Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 15 Jobs in Stockstadt am Rhein

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Banken 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Druck- 1
  • It & Internet 1
  • Medizintechnik 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sicherheit

(Junior) Consultant (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance

Fr. 16.04.2021
Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Stuttgart, Nürnberg
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Frankfurt, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Bielefeld, Leipzig, Essen, Bremen, Dresden, Mainz, Freiburg, Dortmund, Karlsruhe, Regensburg, Augsburg oder Berlin.Als (Junior) Consultant (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance prüfst Du die Systeme unserer Kunden und Kundinnen und bewertest deren IT gestützte Geschäftsprozesse. An der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung kannst Du Dein Wissen zu Prozessen und regulatorischen Anforderungen ideal kombinieren, verschiedene Branchen kennenlernen und Unternehmen bei der digitalen Transformation begleiten. Du willst gemeinsam mit uns die IT-Landschaften und IT gestützen Geschäftsprozesse unserer KundInnen effizient, effektiv und compliant gestalten? Dann kannst Du Dich hier einbringen:   Als (Junior) Consultant (w/m/d) für IT Prozesse, Big Data und Compliance prüfst Du die Einhaltung von Anforderungen im IT-Compliance- und IT Governance-Umfeld und berätst unsere KundInnen bei der Umsetzung der Regularien. Im Rahmen von Konzern- und Jahresabschlussprüfungen führst Du in enger Zusammenarbeit mit unseren Wirtschaftsprüfern die IT-Prüfung durch und beschäftigst Dich mit dem Thema Datenanalysen. In Deinem Team begutachtest Du die Konformität der IT-Prozesse und -Systeme unserer KundInnen. Du identifizierst dabei auch technologische Risiken und definierst Maßnahmen zur Risikominderung.  (Junior) Consultant (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftsinformatik, der Wirtschaftswissenschaften, des Ingenieurwesens oder des Wirtschafts- oder IT-Rechts.  Du kennst Dich mit aktuellen Digitalisierungs- und Technologietrends aus und bringst Interesse an ERP-Systemen mit. Internet of Things (IoT), Big Data, SAP, Industrie 4.0, IT-Revision, IT Audit oder Robotics sind keine Fremdwörter für Dich.  Als IT Auditor/Auditorin fallen Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung zusätzlich in Dein Interessenfeld. Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere KundInnen auch vor Ort prüfen und beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Risikoanalyst im Bereich Debitoren (w/m/d) im Segment Factoring

Fr. 16.04.2021
Mainz
BANK.ECHT.ANDERS. Das ist unser Anspruch als Arbeitgeber. Wir ticken anders als typische Banker, weil wir genau wissen, wie es ist Bankkunde zu sein. Unser breites Angebot richten wir daher genau nach unseren Kundenwünschen aus. Denn wir wollen unseren Kunden Rückenwind geben. Deutschlandweit sind wir mit 7.500 Mitarbeitenden für unsere Kunden im Einsatz. Als Tochter der Crédit Mutuel Alliance Fédéral, einer der größten und finanzstärksten Banken Europas, bieten wir unseren Mitarbeitenden Sicherheit und langfristige Stabilität für eine erfolgreiche Zukunft. Wir von der TARGOBANK suchen "Rückenwind-Geber" für unseren Firmenkundenbereich - Menschen, die gemeinsam mit uns individuelle Finanzierungslösungen für den langfristigen Erfolg mittelständischer Unternehmen im Bereich Factoring und Leasing anbieten. Sie genießen unser Vertrauen und haben Freiraum für den Aufbau nachhaltiger Kundenbeziehungen. Werden Sie Teil dieses starken Teams! Prüfung und Eingabe von Warenkreditlimiten unter Berücksichtigung aller internen und externen Vorschriften Monitoring der Warenkreditlimite auf Grundlage von Zahlverhalten, Bewertung von Finanzkennzahlen und Ratings Umsetzung risikoreduzierender Maßnahmen Kommunikation mit Kunden, Debitoren und Warenkreditversicherern Bewertung von Znetralregulierungs- und Kreditversicherungsverträgen Konzerninternes (auch länderübergreifendes) Risikoreporting Kaufmännische Ausbildung oder vergleichbar Erfahrung im Bereich der Analyse und Bewertung von Bilanzen, Büro- und Bankauskünften Ausgeprägtes Risikobewusstsein Englischkenntnisse in Wort und Schrift Interesse an gesamtwirtschaftlichen Zusammenhängen Gute kommunkative Fähigkeiten in Wort und Schrift Gute Kenntnisse in den MS-Office-Produkten Ein sicherer Arbeitsplatz in einem Unternehmen, in dem Ihre Leistung wertgeschätzt wird und in dem Ihre persönlichen Stärken gefördert werden Ein interessantes und herausforderndes Arbeitsumfeld, in dem Teamgeist und Kollegialität großgeschrieben werden Eine werteorientierte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und sozialem Engagement Eine komplett arbeitgeberseitig finanzierte Altersvorsorge, um beruhigt in die Zukunft zu blicken Sie profitieren von zahlreichen Zusatzleistungen, angefangen von umfangreichen Leistungen für Ihre Gesundheit über Vergünstigungen bei Kooperationen bis hin zu Mitarbeiter-Tarifen in Sportstudios
Zum Stellenangebot

((Junior) Consultant (w/m/d) Compliance, Forensic & Anti-Financial Crime

Mi. 14.04.2021
Hamburg, München, Köln, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Leipzig, Essen, Ruhr, Mainz, Karlsruhe (Baden), Regensburg
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance, Forensic & Anti-Financial Crime begleitest Du Unternehmen aller Branchen sowie Banken, Versicherungen und Asset Manager bei der Prävention, Aufdeckung und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen sowie der Konzeption und Implementierung von Maßnahmen zum Datenschutz. Du interessierst Dich für Compliance sowie die Vorbeugung und Aufarbeitung von Wirtschaftskriminalität? Dich begeistern Themen rund um Datenschutz und Datensicherheit im Unternehmen? Die Bekämpfung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstößen ist ein Bestandteil Deiner bisherigen Ausbildung? Dann kannst Du Dich hier einbringen:  Du unterstützt bei unternehmensinternen Ermittlungen sowie der Prävention und Detektion von Wirtschaftskriminalität und sonstigem Fehlverhalten. Du berätst bei der Implementierung eines Datenschutz-Management Systems sowie der Aufklärung und Aufarbeitung von Datenschutzverstößen. Du hilfst unseren Mandanten und Mandantinnen, ihre Prozesse, Maßnahmen und Systeme auf die Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstöße auszurichten. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung von Präventions- und Aufklärungsmaßnahmen. (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance, Forensic & Anti-Financial Crime wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder einer Bankausbildung. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftsstrafrecht, Geldwäscheprävention, Datenschutz, Risikomanagement, Compliance oder vergleichbare Fächer. Erste praktische Erfahrungen im Rahmen einer Ausbildung bei einer Bank, eines Praktikums oder einer Werkstudierendentätigkeit bei einem Unternehmen in den Bereichen Forensic, interne Ermittlungen, Datenschutz, Geldwäscheprävention, Risk oder Compliance sind von Vorteil. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit und Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Spezialist ETCS Keymanagement und Security Digitale Schiene Deutschland (w/m/d)

Mi. 14.04.2021
Aachen, Berlin, Braunschweig, Darmstadt, Frankfurt am Main, Leipzig, München
Du willst an einem historisch einmaligen Vorhaben mitwirken und Deutschlands Bahnsystem in die digitale Zukunft begleiten bei der Digitalen Schiene Deutschland? Hier kannst Du es - als Spezialist Key Management und Security wirst Du zum Treiber für innovative Lösungen und erhältst eine einzigartige Chance in einem dynamischen Umfeld: Du gestaltest Themen von der Konzeption bis zur Umsetzung und baust zeitgleich einen der zukunftsweisendsten Bereiche in der Geschichte des Schienenverkehrs auf. Jetzt ist die spannendste Zeit einzusteigen!Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich bundesweit als Spezialist ETCS Keymanagement und Security für das Konzernprogramm Digitale Schiene Deutschland bei der DB Netz AG. Für Fahrten auf ETCS Level-2-Strecken werden von den Fahrzeugen digitale kryptografische Schlüssel benötigt, mit denen sie sich gegenüber den ETCS-Zentralen der jeweiligen Eisenbahninfrastruktur autorisieren. Diese Schlüssel werden für die Fahrzeuge individuell erzeugt und durch das Eisenbahninfrastrukturunternehmen bereitgestellt. Dazu wird ein Key Management Center betrieben. Deine Aufgaben: Du leistest Deinen persönlichen Beitrag zur grünen Mobilität indem Du die Verfahren und Werkzeuge des Key Management Centers ETCS (also elektronischen Schlüsselverwaltung) zur Erstellung, Vergabe und Speicherung von kryptografischem Schlüsselmaterial optimierst und die erforderliche IT-Security sicherstellst Damit verantwortest Du die rechtzeitige Bereitstellung und Einbringung von ETCS-Schlüsseln und treibst die Digitalisierung des Bahnverkehrs voran Als Experte auf Deinem Gebiet befähigst Du die für die Einspielung der Schlüssel zuständigen Mitarbeiter und unterstützt sie bei der Einbringung der Schlüssel in die ETCS-Streckenzentralen vor Ort Du wirkst aktiv an der weiteren Entwicklung, Erprobung und Inbetriebnahme eines Online Key Management Centers mit und steuerst ggfs. beteiligte, externe Auftragnehmer Dabei hast Du auch die Planung und Einhaltung des Budgets für die Entwicklung und den Betrieb des Key Management Centers im Blick ETCS Streckenausrüstungsprojekte unterstützt Du bei Problemstellungen zum Thema ETCS Key Management, bist in internen und externen Gremien beteiligt und stimmst Dich in Fragen zur IT-Security mit den zuständigen Stellen im DB-Konzern ab Du veranlasst Maßnahmen zur Sicherstellung der IT-Security für die Systeme und Komponenten der Bauartverantwortung ETCS und stellst deren Umsetzung sicher Dein Profil: Du hast Dein Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informatik o.ä. erfolgreich abgeschlossen Idealerweise konntest Du bereits Erfahrung in kryptografischen Verschlüsselungsverfahren sammeln Deine Leidenschaft zur Informatik sowie Deine soliden Kenntnisse im Bereich der IT-Security einschließlich der rechtlichen Aspekte zeichnen Dich aus Du bist sicher im Umgang mit Datenbanken und hast Spaß an der Arbeit in agilen Projekten Du bist dazu in der Lage auch englischsprachige Spezifikationen und Dokumente zu verstehen Ein sehr gutes analytisches Denkvermögen und einen starken Drang zur Optimierung und Verbesserung von Verfahren und Prozessen zeichnen Dich aus Nine-to-Five ist nicht Dein Ding? Bei uns hast Du flexible Arbeitszeiten, solltest aber auch bereit sein, gelegentlich außerhalb der geregelten Dienstzeiten zu arbeiten und auch bei Bedarf für Dienstreisen bereit zu stehen Nutze jetzt Deine Chance und werde Teil eines wachsenden Teams, das in einem dynamischen und zukunftsorientierten Umfeld die Digitalisierung der Schiene in Deutschland und Europa vorantreibt und die Voraussetzungen für ein zukunftsfähiges Netz schafft. Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Cybersicherheit

Di. 13.04.2021
Darmstadt
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR SICHERE INFORMATIONSTECHNOLOGIE SIT CYBERSECURITY IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN CYBERSICHERHEIT Die Digitalisierung stellt Gesellschaft, Wirtschaft und Politik vor große Herausforderungen. Um sie erfolgreich gestalten zu können, müssen viele praxisrelevante Forschungsfragen der Cybersicherheit und des Schutzes der Privatsphäre behandelt werden. Das Nationale Forschungszentrum für angewandte Cybersicherheit ATHENE ist eine Forschungseinrichtung der Fraunhofer-Gesellschaft unter Beteiligung der Fraunhofer-Institute SIT und IGD sowie der Hochschulen TU Darmstadt und Hochschule Darmstadt. In einem bisher einzigartigen und innovativen Kooperationsmodell von universitärer und außeruniversitärer Forschung betreibt ATHENE Spitzenforschung zum Wohl von Wirtschaft, Gesellschaft und Staat und setzt Impulse in der Wissenschaft. Das Fraunhofer SIT gehört dabei zu den führenden Forschungseinrichtungen für IT-Sicherheit in Deutschland und Europa. Im Fokus stehen die angewandte Forschung und die Entwicklung innovativer Lösungen für reale Sicherheits- und Datenschutzfragen. In diesem Zusammen­hang sind mehrere Stellen zu vergeben, für die Mitarbeit in Forschungs- und Entwicklungsprojekten im Bereich der angewandten Cyber­sicherheits­forschung, sowohl für Berufsanfänger*innen als auch für Personen mit Berufserfahrung, die das Ziel haben, ihre Karriere entsprechend weiterzuentwickeln. Angewandte Forschungsprojekte im Bereich Cybersicherheit und Datenschutz Mitarbeit in öffentlich geförderten und/oder direkt durch Industriepartner beauftragten Projekten Konzeptentwicklung und Projektmanagementaufgaben Anfertigen von Projektberichten und wissenschaftlichen Veröffentlichungen Präsentation von Forschungsergebnissen im Rahmen von Publikationen und Vorträgen auf nationalen und internationalen Fachkonferenzen Master of Science im Fachgebiet Informatik oder einem anderen Fachgebiet mit Bezug zur Cybersicherheit Wissen und Erfahrung im Bereich Cybersicherheit Bereitschaft, sich neuen Herausforderungen zu stellen Ausgeprägtes analytisches Denken Teamfähigkeit Lösungsorientiertes Handeln Sie arbeiten an einem renommierten, international führenden Institut im Bereich Cybersicherheit. Sie arbeiten in innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekten mit Partnern aus Industrie, Verwaltung und anderen Forschungseinrichtungen. Sie erhalten eine systematische Karriereplanung mit individuellen Qualifizierungen sowie der Möglichkeit zur Promotion. Sie arbeiten in einem freundlichen, offenen und kollegialen Arbeitsumfeld mit dynamischer und kreativer Arbeitsatmosphäre. Sie erhalten attraktive leistungs- und erfolgsabhängige Vergütungsbestandteile. Wir leben eine familienfreundliche Kultur mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit, nach Absprache auch komplett remote zu arbeiten. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine langfristige Zusammenarbeit streben wir an. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Laut „Randstad Employer Brand Research Global Report“ aus dem Jahr 2020 zählt Fraunhofer zu den attraktivsten Arbeitgebern. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant (m/w/d)

So. 11.04.2021
Mörfelden-Walldorf
Schweickert ist ein inter­nationaler Dienst­leister für individuelle Komplett­lösungen in den Bereichen Gebäude-, Elektro- und Sicherheits­technik sowie maßge­schnei­derter und komplexer IT-Lösungen. Das Unter­nehmen mit Sitz in Walldorf (Baden-Württem­berg) ist an 7 weiteren Stand­orten in Europa, China, Singapur, Indien und USA vertreten. Mit rund 400 Kolleginnen und Kollegen verfolgen wir rund um die Uhr nur ein Ziel: zufriedene Kunden von Strom bis IT.Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Walldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenIT Security Consultant (m/w/d)Durchführung von Projekten im Bereich IT-SecuritySelbstständige Beratung und Betreuung von Kunden und Neukunden Beheben von Security- und Netzwerk-Problemen Sicherstellung des Betriebs von Security-Infrastrukturen Lifecycle Management der Security-InfrastrukturErfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in oben genannten AufgabenfeldFundierte Kenntnisse im Bereich Informations-SicherheitErfahrungen mit den gängigen Technologien (z. B. Firewalls, IPS, NAC, Security-Checks, Endpoint-Security)Sehr gutes Zeitmanagement und Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-AnwendungenVielseitige Aufgaben und gezielte Einarbeitung in einem innovativen Arbeitsumfeld Einen sicheren Arbeitsplatz in einem etablierten Familienunternehmen mit flachen Hierarchien Angenehmes Arbeiten in einem engagierten Team sowie leistungsgerechte Bezahlung Regelmäßige Fort- und Weiterbildung
Zum Stellenangebot

IT Security Specialist (m/w/d)

So. 11.04.2021
Mörfelden-Walldorf
Schweickert ist ein inter­nationaler Dienst­leister für individuelle Komplett­lösungen in den Bereichen Gebäude-, Elektro- und Sicherheits­technik sowie maßge­schnei­derter und komplexer IT-Lösungen. Das Unter­nehmen mit Sitz in Walldorf (Baden-Württem­berg) ist an 7 weiteren Stand­orten in Europa, China, Singapur, Indien und USA vertreten. Mit rund 400 Kolleginnen und Kollegen verfolgen wir rund um die Uhr nur ein Ziel: zufriedene Kunden von Strom bis IT.Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Walldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT Security Specialist (m/w/d)Durchführung von Projekten im Bereich IT-SecuritySelbstständige Beratung und Betreuung von Kunden und NeukundenBeheben von Security- und Netzwerk-ProblemenSicherstellung des Betriebs von Security-InfrastrukturenLifecycle Management der Security-InfrastrukturErfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in oben genannten AufgabenfeldFundierte Kenntnisse im Bereich Informations-SicherheitErfahrungen mit den gängigen Technologien (z. B. Firewalls, IPS, NAC, Security-Checks, Endpoint-Security)Sehr gutes Zeitmanagement und TeamfähigkeitSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-AnwendungenVielseitige Aufgaben und gezielte Einarbeitung in einem innovativen ArbeitsumfeldEinen sicheren Arbeitsplatz in einem etablierten Familienunternehmen mit flachen HierarchienAngenehmes Arbeiten in einem engagierten Team sowie leistungsgerechte BezahlungRegelmäßige Fort- und Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Senior Security Specialist (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Mörfelden-Walldorf
Schweickert ist ein inter­nationaler Dienst­leister für individuelle Komplett­lösungen in den Bereichen Gebäude-, Elektro- und Sicherheits­technik sowie maßge­schnei­derter und komplexer IT-Lösungen. Das Unter­nehmen mit Sitz in Walldorf (Baden-Württem­berg) ist an 7 weiteren Stand­orten in Europa, China, Singapur, Indien und USA vertreten. Mit rund 400 Kolleginnen und Kollegen verfolgen wir rund um die Uhr nur ein Ziel: zufriedene Kunden von Strom bis IT.Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Walldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior Security Specialist (m/w/d)Durchführung von Projekten im Bereich IT-SecuritySelbstständige Beratung und Betreuung von Kunden und NeukundenBeheben von Security- und Netzwerk-ProblemenSicherstellung des Betriebs von Security-InfrastrukturenLifecycle Management der Security-InfrastrukturErfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in oben genannten AufgabenfeldFundierte Kenntnisse im Bereich Informations-SicherheitErfahrungen mit den gängigen Technologien (z. B. Firewalls, IPS, NAC, Security-Checks, Endpoint-Security)Sehr gutes Zeitmanagement und TeamfähigkeitSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-AnwendungenVielseitige Aufgaben und gezielte Einarbeitung in einem innovativen ArbeitsumfeldEinen sicheren Arbeitsplatz in einem etablierten Familienunternehmen mit flachen HierarchienAngenehmes Arbeiten in einem engagierten Team sowie leistungsgerechte BezahlungRegelmäßige Fort- und Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Referent*in (m/w/d) im Bereich Informationssicherheit und Digitale Transformation

Mi. 07.04.2021
Mainz
Die Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz ist die einzige medizinische Einrichtung der Supramaximalversorgung in Rheinland-Pfalz und ein international anerkannter Wissenschaftsstandort. Unsere mehr als 60 Kliniken, Institute und Abteilungen repräsentieren das gesamte Spektrum der modernen Medizin. Eine optimale Patientenversorgung, basierend auf modernsten Diagnose- und Therapieverfahren und neuesten Forschungserkenntnissen, ist unser Anspruch. Leitlinie unseres Handelns ist das Prinzip „Unser Wissen für Ihre Gesundheit“. Die Universitätsmedizin Mainz verfügt über rund 1.500 Betten und behandelt jährlich rund 341.000 Patienten, davon knapp 273.000 ambulant. Auf den Stationen versorgen exzellent ausgebildete und erfahrene Teams von Ärzten und Pflegenden jährlich rund 68.000 Patienten. Die Stabsstelle Datenschutz, Informationssicherheit und digitale Transformation sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf 2 Jahre mit der Option auf Entfristung: Referent*in (m/w/d) im Bereich Informationssicherheit und Digitale Transformation Enge Zusammenarbeit mit dem Chief Information Security Officer (CISO) Projektleitung von Teilprojekten im Rahmen von Informationssicherheits- und Digitalisierungsprojekten Selbstständige Planung und Durchführung von Risikointerviews, Risikoanalysen und Risikobewertungen sowie Pflegen des Risikoinventars Begleitung von internen Informationssicherheitsaudits, insbesondere mit Fokus auf IT-Verfahren Eigenständige Planung und Umsetzung von Security-Awareness-Maßnahmen Abgeschlossenes Hochschulstudium der (Wirtschafts-)Informatik, der Betriebswirtschaft mit Affinität zur IT-Sicherheit oder Ausbildung im IT-(Sicherheits-)Bereich mit mehrjähriger Berufserfahrung Idealerweise eine Zertifizierung im Bereich Informationssicherheit oder Datenschutz Kenntnisse in den Bereichen IT und IT-Netzwerk wünschenswert Kenntnisse in der Durchführung von Risiko-Assessments sowie Kenntnisse des IT-Sicherheitsgesetzes und der Datenschutzgrundverordnung Sicheres Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeit Hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität und Teamfähigkeit Vergütung gemäß Haustarifvertrag entsprechend Ihrer Qualifikation bis max. EG 13 sowie zusätzliche Altersvorsorge und Sozialleistungen Zahlreiche Mitarbeiterangebote wie z. B. Jobticket, Fahrradleasing und Teilnahme an Vorteilsprogrammen Kinderbetreuungsmöglichkeit Sehr gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) für IT-Sicherheit

Di. 06.04.2021
Frankfurt am Main, München, Stuttgart, Mannheim, Mainz, Jena
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandate in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer KundInnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Berate gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Financial Service Technology- und Enabling Services Unternehmen des Finanzdienstleistungssektors bei der Entwicklung einer IT-Strategie, von Fach- und IT-Architekturen, der Erstellung betriebswirtschaftlicher Konzepte über die Neugestaltung von Organisationen und IT-Systemen bis hin zur Begleitung der Umsetzung von erarbeiteten Konzepten und dem Projektmanagement. Du denkst nicht in Problemen, sondern gehst lösungsorientiert jede neue Herausforderung an? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Als Senior Consultant (w/m/d) für IT-Sicherheit übernimmst Du die Umsetzung von Projekten im Bereich Security Operation Center (SOC), von der Analysephase bis zum Go-Live. Du erstellst Entwürfe und führst die Qualitätssicherung von SOC-relevanten Prozessen und Prozeduren durch, wie bspw. dem Analyse- oder Incident-Reponse-Prozess. Du arbeitest bei der Erstellung von Use Cases im Bereich Security Information and Event Management (SIEM) mit. Die Erstellung sowie Sicherstellung der Einhaltung von Security Policies gehören ebenfalls zu Deinem Aufgabengebiet. Du hast abgeschlossenes Studium der Informatik, Naturwissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs. Du bringst Berufserfahrung im Bereich System- und Netzwerkadministration sowie eine hohe Affinität für den Bereich IT-Sicherheit mit. Darüber hinaus besitzt Du erste Erfahrung im SOC- / CIRT-Umfeld sowie idealerweise Zertifizierungen mit Cyber Security Schwerpunkt (z. B. CEH, OSCP, CCNA, GIAC….) . Du hast Know-how in SIEM-Systemen wie Splunk, QRadar oder Elastic Stack bzw. bringst Du Interesse mit, sich in diesem Bereich weiterzuentwickeln. Idealerweise verfügst Du über praktische Erfahrung in Threat Actor Tactics, Techniques and Procedures (TTPs). Du hast Kenntnisse in einer der Skriptsprachen Bash, Python oder Rub. Deine Ergebnisorientierung und hohe Motivationsfähigkeit runden Deine Qualifikationen ab. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal