Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 47 Jobs in Seelze

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 22
  • Recht 13
  • Unternehmensberatg. 13
  • Wirtschaftsprüfg. 13
  • Versicherungen 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Telekommunikation 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 44
  • Ohne Berufserfahrung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 47
  • Home Office 17
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 44
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Sicherheit

Mitarbeiter Compliance (m/w/d)

Mi. 12.08.2020
Wunstorf
Wir sind ein leistungsstarkes Kreditinstitut mit einer Bilanzsumme von 550 Mio. Euro und ca. 90 Mitarbeiter/innen. In unserem Geschäftsgebiet sind wir klarer Marktführer und nehmen im niedersächsischen Sparkassenvergleich regelmäßig einen Spitzenplatz ein. Die Stadt Wunstorf ist sehr gut angebunden an die Landeshauptstadt Hannover und durch die Nähe zum Steinhuder Meer ein besonderer Anziehungspunkt mit einem hohen Wohn- und Freizeitwert. Für unser Team im Bereich Compliance innerhalb der OE Vorstandssekretariat suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin Verstärkung als Mitarbeiter Compliance (m/w/d) Mitwirkung bei der Gestaltung der Aufbau- und Ablauforganisation in den Bereichen Geldwäsche-/Betrugsprävention, WpHG-/MaRisk-Compliance und Informationssicherheitsmanagement. Überwachung von Maßnahmen zur Einhaltung der gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Vorschriften. Erstellung von Berichten an den Vorstand im Rahmen des Beauftragtenwesens. Übernahme von Sonderaufgaben in Absprache mit dem Leiter Vorstandssekretariat. Sie verfügen über eine fundierte theoretische Ausbildung. Sie haben idealerweise bereits Vorkenntnisse und praktische Erfahrungen in Teilbereichen des Beauftragtenwesens eines Kreditinstitutes gesammelt. Sie haben grundlegende Kenntnisse in den bankspezifischen gesetzlichen Regelungen wie z. B. GwG, KWG, WpHG und MaRisk bzw. haben Spaß am Aneignen und Umsetzen dieser Vorschriften. Sie verfügen über analytische Fähigkeiten, arbeiten gern selbständig und konzeptionell. Sie haben sehr gute kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit Mitarbeitern, Strafverfolgungsbehörden und Aufsichtsbehörden. Sie sind verantwortungsbewusst, zuverlässig und zeichnen sich durch eine hohe Leistungsbereitschaft sowie überdurchschnittliches Engagement aus. Eine vielfältige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem für die Stadtsparkasse Wunstorf wichtigen Bereich. Eine der Position angemessene leistungsgerechte Vergütung inklusive attraktiver Sozialleistungen. Eine langfristige Laufbahn mit sehr guten Entwicklungschancen in einer erfolgreichen Sparkasse. Attraktive Arbeitsbedingungen und ein gutes Betriebsklima.
Zum Stellenangebot

Netzwerk Security Specialist (w/m/d)

Mi. 12.08.2020
Berlin, Hannover, Ingolstadt, Donau, München, Neckarsulm
Ob Hardware oder Cloud Solutions, SAP Services/Consulting oder IoT und Artificial Intelligence Lösungen - Als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und Produkten aus einer Hand an. Unser Ziel ist es, unsere Kunden pragmatisch im Tagesgeschäft zu unterstützen und sie gleichzeitig für die digitale Transformation zu rüsten. In einer Branche, in der eine Revolution die andere jagt, bietet Fujitsu ein Arbeits­um­feld, in dem jeder die Zukunft aktiv mit­ge­stalten kann. Dabei ist gegen­seitiges Ver­trauen und ein wert­schätzender Umgang im eigenen Team genauso wichtig wie gegen­über unseren Kunden und Partnern. Uns geht es darum, gemein­schaft­lich und nach­haltig zusammen­zu­arbeiten. Damit unsere Mit­arbeiter­innen und Mit­arbeiter ihr Potenzial bestmöglich entfalten können, bieten wir regel­mäßig fach­liche und persön­liche Weiter­bildungs­mög­lich­keiten und breit gefächerte Karriere­chancen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Berlin, Hannover, Ingolstadt, München oder Neckarsulm: Netzwerk Security Specialist (w/m/d) Eigenverantwortliche Durchführung des Risk Governance Prozesses Analyse von Firewall-Freischaltungen bzgl. deren Risikopotentiale Eigenverantwortliche Unterstützung des Firewall Qualifizierungsteams Bearbeitung von Tickets im Service Request Umfeld Auswertung von Kommunikationsprotokollen nach deren Risikopotentialen Durchführung von Risiko-Analysen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine Ausbildung (bspw. Fachinformatiker für Systemintegration) oder eine vergleichbare Qualifikation Praktische Erfahrung in IP-Netzwerken, Security Technologien (Firewalls, IDS, IPS, VPN, Web Proxy) und in der Bedienung von Monitoring- und Reporting-Lösungen Tiefgreifende Kenntnisse über Netzwerkprotokolle und deren Einflüsse auf eine Risikobewertung Eine Zertifizierung wie z.B. Check Point CCSA / CCSE oder FortiGate Network Security Expert oder die Bereitschaft zur entsprechenden Weiterbildung ist wünschenswert Ein hoher Grad an Motivation und Eigeninitiative sowie eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Moderne Arbeitsplätze und Ausstattung Gewinnende Unternehmenskultur Flexible Arbeitszeiten sowie Arbeiten von Zuhause bieten eine gute Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Gemeinschaft und Wertschätzung der Mitarbeitenden Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Entwicklungsmöglichkeiten in Führungs- oder Expertenlaufbahnen 30 Tage Urlaub & Sonderurlaub Verschiedenste Gesundheitsprogramme Verschiedenste Vergünstigungen, Firmenfeiern & Teamevents
Zum Stellenangebot

IT-Sicherheitsmanager (m/w/d) Red Team Penetrationstests

Mi. 12.08.2020
Hannover
Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht. Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert – von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Für den Geschäftsbereich Informationssicherheits- und Risikomanagement suchen wir für den Bereich Sicherheitsmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Hannover einen hoch engagierten Mitarbeiter für folgende Herausforderungen IT-Sicherheitsmanager (m/w/d) Red Team Penetrationstests Die IT-Sicherheit gewinnt seit Jahren zunehmend an Bedeutung. Dieses resultiert nicht zuletzt aus einer kontinuierlich fortschreitenden Professionalisierung der Angreifer und ihrer Methoden, einer damit einhergehenden erheblich gestiegenen Aufmerksamkeit für das Thema in Öffentlichkeit und Medien sowie weiter steigenden aufsichtsrechtlichen Anforderungen. Zur Umsetzung von neuen aufsichtsrechtlichen Anforderungen aus TIBER-EU/DE etabliert die FI im Bereich Sicherheitsmanagement neue Mitarbeiter für die Durchführung und Begleitung von sog. Red Team Penetrationstests.   Trotz COVID 19 stellt die FI weiterhin ein - Ihre Gesundheit steht im Bewerbungsprozess an erster Stelle. Nach einem Telefoninterview und einem Skype-Gespräch startet digital gut unterstützt Ihr Onboarding in der FI. Planung und Durchführung von Sicherheitstests gegen Netzwerke und Infrastruktur des Unternehmens im heterogenen Umfeld auf der Grundlage von TIBER-EU Durchführung von simulierten Angriffen gegen (selbstentwickelte) Anwendungen Abstimmung und Risikoabschätzung für Sicherheitstest Durchführen von Sicherheitsaudits zur Überprüfung der Wirksamkeit und der Angemessenheit von implementierten Sicherheitsmaßnahmen (z. B. Erkennung von Schwachstellen in Design und Implementierung mit Hilfe von „Red Team“ Penetrationstests, eigenen Analysen oder Befragungen) Durchführung und Überprüfung von Threat Intelligence basierten Informationsrisikoanalysen sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen in Abstimmung mit der betroffenen Fachabteilung Beratung von White Teams in der FI bei einem offiziellen TIBER Test Unterstützung des Sicherheitsmanagements bei Aktivitäten zur Reaktion auf Sicherheitsvorfälle Aktive und verständliche Kommunikation zu Themen der IT-Sicherheit (z. B. Berichte, Vorträge, Intranet-Veröffentlichungen, Security Awareness Programme) Mitgestaltung und Sicherstellung eines aussagekräftigen Berichtswesens des Sicherheitsmanagements für Geschäftsführung und Kunden Überprüfung (inhaltlich und zeitlich) der Einhaltung von zugesagten Maßnahmen bzw. Terminen Ihr Wissen beziehen Sie aus einem Informatik-Studium mit Schwerpunkt Informationssicherheit, einer vergleichbaren Qualifikation oder einer mehrjährigen einschlägigen Berufserfahrung Idealerweise besitzen Sie eine relevante Zertifizierung (Beispiele: CCSAM, OSCE, GPEN, CCSAS, GPEN, GWAPT, GXPN, OSCP, OSWE, CEH) Fundierte Erfahrungen in der Planung und Durchführung von strategischen, sowie operativen Übungs-Angriffsszenarien im IT-Umfeld und Ableitung geeigneter Gegenmaßnahmen Mehrjährige Erfahrung in der Durchführung technischer Sicherheitstests (z. B. Penetrationstests) für verschiedene Plattformen und Anwendungen Erfahrung in der Durchführung von IT-Forensischen Untersuchungen Fundierte Erfahrungen in den (Skript-) Programmiersprachen Assembler, Phyton, PowerShell, Java, JavaScript, Swift etc. Sie haben ein tiefes Verständnis zu IT Sicherheitslandschaften und der Verzahnung von technischen IT Systemen Sie haben Erfahrung in der Einschätzung von technischen IT Sicherheitsbedrohungen sowie Erfahrung im IT-Risikomanagement Sie sind in der Lage auch in Stress-Situationen den Überblick zu behalten und gute Ergebnisse zu erzielen Sie sind in der Lage sich schnell und eigenständig in für Sie neue Themen einzuarbeiten Sie können komplexe Sachverhalte verständlich dokumentieren Konflikte meistern Sie mit Offenheit und Dialogbereitschaft Bei der Lösungsfindung unterstützt Sie Ihre analytische, strukturierte Vorgehensweise Sie haben Spaß daran, Vorhandenes aus verschiedenen Blickwinkeln zu hinterfragen und zu verbessern und beleben die Diskussion mit kreativen Ideen Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings Spannende IT-Projekte im Sparkassenbereich – von A wie App bis Z wie Zahlungsverkehr Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt
Zum Stellenangebot

Auditor Informationssicherheit (m/w/d)

Di. 11.08.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, München, Leipzig, Köln, Bremen, Stuttgart, Essen, Ruhr, Erfurt
Helios ist der führende Klinik­träger in Europa. Die kollegiale und fach­über­greifende Zusam­men­arbeit und die schnelle Umsetzung von Inno­vationen garan­tieren unseren Patienten eine bestmög­liche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzig­artiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunft­spläne.Die Helios IT Service GmbH betreibt und betreut als interner Dienst­leister eine Vielzahl von Systemen und Verfahren für die komplette Helios Kliniken Gruppe. Im innovativen Umfeld der Healthcare IT übernehmen wir, neben dem Betrieb unserer Rechenzentren, die Projekt- und Anwendungsbetreuung von Krankenhausinformations­systemen, digitaler Bildverarbeitung sowie eHealth-Lösungen. Die beste Patientenversorgung Deutschlands – das ist unser Ziel. Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten.Für den Bereich Informationssicherheit am Standort Berlin-Buch, Hamburg, Hannover, München, Leipzig, Köln, Bremen, Stuttgart, Essen oder Erfurt suchen wir ab sofort einen Auditor Informationssicherheit (m/w/d)Stellennummer 28431 Sie planen und verantworten die Prozesse- und IT-Audits hinsichtlich der Einhaltung nationaler und inter­nationaler Standards Sie tragen Verantwortung für die Erstellung von Auditberichten, Bewertung von Prüfungsergebnissen und Ableitung von Handlungs­empfehlungen Sie übernehmen die Nachverfolgung der Umsetzung der vereinbarten Maßnahmen Sie sind mitverantwortlich für die kontinuierliche Weiterentwicklung des Prüfkatalogs Sie haben ein (Fach-)Hochschulstudium im Informations­technologieumfeld oder vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossenSie verfügen über Berufserfahrung im Aufbau und Auditieren von Management Systemen / ISM Systemen nach (ISO 2700x, BSI Grund­schutz, B3S), fundierte Kenntnisse im Bereich von IT Strukturen im medizinischem Umfeld wären von VorteilSie überzeugen mit analytischem und konzeptionellem Denken sowie Projekt- und ProzessmanagementverständnisSie haben ein souveränes und verbindliches Auftreten mit einem hohen Maß an SozialkompetenzSie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe, verbunden mit logischem Denkvermögen und FlexibilitätSie überzeugen mit verhandlungssicheren Deutschkenntnissen in Wort und Schrift, Englischkenntnisse wären wünschenswert Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätig­keit im spannenden und zukunftsorientierten Umfeld der Digitali­sierung Wir arbeiten in flachen Hierarchien, schätzen kurze Entscheidungswege und bieten einen hohen Grad an Flexibilität und eine leistungsgerechte Vergütung Wir unterstützen Sie bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiter­entwicklung  Profitieren Sie von Mitarbeiterrabatten für über 250 Topmarken und Präventions­programme, z.B. Vergünstigungen bei Sportstudios und von unserer Helios Zusatzversicherung „Helios plus“ mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung
Zum Stellenangebot

IT Consultant - Infrastruktur-Security w/m/d

Mo. 10.08.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, Ratingen, Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherSie möchten Teil eines Security-Experten-Teams sein und individuelle Lösungskonzepte in einem hochkomplexen Kundenumfeld entwickeln und umsetzen? Dann unterstützen Sie uns als IT Consultant - Infrastruktur-Security w/m/d! Folgende Aufgaben erwarten Sie: Entwicklung von Infrastruktur-Security-Strategien für Kunden Durchführung von anspruchsvollen Security-Anforderungs-, Lösungs- und Produkt-Workshops bei unseren Kunden Durchführung von Proof of Concepts in unserem Solution Center oder im Kundenumfeld Fachliche Presales-Verantwortung (fachliche Konzeption, High-Level-Design, Kalkulation der möglichen Aufwände, Präsentation) Übernahme der technischen Projektleitung in IT-Infrastruktur-Security-Projekten sowie fachliche Führungsverantwortung Weiterentwicklung der Themen Automatisierung und Cloud im Infrastruktur-Security-Bereich Abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifizierung Mehrjährige Berufserfahrung im Engineering-Bereich innerhalb der Netzwerk-Security Architekturkenntnisse für komplexe IT-Landschaften und Netzwerke Tiefe Fachkenntnisse in mindestens einem der Bereiche Firewalling, IPS/IDS, Proxy, Loadbalancing, NAC, WebApp Security, IPAM, Cloud-Infrastruktur-Security Zertifizierungen der Hersteller: Cisco CCNP/CCIE Security, Fortinet NSE 6-8, Check Point, Palo Alto, F5, Symantec Blue Coat, Imperva, Zscaler, Microsoft Azure, Amazon AWS, Infoblox, Genua oder Efficient IP Erfahrung in der Erstellung von Sicherheitskonzepten und Durchführung von Präsentationen und Workshops Kundenorientierte Handels- und Denkweise sowie analytische Fähigkeiten und hohe Problemlösungskompetenz Umfangreiches Security-Portfolio Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Regelmäßige Weiterbildungen und Herstellerzertifizierungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Regelmäßige Team- und Herstellerevents
Zum Stellenangebot

Assessor/Risk Analyst IT Security w/m/d

Mo. 10.08.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, München, Düsseldorf, Stuttgart
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogether Als Mitglied unseres deutschlandweiten Teams übernehmen Sie die Schutzbedarfsanalyse von Netzwerken, Systemen, Applikationen und Informationen bei unseren Kunden vor Ort. Sie identifizieren und bewerten IT-Risiken unter Berücksichtigung von regulatorischen Anforderungen und leiten angemessene Schutzmaßnahmen ab. Die von Ihnen erstellten Sicherheitskonzepte sorgen dafür, dass Lücken und Risiken bei unseren Kunden aufgezeigt und behoben werden können. Erfolgreich abgeschlossenes (informations-) technisches Studium oder vergleichbare Berufserfahrung. Relevante, praktische Erfahrungen mit einem Security-Schwerpunkt wie z. B. IT-Sicherheitsarchitektur, IT-Risikomanagement, Erstellung von Sicherheitskonzepten, Cloud Security, internationale Informationssicherheitsstandards (z. B. ISO 27001) oder Datenschutz gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung. Technologisches Grundwissen in den Bereichen Netzwerk, Betriebssysteme, Datenbanken, Webapplikationen oder Mobile Computing. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant w/m/d - Weiterentwicklung im Bereich Cloud Security

Mo. 10.08.2020
Berlin, Hannover, Hamburg, Ratingen
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleistern mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #ccwinningtogetherStarte Deine Weiterentwicklung im Bereich Cloud Security mit uns! Cloud Security ist ein stark wachsendes Thema, das zunehmend an Bedeutung gewinnt. Aus diesem Grund suchen wir begeisterungsfähige und engagierte Kollegen und Kolleginnen für unser bundesweit aufgestelltes Team und bieten Dir die Möglichkeit, als IT Security Consultant unsere Kunden in spannenden Projekten zu unterstützen. Dazu bilden wir Dich gezielt in der Methodik und der Technik aus. Innerhalb von drei Monaten führen wir Dich mit einer individuell auf Dich abgestimmten Mischung aus Training und Praxis in das Thema ein und bereiten Dich auf folgende Aufgaben vor: Du berätst unsere Kunden strategisch und erarbeitest anspruchsvolle Lösungskonzepte rund um das Thema Sicherheit in der Cloud. Du beschäftigst Dich mit neuesten Cloud-Technologien und sicherst diese bei unseren Kunden ab. Du erlernst spezifisches Fachwissen in Bezug auf IaaS/PaaS-Technologien (AWS/Azure Cloud Security, Infrastructure as Code Deployments), DevSecOps (Container Security, Kubernetes und OpenShift), Office 365 Security und Konzepte der Information Security. Du implementierst und erweiterst Cloud-Umgebungen hinsichtlich unserer Security Best Practices und Guardrails. Du arbeitest flexibel und eigenverantwortlich - egal ob in unseren Geschäftsstellen, beim Kunden oder im Homeoffice. Du arbeitest mit weiteren Security Consultants in agilen Teams und unterstützt bei Bedarf im Presales. Du hast einen IT-Background und verfügst bereits über Berufs- und Projekterfahrung. Idealerweise konntest Du bereits zwei Jahre Erfahrungen im Bereich Network Security sammeln. Wenn Du darüber hinaus Folgendes mitbringst, umso besser: Erste Erfahrungen im Umgang mit Automatisierung/Scripting oder Container-Technologien Eigeninitiative und eine selbstständige Arbeitsweise Technikbegeisterung Motivation, neues Wissen in spannenden Themengebieten aufzubauen Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands Du bist dir nicht sicher, ob Du die notwendigen Qualifikationen erfüllst? Bewirb Dich trotzdem! Wir tauschen uns gerne mit Dir zu unterschiedlichen Möglichkeiten aus. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir überzeugen durch 20 Jahre Erfahrung innerhalb der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lest gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant w/m/d - Cyber Defender

Mo. 10.08.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, Ratingen, Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogether Als Cyber Defender helfen Sie unseren Kunden dabei, sich gegen moderne Angriffe zu schützen: Sie versetzen sich in potenzielle Angreifer hinein, spüren diese auf und leiten entsprechende proaktive und reaktive Gegenmaßnahmen ein. Ihre möglichen Aufgabengebiete reichen von technischer Umsetzung und Konzeption bis hin zum Einsatz als Berater bei spannenden Kundenprojekten. Sie verstärken damit unsere bundesweite Cyber Defence Community. Als Experte für den Aufbau von Security Operations Centern (SOCs) arbeiten Sie eng mit dem Vertrieb und den jeweiligen Security-Herstellern zusammen. Ausgeprägtes Verständnis von IT-Security mit mindestens zweijähriger Berufspraxis in diesem Bereich Erfahrung entweder als Cyber Security Analyst in einem Security Operations Center (SOC) oder als Projektumsetzender im Bereich SIEM/SOC: Sehr gutes Wissen über Windows- und Linux-Betriebssysteme sowie über Netzwerksicherheit Erfahrung im Bereich Endpoint Detection and Response (EDR)-Tools oder IT-Forensik Eine selbstständige Arbeitsweise und ein verbindliches Auftreten nach außen Spaß daran, Vorträge, Schulungen oder Workshops zu halten Sicheres Auftreten in Deutsch und Englisch Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Ein 160-köpfiges Security-Team mit hochkarätigen Experten Spannende und herausfordernde Sicherheitsvorfälle Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Lehrgänge, Cyber-Defence-Trainings und Workshops Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Homeoffice Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant w/m/d - Splunk (SIEM Excellence Center)

Mo. 10.08.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #CCwinningtogetherTIEF IN DIE DATEN EINTAUCHEN ODER WEITER NUR AN DER OBERFLÄCHE KRATZEN? Beratung unserer Großkunden bei der Analyse, Konzeption, Planung und Durchführung von Projekten. Durchführung von Workshops zur Aufnahme von kundenspezifischen Anforderungen, sowie die Erarbeitung von Use-Cases und IST-Analysen. Planung, Sizing und Konzeption von Splunk Infrastrukturen sowie Integration von SIEM-Systemen in ein Security Operation Center. Steuerung der Implementierung von Splunk-Systemen und deren Anbindung an Kundeninfrastrukturen und Logquellen sowie die Integration mit BigData-Systemen. Presales, in der Beratung und Konzeption, der technischen Projektleitung und der Kundenweiterentwicklung. Fundierte Erfahrung in der Beratung von Splunk (SIEM) Fundierte Erfahrung in der Implementierung von Splunk Management von komplexen Projekten mit Stakeholdern aus verschiedenen Bereichen Fähigkeit zur Moderation von Kundenworkshops und Verschriftlichung in Form von Protokollen oder Konzepten Erste Erfahrung im Bereich Cybersicherheit (Sicherheitsanalysen, SOC-Erfahrung) von Vorteil Erfahrung in agilen Projekt Management Methoden mit SCRUM von Vorteil Fähigkeit, komplexe Probleme und deren Beziehung zum Kundengeschäft schnell zu analysieren und zu verstehen Sie bringen Einsatzbereitschaft, gute kommunikative Fähigkeiten und eine lösungsorientierte Arbeitsweise mit. Reisebereitschaft setzen wir voraus. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Regelmäßige Weiterbildungen und Herstellerzertifizierungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Regelmäßige Team & Herstellerevents Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant - Endpoint w/m/d

Mo. 10.08.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, Ratingen, Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherSie möchten Teil eines bundesweiten IT-Security-Teams werden und ein umfangreiches Information-Security-Portfolio auf dem deutschen Markt nutzen? Sie beraten unsere Kunden zu State-of-the-Art-Maßnahmen zur Bekämpfung von Cyber-Angriffen auf dem Client bzw. Endpoint. Dazu führen Sie Workshops und Assessments mit unterschiedlichen Teilnehmerkreisen aus Management, IT- und Anwenderverantwortlichen durch. Sie erstellen Endpoint-Sicherheitskonzepte in unterschiedlicher Tiefe, vom Strategiepapier bis zum Feinkonzept. Nach Auftragsgewinn begleiten Sie unsere Kunden bei der Umsetzung der Endpoint-Security-Projekte bis zum erfolgreichen Abschluss und sorgen als technischer Projektleiter dafür, dass unser Expertenteam zielgerichtet eine hochqualitative Leistung erbringt. Ihnen sind gängige Angriffsvektoren auf den Windows-Endpoint bekannt, z. B. aus der MITRE-ATT&CK-Matrix. Sie finden sich in mindestens zwei der folgenden Punkte wieder: Sie kennen wirksame Techniken, mit der man die Attack-Kill-Chain unterbrechen kann. Sie kennen die Security-Funktionen von Windows 10, Windows Security Baselines und auch die Herausforderungen aus der Praxis. Ihnen ist die Advanced‑Endpoint-Security-Produktlandschaft bekannt, unter anderem aus den Bereichen Endpoint Detection & Response (EDR), Application & Privilege Control und Application Isolation. Sie gehen mit dem Technologiewandel mit und sind in der Lage, auch die Auswirkungen von „Management über Cloud" (z.B. Intune oder Azure) und „Bring Your Own Device" auf Ihre Sicherheitskonzepte anzuwenden. Mit Ihren erprobten Kommunikationsfähigkeiten können Sie auch in schwierigen Situationen Führung übernehmen. Sie sprechen sehr gut Deutsch und Englisch. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal