Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sicherheit: 3 Jobs in Schwarzenbek

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Sicherheit

IT-Ermittler / IT-Forensiker (w/m/d)

Sa. 13.08.2022
Hannover, Braunschweig, Lüneburg
Wir von der Steuerfahndung erforschen Steuerstraftaten, ermitteln die zugehörigen Besteuerungsgrundlagen und decken unbekannte Steuerfälle auf. Wir stellen damit eine gerechte und gleichmäßige Besteuerung sicher. Wir sind die „Kriminalpolizei“ der Steuerverwaltung. Unsere Finanzämter für Fahndung und Strafsachen in Hannover, Braunschweig und Lüneburg suchen ab sofort für ihr Amt jeweils einen IT-Ermittler/ IT-Forensiker (w/m/d)Wir suchen Dich als motivierten IT-Ermittler und IT-Forensiker (w/m/d) zur Ermittlung und Analyse von Steuer­straf­taten, bei denen eine Beweisführung anhand von digitalen Beweismitteln im Mittelpunkt steht. Dich erwarten viele interessante und anspruchsvolle Ermittlungsfälle, in denen Dein IT-Know-how sowohl im Rahmen von Durch­suchungen und Beschlagnahmen im Außendienst als auch bei der anschließenden Analyse und Auswertung im Amt gefordert wird (Innen- und Außendienst zu etwa gleichen Teilen).Du bist kreativ bei der Suche nach unkonventionellen Lösungsansätzen? Du bist neugierig und interessiert an abwechslungsreicher Ermittlungsarbeit vom Smartphone über Datenbanksysteme zu ERP-Systemen? Du hast Spaß daran, als „Hacker“ Geheimnisse aus Datenträgern heraus zu bekommen? Du verfügst über ausgeprägte analytische Fähigkeiten und wirfst nicht sofort die Flinte ins Korn? Flexibel? Teamfähig? Dann bist Du hier bei uns genau richtig! Das bringst Du mit: eine abgeschlossene, einschlägige, in Deutschland anerkannte Hochschulausbildung der Informatik oder eines informatiknahen Fachgebietes (Bachelor, Master, Diplom) mit folgenden Kenntnissen: Grundlagen der IT-Forensik, Softwareentwicklung und Netzwerk- und Systemanalyse Übergreifende Kenntnisse in den Bereichen Systemarchitekturen Betriebssysteme Netzwerke Datenbanksysteme Virtualisierungsumgebungen mehrerer Programmiersprachen Programmierkenntnisse (Erstellung eigener Analyse-Tools) Mobilgeräte / Smartphones sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (fachkundige Sprachkenntnisse der Stufe C1), eine rasche Auffassungsgabe, gutes Durchsetzungsvermögen und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Eigenverantwortung und Belastbarkeit einen Führerschein der Klasse B sowie ein eigener PKW zur Ausübung der Außendiensttätigkeit Vorteilhaft: Studienschwerpunkt im Bereich der Digitalen Forensik mehrjährige, einschlägige berufspraktische Erfahrung Entgelt der Entgeltgruppen 10, 11 oder 12 (abhängig vom Umfang der berufspraktischen Erfahrung) eine wöchentliche Arbeitszeit von 39,8 Stunden flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf (im Hinblick auf die Aufgabenstellung wird ein Arbeitsumfang von wenigstens 80 Prozent erwartet. Die Bereitschaft zur Durchführung von - zum Teil auch mehrtägigen - Dienstreisen muss vorhanden sein) 30 Tage Erholungsurlaub ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Sicherheit des Tarifvertrages der Länder und eines Standortes für Deine weitere Lebensplanung jeweils zum Jahresende eine Sonderzahlung eine separate Zusatzversorgung als Betriebsrente (VBL)
Zum Stellenangebot

Betriebsingenieur*in m/w/d

Fr. 12.08.2022
Geesthacht
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Wir verstehen uns als Kompetenzzentrum Deutschlands für den Umgang mit radioaktiven Abfällen und leisten einen wesentlichen Beitrag für die nachhaltige nukleare Entsorgung in unserem Land. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere weit über 500 Mitarbeiter*innen, die dies gewährleisten. Übernehmen auch Sie Verantwortung und werden Teil unseres wachsenden Teams. Für unsere Organisationseinheit Betrieb an unserem Standort Krümmel in Geesthacht suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Betriebsingenieur*in m/w/d Entwickeln, Implementieren und Pflegen/Betreuen des IT-Sicherheitsmanagements Wahrnehmen standortbezogener und übergeordneter Aufgaben im Bereich Qualitätsmanagement Wahrnehmen der Funktion als IT-Sicherheitsbeauftragte*r und als Qualitätsmanagementbeauftragte*r Planen, Koordinieren, Überwachen und Dokumentieren von Neu-, Um- und Erweiterungsarbeiten an technischen Anlagen und Systemen Verfassen von technischen Berichten und Stellungnahmen Unterstützen im atomrechtlichen Aufsichtsverfahren Übernehmen von Sonderfunktionen bei Erfordernis Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Ingenieurwissenschaften Erfahrung in der (konventionellen) Sicherung von IT-Systemen und übergreifende IT-Kenntnisse (insbesondere über Automatisierungs-, Prozesssteuerungs- und Leittechniksystemen) von Vorteil Erfahrung im Bereich von kerntechnischen Anlagen bzw. Einrichtungen von Vorteil sowie Kenntnisse in den einschlägigen IT-Sicherheitsregelwerken wünschenswert Routinierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen Kontrollbereichstauglichkeit Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Übersicht und Organisationsfähigkeit Zukunftssicherheit durch Arbeitsplatzgarantie Individuelle Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit zum ortsflexiblen Arbeiten 30 Urlaubstage und 6 Brückentage Vergütung nach GWE-Tarif, inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge und weitere Benefits im Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen
Zum Stellenangebot

IT-Security-Spezialist / IT-Security Manager (m/w/d)

Di. 09.08.2022
Lüneburg
Die Landeskrankenhilfe (LKH) zählt zu den großen privaten Krankenversicherungen in Deutschland. Mehr als 400 Mitarbeiter*innen an 14 Standorten sind für unsere rund 350.000 Kunden da. Im Rahmen des Wandels zu einem modernen Gesundheitsdienstleiter stellen wir Arbeitsprozesse und kulturelle Strukturen neu auf. Damit machen wir den Weg frei für eine innovative Ausrichtung des Unternehmens. Und für neue Stellen – in der Hauptverwaltung Lüneburg und in unseren Bezirksdirektionen bundesweit. Also, sind Sie dabei?   In unserer Hauptverwaltung in Lüneburg suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen IT-Security-Spezialist / IT-Security Manager (m/w/d)  Identifikation, Überwachung und Eskalation von Security Incidents Durchführung und Begleitung von Penetrations- und Schwachstellen-Test Aufbau und Betreuung eines SIEM Systems Mitwirkung bei Steuerung von IT-Sicherheitsprozessen bzw. Überwachung von IT-Services und Mitwirkung bei allen damit verbundenen Aufgaben Unterstützung bei der Erstellung und Überarbeitung relevanter Richtlinien, Prozessbeschreibungen und Arbeitsanweisungen Enge Zusammenarbeit mit dem Bereich IT-BCM Begleitung von Business Impact Analysen, Schutzbedarfs- und Risikoanalysen   Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder entsprechende Berufsausbildung und Zusatzqualifikation im Bereich IT-Sicherheit Einschlägige Berufserfahrung in der IT und mehrjährige Praxiserfahrung im Bereich IT-Sicherheit Selbstständiger und kommunikativer Arbeitsstil mit hohem Qualitätsanspruch Kenntnisse zu Bedrohungsszenarien, Angriffsvektoren und präventiven Security-Architekturen Idealerweise Zertifizierungen im Bereich ISMS, ITIL, ISO, etc. Strukturierte, analytische und konzeptionelle Arbeitsweise Zuverlässigkeit und hohes Maß an Vertrauenswürdigkeit Gute Kenntnisse in Microsoft Office   Ein unbefristeter Arbeitsvertrag Flexible Arbeitszeiten Mitarbeit in einem engagierten Team und Gestaltungsmöglichkeiten Moderne Arbeitsplatzausstattung Arbeiten im malerischen Lüneburg, nur 50 km von Hamburg entfernt  
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: