Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 215 Jobs in Steinbüchel

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Recht 82
  • Unternehmensberatg. 82
  • Wirtschaftsprüfg. 82
  • It & Internet 60
  • Banken 13
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Telekommunikation 10
  • Finanzdienstleister 7
  • Versicherungen 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Agentur 3
  • Marketing & Pr 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Werbung 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Elektrotechnik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 195
  • Ohne Berufserfahrung 98
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 211
  • Home Office 65
  • Teilzeit 22
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 187
  • Praktikum 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Befristeter Vertrag 5
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Ausbildung, Studium 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

Analyst Geldwäsche- und Betrugsprävention (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Düsseldorf
Die DZ CompliancePartner GmbH ist der größte Outsourcing-Dienstleister für das Beauftragtenwesen in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe. Unsere Lösungen in den Bereichen Geldwäsche- und Betrugsprävention (Zentrale Stelle), MaRisk-Compliance, WpHG-Compliance, Informationssicherheit & Datenschutz und IT- Revision sind deutschlandweit bei über 700 Banken im Einsatz. Unsere Kunden schätzen unser Know-how, unsere Mitarbeiter:innen schätzen vor allem die vielfältigen Herausforderungen und die persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Unterstützung der Geldwäschebeauftragten in der Betreuung der Kunden in Sachen Geldwäscheprävention, Terrorismusfinanzierung und sonstigen strafbaren Handlungen  Überwachung auffälliger Geschäftsbeziehungen und Transaktionen, im Rahmen der Trefferbearbeitung sowie Weiterleitung der Ergebnisse und Abstimmungen mit dem Geldwäschebeauftragten  Kontrollhandlungen hinsichtlich der Einhaltung der Sorgfaltspflichten i.S.d GwG Unterstützung bei der Bearbeitung von Verdachtsfällen in Absprachen mit dem Geldwäschebeauftragten  Aktive Mitarbeit im kontinuierlichen Verbesserungsprozess (Vorschlagwesen), Qualitätsmanagement Unterstützung der Geldwäschebeauftragten bzw. des Beschwerdemanagements in der Bearbeitung von Kundenbeschwerden, den zugeordneten Funktionsbereich betreffend Bedarfsweise Übernahme von einzelnen Sonderaufgaben    Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, vorzugsweise bei einem Kredit- oder Finanzinstitut Abgeschlossene Studium bzw. adäquate bank-/fachspezifische Vorbildung ist wünschenswert Erste Erfahrung im Bereich der Geldwäsche- und Betrugsprävention bei einem Kredit- oder Finanzinstitut  Erste Erfahrung im direkten Umgang mit Mandaten  Hohe Selbstständigkeit und ausgeprägte Leistungsbereitschaft Ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten  Signifikante Dienstleistungsorientierung und ein hoher Qualitätsanspruch  Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Schnelle Auffassungsgabe Serviceorientierung, Teamgeist, Eigeninitiative, Organisationstalent Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Engagement Integrität, Zuverlässigkeit und Freundlichkeit  Wir haben uns dem Spezialistentum verschrieben. Daher bieten wir Ihnen eine attraktive berufliche Perspektive, persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und Sicherheit im Bereich des Beauftragtenwesens – einem der am stärksten wachsenden Dienstleistungsbereiche. Arbeit alleine macht nicht glücklich – das wissen wir. Eine Verbindung zwischen Beruf und Familie zu schaffen, ist uns daher ein kontinuierliches Anliegen. Wir haben das Bewusstsein, die Technologie und die Prozesse, um den hierfür notwenigen Freiraum zu schaffen. So offerieren wir Ihnen u.a. die Möglichkeit, Ihre Arbeitszeit flexibel zu gestalten und bei Bedarf auch von zu Hause zu arbeiten.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Forensic & Anti-Financial Crime

Do. 29.07.2021
Hamburg, München, Köln, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Leipzig, Essen, Ruhr, Mainz, Karlsruhe (Baden), Regensburg
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 26 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten und Mandantinnen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern – wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machenAls (Junior) Consultant (w/m/d) Forensic & Anti-Financial Crime begleitest Du Unternehmen aller Branchen sowie Banken, Versicherungen und Asset Manager und Managerinnen bei der Prävention, Aufdeckung und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen sowie der Konzeption und Implementierung von Maßnahmen zum Datenschutz. Du interessierst Dich für die Vorbeugung und Aufarbeitung von Wirtschaftskriminalität? Dich begeistern Themen rund um Datenschutz und Datensicherheit im Unternehmen? Die Bekämpfung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstößen ist ein Bestandteil Deiner bisherigen Ausbildung? Dann kannst Du Dich hier einbringen:  Du unterstützt bei unternehmensinternen Ermittlungen sowie der Prävention und Detektion von Wirtschaftskriminalität und sonstigem Fehlverhalten. Du berätst bei der Implementierung eines Datenschutz-Management Systems sowie der Aufklärung und Aufarbeitung von Datenschutzverstößen. Du hilfst unseren Mandanten und Mandantinnen, ihre Prozesse, Maßnahmen und Systeme auf die Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstöße auszurichten. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung von Präventions- und Aufklärungsmaßnahmen. (Junior) Consultant (w/m/d) Forensic & Anti-Financial Crime wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder einer Bankausbildung. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftsstrafrecht, Geldwäscheprävention, Datenschutz, Risikomanagement oder vergleichbare Fächer. Erste praktische Erfahrungen im Rahmen einer Ausbildung bei einer Bank, eines Praktikums oder einer Werkstudierendentätigkeit bei einem Unternehmen in den Bereichen Forensic, interne Ermittlungen, Datenschutz, Geldwäscheprävention, Risk oder Compliance sind von Vorteil. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit und Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

IT-Compliance Manager (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Köln
Die SoCura ist führender Dienstleister für Buchhaltung, IT und Personalwirtschaft in Wohlfahrt, Kirche und Gesundheitswesen. Unsere Mitarbeiter sind Spezialisten für die Prozesse von Wohlfahrtsorganisationen. Viele von ihnen sind selbst ehrenamtlich tätig oder haben zuvor bereits in Krankenhäusern oder sozialen Einrichtungen gearbeitet. Die speziellen Bedürfnisse unserer Kunden sind uns bestens vertraut. Als Tochtergesellschaft der Malteser kennen wir die kulturellen, strukturellen und rechtlichen Besonderheiten der Wohlfahrtsbranche aus erster Hand. Wir optimieren die Prozesse und Verfahren unserer Kunden – es bleibt mehr Zeit fürs Kerngeschäft: die Arbeit mit Menschen. Beratung, Auditierung und Schulung rund um die IT- und Datenschutz-Richtlinien sowie deren praktische Anwendung im Verbund der Malteser Zusammenarbeit mit den regionalen Geschäftsführern der Malteser, den IT-Verantwortlichen sowie Datenschutz und IT-Security Überwachung auf Einhaltung der gesetzlichen und unternehmensinternen Anforderungen im Verbund Kontinuierliche Verbesserung der organisatorischen Maßnahmen und Richtlinien, auch im Hinblick auf die Anforderungen der Informationssicherheit und des Datenschutzes Beratung und Unterstützung im Team bei rechtlichen Fragegestellungen rund um innovative und digitale Produkte Ausbau des Management- und Kontroll-Systems sowie die Steuerung der Risiken Bewertung von Anforderungen und Risiken bei Einführung und Verwendung von digitalen Produkten Durchführung und Begleitung von IT-Projekten im Kontext IT-Compliance und Informationssicherheit Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, Rechts- bzw. Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation mit einschlägigen Vorkenntnissen Grundlegende Kenntnisse der relevanten Rechtsgebiete Datenschutz und IT-Recht Erste Berufserfahrung im Bereich IT-Compliance und Informationssicherheit wünschenswert Erfahrung in zielgruppengerechter Kommunikation und Präsentation Sehr genaue, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Hohe Service- und Kundenorientierung mit der Affinität zu IT-Themen Zuverlässiger Teamplayer mit guten Kommunikationsfähigkeiten und Einsatzbereitschaft Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen innerhalb Deutschlands Eine moderne Unternehmenskultur Ein gutes Betriebsklima und ein wertschätzendes Miteinander Leistungsgerechte Bezahlung Eine gesunde Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeiten Gute Weiterbildungs- und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Förderung der Betrieblichen Altersvorsorge (BAV) Ein überdurchschnittliches Angebot im Rahmen der Gesundheitsförderung (BGM) Betriebsärztliche Betreuung Gute Verkehrsanbindung JobRad, Events und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Security Consultant (m/f/d) – Information Security

Do. 29.07.2021
Aachen, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Berlin, Hamburg
umlaut is a 4500+ people strong global full service cross industry end-to-end partner that applies its deep-running interdisciplinary, collaborative advisory and fulfilment capabilities to change its clients fortunes for the better and - on top of that - add value, quality and focus to their organisations and produce. Ref. No4332 | Location: Aachen,Köln,Düsseldorf,Frankfurt,Stuttgart,München,Berlin,Hamburg,Deutschlandweit– freie Wohnortwahl Consulting of network operators by analyzing the security level Planning, optimization and concept design development of the IT and network security architecture in communication networks Development and execution of risk analyses in communication networks Advancement of an ISO 27001 based Information-Security-Management System (ISMS) Preparation of the customers for security certifications (BSI, ISO 27001, etc.) Support of internal audits Training of customers, organization of workshops regarding security awareness Master's degree in electrical engineering, computer science or related discipline Minimum 3 years of work experience in the area of security consulting Knowledge/certificate of relevant standards (ISO27001, SOX, PCI DSS, BSI-Grundschutz, etc.) Experience on security audits and ISMS implementations Knowledge of security components e.g. Firewalls, IDS/IPS, log management tools with regards to security concepts Experience with operational security processes (e.g., Identity Management, Log analysis, SIEM, SOC) Knowledge in network architecture and network security of mobile or fixed networks Knowledge of minimum-security baseline Good communication and presentation skills Basic project management skills Good knowledge in spoken and written German and English Driving license and willingness to travel frequently An entrepreneurial environment with immediate responsibility and a chance to make a difference from the word go Innovative projects with big name clients and exposure to future, cutting edge technologies Unlimited individual growth opportunities and the ability to create a personalised career path Access to a global network with opportunities to live and work abroad All the support, training and coaching you need to further your career and extra on top: A team spirit and family-like culture as exciting and colourful as our gradient coloured coffee marshmallows
Zum Stellenangebot

Duales Studium - Bachelor of Science / Informatik (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Brühl
HIMA ist der weltweit führende unabhängige Anbieter smarter Safety-Lösungen für die Industrie. Damit das so bleibt, brauchen wir smarte Mitarbeiter. Wir suchen spezialisierte Experten, die nicht nur die aktuellen Herausforderungen unserer Kunden lösen, sondern gemeinsam mit ihnen weiterdenken – für Sicherheit im digitalen Zeitalter.Duales Studium - Bachelor of Science / Informatik (m/w/d)Einsatzort: Brühl (Rhein-Neckar-Kreis)Start: 01.09.2022 Studiengang Informatik, Fachrichtung Cyber Security​Cyberkriminalität zählt zu den top Unternehmensrisiken in der digitalen Zeit. Um uns davor zu schützen, braucht das industrielle Umfeld qualifizierte Fachkräfte. Wir möchten Dich zum Experten ausbilden und als kompetenten Mitarbeiter gewinnen.Dich erwarten folgende Aufgaben:Du erhältst die Möglichkeit zur idealen Verknüpfung von Theorie und PraxisDu arbeitest aktiv in Projekten für Kunden mit Du lernst die Verfahren, Methoden und Technologien der Informatik im industriellen Umfeld kennenDu bist Teil eines interdisziplinären Teams, welches die gesamte Wertschöpfungskette des Unternehmens betrifftDu erhältst informationstechnologische Grundqualifikationen und erarbeitest Dir fundierte Kenntnisse im Umgang mit Betriebssystemen sowie Security-Aspekten.Du bringst die allgemeine Hochschulreife bzw. ein Fachabitur mit einer abgeschlossenen technischen Berufsausbildung mit und interessierst Dich vor allem für die Fächer Mathematik und InformatikDu hast Spaß und Interesse an moderner Informationstechnik sowie Hard- und SoftwarethemenDu bringst gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten mitDu bist ein Teamplayer und freust Dich auf ein kollegiales, motiviertes MitarbeiterumfeldDu verfügst über gute Englischkenntnisse, die Du ggf. bei einem Auslandsaufenthalt einsetzten kannstInnerhalb der mittelständischen, inhabergeführten Unternehmensstruktur von HIMA erwarten Dich anspruchsvolle Aufgaben, die Du entsprechend Deiner Qualifikation mit hoher Eigenverantwortung selbstständig umsetzt.
Zum Stellenangebot

Operational Risk Manager (m/f/d)

Mi. 28.07.2021
Düsseldorf
Statkraft has been making clean energy possible for over a century. That’s what we offer. 125 years of unrivalled expertise in supplying the world with what it needs most. We envision a world that runs entirely on renewable energy. Because in the fight against climate change, we don’t see renewable energy as part of the solution – we believe it must be the solution. With us, you’ll shape a career that is truly forward-facing with many amazing opportunities and offerings to match.  But there’s more work to be done – that’s why we need you to join us.  This position is placed in the Markets & IT business area (known as ‘M’), which has more than 1000 employees primarily in Europe and the Nordics, but also in South America, India and USA. M’s major business activities are energy management, market analysis, and trading & origination. Implement and maintain an Operational Risk management framework for Statkraft’s energy market operations, Drive the Operational Risk management process Implement and administer an incident reporting process Promote a robust and healthy culture of open communication for continuous operational improvement Establish and report on key operational performance indicators Report to M management on status of actions to address corporate audit recommendations A Master’s degree from a relevant discipline 5-7 years relevant work experience predominantly from international energy or financial markets Proven ability to initiate and build robust operational risk & incident management processes across multiple departments whilst managing multiple stakeholders Strong team player thriving in a demanding operational working environment Excellent cooperation and communication skills Fluent in English.  Fluency in another European language would be an advantage A career with Statkraft is a career filled with purpose – meaning that every employee is not just making a living, they are making a real difference to the planet, our communities and the future. Together, we work on the front lines of changing the game for renewable energy. From hydrogen development to algorithmic trading and everything in between. With us, you’ll shape a career that is truly forward-facing with many amazing opportunities and offerings to match. This includes:  Professional and personal development in an exciting company A positive working environment characterised by competence, responsibility and innovation Competitive terms of employment and excellent benefit schemes 
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Umsatzsteuer

Mi. 28.07.2021
Düsseldorf
  WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Betreuung von in- und ausländischen Konzerngesellschaften bei umsatzsteuerlichen Fragestellungen Unterstützung bei der Umsatzsteuerdeklaration und Implementierung von Umsatzsteuer-Tools Unterstützung beim weiteren Aufbau eines Tax Compliance Management Systems Die Stelle ist am Standort Düsseldorf zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Diplom-Kaufmann (m/w/d) oder Diplom-Finanzwirt (m/w/d) bzw. vergleichbares abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium Berufserfahrung im Umsatzsteuerbereich eines Industriekonzerns oder in einer internationalen  Beratungsgesellschaft Einschlägige Erfahrungen mit in- und ausländischen Umsatzsteuerthemen Abgeschlossenes Steuerberaterexamen wünschenswert Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigenverantwortliches und zielorientiertes Arbeiten Sicheres Auftreten und Teamfähigkeit Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Düsseldorf bieten wir Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Trade Compliance Manager (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Köln
Trade Compliance Manager (m/w/d) Ort: 50668 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 346749    Was wir zusammen vorhaben:  Für den Aufbau unseres Trade Compliance Management Systems suchen wir Verstärkung. Als Trade Compliance Manager (m/w/d) unterstützen Sie den Chief Compliance Officer in den Themen Außenwirtschaftsrecht und Sanktionslistenprüfung. Aus der Konzernzentrale eines führenden Handels- und Touristik Unternehmens heraus unterstützen Sie die weltweiten Konzerngesellschaften bei der Abwicklung operativer Tätigkeiten und bei der Implementierung lokaler und zentraler Prozesse.   Was Sie bei uns bewegen:  Sie sind mittendrin: Bei der Beratung der internationalen Tochtergesellschaften. Auf Ihre Expertise ist Verlass: Bei der Erstellung, Implementierung und Weiterentwicklung zentraler Prozesse und Prozessabläufe in den Bereichen Außenwirtschaft und Exportkontrolle. Sie bringen sich ein: Indem Sie beim Betrieb, der Weiterentwicklung und dem Monitoring der bestehenden Prozesse und technischer Lösungen für die weltweite Sanktionslistenprüfung mitwirken. Sie haben alles im Blick: Bei der Erstellung und Weiterentwicklung der einschlägigen Regelwerke im Bereich Trade Compliance. Sie sind ein echter Teamplayer: Bei der Koordination und Zusammenarbeit mit internen Schnittstellenbereichen. Sie übernehmen Verantwortung: Indem Sie die Organisation bei Entscheidungen im Zusammenhang mit der Prüfung von Geschäftspartnern und Transporten beteiligter Dritter unterstützen. Sie schauen in die Zukunft: Bei der Weiterentwicklung von Prozessabläufen und bei der Mitarbeit in Projekten im Aufgabenumfeld Außenwirtschaft und Exportkontrollen.  Sie setzen hohe Standards: Sie wirken bei der Erstellung von Schulungsunterlagen und der Durchführung von fachbezogenen Schulungen mit.   Was uns überzeugt:  Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihr hohes Maß an Eigenverantwortung, Flexibilität, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft zeichnen Sie ebenso aus, wie Ihre selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise. Eine ausgeprägte und offene Kommunikationsfähigkeit sowie Ihr sicheres Auftreten runden Ihr Profil ab.  Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Finanz-, Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit gutem bis sehr gutem Abschluss oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie können einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in einem internationalen Konzern im Bereich Trade Compliance oder Corporate Governance und Compliance vorweisen. Persönliche Integrität und soziale Kompetenz gehören zu Ihren Stärken. Sie verfügen über gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Sie bringen ein Grundverständnis im Projektmanagement und ein grundlegendes IT-Verständnis sowie Interesse an der Weiterentwicklung von IT-Anwendungen mit. Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Weitere Fremdsprachen sind von Vorteil.   Was wir bieten:  Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 346749) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Analyst IT-Security Advisory Management CERT/SOC (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Bonn, Köln
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Analyst IT-Security Advisory Management CERT/SOC (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn oder Köln. Im Bereich „Computer Emergency Response Team“ (CERT) und dem sich im Aufbau befindenden „Security Operations Center“ (SOC) der BWI werden sicherheitsrelevante Systeme und Netze überwacht und Sensoriken zur Detektion von Angriffen auf IT-Infrastrukturen durch IT-Security Analysten ausgewertet. Wir sind Teil des „Competence Centers IT-Security“ (CCITS), in welchem innerhalb des Geschäftsbereiches CDO der BWI die IT-, Informations- und Cyber-Sicherheitskompetenzen zentralisiert sind. Verantwortlich für das Erstellen und die zielgerichtete Verteilung von IT-Security Advisories und CERT Informationsmeldungen Analyse, Bewertung von identifizieren Sicherheitslücken von eingesetzten Produkten aus zu großen Teilen englisch sprachigen Bullitens, Foren und Feeds Betreuung und Pflege des CERTlich (Advisory Tool) Produktportfolios Erstellung und Zuarbeit zum Security Lagebild und das Abteilungsberichtserstattung Erfahrung in der technisch und organisatorischen Umsetzung von IT-Sicherheitsanforderungen auf Basis von Standards wie ISO 27001, DSGVO und BSI Grundschutz Beratung und Unterstützung bei der Dokumentation bei der Umsetzung von Advisories Betreuung von Fachbereichen und Projekten im Kontext der geplanten bzw. sich in Nutzung befindlichen Softwarekomponenten   Studium im relevanten Fachgebiet oder gleichwertig anerkannte Ausbildung mit entsprechenden Fachkenntnissen Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung in den Aufgabenbereichen Sehr gute Kenntnisse bei der Bewertung von Sicherheitsmeldungen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Hohe Eigeninitiative, sehr gut ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Problemlösung orientierte hohe Auffassungsgabe sowie strukturiertes Arbeiten Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Manager (m/w/d) Prüfungsmethodik

Mi. 28.07.2021
Düsseldorf
Warth & Klein Grant Thornton zählt zu den Top Ten der deutschen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Wir betreuen an elf bundesweiten Standorten neben börsennotierten Unternehmen den dynamischen Mittelstand. Schwerpunkte unserer Arbeit sind Audit & Assurance, Tax, Legal, Advisory, Private Finance, Governance, Risk, Compliance & Technology, Business Process Solutions sowie Business Consulting. Als deutsche Mitgliedsfirma des ressourcenstarken internationalen Netzwerks Grant Thornton International beraten wir weltweit in rund 140 Ländern. Bei uns können Sie wachsen. Auch über sich hinaus. Zur Verstärkung unserer Grundsatzabteilung am Standort Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior Manager (m/w/d) Prüfungsmethodik. Fortentwicklung unserer Prüfungsmethodik und deren Umsetzung in unserem Prüfungstool Entwicklung interner Guidance zur effizienten Umsetzung der Prüfungsmethodik Ansprechpartner (m/w/d) für die Prüfungsteams in Fragen der Prüfungsdurchführung/Prüfungsmethodik Konzipierung von Fortbildungsmaßnahmen und Referententätigkeit Unterstützung der jeweiligen Mandatsträger in Fachgremien bzw. eigene Tätigkeit in Fachgremien das Wirtschaftsprüferexamen sowie ein wirtschaftswissenschaftliches Studium erfolgreich absolviert haben und über mehrjährige Erfahrung in der Grundsatzabteilung sowie in der Prüfungsdurchführung bei einer größeren WP-Gesellschaft verfügen umfassende Kenntnisse der nationalen und internationalen Assurance Standards (IDW PS/ ISA / ISA [DE], ISRE, ISAE) mitbringen Ihre analytischen Fähigkeiten und Ihren Blick fürs Detail einsetzen, um komplexe Aufgabenstellungen zu bewältigen eine strukturierte, eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise mitbringen und es gewohnt sind, Sachverhalte zu hinterfragen sowie eigeninitiativ Lösungen zu erarbeiten sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten mitbringen verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie den routinierten Umgang mit MS Office mitbringen Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Position in einem offenen, kollegialen und modernen Arbeitsumfeld sowie interessante berufliche Perspektiven. Ihre persönliche und fachliche Entwicklung unterstützen wir zudem mit unseren internen und externen Weiterbildungsangeboten.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: