Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 147 Jobs in Strassen II

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 61
  • Recht 42
  • Unternehmensberatg. 42
  • Wirtschaftsprüfg. 42
  • Versicherungen 10
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 9
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Telekommunikation 3
  • Banken 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Medizintechnik 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Agentur 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 135
  • Ohne Berufserfahrung 64
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 143
  • Home Office 70
  • Teilzeit 19
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 129
  • Praktikum 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Befristeter Vertrag 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

IT-Security Spezialist & Informationssicherheitsbeauftragter (m/w/d)

Mi. 23.06.2021
Köln
Die Koelnmesse-Gruppe zählt zu den führenden Messegesellschaften der Welt. Wir organisieren und betreuen jedes Jahr rund 80 Messen und Ausstellungen in Köln und in den wichtigsten Auslandsmärkten sowie Gastveranstaltungen, Special Events und rund 2.000 Kongresse und Kulturveranstaltungen. Rund 3 Millionen Besucher und 55.000 ausstellende Unternehmen aus der ganzen Welt nehmen regelmäßig an den Veranstaltungen teil. Auf einem der größten Messegelände der Welt in Köln arbeiten derzeit rund 800 Beschäftigte in verschiedensten Funktionen. Für unseren Zentralbereich IT suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit als IT-Security Spezialist & ISB (m/w/d). Analyse und Beseitigung von Schwachstellen in der technischen On-Prem- und Cloud-Infrastruktur (Windows Server, SAP ERP On-Prem, SAP-Cloud-Systeme, Office 365, diverse Web-Applikationen etc.) Verantwortung für die Umsetzung von IT-Security-Maßnahmen in Projekten und im IT-Betrieb auf Basis internationaler Standards präventiver Schutz der Informations- und Kommunikationssysteme gegen Angriffe Identifikation und laufende Analyse relevanter Bedrohungen aus dem Cyber-Raum sowie Überwachung der IT-Systeme reaktive Bewältigung von Sicherheitsvorfällen und Sicherstellung der Beweismittel Implementierung von Schutzmaßnahmen Begleitung von IT-Sicherheitsanalysen und Penetrationstests erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik, Ausbildung zum Fachinformatiker oder eine vergleichbare Ausbildung mehrjährige Berufserfahrung in den vorgenannten Aufgabengebieten technisches Verständnis und Affinität im Bereich IT-Security / Cyber Security fundiertes Wissen in den Themenfeldern Netzwerk, Security Lösungen, Zertifikatsmanagement, End Point Protection und Betriebssysteme Kenntnisse im Bereich regulatorischer Anforderungen (z.B. DSGVO, IT-Sicherheitsgesetz), Standards (z.B. BSI Grundschutzkataloge, ISO 22301, ISO 27001) und Best Practices (ITIL) idealerweise Kenntnisse bzw. praktische Erfahrung in IT-Infrastrukturen in Gebäuden der Zukunft („Smart Building“) bzw. Kenntnisse der Cyber-Security im Gebäude der Zukunft sowie Erfahrung mit IoT gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift kollegiale Unternehmenskultur umfassende Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen) Förderung von Vereinbarkeit von Familie und Beruf (z.B. attraktives Gleitzeitmodell, Eltern-Kind-Zimmer) individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten moderne IT-Ausstattung (z.B. Surfaces) betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Sportkurse) kostenlose Mitarbeiterparkplätze Betriebsrestaurant mit Außenbereich
Zum Stellenangebot

Berater (m/w/d) IT-Compliance / Datenschutz / IT-Sicherheit

Mi. 23.06.2021
Köln
Sie trauen sich zu, anspruchsvolle Beratungsprojekte zu leiten? Den öffentlichen Sektor als Kunden finden Sie spannend? Sie wollen in einem tollen Team arbeiten? Dann sind Sie bei Infora genau richtig! Berater (m/w/d) IT-Compliance / Datenschutz / IT-Sicherheitfür unsere Standorte in Köln, Berlin, München und Hannover. Wer wir sindDie Infora GmbH begleitet die öffentliche Verwaltung seit fast 40 Jahren erfolgreich und zukunftsorientiert auf dem Weg zu einer digitalen Verwaltung. Unser Kundenspektrum reicht von Bundes- und Landesministerien über Kommunen bis hin zu Kirchen und Verbänden. Bei unserer Arbeit bringen wir technische und organisatorische Beratung unter Berücksichtigung geltender Normen systematisch zusammen. Dabei ist unser Anspruch in beiden Disziplinen an der Spitze der Entwicklungen zu stehen. Und wir haben einen weiteren Anspruch: Wenn wir unsere Kunden ansprechen, dann sprechen wir Menschen an – das gilt in Beratungsprojekten genauso wie hier in dieser Anzeige. Sie helfen unseren Kunden bei der rechtskonformen Ausgestaltung von Geschäftsprozessen und IT-Lösungen. Sie führen Prozessanalysen und Prozessoptimierungen im Bereich der IT-Compliance durch. Sie erstellen Datenschutzkonzepte mit einem risikobasierten Ansatz, unterstützen die Durchführung von DSFA und beraten unsere Kunden bei der Einführung neuer oder der Optimierung bestehender IT-Prozesse bereits ab der Phase „Vorstudien“. Dabei unterstützen Sie gelegentlich auch die hier im Kontext stehenden Vergabeverfahren. Sie führen Schulungen und Workshops zum Datenschutz und zur IT-Sicherheit durch. Darüber hinaus unterstützen Sie unsere Account Manager fachlich sowohl bei der Kundenakquisition und bei der Angebotserstellung. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften (BWL, VWL), (Wirtschafts-) Informatik oder Jura/Rechtswissenschaften. Sie verfügen über Berufserfahrung im Datenschutz und konnten bereits Projekte zur Weiterentwicklung von IT-Compliance-Prozessen und IT-Sicherheitssystemen umsetzen. Sie sind mit angrenzenden informationsrechtlichen Fragestellungen beispielsweise aus dem IFG, IWG, BSIG und UrhG vertraut und bringen idealerweise zusätzlich Praxiserfahrung aus der Umsetzung IT-relevanter Beschaffungen nach VgV, VSVgV und UfAB ein. Sie haben mindestens erste Erfahrungen in der Durchführung von Veranstaltungen zur Wissensvermittlung und Sie teilen gerne Wissen in Form von Seminaren. Sie verfügen idealerweise über eine anerkannte Zertifizierung wie z.B. GDDcert oder CIPP/E und weisen idealerweise weitere einschlägige Qualifikationen wie COBIT-Practitioner, Information Security Practitioner, CISM u.ä. nach. Wünschenswert, aber nicht zwingend notwendig sind Kenntnisse in Projektmanagement-Methoden (z. B. V-Modell XT, PRINCE2) sowie Kenntnisse der öffentlichen Verwaltung. Sie sprechen fließend Deutsch und beherrschen Englisch in einem Umfang, welcher Ihnen die rasche Erschließung entsprechender Fachliteratur ermöglicht. Als Teil der Materna-Gruppe bieten wir alle Vorzüge des etablierten deutschen Mittelstandes: eine kollegiale Gemeinschaft mit flachen Hierarchien, offenen Türen und sicheren Strukturen. Eine eng begleitete Einarbeitung im Zuge unseres Onboardings mit Patin/en und Mentor/in. Unser Laufbahnmodell eröffnet Ihnen Möglichkeiten und hält Ihre Karriere in Schwung. Mit unseren Schulungen bleiben Sie Profi in Ihrem Fachgebiet und entwickeln Ihre Führungs- und Business-Skills. Flexible Arbeitszeiten inkl. mobiles Arbeiten: Sie können Ihre Arbeit selbst managen. Erleben Sie Pioniergeist und ein starkes Miteinander. Freuen Sie sich auf zahlreiche Team-Events und Aktionen. Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Kindergartenzuschuss und andere Beihilfen.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (m/w/d) Security Analysis & Pentests

Mi. 23.06.2021
Neu-Isenburg, Köln
Die usd AG schützt Unternehmen vor Hackern und Kriminellen. So dynamisch und vielfältig wie die Bedrohung, ist unsere Arbeit. Als akkreditierter Auditor beraten und zertifizieren wir Unternehmen nach den Vorgaben der Kreditkartenindustrie weltweit. Die Experten des usd HeroLabs identifizieren Schwachstellen in IT-Systemen und Applikationen. Unsere Security Consultants beraten Unternehmen ganzheitlich in Fragen der Informationssicherheit, des Risikomanagements und der IT-Compliance. Wir tragen Verantwortung, die Cyber Security Transformation Academy (CST Academy) fördert Austausch und Wissenstransfer in der Community. more security ist unsere Mission.Arbeiten Sie mit den klügsten Köpfen unterschiedlicher Disziplinen der IT Security zusammen. Für internationale Unternehmen verschiedener Branchen, vom Start-up bis zum Großkonzern – alles ist dabei. Zu Ihren Aufgaben gehört: Untersuchung von IT-Systemen und Anwendungen unserer Kunden auf Schwachstellen Kombinieren manueller Prüfverfahren mit Standard-Tools für Pentests und gezieltes, individuelles und kreatives Eindringen in die Systeme unserer Kunden Bewerten der Kritikalität von Schwachstellen und deren Eintrittsrisiken Dokumentieren und Präsentieren von Untersuchungsergebnissen Optimieren der IT-Sicherheit Ihrer Kunden – geeignete Lösungskonzepte und pragmatische Maßnahmen bilden dabei die Ausgangsbasis Unterstützung und Beratung in kurz- oder langfristigen Projekten bei Sicherheitsanalysen und technischen Fragestellungen Unser strukturiertes Onboarding-Programm liefert Ihnen alle Werkzeuge die Sie als Analyst brauchen. Und wenn Sie etwas noch nicht können? Wir investieren fortlaufend in Ihre Weiterbildung und unterstützen Sie bei der Erreichung notwendiger Zertifizierungen z.B. CEH, OSCP, CISSP, CISA, CISM, ...Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, idealerweise mit dem Schwerpunkt IT-Sicherheit und teilen mit uns ein großes Interesse an unserer Mission „more security“. Sie haben eine Leidenschaft für Ethisches Hacken bzw. Pentesten und besitzen im Idealfall erste praktische Erfahrungen durch Capture the Flag (CTFs) oder Hacking Events. Das hierbei gewonnene Know-how zu gängigen Tools (z.B. Burp Suite, nmap) und Vorgehensweisen ist hilfreich.Nirgends lernen Sie schneller als bei uns. Nirgends können Sie früher mehr Verantwortung übernehmen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich ein Thema zu nehmen und es zu Ihrem zu machen – fernab von Hierarchien. Unsere Benefits. Betriebliche Altersvorsorge Unser Gehaltsmodell Individuelle Leistungen usd Circle Weiterbildung Vitamine Flexible Arbeitszeiten  usd Sabbatical Kind & Karriere Für einen optimalen Start bei uns durchlaufen Sie das usd Einstiegsprogramm „Become a Hero“. Wir vermitteln Ihnen quer durch alle Disziplinen, was wir tun und warum.
Zum Stellenangebot

Senior Solution Architekt Lösungsdesign IT-Sicherheit (m/w/d)

Mi. 23.06.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior Solution Architekt Lösungsdesign IT-Sicherheit (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Der Bereich Solution Development unterstützt bei der fachlichen Ausgestaltung von komplexen, übergreifenden und ganzheitlichen IT-Lösungen. Schwerpunkte liegen hierbei auf dem Design und der Konzeption einer sicheren, wirtschaftlichen und den Kundenanforderungen entsprechenden IT-Solutions. Unser Kapital sind dabei unsere gut ausgebildeten Mitarbeiter, welche sich auf ein oder mehrere technologische Schwerpunktthemen spezialisiert haben und im virtuellen Team gemeinsam mit unterschiedlichen Stakeholdern die IT-Infrastruktur unserer Auftraggeber gestalten und weiterentwickeln. Erstellung und Bewertung von technischen Konzepten zu ganzheitlichen IT/ TK Lösungen (Solutions) unter Berücksichtigung von Sicherheits-, Compliance und Governance- Vorgaben Aufnahme und Bewertung von technischen Anforderungen unterschiedlicher Stakeholder, sowie Abstimmung von Anforderungen und Lösungen innerhalb der Organisation Unterstützung der Serviceverantwortlichen bei der Erstellung oder Weiterentwicklung von Servicearchitekturen und den zugehörigen IT-Sicherheitskonzepten Unterstützung bei der Erstellung von Leistungsbeschreibungen und Kostenkalkulationen, sowie Erarbeitung von Architekturskizzen bzw. technischen Leistungsbeschreibungen Zusammenarbeit in interdisziplinären und serviceübergreifenden Teams Abgeschlossenes Studium oder Berufsausbildung mit Schwerpunkt Informationstechnologie Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung als Solution Developer/Designer/Architekt oder technischer IT-Consultant bzw. technischer Projektleiter Technologieübergreifende Kenntnisse in der Architektur von IT-Sicherheitslösungen Expertise in mindestens einem der folgenden Themenbereiche: Umgang und Anwendung von Verschlusssachen (VS-Stufen, zugehörige Architekturanforderungen); Umsetzung des IT-Grundschutz Kompendiums in IT-Architekturen; Abwehrmechanismen und Schutz komplexer IAM-/Netzwerkstrukturen; Kryptografie, Zertifikate, PKI, sowie Absicherung LAN/WAN; Umsetzung von Mandantentrennung in IT-Architektur; Architekturverständnis von Verschlüsselungslösungen wie SINA und Genua Sehr gute Kenntnisse und Gesamtverständnis von IT-Lösungsdesign, Security-Aspekten und Prozessen im Umfeld eines IT-Dienstleisters Deutsch verhandlungssicher, Englisch gut in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Systemadministrator (m/w/d) IT-Security

Mi. 23.06.2021
Köln
Die WDR mediagroup digital GmbH ist ein führender IT- und Broadcast-Service-Dienstleister. Mit ihren Leistungen richtet sie sich vor allem an den öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Das Portfolio umfasst neben Managed Services im IT-Arbeitsplatzservice und RZ-Dienstleistungen den Betrieb von automatisierten Digitalisierungssystemen sowie den Betrieb und Support von umfangreichen IT-Infrastrukturen und Anwendungssystemen. Zudem entwickeln Experten der WDR mediagroup digital Software-Konzeptionen, Web- und App-Anwendungen und bieten spezialisierte Broadcastdienstleistungen an. Werden Sie Teil unseres Teams der WDR mediagroup digital GmbH als Senior Systemadministrator (m/w/d) IT-Security zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Verantwortlich für die Überwachung sowie Analyse der Sicherheitsinfrastruktur und Administration der Firewalls Gewährleistung der Integrität und des Schutzes von Netzwerken, Systemen und Anwendungen Umsetzung von organisatorischen Sicherheitsrichtlinien sowie regelmäßige Berichterstattung über Netzwerkleistungs- und Sicherheitsfragen Auswertung von Firewall-Änderungsanforderungen, Bewertung der damit verbundenen organisatorischen Risiken und Umsetzung der Anforderungen Leitung von Projekten im Netzwerk Security-Bereich Sie haben Ihr Hochschulstudium im Bereich IT oder eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen und bringen Berufserfahrung im Umgang mit L2-, L3- und L7-Netzwerkkomponenten von HP, Netzwerkstruk­turen, Cisco Routern, DHCP, DNS und IPAM mit Sie haben Erfahrung in der Sicherstellung der Servicequalität und deren Messung durch SLAs sowie der Leitung von Projekten Sie besitzen fundierte Kenntnisse rund um Netzwerkhardware, -software und -management sowie Netz­werk-Security, IDS, Next Generation Firewalls, VPN-Lösungen und Virenscanner Sie sind ein Teamplayer (m/w/d), arbeiten gerne lösungsorientiert und strukturiert Teamorientierte Unternehmenskultur sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch Attraktive Vergütung nach Haustarifvertrag (turnusmäßige Gehaltsstufungen, regelmäßigen Tarifstei­gerungen, Familienzuschläge, Weihnachtsgeld) 31 Tage Urlaub sowie Arbeitsbefreiung an Heiligabend und Silvester Fort- und Weiterbildung durch zahlreiche interne und externe Angebote Gute Erreichbarkeit: Sehr gute Innenstadtlage und Anbindung zu öffentlichen Verkehrsmitteln sowie ein Jobticket zu günstigen Konditionen Verpflegung: Möglichkeit zur Nutzung der WDR-Kantine sowie Vergünstigungen in diversen Restaurants in der Kölner Innenstadt
Zum Stellenangebot

Manager of Compliance & Privacy (f/m/d) EMEA

Di. 22.06.2021
Köln
The Cardiac Management Solutions division of ZOLL Medical Corporation develops products to protect and manage cardiac patients, including the LifeVest® wearable cardioverter defibrillator (WCD), the ZOLL cardiac monitor, and associated technologies.The LifeVest is a wearable defibrillator worn by patients at risk for sudden cardiac arrest (SCA), providing protection during their changing condition and while permanent SCA risk has not been established. The LifeVest allows a patient’s physician time to assess their long-term arrhythmic risk and make appropriate plans. For our EMEA division in Cologne we are looking for a: Manager of Compliance & Privacy (f/m/d) EMEA(full time / unlimited) Oversight: Supports the implementation of the EMEA aspect of the Global Compliance Program under the direction of the Vice President. The responsibilities include supporting compliance committee and compliance meetings, activities and material development, implementing processes as needed and supporting efforts to enhance ZOLL’s compliance culture. Advice and Guidance: Provides day-to-day advice and guidance to relevant business teams on compliance matters. Needs Assessment Activities: Supports the annual needs assessment review and reviews activity-specific (“sub need”) submissions by the business teams Written Standards: Provides support on the drafting, implementation and communication of compliance-related policies and procedures. Program Management: Implements actions as specified in the annual plan and KPIs. Risk Management: Supports the Compliance Vice President in conducting compliance risk assessments in the business and developing and supporting implementation of mitigation plans. Training and Communications: Implements applicable EMEA training, including New Manager training and New Field Sales Team training. Monitoring and Auditing: Supports the audit, monitoring and investigations team in conducting monitoring and auditing as required. Bachelor’s degree or equivalent required. Excellent communication and interpersonal skills. Fluent in English and German, basic knowledge of French an Italian an advantage Willingness to travel, approximately 20% Experience related to implementing a compliance program within a business or other complementary job experience (such as roles within internal audit, finance or legal functions). Experience in healthcare industry – Device, Pharma, or Biotech is preferred An attractive remuneration as well as an interesting and varied field of activity in a highly motivated, committed and harmonious team in the medical sector An attractive employer Contribution to company pension scheme Company car, also for private use
Zum Stellenangebot

Praktiker*in als (Senior) Consultant (d/m/w) im Bereich Cyber Security

Di. 22.06.2021
Berlin, Bonn, Nürnberg
HiSolutions ist seit über 25 Jahren erfolgreicher Pionier insbesondere für Digitale Transformation und Cyber Security.Als unabhängiger Innovationsführer lautet unser Anspruch, nicht nur unsere Kunden zu begeistern, sondern auch uns selbstständig weiterzuentwickeln. Unser freundschaftliches Miteinander und flache Hierarchien sorgen für die nötigen Freiräume. Unser Motto: Freude an der Beratung bei unseren Kunden sorgt für Bestleistungen und jede Menge Ideen – und damit eine erfolgreiche Zukunft. Erleben Sie bei HiSolutions, wie Pioniergeist und Know-how völlig neue Welten erschließen. Kommen Sie an Bord und bereichern Sie uns mit Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Know-How. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir an den Standorten Berlin, Bonn und Nürnberg in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen PRAKTIKER:IN ALS (SENIOR) CONSULTANT (D/M/W) IM BEREICH CYBER SECURITY Geben Sie Ihre mehrjährige Praxiserfahrung als technischer IT-Security Berater weiter und helfen Sie unseren Kunden, deren Umgebungen vor komplexen Angriffen abzusichern und ein hohes Maß an IT- und Informationssicherheit zu erreichen. Werden Sie proaktiv im Rahmen von Konzeption, Härtung und praktischer Sicherheitsprüfung als auch reaktiv im Rahmen der Incident Response tätig. Beraten Sie zu Themen der übergeordneten Architektur von Systemen und Netzen bis hin zur technischen Detailkonfiguration. Berücksichtigen Sie dabei organisatorische Aspekte und notwendige Betriebsprozesse für einen sicheren Betrieb. Führen Sie Projekte in immer neuen, spannenden Bereichen wie zum Beispiel KRITIS oder Cloud-Security durch und bauen Sie dabei kontinuierlich Ihr Know-how aus. Gestalten Sie neue Projekte von Beginn an durch Ihre Unterstützung in Vertriebssituationen und begleiten Sie Kunden und Projekte von der Anforderungsanalyse und Planung über die Durchführung bis hin zur Ergebnispräsentation. Sie verfügen über Berufserfahrung in einem IT-Beruf (Administrator, Entwickler, Netzwerk-Spezialist, SCRUM-Master, IT-Koordinator o.ä.). In Ihrem Berufsleben haben Sie sich ein breites technisches Wissen zu unterschiedlichen Themen (z.B. Funktionsweise von Netzwerken, Grundlagen von Betriebssystemen, Cloud, Active-Directory, Datenbanken, Webtechnologien) angeeignet. Idealerweise sind Sie Spezialist in mindestens einem der technischen Themen. Sie begeistern sich für IT-Sicherheit und haben gegebenenfalls erste Projekterfahrung zum Beispiel bei der Erstellung von Sicherheitskonzepten oder Richtlinien, der Härtung von Systemen oder Netzwerkkomponenten, als DevSecOp oder Sicherheitsadministrator, bei der Einführung eines Informationssicherheits-Management-Systems nach Grundschutz oder ISO 27001 gesammelt. Sie sind erfahren in der Aufbereitung technisch komplexer Sachverhalte in Form von Berichten und Präsentationen. Dabei adressieren Sie die Inhalte verständlich sowohl an ein technisches Publikum als auch an die Managementebene. Bei der Durchführung von Projekten aber auch bei der Dokumentation und Aufbereitung von Ergebnissen legen Sie ein sehr hohes Qualitätsbewusstsein und Liebe zum Detail an den Tag. Sie verfügen über exzellente Kommunikationsfähigkeiten und eine generelle Reisebereitschaft für vor-Ort-Projekte. Fachrelevante Zertifizierungen und Studienabschlüsse sind grundsätzlich gerne gesehen, wichtiger aber sind das notwendige Know-How und ein passendes Mindset. Auch im Rahmen eines Quereinstiegs oder als Autodidakt mit notwendigem Vorwissen sind Sie in unserem Pentest-Team willkommen. Anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben treffen in einem modernen Umfeld auf flache Hierarchien, Mitgestaltungsmöglichkeiten und Eigenverantwortung. Ein kollegiales Miteinander, flexible Arbeitszeiten und Sabbatical-Angebote ermöglichen Ihnen die besten Voraussetzungen: Für Ihre persönliche Entwicklung oder familiäre Situation – entsprechend Ihren Stärken und Bedürfnissen. Sie können für Ihre Weiterentwicklung optimale Voraussetzungen wie regelmäßige Schulungsangebote nutzen. Wir bieten leistungsgerechte Vergütung, 30 Tage Urlaub und ein umfangreiches Company Care Programm, das Sie zusätzlich absichert. Sie profitieren von einer Vielzahl weiterer, attraktiver Sozial- und Sachleistungen: hisolutions.com/karriere/benefits/.
Zum Stellenangebot

Manager Cyber Security Technology (m/w/d)

Di. 22.06.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir weltweit 46.000 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten. Sopra Steria verfügt über ein großes Team von Cyber Security-Spezialisten, welches in den letzten Jahren ihre Beratungsleistungen rund um klassisches Management der Informationssicherheit durch verschiedene technologienahe Lösungen ergänzt hat. Da wir diese Fachkompetenz weiter ausbauen wollen, suchen wir Dich, um die technologischen Themen und Fragestellungen der Cyber Security im Public Sector thematisch und bei unseren Kunden voranzutreiben.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich als: Manager Cyber Security Technology (m/w/d) Du arbeitest mit einer Hands-on-Mentalität an den technologischen Themen der Cyber Security unserer Kunden und unterstütz damit gleichzeitig die Entwicklung von Produkten und Services für Cyber Security. Du führst ein wachsendes Team von Mitarbeiter*innen und bist bestens mit unseren Cyber Security-Expert*innen im Cyber Security Center vernetzt. Gemeinsam mit deinem Team führst Du Leuchtturmprojekte mit "Once in a Lifetime-Charakter" durch und treibst die Themen- sowie Geschäftsentwicklung voran. Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung. Du bringst mehrjährige Beratungserfahrung in der Cyber Security mit. Gute Führung ist Dir ein zentrales Anliegen in Deiner disziplinarischen Verantwortung. Bestenfalls bringst Du eine tiefe Kenntnis einzelner Produkte aus den Bereichen Cloud Security, Thread Intelligence, Incident Response, Security Operation Center mit hoher Marktdurchdringung sowie ein sehr gutes Verständnis für technologische Trends und Tools der Digitalisierung mit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Flexibilität: Dein Projekteinsatzort unter der Woche richtet sich nach Projektsituation und Kunde Weiterbildung: umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: BahnCard 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: Unternehmensweite (Online) Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt Jetzt bewerben: schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Consultant (d/m/w) Information und IT-Security Management

Di. 22.06.2021
Berlin, Bonn, Nürnberg
Die Welt von morgen fest im Blick: HiSolutions ist seit über 25 Jahren erfolgreicher Pionier für Cyber Security und Digitalisierung. Als unabhängiger Innovationsführer lautet unser Anspruch, nicht nur unsere Kunden zu begeistern, sondern auch uns selbst ständig weiterzuentwickeln. Unser freundschaftliches Miteinander und flache Hierarchien sorgen für die nötigen Freiräume. Unser Motto: Freude an der Arbeit sorgt für Bestleistungen und jede Menge Ideen – und damit eine erfolgreiche Zukunft.Erleben Sie bei HiSolutions, wie Pioniergeist und Know-how völlig neue Welten erschließen. CONSULTANT (D/M/W) INFORMATION UND IT-SECURITY MANAGEMENT Ab sofort | Vollzeit | TeilzeitBerlin | Bonn | Nürnberg Prüfen Sie mit Ihrem Team organisatorische, technische oder personelle Maßnahmen im Kontext der Informationssicherheit unserer Kunden. Entwickeln Sie sich weiter in der Beherrschung solider Security Themen, Schutzbedarfsanalysen und Technischen Audits. Werden Sie Teil eines Unternehmens, das den BSI IT-Grundschutz nicht nur anwendet, sondern die Standards und Katalogevor kurzem mit dem BSI zusammen modernisiert hat. Beraten Sie mit Ihrem Projektteam Kunden in Fragen der IT-Sicherheit oder bringen Sie sich in den wachsenden Segmenten Kritische Infrastrukturen und Cloud-Security ein. Entwickeln Sie vollständige ISM-Systeme, den Datenschutz oder IT-Risk Management weiter – mit dem Ziel, die Informations- sicherheit zu steigern und den Datenschutz angemessen zu gewährleisten. Wenden Sie Ihre Fähigkeiten beispielsweise in der Erstellung von IT-Sicherheitskonzepten, in der Zertifizierungsvorbereitung oder im Bereich Penetration Testing an und verwirklichen Sie sich in der (Weiter-) Entwicklung korrespondierender Themenfelder. Sie verfügen über einen Studienabschluss im Bereich IT (z. B. Wirtschaftsinformatik, Informatik, Security, Ingenieurwesen). Idealerweise haben Sie sich bereits zu Standards wie ISO 27001, BSI 200-1-3 und den IT-Grundschutzkatalogen einen Überblick verschafft oder verfügen über Grundkenntnisse in der IT-Forensik / Penetration Testing. Sie haben im besten Fall Erfahrungen mit der Entwicklung und Umsetzung von IT-Sicherheitskonzepten und möchten diese im Rahmen eines Projektes anwenden. Die Konzeption, Einführung und Prüfung von Information Security Management Systemen, sowie erste Projektmanagement- kenntnisse sind Ihnen nicht fremd. Dazu agieren Sie lösungsorientiert und können komplexe Sachverhalte zusammenfügen und anwenderorientiert vermitteln. Sie sind reisebereit, lieben Teamarbeit und tragen durch ihre positive Art zu einer harmonischen Arbeitsatmosphäre bei. Sie sind Teil eines inhabergeführten, professionellen und familienfreundlichen Beratungsunternehmens mit 25-jähriger Tradition. Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit sind die zentralen Säulen unserer Firmenkultur. Anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben treffen auf ein modernes Umfeld mit flachen Hierarchien und hoher Eigenständigkeit. Ein kollegiales Miteinander und flexible Arbeitszeiten ermöglichen Ihnen die besten Voraussetzungen für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung – entsprechend Ihrer Stärken und Interessen. Sie können für Ihre Entfaltung optimale Voraussetzungen wie regelmäßige Schulungsangebote nutzen. Wir bieten leistungsgerechte Vergütung, 30 Tage Urlaub und ein umfangreiches Company Care Programm, das Sie zusätzlich absichert. Und Ihnen die Möglichkeit bietet, Ihr Privat- und Berufsleben in Einklang zu halten. Sie profitieren von einer Vielzahl weiterer, attraktiver Sozial- und Sachleistungen: hisolutions.com/karriere/benefits/.
Zum Stellenangebot

Senior Service Manager Competence Center PKI (m/w/d)

Di. 22.06.2021
Bonn, Köln
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior Service Manager Competence Center PKI (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn oder Köln. Der Bereich Encryption-Services (CCITS ES) verantwortet Design, Implementierung und Applikationsmanagement für alle kundenspezifischen PKI-Services und berät Projekte/Vorhaben beim Einsatz von Zertifikaten und Chipkarten für unterschiedliche Anwendungsszenarien (SSO, Zutritt, Zeiterfassung, etc.). Wir sind Teil des „Competence Center IT-Security“ (CCITS), in welchem innerhalb des Geschäftsbereiches CDO der BWI, die IT- und Informations- sowie Cyber-Sicherheitskompetenzen zentralisiert sind. Ende-zu-Ende Verantwortung (kaufmännisch & technisch) für den Service „Competence Center PKI“ CCPKI führt im Kontext PKI kundenspezifische Konzeptionierungen und Pilotierungen durch. Neben kundenspezifischen PKI-Lösungen auf Basis von Standardprodukten werden individuelle PKI-Lösungen erarbeitet Koordination & Steuerung von Service-bezogenen-Projekten Erstellung von Leistungsbeschreibungen sowie Kostenkalkulationen Kontinuierliche Weiterentwicklung des IT-Services; Weiterentwicklung des Service Designs sowie Koordination und Mitwirkung bei der Erstellung der Service-Dokumentation Steuerung des Eskalationsmanagements für die verantworteten IT-Services Berichterstattung gegenüber dem Management Abgeschlossenes IT-technisches oder wirtschaftliches Studium und/oder vergleichbare Ausbildung Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung  Mehrjährige Erfahrung in der fachlichen Führung sowie in Kundenprojekten im öffentlichen Dienst / im Industrie- oder Wissenschafts-Umfeld Erfahrung im Service-Design und in der Service-Entwicklung; Kenntnisse im CPM (Customer Product Management) Berufserfahrung im Bereich der Informations-Sicherheit (z.B. im Kontext PKI, Chipkarten, chipkartenbasierte Zutrittsanlagen, Identity und Access Management) Erfahrung im Projektmanagement Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal