Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 33 Jobs in Schnee

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 14
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Banken 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Ohne Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 29
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Sicherheit

IT Security Engineer (m/w/d)

Di. 26.01.2021
Dortmund
Materna ist ein Familienunternehmen mit weltweit mehr als 2.300 Mitarbeitern, das seit fast 40 Jahren IT-Projekte für Unternehmen und Behörden realisiert. Wir begleiten unsere Kunden von der ersten Idee über die Auswahl der Technologien bis zur Ausgestaltung der Prozesse. Außerdem konzipieren, entwickeln und implementieren wir die IT-Lösungen und unterstützen unsere Kunden bei Wartung, Betrieb und Schulungen. Haben Sie Spaß an Herausforderungen und möchten Sie eine sichere Arbeitsumgebung für über 2.300 Materna-Mitarbeiter bereitstellen? Möchten Sie Themen wie Kryp­tografie und Forensik vertiefen? Dann werden Sie Teil unserer Informationssicherheit, einem der derzeit am schnellsten wachsenden IT-Bereiche, und unterstützen Sie uns als IT Security Engineer (m/w/d). IT Security Engineer (m/w/d) Dienstort: Dortmund arbeiten Sie als Teil des ISMS-Teams (Informations­sicherheitsmanagementsystem) an IT-Konzepten und -Lösungen bezüglich operativer IT-Sicherheit. führen Sie Schwachstellenanalysen auf Netzwerk-, System- und (Web-)Applikations-Ebene durch. werten Sie externe Informationsquellen zu Sicher­heitslücken in relevanten IT-Systemen aus. implementieren Sie Schutzmaßnahmen für den Fall eines Cyberangriffes. beraten Sie das Sicherheitsteam bei der Optimierung der operativen Sicherheitsinfrastruktur. beraten Sie die Fachabteilungen zu allen Themen der Informationssicherheit. Ein abgeschlossenes Studium in (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Berufserfahrung im Bereich der IT-Sicherheit Kenntnisse in IT und Informationssicherheit Praktische Erfahrung mit der Durchführung von Penetrationstests, Programmanalysen und IT-Forensik Kenntnisse über die organisatorischen Standards zur Informationssicherheit wie ISO 27001 oder BSI IT-Grundschutz Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Substanz zählt bei uns! Deswegen werden wir Sie bei Materna exzellent fördern. Das Materna Laufbahnmodell hält Ihre Karriere in Schwung. Ihre Leistungen und Fähigkeiten bringen Sie weiter. Das ist sicher. Lebenslanges Lernen: Mit unserem Schulungsprogramm bleiben Sie Profi in Ihrem Fachgebiet und entwickeln Ihre Business-Skills. Gut zu wissen! Sie arbeiten hier mit den neusten IT-Technologien. Ihre Arbeit selbst managen, frei gestalten können. Materna setzt auf Ihren Pioniergeist! Materna lebt flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Bei Materna sind Sie bei Projekten von Beginn an dabei. Wir zählen auf Ihre Ideen. Gestalten Sie Themen unserer Zeit. Big Data und Cloud Computing. Machine Learning, Virtual Reality. IoT, Chatbots oder Blockchain. Sie sind dabei! Flexible Arbeitszeiten Seien Sie wie Sie sind und erleben Sie ein starkes Miteinander. Materna und Ihre neuen Kollegen freuen sich auf Sie! Unser Paten-Konzept stellt Ihre schnelle und zuverlässige Einarbeitung sicher. Sie finden auf allen Hierarchie-Ebenen offene Türen und wir leben eine Come-as-you-are-Mentalität inkl. Duz-Kultur. Freuen Sie sich auf zahlreiche Team-Events und Aktionen: Welcome Day, Sport-Angebote, Sommerfest, Weihnachtsfeier, Mittagskonzert, Brown Bag Sessions, Schach, Business-Breakfast mit dem Chef. Und das ist für uns selbstverständlich: Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe, Zuschuss zum Krankengeld, Kindergartenzuschuss.
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (w/m/d) - Informationssicherheit

Di. 26.01.2021
Bochum, Herford, Berlin, Bremen, Bensheim, Hamburg, Nürnberg, München, Köln, Münster, Westfalen, Hannover
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 300 Mitarbeiter*innen an vierzehn Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Standorte: Bochum, Herford, Berlin, Bremen, Bensheim, Hamburg, Nürnberg, München, Köln, Münster (Westf.) oder Hannover Gemeinsam mit Ihren Kolleg*innen sind Sie erste Ansprechperson für Informationssicherheit Durchführung von Risiko- und Schwachstellenanalysen Überprüfung von Sicherheitsvorfällen Beratung bei der Gestaltung und Umsetzung von angemessenen Sicherheitsmaßnahmen und Prozessen Unterstützung bei der Vorbereitung auf IT- und Infrastruktur-Zertifizierungen Backoffice-Tätigkeiten (z.B. Projektdokumentation und Terminkoordination) Ihr Know-how Begeisterung für das hochaktuelle Thema „IT-Sicherheit/Informationssicherheit“ Großes Interesse am Prozess- und Projektmanagement Grundlegende Kenntnisse der relevanten Normen und Standards, z.B. DIN ISO 27001, BSI IT-Grundschutz, ENX TISAX (VDA Self Assessment) und DSGVO Abgeschlossene Ausbildung als IT-Systemkaufmann/-frau oder Studium der Wirtschaftsinformatik oder Gleichwertiges Technische IT-Grundkenntnisse sind wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Um die technischen Produkte und Dienstleistungen zu verstehen, sind gute Englischkenntnisse von Vorteil Ihre Persönlichkeit Lösungs- und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Strukturierte und analytische Denkweise Hohes Maß an Eigeninitiative Zuverlässigkeit und verbindliches Auftreten Freude an der Einarbeitung in komplexe Sachverhalte Fachliche Aufstiegsmöglichkeit durch selbständige Projektdurchführung bis hin zur Projektleitung Vertrauensgleitzeit Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Kontinuierliche Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung Ein begleiteter sanfter Einstieg ist selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Senior Datenschutz Experte (m/w/d)

Mo. 25.01.2021
Essen, Ruhr
Die neue E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Mit insgesamt über 70.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir in 15 Ländern vertreten. Damit sind wir bestens aufgestellt, um den europäischen Energiewandel voranzutreiben. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der Innogy bekennt sich E.ON voll und ganz zum grundlegenden Wandel der Energiewelt. Als einer der größten Energiedienstleister Europas werden wir den Energiewandel in Deutschland und Europa aktiv vorantreiben. Beratung und Unterstützung bei der Implementierung der Datenschutzgrundverordnung, insbesondere im Hinblick auf die Integration von Datenschutzanforderungen in zentrale, gruppenweite Prozesse und Systeme Unterstützung bei der Optimierung des Datenschutz-Management-Systems Unterstützung beim Abschluss von Verträgen zur Auftragsverarbeitung und aktualisierten EU-Standardvertragsklauseln Datenpflege und -administration der Datenschutz-Management-Tools, insbesondere im Hinblick auf zentrale, gruppenweite Prozesse und Systeme Erstellung und Anpassung relevanter Datenschutzdokumentation (z.B. Prozesse, Vorlagen, Konzepte, Richtlinien) sowie Umsetzung von Datenschutzrichtlinien Konzeptionierung und Training/Unterweisung von Mitarbeitern und des Managements über die relevanten Regelungen zum Datenschutz Projektkoordination bei ausgewählten datenschutzrechtlichen Themen und daraus resultierenden Anforderungen für die E.ON SE Erstellung von datenschutzrechtlichen Gutachten/Stellungnahmen bei der Einführung neuer, gruppenweiter Prozesse und Tools Abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaft, Informatik oder Rechtswissenschaften oder vergleichbarer Studiengang Vertiefte, in der Praxis bewährte mehrjährige Datenschutzexpertise Fähigkeit, datenschutzrechtliche Anforderungen lösungs- und praxisorientiert umzusetzen IT-technische Kenntnisse zur Beurteilung und Abwicklung datenschutzrelevanter Geschäftsvorfälle und im Umgang mit Microsoft Office (Word, Excel, Power Point, Visio, Project und Sharepoint) Erfahrung in der Projektarbeit und Kenntnisse in der Anwendung entsprechender Projekt-Tools Selbstständige, präzise und ergebnisorientierte Arbeitsweise Sicheres Auftreten/Durchsetzungsvermögen, Erfahrung beim Präsentieren von Arbeitsergebnissen Kommunikationsstärke, Kollegialität und Freude an der Arbeit im Team Verhandlungssichere Englischkenntnisse (Schrift und Sprache) Bei uns erwarten Sie spannende und herausfordernde Aufgaben in einem dynamischen und internationalen Arbeitsumfeld mit persönlichen Gestaltungsfreiräumen, individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre. Werden Sie Teil unseres motivierten und engagierten Teams!
Zum Stellenangebot

Cyber Security Engineer (w/m/d)

Mo. 25.01.2021
Berlin, Bremen, Bochum, Bensheim, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster, Westfalen, Nürnberg
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 300 Mitarbeiter*innen an vierzehn Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Standorte: Berlin, Bremen, Bochum, Bensheim, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster (Westf.), Nürnberg Um unsere Kunden weiterzuentwickeln und Ihnen ein Optimum an Sicherheit zu bieten, nutzen Sie Ihre Kenntnisse aus dem Bereich der IT-Security Teamübergreifende Unterstützung Ihrer Kolleg*innen bei der Erstellung technischer Lösungskonzepte Planung, Installation, Konfiguration und Migration von innovativen Cyber Security Lösungen Durchführungen und Begleitung von POCs (proof of concepts) bei unseren Kunden Unterstützung unserer Kunden bei Rückfragen und Problemen (2nd / 3rd Level Support) Vorbereitung und Durchführung von technischen Produktdemonstrationen und Workshops Ihr Know-how Begeisterung für innovative IT-Sicherheitslösungen und deren kontinuierliche Weiterentwicklung Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im IT-Security-Umfeld gesammelt und kennen Hersteller wie Palo Alto Networks, Proofpoint, Rapid7 oder Ähnliches Erweiterte Kenntnisse über andere IT-Sicherheitsprodukte sind ebenfalls von Vorteil Gute Englischkenntnisse (B2-Niveau) Ihre Kenntnisse entsprechen noch nicht ganz den oben genannten Qualifikationen? Gern stellen wir Sie auch als Junior ein und bilden Sie weiter. Ihre Persönlichkeit Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Strukturierte und lösungsorientierte Denkweise Selbständige und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Sicheres Auftreten sowie Präsentationskompetenz Fähigkeit komplexe Sachverhalte schnell zu durchdringen Spannender und vielseitiger Aufgabenbereich Eigenverantwortliche Projektdurchführung Vertrauensgleitzeit Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Kontinuierliche Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung Ein begleiteter sanfter Einstieg ist selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Junior Cyber Security Administrator (w/m/d)

Mo. 25.01.2021
Berlin, Bremen, Bochum, Bensheim, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster, Westfalen, Nürnberg
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 300 Mitarbeiter*innen an vierzehn Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Standorte: Berlin, Bremen, Bochum, Bensheim, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster (Westf.), Nürnberg Technische Ansprechperson im Bereich Cyber Security Administration und Betrieb von Security-Lösungen intern und bei unseren Kunden Unterstützung unserer Kunden bei Rückfragen und Problemen (2nd Level Support) Eskalation von Incidents an 3rd Level- oder Hersteller-Support Ihr Know-how Begeisterung für innovative IT-Sicherheitslösungen Grundkenntnisse in den Bereichen der Endpoint- oder Network-Security z.B. Next Generation Firewall, Anti Malware, Device Control Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker Systemintegration oder Vergleichbares Um die technischen Produkte und Dienstleistungen zu verstehen, sind gute Englischkenntnisse von Vorteil Ihre Persönlichkeit Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Systematische Denkweise zum Überblicken komplexer Strukturen Hohes Maß an Lernbereitschaft Kunden- und dienstleistungsorientiertes Auftreten Spannender und vielseitiger Aufgabenbereich Vertrauensgleitzeit Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Kontinuierliche Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung Ein begleiteter sanfter Einstieg ist selbstverständlich
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic

Fr. 22.01.2021
Stuttgart, Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg im Breisgau
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic begleitest Du Unternehmen bei der Konzeptionierung und Implementierung von Compliance-Maßnahmen sowie bei der Prävention und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen. Du kennst Dich in den aktuellen Richtlinien für Finanzunternehmen aus und willst gemeinsam mit uns die Wirtschaftswelt sicherer machen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du prüfst die Einhaltung der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen und unterstützt unsere Mandanten bei der Umsetzung der Regularien. Als Forensic-Experte klärst Du wirtschaftskriminelle Sachverhalte auf. Du berätst bei der Optimierung von Compliance-Prozessen und bist außerdem mit dem Know-your-Customer-Prinzip sowie der Prävention von Geldwäsche vertraut. Zusammen mit Deinem Team übernimmst Du den Aufbau und die Optimierung des regulatorischen Reportings, inkl. der IT-Systeme und -Prozesse. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung der Compliance- und Regulatory-Bereiche. (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Rechtswissenschaften oder Sozialwissenschaften. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftskriminalität, Risikomanagement, Regulatorik, Compliance oder vergleichbare Fächer. Du hast erste praktische Erfahrungen im Rahmen eines Praktikums im Bereich Risk, Research oder Compliance sammeln können. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Information Security Manager (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Essen, Ruhr
6 Standorte – 1 Ziel: Von Arbeit in Arbeit – Wir eröffnen Ihnen Perspektiven!   Als Teil der PEAG Unternehmensgruppe sind wir seit knapp 15 Jahren der Experte in Sachen Personaldienstleistungen und dürfen die TOP-Unternehmen der deutschen Wirtschaft zu unseren Kunden zählen. Seit 2006 haben wir – die PEAG Personal GmbH – 10.000 Menschen zu ihrem Traumjob verholfen.   Sie gewinnen mit uns einen fairen Partner, der Sie in langfristigen Einsätzen bei unseren Kunden begleitet. Werden Sie einer von über 3.500 PEAG Personal Mitarbeitern.   Hier ist Ihre Eintrittskarte zu Ihrem Traumjob als Information Security Manager (m/w/d) in einem Unternehmen in Essen zu TOP-Konditionen.   EssenSIE: beraten Projektleiter des Einkaufs zu Fragen der Informationssicherheit, z.B. Bewertung der Sicherheitskonzepte externer Dienstleister sind zuständig für die Durchführung und Begleitung interner und externer Audits zur Informationssicherheit sind zuständig für die Durchführung von Risikoanalysen und Ableitung technischer und organisatorischer Maßnahmen planen, steuern und verfolgen  Intrusion Tests unterstützen bei Informationssicherheitsvorfällen koordinieren Information Security Officer in den Gesellschaften der Business Area SIE BRINGEN MIT:   ein abgeschlossenes Masterstudium, vorzugsweise mit Ausrichtung IT-Sicherheit oder Wirtschaftsinformatik wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich, oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der IT-Sicherheit, bzw. der Informationssicherheit, z.B.  auf Basis der Normenreihe ISO 2700x, BSI IT-Grundschutz, VDA-ISA/TISAX oder vergleichbaren Standards sie sind in der Lage, selbstständig Soft- und Hardware-Architekturen anhand aktueller IT-Sicherheitsverfahren zu prüfen und hinsichtlich ihrer Risiken zu bewerten idealerweise besitzen Sie zusätzlich Erfahrungen im Aufbau und/oder der Auditierung eines ISMS ihre Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind sehr gut sie haben Freude an gelegentlichen Dienstreisen, auch international Warum PEAG Personal: ab 19,19 € Stundenlohn 35 Stunden-Woche in Schichtarbeit Urlaubs- und Weihnachtsgeld Persönlicher Ansprechpartner vor Ort in unserer Niederlassung Essen Kommunikation auf Augenhöhe Langfristiger Einsatz – unsere Mitarbeiter sind im Durchschnitt 14 Monate bei unseren Kunden im Einsatz Fast jeder zweite unserer Mitarbeiter wird von unseren Kunden übernommen   Passend für Sie?   Dann freut sich Frau Michaela Reichstein-Penners auf Ihre Bewerbung unter essen@peag-personal.de , gern auch online über unsere Homepage.   Sie sind noch nicht sicher, ob dies Ihr Traumjob ist?   Dann rufen Sie Frau Reichstein-Penners unter 0201-809 111 4 an.   Noch mehr Traumjobs finden Sie auf https://www.peag-online.de/peag-personal/fuer-fachkraefte/stellenboerse/
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) bankfachliche Betreuung im Bereich Multimediamarketing

Fr. 22.01.2021
Recklinghausen
Die Sparkasse Vest Recklinghausen ist mit einer Bilanzsumme von 6,4 Mrd. € der größte Finanzdienstleister im Kreis Recklinghausen und eine der größten Sparkassen in Westfalen. Wir betreuen unsere Kunden ortsnah mit über 1.200 engagierten und zukunftsorientierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 65 Standorten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Abteilung Marketing und Zentrale Dienste in einer unbefristeten Vollzeitposition einen Sachbearbeiter (m/w/d) bankfachliche Betreuung im Bereich Multimediamarketing. Bewerten und Einsetzen von bankfachlichen Schnittstellen Durchführen von Risiko- und Auslagerungsanalysen Durchführen von Programm- und Release-Einsätzen Bewertung und Berücksichtigung von Anforderungen des Datenschutzes und der Informationssicherheit Betreuung von Online-Anwendungen der Sparkasse mit erheblicher Risikorelevanz Begleitung und Bewertung von Weiterentwicklungen und Neueinführungen im Bereich Multimediamarketing und Digitalisierung Bereichsübergreifende Maßnahmen und Projektarbeit Hochschulabschluss im Bereich Informationstechnologie oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Umfassendes technisches Wissen in der Einrichtung und Pflege von Internetanwendungen, der Funktionsweise von Programmiersprachen und idealerweise der Prozesse in einer Sparkasse Umfassendes Fachwissen in den Bereichen Datenschutz, Internet- und Wettbewerbsrecht Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Eine strukturierte, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Teamfähigkeit Tarifliche Vergütung zzgl. tariflicher Sonderzahlung im Rahmen eines unbefristeten Vertrages Betriebliche Altersvorsorge Sozial- und vermögenswirksame Leistungen (u. a. betriebliches Gesundheitsmanagement) Flexible 39-Stunden-Woche bei geregelten Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitvereinbarung Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Fortbildung in der S-Finanzgruppe
Zum Stellenangebot

IT Security Manager*in (CISO) (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Essen, Ruhr
MEDION ist ein Unternehmen mit Sitz im Herzen des Ruhrgebiets. Als Teil der Lenovo-Gruppe entwickeln und vertreiben wir hochwertige Elektronikprodukte. Ergänzend dazu sind wir ein verlässlicher Anbieter digitaler Dienstleistungen für unsere Kunden und Handelspartner. Wir sind pragmatisch, hands-on und direkt. Wir sind MEDION. Sie auch?Ansprechpartner*in im Hinblick auf alle IT Informationssicherheits-relevanten Fragestellungen bei MEDIONPflege und Weiterentwicklung des Informationssicherheitskonzepts für alle MEDION-Gesellschaften auf Basis marktüblicher „Best Practices“ (z.B. BSI-Grundschutz) und dem „Stand der Technik“Durchführung von Risiko- und Bedrohungsanalysen für den IT-BetriebLeitung und Mitarbeit in IT-Projekten – dabei insb. Übernahme des Consultings zu IT-Security ThemenEnge Abstimmung mit der IT-Leitung sowie dem Datenschutzbeauftragten des UnternehmensAbgeschlossenes Hochschulstudium in Informatik, Wirtschaftsinformatik, Sicherheitstechnik oder vergleichbarer technischer HintergrundMindestens 3 Jahre Berufserfahrung im IT Sicherheits-UmfeldKenntnisse und Erfahrungen im Informationsschutz, der IT-Sicherheit und des IT-Risiko-Managements (z.B. BSI-Grundschutz)Wissen um IT-Trends & „Stand der Technik“Analytisches und konzeptionelles DenkvermögenKommunikation-, Verhandlungs- und Führungsstärke sowie Stressresistenz und BelastbarkeitVerhandlungssicheres Deutsch und EnglischSpannende Herausforderungen in anspruchsvollen Projekten sowie Freiraum für eigene IdeenEine Unternehmenskultur geprägt von direkter Kommunikation, Teamspirit und Hands-on Mentalität in agilen ArbeitsweltenSehr gute ÖPNV-Erreichbarkeit und Firmentickets zu vergünstigten KonditionenAusreichend kostenlose ParkplätzeFlexible Arbeitszeiten mit GleitzeitmöglichkeitAttraktive Angebote im MEDION Outletstore und vielfältiges Rabatt-Programm für Mitarbeiter*innenZuschuss zu vermögenswirksamen LeistungenBezuschusste MittagessenAttraktive Gesundheitsprogramme und Sportaktivitäten als Mitarbeiterangebote
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/divers)

Do. 21.01.2021
Essen, Ruhr
thyssenkrupp ist ein Technologiekonzern mit hoher Werkstoffkompetenz. Über 162.000 Mitarbeitende arbeiten in 78 Ländern an hochwertigen Produkten sowie intelligenten industriellen Verfahren und Dienstleistungen für nachhaltigen Fortschritt. thyssenkrupp erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd. €. Unsere Technologien und Innovationen sind der Schlüssel, um die vielfältigen Kunden- und Marktbedürfnisse weltweit zu erfüllen, auf den Zukunftsmärkten zu wachsen sowie stabile Ergebnis-, Cash- und Wertbeiträge zu erwirtschaften. Compliance Officer (m/w/divers) Wir räumen dem Thema Compliance einen hohen Stellenwert ein. Unsere Unternehmenskultur setzt die Einhaltung von Recht, Gesetz und internen Regeln als selbstverständlich voraus. Compliance schafft den Rahmen für unternehmerisches Handeln und dient der nachhaltigen Absicherung des Geschäftserfolgs. Bewerben Sie sich jetzt und unterstützen vor allem das für Automotive Technology zuständige Compliance-Team. Ihre Aufgaben Sie tragen aktiv zur Identifizierung und Reduzierung von Compliance Risiken bei und übernehmen dabei nachfolgende spannende Aufgaben: Sie entwickeln das in Deutschland zur best practice zählende, konzernweite Compliance Programm weiter und setzen die Elemente des Programms effizient um. Sie verantworten die Beratung der Unternehmen und Mitarbeitenden von Automotive Technology in sämtlichen Compliance Fragen (hauptsächlich im Kartell- und Korruptionsrecht). Sie übernehmen die Organisation und Durchführung von Compliance-Schulungen. Darüber hinaus begleiten Sie Geschäftsprozesse und Einzelvorgänge aus Compliance Sicht (unter anderem bei Großprojekten, Kooperationen und Transaktionen). Die Compliance Berichterstattung rundet Ihr Aufgabenprofil ab. Ihr Profil Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen und bringen mehrere Jahre Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei oder in der Rechts- bzw. Compliance-Abteilung eines Unternehmens mit. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse aus den Rechtsgebieten Kartellrecht und Korruptionsrecht. Neben Integrität und Eigeninitiative sind sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie fundierte Kenntnisse von Präsentations- und Moderationstechniken für Sie selbstverständlich. Sie beherrschen, konzeptionelles, problemlösungsorientiertes und fachübergreifendes Denken und Handeln. Sie haben gute analytische Fähigkeiten und eine ausgeprägte Kunden- und Zielorientierung. Eine ausgeprägte Teamfähigkeit und Sozialkompetenz sowie eine Strukturierungs- und Durchsetzungsfähigkeit haben Sie bereits mehrmals unter Beweis stellen können. Ein sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere in PowerPoint, verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie zeitliche Flexibilität und Spaß an gelegentlichen Dienstreisen runden Ihr Profil ab. Ansprechpartner thyssenkrupp Services GmbH Luca Marie von GerkanRecruiting Expert Tel.: +49 201 844-532909 Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Ein dynamisches, internationales Arbeitsumfeld in unserer Unternehmenszentrale dem „thyssenkrupp Quartier" mit attraktiven Arbeitsbedingungen. Flexible Arbeitszeiten, einen optimalen Ausgleich zwischen Beruf- und Privatleben sowie vielfältige Gesundheitsförderungsprogramme. Sehr gute individuelle persönliche sowie fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen und in unserer Unternehmensgruppe. Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge. Die Chance, sich ein internationales Netzwerk innerhalb von thyssenkrupp aufzubauen. Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal