Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 98 Jobs in Schönebeck

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 35
  • Recht 33
  • Unternehmensberatg. 33
  • Wirtschaftsprüfg. 33
  • Telekommunikation 8
  • Verkauf und Handel 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Versicherungen 5
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Banken 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 95
  • Ohne Berufserfahrung 35
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 98
  • Home Office 21
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 93
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Sicherheit

Consultant (w/m/d) Risk Management mit Schwerpunkt Banken - Consulting (Financial Services)

Mi. 12.08.2020
Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Düsseldorf, Hamburg
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, im Consulting sowie im Strategy and Transactions-Bereich für den Finanzsektor, nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It's yours to build."Als Teil unseres Risk-Teams in Frankfurt/Main, Stuttgart, München, Düsseldorf oder Hamburg beraten Sie unsere Kunden bei der Entwicklung von Risikostrategien und Kontrollsystemen, bei ihrem quantitativen und qualitativen Management von Risiken und bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen. Dabei nutzen Sie innovative Technologien und intelligente Methoden und übernehmen vielfältige Aufgaben: Analyse von Geschäfts- und Finanzprozessen sowie von strategischen und operativen Planungsansätzen Beratung bei der strategischen Neuausrichtung der Aufbau- und Ablauforganisation, bei der Entwicklung von Risikostrategien und Fragen des internen Kontrollsystems sowie bei der risikoorientierten Durchführung von Planungs- und Prüfungsprojekten Unterstützung unserer Mandanten bei der Bewältigung regulatorischer Anforderungen von der strategischen Auswirkungsanalyse bis hin zur technischen Umsetzung Mitwirkung bei der Identifizierung neuer Markttrends (z. B. Digital Technologies, Blockchain, Robotics) sowie bei der Umsetzung in der Geschäftsstrategie unserer Kunden Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Bankmanagement, Bankbetriebslehre, Risikomanagement, Controlling oder Rechnungslegung Erste praktische Erfahrungen (Praktikum oder Werkstudententätigkeit) Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Auditor Informationssicherheit (m/w/d)

Di. 11.08.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, München, Leipzig, Köln, Bremen, Stuttgart, Essen, Ruhr, Erfurt
Helios ist der führende Klinik­träger in Europa. Die kollegiale und fach­über­greifende Zusam­men­arbeit und die schnelle Umsetzung von Inno­vationen garan­tieren unseren Patienten eine bestmög­liche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzig­artiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunft­spläne.Die Helios IT Service GmbH betreibt und betreut als interner Dienst­leister eine Vielzahl von Systemen und Verfahren für die komplette Helios Kliniken Gruppe. Im innovativen Umfeld der Healthcare IT übernehmen wir, neben dem Betrieb unserer Rechenzentren, die Projekt- und Anwendungsbetreuung von Krankenhausinformations­systemen, digitaler Bildverarbeitung sowie eHealth-Lösungen. Die beste Patientenversorgung Deutschlands – das ist unser Ziel. Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten.Für den Bereich Informationssicherheit am Standort Berlin-Buch, Hamburg, Hannover, München, Leipzig, Köln, Bremen, Stuttgart, Essen oder Erfurt suchen wir ab sofort einen Auditor Informationssicherheit (m/w/d)Stellennummer 28431 Sie planen und verantworten die Prozesse- und IT-Audits hinsichtlich der Einhaltung nationaler und inter­nationaler Standards Sie tragen Verantwortung für die Erstellung von Auditberichten, Bewertung von Prüfungsergebnissen und Ableitung von Handlungs­empfehlungen Sie übernehmen die Nachverfolgung der Umsetzung der vereinbarten Maßnahmen Sie sind mitverantwortlich für die kontinuierliche Weiterentwicklung des Prüfkatalogs Sie haben ein (Fach-)Hochschulstudium im Informations­technologieumfeld oder vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossenSie verfügen über Berufserfahrung im Aufbau und Auditieren von Management Systemen / ISM Systemen nach (ISO 2700x, BSI Grund­schutz, B3S), fundierte Kenntnisse im Bereich von IT Strukturen im medizinischem Umfeld wären von VorteilSie überzeugen mit analytischem und konzeptionellem Denken sowie Projekt- und ProzessmanagementverständnisSie haben ein souveränes und verbindliches Auftreten mit einem hohen Maß an SozialkompetenzSie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe, verbunden mit logischem Denkvermögen und FlexibilitätSie überzeugen mit verhandlungssicheren Deutschkenntnissen in Wort und Schrift, Englischkenntnisse wären wünschenswert Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätig­keit im spannenden und zukunftsorientierten Umfeld der Digitali­sierung Wir arbeiten in flachen Hierarchien, schätzen kurze Entscheidungswege und bieten einen hohen Grad an Flexibilität und eine leistungsgerechte Vergütung Wir unterstützen Sie bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiter­entwicklung  Profitieren Sie von Mitarbeiterrabatten für über 250 Topmarken und Präventions­programme, z.B. Vergünstigungen bei Sportstudios und von unserer Helios Zusatzversicherung „Helios plus“ mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Compliance (w/m/d)

Mo. 10.08.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Teamarbeit – Du bist Teil unseres wachsenden Teams und begleitest namhafte internationale Mandanten verschiedener Branchen in allen Projektphasen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management.Produkt-Compliance – Dein fachlicher Schwerpunkt liegt im Zukunftsthema „Produkt-Compliance“. In diesem Rahmen betrachtest du den gesamten Lebenszyklus von Industrie- und Konsumgütern aus Risiko- und Compliance-Sicht. Du begleitest den Kunden von der Konzeption bis zur Implementierung und Schulung seines Compliance-Managementsystems. Beratung und Prüfung – Du übernimmst sowohl konzeptionell-übergreifende als auch prüfungsnahe Beratungsaufgaben in allen Themen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management.Verantwortung – In einem breiten Aufgabenfeld übernimmst du schnell Verantwortung und gestaltest deine Arbeit aktiv selbst.Intensive Förderung – Bei uns erwarten dich ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben, begleitet von praxisbezogenen Coaching sowie vielseitigen Trainingsmaßnahmen.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, der (Wirtschafts-)Informatik oder Wirtschaftsrecht. Aber auch ein Studium in den Sozial-, Geistes- und Naturwissenschaften ist geeignet, wenn du eine technische Affinität mitbringst.Du bringst bereits erste Erfahrungen aus Praktika in den Bereichen Compliance, Governance, Interne Kontrollsysteme, Produktentwicklung, Risiko-, Produkt- und/oder Prozessmanagement mit.Du hast Interesse daran, an der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung zu arbeiten und kannst dich für beide Bereiche begeistern.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative sind für dich selbstverständlich und du kannst sie in einem Projektteam erfolgreich einsetzen.Du verfügst über sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (insbesondere MS Excel, Word und PowerPoint) und beherrschst die deutsche und englische Sprache fließend in Wort und Schrift.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Administrator (m/w/d) IT Security/Informationssicherheit

Mo. 10.08.2020
Essen, Ruhr
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Abteilung IT-Sicherheit an unserem Standort in Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Administrator (m/w/d) IT Security/Informationssicherheit Mitarbeit bei der Entwicklung und Betreuung eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) aus technischer Sicht Dokumentation der IT-Infrastruktur sowie Bewertung von Risiken unter Beachtung der Sicherheitsstandards Durchführung von Schwachstellenanalysen in enger Zusammenarbeit mit internen und externen Spezialisten*innen Ableitung von Sicherheitsmaßnahmen und Kontrolle der Wirksamkeit der Maßnahmen Mitarbeit an Sicherheitskonzepten und Vorgaben zum Schutz von Daten und IT-Systemen Unterstützung, Beratung und Sensibilisierung der Mitarbeiter*innen für Themen der Informationssicherheit Mitwirkung in IT-Projekten und interdisziplinären Arbeitskreisen Berufsausbildung und praktische Erfahrung in einem IT-Beruf oder eine abgeschlossene Hochschul­ausbildung im Bereich Informatik, idealerweise mit einer Vertiefung in Richtung IT-Sicherheit Gute Kenntnisse in der Administration von IT-Systemen, insbesondere Virtualisierungsumgebungen, Servern und Netzwerken Praktische Erfahrung im Umgang mit Monitoring- und Ticketmanagementsystemen, idealerweise auch im Bereich Security (z. B. Firewalls oder AV-Software) Kenntnisse der BSI- oder ISO-2700x-Standards, entsprechende Zertifizierungen sind von Vorteil Begeisterung für die technische Umsetzung von IT-Sicherheitsmaßnahmen Selbstständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit von Frauen und Männern Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Attraktives Arbeitsumfeld (u. a. arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Mitarbeiterparkplätze, technisch modern ausgestattete Arbeitsplätze, Mitarbeiterrabattprogramme)
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant w/m/d - Industrie 4.0

Mo. 10.08.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, Ratingen, Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #CCwinningtogetherAls Industrial-Security-Experte für Produktionsumgebungen machen wir Sie fit für spannende Aufgaben: Sie schützen nationale und internationale Produktionsstandorte unserer Kunden gegen Cyber-Angriffe. Smarte Fabriken, intelligente Produktionsprozesse, Robotersteuerungen und Datenströme werden von Ihnen sicherheitstechnisch analysiert und optimiert. Sie steigen direkt, zusammen mit einem erfahrenen Kollegen, in unsere Projekte ein und werden zielgerichtet eingearbeitet - Teamarbeit steht an erster Stelle! Sie haben Spaß daran, sich mit technologischen Entwicklungen zu beschäftigen, die Digitalisierung der Produktion aktiv mitzugestalten und durch neue Ideen zu bereichern? Dann sind Sie bei uns richtig! Sie verfügen über 2-3 Jahre relevante Berufserfahrung im Bereich der Informationssicherheit und bringen darüber hinaus Berufserfahrung in mindestens einem der folgenden Bereiche mit: Netzwerktechnik (Routing/Switching) Absicherung von Netzwerken (Firewalls/IDS/IPS) Betrieb und Härtung von Clients und Servern Programmierung bzw. Softwareentwicklung Technische Audits und Assessments (Pentests) Industrie-Sicherheitsstandards (z.B. ISO/IEC 62443, 27019 usw.) Automatisierungstechnik (SCADA, MES, SPS, PROFINET usw.) Selbständige Arbeitsweise, verbindliches Auftreten nach außen und sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache sind unerlässlich für ein professionelles Arbeiten im Enterprise-Kundenumfeld. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community
Zum Stellenangebot

Functional Safety Engineer (m/w/d)

Mo. 10.08.2020
Bochum, Stuttgart
Seit mehr als 90 Jahren sorgt DEKRA als eine der weltweit führenden Expertenorganisationen für Sicherheit im Verkehr, bei der Arbeit und zu Hause. Wir stehen für qualifizierte und unabhängige Dienstleistungen im Bereich Fahrzeugprüfungen und Gutachten über Schadenregulierung, Industrie- und Bauprüfung, Sicherheitsberatung sowie die Prüfung und Zertifizierung von Produkten und Systemen bis zu Schulungsangeboten. 44.000 Mitarbeiter in rund 60 Ländern setzen sich täglich mit Know-how, Verantwortung und Leidenschaft für unsere Vision ein, der globale Partner für eine sichere Welt zu werden. Die DEKRA Testing and Certification GmbH ist eine DEKRA Konzerntochter. Als unabhängige Experten in den verschiedensten Produktprüfbereichen sind unsere Mitarbeiter an den Laborstandorten Bochum, Dresden, Essen und Stuttgart tätig. Engagierte und couragierte Mitarbeiter sind eine wesentliche Säule unseres Erfolges. Durchführung von Functional Safety Assessment mit Schwerpunkt IEC 61508, ISO 13849, IEC 62061, IEC 61800-5-2 Überprüfung und Bewertung von Sicherheitszielen Beurteilung von Sicherheitsanforderungen und Sicherheitskonzepten auf Komponenten- und Systemebene inkl. Software Unterstützung in der Weiterentwicklung der Aufbau- und Ablauforganisation der funktionalen Sicherheit Definition und Bewertung von sicherheitsrelevanten Testfällen Durchführung von technischen Reviews an sicher­heits­relevanten Systemen Durchführung von Audits zur Überprüfung umge­setzter sicherheitstechnischen Lösungen Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbar Mehrjährige fundierte Erfahrung im Bereich funktionale Sicherheit und Embedded Systems Kenntnisse über Normen der funktionalen Sicherheit, wie z. B. IEC 61508, ISO 26262, ISO 25119, ISO 13489, IEC 61800-5-2, EN 62061 Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Teamfähigkeit und analytische Arbeitsweise Sicherheit beginnt mit mir bei DEKRA - daher ist auch als Arbeitgeber auf uns Verlass und wir sorgen für Sicherheit in Ihrem Leben. Neben einem attraktiven Gehalt und umfassenden Sozialleistungen erhalten Sie bei uns die Möglichkeit, eigenständig zu arbeiten und frühzeitig Verantwortung zu übernehmen. Wir bieten vielfältige Karrieremöglichkeiten und investieren in Ihre Weiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Junior Security Engineer - Cyber Defense (m/w/d)

Mo. 10.08.2020
München, Berlin, Düsseldorf, Darmstadt, Hamburg, Bonn, Leinfelden-Echterdingen, München
Security.Einfach.Machen. Der Geschäftsbereich Deutsche Telekom Security bietet über die gesamte Wertschöpfungskette Lösungen und Services aus dem Magenta Security Portfolio für alle großen und kleinen Kundensegmente. Mit unserer über 20-jährigen Expertise in Sachen IT Sicherheit unterstützen wir all unsere Kunden auf ihrem Weg der Digitalisierung. Security leicht und einfach zu machen – das ist unser Anspruch. Mehr Informationen zu Karriere-Chancen bei Deutsche Telekom Security erhalten Sie hier: Karriere@telekom-security#managedcyberdefense KURZINFOS & STANDORTE Stellen-ID: 118945 Vollzeit - unbefristet Bewerbungsschluss: 2020-09-07 Standort: München Diese Position ist auch verfügbar in: München, Berlin, Düsseldorf, Darmstadt, Hamburg, Bonn, Leinfelden-EchterdingenAls (Junior) Security Engineer (m/w/d) mit Schwerpunkt Cyber Defense unterstützen Sie große und mittelständische Unternehmen bei der Einführung von Managed Cyber Defense Services sowie beim Betrieb von Security Operations Centern (SOCs). Sie arbeiten eng mit weiteren Engineers in unserem Haus zusammen und übernehmen folgenden Aufgaben: Unterstützung von Kunden beim Aufbau und Betrieb eigener SOCs und Cyber Defense Center Planung, Implementierung und 2nd Level Support für Managed Cyber Defense Services (SIEM, EDR, Security Analytics, Threat Intelligence, etc.) Administrationstätigkeiten und ggf. vor-Ort Support im operativen Betrieb beim Kunden Entwicklung, Abstimmung und Implementierung von SIEM Use Cases Implementierung von Proof-of-Concept-Installationen (PoCs) Unterstützung bei Schulungen lokaler Betriebseinheiten Sie haben ein abgeschlossenes IT Studium (Master bzw. Bachelor of Science oder Engineering) oder eine vergleichbare technisch/naturwissenschaftliche Ausbildung mit 1-3 Jahre Berufserfahrung im Engineering, aber auch ein Quereinstieg mit relevanter Berufserfahrung ist möglich. Interesse am Themenfeld IT-Sicherheit und Cyber Security Idealerweise haben Sie bereits erste praktische Erfahrung im Bereich IT-Security erworben und in der Planung, Installation oder dem Betrieb von IT-Systemen angewendet Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Gute Kommunikationsfähigkeiten Kunden- und Serviceorientierung sowie Reisebereitschaft Diesen Job bieten wir auch in Teilzeit an. Wir machen mobiles und flexibles Arbeiten möglich, im Büro, von zuhause oder unterwegs. Flexible Arbeitszeiten helfen Ihnen Arbeits- und Privatleben zu vereinbaren. Lebenslanges Lernen ist für die Telekom unverzichtbar. Mit digitalen Lernformaten entwickeln Sie sich weiter. Neben der betrieblichen Altersvorsorge können Sie zusätzlich einen Teil Ihrer Bruttobezüge direkt in ein Vorsorgedepot umwandeln. Sie erhalten Rabatt auf Festnetz, Internet, Mobilfunk und TV, und auch Freunde und Bekannte profitieren von vielen Angeboten. Gesundheitsförderung für unsere Mitarbeiter, z.B. kostenlose Gesundheitschecks und regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen.
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant w/m/d - Splunk (SIEM Excellence Center)

Mo. 10.08.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #CCwinningtogetherTIEF IN DIE DATEN EINTAUCHEN ODER WEITER NUR AN DER OBERFLÄCHE KRATZEN? Beratung unserer Großkunden bei der Analyse, Konzeption, Planung und Durchführung von Projekten. Durchführung von Workshops zur Aufnahme von kundenspezifischen Anforderungen, sowie die Erarbeitung von Use-Cases und IST-Analysen. Planung, Sizing und Konzeption von Splunk Infrastrukturen sowie Integration von SIEM-Systemen in ein Security Operation Center. Steuerung der Implementierung von Splunk-Systemen und deren Anbindung an Kundeninfrastrukturen und Logquellen sowie die Integration mit BigData-Systemen. Presales, in der Beratung und Konzeption, der technischen Projektleitung und der Kundenweiterentwicklung. Fundierte Erfahrung in der Beratung von Splunk (SIEM) Fundierte Erfahrung in der Implementierung von Splunk Management von komplexen Projekten mit Stakeholdern aus verschiedenen Bereichen Fähigkeit zur Moderation von Kundenworkshops und Verschriftlichung in Form von Protokollen oder Konzepten Erste Erfahrung im Bereich Cybersicherheit (Sicherheitsanalysen, SOC-Erfahrung) von Vorteil Erfahrung in agilen Projekt Management Methoden mit SCRUM von Vorteil Fähigkeit, komplexe Probleme und deren Beziehung zum Kundengeschäft schnell zu analysieren und zu verstehen Sie bringen Einsatzbereitschaft, gute kommunikative Fähigkeiten und eine lösungsorientierte Arbeitsweise mit. Reisebereitschaft setzen wir voraus. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Regelmäßige Weiterbildungen und Herstellerzertifizierungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Regelmäßige Team & Herstellerevents Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant w/m/d - CyberArk

Mo. 10.08.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherSie möchten Teil eines bundesweiten IT-Security-Teams werden und eines der umfangreichsten Information-Security-Portfolios auf dem deutschen Markt nutzen? Sie unterstützen uns als IT Consultant w/m/d und übernehmen folgende Aufgaben: Mit Ihrem umfangreichen Know-how in Privileged Account Management mit den Produkten von CyberArk helfen Sie unseren Kunden, aktuellen Bedrohungen durch Cyber-Attacken zu begegnen. Sie führen bei unseren Großkunden Workshops zur Anforderungsanalyse durch, leisten Architektur- und Strategieberatung und erstellen herstellerübergreifende Grobkonzepte. Als fachlicher Projektleiter setzen Sie die Anforderungen der Kunden mit Ihrem Kollegen End-to-End um. Sie beteiligen sich aktiv in unserer PAM-Community mit über 25 Kollegen und unterstützen den Vertrieb im Presales. Sie haben mehrjährige Erfahrungen mit CyberArk-Produkten oder vergleichbaren PAM-Lösungen. Sie bringen umfangreiche Kenntnisse in der Integration von Privileged Account Management in die IT-Zielsysteme wie Windows/Unix-Server, Datenbanken, DevOps-Umgebungen oder Cloud mit. Sie haben Spaß, technisch in die Tiefe zu gehen und konzeptionell an Design und Definition von IT-Prozessen zu arbeiten. Mit Ihren erprobten Kommunikationsfähigkeiten können Sie auch in schwierigen Situationen Führung übernehmen. Sie sprechen sehr gut Deutsch und Englisch. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

Assessor/Risk Analyst IT Security w/m/d

Mo. 10.08.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, München, Düsseldorf, Stuttgart
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogether Als Mitglied unseres deutschlandweiten Teams übernehmen Sie die Schutzbedarfsanalyse von Netzwerken, Systemen, Applikationen und Informationen bei unseren Kunden vor Ort. Sie identifizieren und bewerten IT-Risiken unter Berücksichtigung von regulatorischen Anforderungen und leiten angemessene Schutzmaßnahmen ab. Die von Ihnen erstellten Sicherheitskonzepte sorgen dafür, dass Lücken und Risiken bei unseren Kunden aufgezeigt und behoben werden können. Erfolgreich abgeschlossenes (informations-) technisches Studium oder vergleichbare Berufserfahrung. Relevante, praktische Erfahrungen mit einem Security-Schwerpunkt wie z. B. IT-Sicherheitsarchitektur, IT-Risikomanagement, Erstellung von Sicherheitskonzepten, Cloud Security, internationale Informationssicherheitsstandards (z. B. ISO 27001) oder Datenschutz gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung. Technologisches Grundwissen in den Bereichen Netzwerk, Betriebssysteme, Datenbanken, Webapplikationen oder Mobile Computing. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot


shopping-portal