Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 62 Jobs in Siegburg

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 25
  • Recht 24
  • Unternehmensberatg. 24
  • Wirtschaftsprüfg. 24
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Banken 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Funk 1
  • Medien (Film 1
  • Metallindustrie 1
  • Tv 1
  • Textilien 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verlage) 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 60
  • Ohne Berufserfahrung 25
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 62
  • Home Office 7
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 60
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Sicherheit

Senior Consultant (w/m/d) Geldwäscheprävention / WpHG-Compliance - Assurance (Financial Services)

Di. 02.06.2020
Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Düsseldorf, Stuttgart
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung für den Finanzsektor nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen.Im Umfeld bilanzieller, regulatorischer und marktbezogener Anforderungen arbeiten in dem Bereich Financial Accounting Advisory Services interdisziplinäre Teams, die ganzheitlich maßgeschneiderte Lösungen für unsere Mandanten entwickeln. Sie verstärken uns in Frankfurt/Main, Hamburg, Hannover, Köln, Düsseldorf, München oder Stuttgart mit bilanzieller, aufsichtsrechtlicher und / oder quantitativer Expertise, um innovative Ideen für unsere Mandanten zu entwickeln und umzusetzen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben:  Unterstützung bei Jahresabschluss- und Sonderprüfungen sowie wertpapierrechtlichen Prüfungen unserer Mandanten aus dem Finanzsektor in den aufsichtsrechtlichen Prüfungsgebieten mit dem Schwerpunkt Geldwäsche- und Betrugsprävention sowie Wertpapier-Compliance und allgemeinen Compliance-Themen Prüfungsnahe Beratung in den Schwerpunktthemen Geldwäsche- und Betrugsprävention sowie Wertpapier-Compliance und allgemeinen Compliance-Themen Aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Prüfungs- und Beratungsansätzen im zunehmend digitalisierten Compliance-Umfeld Gestaltung praxisnaher Ansätze zur Umsetzung gesetzlicher und regulatorischer Vorgaben insbesondere aus dem Geldwäsche- und Kreditwesengesetz sowie dem Wertpapierhandelsgesetz jeweils in Verbindung mit sonstigen relevanten Vorgaben (insbesondere den Mindestanforderungen an das Risikomanagement bzw. den Mindestanforderungen an Compliance) Entwicklung von Lösungen in weiteren regulatorischen Bereichen, z.B. Outsourcing, Meldewesen und Risikomanagement Möglichkeit der Spezialisierung auf einzelne Compliance-Themen sowie Verantwortung für Projektfortschritte und fachliche Führung von TeammitgliedernLI-Frankfurt Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bankenumfeld oder einer Prüfungs- und Beratungsgesellschaft inkl. fundierter Kenntnisse im Bereich Compliance aus praktischer Tätigkeit, vorzugsweise auch Erfahrung in weiteren regulatorischen Themen wie Outsourcing, Meldewesen und Risikomanagement Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-, Finanz- oder Rechtswissenschaften Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur  Erfahren Sie hier mehr über unseren vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance

Di. 02.06.2020
Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe (Baden), Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Consultant (w/m/d) IT Governance und Compliance prüfst Du die Systeme unserer Kunden und bewertest deren IT-gestützte Geschäftsprozesse. An der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung kannst Du Dein Wissen zu Prozessen und regulatorischen Anforderungen ideal kombinieren, verschiedene Branchen kennenlernen und Unternehmen bei der digitalen Transformation begleiten. Du willst gemeinsam mit uns die IT-Landschaften und IT gestützen Geschäftsprozesse unserer Kunden effizient, effektiv und compliant gestalten? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Als (Junior) Consultant für IT Governance und Compliance prüfst Du die Einhaltung von Anforderungen im IT-Compliance- und IT Governance-Umfeld und berätst unsere Kunden bei der Umsetzung der Regularien. Im Rahmen von Konzern- und Jahresabschlussprüfungen führst Du in enger Zusammenarbeit mit unseren Wirtschaftsprüfern IT-Prüfungen durch und analysierst und strukturierst große Datenmengen. In Deinem Team begutachtest Du die Konformität der IT-Prozesse und -Systeme unserer Kunden. Du identifizierst dabei auch technologische Risiken und definierst Maßnahmen zur Risikominderung. Als Ansprechpartner für Lizenzen und deren Verwaltung berätst Du unsere Kunden außerdem im Software License-Management. (Junior) Consultant (w/m/d) IT Governance und Compliance wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, des Ingenieurwesens oder des Wirtschafts- oder IT-Rechts. Du kennst Dich mit aktuellen Digitalisierungs- und Technologietrends aus und bringst Interesse an ERP-Systemen mit. Internet of Things (IoT), Big Data, Industrie 4.0 oder Robotics sind keine Fremdwörter für Dich.  Als IT Auditor fallen Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung fallen zusätzlich in Dein Interessenfeld. Deutsch und Englisch beherrschst Du verhandlungssicher. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit.   Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic

So. 31.05.2020
Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe (Baden), Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic begleitest Du Unternehmen bei der Konzeptionierung und Implementierung von Compliance-Maßnahmen sowie bei der Prävention und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen. Du kennst Dich in den aktuellen Richtlinien für Finanzunternehmen aus und willst gemeinsam mit uns die Wirtschaftswelt sicherer machen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du prüfst die Einhaltung der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen und unterstützt unsere Mandanten bei der Umsetzung der Regularien. Als Forensic-Experte klärst Du wirtschaftskriminelle Sachverhalte auf. Du berätst bei der Optimierung von Compliance-Prozessen und bist außerdem mit dem Know-your-Customer-Prinzip sowie der Prävention von Geldwäsche vertraut. Zusammen mit Deinem Team übernimmst Du den Aufbau und die Optimierung des regulatorischen Reportings, inkl. der IT-Systeme und -Prozesse. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung der Compliance- und Regulatory-Bereiche. (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Rechtswissenschaften oder Sozialwissenschaften. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftskriminalität, Risikomanagement, Regulatorik, Compliance oder vergleichbare Fächer. Du hast erste praktische Erfahrungen im Rahmen eines Praktikums im Bereich Risk, Research oder Compliance sammeln können. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit.   Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Berater Cyber Security (m/w/d)

So. 31.05.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten. Dafür suchen wir Dich unbefristet als: Berater Cyber Security (m/w/d) Verantwortung für die Vertragsabwicklung bei unseren Kunden in den Rollen Projektmanager und Experte für Cyber Security Unterstützung bei der Ableitung, Ausgestaltung und Weiterentwicklung unseres Serviceportfolios über den kompletten Lebenszyklus Enge Zusammenarbeit mit unserem Sales Team mit dem Ziel, unsere bestehenden Kundenbeziehungen weiter auszubauen Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Expertenwissen in mehreren der folgenden Bereiche: Incident Response, Vulnerability Management, Cyber Angriffstechniken, Source Code Analyse, Penetration Testing, Malware Analyse, Post Mortem & Live Computer Forensik, Web Application Security, Secure Design, High Performance Web Portal Security, Workstation Security, Mobile Device Security Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: Kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Unser Engagement: Nationale und internationale soziale Projekte zum Mitmachen Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Berater Informationssicherheit (m/w/d)

So. 31.05.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten. Dafür suchen wir Dich unbefristet als: Berater Informationssicherheit (m/w/d) Unterstützung unserer Kunden im gesamten Leistungsportfolio hinsichtlich strategischer, prozessorientierter und technologischer Fragestellungen zum Thema Informationssicherheit Beratung im Bereich Sicherheitsinfrastrukturen und -architekturen Entwerfen von Sicherheitskonzepten gemeinsam im Projektteam Ansprechpartner bei Kunden vor Ort und im Projektteam Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, einer Ingenieurwissenschaft oder eine vergleichbare Ausbildung Sehr gute analytische Fähigkeiten Grundlegenden Kenntnisse und erste Erfahrungen in einem oder mehreren unserer Kernthemen: Management der Informationssicherheit, IT-Grundschutz, Datenschutz, Identity & Access Management, Data Loss Prevention, Mobile Security, Industrial Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Pat*innenprogramm: Intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: Kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Unser Engagement: Nationale und internationale soziale Projekte zum Mitmachen Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Penetrationstest (m/w/d)

So. 31.05.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten. Dafür suchen wir Dich unbefristet als: Senior Consultant Penetrationstest (m/w/d) Planung, Konzeption und Durchführung von Penetrationstests und Schwachstellenanalysen auf Systeme und Netzwerke in klassischen Office-Umgebungen nach OSSTMM und OWASP Technische Analysen auf Systemen in Industriellen Netzwerken (OT-Netzwerke), u.a. nach OSSTMM, OWASP sowie kundenspezifischen Vorgaben Unterstützung von Kunden bei der Absicherung der Architektur von industriellen Prozess- und Leitsystemen Sicherheitstechnische Begleitung von Proof-of-Concepts bei Einführung neuer Technologien in Office- und Prozess-Netzwerken sowie Aufbau und Test von Security Appliances im industriellen Umfeld Unterstützung von OT-Projekten als technischer Sicherheitsexperte Entwicklung von OT-Sicherheitsstandards und Richtlinien Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Penetrationstest, davon mindestens 2 Jahre tiefgehende praktische Erfahrung mit Analysen gemäß OWASP und OSSTMM Idealerweise eine Pentest-Zertifizierung wie CPTC, CPTE, ECSA, GPEN, OSCP, CEH oder CEPT Erfahrungen mit IT-Sicherheit in Industriellen Netzwerken wünschenswert, idealerweise mit Zertifizierung nach GICSP Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: Kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Unser Engagement: Nationale und internationale soziale Projekte zum Mitmachen Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Consultant Penetrationstest (m/w/d)

So. 31.05.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten. Dafür suchen wir Dich unbefristet als: Consultant Penetrationstest (m/w/d) Durchführung von Penetrationstests und Schwachstellenanalysen auf Systeme und Netzwerke in klassischen Office-Umgebungen nach OSSTMM und OWASP (Webserver, Webseiten, Webservices) Technische Analysen auf Systeme in Industriellen Netzwerken (OT-Netzwerke) Hardwarenahe Penetrationstests (u.a. Embedded systems und proprietäre Funkprotokolle) Unterstützung von Projekten als technischer Sicherheitsberater Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Nachgewiesene, bevorzugt praktische Kenntnisse in Penetrationstests und Analysen gemäß OWASP und OSSTMM Idealerweise eine Pentest-Zertifizierung wie CPTC, CPTE, ECSA, GPEN, OSCP, CEH oder CEPT Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Pat*innenprogramm: Intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: Kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Unser Engagement: Nationale und internationale soziale Projekte zum Mitmachen Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Referent Risikomanagement (M/W/D)

Sa. 30.05.2020
Köln
Die ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG ist ein Premium-Anbieter für Rechtsschutz mit über 60 Jahren Erfahrung und gehört zu den wachstumsstärksten und führenden Anbietern der Branche. Zu unserem Leistungsangebot zählen flexible Lösungen sowohl für Privat- als auch für Firmenkunden. Unterstützen Sie uns als  REFERENT RISIKOMANAGEMENT (M/W/D) Koordination der Risikokapitalplanung und Durchführung relevanter Projektionsrechnungen im Zusammenhang mit der unternehmenseigenen Risiko-und Solvabilitätsbewertung (ORSA) Begleitung und Konsolidierung der jährlichen Risikoinventur Steuerung und Weiterentwicklung des Internen Kontrollsystems sowie Überprüfung der Umsetzung durch die relevanten Organisationseinheiten der ROLAND-Gesellschaften Koordination und kontinuierliche Optimierung der Strukturen, Leitlinien und Aktivitäten des Governance-Systems zur effizienten Erfüllung aufsichtsrechtlicher Anforderungen Durchführung von Analysen zum Rückversicherungsgeschäft, zur Zeichnungspolitik sowie zu neuen Produkten und Ableitung von Handlungsempfehlungen Weiterentwicklung des Limitsystems sowie Ableitung und Überwachung von Limits im Rahmen der Risikoberichterstattung Durchführung quantitativer Analysen im Hinblick auf eine wert- und risikoorientierte Unternehmenssteuerung Mitarbeit/Durchführung von Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung Erste Berufserfahrung bei einer Versicherung, einer Bank oder einer Beratung sowie Kenntnisse aufsichtsrechtlicher Vorgaben für Versicherungen Kenntnisse finanzmathematischer/statistischer Methoden und Verfahren Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft Strukturierte Arbeitsweise, analytisches sowie konzeptionelles Denken und Planen Versierter Umgang mit MS-Office sowie idealerweise Erfahrungen in Statistiksoftware vorzugsweise in R Bei uns erwarten Sie flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen, eine leistungsgerechte Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen wie eine betriebliche Altersversorgung, ein betriebliches Gesundheitsmanagement und eine eigene Kantine. Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben sowie eine offene und kollegiale Unternehmens- und Führungskultur. Zudem legen wir Wert auf eine kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und ermöglichen es, Beruf und Familie in Einklang zu bringen.
Zum Stellenangebot

Senior Referent (m/w/d) Meldewesen - Schwerpunkt Regulatory Advisory

Fr. 29.05.2020
Köln
Eine Bank? Ja, aber keine gewöhnliche Bank. Als Spezialbank der Gesundheits- und Sozialwirtschaft unterstützen wir unsere Kunden bei der Verwirklichung ihrer Projekte (zum Beispiel finanzieren wir Krankenhäuser, Pflegeheime oder Kindergärten). Man kennt uns auch als Spendenbank. Zu unseren Anteilseignern zählen zum Beispiel der Deutsche Caritasverband oder das Deutsche Rote Kreuz. Seit 1923 bewähren wir uns auf dem Markt und sind an 16 verschiedenen Standorten in Deutschland vertreten. Werden Sie Teil unserer BFS-Familie! Für die Abteilung Meldewesen suchen wir Sie ab sofort für die Position Senior Referent (m/w/d) Meldewesen - Schwerpunkt Regulatory AdvisoryStandort: Köln Laufende Überwachung und Analyse neuer Regulierungsinitiativen auf internationaler, europäischer und nationaler Ebene für alle Anforderungen aus dem bankaufsichtsrechtlichen und bankstatistischen Meldewesen Konzeption von Lösungsansätzen und Mitwirkung bei der projekthaften Umsetzung der für das Meldewesen der BFS relevanten regulatorischen Anforderungen Beratung bei komplexen Fragestellungen und Ableitung von Handlungsbedarf bei aufsichtsrechtlichen Themen, insbesondere im neuen Produkte-Prozess (NPP) und bei Fragestellungen die Gesamtbanksteuerung betreffend Aufbereitung der Analysergebnisse für Präsentations- und Dokumentationszwecke   Fachliche Unterstützung der verschiedenen bankstatistischen und bankaufsichtsrechtlichen Meldebereiche im Tagesgeschäft Mitwirkung bei Ad hoc-Anfragen, Stresstests und Prüfungsanforderungen der Bankenaufsicht Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschafts-, Natur- oder Ingenieurwissenschaften Mehrjährige Erfahrung in der Beratung von Kreditinstituten in regulatorischen Themen Sehr gute Kenntnisse im bankaufsichtsrechtlichen und bankstatistischen Meldewesen, insbesondere in Bezug auf Solvabilität- und Liquiditätsanforderungen Kenntnisse in der Anwendung der Meldewesensoftware Abacus sind wünschenswert Stark ausgeprägte analytische Fähigkeiten, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute Englischkenntnisse Sichere Beherrschung der MS Office-Produkte Engagierter Teamplayer (m/w/d) mit hohem Verantwortungsbewusstsein Verantwortungsvolle Aufgaben und spannende Perspektiven in einer nachhaltigen und zukunftsweisenden Wachstumsbranche  Ein attraktives Gehalt & Betriebliche Altersvorsorge (BAV)   Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Zentrale, moderne Büros mit direkter Rheinlage & Nähe zum HBF  Kostenlose Getränke & Kaffee  Regelmäßige Firmenfeste, Fitness-Studio Rabatt und Massagen runden unser Angebot ab
Zum Stellenangebot

Application Security Consultant (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Köln, Dortmund
ZUSAMMEN WACHSEN grandcentrix ist nur so gut wie seine Mitarbeiter. Das wissen und wertschätzen wir. Werde Teil des besten Teams der Welt und realisiere mit der über 150 Kolleginnen und Kollegen starken grandcentrix-Familie digitale Großproduktionen im Internet of Things! Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Köln und Dortmund als motivierte(n) und leidenschaftliche(n) Application Security Consultant (m/w/d) mit IoT-Fokus.WAS DICH ERWARTET Du reportest an unseren Bereich für Cyber Physical System Security. Du etablierst das Security Mindest für die einzelnen Entwicklerteams und bist Schnittstelle hinsichtlich Erstellung, Wartung und Inbetriebnahme unserer IoT-Lösungen zugleich. Gemeinsam mit dem Team fungierst Du als Experte, definierst Guidelines und schaffst einen unternehmensspezifischen SDLC. Zusammen mit den Entwicklerteams kreierst Du best practices am Sourcecode. Du erstellst Threat Modells für bereits existente und neue Features. Zudem bist Du Mentor für unsere Developer und berätst sie bei ihren Fragen z.B. zu Themen wie: Information Security, Management Systems (ISO 2700x, BSI Grundschutz), Risk Management, DFIR, Network Security, Cloud Security, Public Key Infrastructures oder Identity and Access Management. WAS WIR UNS VON DIR WÜNSCHEN Idealerweise Studium der IT-Sicherheit, (Wirtschafts-) Informatik oder Vergleichbares. Kenntnisse aktueller IT-Herausforderungen und spezifischer Angriffsvektoren wie XSS, SQL- oder Command-Injection. Technisches und methodisches Wissen in den Bereichen Penetration Testing, Datensicherheit und Kryptographie. Analytische Fähigkeiten sowie eine systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise. Einen offenen und klaren Kommunikationsstil – in deutscher und englischer Sprache - ist Voraussetzung. Eine präzise und verbindliche Ausdrucksweise in der schriftlichen Kommunikation und Dokumentation. Verständnis für agile Vorgehensweisen und Methoden, wie Scrum, Kanban oder DDD. Kenntnisse in allgemeiner Prozessmodellierung, bspw. in UML sind von Vorteil. Mehrjährige Berufserfahrung als Softwareentwickler, Technical Solution Architect oder Security Analyst wäre wünschenswert. WAS WIR DIR BIETEN Innovative Projekte, die Dich aus deiner Komfortzone holen. Unbürokratische Strukturen und kurze Entscheidungswege. Projekte und eigene Komponentenentwicklung unter einem Dach. Aktuelle Arbeitsgeräte und ein inspirierendes, modernes Arbeitsumfeld in attraktiver Atmosphäre. Regelmäßig interne Lightning Talks, Hackathons und öffentlichen Meet-ups in unseren Räumlichkeiten. Förderung deiner persönlicher Entwicklung sowie Weiterbildungen, Kongressbesuche und Zeit für die Partizipation in spannenden internen Projekten zur Unternehmensentwicklung. Vertrauensarbeitszeit und eine flexible Home-Office-Regelung, bei der Du für den Termin mit dem Techniker keinen Urlaub einreichen musst. Angebote wie betriebliche Altersvorsorge, Jobrad, Jobticket, individuellen Relocation-Support und Mitarbeiterrabatte.  Die Flexibilität eines Grown-up-Unternehmens gepaart mit der Solidität der Vodafone-Gruppe.
Zum Stellenangebot


shopping-portal