informatik oder Security Management bzw. eine vergleichbare Qualifikation Mindestens ein Jahr Erfahrung in und tiefgehendes Verständnis von  Sicherheitsprozessen und dem BSI-Grundschutz Sehr gute Kenntnisse des Regelwerks zur IT-Sicherheit und im Datenschutz (BSI, SDM) Know-how in IT-Systemarchitekturen und Werkzeugen zur Modellierung von IT-Verbünden Analytisches Denken und Kommunikationsstärke gepaart mit Beratungskompetenz Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibilität durch mobiles Arbeiten und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

IT-Sicherheits-Spezialist für ITSM Systeme (w/m/d)

Do. 02.12.2021
Hamburg, Altenholz, Kiel, Bremen, Rostock, Halle (Saale), Magdeburg
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Hamburg, Altenholz /Kiel, Bremen, Rostock, Halle (Saale) oder Magdeburg als IT-Sicherheits-Spezialist für ITSM-Systeme (w/m/d) Werden Sie Teil unseres Teams und unser IT-Sicherheits-Spezialist für ITSM-Systeme! In unserem Team, das für den Betrieb der bei Dataport eingesetzten IT-Service-Management-Systeme zuständig ist, übernehmen Sie die Erstellung und Fortschreibung der Sicherheitsdokumentationen der ITSM-Systeme. Dabei stehen Ihnen die Teammitglieder als technische Ansprechpersonen zur Verfügung. Sie fungieren als Schnittstelle zum Dataport-Sicherheitsmanagement und begleiten Audits und Revisionen als Ansprechperson für Fragen zur IT-Sicherheit der ITSM-Systeme und der zugehörigen Sicherheitsdokumentation. Bei Systemveränderungen bewerten Sie, ob Anforderungen der IT-Sicherheit oder des Datenschutzes zu berücksichtigen sind und formulieren konkrete Umsetzungsanforderungen an den Systembetrieb. Die Auswertung und Analyse von Protokollierungsdaten sowie die Ableitung ggf. erforderlicher Maßnahmen gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Fähigkeiten und Kenntnisse Gute Kenntnisse der Regelwerke zur IT-Sicherheit nach dem BSI-Grundschutz sowie der Anforderungen der DSGVO Einblicke in die Tools zur Modellierung von IT-Verbünden Know-how in Systemarchitekturen und IT-Service-Management-Systemen Analytisches Denken, eigenverantwortliches Handeln und Kommunikationsstärke Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibilität durch mobiles Arbeiten und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Data Protection Specialist (w/m/d)

Mi. 01.12.2021
Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Bremen, Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Bremen, Magdeburg der Rostock als Data Protection Specialist (w/m/d) Ihr Know-how ist gefragt! Sie beraten unsere Kunden zum Datenschutz und unterstützen sie bei der Umsetzung notwendiger Maßnahmen. Als Spezialist auf Ihrem Gebiet beraten Sie unsere externen Kunden kompetent zum Datenschutz. Die Implementierung des Datenschutzes in Kombination mit dem BSI-Grundschutz ist ein lohnenswertes Ziel und wird kontinuierlich von Ihnen verfolgt. Die praktische Umsetzung des Standard Datenschutz Modells (SDM) liegt bei Ihnen im Fokus. Schwellwertanalysen oder Datenschutz-Folgeabschätzungen (DSFA) führen Sie  zielgerichtet und effizient durch. Außerdem führen Sie regelmäßige Infoschulungen bei unseren Kunden durch, um deren Mitarbeiter*innen für das Thema zu sensibilisieren. Studium der Wirtschafts- oder Verwaltungswissenschaften bzw. Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens ein Jahr Erfahrung in Sicherheitsprozessen und im BSI-Grundschutz Tief gehende Kenntnisse des Regelwerks zum Datenschutz insbesondere des Standard Datenschutz Modells (SDM) Offenheit gegenüber neuesten Entwicklungen und Anforderungen an den Datenschutz Analytisches Denken und Kommunikationsstärke gepaart mit Beratungskompetenz Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibilität durch mobiles Arbeiten und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Kiel
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Thales’ Sicherheitslösungen sind spezialisiert auf den Schutz von Städten und die Sicherung von kritischen Infrastrukturen, globalen Finanzmärkten und sensiblen Daten. Wir sind langjähriger Partner der Bundeswehr, der NATO und ihrer Verbündeten. Wir bieten Lösungen für das gesamte militärische Einsatzspektrum – zu Land, zu Wasser, in der Luft, im Weltall und im Cyberspace. Mit Trainings- und Simulationslösungen unterstützen wir die taktische Einsatzausbildung. Unsere Kommunikationslösungen schützen unsere Partner bereits heute vor den Bedrohungen von morgen. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.900 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. IT SECURITY CONSULTANT (M/W/D) für unsere Aktivitäten im Bereich Verteidigung und Sicherheit an unserem Standort in Kiel Ref.-Nr. R0103576Als IT Security Consultant (m/w/d) erstellen Sie IT-Sicherheitskonzepte sowie deren Begleitdokumente in Anlehnung der jeweils gültigen Vorschriften. Darüber hinaus erstellen Sie die Risikoanalyse aus Sicht der IT Security, entwickeln technische Maßnahmen und definieren diese in technische Anforderungen. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Fungieren als beratender Ansprechpartner für interne und externe Anfragen zur Informationssicherheit Informationssicherheitsmanagement nach ISO 2700X/BSI Grundschutz-Standards und Verwalten des Prozesses im ISMS-Tool „SAVe“ Erarbeiten von System-/Produktanforderungen aus dem Bereich Informationssicherheit Erstellung von projektbezogenen Informationssicherheitskonzepten und deren Begleitkonzepte nach Vorgaben des Auftraggebers Erfolgreich abgeschlossenes Studium aus dem Bereich Ingenieurswesen, Naturwissenschaften, Betriebswirtschaft Erfahrung als Gruppenleiter, Projektleiter oder Programmleiter (m/w/d) Mehrjährige Berufserfahrung in beratender Funktion im Bereich Sicherheit wünschenswert Klare Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift sowie lösungsorientierte Arbeitsweise Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Stellvertretender Informationssicherheits-Beauftragter (w/m/d)

Sa. 27.11.2021
Kiel
Gestalten Sie Ihre Zukunft und die des Landes – bei der Investitionsbank Schleswig-Holstein! Wachstum, Fortschritt und gute Lebensbedingungen in Schleswig-Holstein, das ist unsere Mission – will­kommen bei der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH)! Als zentrale Förderbank unterstützen wir die Wirtschaft, den Wohnungs- und Städtebau, Kommunen, Arbeitsmarkt- und Bildungsmaßnahmen, Umwelt- und Energieprojekte sowie den Agrarbereich in Schleswig-Holstein. Und als Arbeitgeber? Da fördern wir Sie: Werden Sie Teil eines vielfältigen Teams aus rund 700 Menschen, die tagtäglich daran arbeiten, unser Bundesland ein Stückchen besser zu machen. Menschen mit Bodenhaftung, die vernetzt denken und ver­trauensvoll zusammenarbeiten, um nicht die erstbeste, sondern die optimale Lösung zu finden. Das mei­nen wir, wenn wir sagen: Miteinander. Mehr erreichen. Für unser Land. Erleben Sie eine wert­schät­zen­de Atmosphäre, in der Sie als Mensch und Ihre individuelle Entwicklung im Fokus bleiben, und starten Sie an unserem Standort in Kiel als … Stellvertretende/n Informationssicherheits-Beauftragte/n (w/m/d) Sie sind Teil unseres Teams Regulatorik/Compliance, das regulatorische Herausforderungen frühzeitig erkennt, Umsetzungsprozesse anstößt und diese beratend begleitet. Sie unterstützen und vertreten den Informationssicherheitsbeauftragten und arbeiten bei der Weiterentwicklung, Steuerung und Über­wachung unseres Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) eng mit den Bereichen IT und Organisation sowie mit der Datenschutzbeauftragten und der Internen Revision zusammen. Sie erstellen Informationssicherheitsvorgaben und weitere Regelungen zur Informa­tions­sicher­heit und analysieren deren Effektivität und Wirksamkeit Sie nehmen alle Belange der Informationssicherheit gegenüber Dritten wahr und berichten regelmäßig und anlassbezogen unserem Vorstand zum Status der Informationssicherheit Unsere Fachbereiche begleiten und beraten Sie bei Schutzbedarfsfeststellungen und der Bewertung von Informationsrisiken Sie initiieren Maßnahmen zur Gewährleistung der Informationssicherheit, u.a. auch Schulungen Sie bewerten Informationssicherheitsvorfälle und Risiken. Außerdem steuern und über­wachen Sie mögliche Korrekturmaßnahmen. Klar, dass Sie sich bei sicherheitsrelevanten Projekten tatkräftig einbringen Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich Informatik, oder eine vergleichbare Ausbildung Sie haben bereits Erfahrung im Bereich Infor­ma­tionssicherheitsmanagement gesammelt und bringen fundierte Kenntnisse der einschlägigen Standards der ISO 27000-Reihe und des BSI IT-Grundschutzes sowie der Überwachung, Koor­dinierung und Steuerung der Umsetzung von Informationssicherheitsvorgaben, idealerweise in einer Bank, mit Darüber hinaus haben Sie Erfahrung im Projekt- und Risikomanagement Ihre Kommunikationsstärke und Ihr Verhand­lungsgeschick ermöglichen es Ihnen, auch in kontroversen Diskussionen, Ihren fachlichen Standpunkt angemessen zu vertreten Dabei sind Sie eine selbstständige, verant­wor­tungsbewusste und engagierte Persönlichkeit, die gern systematisch arbeitet, Spaß daran hat, im Team etwas zu bewegen, und sich für die zukunftsfähige, nachhaltige Entwicklung unseres Landes stark machen will Tarifliche Bezahlung inkl. 13. Monatsgehalt, Bonus, bezuschusste betriebliche Altersvorsorge, VL, Krankengeldzuschuss Fachliche und persönliche Weiterbildung (auch berufsbegleitend), Coaching, Talentprogramme, Teamentwicklung Jobticket, Sonderkonditionen für verschiedenste Produkte und Locations (Apple, Sky, Fitnessstudios u. v. m.), günstige Versicherungstarife und Darlehen Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, Homeoffice, Unterstützung für pflegende Angehörige, Kindernotfallbetreuung, Ferienprogramm u. v. m. 30 Tage Urlaub (zusätzlich frei an Heiligabend und Silvester), Sonderurlaub und Arbeitszeitkonto, auf dem Stunden für eine berufliche Auszeit angespart werden können
Zum Stellenangebot

IT Sicherheitsingenieur (m/w/d)

Sa. 27.11.2021
Kiel, Hamburg, München, Schwäbisch Hall, Stuttgart, Manching, Donauwörth, Ulm (Donau), Friedrichshafen
Als weltweit führendes Unternehmen für Engineering und IT- Dienstleistungen sind wir auf die Entwicklung und den Support von komplexen Systemen spezialisiert – von der Konzeptidee bis zur Zulassung. Unsere Teams sind der Schlüssel zu unserem Erfolg. Ihnen verdanken wir, dass unsere Kunden uns vertrauen – vom „hidden Champion“ bis zum „großen Player“ der Industrie. Wir teilen eine Firmenkultur, die auf pure Leidenschaft für Technik basiert und den Menschen in den Mittelpunkt stellt. Mit dem Ziel, unseren Beitrag zum technologischen Fortschritt nachhaltig und verantwortungsbewusst mit intelligenten Lösungen voranzutreiben, möchten wir folgende Vakanz mit einem oder mehreren qualifizierten Kandidaten besetzten: IT Sicherheitsingenieur (m/w/d) Bereiche: Luft- und Raumfahrt, Automotive, Schiffbau, Bahntechnik, Maschinenbau Standorte: Kiel, Hamburg, München, Schwäbisch Hall, Stuttgart, Manching, Donauwörth, Ulm, Friedrichshafen Die Sicherheit und Integrität von sensitiven Kommunikationssystemen, verschlüsselten Datenbankapplikationen oder hochkomplexen Netzwerken gehören zu unserem Alltag. Der Schutz vor externen Angriffen steht dabei an erster Stelle. Sie analysieren IT-Netzwerke auf ihre Schwachstellen, z.B. über Pentesting, und leiten daraus neue Sicherheitslösungen ab. Dazu gehört die Virtualisierung von Cluster-Serversystemen sowie das Härten der Firewalls. Sie leiten Sicherheitskonzepte her und bewerten, testen und integrieren die hierfür erforderlichen Soft- und Hardwaretechnologien, bis hin zur Abnahme. Sie erstellen Richtlinien und Verfahren zur Informationssicherheit, welche die Ergebnisse Ihrer Arbeit widerspiegeln. Externen und internen Kunden stehen Sie als zentraler Ansprechpartner für IT-Sicherheitsfragen rund um die von Ihnen entwickelten Lösungen zur Verfügung. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung und bringen einschlägige Erfahrung im Bereich der IT-Sicherheit mit. Kenntnisse in den gängigen Virtualisierungslösungen (z.B. Hyper-V, VMWare, ESXi) können Sie vorweisen. Ebenso sind Sie mit den gängigen Firewall- und Endpoint-Security-Technologien (z.B. Cisco, McAfee, Sophos, etc.) vertraut. Mit Client- und Serverbetriebssystemen wie z.B. Microsoft Server / Active Directory, Linux/Ubuntu oder Windows Clients haben Sie bereits gearbeitet. Allgemeine Scripting- und Programmierkenntnisse und der sichere Umgang mit gängigen Frameworks wie Powershell setzen wir voraus. Idealerweise bringen Sie außerdem Erfahrung im Bereich Public Key Infrastructure / Kryptologie mit. Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Raum für berufliche Entwicklung Modern ausgestattete Arbeitsplätze. Nutzung der neuesten Technologien. Interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen. Werfen Sie einen Blick auf unser Kunden- und Projekt-Portfolio und überzeugen Sie sich selbst von der Vielfalt an spannenden Tätigkeitsfeldern und Möglichkeiten. Persönliche Betreuung und Wertschätzung Sie beginnt mit unserem On-Boarding und ist die Basis unserer Zusammenarbeit. Flexible Arbeitsbedingungen Durch ein vielfältiges Angebot zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie nehmen wir maximale Rücksicht auf die privaten Bedürfnisse unserer Mitarbeiter. Karriereperspektiven Talente mit Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft fördern wir gezielt. Bei uns können Sie auch Auslandserfahrungen sammeln. Benefits Betriebliche altersvorsorgewirksame Leistungen gehören dazu. Ebenso kostenlose Getränke und Obst an allen Standorten. Dazu standort- und einsatzabhängig Arbeitgeber-Zuschüsse für öffentliche Verkehrsmittel, Kantine und Kita als weitere Form der Wertschätzung für unsere Mitarbeiter. Auch mal die Korken knallen lassen Firmenevents und Weihnachtsfeier nutzen wir, um gemeinsame und individuelle Erfolge zu zelebrieren.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: