Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sicherheit: 50 Jobs in Scholven

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 14
  • Recht 11
  • Wirtschaftsprüfg. 11
  • Unternehmensberatg. 11
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Finanzdienstleister 5
  • Banken 4
  • Verkauf und Handel 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Telekommunikation 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 47
  • Ohne Berufserfahrung 28
Arbeitszeit
  • Vollzeit 48
  • Home Office möglich 28
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 47
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Sicherheit

Senior Cybersecurity Expert for OT (f/m/d)

Mo. 04.07.2022
Gelsenkirchen
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern.Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen.Dank unserer Anlagen und Kompetenzen können wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten.For our new OT SOC Team at Uniper in Gelsenkirchen we are looking for a senior cybersecurity expert (f/m/d)! For our new OT SOC Team at Uniper we are looking for a senior cybersecurity expert with the following responsibilities: Advise and support of local staff in matters concerning cybersecurity at our Power Stations, Gas Storages etc. Development of interfaces and processes to other security organisations at Uniper. Improvement of our security toolbox by continuous review and improvement of detection and alerting systems monitoring our operational technology (OT). Management of vulnerabilities, security events and incidents (including analysis, response, reporting etc.) over their whole lifecycle. Development and implementation of new rules, use cases and attack models for our industrial control systems (ICS) based on industry best practices (e.g., MITRE ATT&CK Matrix). Participation in an on-call duty. Willingness to travel domestically and abroad. Successfully completed studies in computer science, engineering or a comparable qualification, ideally with focus on cybersecurity. Several years of relevant professional experience in the field of cybersecurity. Solid work experience with OT systems (e.g., SCADA, DCS, PLCs) and industrial networks ideally gained at a company which operates critical infrastructure. Professional certification in IT security (e.g., TISP, CISSP, GIAC, CEH, IEC62443, ISO27001 or others) desirable. Knowledge of relevant security best practices (e.g., CIS Controls, OWASP, NIST, NERC CIP). Strong presentation and communication skills. Fluent in English and German.
Zum Stellenangebot

Cybersecurity Analyst for OT (f/m/d)

Mo. 04.07.2022
Gelsenkirchen
We are Uniper: an international energy company with about 11,000 employees.We combine a balanced portfolio of technologically advanced large-scale assets with outstanding technical and commercial expertise.These assets and capabilities enable us to deliver flexible, bespoke, competitively priced energy products and services with agility, precision and speed.For our new OT SOC Team at Uniper we are looking for a cybersecurity analyst with the following responsibilities: Advise and support of local staff in matters concerning cybersecurity at our Power Stations, Gas Storages etc. Continuously monitor the alert queue, triage security alerts and collect data and context information Collaboration with other security organisations at Uniper Operation of deployed monitoring and detection security solutions Maintaining and improving runbooks/playbooks for security processes Management of vulnerabilities, security events and incidents (including analysis, response, reporting etc.) over their whole lifecycle Participation in an on-call duty Successfully completed studies in computer science or a comparable qualification Experience in the field of cybersecurity Work experience with OT systems (e.g., SCADA, DCS, PLCs) and industrial networks desirable Professional certification in IT security (e.g., TISP, CISSP, CEH, IEC62443 or others) desirable Fluent in English and German
Zum Stellenangebot

Administrator (w/m/d) Security Management (5G Operation)

Sa. 02.07.2022
Essen, Ruhr
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werde Teil von etwas Großem! Einsatz in unserem Incident Management (Kontrolle und Auswerten von Ereignis- und Alarmmeldungen inbes. von signalisierten Störungen auf Firewalls und Sicherheitssystemen) Initiieren von Erstfallmaßnahmen und temporären Lösungen bis zur endgültigen Störungsbehebung bei Security Vorfällen Analysieren von Netzwerktechnologien (z.B. IP, Security, Routing und Switching) sowie Dokumentieren, Sicherstellen und Auswerten von Indizien zur Root Cause Analyse bei Sicherheitsvorfällen Einspielen von Patches und Software-Updates zur Behebung von sicherheitskritischen Systemfehlern  Durchführen von Maßnahmen zur Sicherstellung eines unterbrechungsfreien Geschäftsbetriebs, z.B. durch Einleiten von Redundanz- und Funktionstests in der Produktivumgebung Überwachen der Standortsicherung im Bereich Zutrittsmanagement und Partnersteuerung bei Bedarf  Initiieren des Notfallmanagements bei Bedarf Weitergeben und Melden von regulatorisch relevanten Informationen an die interne Informationssicherheit Abgeschlossenes Studium, z.B. im Bereich Informatik, Wirtschaftswissenschaften, Nachrichtentechnik oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit relevantem Bezug zur Tätigkeit Berufserfahrung im Bereich Informations- und/oder IT-Sicherheitstechnik (z.B. SSL, IPSec, DDOS, VPN, Radius/TACACS, TCP/IP, RIP, OSPF, IGPR, BGP) Erfahrung im Umgang mit Sicherheitsmanagementsystemen (z.B. Juniper, Cisco, Fortigate, Checkpoint, Huawei)  Wissen: in den Themen Firewall / Routing / Netzwerk, 5G von Vorteil Verantwortungsbewusstes und serviceorientiertes Handeln mit überdurchschnittlicher Problemlösungs- sowie Veränderungskompetenz Schnelle Auffassungsgabe sowie interdisziplinäres und fachübergreifendes Denken  Wille zur fachlichen Weiterentwicklung  Gute Kommunikationsfähigkeit gegenüber Herstellern, Dienstleistern und Kunden Sorgfältiger Arbeitsstil, ausgeprägte Eigenständigkeit und Flexibilität Bereitschaft zum Schichtdienst oder Rufbereitschaft Gute Deutsch- und Englischkenntnisse (Level B2)  Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben, dynamisches Arbeitsumfeld, Hands-on-Mentalität Angenehmes Arbeitsklima, wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien, Duz-Kultur Gezielte Förderung der Mitarbeitenden Personalentwicklungsprogramme und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Interne Weiterbildungsakademie  Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitmodell mit Freizeitausgleich Mobiles Arbeiten möglich 30 Tage Urlaub und Sonderurlaub für verschiedene Anlässe Unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung Fürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeitenden und deren Familienangehörigen, Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder beruflichen Fragestellungen und Herausforderungen, betriebliches Gesundheitsmanagement Fahrrad-Leasing Mitarbeiterrabatte für 1&1 Produkte Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung Kostenloser Kaffee, Tee und Wasser sowie wöchentlich frische Obstkörbe Konzernweites 1&1 Sommerfest Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Jubiläumsgratifikationen Kostenübernahme Bildschirmarbeitsplatzbrille innerhalb des Tarifs Empfehlungsprämie: Mitarbeitende werben Mitarbeitende
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Informationssicherheit

Sa. 02.07.2022
Berlin, Bonn, Dresden, Eschborn, Taunus, Essen, Ruhr, Hamburg, München, Siegen
secunet ist Deutschlands führendes Cybersecurity-Unternehmen. In einer zunehmend vernetzten Welt sorgt das Unternehmen mit der Kombination aus Produkten und Beratung für widerstandsfähige, digitale Infrastrukturen und den höchstmöglichen Schutz für Daten, Anwendungen und digitale Identitäten. secunet ist dabei spezialisiert auf Bereiche, in denen es besondere Anforderungen an die Sicherheit gibt – wie z. B. Cloud, IIoT, E-Government und E-Health. Mit den Sicherheitslösungen von secunet können Unternehmen höchste Sicherheitsstandards in Digi­tali­sierungs­projekten einhalten und damit ihre digitale Transformation vorantreiben. Für unser hoch motiviertes Team in der Division Öffentliche Auftraggeber suchen wir für einen unserer Standorte in Berlin, Bonn, Dresden, Eschborn, Essen, Hamburg, München oder Siegen zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt Deinen klugen Kopf. Du unterstützt und berätst unsere Kunden partnerschaftlich bei der Erstellung, Umsetzung und Überprüfung von Sicherheitskonzepten. Dabei suchst Du nach bewährten Standardlösungen oder erstellst bedarfsgerechte individuelle Konzepte. Du analysierst die fachlichen und technischen Anforderungen unserer Kunden und gestaltest die künftigen IT-Systeme und das IT-Sicherheitsmanagement der Kunden; von der Fachkonzeption, dem Design der Architektur bis zur Umsetzung und der Projektleitung. Du berätst bei der Konzeption, Einführung und Umsetzung von sicheren Prozessen, von ISMS, Datenschutz und Notfallmanagement in der öffentlichen Verwaltung nach BSI-Standards und ISO 2700x. Ebenfalls arbeitest Du bei der Konzeptionierung und Umsetzung von Awareness-Kampagnen und Schulungen zur Sensibilisierung der Beschäftigten auf allen Ebenen mit. Du verfügst über einen (Fach-) Hochschulabschluss, idealerweise im Bereich der (Wirtschafs-) Informatik, eine Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung sowie grundlegende Praxiserfahrung in der Analyse und Optimierung der Informationssicherheit. Erfahrung in den Bereichen IT-Sicherheitsanalyse, IS-Revision – Auditierung sind von Vorteil. Du verfügst über ein sicheres Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeiten und arbeitest stark kundenorientiert.  Selbstständiges und gewissenhaftes Arbeiten ist für Dich selbstverständlich. Eine hohe Einsatzbereitschaft und Engagement zeichnen deinen Arbeitsstil aus. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Dein Profil ab. Du findest bei uns spannende Herausforderungen und eine Position mit großen Gestaltungsmöglichkeiten. Wir bieten Dir eine attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolgreichen Unternehmens. Uns zeichnet eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien aus. Eine flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office ist bei uns selbstverständlich. Wenn Du gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchtest, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot

Informationssicherheitsbeauftragter (ISB) & Support IT-Architekt (m/w/d)

Sa. 02.07.2022
Essen, Ruhr
GasLINE zählt seit über 25 Jahren zu den leistungsfähigsten Glasfaser-Infrastrukturanbietern im Telekommunikationsmarkt. Das deutschlandweite Glasfasernetz hat eine Trassenlänge von über 32.000 km und wird weiterhin dynamisch ausgebaut. Bis 2024 sind weitere 3.000 km im Ausbau. Die Marke GasLINE steht für überzeugende Qualität im Infrastrukturmarkt die u. a. durch das starke Engagement des Teams ermöglicht wird. Durch hohe Serviceorientierung und innovative Lösungen, kann GasLINE schnell auf Veränderungen im Markt reagieren. In Ihrer Position sind Sie verantwortlich für den Aufbau sowie die Betreuung des Information Security Management Systems (ISMS). Dies beinhaltet u.a. die Erlangung und Aufrechterhaltung der ISO 27001 Zertifizierung. Sie unterstützen unseren IT-Architekten bei der Entwicklung einer nachhaltigen IT Unternehmensarchitektur und der Fortschreibung des IT-Bebauungsplanes. In dieser Rolle beraten Sie bei der Konzeption und Umsetzung moderner Cloud-Lösungen und der Einführung neuer Tools. Sie erstellen Machbarkeitsstudien und Aufwandsschätzungen. Außerdem identifizieren Sie Optimierungspotentiale und erarbeiten entsprechende Lösungsmöglichkeiten. Sie informieren sich fortlaufend über aktuelle technologische Veränderungen und Branchenentwicklungen. Dabei identifizieren Sie relevante Technologien, Methoden, Tools und Richtlinien und sind Treiber für zukünftige Innovationen bei der GasLINE. Sie haben ein Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftswissenschaften erfolgreich abgeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation erworben. Sie verfügen über erste Erfahrung im Bereich IT-Infrastrukturen (d. h. Cloud, Virtualisierung, Netzwerk, Sicherheit, Identity and Access Management). Idealerweise haben Sie bereits eine Fortbildung zum Informationssicherheitsbeauftragten (ISB) abgeschlossen oder sind motiviert diese im Rahmen Ihrer Tätigkeit bei uns zu absolvieren. Eine strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich. Dabei überzeugen Sie durch eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie Kundenorientierung. Sie sind motiviert und offen, die GasLINE Kultur und Werte weiter positiv mitzugestalten und gemeinsam im Team voranzutreiben. Unsere Mitarbeitervorteile für Sie: Sympathisches, engagiertes und kollegiales Team, welches die Werte und Visionen der GasLINE gemeinsam lebt Faire Vergütung Lukrative betriebliche Altersversorgung Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten sowie Mobile Office für eine gesunde Work-Life-Balance Frisches Obst, Wasser und Kaffee für das leibliche Wohl Und viele weitere Benefits… Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist. GasLINE Bereich PersonalMichael Skauradßun personal@gasline.de Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und Ihre Bewerbungsunterlagen! Klicken Sie auf den Button unten, um den Bewerbungsprozess zu starten. Ein Anschreiben müssen Sie nicht beifügen. Wir freuen uns auf Ihren aussagekräftigen Lebenslauf und Ihre Zeugnisse. Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Dann wenden Sie sich gerne an uns.
Zum Stellenangebot

Cloud-Security-Experte (m/w/d) Automotive

Sa. 02.07.2022
Bochum
Menschen und Technologien verbinden. Den Perfect Match für unsere Kunden gestalten. Immer die richtigen Experten für die jeweilige Herausforderung finden - das ist unser Anspruch bei FERCHAU und dafür suchen wir Sie: als ambitionierten Kollegen, der wie wir Technologien auf die nächste Stufe bringen möchte. Wir realisieren spannende Projekte für namhafte OEMs und Zulieferer der Automobilindustrie und bringen die Themen Digitalisierung und Vernetzung nach vorne. Als Berufserfahrener unterstützen Sie Ihre Kollegen mit Ihrem langjährigen Know-how und Ihrer Expertise.Cloud-Security-Experte (m/w/d) AutomotiveBochumDiese Herausforderungen übernehmen Sie Unterstützung des agilen Entwicklungsteams in Bezug auf Security-Fragestellungen mit Prozess-, Methoden- und Toolwissen Iterative Bedrohungsanalysen und Ableitung von Security-Anforderungen für Backend Services und Cloud-Infrastrukturkomponenten Software Design- und Security Code Reviews zur Gewährleistung der Security-Anforderungen innerhalb des agilen Teams Stetige Verbesserung der Security Policies und Konfigurationen im Rahmen der Azure Cloud Begleitung des Projektteams bei IT Security Audits und Pen Tests Abstimmung mit Entwicklern der Verifikationsteams und anderer Software-Bereiche Schulung und stetige Verbesserung eines Security Awareness Mindset in den Entwicklungsteams Einführung von Security Tooling und Automation in die CI/CD-Umgebungen (DevSecOps) Aktiver Wissens- und Erfahrungsaustausch mit weiteren Security-Experten im Rahmen von Communities-of-Practise-Tätigkeiten bearbeiten Das nächste Level beginnt hier Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeitregelungen, Teilzeitmöglichkeiten und z. T. Vertrauensarbeitszeit Satte Rabatte mit Einkaufsvergünstigungen, z. B. bei Reisen, Elektronik oder Autos Unsere Erwartungen an Sie Abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik oder Berufserfahrung in der Softwareentwicklung Fundiertes Wissen im Bereich IT & Cloud Security Sehr gute Kenntnisse in den Programmiersprachen C#, Java, C++ Praktische Erfahrung und vorzeigbares umfangreiches Wissen in der Software-Entwicklung Microsoft-Azure-Cloud-Kenntnisse, idealerweise praktische Erfahrung mit Azure Security Center Erfahrung mit CI/CD-Umgebungen wie z. B. Azure DevOps oder Github Actions Arbeitserfahrung im agilen Umfeld (Scrum, SaFe) sowie ausgeprägtes DevOps, besser noch DevSecOps Mindset Kenntnis von Security-Normen (UNECE WP.29, ISO 21434, NIST-800) Sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

IT Security Spezialst (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Essen, Ruhr
Lowell ist einer der führenden europäischen Anbieter im Forderungsmanagement. Ziel des Unternehmens ist es, für unsere Kunden und unseren Kosumenten tragfähige Lösungen beim Umgang mit offenen Forderungen zu entwickeln.Wir machen alles im Sinne von „The Lowell-Way" - und wollen damit ein kleines bisschen besser sein.Lowell wurde 2004 aus der Überzeugung heraus gegründet, dass es einen anderen Weg gibt, Forderungsmanagement zu betreiben. Wir haben verstanden, dass jeder Mensch seine eigene Geschichte hat, und manchmal braucht er nur ein wenig Unterstützung, um sie zu erzählen. Wir wollen unseren Konsumenten helfen, ihre Schulden zu begleichen und sie auf ihrem Weg zurück zur finanziellen Stabilität unterstützen. Wir wollen auch, dass unsere Mitarbeitenden auf Lowell stolz sind und spannende Karrieren machen können.Erarbeitung und Umsetzung technischer Aspekte und Komponenten der Informationssicherheitsstrategie Weiterentwicklung und Verbesserung der IT-Sicherheit in ProjektenIdentifikation von IT-Sicherheitsrisiken sowie Erkennen und Behandeln sicherheitsrelevanter BedrohungenBeratung und Unterstützung rund um die Informationssicherheit, zu Methoden, Netzwerktechnologien, Anwendungsentwicklung und Security-ProzessenAbsicherung der IT-Systeme, der IT-Infrastruktur inklusive der Netzwerke und Hosting-ServicesErarbeitung von Cloud-Lösungen im Umfeld von Informationssicherheit sowie Steuerung und Überwachung sicherheitsrelevanter Cloud Infrastruktur-ServicesMitwirkung und Unterstützung laufender Aktivitäten und Sensibilisierungskampagnen für InformationssicherheitAbgeschlossenes Studium oder Berufsausbildung im Bereich Informatik mit vergleichbaren QualifikationenProjekterfahrung innerhalb der IT-Sicherheitstechnologien und NetzwerktechnologienKnow-how in Netzwerksicherheit, Authentifizierungsmechanismen, Netzwerkprotokolle (HTTP(S), DNS, TCP/IP, UDP und SNMP)Netzwerkkenntnisse (TCP/IP, VLAN, VPN, Firewalls, Web Proxies) sowie Kenntnisse im Mobile Device ManagementErfahrungen mit SIEM, IDS/IPS, DLP, E-Mail SecurityKenntnisse der Standards ISO 27001, ISO31000, PCI DSS und ITILErfahrung mit DevSecOps und Service Oriented Architecture (SOA) sind von VorteilFließende Englischkenntnisse in Wort und SchriftEin unbefristeter ArbeitsvertragKreative & innovative ZusammenarbeitWork-Life-Balance durch die Möglichkeit zum Mobile-OfficeDeutschlandweite Einstellung durch die Möglichkeit zum Remote-OfficeEin kollegiales, internationales Umfeld, welches auf Dich wartetStart-Up Atmosphäre mit flachen Hierarchien, mit viel Raum für Ideen & GestaltungsmöglichkeitenIndividuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, um dein Potenzial voll auszuschöpfen Du passt zu uns?Dann sende uns schnell & einfach deinen Lebenslauf zuBequem über unser Karriereportal an unsere HR Recruiterin Sandra
Zum Stellenangebot

Security Engineer (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Wiesbaden, Hamburg, Berlin, Bochum
Die SCHUFA war schon Fintech, bevor es Fintechs über­haupt gab. Seit über 95 Jahren ermög­lichen wir, dass finanzielle Wünsche wahr werden. Wir redu­zieren für Anbieter von Krediten, Waren und Dienst­leistungen die Risiken eines Zahlungs­aus­falls, was mehr Geschäfte zu guten Kondi­tionen möglich macht. Gleich­zeitig setzen wir unser Know-how gezielt ein, damit unsere Kund:innen schnell, sicher und bequem online einkaufen können. So unter­stützen wir Wachstum und Wohl­stand in Deutschland.Klingt gut? Ist auch so! Möchtest Du einen wich­tigen Beitrag für die Wirt­schaft leisten? Gefällt Dir der Gedanke, Dich im Umfeld an­spruchs­voller finanz­bezogener Frage­stel­lungen zu bewegen? Liegt Dir Netz­werk­arbeit und bist Du offen für Neues? Dann sorge mit uns für hohe Ver­trauens­würdig­keit und gute Geschäfts­bezie­hungen. Lass uns gemein­sam Kunden­anforde­rungen von morgen erken­nen und dafür kon­krete Ange­bote entwickeln.Willkommen im Team SCHUFA, wo sich moder­nes Arbeiten und branchen­führende Fach­kom­pe­tenz mit Spaß verbinden.Security Engineer (m/w/d)Als Security Engineer verantwortest Du, dass Daten, Applikationen und Systeme der SCHUFA gegen Störungen und Angriffe best­möglich geschützt sind.  Dazu legst Du konkrete IT-Security-Anforde­rungen im Rahmen der Einführung neuer IT-Anwendungen und Systeme fest und erarbei­test Empfehlungen für die kontinuierliche Verbesserung des Schutzniveaus der IT-Landschaft unter Berücksichtigung von Cost vs. Added Value.Als Teil des SCHUFA-IT-Teams leitest Du die effiziente Umsetzung der Security-Anforde­rungen oder trägst mit Deiner Expertise dazu bei.Mit Hilfe von regelmäßig durchgeführten Security Scans im Bereich der Bürokommuni­kation sowie der RZ-Landschaft prüfst Du, ob alle Systeme und Applikationen sicherheits­technisch gut aufgestellt sind. Du bewertest die Ergebnisse und leitest, wo notwendig, Maßnahmen ein.Du denkst wie ein Hacker und stellst mit Deiner eigenen Expertise und mit Hilfe von Penetrationstests sicher, dass die SCHUFA gegen externe Angriffe bestmöglich abge­sichert ist.Die Product Owner berätst Du und unterstützt sie bei der Lösungsfindung in Bezug auf Best Practices bei der Etablierung sicherer IT-Anwendungen und Systeme unter Berücksich­ti­gung von Added Value und Time-to-Market-Aspekten. Du beobachtest fortlaufend aktuelle IT-Security-Trends und leitest daraus Maßnah­men zum Schutz vor neuen Bedrohungen ab.Du findest selbstständig effiziente Lösungen, bist Ansprechpartner bei komplexen Fragestel­lungen und entwickelst als Coach und Mentor Deine Kollegen fachlich weiter.Du möchtest gerne Erfolge mit Deinem Team erzielen und übernimmst Verantwortung für die Ergebnisse.Du hast erfolgreich ein Studium der Informatik mit Spezialisierung IT-Security abgeschlossen oder bringst vergleichbare Kenntnisse mit.Du bist ein Teamplayer, überzeugst durch Dein offenes, freundliches, unterstützendes Auftre­ten und nutzt gestalterischen Spielraum. Du handelst analytisch, strukturiert und qualitäts­orientiert und arbeitest Dich eigenständig in neue Technologien ein.Du hast Kenntnisse im Management und in der Steuerung von Projekten.Du hast fundierte Erfahrungen in der Nutzung von security relevanten Tools (z. B. Qualys, Nessus).Du hast Erfahrung in der Anwendung und Umsetzung der BSI-Grundschutz-Methodik.Idealerweise bringst Du Kenntnisse in einer Programmier- / Skriptsprache (z. B. Java, Python) mit.Weiterhin verfügst Du über sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse in Wort und Schrift.Wir legen Wert auf einen modernen Umgang. Daher bewirb Dich gerne ohne Anschreiben. Wir wachsen und wir möchten, dass Du mit uns wächst. Daher bieten wir Dir: Eine moderne Arbeits­welt voller Chancen und Pers­pektiven.Verantwortungs­volle, interes­sante und an­spruchs­­volle Aufgaben und attraktive Verdienst­­mög­lichkeiten.Eine kollegiale Arbeits­atmo­sphäre und beruf­liche Quali­fizie­rungs­möglich­keiten, die Dich weiter­bringen.Einen Team­geist, um den uns andere beneiden – mit vielen Spezia­list:in­nen, die gemein­sam etwas bewegen wollen.Offene Türen und eine Unter­nehmens­kultur, in der Deine Eigen­initia­tive und Dein Enga­gement gefördert werden.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Informationssicherheit

Do. 30.06.2022
Berlin, Bonn, Dresden, Eschborn, Taunus, Essen, Ruhr, Hamburg, München, Siegen, Stuttgart
secunet ist Deutschlands führendes Cybersecurity-Unternehmen. In einer zunehmend vernetzten Welt sorgt das Unternehmen mit der Kombination aus Produkten und Beratung für widerstandsfähige, digitale Infrastrukturen und den höchstmöglichen Schutz für Daten, Anwendungen und digitale Identitäten. secunet ist dabei spezialisiert auf Bereiche, in denen es besondere Anforderungen an die Sicherheit gibt – wie z. B. Cloud, IIoT, E-Government und E-Health. Mit den Sicherheitslösungen von secunet können Unternehmen höchste Sicherheitsstandards in Digi­tali­sierungs­projekten einhalten und damit ihre digitale Transformation vorantreiben. Für unser hoch motiviertes Team in der Division Öffentliche Auftraggeber suchen wir für einen unserer Standorte in Berlin, Bonn, Dresden, Eschborn, Essen, Hamburg, München, Siegen oder Stuttgart zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt Deinen klugen Kopf. Du unterstützt und berätst unsere Kunden partnerschaftlich bei der Erstellung, Umsetzung und Überprüfung von Sicherheitskonzepten. Dabei suchst Du nach bewährten Standardlösungen oder erstellst bedarfsgerechte individuelle Konzepte. Du führst bei unseren Kunden Revisionen und Audits durch. Ebenfalls bereitest Du Kunden auf Grundschutz-Audits vor oder unterstützt unsere Kunden im Vor-Ort-Audit (Audit-Defence). Du analysierst die fachlichen und technischen Anforderungen unserer Kunden und gestaltest die künftigen IT-Systeme und das IT-Sicherheitsmanagement der Kunden; von der Fachkonzeption, dem Design der Architektur bis zur Umsetzung und der Projektleitung. Du berätst bei der Konzeption, Einführung und Umsetzung von sicheren Prozessen, von ISMS, Datenschutz und Notfallmanagement in der öffentlichen Verwaltung nach BSI-Standards und ISO 2700x. Du unterstützt unsere Kunden beim Aufbau des Notfallmanagements, führst Risikoanalysen und Business-Impact-Analysen durch und erstellst Geschäftsfortführungs- und Wiederanlaufpläne. Du verfügst über einen (Fach-) Hochschulabschluss, idealerweise im Bereich der (Wirtschafs-) Informatik, eine Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung sowie mehrjährige Praxiserfahrung in der Analyse und Optimierung der Informationssicherheit. Erfahrung in den Bereichen IT-Sicherheitsanalyse, IS-Revision – und Auditierung setzen wir voraus. Idealerweise verfügst Du über eine Zertifizierung als Auditteamleiter für ISO- / IEC-27001-Audits auf der Basis von IT-Grundschutz des BSI, eine Personenzertifizierung zum IT-Grundschutz-Berater oder IS-Revisior beim BSI. Du verfügst über grundlegende Erfahrung beim Aufbau von Notfallmanagement-Systemen nach BSI 100-4 (inklusive UMRA) und/oder ISO / IEC 22301. Du verfügst über ein sicheres Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeiten und arbeitest stark kundenorientiert. Selbstständiges und gewissenhaftes Arbeiten ist für Dich selbstverständlich. Eine hohe Einsatzbereitschaft und Engagement zeichnen deinen Arbeitsstil aus. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Dein Profil ab. Du findest bei uns spannende Herausforderungen und eine Position mit großen Gestaltungsmöglichkeiten. Wir bieten Dir eine attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolgreichen Unternehmens. Uns zeichnet eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien aus. Eine flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office ist bei uns selbstverständlich. Wenn Du gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchtest, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot

OT-Security Koordinator (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Wesel am Rhein
Wir wollen führend sein in allem, was wir tun. Deshalb legen wir bei ALTANA besonderen Wert auf die Menschen, die sich bei uns engagieren. Auf ihre Innovations- und Tatkraft. Und auf die Entfaltungsmöglichkeiten, die wir ihnen bieten können. Aus diesem Grund sind unsere Spezialisten nicht nur Individualisten, sondern auch Teamplayer, die ihre Ideen im offenen Gedankenaustausch zur Perfektion bringen. Möchten Sie Ihr Leben um dieses entscheidende Plus bereichern? Die ALTANA Gruppe entwickelt und produziert hochwertige, innovative Produkte der Spezial­chemie. Bei uns können Sie die Welt von morgen mit­ge­stal­ten. Denn unsere vier Geschäfts­bereiche BYK, ECKART, ELANTAS und ACTEGA setzen welt­weit Maß­stäbe in ihren Märkten. Mit inno­va­tiven Pro­dukten ermög­lichen wir schon heute Techno­logien der Zukunft, die das Leben einfacher, sicherer und komfor­tabler machen. Wir gehören mit einem Umsatz von 2,7 Mrd. Euro zu den inno­va­tivsten, wachs­tums- und ertrags­stärksten Chemie­unter­nehmen der Welt. Wir beschäftigen aktuell rund 6.700 Mitar­bei­terinnen und Mitar­beiter, die gute Ideen für die Welt von morgen mit­bringen. Entdecken auch Sie bei uns das ent­schei­dende Plus für Ihre Zukunft. Mit vielen Vor­teilen für Sie. BYK ist ein führender Anbieter auf dem Gebiet der Additive und Messinstrumente für die Lack-, Druckfarben- und Kunststoffindustrie. Additive optimieren gezielt Produkteigenschaften wie den Glanz und die Kratzfestigkeit von Oberflächen. Unsere Innovationskraft und die weltweite Nähe zum Kunden machen uns zu einem Top-Entwicklungspartner und überzeugen im Wettbewerb. OT-Security Koordinator (m/w/d) Standort: Wesel bei Düsseldorf Einführung und Betrieb einer OT-Security-Governance für die Standorte der BYK Erarbeitung und Umsetzung von notwendigen OT-Security-Prozessen Koordination der OT-Security-Aufgaben im Umfeld der BYK-Division bzw. Schnittstelle zu ALTANA Beratung und Unterstützung der Fachbereiche bei der Umsetzung von Sicherheits-Richtlinien und Security-Best-Practices im OT-Umfeld Auditierung von bestehenden OT-Umgebungen und Ausarbeitung von Handlungsempfehlungen Analyse sicherheitsrelevanter OT-Ereignisse und Erarbeitung von Verbesserungsmaßnahmen mit den jeweiligen Betrieben (kontinuierlicher Verbesserungsprozess) Studium im Bereich Informatik oder vergleichbare Qualifikation Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der IT und produktionsnahen Bereichen Weitreichendes Expertenwissen im Bereich OT-Security (IEC62443) und in der IT Zertifizierung im Bereich DIN ISO IEC 62443 Erfahrung im Projektmanagement und -steuerung Teamplayer/in mit Führungserfahrung Sehr gute Englischkenntnisse Ausgeprägte analytische Fähigkeiten Aktiver und differenzierter Kommunikationsstil Selbstständiges und methodisch-strukturiertes Arbeiten im interkulturellen Umfeld Reisebereitschaft In der ALTANA Gruppe arbeiten Sie in einer einzigartigen Innovationskultur, in der die Förderung individueller Ideen und Fähigkeiten und ein offenes, vertrauensvolles Miteinander großgeschrieben werden. BYK-Chemie bietet Ihnen eine Menge Vorteile. Im Detail: vielfältige Aufgaben mit großem Entfaltungsspielraum konstruktive Offenheit gegenüber neuen Entwicklungen und Denkweisen eine überzeugende Vergütung mit guten Sozialleistungen und zusätzlichen Urlaubstagen attraktive Systeme der Altersversorgung ein Lebensarbeitszeitkonto zur mittel- und langfristigen Arbeitszeitflexibilisierung flexibles Arbeiten in Gleitzeit die Möglichkeit, bis zu 50 % mobil zu arbeiten ein Mitarbeiterrestaurant mit einem ausgewogenen und gesunden Angebot
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: