Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 690 Jobs

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 168
  • Recht 82
  • Unternehmensberatg. 82
  • Wirtschaftsprüfg. 82
  • Banken 71
  • Sonstige Dienstleistungen 56
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 45
  • Finanzdienstleister 42
  • Transport & Logistik 36
  • Elektrotechnik 31
  • Feinmechanik & Optik 31
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 26
  • Sonstige Branchen 24
  • Groß- & Einzelhandel 21
  • Verkauf und Handel 21
  • Versicherungen 20
  • Maschinen- und Anlagenbau 18
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 17
  • Gesundheit & Soziale Dienste 14
  • Telekommunikation 12
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 655
  • Ohne Berufserfahrung 289
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 672
  • Home Office 104
  • Teilzeit 66
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 629
  • Befristeter Vertrag 14
  • Studentenjobs, Werkstudent 14
  • Praktikum 13
  • Ausbildung, Studium 10
  • Arbeitnehmerüberlassung 9
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

Infrastruktur & Security Manager (m/w/d)

Fr. 25.09.2020
Verl
Mal ehrlich: Finanzthemen sind kompliziert. Darum sind wir bei Arvato Financial Solutions stolz darauf, sowohl international agierende als auch renommierte, lokale Unternehmen durch die komplexe Welt der Zahlungsströme zu steuern. Ganz gleich ob unsere Kunden im E-Commerce Schuhe verkaufen oder Telekommunikationsdienstleistungen anbieten, unsere Dienstleistungen sichern effizientes Credit Management für bestmögliche finanzielle Performance. Dazu lösen unsere rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich neue Herausforderungen im Zahlungsverkehr und komplexe Datenrätsel - clever, analytisch und mit Blick für jedes Detail - denn das ist unsere DNA. Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die Lust haben mitzugestalten und genau hinzuschauen - egal ob Berufsanfänger, IT-Spezialisten, Data Analysten, Sachbearbeiter, Führungskräfte oder Quereinsteiger. Und dank unserer Präsenz in rund 20 Ländern mit Fokus auf Europa und Amerika ist ein passender Job zumeist in der Nähe. Innovate yourself.Wir stellen trotz COVID-19 ein! Wir sind weiterhin auf Wachstumskurs und auf der Suche nach Dir. Um Dich kennenzulernen sind wir bestens gerüstet: Der Bewerbungsprozess ist vollständig digitalisiert. Bewerbungsgespräche und Kennenlerntermine finden bis auf weiteres per Skype, Whatsapp oder klassisch per Telefon statt. Außerdem unterstützt Dich unser Recruiting-Team mit Rat und Tat bei technischen Herausforderungen innerhalb des Bewerbungsprozesses. Und auch für die Zeit nach Deiner erfolgreichen Einstellung sind wir ebenfalls bestens gerüstet: Digitale Einarbeitung, Online-Trainings und Unterstützung bei der Arbeit aus dem Home-Office sind für uns während der COVID19-Krise selbstverständlich. Wir freuen uns aber schon jetzt, hoffentlich alsbald unsere Büros wieder öffnen zu können und mit Dir persönlich zusammenzuarbeiten. Bewirb Dich jetzt! Innovate yourself. Dein Verantwortungsbereich beinhaltet: Ganzheitlich umsetzen: Du übernimmst die operative Koordination von Infrastruktur-Projekten und steuerst zuliefernde Dienstleister im Projekt und Betrieb. Verantwortung übernehmen: Du stellst eine funktionierende Infrastruktur sicher, welche die Anforderungen unternehmensweiter Standards sowie behördlicher Regularien und aktuelle Sicherheitsstandards erfüllt. Strukturiert bewerten und verbessern: Du prüfst kontinuierlich die laufende Infrastruktur und dazugehörige Arbeitsprozesse auf Compliance und leitest erforderliche Korrekturmaßnahmen ein. Vernetzt kommunizieren: Du agierst als Schnittstelle zwischen Infrastrukturkonsumenten, der unternehmensweiten IT Governance, dem lokalen Information Security Officer und zuliefernden Dienstleistern. Ganzheitlich denken: Du hast den Überblick über die betriebene IT Infrastruktur, die zuliefernden Dienstleister und die geforderten Sicherheitsmerkmale. Du arbeitest mit einem inspirierenden Team zusammen, in dem gute Teamarbeit und gegenseitiges Vertrauen unabdingbar sind. Du hast erfolgreich ein Studium oder eine Ausbildung im Bereich Informatik oder Informationstechnologie abgeschlossen oder verfügst über eine vergleichbare Qualifikation Du kannst Erfahrungen im Infrastruktur Management vorweisen und hast praktische Erfahrungen im Bereich IT Sicherheit sowie Kenntnisse über nationale und internationale Sicherheitsstandards Du hast Erfahrungen im Umgang mit zuarbeitenden Dienstleistern und hast idealerweise in diesem Kontext als Demand Manager fungiert Optional bringst du Erfahrung im Umgang mit on-premise, cloud und hybriden Infrastrukturen mit Du pflegst einen wertschätzenden Umgang mit Ansprechpartnern und besitzt die Fähigkeit, Sachverhalte adressatengerecht darzustellen Du bist sicher im Umgang mit Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Flexibilität, die begeistert: Damit Privates nicht zu kurz kommt, unterstützen wir mit einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung, 30 Urlaubstagen im Jahr und bei der Familienbetreuung. Benefits, die wertschätzen: Unsere Mitarbeiter erfreuen sich an leistungsbezogenen Prämien, Konzerngewinnbeteiligungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen und einer Beteiligung am Unternehmenserfolg. Wohlfühlfaktor, der verbindet: Wir veranstalten jährlich ausgefallene Weihnachtsfeiern, Sommerfeste und After-Work-Partys für unsere Mitarbeiter. Angebote, die selbstverständlich sind: Unsere Mitarbeiter erhalten subventionierte Essensangebote und bedienen sich an kostenlosen Obstkörben und Wasserspendern. Weiterbildung, die begeistert: Mit der Bertelsmann University, über 4.000 E-Learning- und Trainingsangeboten und einem internationalen Talent Management fördern wir die Karriereentwicklung. Sportangebote, die fit halten: Neben Sportkursen, Firmenläufen und Firmenfahrrädern erhalten Mitarbeiter Rabatte für Fitnessstudios in der Umgebung. Leistungen, die absichern: Durch unsere betriebliche Altersvorsorge, den Betriebssozialdienst und eigene Betriebsärzte sorgen wir für die Gesundheit und Absicherung unserer Mitarbeiter. Rabatte, die überzeugen: Unsere Mitarbeiter profitieren von großzügigen Mitarbeiterrabatten und weiteren Vergünstigungen bei Partnerunternehmen. Respekt, der verbindet: Wir stehen für Vielfalt im Unternehmen - und das in jeder Hinsicht. Wir halten was wir versprechen: Mehr Informationen unter www.innovateyourself.de. Du bist schon überzeugt? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Online-Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Eintrittsdatum. Unternehmen: Arvato Payment Solutions GmbH Land: Deutschland Region: Nordrhein-Westfalen Stadt: Verl Postleitzahl: 33415 Job ID: 84305 Ihre Daten sind uns wichtig:Verantwortlicher für den Datenschutz bei Ihrer Bewerbung ist die Arvato Payment Solutions GmbH. Arvato Payment Solutions GmbH, Gütersloher Straße 123 in 33415 Verl, verarbeitet Ihre Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b DSGVO / § 26 (1) 1 BDSG. Die Speicherdauer beträgt dabei in Deutschland i.d.R. 6 Monate, beginnend mit Abschluss des Einstellungsprozesses. Den Datenschutzbeauftragten der Arvato Payment Solutions GmbH können Sie unter der o.g. Postanschrift oder unter datenschutz-afs@arvato.com erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Rechten erhalten Sie hier: https://jobsearch.createyourowncareer.com/content/Privacy-Policy/.
Zum Stellenangebot

Praktikant (w/m/d) Compliance und Forensic

Fr. 25.09.2020
Frankfurt am Main, Hamburg, München, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Dresden, Berlin
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen am Standort Frankfurt, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Leipzig, Essen, Bielefeld, Bremen, Dresden, Freiburg, Dortmund, Karlsruhe, Mainz, Regensburg, Ulm, Augsburg, Jena, Kiel, Saarbrücken oder Berlin.Als Praktikant (w/m/d) im Bereich Compliance und Forensic kannst Du Dein Theoriewissen in der Praxis unter Beweis stellen. Werde bereits im Studium Teil unseres Teams, sammle wertvolle praktische Erfahrungen und wirke bei der Beratung von Unternehmen, bei der Konzeptionierung und Implementierung von Compliance-Maßnahmen sowie bei der Prävention und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen mit. Du interessierst Dich für die aktuellen Richtlinien für Finanzunternehmen und willst gemeinsam mit uns die Wirtschaftswelt sicherer machen? Bewirb Dich jetzt für Dein Praktikum bei uns und dann kannst Du dich für mind. 3-6 Monate hier einbringen: Du beteiligst Dich sowohl an der Überprüfung der Einhaltung gesetzlicher und regulatorischer Anforderungen als auch an der Beratung unsere Mandanten bei der Umsetzung der Regularien. Du unterstützt Dein Team bei der Aufklärung wirtschaftskrimineller Sachverhalte. Bei der Optimierung von Compliance-Prozessen wirst Du aktiv eingebunden und lernst das Know-your-Customer-Prinzip sowie die Prävention von Geldwäsche kennen. Zusammen mit Deinem Team trägst Du zum Aufbau und der Optimierung des regulatorischen Reportings, inkl. der IT-Systeme und -Prozesse, bei. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung der Compliance- und Regulatory-Bereiche. Praktikant (w/m/d) im Bereich Compliance und Forensic wirst Du bei uns mit mindestens drei abgeschlossenen Fachsemestern eines Studiums der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwissen­­schaften, Wirtschaftsinformatik, Rechtswissenschaften oder Sozialwissenschaften. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftskriminalität, Risikomanagement, Regulatorik, Compliance oder vergleichbare Fächer. Du bringst erste relevante Berufserfahrungen durch vorhergehende Praktika mit. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase - fachliches und persönliches Mentoring über Deinen gesamten Einsatzzeitraum inklusive. Faire Vergütung Wir sind eine Fair Company. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, Dir während Deines Praktikums ein faires Gehalt zu zahlen. Feedback & Entwicklung Vom ersten Tag an bist Du fester Bestandteil des Teams und übernimmst Verantwortung in herausfordernden (Teil-) Projekten. Somit gewinnst Du wertvolle Praxiserfahrung und stellst die Weichen für Deine berufliche Zukunft. Mit regelmäßigem Feedback fördern wir zudem Deine persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Wertvolles Karrierenetzwerk Bei unseren YOUnior Network-Aktivitäten stehen Vernetzung und der gemeinsame Austausch zwischen Auszubildenden, Dual Studierenden, Praktikanten und Werkstudenten im Fokus. Als Praktikant (m/w/d) profitierst Du darüber hinaus von Vorteilen aus unserem exklusiven highQ-Programm. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Spezialist IT-Security & Operational Technology (w/m/d)

Fr. 25.09.2020
Weißenfels, Saale
Damit unsere produzierenden Lebensmittelunternehmen effizient arbeiten können, unterstützen wir mit Organisation und Verwaltung. Wir sind unter anderem Experten für Einkauf, Finanzen, Controlling, Personal, IT, Marketing und Vertrieb. Wir liefern Organisationstalenten eine berufliche Herausforderung in einem dynamischen Umfeld. Wir suchen: Spezialist IT-Security & Operational Technology (w/m/d) Einsatzbereich: IT - Ort: Weißenfels, Raum Halle/Leipzig - Job-ID: 1509 Organisiere und leite IT-Sicherheitsprüfungen im Bereich der Kritischen Infrastruktur, Prozessautomatisierung, Digitalisierung und anderen Lösungen im Kontext der IT und OT Unterstütze uns bei der Implementierung geltender Sicherheitsvorgaben oder bei der Behebung von Sicherheitslücken in den Bereichen IT, Automatisierungstechnik und Produktion Hilf uns, geltende Sicherheitsvorgaben nachzuhalten und kontinuierlich weiterzuentwickeln Übernimm die Verantwortung für IT-sicherheitsrelevante (Projekt-)Themen im Kontext der Schwarz Gruppe (Schwerpunkt: Industrial Security) Berate alle Fachbereiche in Fragen der IT- & OT-Sicherheit im Projekt- und Tagesgeschäft erfolgreich abgeschlossenes Studium (z. B. Mathematik, Wirtschaftsinformatik, Informatik) mehrjährige Berufserfahrung im Kontext IT-Sicherheit / Industrial Security Expertise im Bereich des IT-Sicherheitsmanagements auf Basis ISO27001 und IEC62443 unter Berücksichtigung branchenspezifischer Anforderungen Erfahrung in der Durchführung technischer Schwachstellenprüfungen schnelle Auffassungsgabe für technische und organisatorische Prozessabläufe Kenntnisse in der Dokumentation und Präsentation komplexer, technischer Zusammenhänge sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet die Möglichkeit, deine Ideen und Kompetenzen einzubringen individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten familienfreundliche Bedingungen und flexible Arbeitszeiten ein teamorientiertes Umfeld verbunden mit einer attraktiven Vergütung und umfassenden Sozialleistungen UNSER ANGEBOT Vertragsart: Unbefristet Zu besetzen ab: sofort Arbeitszeit: Vollzeit
Zum Stellenangebot

Senior Experte Active Defense Center (w/m/d)

Fr. 25.09.2020
Frankfurt am Main
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Bei der DB Netz AG sind wir als Abteilung die Second Line of Defense der Informationssicherheit mit einem starken Fokus auf Cyber Security. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Senior Experte Active Defense Center im Bereich IT-Sicherheitsgovernance der DB Netz AG am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Du klärst Cyber Angriffe mit Mitteln der digitalen Forensik auf und erarbeitest effektive Maßnahmen zur Prävention von ähnlich gelagerten Angriffen Du arbeitest in unterschiedlichen Programmen, (Teil-)Projekten und unterstützt das Team beim Weiterentwickeln von Security-Themen In Deiner Verantwortung liegt die eigenständige Durchführung von Pen-Tests, Threat Hunting und Cyber Threat Intelligence sowohl für klassische IT wie auch für Operative Technik (OT) Du unterstützt das Team bei der aktiven Abwehr von Angriffen auf die Infrastruktur der DB Netze Fahrweg Du stehst in aktivem Austausch mit anderen Betreibern von kritischer Infrastruktur, um zeitnah auf neue Entwicklungen und Angriffsvektoren reagieren zu können Dein Profil: Du hast ein Informatik-, Elektronik- oder Mathematik-Studium oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Alternativ verfügst Du über mehrjährige relevante Arbeitserfahrung in den oben beschriebenen Aufgaben Du verfügst über mehrjährige praktische Erfahrung bei der Durchführung von Pen-Tests, Threat Hunting und Threat Intelligence Du kennst dich mit OT-Sicherheit (ICS/SCADA), Application Security, Malware Analysis und Netzwerkarchitektur (inklusive Firewall, IDS, IPS-Lösungen) aus und hast dieses Wissen schon praktisch zum Schutz kritischer Infrastrukturen eingesetzt Du bringst mehrjährige Erfahrung im Informationssicherheitsmanagement bzw. der Abwehr von Cyber Angriffen mit Deine Arbeitsweise ist strukturiert und Du besitzt ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Kreativität Du bringst die Bereitschaft zu einer regelmäßigen Rufbereitschaft für Notfälle mit, die durch das Team rotiert Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

IT-Sicherheitsmanager Softwarehouse (w/m/d)

Fr. 25.09.2020
Altenholz, Kiel, Bremen, Hamburg, Halle (Saale), Rostock, Magdeburg
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als IT-Sicherheitsmanager Softwarehouse (w/m/d) Als Experte für sichere IT-Lösungen gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft. Sie begleiten die Konzeption, Umsetzung und Fortschreibung der lokalen Entwicklungsumgebungen, des Entwicklernetzes und der zentralen Entwicklungsinfrastruktur (DevOps-Strecke). Die Etablierung von Sicherheitsmechanismen und Handlungsweisen im Entwicklungsprozess zur sicheren Software ist wesentlicher Bestandteil Ihrer Position. Als kollegialer Unterstützer, Berater und Coach stehen Sie Ihren Kolleginnen und Kollegen des Softwarehouses in allen Fragen der sicheren Softwareentwicklung kompetent zur Seite. Sie verantworten das Sicherheitsmanagement in allen Phasen der Softwareentwicklung und ergreifen bei Sicherheitsvorfällen und beim Notfallmanagement die erforderlichen Maßnahmen. Durch die Dokumentation der Sicherheitsmaßnahmen und die Begleitung von Auditierungen halten Sie den Entwicklern den Rücken frei. Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Expertenkenntnisse in der Softwareentwicklung, in Softwarearchitekturen und Softwareentwicklungsprozessen Tiefgehendes Know-how über Softwareentwicklungswerkzeuge sowie über Systemarchitekturen und Betriebskonzepte von Entwicklungsinfrastrukturen Expertise in Sicherheitsprozessen und im BSI-Grundschutz Gute technische und organisatorische Kenntnisse zur Beurteilung von komplexen Zusammenhängen in verschiedenen, oft neuen Themengebieten Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

IT Security Experte für Privileged Access Management (w/m/d)

Fr. 25.09.2020
Frankfurt am Main
Informationssicherheit ist die Grundvoraussetzung für die digitale Zukunft der Deutschen Bahn. Ob Künstliche Intelligenz oder das Internet der Dinge - das Vertrauen in die Sicherheit neuer digitaler Technologien ist unabdingbar. Deshalb suchen wir Dich als neues Talent: Mit Begeisterung für Technologie und strategischem Weitblick bringst Du IT-Trends sicher auf die Straße, Schiene und in die Luft. Bei uns bist Du von Anfang an dabei, kannst eigene Ideen und vielfältige Themen umsetzen und bist Teil eines großen IT-Sicherheitsprogrammes. Die Reise in eine sichere digitale Zukunft hat erst begonnen - Komm an Bord!Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als IT Security Experte für Privileged Access Management für die DB Systel GmbH am Standort Frankfurt. Deine Aufgaben: Du verantwortest die Entwicklung und Umsetzung von Architekturstandards im Bereich Privileged Access Management (PAM) Weiterhin treibst Du die Weiterentwicklung der Cyber Security Architektur sowie des IT Security Angebots der DB Systel voran Du kümmerst Dich um die Planung, Pilotierung und Weiterentwicklung von IT Security Lösungen, besonders im PAM Umfeld Den IT-Security-Betrieb unterstützt Du im Rahmen von 2nd Level Support und Rufbereitschaften Außerdem bringst Du Dich mit Deinem Wissen und Deinen Kenntnissen aktiv in das Team ein Dein Profil: Du verfügst über einen Hochschulabschluss oder eine vergleichbare Ausbildung sowie einschlägige Berufserfahrung Eine technische Affinität zeichnet Dich aus und Du begeisterst Dich für IT-Security und möchtest Entwicklungen in diesem Bereich vorantreiben Daneben überzeugst Du durch Kenntnisse in den Domänen Identity & Access Management sowie Network Security und verfügst über Erfahrungen bei der Integration von Cloud-Diensten Du berätst Deine Kunden sicher in deutscher Sprache und kannst Dich auch gut in englischer Sprache verständigen Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Compliance and Flag Relations Manager (m/f/d)

Fr. 25.09.2020
Hamburg
Carnival Maritime - located in Hamburg (Germany) - is one of the leading centers of excellence in the global maritime industry. The digitalized unit supports the operation of the very modern fleet of the Costa Group, currently numbering 27 cruise ships of the brands Costa Crociere, Costa Asia and AIDA Cruises. We are offering great opportunities to work with international experts in a dynamic and vibrant team. We are looking for you to fill the following position:​ • Build and drive relationships with the relevant statutory and external institutions that impact on our business, in particular, the ITCG (ITCG, CLIA, IMO, RINA, DNV/GL, VDR, Confitarma) • Proactively maintain good and close relationships with the various local stakeholder groups in strategic locations (e.g. key ports) to ensure rapid and fast communication channels, in particular in case of an emergency • Support internal departments in follow up activities including with the various Administration (as, but not limited to, dispensation, authorization, certification, etc.)   • Perform ship visits in order to ensure compliance or attend the audit on board of the vessel, in order to provide support to the shipboard organization, in particular with regard to MLC and ISM audits • Manage and analyze audits/inspections reports, and verify that the results are correct and in line with the procedures, in conjunction with the relevant department  ​ • University degree in Nautical Science or equivalent • Broad knowledge and experience in a similar compliance-based role within the Maritime industry • Experience with Italian authorities (e.g. ITCG, Port Authority, etc.) • Strong experience of stakeholder management • Fluent in English, Italian language is a significant advantage • Analytical thinking, diplomatic skills and comfortable in a complex and changing business environment
Zum Stellenangebot

Software Engineer IoT Security (m/w/d)

Fr. 25.09.2020
Ludwigsburg (Württemberg)
Als weltweit führender Experte für Filtration entwickelt MANN+HUMMEL Lösungen für Automobile, industrielle Anwendungen, saubere Luft in Innenräumen und die nachhaltige Nutzung von Wasser. Mit Teamgeist und einer offenen Kommunikationskultur arbeiten wir unentwegt an unserer Vision 'Leadership in Filtration'.Ihre Herausforderung: Ansprechpartner und Umsetzungsbegleiter für die technisch-prozessuale Umsetzung von Informations-sicherheit in der Produktion Umsetzung und Betrieb in den Bereichen Production IT Infrastruktur und Production IT Anwendungsarchitektur (z. B. als Projektleiter, Konzeptionist) Proaktive Bedarfsaufnahme der resultierenden Anforderungen und Problemstellungen aus dem ISMS (Information Security Management System) und Entwicklung von risikosenkenden Maßnahmen im Bereich der Produktion Erstellung und Weiterentwicklung von technischen und prozessualen Sicherheitskonzepten Bereitstellung von Berichten / Reports zur Informationssicherheit aus den bestehenden IT-Sicherheitssystemen (z. B. Perimeter-Firewalls, Anti-Virus etc.) Unterstützung bei der Systemintegration Troubleshooting und Konfiguration von Check Point und Palo Alto Firewalls Ihr Profil: Ausbildung: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik oder vergleichbarer Studiengänge bzw. Ausbildung Erfahrungen: Mindestens 3 bis 5 Jahre relevante Berufserfahrung in einem vergleichbaren Unternehmen Fachkompetenzen: Erfahrung im Bereich produktionsnaher IT Erfahrung im Bereich Architektur und Umsetzung technischer IT-Sicherheit in produktionsnahen Umgebungen Erfahrungen im Bereich von größeren IT-Projekten (z. B: Smart Factory, Netzwerk-Projekte, Sicherheits-Projekte) Gutes Wissen im Bereich Informationssicherheit / ISMS (z. B: ISO 27001, VDA ISA TISAX, NIST, CSI) Erfahrung in agiler Softwareentwicklung (SCRUM) Sprachkenntnisse: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Persönlichkeit: Analytisches und strukturiertes Denkvermögen Eigenverantwortliche Arbeitsweise Teamfähigkeit, Flexibilität sowie Organisationstalent
Zum Stellenangebot

Software-Entwicklungsingenieur (m/w/d) im Bereich Security

Fr. 25.09.2020
Lauf
2040 werden weltweit 50 % aller Fahr­zeuge elektrisch sein. eMobility wird Realität und ABL ist Teil dieses ge­sell­schafts­politischen Projekts. Als inter­nationaler Hersteller von Lade­infra­struktur und digitalen Services sind wir Partner von Handel, Auto­motive und Energie­versorgern. Wir suchen einen Software-Entwicklungsingenieur (m/w/d) im Bereich Security Ihre Tätigkeit als Software-Security-Entwickler (m/w/d) ist in besonderem Maße durch die eigenverantwortliche Ausarbeitung und Umsetzung von Security-Konzepten im Bereich eMobility geprägt Die Konzeption und Durchführung von Sicherheitsanalysen obliegen Ihrer Verantwortung Mit Ihrer Erfahrung und durch Ihre proaktive Beratung sensibilisieren und unterstützen Sie unsere Produktentwicklung bei der Umsetzung relevanter Security-Anforderungen Implementierung der Security-Konzepte auf unserem Embedded-Linux-System Durchführen von Pentesting, Security Source Code Scanning Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, IT-Sicherheit, Elektrotechnik oder Telekommunikation Erfahrung mit Embedded-Linux, IT-Security, Security-Standards und -Regularien, Security Threat & Risk Modeling / Analysis wünschenswert Sehr gute Kenntnisse und Projekterfahrung in C, C++ und Java Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Überzeugungsfähigkeit, Kreativität sowie sicheres Auftreten Schlüsselposition bei der Weiterentwicklung unseres stark wachsenden Unternehmens Freiraum für innovative Herangehensweisen Agile Strukturen und flache Hierarchien Zusammenarbeit mit Partnern weltweit Steile Lernkurve durch den intensiven Austausch mit Entwicklerteams von Kunden und Partnern
Zum Stellenangebot

Security Operations Center Specialist / Analyst (m/w/d)

Fr. 25.09.2020
Die SVA System Vertrieb Alexander GmbH ist einer der führenden deutschen System-Integratoren. Branchenunabhängige Kernthemen des Unternehmens sind Datacenter-Infrastruktur – wie Speicher-, Server- und Netzwerk-Lösungen sowie Virtualisierungs-Technologien – und auch Business Continuity, IT Service Management und SAP. Darüber hinaus bietet SVA Unterstützung im Betrieb der Infrastruktur durch Operational Services mit System Engineers schon ab First Level und Service „Made in Germany“. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Wiesbaden wurde 1997 gegründet und beschäftigt heute mehr als 1.600 Mitarbeiter an 22 Standorten in Deutschland. Zu den wichtigsten IT-Security-Technologiepartnern der SVA zählen u. a. Unternehmen wie Check Point, Cisco, IBM, Juniper Networks, SentinelOne, Splunk und Trend Micro. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir deutschlandweit zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen Security Operations Center Specialist / Analyst (m/w/d). Unser Portfolio fokussiert IT-Sicherheitslösungen in einer Kombination aus ausgewählten Produkten und hochwertigen Dienstleistungen für Kunden, die in den unterschiedlichsten Branchen deutschlandweit tätig sind. Security Operations Center as a Service (SOC as a Service) ist ein essentieller Bestandteil unseres IT-Security Portfolios. Unsere umfassenden SOC-Services sorgen dafür, dass Unternehmen in Echtzeit über Sicherheitsvorfälle informiert werden und sofortige Maßnahmen für deren Beseitigung einleiten können. Analyse und Bewertung der Sicherheitsvorfälle unserer Kunden Alarmierung, Aufklärung und Maßnahmeneinleitung sowie deren Koordination Enge Zusammenarbeit mit dem Cyber Incident Response Team und deren Unterstützung bei kritischen Vorfällen und Eskalationen Analyse von Malware und Cyber Attacken Aktualisierung der Status- und Fortschrittsberichte anhand des Workflow- und Ticketing-Tools Bedienen und Weiterentwickeln der verschiedenen im Einsatz befindlichen SIEM- und Schwachstellen-Management-Lösungen Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine abgeschlossene IT-relevanten Ausbildung z. B. zum (Fach-)Informatiker (m/w/d) oder IT-Systemelektroniker Umfassende Erfahrung in den Bereichen Netzwerk-Security, Penetration Testing, IT-Forensik oder SIEM Solides technisches Grundlagenwissen der IT sowie sicher Umgang mit TCP/IP, Linux und anderen Betriebssystemen Gute Kenntnisse im Umgang mit IT-Security-Lösungen wie Firewall-Systemen, IPS, Proxy, Schwachstellen-Management und E-Mail-Content-Security Fundierte Kenntnisse von Paketanalyse-Tools (tcpdump und Wireshark), Indikatoren von Angriffen (IOCs) und Threat Intelligence Gathering Freude an der Arbeit im Team mit einem hohen Maß an Team- und Kooperationsfähigkeit Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie eine starke Serviceorientierung Gute Kommunikationsfähigkeiten mit Deutschkenntnissen auf Level C1 (oder höher) zur Kommunikation mit unseren deutschsprachigen Kunden Wir bieten Ihnen eine langfristige, solide berufliche Heimat in unserem inhabergeführten, profitablen deutschen Unternehmen. Die flachen Hierarchien in der SVA erlauben es Ihnen, sich auf erstklassige Ergebnisse zu konzentrieren, anstatt sich mit Bürokratie und in erstarrten Hierarchien zu verschleißen. Des Weiteren haben Sie die Chance, in einem dynamischen, stark wachsenden Team mitzuarbeiten sowie den Fachbereich IT-Security und das SOC-Team durch Ihr Engagement und Motivation voranzutreiben. Darüber hinaus bieten wir: Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und Zertifizierungen Mentoring und Coaching-Programm Flexible und eigenverantwortliche Arbeitszeitenregelung Hochwertiges modernes technisches Equipment
Zum Stellenangebot


shopping-portal